BMW Motorrad Fred

Für alles, was nicht MZ / MuZ ist.

Moderator: Moderatoren

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon siggi_f » 8. August 2020 21:39

trabimotorrad hat geschrieben:Grad ist es wieder in der Werbung gekommen: Ariel all-in-one-pads, die machen nicht nur sichtbare Flecken weg, die beseitigen auch die UNSICHTBAREN - das ist WIRKLICHE SAUBERKEIT, da ist das "weiß" des weisen Riesen einfach nur Kindergeburtstag.

Da hat der Meister Propper ja umsonst auffe Fresse bekommen, als er den Weissen Riesen "Drecksack" genannt hat :shock:
Alkohol löst keine Probleme! Aber Milch auch nicht...

Fuhrpark: Das Leben ist zu kurz, um nur ein Moped zu fahren!


'77er TS 250/1 mit Superelastic, '83er Xj900, '81er R100RT, '80er Morini 3 1/2, '80er GS850G, '87er SRX6 Blau alle auf 07-Oldi Kennzeichen

'00er ZX12R, '96er TRX 850, '98er + '93er GTS1000, '03er Navigator, '87er SRX Silber, '86er XBR, '03er ST4

Baustellen:
'82er GSX1100
'83er SR500
'78er LeMans2
'81er GS1000
'59er R26
'83er Bol d'or 900
'85er RD350 YPVS
siggi_f

 
Beiträge: 474
Themen: 14
Registriert: 14. Juli 2010 08:58
Wohnort: Wiesbaden

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon MZ-Wilhelm » 8. August 2020 22:00

Was ich ausdrücken wollte, irgendwann kann man eine Sache die funktioniert nicht mehr verbessern, es sei denn es kam zwischendurch mal eine schlechtere Variante auf die Welt. Man kann den Menschen aber einreden dass das Neue besser ist und meist glauben sie es auch. :ja:

Auf meinem Schreibtisch steht ein elfenbeinfarbenes W48 Telefon, ich nutze es oft und noch nie hat sich mein Gegenüber beschwert. :wink:

Willy
Mitglied der VCMZF

Fuhrpark: TS 125, R60/6, 750 Four, XF 650
MZ-Wilhelm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 990
Themen: 23
Registriert: 14. April 2014 16:23
Wohnort: Unna

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Richy » 9. August 2020 17:55

MZ-Wilhelm hat geschrieben:Was ich ausdrücken wollte, irgendwann kann man eine Sache die funktioniert nicht mehr verbessern, es sei denn es kam zwischendurch mal eine schlechtere Variante auf die Welt. Man kann den Menschen aber einreden dass das Neue besser ist und meist glauben sie es auch. :ja:

Natürlich kann man Sachen, die "funktionieren", verbessern! Das gilt überall im Leben und besonders auch bei Reifen.

Du hast da wirklich eine seltsame Einstellung... :wink:
ExportSachse und Südforumsmitglied, nur echt mit Eisenschwein.
fränky hat geschrieben:"Nur" MZ wäre nix für mich - i ess au net jedn Dag Spätlza
oder anders gesagt, ich will MZ fahren, muss es aber nicht.


Schottland 2011 mit dem Eisenschwein | Mit der BMW GS zum Polarkreis (2010) | Mit dem Eisenschwein nach Südeuropa (2009) | Island (Bericht von Motorang) (2013) | Ausflug ins Kurvenreich (2013) | Eisarsch (2014) | Eisarsch (2015)

Fuhrpark: 3*Vollschwinge, 3*Halbschwinge, 1*Nullschwinge
Richy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3051
Themen: 35
Bilder: 58
Registriert: 16. Februar 2006 15:58
Wohnort: Tal der Ahnungslosen
Alter: 40

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon MZ-Wilhelm » 9. August 2020 20:17

Richy hat geschrieben:
MZ-Wilhelm hat geschrieben:Was ich ausdrücken wollte, irgendwann kann man eine Sache die funktioniert nicht mehr verbessern, es sei denn es kam zwischendurch mal eine schlechtere Variante auf die Welt. Man kann den Menschen aber einreden dass das Neue besser ist und meist glauben sie es auch. :ja:

Natürlich kann man Sachen, die "funktionieren", verbessern! Das gilt überall im Leben und besonders auch bei Reifen.

Du hast da wirklich eine seltsame Einstellung... :wink:


Du meinst also nicht dass es Dinge gibt wo irgendwann die Perfektion erreicht ist?
Ein Rad ist rund, man kann es natürlich runder machen wollen aber ob es unterm Strich erfolgreich ist?
Ein alter Reifen auf einem modernen Bike wird sicher nicht funktionieren, ebenso muss ein moderner Reifen auf einem alten Krad nicht zwingend besser sein.

Ein Freund von mir fährt auf seiner alten Yamaha die neuesten Sportreifen, Conti Sport Attack, ich auf meiner alten Honda die ehrwürdigen Contis RB2 und K112, natürlich neu. Wir fahren beide gern zügig bis sehr zügig um die Ecken, ich habe mit meinen Reifen keinerlei Nachteile ihm gegenüber. Wenn ich aber die Erfahrungsberichte lese, dürfte ich ihm niemals folgen können.

Aber so macht halt jeder seine Erfahrung, davon lebt die Welt. Als meine Frau ihren neuen Wagen bekam, hat man uns gleich die Werbung für das neue Modell in die Hand gedrückt. Sein Fahrzeug kann man alle 6 Monate durch ein besseres ersetzen, ob es denn wirklich besser ist, ist die Frage.

Willy
Mitglied der VCMZF

Fuhrpark: TS 125, R60/6, 750 Four, XF 650
MZ-Wilhelm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 990
Themen: 23
Registriert: 14. April 2014 16:23
Wohnort: Unna

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Richy » 9. August 2020 22:23

Perfektion? Wie definierst du den perfekten Reifen?
Das definiert nämlich jeder anders. Und das bei Reifen seit jeher eine Weiterentwicklung stattfindet, sollte doch jedem klar sein.
Für mich jedenfalls hat der BT45 ganz klar abgedankt, seitdem es bessere Reifen gibt.
Reifen sind Verbrauchsmaterialien und kein Auto, das man einmal in 10-20 Jahren kauft. Außerdem steht und fällt (im Wahrsten Sinne) ein Motorrad mit guten oder schlechten Reifen.

Nassgrip und Laufleistung sind für mich z.B. die ausschlaggebenden Punkte. Und der BT45 hat gegen Ende bei mir nurnoch ca. 6000km gehalten, der TKC70 ca. das Doppelte und mit dem TKC kann ich auch in leichtem Gelände noch Feuer geben...
Kann also nicht soweit her sein mit der Perfektion. Und wenn es in ein paar Jahren Reifen gibt, die 15.000km bei ähnlichen oder besseren Fahrleistungen bieten, klatsch ich mir die auf die Kuh drauf. Warum auch nicht?
Das Bessere ist des Guten Feind. :ja:
ExportSachse und Südforumsmitglied, nur echt mit Eisenschwein.
fränky hat geschrieben:"Nur" MZ wäre nix für mich - i ess au net jedn Dag Spätlza
oder anders gesagt, ich will MZ fahren, muss es aber nicht.


Schottland 2011 mit dem Eisenschwein | Mit der BMW GS zum Polarkreis (2010) | Mit dem Eisenschwein nach Südeuropa (2009) | Island (Bericht von Motorang) (2013) | Ausflug ins Kurvenreich (2013) | Eisarsch (2014) | Eisarsch (2015)

Fuhrpark: 3*Vollschwinge, 3*Halbschwinge, 1*Nullschwinge
Richy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3051
Themen: 35
Bilder: 58
Registriert: 16. Februar 2006 15:58
Wohnort: Tal der Ahnungslosen
Alter: 40

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon MZ-Wilhelm » 10. August 2020 00:10

Den BT 45 hatte ich auf meiner 100GS und auf der CB 750 Four, den TKC 70 aktuell auf der Suzuki XF650. Ebenso wie diese drei Motorräder für unterschiedliche Aufgaben geschaffen wurden, sind auch die Reifen für unterschiedliche Anforderungen konstruiert.
Und in der Tat stellen verschiedene Leute verschiedene Anforderungen, mich interessiert Nassgripp überhaupt nicht, die Laufleistung nur am Rande und Gelände sind für mich Schotterstraßen.
Der BT hat auf meiner Honda übrigens mehr als doppelt so lange gehalten wie der Conti K112, trotzdem wurde ich ihn nicht wieder fahren wollen. Und obwohl ich den BT wegen seines Fahrverhaltens nicht mochte, fand ich den Grip in Schräglage entschieden stabiler als bei dem TKC 70.
Für mich auf meinen alten Maschinen sind der altbbackene RB2 vorn und der K112 hinten perfekt, der TKC 70 auf der relativ leichten Softenduro, akzeptabel.

Willy
Mitglied der VCMZF

Fuhrpark: TS 125, R60/6, 750 Four, XF 650
MZ-Wilhelm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 990
Themen: 23
Registriert: 14. April 2014 16:23
Wohnort: Unna

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon hiha » 10. August 2020 06:10

MZ-Wilhelm hat geschrieben:mich interessiert Nassgripp überhaupt nicht,

Der ist für mich das entscheidenste Argument. Deshalb fallen für mich die ganzen alten Metzeler flach, z.B. Enduro 1-4, die ME-Typen, usw. die in Brasilien gefertigt werden, denn seitdem taugen die bei Regen nix mehr. Die alten Contis hab ich lang nicht probiert, vielleicht haben die inzwischen ja wieder bessere Gummimischungen.
Gruß
Hans

Fuhrpark: Viel zu viele verschiedene Mopeds...
hiha

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3971
Themen: 48
Bilder: 5
Registriert: 18. Dezember 2006 11:30
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon flotter 3er » 10. August 2020 07:50

Leute - könnt ihr das bitte woanders ausdiskutieren? @Richy/Wilhelm auch gern per PN? Ist sonst etwas anstrengend für Andere hier eine Grundsatzdiskussion zu verfolgen, die zwar nix richtig mit BMW zu tun hat, wo dafür aber jeder Recht behalten möchte..... :wink:
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....
Wenn du tot bist, dann weißt du nicht dass du tot bist. Es ist nur schwer für die Anderen. Genauso ist es, wenn du blöd bist.

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 15348
Artikel: 1
Themen: 215
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 12:53
Wohnort: Gransee
Alter: 59

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon MZ-Wilhelm » 10. August 2020 08:20

OK, da ich mit der BMW nie bei Regen fahre, bin ich aus der Reifendiskussion raus.

Willy
Mitglied der VCMZF

Fuhrpark: TS 125, R60/6, 750 Four, XF 650
MZ-Wilhelm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 990
Themen: 23
Registriert: 14. April 2014 16:23
Wohnort: Unna

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon muenstermann » 10. August 2020 09:54

flotter 3er hat geschrieben:Leute - könnt ihr das bitte woanders ausdiskutieren? @Richy/Wilhelm auch gern per PN? Ist sonst etwas anstrengend für Andere hier eine Grundsatzdiskussion zu verfolgen, die zwar nix richtig mit BMW zu tun hat, wo dafür aber jeder Recht behalten möchte..... :wink:


Aber wenns Seitenweise Guzzispam gibt is wieder OK? :twisted:
Is maith an scáthán súil charad.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
muenstermann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1077
Themen: 9
Registriert: 28. November 2010 22:43
Wohnort: FRM (Freie Republik Münsterländchen)

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Sandmann » 10. August 2020 10:03

muenstermann hat geschrieben:
flotter 3er hat geschrieben:Leute - könnt ihr das bitte woanders ausdiskutieren? @Richy/Wilhelm auch gern per PN? Ist sonst etwas anstrengend für Andere hier eine Grundsatzdiskussion zu verfolgen, die zwar nix richtig mit BMW zu tun hat, wo dafür aber jeder Recht behalten möchte..... :wink:


Aber wenns Seitenweise Guzzispam gibt is wieder OK? :twisted:


:rofl: :rofl: da ist der Guzzi Fred ja noch Jungfräulich wenn es um das Thema geht :loldev:
Gruß Dominik


https://www.sandstrahlen-allgaeu.de/

Eigentlich bin ich ein netter Kerl und wenn ich Freunde hätte würden die das bestätigen!

Fuhrpark: BMW R1100GS (macht einfach Mega Spaß)
MZ 500er Voyager Gespann Bj 1993 ( Ramonas)
Honda MTX 80 (Erinnerungen)
Suzuki SV 650 (Ramonas)
Sandmann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3344
Themen: 41
Bilder: 58
Registriert: 15. Februar 2013 20:08
Wohnort: Kempten
Alter: 43

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon flotter 3er » 10. August 2020 10:48

muenstermann hat geschrieben:
flotter 3er hat geschrieben:Leute - könnt ihr das bitte woanders ausdiskutieren? @Richy/Wilhelm auch gern per PN? Ist sonst etwas anstrengend für Andere hier eine Grundsatzdiskussion zu verfolgen, die zwar nix richtig mit BMW zu tun hat, wo dafür aber jeder Recht behalten möchte..... :wink:


Aber wenns Seitenweise Guzzispam gibt is wieder OK? :twisted:


War hier nicht das Thema.
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....
Wenn du tot bist, dann weißt du nicht dass du tot bist. Es ist nur schwer für die Anderen. Genauso ist es, wenn du blöd bist.

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 15348
Artikel: 1
Themen: 215
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 12:53
Wohnort: Gransee
Alter: 59

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon P-J » 14. August 2020 17:07

Wollte doch mein Freund Kurt mir ne Kuh aufschwätzen :shock: Die andere hingegen wollte er nicht abtreten. :(
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 14449
Themen: 134
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 17:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 58

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Sven Witzel » 14. August 2020 18:10

P-J hat geschrieben:Wollte doch mein Freund Kurt mir ne Kuh aufschwätzen :shock: Die andere hingegen wollte er nicht abtreten. :(

Sicher dass das ein Freund ist bei deiner ausgeprägten BMW Liebe :mrgreen:
Bild
OT-Paragraphenreiter

Fuhrpark: Fuhrpark: ETS 150 Bj 72, TS 125 Neckermann Bj. 78, ETZ 250A Bj 87, ETZ 250F Bj 86, BMW RnineT Urban G/S Bj 18

Standpark: ES 250 Bj.59, ES 300 Bj. 63, ES 250/2 Gespann Bj 68, ES 250/2A Bj 72, ES 150 Bj 74, TS 250 Gespann Bj 75, ETZ 250 Bj. 84

verkauft: ES 150 Bj 65, ES 150 Bj 67, ES 250/1 Bj unbekannt, RT 125/3, Bj 61, ES 175/2 Bj ca. 70, TS 125, Bj 76, TS 250/1 Gespannmaschine Bj 78
Sven Witzel

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Räuchermann
 
Beiträge: 8751
Themen: 126
Bilder: 31
Registriert: 25. März 2007 23:48
Wohnort: Herleshausen
Alter: 33

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Luse » 14. August 2020 18:11

P-J hat geschrieben:Wollte doch mein Freund Kurt mir ne Kuh aufschwätzen :shock: Die andere hingegen wollte er nicht abtreten. :(

Ich hoffe du hast ihn ausreichend gezüchtigt. :mrgreen:
Gruß
Thomas

Fuhrpark: ES 250/2 Trophy 1973
Luse

Benutzeravatar
 
Beiträge: 717
Themen: 10
Registriert: 11. Dezember 2010 14:49
Wohnort: Saarland
Alter: 55

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon trabimotorrad » 14. August 2020 18:12

:shock: Wenn das eine R45 ist, dann ist das die Kündigung der Freundschaft - eindeutig :!:
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!

Bild
:schlaumeier: Mein Fuhrpark ist sowieso rein und komplett von Vernunft geprägt!
Denn vernünftig ist was Freude macht!

( Zitat von TS-Jens 13.04.2020)

seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 1X Kreidler RS65, 1X Keeway125 Bonsai-Chopper 1X BMW R100,1X BMW R1100LT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 1X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 15890
Artikel: 1
Themen: 128
Bilder: 22
Registriert: 20. Januar 2008 13:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 61

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon TS-Jens » 14. August 2020 18:47

Sven Witzel hat geschrieben:
P-J hat geschrieben:Wollte doch mein Freund Kurt mir ne Kuh aufschwätzen :shock: Die andere hingegen wollte er nicht abtreten. :(

Sicher dass das ein Freund ist bei deiner ausgeprägten BMW Liebe :mrgreen:


Das muss ein sehr guter Freund sein, immerhin hat er ihn vor der Bullet bewahrt.
Despite all my rage, I’m still just a rat in the CAGE

:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
MZ TS 125
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 Sperber
Honda CG 125 - Dönermobil
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans
Moto Guzzi Stelvio
Aprilia Tuareg 600 Rallye
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 9798
Artikel: 1
Themen: 113
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 38

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon P-J » 14. August 2020 18:47

trabimotorrad hat geschrieben::shock: Wenn das eine R45 ist, dann ist das die Kündigung der Freundschaft - eindeutig

Es ist ne 27 Ps R45. Ne richtige Freundschaft zerbricht aber nicht an sowas maginalem. Hab Kurt für Samstag eingeladen. Vielleicht fährt er mit euch durch die Eifel, egal womit. Der hatte auch mal ne 150er ETZ und nen 250 ETZ Gespann. :ja: Die Bullet ist von 2007 und hat noch keinen 400 Km runter.

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 14449
Themen: 134
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 17:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 58

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon flotter 3er » 14. August 2020 19:47

trabimotorrad hat geschrieben::shock: Wenn das eine R45 ist, dann ist das die Kündigung der Freundschaft - eindeutig :!:


Ich mag die Dinger. Nur keine vor 81... :oops:
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....
Wenn du tot bist, dann weißt du nicht dass du tot bist. Es ist nur schwer für die Anderen. Genauso ist es, wenn du blöd bist.

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 15348
Artikel: 1
Themen: 215
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 12:53
Wohnort: Gransee
Alter: 59

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon P-J » 14. August 2020 19:56

flotter 3er hat geschrieben: Nur keine vor 81...
Warum nicht? Weil die noch nen Kickstarter hat?
wenn die nen zierlicheren Motor ohne die hässlichen Knubel hätte und Speichenräder wäre die nicht mal unansehlich.

Jetzt bauen die auch noch nen 650er Monsterroller. :shock: https://www.bmw-motorrad.de/de/models/u ... 650gt.html Hab den gestern zu ersten Mal in Remagen gesehen, schlimm. :shock:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 14449
Themen: 134
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 17:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 58

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon flotter 3er » 14. August 2020 19:58

P-J hat geschrieben:
flotter 3er hat geschrieben: Nur keine vor 81...
Warum nicht? Weil die noch nen Kickstarter hat?
wenn die nen zierlicheren Motor ohne die hässlichen Knubel hätte und Speichenräder wäre die nicht mal unansehlich.

Jetzt bauen die auch noch nen 650er Monsterroller. :shock: https://www.bmw-motorrad.de/de/models/u ... 650gt.html Hab den gestern zu ersten Mal in Remagen gesehen, schlimm. :shock:


Weil die noch die 7mm Ventile hat, die gern mal abgerissen sind. Möchte meinen 81 wurde das geändert.
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....
Wenn du tot bist, dann weißt du nicht dass du tot bist. Es ist nur schwer für die Anderen. Genauso ist es, wenn du blöd bist.

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 15348
Artikel: 1
Themen: 215
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 12:53
Wohnort: Gransee
Alter: 59

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon P-J » 14. August 2020 20:22

flotter 3er hat geschrieben:Weil die noch die 7mm Ventile hat, die gern mal abgerissen sind. Möchte meinen 81 wurde das geändert.


Siehste, auch wenns für mich wirklich von belang ist hab ich was dabei gelernt. 81 musste ich 3 Fahrstunden und die Prüfungsfahrt mit so einer, futchneu ohne Kickstarter aber mit kaputtem Anlasser absolvieren.

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 14449
Themen: 134
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 17:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 58

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon daniman » 15. August 2020 07:36

Obwohl ich die alten 2V-Boxer mag, aber ich würde jedes Hercules-Mofa einer R45 vorziehen. Diese BMW stellt für mich die Inkarnation der Lahmheit dar. :ja:
Grüße
Jürgen
Bild

Fuhrpark: MZ: Ja
Andere Mopeds: auch
daniman

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2714
Themen: 25
Bilder: 5
Registriert: 28. Oktober 2007 12:50
Wohnort: Mittelfranken
Alter: 63

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon trabimotorrad » 15. August 2020 07:55

daniman hat geschrieben:Obwohl ich die alten 2V-Boxer mag, aber ich würde jedes Hercules-Mofa einer R45 vorziehen. Diese BMW stellt für mich die Inkarnation der Lahmheit dar. :ja:


Da ich kein Franke bin, würde ich nicht SOO tief absinken, aber ein Produkt aus Kornwestheim
k-k-th_Flory.jpg

würde ich auf jeden Fall eine R45 vorziehen... :ja:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!

Bild
:schlaumeier: Mein Fuhrpark ist sowieso rein und komplett von Vernunft geprägt!
Denn vernünftig ist was Freude macht!

( Zitat von TS-Jens 13.04.2020)

seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 1X Kreidler RS65, 1X Keeway125 Bonsai-Chopper 1X BMW R100,1X BMW R1100LT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 1X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 15890
Artikel: 1
Themen: 128
Bilder: 22
Registriert: 20. Januar 2008 13:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 61

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon flotter 3er » 15. August 2020 08:59

Die R45 ist dank ihres Fahrwerks eine super Umbaubasis.
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....
Wenn du tot bist, dann weißt du nicht dass du tot bist. Es ist nur schwer für die Anderen. Genauso ist es, wenn du blöd bist.

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 15348
Artikel: 1
Themen: 215
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 12:53
Wohnort: Gransee
Alter: 59

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon TS-Jens » 15. August 2020 09:52

Gegenüber einer Hercules oder Kreidler Mofa schon.
Despite all my rage, I’m still just a rat in the CAGE

:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
MZ TS 125
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 Sperber
Honda CG 125 - Dönermobil
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans
Moto Guzzi Stelvio
Aprilia Tuareg 600 Rallye
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 9798
Artikel: 1
Themen: 113
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 38

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Sandmann » 18. August 2020 07:13

Wieder ein Stück näher an der perfekten Farbe :mrgreen:
Ja putzen sollte ich die Felgen noch :oops:

IMG_20200813_174424.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Dominik


https://www.sandstrahlen-allgaeu.de/

Eigentlich bin ich ein netter Kerl und wenn ich Freunde hätte würden die das bestätigen!

Fuhrpark: BMW R1100GS (macht einfach Mega Spaß)
MZ 500er Voyager Gespann Bj 1993 ( Ramonas)
Honda MTX 80 (Erinnerungen)
Suzuki SV 650 (Ramonas)
Sandmann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3344
Themen: 41
Bilder: 58
Registriert: 15. Februar 2013 20:08
Wohnort: Kempten
Alter: 43

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon monsieurincroyable » 18. August 2020 07:52

Sandmann hat geschrieben:Wieder ein Stück näher an der perfekten Farbe :mrgreen:
Ja putzen sollte ich die Felgen noch :oops:

IMG_20200813_174424.jpg


Die Handguards sind aber gefährlich, da kann man durchrutschen bei der Landung nach nem langen Sprung 8)

Feines Teil. Deine Ausführungen und das Feedback der Kunden haben mich auch mittlerweile von der Pulverung überzeugt.

Fuhrpark: https://www.youtube.com/watch?v=BZd-JHLiASI
monsieurincroyable

Benutzeravatar
 
Beiträge: 940
Themen: 97
Bilder: 1
Registriert: 16. Januar 2009 12:02
Wohnort: Briesing
Alter: 41

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon seife » 18. August 2020 07:55

Sandmann hat geschrieben:Ja putzen sollte ich die Felgen noch :oops:

Ich hätte jetzt erwartet, daß du die einfach strahlst und pulverst wenn sie dreckig sind... :versteck:
Gruß, Stefan

Fuhrpark: MZ ETZ150/125cc EZ.1989, GS500E EZ.1994, AN400Y EZ.2001
NT700V Deauville EZ.2005, Yamaha Tricity 125 EZ.2017
seife

 
Beiträge: 1378
Themen: 12
Bilder: 54
Registriert: 15. Mai 2014 08:02
Wohnort: Bautzen
Alter: 49

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon TS-Jens » 18. August 2020 08:20

seife hat geschrieben:
Sandmann hat geschrieben:Ja putzen sollte ich die Felgen noch :oops:

Ich hätte jetzt erwartet, daß du die einfach strahlst und pulverst wenn sie dreckig sind... :versteck:


Nach dem "Aschenbecher voll = neue Karre" Prinzip? :mrgreen:
Despite all my rage, I’m still just a rat in the CAGE

:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
MZ TS 125
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 Sperber
Honda CG 125 - Dönermobil
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans
Moto Guzzi Stelvio
Aprilia Tuareg 600 Rallye
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 9798
Artikel: 1
Themen: 113
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 38

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon flotter 3er » 18. August 2020 09:13

monsieurincroyable hat geschrieben:Die Handguards sind aber gefährlich, da kann man durchrutschen bei der Landung nach nem langen Sprung 8)



Aber wer will denn mit einem Kleinpanzer springen? :shock: 8)
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....
Wenn du tot bist, dann weißt du nicht dass du tot bist. Es ist nur schwer für die Anderen. Genauso ist es, wenn du blöd bist.

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 15348
Artikel: 1
Themen: 215
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 12:53
Wohnort: Gransee
Alter: 59

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon mzheinz » 18. August 2020 09:52

flotter 3er hat geschrieben:Aber wer will denn mit einem Kleinpanzer springen? :shock: 8)


Geht alles! 8)

1200GS Cross

Vielleicht n bissl kopflastig, aber sonst? :lach:
Grüße

Olaf

Fuhrpark: IFA RT 125/1 (1955)
Jawa 354 (1956) + Velorex 560 (1959)
MZ ES 125 (1964)
PAV 40 (1966)
MZ ETS 250 (1970)
Simson S50 B2 (1978)
Simson S51 B1-4 (1986)
BMW R1250 GS (2019)
mzheinz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 458
Themen: 23
Registriert: 30. Juli 2011 21:43
Wohnort: Gardelegen
Alter: 41

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon monsieurincroyable » 18. August 2020 09:56

so ein geiles Video. Aber wenn die Landung so wie hier gezeigt passt kann man auch mit einem Besenstiel als Fahrwerk arbeiten. 8)

Fuhrpark: https://www.youtube.com/watch?v=BZd-JHLiASI
monsieurincroyable

Benutzeravatar
 
Beiträge: 940
Themen: 97
Bilder: 1
Registriert: 16. Januar 2009 12:02
Wohnort: Briesing
Alter: 41

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Sandmann » 18. August 2020 10:27

TS-Jens hat geschrieben:
seife hat geschrieben:
Sandmann hat geschrieben:Ja putzen sollte ich die Felgen noch :oops:

Ich hätte jetzt erwartet, daß du die einfach strahlst und pulverst wenn sie dreckig sind... :versteck:


Nach dem "Aschenbecher voll = neue Karre" Prinzip? :mrgreen:


:lach: :lach: wollen ja nicht übertreiben :oops:
Gruß Dominik


https://www.sandstrahlen-allgaeu.de/

Eigentlich bin ich ein netter Kerl und wenn ich Freunde hätte würden die das bestätigen!

Fuhrpark: BMW R1100GS (macht einfach Mega Spaß)
MZ 500er Voyager Gespann Bj 1993 ( Ramonas)
Honda MTX 80 (Erinnerungen)
Suzuki SV 650 (Ramonas)
Sandmann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3344
Themen: 41
Bilder: 58
Registriert: 15. Februar 2013 20:08
Wohnort: Kempten
Alter: 43

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Lorchen » 18. August 2020 11:30

monsieurincroyable hat geschrieben:Die Handguards sind aber gefährlich,

Do you mean the Handschützer?
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 und 2020 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, Honda CG 125 Bj. 98, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, EMW R35/3 Bj. 54, DKW RT 250 H Bj. 53, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Honda Accord Bj. 93 und Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 33256
Artikel: 1
Themen: 232
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 51

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon TS-Jens » 18. August 2020 11:43

Lorchen hat geschrieben:
monsieurincroyable hat geschrieben:Die Handguards sind aber gefährlich,

Do you mean the Handschützer?


:rofl: :rofl:
Vom allerfeinsten!
Despite all my rage, I’m still just a rat in the CAGE

:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
MZ TS 125
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 Sperber
Honda CG 125 - Dönermobil
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans
Moto Guzzi Stelvio
Aprilia Tuareg 600 Rallye
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 9798
Artikel: 1
Themen: 113
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 38

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon net-harry » 31. August 2020 05:21

Moin in die Runde,

Die Reifen meiner R1150GS sind runter, vorn mit einem seltsamen Sägezahnprofil...:roll:
Gibt es von euch eine ultimative Reifenempfehlung für die Strasse?
Von BT45 habe ich seinerzeit von Mopedkollegen auf anderen Motorräder nur Gutes gehört...ist der BT023 vergleichbar?

Danke Euch :ja:
Gruß Harald

Fuhrpark: TS 250/1 R1150GS
net-harry

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2348
Themen: 65
Bilder: 9
Registriert: 12. September 2007 08:09
Wohnort: Gifhorn
Alter: 64

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Nordlicht » 31. August 2020 05:25

Ich fahre auf der Honda den BT023 und bin sehr zufrieden..vorne 15000km hinten so 12000
.
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12909
Themen: 95
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 10:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 64
Skype: Simsonemme

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon siggi_f » 31. August 2020 06:11

net-harry hat geschrieben:Moin in die Runde,

Die Reifen meiner R1150GS sind runter, vorn mit einem seltsamen Sägezahnprofil...:roll:
Gibt es von euch eine ultimative Reifenempfehlung für die Strasse?
Von BT45 habe ich seinerzeit von Mopedkollegen auf anderen Motorräder nur Gutes gehört...ist der BT023 vergleichbar?

Danke Euch :ja:
Gruß Harald

Der BT 45 ( bzw. der Nachfolger BT 46) ist mMn eher für Alteisen aus den 80ern oder früher - da aber ne Echte Macht.
Denke für ne Genkuh gibt es Besseres, habe keine, deswegen keine Praxis-Erfahrung.
Auf der Navigator fahre ich aktuell T31, die mich nicht vom Hocker reissen. Will nichts Schlechtes sagen, kann aber auch nicht in Lobeshymnen ausbrechen.

VG
Siggi
Alkohol löst keine Probleme! Aber Milch auch nicht...

Fuhrpark: Das Leben ist zu kurz, um nur ein Moped zu fahren!


'77er TS 250/1 mit Superelastic, '83er Xj900, '81er R100RT, '80er Morini 3 1/2, '80er GS850G, '87er SRX6 Blau alle auf 07-Oldi Kennzeichen

'00er ZX12R, '96er TRX 850, '98er + '93er GTS1000, '03er Navigator, '87er SRX Silber, '86er XBR, '03er ST4

Baustellen:
'82er GSX1100
'83er SR500
'78er LeMans2
'81er GS1000
'59er R26
'83er Bol d'or 900
'85er RD350 YPVS
siggi_f

 
Beiträge: 474
Themen: 14
Registriert: 14. Juli 2010 08:58
Wohnort: Wiesbaden

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon hiha » 31. August 2020 07:39

Für die 4V-Kuh würd ich heute Conti TrailAttack 3 verbauen, das ist der Modernste und Spitzenklasse. Der
BT45 ist für so schwere Koffer eher nix, ausserdem zu altmodisch. Für die Oldies ist er nach wie vor klasse (BT46 heisst er aktuell) weil es da oft nix Anderes gibt.
https://youtu.be/rM3nNytrDis

Gruß
Hans

Fuhrpark: Viel zu viele verschiedene Mopeds...
hiha

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3971
Themen: 48
Bilder: 5
Registriert: 18. Dezember 2006 11:30
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon MZ-Wilhelm » 31. August 2020 08:21

Moin,

da ich mich grad von meiner Oldi Trommelbremse verabschiedet habe und nunmehr mit einer Doppelscheibe umherfahren werde, gabs natürlich auch einen neuen Reifen. Passend zum K112 hinten, vorn den RB2.
Die bilden keine Sägezähne, haften hervorragend, sind sehr handlich und passen auch optisch zum Krad. Die BT, mit welcher Zahl auch immer, werde ich nie wieder fahren. Allerdings fahre ich nie im Regen (kann da also weder die einen noch die anderen beurteilen) und die Contis sind was die Laufleistung angeht, nicht mit den Bridges, welche bei mir in etwa die doppelte Strecke hielten, vergleichbar, auf der Honda ebenso.
Auf der Suzuki fahre ich ebenfalls Contis, allerdings gemäßigtes Enduro Profil.
Achja, die BT sind bei gleicher Größenangabe deutlich breiter als die Contis oder Metzeler.

Warum die /6 von Trommel auf Doppelscheibe umrüsten?
Wenn man solo fährt und keine anderen Bremsen kennt, ist die Trommel OK, sie bremst tadellos und sieht gut aus. Aber irgendwo an einer Steigung stehend hält sie das Motorrad nur sehr schwach, man muss heftig am Hebel ziehen damit eine halbwegs brauchbare Bremswirkung eintritt, (Duplexbremse). Allein kein großes Problem aber wenn hinten jemand drauf hockt und man muss da mit Kupplung oder Fußbremse nachhelfen kann es schon mal wacklig werden. Wenn alle Kräder so reagierten könnte ich damit auch leben aber da halten die Bremsen auch rückwärts sehr viel besser und darum passe ich die BMW Bremse denen an.

Hier das "neue" BMW Vorderrad.
$matches[2]


Hier noch mit Trommel.
Trommel.JPG


Kurz hatte ich überlegt, sowas ist ja heute angesagt, diese Enduro Reifen aufziehen zu lassen, (Conti TKC70) aber irgendwie bin ich dafür nicht cool genug, jeder Reifen dahin wohin er gehört.
$matches[2]


Und so ein Reifen ist für Leute die ihr Knie schleifen lassen, mit 200+ über Bundesstraßen kacheln, auf der Autobahn 200 als Bummeltempo empfinden und auch die dazu passenden Maschinen fahren. Ist übrigens nagelneu, mehr Profil braucht man heute nicht mehr. Auch bei Regen sicher hervorragend zu fahren.
$matches[2]


Gruß
Willy
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mitglied der VCMZF

Fuhrpark: TS 125, R60/6, 750 Four, XF 650
MZ-Wilhelm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 990
Themen: 23
Registriert: 14. April 2014 16:23
Wohnort: Unna

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon TS-Jens » 31. August 2020 08:37

Nordlicht hat geschrieben:Ich fahre auf der Honda den BT023 und bin sehr zufrieden..vorne 15000km hinten so 12000
.


Habe den BT023 auch auf der Stelvio, ebenfalls zu vollster Zufriedenheit.

Angesichts dessen dass eine GS ebenso ein Straßen- und kein Geländemotorrad ist, eine prima Wahl.
Despite all my rage, I’m still just a rat in the CAGE

:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
MZ TS 125
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 Sperber
Honda CG 125 - Dönermobil
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans
Moto Guzzi Stelvio
Aprilia Tuareg 600 Rallye
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 9798
Artikel: 1
Themen: 113
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 38

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon flotter 3er » 31. August 2020 08:55

hiha hat geschrieben:Für die 4V-Kuh würd ich heute Conti TrailAttack 3 verbauen, das ist der Modernste und Spitzenklasse. Der
BT45 ist für so schwere Koffer eher nix, ausserdem zu altmodisch. Für die Oldies ist er nach wie vor klasse (BT46 heisst er aktuell) weil es da oft nix Anderes gibt.
https://youtu.be/rM3nNytrDis

Gruß
Hans


Den Trail Attack habe ich auf meiner R80GS und kann nix schlechtes sagen...
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....
Wenn du tot bist, dann weißt du nicht dass du tot bist. Es ist nur schwer für die Anderen. Genauso ist es, wenn du blöd bist.

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 15348
Artikel: 1
Themen: 215
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 12:53
Wohnort: Gransee
Alter: 59

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon Koponny » 31. August 2020 09:04

Den Trail Attack hatte ich auf der Transalp- super handlich! Der sollte auf der GS auch gut gehen. Ich hab den Tourance drauf, da kann ich auch nicht meckern.
Für das letzte Quentchen Performance auf der Straße, sind natürlich reine Straßenreifen besser - wie hier ja auch schon mehrfach debattiert- aber wenn schon irgendwie "Enduro" dann sollte die Reifen auch so aussehen ( eigentlich müsste überall der TKC 80 drauf, um die Weltenbummlerillusion abzurunden :lach: )
Love Music, Hate Racism

OT-PARTISANEN-KACKBRATZE

Nördlichstes Südforumsmitglied

DKMS (Stammzellenspende) - klick mich

Fuhrpark: MZ TS 250/1-A / Gespann im Aufbau, Bj 1979, BMW R 1100 GS,Bj.1997 (Perry, das Schnabeltier),Honda CBR 900RR, Bj.1996,
Nissan Note 1.4 Bj. 2010 ; Volvo S 60, Bj.2002
Koponny
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8923
Artikel: 2
Themen: 167
Bilder: 16
Registriert: 16. Februar 2006 11:34
Wohnort: 15518 Rauen
Alter: 44

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon MZ-Wilhelm » 31. August 2020 12:48

Die Enduro Reifen haben den Vorteil dass sie es früher ankündigen, wenn sie beabsichtigen die kraftschlüssige Verbindung zum Asphalt aufzukündigen. Anfangs ein recht eigenartiges Gefühl wenn die Fuhre plötzlich "weich" wird aber man gewöhnt sich dran und lässt es halt zeitig gut sein, obwohl eine leichte Enduro mich doch mehr reizt eine etwas gediegenere Schräglage zu fahren als die alten Kisten.

Willy
Mitglied der VCMZF

Fuhrpark: TS 125, R60/6, 750 Four, XF 650
MZ-Wilhelm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 990
Themen: 23
Registriert: 14. April 2014 16:23
Wohnort: Unna

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon hiha » 31. August 2020 13:25

TrailAttack und TKC70 sind Straßenreifen, die für Enduros verkauft werden. Schau sie Dir doch mal an, das hat doch mit Enduro nix zu tun.
Den TKC80 gibts ja mittlerweile auch für Superbikes als Showreifen, z.B. in 180/55-17(!!). Die sind im Gelände sicherlich auch etwas überfordert.

Gruß
Hans

Fuhrpark: Viel zu viele verschiedene Mopeds...
hiha

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3971
Themen: 48
Bilder: 5
Registriert: 18. Dezember 2006 11:30
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon MZ-Wilhelm » 31. August 2020 13:47

Ich fahre den TKC70 auf der Suzuki und den optisch altmodischen RB2 / K112 auf der BMW und der CB 750, die Profile sind deutlich anders und auch beim Fahren bemerkt man den Unterschied sofort, auch wenn der TKC mehr in Richtung Straßenreifen geht als in Richtung Gelände. Wie geschrieben hat der TKC einen deutlich spürbaren Grenzbereich in Schräglage, vielleicht empfindet es jeder anders.

Gruß
Willy
Mitglied der VCMZF

Fuhrpark: TS 125, R60/6, 750 Four, XF 650
MZ-Wilhelm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 990
Themen: 23
Registriert: 14. April 2014 16:23
Wohnort: Unna

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon g-spann » 31. August 2020 14:10

Nach dem Bridgestone Battle Wing (fuhr sich gut, auch bei nasser Fahrbahn, hielt aber hinten auf der Africa Twin nur max. 8500 km), bin ich auf den Conti Trail Attack 2 umgestiegen:
Im ersten Moment etwas kippelig gegenüber den Bridgestone, die wie auf Schienen fuhren...nach kurzer Eingewöhnung empfand ich das eher als handlich; auf nasser wie auf trockener Fahrbahn mindestens genauso gut, wenn nicht besser, zu fahren, bei einer Laufleistung von 12.000 km auf dem Hinterrad...super Reifen! Der TA3 liegt schon hier, aber den TA2 fahre ich jetzt erst noch runter...
Gruß aus dem Niederbergischen,

Gerd

OT-Altbier-Partisane
Bild

Fuhrpark: Yamaha SR 500 (2J4)/1979,
G-spann MZ 500 Country/1995 an Superelastik/1983,
Honda Hawk NT 650 GT/1989,
Honda NTV 650/1989,
Honda XRV 750 Africa Twin/1999,
Honda XL600V Transalp/1989,
Jialing JH 600 BA/2016
Suzuki DR 125/1994
alle angemeldet und laufen
Baustelle(n)
Kawasaki GPZ 500 S/1996
Yamaha XS400SE (US)/1981
g-spann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2525
Themen: 13
Bilder: 3
Registriert: 31. März 2006 13:04
Wohnort: 42579 Heiligenhaus
Alter: 60

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon flotter 3er » 31. August 2020 15:15

Meine Garage mutiert langsam zum Kuhstall... :mrgreen:
Einmal ein R100GS Gespann von 1988:
$matches[2]


009 (2).JPG


und noch eine perlmuttweiße R100RS von 1983.

Allerdings bin ich beim Thema Lenkungsdämpfer am Gespann noch nicht wirklich glücklich. Das Gerät selbst ist in einem Top Zustand, war aber total verstellt (Vorspur ca 15 cm!!!), der Lenkungsdämpfer war so Kacke verbaut das er erheblich unter Biegespannung stand (!) und hat eh die Charekteristik eines Flachstahls. Hat jemand eine Empfehlung für mich - mögl. einstellbar?
Die originalen (sehr weichen) Federn habe ich ersetzt durch progressive Wilbers. Die ganze Fuhre ist mir aber immer noch sehr unruhig auf der Vorderhand, was ich aber fast ausschließlich auf den Lenkungsdämpfer zurück führe. In den Halterungen nicht ganz spielfrei, dafür dann im Ansprechen bockhart, das kann nix werden...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....
Wenn du tot bist, dann weißt du nicht dass du tot bist. Es ist nur schwer für die Anderen. Genauso ist es, wenn du blöd bist.

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 15348
Artikel: 1
Themen: 215
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 12:53
Wohnort: Gransee
Alter: 59

Re: BMW Motorrad Fred

Beitragvon P-J » 31. August 2020 15:49

Sägezahn ist ein klares Indiz dafür das mit der Abstimmung zwischen Dämpfung und Federung was nicht stimmt.

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 14449
Themen: 134
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 17:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 58

VorherigeNächste

Zurück zu Motorrad & Technik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste