Italo Fred

Für alles, was nicht MZ / MuZ ist.

Moderator: Moderatoren

Re: Italo Fred

Beitragvon sammycolonia » 23. April 2020 14:01

Koponny hat geschrieben:
sammycolonia hat geschrieben:
ETZChris hat geschrieben:Und Shineray ist die Bude, die den Honda CB400SS Clon baut und der hier als Mash 400 verkauft wird.

:)
Der 650er im Dirt Tracker stammt ursprünglich aus ausm Hondaregal... :wink:

Da haben sie doch den alten Dominator-Motor wieder rausgekramt.....
Stimmt! Der wars... :ja:
Bleibt gesund!
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild
Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE!
Seit 2018 Mitglied im GKV

"Ein gutes Bike Muss nicht zwingend das schnellste sein, aber es muss Charakter, eine Seele haben!" Sebastien Lorentz, Motorradmechaniker

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog (läuft erstaunlich gut)
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich noch zusammentüdeln)
Moto Guzzi California III - Der Pastabomber (laufete multo bene)
Honda NTV 650 - ???????? (läuft einfach)
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is teilzerlegt)###steht zum Verkauf!###
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 14000
Themen: 66
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 17:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 54

Re: Italo Fred

Beitragvon flotter 3er » 23. April 2020 14:14

sammycolonia hat geschrieben:
Koponny hat geschrieben:
sammycolonia hat geschrieben:
ETZChris hat geschrieben:Und Shineray ist die Bude, die den Honda CB400SS Clon baut und der hier als Mash 400 verkauft wird.

:)
Der 650er im Dirt Tracker stammt ursprünglich aus ausm Hondaregal... :wink:

Da haben sie doch den alten Dominator-Motor wieder rausgekramt.....
Stimmt! Der wars... :ja:


Hat denn jemand vernünftige Erfahrungen zu Mash? Denn soviele Moppeds gibt es ja in dieser Hubraumklasse nicht mehr, die fast MZ Gewicht haben... Aber ok, das wäre dann ein anderer Fred denke ich...
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 14883
Artikel: 1
Themen: 207
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 58

Re: Italo Fred

Beitragvon Koponny » 23. April 2020 14:18

flotter 3er hat geschrieben:
sammycolonia hat geschrieben:
Koponny hat geschrieben:
sammycolonia hat geschrieben:
ETZChris hat geschrieben:Und Shineray ist die Bude, die den Honda CB400SS Clon baut und der hier als Mash 400 verkauft wird.

:)
Der 650er im Dirt Tracker stammt ursprünglich aus ausm Hondaregal... :wink:

Da haben sie doch den alten Dominator-Motor wieder rausgekramt.....
Stimmt! Der wars... :ja:


Hat denn jemand vernünftige Erfahrungen zu Mash? Denn soviele Moppeds gibt es ja in dieser Hubraumklasse nicht mehr, die fast MZ Gewicht haben... Aber ok, das wäre dann ein anderer Fred denke ich...

Offtopic:
Ja, das wäle dann del Chinesen-Fled
Love Music, Hate Racism

OT-PARTISANEN-KACKBRATZE

Nördlichstes Südforumsmitglied

DKMS (Stammzellenspende) - klick mich

Fuhrpark: MZ TS 250/1-A / Gespann im Aufbau, Bj 1979, BMW R 1100 GS,Bj.1997 (Perry, das Schnabeltier),
Nissan Note 1.4 Bj. 2010 ; Volvo S 60, Bj.2002
Koponny
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8693
Artikel: 2
Themen: 166
Bilder: 16
Registriert: 16. Februar 2006 12:34
Wohnort: 15518 Rauen
Alter: 43

Re: Italo Fred

Beitragvon flotter 3er » 23. April 2020 14:36

Koponny hat geschrieben:
flotter 3er hat geschrieben:
sammycolonia hat geschrieben:
Koponny hat geschrieben:
sammycolonia hat geschrieben:
ETZChris hat geschrieben:Und Shineray ist die Bude, die den Honda CB400SS Clon baut und der hier als Mash 400 verkauft wird.

:)
Der 650er im Dirt Tracker stammt ursprünglich aus ausm Hondaregal... :wink:

Da haben sie doch den alten Dominator-Motor wieder rausgekramt.....
Stimmt! Der wars... :ja:


Hat denn jemand vernünftige Erfahrungen zu Mash? Denn soviele Moppeds gibt es ja in dieser Hubraumklasse nicht mehr, die fast MZ Gewicht haben... Aber ok, das wäre dann ein anderer Fred denke ich...

Offtopic:
Ja, das wäle dann del Chinesen-Fled


Ok, du hast es so gewollt... ;D
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 14883
Artikel: 1
Themen: 207
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 58

Re: Italo Fred

Beitragvon mztix » 23. April 2020 22:36

Alle MASH Mopeds sind von Shineray ..., davon sind auch einige als SWM unterwegs.
Shineray Motors ...
Die Qualität ist derweil sehr gut. Außerhalb von Europa sind die Shineras mit Vergaser unterwegs.

Die meisten SWMs sind auf Husky Basis ...
swm-motorcycles
Die SWM Qualität ist über Enfield.

Fuhrpark: MZ Motorräder
mztix

 
Beiträge: 37
Themen: 1
Bilder: 0
Registriert: 16. Juni 2016 08:01

Re: Italo Fred

Beitragvon flotter 3er » 24. April 2020 09:47

mztix hat geschrieben:Alle MASH Mopeds sind von Shineray ..., davon sind auch einige als SWM unterwegs.
Shineray Motors ...
Die Qualität ist derweil sehr gut. Außerhalb von Europa sind die Shineras mit Vergaser unterwegs.

Die meisten SWMs sind auf Husky Basis ...
swm-motorcycles
Die SWM Qualität ist über Enfield.


Bei SWM sind ja ein paar richtig schicke Teile dabei! :shock:
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 14883
Artikel: 1
Themen: 207
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 58

Re: Italo Fred

Beitragvon mztix » 24. April 2020 11:05

flotter 3er hat geschrieben:
mztix hat geschrieben:Die meisten SWMs sind auf Husky Basis ...
Bei SWM sind ja ein paar richtig schicke Teile dabei! :shock:

Jup!
SWM habe ich zufällig durch einen Mopist entdeckt. Der ne 125er fuhr.
Dann habe ich gelesen, gelesen & bin ich auf einen Schweizer Töff Test gestoßen ...
SWM Superdual - 300 Km durch Albanien.
Damit war klar, ich muß eine Superdual T haben!
Leider hat der neue deutsche Importeur die SWM Palette zu stark reduziert. Auch die Superdual ist raus.

Fuhrpark: MZ Motorräder
mztix

 
Beiträge: 37
Themen: 1
Bilder: 0
Registriert: 16. Juni 2016 08:01

Re: Italo Fred

Beitragvon PeterG » 24. April 2020 12:01

flotter 3er hat geschrieben:..

Bei SWM sind ja ein paar richtig schicke Teile dabei! :shock:
Das finde ich auch! Und habe mich im letzten Jahr einige Mal -leider vergeblich- um eine Probefahrt bemüht :?

Fuhrpark: Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2469
Themen: 64
Bilder: 6
Registriert: 30. Juli 2006 13:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 56

Re: Italo Fred

Beitragvon TS-Jens » 24. April 2020 12:42

mztix hat geschrieben:
flotter 3er hat geschrieben:
mztix hat geschrieben:Die meisten SWMs sind auf Husky Basis ...
Bei SWM sind ja ein paar richtig schicke Teile dabei! :shock:

Jup!
SWM habe ich zufällig durch einen Mopist entdeckt. Der ne 125er fuhr.
Dann habe ich gelesen, gelesen & bin ich auf einen Schweizer Töff Test gestoßen ...
SWM Superdual - 300 Km durch Albanien.
Damit war klar, ich muß eine Superdual T haben!
Leider hat der neue deutsche Importeur die SWM Palette zu stark reduziert. Auch die Superdual ist raus.


Man könnte ja ansich im benachbarten Ausland problemlos kaufen. Für irgendwas muss die EU ja auch mal praktisch sein :lol:
Wer mich ernst nimmt ist selber Schuld! :scherzkeks:
Mal bei irgendwem gelesen und als zutreffend erachtet!


Old School Pisser
:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 Sperber
Honda CG 125 - Dönermobil
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans
Moto Guzzi Stelvio
Aprilia Tuareg 600 Rallye
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 9253
Artikel: 1
Themen: 108
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 38

Re: Italo Fred

Beitragvon oldie » 24. April 2020 16:46

Ich fahre seit 2 Jahren und 9000 km eine leicht modifizierte SWM SilverVase 440.
Das Fahren macht großen Spaß. Nach der Behebung einiger Anfangsprobleme ist die SWM zuverlässig.

20180804_094113_kl.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß aus München
Alexander

Zitat Lothar:
Richtig: Standard Nabe Honen Widerstand Maschine
Falsch: Standart Narbe Hohnen Wiederstand Maschiene

Fuhrpark: ETZ 250 (300ccm) 1987,
Royal Enfield Bullet 2005,
Guzzi Falcone 1955,
SWM SilverVase 2016,
Gilera Saturno Sport 1947 (im Aufbau)
ETZ 250 (300ccm) 1985, (gestohlen)
ETZ 250 (300ccm) 1986, (gestohlen)
oldie

Benutzeravatar
 
Beiträge: 300
Themen: 37
Bilder: 7
Registriert: 19. Februar 2006 11:05
Wohnort: München
Alter: 76

Re: Italo Fred

Beitragvon TS-Jens » 24. April 2020 17:23

Bis auf den Auspuff ein hübsches Krad! :ja:
Wer mich ernst nimmt ist selber Schuld! :scherzkeks:
Mal bei irgendwem gelesen und als zutreffend erachtet!


Old School Pisser
:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 Sperber
Honda CG 125 - Dönermobil
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans
Moto Guzzi Stelvio
Aprilia Tuareg 600 Rallye
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 9253
Artikel: 1
Themen: 108
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 38

Re: Italo Fred

Beitragvon jzberlin » 14. Mai 2020 20:56

Wie im Chinesen-Fred schon geschrieben, habe ich mein Fantic gestern endlich abholen können. Da sie aber keine Chinesin ist,mache ich mal hier weiter.
Zu den allgemeinen Daten schreibe ich hier nix, das kann man in Ruhe hier nachlesen.
Hier erstmal ein paar Bilder, anschließend werde ich meine ersten Eindrücke schildern.
$matches[2]

$matches[2]

$matches[2]

$matches[2]

$matches[2]

Schön schlanke Linie:
$matches[2]

Gefräßte Fußrastenhalter:
$matches[2]

Dreifach geklemmte untere Gabelbrücke:
$matches[2]

Nette Details:
$matches[2]

Abblendlicht:
$matches[2]

Fernlicht:
DSC01518.JPG


Gestern bin ich prompt in einen Schauer gekommen, deshalb ist die Neue schon ein bissel dreckig... :oops:
Heute bin ich mal 'ne kleine Runde (>100 km) gefahren, die Caballero und ich haben uns angefreundet.
1. Eindruck: Das Ding ist zornig! Gewicht wie 'ne 250er ETZ, aber doppelt so viel Leistung. Hängt extrem spontan am Gas, zieht ab 3000 U/min je nach Wunsch lässig bis bissig durch. Und das mit einem tollen Sound: bollert, spotzt, klingt einfach klasse!
Die Sitzposition passt mir perfekt, super Knieschluss, komme mit beiden Füßen locker auf den Boden, nix stört oder ist im Wege. Das gilt auch für's Stehendfahren. Der Lenker (konifizierter 28 mm-Lenker) könnte 'nen Tacken höher sein, das bin ich von der ETZ/G so gewöhnt. Die Sitzbank ist hart, aber die Runde heute war nicht schmerzhaft. ;D Alle Hebeleien funtionieren supereasy, an die Schalter gewöhnt man sich schnell.
Starten (Mädchenknopf only) kann man die Fantic nur, wenn man gleichzeitig auch den Kupplungshebel zieht. Netter Nebeneffekt: Funktioniert auch bei eingelegtem Gang! Das ist umso angenehmer, als die Leerlauf-Findung bei stehendem Motorrad nicht immer einfach ist. Gibt sich vielleicht ja noch im Laufe der (Einfahr-) Zeit.
Was noch auffällt: Der rote Tank ist gar kein Tank! Darunter sitzt ein Plastik-Tank, die rote Hülle ist nur... nunja, eine Hülle. Die im Übrigen sehr formschlüssig an Seitenteile und Sitzbank anschließt, so dass ich noch nicht herausgefunden habe, wie ich einen Tankrucksack befestigen kann...
Nicht ganz zu Ende gedacht ist die Beleuchtung: vorn & hinten ist alles LED, aber die Blinker sind normale Birnchen... Hm.
Im Übrigen gewöhne ich mich so langsam an dieses seltsam abgeschnittene Heck. Schön finde ich das nicht... Immerhin habe ich einen kurzen Kennzeichenträger montieren lassen, der originale ist noch länger & sieht noch komischer aus.
Also: Ich finde die Maschine prima! Nicht allen wir alles gefallen, aber ich finde, es ist ein modernes Motorrad mit vielen Dingen, die ein modernes Motorrad ausmachen (LEDs, Einspritzung, Wasserkühlung, Radialbremse vorn usw.usf.), das aber trotzdem klassisch aussieht und so "Antike & Moderne" kombiniert.
Mir gefällt'se! :love:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von jzberlin am 14. Mai 2020 22:50, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße
Jörg
_______

Ohne Motorrad ist das Leben nur gar nicht schön.

Fuhrpark: ein ganz kleiner...
jzberlin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 954
Themen: 14
Registriert: 23. April 2017 10:38
Wohnort: Berlin
Alter: 51

Re: Italo Fred

Beitragvon TS Paul » 14. Mai 2020 22:40

Das freut mich wenn Du dich langsam mit dem Hirsch anfreundest. Mal schauen was der Langzeittest dann liefert.
Grütze, Paul
"Nichts dringt in mein Hirn vor! Meine Reflexe sind zu schnell"
Begründer und Bewohner der " Luxus Äkke "
Mitglied des GKV seit 2015
Trainer des Bauchfrei Schaukeln Teams
Bild
Mitbegründer und Mitglied Nr.: Doppelnull
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Bild
OT-Rennsteigboulettenpartisane

Fuhrpark: MZ TS 125/A BJ:1983 (der grüne Giftzwerg) , MZ TS 125 BJ:1974 in Fragmenten,
MZ ES 175/2 BJ : 1972 , MZ ETS 250 ( spezieller Umbau ), Simson KR51/1S,
MuZ Skorpion 660 Tour Bj. 1996 (Smokies EX), Superelastik MZS820 Bj: 1973,
MuZ Skorpion 660 Tour Bj: 1994 (Von Mattieu), Heldrunger MKH/1 Bj. 1974,
2x SR2 (von Saalpetre für meine Söhne), MuZ Saxon 150 Sportstar Bj:1998,
Fortschritt ZT 300 BJ:1979, Fiat Doblo 1,4T Natural Power Bj:2016
TS Paul

Benutzeravatar
------ Titel -------
Vapekiller
 
Beiträge: 5429
Themen: 66
Bilder: 4
Registriert: 8. Mai 2010 23:37
Wohnort: der dunkle Wedding
Alter: 37

Re: Italo Fred

Beitragvon Lorchen » 14. Mai 2020 22:44

So optisch gefällt mir die vordere Leuchteneinheit nicht, das sieht aus, als wenn die Streuscheibe eingeschlagen worden wäre. Warum das digitale Anzeigeinstrument außermittig sitzt, ist mir auch nicht klar. Das verstößt unmittelbar gegen ein gesundes Gestaltungsgefühl. Das Heck wiederum würde mich nicht stören.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018 und 2019 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, Honda CG 125 Bj. 1998, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Honda Accord Bj. 93 und Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 32521
Artikel: 1
Themen: 225
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 51

Re: Italo Fred

Beitragvon jzberlin » 15. Mai 2020 07:11

Och, die Asymmetrie stört mich nicht - im Gegenteil. Außerdem ist der Tankdeckel auch asymmetrisch in der gleichen Linie. :ja:

Heute geht's nach Leipzig, dann nach Halle - Freunde & Tochter besuchen. Irgendwie muss man die ursprünglich für das Forentreffen reservierte Zeit ja sinnvoll nutzen. :schlaumeier:
Grüße
Jörg
_______

Ohne Motorrad ist das Leben nur gar nicht schön.

Fuhrpark: ein ganz kleiner...
jzberlin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 954
Themen: 14
Registriert: 23. April 2017 10:38
Wohnort: Berlin
Alter: 51

Re: Italo Fred

Beitragvon schwammepaul » 15. Mai 2020 07:52

Das einzige was mich wirklich stört, sind die seitlichen gelben Startnummernschilder..
Kann man die abschrauben ? :-)

Fuhrpark: .
schwammepaul

------ Titel -------
Treffen Sosa 2008 Organisator
Treffen Sosa 2009 Organisator
 
Beiträge: 2897
Themen: 76
Bilder: 0
Registriert: 21. Februar 2006 13:56
Wohnort: Sosa

Re: Italo Fred

Beitragvon jzberlin » 15. Mai 2020 08:05

Ja, das geht. Aber ich finde sie hübsch - entspricht auch den klassischen Vorbildern. Guggl mal nach Fantic Caballero und sieh dir die Klassiker an!
Grüße
Jörg
_______

Ohne Motorrad ist das Leben nur gar nicht schön.

Fuhrpark: ein ganz kleiner...
jzberlin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 954
Themen: 14
Registriert: 23. April 2017 10:38
Wohnort: Berlin
Alter: 51

Re: Italo Fred

Beitragvon TS-Jens » 15. Mai 2020 08:20

Ich find die eigentlich rundum gut! :zustimm:

Meine Minuspunkte wären wie beim Besitzer auch das Heck und zusätzlich die Wasserkühlung. Ich steh einfach auf klassischen Feinripp ohne einen Kühler davor.

Viel Spaß und allzeit gute Fahrt!
Wer mich ernst nimmt ist selber Schuld! :scherzkeks:
Mal bei irgendwem gelesen und als zutreffend erachtet!


Old School Pisser
:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 Sperber
Honda CG 125 - Dönermobil
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans
Moto Guzzi Stelvio
Aprilia Tuareg 600 Rallye
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 9253
Artikel: 1
Themen: 108
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 38

Re: Italo Fred

Beitragvon PeterG » 15. Mai 2020 08:20

Die Startnummerntafeln find ich super, wie das ganze hübsche Moped! Allein der Scheinwerfer ist .. naja

Fuhrpark: Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2469
Themen: 64
Bilder: 6
Registriert: 30. Juli 2006 13:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 56

Re: Italo Fred

Beitragvon Nordlicht » 15. Mai 2020 08:22

ja schlecht sieht sie nicht aus...nur we ist es mit den Ersatzteilen?..
Wie hoch war der Kaufpreis?..der Reifen hinten sieht mir zu fett aus...kann aber mich täuschen vom Bild her..
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12635
Themen: 95
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 11:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 63
Skype: Simsonemme

Re: Italo Fred

Beitragvon trabimotorrad » 15. Mai 2020 08:37

...und ICH bin auf der GANZEN Linie froh, das ICH das nicht kaufen MUSS :oops:
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!

Bild
:schlaumeier: Mein Fuhrpark ist sowieso rein und komplett von Vernunft geprägt!
Denn vernünftig ist was Freude macht!

( Zitat von TS-Jens 13.04.2020)

seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 1X Kreidler RS65, 1X Keeway125 Bonsai-Chopper 1X BMW R100,1X BMW R1100LT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 1X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 15569
Artikel: 1
Themen: 126
Bilder: 22
Registriert: 20. Januar 2008 14:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 60

Re: Italo Fred

Beitragvon Andreas » 15. Mai 2020 08:44

Mir gefällt sie.
Die Tage hat hier in SG auch ein Händler eine Wagenladung davon erhalten.
https://home.mobile.de/TELL#ses_280731018
Bleibt gesund!

- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20900
Artikel: 28
Themen: 831
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 21:00
Wohnort: SG

Re: Italo Fred

Beitragvon Ludentoni » 15. Mai 2020 10:15

Einzig der zu moderne Scheinwerfer und die güldenen Tauchrohre passen nicht ins Bild. Man kann noch über den Preis meckern, das sind in richtigem Geld umgerechnet 13000 DM, die sehe ich da jetzt nicht als Gegenwert. Ansonsten ist das ein wunderschönes Motorrad geworden, allein die rattenscharfen Schalldämpfer und Startnummerntafeln, die gehören zu so einem Motorrad einfach dazu.

Viel Spaß damit.
Egal wie viel PS die anderen auch haben, der MZ Fahrer hat immer den längsten!

Fuhrpark: MZ was sonst?
Ludentoni

Benutzeravatar
 
Beiträge: 170
Themen: 1
Registriert: 18. Januar 2008 16:34

Re: Italo Fred

Beitragvon Bulto » 15. Mai 2020 14:05

Freue mich über diesen Bericht mit den ersten Eindrücken.
Beim Scheinwerfer würde ich sagen - Hauptsache er ist rund und hat ordentlich Licht.
Über den digitalen Tacho habe ich an anderer Stelle ein wenig gemeckert (mittig muss er aber nicht sein).
Ich bin ebenfalls ein Fan von luftgekühlten Motoren, aber die Wasserkühlung empfinde ich hier nicht als störend und die goldenen Tauchrohre schon gar nicht.
Von der Optik und offensichtlich auch vom Handling ein tolles Motorrad und die Leistung reicht (meiner Meinung) völlig.

Würde ich mir ein neues Motorrad kaufen, wäre es wohl eine Caballero...... :zustimm:

Fuhrpark: derzeit leider keine MZ, aber Alteisen aus D, GB, J, Ö und E
Bulto

 
Beiträge: 409
Themen: 21
Bilder: 0
Registriert: 14. Februar 2009 15:51
Wohnort: Graz
Alter: 64

Re: Italo Fred

Beitragvon SaalPetre » 15. Mai 2020 15:05

Mir gefällt sie sehr gut. Vermutlich würde ich als zweittagsmopped zur 250 greifen.

Aber zum Glück habe ich das Problem nicht. ;)
Gruß Christian

Bild

Mitglied-NR: 006

Fuhrpark: "Mirinda"ES 250/2 mit PSW ;ES 175/2 schon bei mir nicht mehr bei Papi (wartet auf den 2. Frühling)SR2 maron BJ 19... mit Ersatzrahmen - an TS-Paul jr weitergereicht.

Triumph Tiger 800 xcx Bj 2019
Honda XL 185S BJ 80
SaalPetre

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Henner
 
Beiträge: 2031
Themen: 22
Bilder: 7
Registriert: 10. Oktober 2010 23:27
Wohnort: Berlin
Alter: 43

Re: Italo Fred

Beitragvon Mc Girk » 15. Mai 2020 20:34

Wow, die Fantic sieht richtig knorke aus. Da könnte ich sogar schwach werden, obwohl ich nie ein Motorrad haben wollte, was zur AU muss. :lach:

Fuhrpark: 1 x ES 250/2 A
1 x TS 250/1 A
1 x ETZ 250 Exportmodell
Mc Girk

 
Beiträge: 117
Themen: 7
Registriert: 10. August 2008 15:02
Wohnort: NRW
Alter: 37

Re: Italo Fred

Beitragvon Fit » 15. Mai 2020 21:02

Sach mal, die 3fach geklemmte untere Gablebrücke ist ja schick, aber warum sind die Markierungen (gelber Strich) versetzt.
Hat die wer nachgezogen?

Schönes Motorrad, gefällt mir. Aber ein Schweinerfer mit einem Halogenleuchtmittel waäre stilsicherer :biggrin:

Fuhrpark: 2005 - jetzt => zwei MZ 1000 SF (eine kompletter Neuaufbau aus Teilen!)
1987 - 1998 mehrere ETZ250 und ES250/2 (auch mit Personenseitenwagen)
Fit

Benutzeravatar
 
Beiträge: 155
Themen: 12
Registriert: 9. April 2012 20:37

Re: Italo Fred

Beitragvon jzberlin » 16. Mai 2020 07:42

Gestern problemlos Berlin-Leipzig gefahren. Die Sitzbank ist hart, ja, aber trotzdem bequem. Leistung ist dicke ausreichend, Fahrverhalten ist sportlich straff und absolut direkt und der Sound... 😍😍😍
Beim Tanken mal den Verbrauch ausgerechnet: 4.1 l/100 km. Passt.

Heute geht's weiter nach Halle und dann zurück nach Berlin. Ich werde später auf eure Fragen eingehen, wenn ich wieder am PC sitze. Am Handy fetzt das nich so sehr. 😁
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße
Jörg
_______

Ohne Motorrad ist das Leben nur gar nicht schön.

Fuhrpark: ein ganz kleiner...
jzberlin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 954
Themen: 14
Registriert: 23. April 2017 10:38
Wohnort: Berlin
Alter: 51

Re: Italo Fred

Beitragvon TS-Jens » 16. Mai 2020 08:03

Einfahren par excellence! :)
Wer mich ernst nimmt ist selber Schuld! :scherzkeks:
Mal bei irgendwem gelesen und als zutreffend erachtet!


Old School Pisser
:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 Sperber
Honda CG 125 - Dönermobil
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans
Moto Guzzi Stelvio
Aprilia Tuareg 600 Rallye
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 9253
Artikel: 1
Themen: 108
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 38

Re: Italo Fred

Beitragvon Bambi » 16. Mai 2020 13:09

Hallo zusammen,
wegen Jens' schöner Aprilia habe ich mich jetzt hier auch durchgelesen. Da sind ein paar feine Mopeds dabei, wobei mir aber die Aprilia bisher am Besten gefällt. Was sich ev. durch Bilder einer Elefant nochmal ein bißchen ändern könnte …
Die Fantic gefällt mir als modernes Motorrad auch ausnehmend gut. Allerdings muß ich mich - bei fast allen Motorrädern - an den Anblick von LED-Scheinwerfern noch gewöhnen. Das ist mir derzeit noch zu 'spacig'.
Von der Fantic gibt es auch noch eine leicht aufgepeppte Geburtstags-Ausgabe:
https://www.motorradonline.de/modern-cl ... y-edition/
DIE gefällt mir richtig gut. Mein einziger Kritikpunkt ist - allerdings ohne so etwas gefahren zu haben - das dicke 19-er Vorderrad. Ich bin von meinen Enduros 3.00 - oder 90/90 - 21-er Räder/Reifen gewohnt und kann mir - obwohl ich nicht wettbewerbsmäßig mit den Maschinen unterwegs bin - keine besser Variante vorstellen. Bin aber so offen mich von - wortwörtlich - erfahreneren Leuten aufklären zu lassen. Gerade beim Bremsen auf Asphalt könnte ich mir Vorteile des dicken 19-ers vorstellen. Meine 'Bedenken' gehen in Richtung Einschränkung der Handlichkeit …
Schöne Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Fuhrpark: MZ TS 250 (/1) Bj. 1976, Triumph Tiger Trail 750 Bj. 1981, Suzuki GN 400 Bj. 1981, MZ TS 125/150, Hercules GS 175 Bj. 1976, Suzuki DR 750 Big Bj. 1988
Bambi

 
Beiträge: 408
Themen: 2
Registriert: 12. Oktober 2017 00:04
Wohnort: Linz/Rhein
Alter: 63

Re: Italo Fred

Beitragvon muffel » 16. Mai 2020 22:10

Na dann, Glückwunsch zu der Karre.
Mir sagt das Ding nix, ich hab mal gegoogelt.
Die Ösis testen ja alles was der Händler rausrückt und schauen ob es leiwand ist. :irre:
OT-Absinthzeremonienmeister-Partisan

Bild

Es ist nicht gesagt das es besser wird wenn es anders wird, aber wenn es besser werden soll muss es anders werden!

Fuhrpark: ETZ 250, Baujahr 04/1984 (Erstbesitzer)
muffel
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4263
Themen: 87
Bilder: 2
Registriert: 25. Juni 2006 22:51
Wohnort: Wallwitz
Alter: 54
Skype: ETZ_muffel

Re: Italo Fred

Beitragvon jzberlin » 16. Mai 2020 22:19

Nach exakt
$matches[2]

ist die Zwei-Tages-Ausfahrt zuende. Da kann ich die Fantic ja gleich zur ersten Durchsicht anmelden... :lach:
In diesem Jahr scheint es wieder mehr Viehzeugs zu geben
$matches[2]

und auch auf der Rückfahrt habe ich schöne Rastplätze gefunden:
IMG_20200516_154601.jpg


Ok, nach zwei Tagen ist die Sitzbank nicht mehr ganz so bequem... Aber das ist auch der einzige Kritikpunkt bisher. Die Leistung reicht mir dicke aus, bin mit den erlaubten Geschwindigkeiten auf Landstraßen unterwegs gewesen. Dabei nie höher als 6000 U/min gegangen. Der Motor dreht sehr spritzig hoch, Überholen ist ein Kinderspiel. Ganz kurz habe ich das Gas mal im 6. Gang stehen lassen - da ging es locker bis 130 km/h, dann habe ich aufgehört. Aber da wäre noch mehr drin gewesen...
Die Bereifung gript gut, auch der "dicke" vordere Reifen ist superhandlich. Ich habe auch (mal kurz) ein paar Feld-, Wald- und Sandwege getestet: Bin sehr zufrieden. Kein Wegrutschen, ich finde sogar, dass auf Sand der Reifen stabiler ist als ein "dünner" 21er.
Ob der Preis angemessen ist, muss jeder für sich selbst beantworten. Ich finde: JA!!! Bin jetzt fast 700 km in drei Tagen gefahren und freue mich schon auf morgen - da fahre ich wieder! Die Kleene macht einfach irre Spaß!

Wie ist es mit den Ersatzteilen? Naja - Verschleißteile sind Standard-Teile (z.B. bei den Bremsen: Bybre ist eine Marke von Brembo = by Bre(mbo)). Andere Ersatzteile sollte der Hädler haben...
Warum die gelben Striche an der Gabelklemmung nicht übereinstimmen? Der Händler hat vor der Auslieferung alles nochmal gecheckt und bei Bedarf nachgezogen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße
Jörg
_______

Ohne Motorrad ist das Leben nur gar nicht schön.

Fuhrpark: ein ganz kleiner...
jzberlin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 954
Themen: 14
Registriert: 23. April 2017 10:38
Wohnort: Berlin
Alter: 51

Re: Italo Fred

Beitragvon Bambi » 17. Mai 2020 01:00

Hallo Jörg,
jzberlin hat geschrieben:In diesem Jahr scheint es wieder mehr Viehzeugs zu geben

Das hoffe ich als aktiver Tier-, Natur- und Artenschützer von Herzen! Mir ist es vor vielen Jahren auf einer Tour zu Stuttgarter Britbike-Freunden erstmals aufgefallen: ganz seltsames, diffuses Abendlicht und deshalb mit notgeöffnetem Visier unterwegs. Und fast keine Mücken in die Fresse bekommen … Letztes Jahr hatte ich zum ersten Mal den Eindruck, daß es wieder mehr wird. Und dieses Jahr auch, bisher aber nur auf der Windschutzscheibe vom Auto.
jzberlin hat geschrieben:Die Bereifung gript gut, auch der "dicke" vordere Reifen ist superhandlich. Ich habe auch (mal kurz) ein paar Feld-, Wald- und Sandwege getestet: Bin sehr zufrieden. Kein Wegrutschen, ich finde sogar, dass auf Sand der Reifen stabiler ist als ein "dünner" 21er.

Danke für die Antwort! Gerade die Aussage 'stabiler auf Sand' deckt sich mit der eines US-amerikanischen Freundes aus dem Adventure-Riders-Forum. Bei der Baja California wurden vielfach britische Twins mit verhältnismäßig dicken 19-er Vorderreifen eingesetzt (4.10 - 19 entspricht ungefähr einem 3.50-er Normalquerschnitt) während hier im guten alten Europa bei Geländesport-Wettbewerben der 3.00 - 21-er üblich war. Vielleicht sollte ich meine Vorurteile über Bord werden und es doch einmal testen … Besonders, weil ich mich auf Sand immer so Schei..e fühle ...
Danke und schöne Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Fuhrpark: MZ TS 250 (/1) Bj. 1976, Triumph Tiger Trail 750 Bj. 1981, Suzuki GN 400 Bj. 1981, MZ TS 125/150, Hercules GS 175 Bj. 1976, Suzuki DR 750 Big Bj. 1988
Bambi

 
Beiträge: 408
Themen: 2
Registriert: 12. Oktober 2017 00:04
Wohnort: Linz/Rhein
Alter: 63

Re: Italo Fred

Beitragvon Mainzer » 17. Mai 2020 07:20

Mit den Insekten kann ich bestätigen. Derzeit ist so nach 200 km das Visier so zu, dass man es reinigen muss. Letztes Jahr war das deutlich weniger.
Grüße aus Bodenheim, Nils
Ich war dabei: BA13, ZI14, HN14, BA15, V15, VB16, BA17, ZE17, VB18, BA19, ZE19
Schämen sollen sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst. (A. Einstein zur Eröffnung der Funkausstellung 1930)

Fuhrpark: 2xDDR, 1xIT, 1xBRD, 1xRO
Mainzer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3889
Artikel: 1
Themen: 21
Bilder: 64
Registriert: 31. August 2011 21:07
Wohnort: Bodenheim
Alter: 26

Re: Italo Fred

Beitragvon Maik80 » 17. Mai 2020 10:10

Wir hatten ja quasi keine ernsthaften längeren Frostphasen diesen Winter.
Ecklampenschweinsympathisant
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee II, IV, V u. VIII

MZ 500 Rotax Gespann, Piaggio EXS 125, Yamaha Ténéré 660 XTZ ´95, Yamaha VMax 1200 ´96, EZ: ´98

Fiat Ducato 230 2,5 TDI Carthago "Ethos" >>>> Zu Verkaufen <<<<
MB Sprinter 312 D Carthago "Mondial"

Fuhrpark: MZ ETZ 251, Simson Schwalbe /2
C3 quattro Avant, Golf III Cabrio, Porsche 924
Maik80

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8369
Themen: 102
Bilder: 4
Registriert: 24. November 2010 18:22
Wohnort: Löbejün, Job: Donauwörth
Alter: 39

Re: Italo Fred

Beitragvon jzberlin » 21. Mai 2020 21:43

Mist - hab ich doch glatt die 1000er Inspektion verpasst! :oops:
$matches[2]

Naja, nächste Woche habe ich einen Werkstatt-Termin. ;D
Heute eine schöne Tour ins Schlaubetal gemacht. Dabei habe ich herausgefunden, dass viele kleine Feld- & Waldwege offiziell befahrbar sind - das konnte ich mir natürlich nicht entgehen lassen!
$matches[2]

Was soll ich sagen: die Fantic mag auch offroad - und wie! Im 3. geht eigentlich alles: Schlaglöcher mit Fast-Standgas, im Drift um die Ecken, kontrolliert bis auf 60 - 70 durchziehen - passt! ABS kann man ausschalten, dann klappt auch das Bremsen ganz gut. Wieder hat sich bestätigt: Der breite vordere Reifen hilft immens im Brandenburger Sand.
IMG_20200521_172652.jpg

Tja - nun isse eingestaubt!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße
Jörg
_______

Ohne Motorrad ist das Leben nur gar nicht schön.

Fuhrpark: ein ganz kleiner...
jzberlin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 954
Themen: 14
Registriert: 23. April 2017 10:38
Wohnort: Berlin
Alter: 51

Re: Italo Fred

Beitragvon sammycolonia » 21. Mai 2020 21:52

jzberlin hat geschrieben:
Tja - nun isse eingestaubt!
Dann kannste se ja jetzt zur 1000er Inspektion bringen... :twisted:
Bleibt gesund!
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild
Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE!
Seit 2018 Mitglied im GKV

"Ein gutes Bike Muss nicht zwingend das schnellste sein, aber es muss Charakter, eine Seele haben!" Sebastien Lorentz, Motorradmechaniker

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog (läuft erstaunlich gut)
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich noch zusammentüdeln)
Moto Guzzi California III - Der Pastabomber (laufete multo bene)
Honda NTV 650 - ???????? (läuft einfach)
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is teilzerlegt)###steht zum Verkauf!###
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 14000
Themen: 66
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 17:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 54

Re: Italo Fred

Beitragvon TS-Jens » 28. Mai 2020 08:05

So, ich meine nun fast dass das Dekor so fertig ist. Ein klein wenig überlege ich noch ob ich Shell durch Agip ersetzen sollte und ob auf den Tank noch was draufsoll, so wie das "Soviet" auf der Werksmaschine: https://i.pinimg.com/originals/be/71/b2 ... 298645.jpg
Oder ob ich da ganz frei Chesterfield draufmache dass die Werksmaschine vorn auf der Verkleidung hat, Kippenwerbung geht eigentlich immer :lol:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer mich ernst nimmt ist selber Schuld! :scherzkeks:
Mal bei irgendwem gelesen und als zutreffend erachtet!


Old School Pisser
:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 Sperber
Honda CG 125 - Dönermobil
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans
Moto Guzzi Stelvio
Aprilia Tuareg 600 Rallye
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 9253
Artikel: 1
Themen: 108
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 38

Re: Italo Fred

Beitragvon SaalPetre » 28. Mai 2020 08:11

Klebe dir doch noch ein Esso Aufkleber drauf, dann haste den Tiger im tank. ;)

Sieht schick aus so.
Gruß Christian

Bild

Mitglied-NR: 006

Fuhrpark: "Mirinda"ES 250/2 mit PSW ;ES 175/2 schon bei mir nicht mehr bei Papi (wartet auf den 2. Frühling)SR2 maron BJ 19... mit Ersatzrahmen - an TS-Paul jr weitergereicht.

Triumph Tiger 800 xcx Bj 2019
Honda XL 185S BJ 80
SaalPetre

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Henner
 
Beiträge: 2031
Themen: 22
Bilder: 7
Registriert: 10. Oktober 2010 23:27
Wohnort: Berlin
Alter: 43

Re: Italo Fred

Beitragvon sammycolonia » 28. Mai 2020 09:19

TS-Jens hat geschrieben: Ein klein wenig überlege ich noch ob ich Shell durch Agip ersetzen sollte
Das ist jetzt aber keine ernst gemeinte Frage, oder? :shock: Natürlich muss die Muschel runter!!! Sechs Beine und ein wenig feurigen Anthem... dagegen kommt die olle Muschel doch nun wirklich nicht an... :wink:
Bleibt gesund!
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild
Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE!
Seit 2018 Mitglied im GKV

"Ein gutes Bike Muss nicht zwingend das schnellste sein, aber es muss Charakter, eine Seele haben!" Sebastien Lorentz, Motorradmechaniker

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog (läuft erstaunlich gut)
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich noch zusammentüdeln)
Moto Guzzi California III - Der Pastabomber (laufete multo bene)
Honda NTV 650 - ???????? (läuft einfach)
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is teilzerlegt)###steht zum Verkauf!###
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 14000
Themen: 66
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 17:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 54

Re: Italo Fred

Beitragvon jzberlin » 29. Juni 2020 21:47

Gerade von einer 4-Tage-Thüringen-Tour zurückgekommen:
IMG_20200629_164727.jpg
stehen jetzt insgesamt auf der Uhr. Die Fantic mag auch Berge, wuselt spielerisch um die Ecken, ist zielgenau in den Kurven. Je nach Wunsch traktort sie untenheraus oder lässt sich im oberen Drehzahlbereich treiben. Insgesamt bin ich ca. 1000 km gefahren - ich könnte morgen gleich nochmal starten! :love:
SPOILER:
Eine gepolsterte Radlerhose untenrum - wo auch sonst :oops: - macht trotz dünner Sitzbank auch lange Strecken problemlos möglich.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße
Jörg
_______

Ohne Motorrad ist das Leben nur gar nicht schön.

Fuhrpark: ein ganz kleiner...
jzberlin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 954
Themen: 14
Registriert: 23. April 2017 10:38
Wohnort: Berlin
Alter: 51

Re: Italo Fred

Beitragvon Altmarkendurist » 30. Juni 2020 21:35

oldie hat geschrieben:Ich fahre seit 2 Jahren und 9000 km eine leicht modifizierte SWM SilverVase 440.
Das Fahren macht großen Spaß. Nach der Behebung einiger Anfangsprobleme ist die SWM zuverlässig.

20180804_094113_kl.jpg


Habe eine ältere Enduro- Zeitung zuhause in der die SWM in einem Scrambler Test mit der teureren Ducati verglichen wurde. Da machte die SWM einen guten Eindruck, mehr muss man nicht investieren wenn man einfach nur fahren will. Bin ja in der Beziehung selbst auch recht einfach strukturiert und optimiere nur, wenn es mir einen spürbaren Mehrwert bringt. :ja:

Fuhrpark: Grobstolliges und hundertfuffziger ETZ
Altmarkendurist

 
Beiträge: 399
Themen: 2
Bilder: 0
Registriert: 18. Februar 2014 20:04
Alter: 55

Re: Italo Fred

Beitragvon PLVI4 » 7. Juli 2020 14:44

Die Fantic ist ein ausnehmend schön gemachtes Motorrad! Man sieht viele europäische Anbauteile.

Eine Wohltat für Auge und Ohr :top:

Allzeit gute Fahrt und stelle hier Bilder ein.

Zum Thema Tasche- Tankrucksack ist übertrieben- das 50 Jahre Sondermodell trägt doch eine kleine Tasche auf dem Tankcover. Möglicherweise bekommt man den Stoffbeutel einzeln.

Gruß René

Fuhrpark: ES 150/1, ETS 250, ETZ 150, Skorpion Tour, 1000S
PLVI4

Benutzeravatar
 
Beiträge: 121
Themen: 13
Bilder: 4
Registriert: 12. August 2010 14:17
Wohnort: Vogtland

Re: Italo Fred

Beitragvon jzberlin » 7. Juli 2020 20:44

PLVI4 hat geschrieben:Die Fantic ist ein ausnehmend schön gemachtes Motorrad! Man sieht viele europäische Anbauteile.

Eine Wohltat für Auge und Ohr :top:

Allzeit gute Fahrt und stelle hier Bilder ein.

Zum Thema Tasche- Tankrucksack ist übertrieben- das 50 Jahre Sondermodell trägt doch eine kleine Tasche auf dem Tankcover. Möglicherweise bekommt man den Stoffbeutel einzeln.

Gruß René


Ähh... die Fantic ist ja auch ein durchaus europäisches Motorrad. Einzig der Motor wird in China gebaut - ist aber eine Fantic-Entwicklung.
Heute habe ich endlich den Kühlerschutz bekommen & gleich montiert.
IMG_20200707_185527.jpg

Macht was her, finde ich.

Die originale Tanktasche - naja, eher ein Täschelchen... - gibt es einzeln zu kaufen, auch wenn im Moment die Lieferung aus Italien etwas verzögert ist... Fucking C! Aber ich wollte eher einen richtigen Tankrucksack befestigen, wenn ich mal auf Tour gehe. Und das ist einfach nicht möglich, leider.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße
Jörg
_______

Ohne Motorrad ist das Leben nur gar nicht schön.

Fuhrpark: ein ganz kleiner...
jzberlin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 954
Themen: 14
Registriert: 23. April 2017 10:38
Wohnort: Berlin
Alter: 51

Re: Italo Fred

Beitragvon Mainzer » 7. Juli 2020 20:47

Kommst du damit nach Altglobsow? Würde die wirklich gerne mal in echt beglupschen :lupe:
Grüße aus Bodenheim, Nils
Ich war dabei: BA13, ZI14, HN14, BA15, V15, VB16, BA17, ZE17, VB18, BA19, ZE19
Schämen sollen sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst. (A. Einstein zur Eröffnung der Funkausstellung 1930)

Fuhrpark: 2xDDR, 1xIT, 1xBRD, 1xRO
Mainzer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3889
Artikel: 1
Themen: 21
Bilder: 64
Registriert: 31. August 2011 21:07
Wohnort: Bodenheim
Alter: 26

Re: Italo Fred

Beitragvon jzberlin » 7. Juli 2020 20:58

Mainzer hat geschrieben:Kommst du damit nach Altglobsow? Würde die wirklich gerne mal in echt beglupschen :lupe:


Jou - das ist der Plan! :ja:
Grüße
Jörg
_______

Ohne Motorrad ist das Leben nur gar nicht schön.

Fuhrpark: ein ganz kleiner...
jzberlin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 954
Themen: 14
Registriert: 23. April 2017 10:38
Wohnort: Berlin
Alter: 51

Re: Italo Fred

Beitragvon Lorchen » 7. Juli 2020 21:02

Das Spiegelbild im Tank macht auch was her. :lach:
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018 und 2019 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, Honda CG 125 Bj. 1998, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Honda Accord Bj. 93 und Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 32521
Artikel: 1
Themen: 225
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 51

Re: Italo Fred

Beitragvon jzberlin » 7. Juli 2020 21:08

Lorchen hat geschrieben:Das Spiegelbild im Tank macht auch was her. :lach:


Du Neider! Du hast bloß keine Kunst! :zunge:
Grüße
Jörg
_______

Ohne Motorrad ist das Leben nur gar nicht schön.

Fuhrpark: ein ganz kleiner...
jzberlin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 954
Themen: 14
Registriert: 23. April 2017 10:38
Wohnort: Berlin
Alter: 51

Re: Italo Fred

Beitragvon PeterG » 8. Juli 2020 11:55

jzberlin hat geschrieben:..Aber ich wollte eher einen richtigen Tankrucksack befestigen, wenn ich mal auf Tour gehe. Und das ist einfach nicht möglich, leider.

Da geht doch was mit Tankring oder Anschlussflansch von
motech oder givi
Vobei ich die Givi-Lösung ganz charmant finde

Fuhrpark: Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2469
Themen: 64
Bilder: 6
Registriert: 30. Juli 2006 13:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 56

Re: Italo Fred

Beitragvon siggi_f » 8. Juli 2020 12:29

PeterG hat geschrieben:
jzberlin hat geschrieben:..Aber ich wollte eher einen richtigen Tankrucksack befestigen, wenn ich mal auf Tour gehe. Und das ist einfach nicht möglich, leider.

Da geht doch was mit Tankring oder Anschlussflansch von
motech oder givi
Vobei ich die Givi-Lösung ganz charmant finde


Oder man bastelt halt selber was. An der Navigator hab ich das so gelöst:
$matches[2]

$matches[2]

$matches[2]

K20200525_181218.jpg


Die Aluwinkel hab ich aus einem Baumarkt-Meterstück, das noch im Fundus war zurechtgeschnitzt, halt passend zu der Tankbefestigung, Den Rucksack selbst hatte Louis im Abverkauf für n Fuffi. Vorne per Fangriemen um den Steuerkopf, hinten ist der geklettet. Zum Tanken ab-ratschen und nach rechts hängen.
Ist nicht so stabil wie Magnet oder Riemen, schlackert aber auch nicht.

VG
Siggi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Alkohol löst keine Probleme! Aber Milch auch nicht...

Fuhrpark: Das Leben ist zu kurz, um nur ein Moped zu fahren!


'77er TS 250/1 mit Superelastic, '83er Xj900, '81er R100RT, '80er Morini 3 1/2, '80er GS850G, '87er SRX6 Blau alle auf 07-Oldi Kennzeichen

'00er ZX12R, '96er TRX 850, '98er GTS100, '03er Navigator, '87er SRX Silber

Baustellen:
'82er GSX1100
'83er SR500
'78er LeMans2
'81er GS1000
'59er R26
'83er Bol d'or 900
'85er RD350 YPVS
siggi_f

 
Beiträge: 388
Themen: 14
Registriert: 14. Juli 2010 09:58
Wohnort: Wiesbaden

VorherigeNächste

Zurück zu Motorrad & Technik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste