Simson Fred

Für alles, was nicht MZ / MuZ ist.

Moderator: Moderatoren

Re: Simson Fred

Beitragvon MRS76 » 23. Juli 2019 13:18

Die Rohrstümpfe abflexen und die Reste mit einem Stufenbohrer aus dem Motorschuh ausbohren. Geht prima.
Wir haben dann ein dickwandigeres eingeschweißt.

Fuhrpark: MZ TS 250 Cafè Bj. 1974 im Aufbau, KR51/2 Bj. 1983, S50 nicht Orginal Bj.1975
12er Bandit Bj. 97 mutiert zur Reiseenduro
BMW R 75/7 Bj. 1976 Bomber
MRS76

 
Beiträge: 730
Themen: 4
Registriert: 2. Oktober 2018 16:36
Wohnort: Wilischthal
Alter: 43

Re: Simson Fred

Beitragvon zweitaktschraubaer » 24. Juli 2019 08:55

Moin,
das klingt Mal gar nicht so verkehrt. Gute Idee! :zustimm:
Suche dringend: Mehr Freizeit
Platz habe ich ja jetzt wieder ein wenig...gehabt...
Ach ja: einen Fortschritt hab ich jetzt auch...

Fuhrpark: Englische und deutsche Zweiräder von 50 bis 600 ccm...
Und ein Bakfiets.
zweitaktschraubaer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 808
Themen: 12
Bilder: 0
Registriert: 2. April 2007 09:39
Wohnort: Nartum
Alter: 43

Re: Simson Fred

Beitragvon MRS76 » 24. Juli 2019 09:33

Vorher aber die Maße notieren, wie weit das Rohr links und rechts aus dem Motorschuh herausragt.

Fuhrpark: MZ TS 250 Cafè Bj. 1974 im Aufbau, KR51/2 Bj. 1983, S50 nicht Orginal Bj.1975
12er Bandit Bj. 97 mutiert zur Reiseenduro
BMW R 75/7 Bj. 1976 Bomber
MRS76

 
Beiträge: 730
Themen: 4
Registriert: 2. Oktober 2018 16:36
Wohnort: Wilischthal
Alter: 43

Re: Simson Fred

Beitragvon zweitaktschraubaer » 24. Juli 2019 14:43

Na logo. :biggthumpup:
Und wenn ich da an einem Rahmen probiere habe ich ja genug andere wo ich zur Not abschauen kann. :lol:
Mal sehen ob ich auch einen seitlich schief stehenden Lenkkopf wieder ins Lot bekomme. Nur mal so, zum Spielen...
Wird aber wohl erst im Winter was,
erst wollen noch 200 m^2 Pflaster gelegt werden. :wink:
Suche dringend: Mehr Freizeit
Platz habe ich ja jetzt wieder ein wenig...gehabt...
Ach ja: einen Fortschritt hab ich jetzt auch...

Fuhrpark: Englische und deutsche Zweiräder von 50 bis 600 ccm...
Und ein Bakfiets.
zweitaktschraubaer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 808
Themen: 12
Bilder: 0
Registriert: 2. April 2007 09:39
Wohnort: Nartum
Alter: 43

Re: Simson Fred

Beitragvon smartsurfer81 » 30. Juli 2019 17:18

smartsurfer81 hat geschrieben:Hat sich denn schon mal jemand mit dem Thema Barikit 2 Ring Kolben beschäftigt?

Es Händler die bieten Zylinderschliffe mit oben genanntem Kolben an.
Teilweise wird dann als extra Leistung das Brechen der Kanalkanten angeboten,was ja selbstverständlich ist.
Aber dann das Prüfen und evtl. Ausdrehen des Zylinderkopf,Anpassen des Kolben.
Wohlgemerkt bei 50 Kubik.
Dieses wird bei Lang Tuning gemacht.

Dumcke bietet diese extra Leistungen z.b. nicht an.

Einen geschliffenen Zylinder mit Barikit Kolben habe ich neulich erst verbaut und bin damit auch die ersten 100 km mit gefahren. Sehr zu Frieden.

Nun habe ich wieder einen zum Schleifen und will auf lang Tuning ausweichen. Wartezeit nur ca. 1 Woche. Bei Dumcke 3 Wochen.
Frag mich auch ob diese Barikits alle gleich sind. Auf dem Karton von Dumcke stand z.b. ZT drauf

-- Hinzugefügt: 17. Juli 2019 11:22 --

Kolben


Heute sind meine zwei Zylinder von LT gekommen.
Habe ohne Nacharbeiten gekauft,also nur Schleifen.
Die Ringe waren nicht mal montiert.
Nun habe ich festgestellt dass die Überströmer ein Stück vom Kolbenhemd verdeckt werden. Wenn ich den Kolben umdrehe,würde es passen,aber dann würden die Ringstöße wegen des geringeren Versatzes im Ausmass Klemmen. Was ist da zu tun. Das Kolbenhemd anpassen?

-- Hinzugefügt: 31. Juli 2019 15:48 --

Das ist entscheidend oder?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Nicht nur Schwalbe und Trabant fahren durch das Bruderland...

Fuhrpark: ETZ 251-Bj.1989
ETZ 150-Bj.1987
KanuniETZ 301-Bj.1995
Simson Reihe von Spatz bis Sperber und vieles was es dazwischen gab:-)

Krause Duo 4/1
smartsurfer81

Benutzeravatar
 
Beiträge: 599
Themen: 41
Bilder: 4
Registriert: 12. Januar 2010 16:05
Wohnort: Oschersleben
Alter: 38

Re: Simson Fred

Beitragvon Dragonbeast » 13. August 2019 21:57

Am We mal ein paar meiner Vögel rausgelassen. Heute noch den kleinen Spatz wieder fit gemacht. Schnurrt wie ein Kätzchen...☺️
Jetzt muss er eigentlich 500km eingefahren werden. Mal schauen wie viele Jahrzehnte ich dafür brauche😆
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Simson SR-2 Bj:58
Simson Spatz Bj:64
Simson Star Bj:1970
Simson Habicht Bj:74
Simson Sperber Bj:70
Simson Schwalbe KR 51/1Bj:74 Blau
Simson Schwalbe KR 51/1Bj:77 Blau
Simson Schwalbe KR 51/1Bj:78 Saharabraun
Simson Schwalbe KR 51/2Bj:80 S70 4-Kanal Motor Saharabraun
Simson Schwalbe KR 51/2 L Bj:83 Original Grün
Simson 2 x S51 mit S70 Motor
Simson SR-50 Roller
ES 175/2 DeLuxe Bj:69
ES 250/2 DeLuxe Bj:
ETZ 250 Bj:83 Alltagsmaschine NVA-Optik
ETZ 251 Bj:89
ETZ 251 Bj:90
ETS 250 Bj:71
Kawasaki ZX10-R Bj:2005
Dragonbeast

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1150
Themen: 31
Registriert: 28. Juni 2008 17:56
Wohnort: OPR
Alter: 39

Re: Simson Fred

Beitragvon hermann27 » 13. August 2019 22:23

@smartsurfer81
Lass den Kolben wie er ist. Wenn du ihn komplett den Uebesrtroemaussparungen anpassen wuedest, uberdeckt er anschliessend den recht breiten Einlasskanal nicht mebr ausreichend. Dies ist in Bild 1 bereits deutlich zu erahnen.
mfg hermann
Zuletzt geändert von hermann27 am 13. August 2019 23:41, insgesamt 1-mal geändert.

Fuhrpark: ETZ 125 1989, RT 125 2000, ETZ 301 1994, Silver Star 1993
hermann27

 
Beiträge: 402
Themen: 12
Registriert: 15. September 2018 23:36
Alter: 69

Re: Simson Fred

Beitragvon Kosmonaut » 13. August 2019 23:31

Dragonbeast hat geschrieben:Am We mal ein paar meiner Vögel rausgelassen. Heute noch den kleinen Spatz wieder fit gemacht. Schnurrt wie ein Kätzchen...☺️
Jetzt muss er eigentlich 500km eingefahren werden. Mal schauen wie viele Jahrzehnte ich dafür brauche😆

Wirklich schöne Sammlung :gut:
Alle sagten es geht nicht, da kam einer der das nicht wusste und tat es.

Bild
Mitglied Nr. 027 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub

Fuhrpark: RT 125/1960, 1967'er ES 175/1, ES 250/2 von 1971, Simson Schwalbe 1983, Simson S51 Elektronik
Kosmonaut

 
Beiträge: 1063
Themen: 58
Bilder: 8
Registriert: 6. Mai 2009 22:04
Wohnort: Thüringen

Vorherige

Zurück zu Motorrad & Technik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast