Moto Guzzi Fred

Für alles, was nicht MZ / MuZ ist.

Moderator: Moderatoren

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon PeterG » 2. August 2017 07:47

Ballermeier hat geschrieben:
IMG_1560.JPG
Moinmoin
Tja, wenn denn ein Kind die Familie bereichert muß man ja das geliebte Hobby nicht sofort hinschmeißen...
Als muß man Wege suchen wie man das verbinden kann. (Heutzutage würde das alles als "Frühkindliche Prägung" gedeutet !
Also, der Junge sollte mit auf ein Guzzi-Treffen. Da hab ich dann losgelegt.
Trettreckersitz mit Holzkeil drunter und mit Riemen auf dem Tank fixiert.
Trittbretter mit Riffelgummi von den Sturzbügeln über die Zylinderköpfe montiert.
Lenker hat Querstange zum festhalten.
Kleinen Helm und Brille gibt es im Skigeschäft.

Das Foto ist nicht so toll und dann noch abgeknipst mit der Digi...

Ich bin total begeistert!! :lach: Das ist wirklich hammergeil! :gut: :tach: genauso wird was aus den Blaagen :ja:




TS-Jens hat geschrieben:Die Quota find ich immernoch total geil, wer will schon ne GS-Schlaftablette wenn er sowas haben kann? Mir ist sie leider deutlich zu hoch :(
:gut:
Die 1100er ist ja schonmal 8cm tiefer als die 1000er,- also nur 80cm Sitzhöhe. Und dann macht der Meinolf aus dem Sauerland auch noch einen feinen Tieferlegungssatz für die Quota..

Fuhrpark: MZ ETZ - Gespann, im Umbau zur Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1722
Themen: 47
Bilder: 2
Registriert: 30. Juli 2006 12:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 54

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Ballermeier » 2. August 2017 18:22

Moinsen
Als der Große die Quota gekauft hat war eine höhere Sitzbank von Kahedo (oder so) verbaut. Er kam nur mit dem Vorderfuß auf Grund... :shock: (der Vorbesitzer hatte wohl 2Meter von unten)
Er hat dann aber über das Quota-Forum jemanden gefunden der gegen Original getauscht hat. Und der Junge ist schon ziemlich groß und hat so 130 Kg (Kickboxen/American Football/Kraftsport) aber das war doch zu heftig mit der Kahedo...
MfG, Ballermeier

-- Hinzugefügt: 3/8/2017, 19:04 --

IMG_1562.JPG
IMG_1561.JPG
Moinmoin

Ja, und dann kam das zweite Kind...
Traf sich gut das ein Kumpel (3 kleine Kinder) ins Ausland gezogen ist, sein Gespann habe ich dann zu einem fairen Preis übernommen ! :D

Dieses Gespann hab ich dann meiner Frau zu Weihnachten "unter den Baum gestellt" ! Ja, da hat sie nicht gleich gejubelt, aber die Jungs waren begeistert !
Sie hat ja vorher noch nie ein Gespann bewegt und hatte schon etwas Schiss...
Wir haben dann tüchtig geübt bis Sie sich sicher damit fühlte. War ja "nur" gasgeben und bremsen und lenken. Der Vorbesitzer hatte da den kpl. Convert Strang eingebaut, lief prima mit der Automatik !
Das Boot war ja groß genug, vorne ein Erwachsener, hinten zwei kleine Kinder waren vorgesehen. Jeder hat aber eine "Sitzreihe" bekommen. Aus Kostengründen hatte ich die Cali erstmal abgemeldet und bin dann mit der V50 gefahren. Gepäckprobleme haben wir die nächsten Jahre dann nicht mehr gehabt ! :lol:

Grüsse, Ballermeier

PS Im Vordergrund der jetzige V11LM-Fahrer, der Große scheint am Gespann mit den Lebensmitteln zu sprechen...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ETZ 250/Wildschrei-Umbau - Guzzi V50 - Nuovo Falcone - T3 Cali - V1000 mit Ural - Aprilia Scarabeo - MB A160 - Lada Niva - Pössl Womo
Ballermeier

Benutzeravatar
 
Beiträge: 232
Themen: 23
Registriert: 3. November 2006 20:59
Wohnort: Wöbbel / Kreis Lippe
Alter: 59

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon TS-Jens » 20. September 2017 06:54

Sprachfehler. Relativ stark ausgeprägt. Aber selbst wenn nicht, bei soeinem Preis muss man einfach zuschlagen! :mrgreen:

Die Chopperoptik wird sich wohl verabschieden und stattdessen der Beiwagen der Ural dort seinen Platz finden :gruebel: :ja:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wenn nichts mehr geht ist alles möglich!

:mrgreen: Gründer und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D

OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Hercules K 100
Урал M67
2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Florida - Zu verkaufen!
Yamaha SR 500
Yamaha XS 400 - Wartet auf den Umzug nach Wüstenrot
Simson SR 4-3 "Sperber"
Solo 713 Moped
Suzuki DR 650 RS
Moto Guzzi LeMans
Schwimmpark: Fiberline G10
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 7277
Artikel: 1
Themen: 92
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 35

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Prä Jonas-Treiber » 20. September 2017 09:04

Gute Basis, Glückwunsch,

Gruß Walter

Fuhrpark: Frei nach Loriot:
Ein Leben ohne MZ ist möglich, aber sinnlos.

MZ Saxon Fun 251, Erstzulassung 1994 (genannt Rotkäppchen) und Moto-Guzzi SP2 mit Pera Beiwagen, Erstzulassung 1987 (genannt Rubinchen)

Dose: Skoda Fabia, Bj. 2011, genannt Wanderdüne

Skype: dreiradfan





früher 1972 MZ ETS 250 ("Goliath"), ES 250/2 Gespann ("Jonas") und
Moto Guzzi V 35 Imola 1 ("Hermine")
150 er ETZ (Kermit)
Prä Jonas-Treiber

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1567
Themen: 60
Bilder: 7
Registriert: 24. Februar 2008 06:49
Wohnort: Übach-Palenberg
Alter: 66
Skype: dreiradfan

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon PeterG » 20. September 2017 09:52

TS-Jens hat geschrieben:Sprachfehler. Relativ stark ausgeprägt. Aber selbst wenn nicht, bei soeinem Preis muss man einfach zuschlagen! :mrgreen:

Die Chopperoptik wird sich wohl verabschieden und stattdessen der Beiwagen der Ural dort seinen Platz finden :gruebel: :ja:

Feines Objekt :ja:

Fuhrpark: MZ ETZ - Gespann, im Umbau zur Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1722
Themen: 47
Bilder: 2
Registriert: 30. Juli 2006 12:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 54

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon flotter 3er » 20. September 2017 10:02

Prinzipiell feines Teil. Aber die Optik zu ändern ist keine schlechte Idee, mir ist dieser Hobel einfach (gerade gegenüber den Vorgängern) einfach zu barock und zu schwülstig in der Form.
Gruß Frank


""Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)""
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
 
Beiträge: 13272
Artikel: 1
Themen: 186
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 12:53
Wohnort: Gransee
Alter: 56

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon TS-Jens » 20. September 2017 16:51

Das soll ja mein neues Gespann werden, da werden sicher auch Fremdteile drankommen. Umbau will ich komplett selber machen, jedenfalls soweit möglich. Nabe für hinten (smartfelge) will ich mir drehen lassen und mal schauen ob ich eine Uralschwinge passend gemacht kriege.
Nen normalen Guzzi Tank und Sitzbank hab ich noch. Ein flacherer, breiterer Lenker dazu und fertig.

Soll ich verraten was sie gekostet hat?

SPOILER:
1100€ :shock: :mrgreen:
Wenn nichts mehr geht ist alles möglich!

:mrgreen: Gründer und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D

OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Hercules K 100
Урал M67
2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Florida - Zu verkaufen!
Yamaha SR 500
Yamaha XS 400 - Wartet auf den Umzug nach Wüstenrot
Simson SR 4-3 "Sperber"
Solo 713 Moped
Suzuki DR 650 RS
Moto Guzzi LeMans
Schwimmpark: Fiberline G10
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 7277
Artikel: 1
Themen: 92
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 35

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon flotter 3er » 20. September 2017 17:01

TS-Jens hat geschrieben:Soll ich verraten was sie gekostet hat?

SPOILER:
1100€ :shock: :mrgreen:


Armer Kerl. :patpat: Kannst ja nix dafür - die hat angefangen. Bei dem Preis ist man quasi hilf- und wehrlos..... :biggrin:
Gruß Frank


""Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)""
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
 
Beiträge: 13272
Artikel: 1
Themen: 186
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 12:53
Wohnort: Gransee
Alter: 56

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon TS-Jens » 20. September 2017 18:27

Genau! Wie soll da auch eine Therapie anschlagen :irre:
Wenn nichts mehr geht ist alles möglich!

:mrgreen: Gründer und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D

OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Hercules K 100
Урал M67
2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Florida - Zu verkaufen!
Yamaha SR 500
Yamaha XS 400 - Wartet auf den Umzug nach Wüstenrot
Simson SR 4-3 "Sperber"
Solo 713 Moped
Suzuki DR 650 RS
Moto Guzzi LeMans
Schwimmpark: Fiberline G10
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 7277
Artikel: 1
Themen: 92
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 35

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon sammycolonia » 20. September 2017 18:43

TS-Jens hat geschrieben:...... und stattdessen der Beiwagen der Ural dort seinen Platz finden :gruebel: :ja:
Und die Ural? Wäre ein schönes Bobberflacheisen... :twisted:
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild


Gründungsmitglied der LAIVÄKKE!

Wenn man halbwegs bei Sinnen ist, sollte man eigentlich gar keine MZ fahren...Zitat Kutt 20.05.2014
"Verzweifel nicht, wenn du kein Profi bist, ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic".

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich nochmal ran)
BMW R75/6 - Die WUPPDICH (läuft immer)
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is zerlegt)
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 12536
Themen: 59
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 16:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 52

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon daniman » 23. September 2017 18:16

Damit der Guzzi-Fred nicht zu kurz kommt, habe ich heute der guten alten Signora mal wieder Auslauf gewährt. Die Lafranconis sollte sich der Kranich Hanni mal anhören. Als Ispirazione quasi. 8)
PICT3615.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße
Jürgen
Bild

Fuhrpark: MZ: Ja
Andere Mopeds: auch
daniman

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2432
Themen: 24
Bilder: 4
Registriert: 28. Oktober 2007 12:50
Wohnort: Uffenheim
Alter: 60

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon flotter 3er » 23. September 2017 18:50

Feines Teil!
Gruß Frank


""Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)""
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
 
Beiträge: 13272
Artikel: 1
Themen: 186
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 12:53
Wohnort: Gransee
Alter: 56

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon PeterG » 23. September 2017 21:35

So ist es recht! ;-) schön den Donner der Lafras übers Land bringen! Ich hab heute auch die Quota etliche Qualitätskilometer über Ostfriesland donnern lassen..

Fuhrpark: MZ ETZ - Gespann, im Umbau zur Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1722
Themen: 47
Bilder: 2
Registriert: 30. Juli 2006 12:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 54

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Andreas » 23. September 2017 23:11

daniman hat geschrieben:Die Lafranconis sollte sich der Kranich Hanni mal anhören. Als Ispirazione quasi. 8)


Sehr geil :rofl:. Der flext doch teilweise nur das Röhrchen aus der Originaltüte.
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild


Bitte um Mithilfe: Liste der Rahmen/Motornummern ETS 125/150/175/250/Eskort

Fuhrpark: ETS 250/SuperElastik Gespann Bj.´71, Berliner Roller SR 59 Bj. '61, R1150GS Bj. ´01, R65 Bj. '81
Standpark: Zündapp Bergsteiger


mz-forum.com
ets250.com
familie-gruen.com
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 19967
Artikel: 28
Themen: 813
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 20:00
Wohnort: Solingen
Alter: 51

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon BMW1 » 24. September 2017 07:17

download/file.php?mode=view&id=242783
Neulich beim Oldtimertreffen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bin ich ölich, bin ich fröhlich!

Fuhrpark: MZ TS 250 Bj 1975 immer noch nicht fertig
BMW R 850 R
Kawasaki GPZ 500 Umbauprojekt
Piaggio Liberty 125
Diamant Herrenrad Bj 1962
BMW1

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12
Themen: 2
Registriert: 16. August 2017 10:06
Wohnort: Dresden
Alter: 36

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon daniman » 24. September 2017 07:30

Letztes Wochenende auf dem Schwarzwaldtreffen :arrow:
PICT3584.JPG


Natürlich kam MZ auch nicht zu kurz :P :arrow:
PICT3582.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße
Jürgen
Bild

Fuhrpark: MZ: Ja
Andere Mopeds: auch
daniman

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2432
Themen: 24
Bilder: 4
Registriert: 28. Oktober 2007 12:50
Wohnort: Uffenheim
Alter: 60

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon BMW1 » 24. September 2017 07:43

[quote="daniman"]Letztes Wochenende auf dem Schwarzwaldtreffen :arrow:
PICT3584.JPG


Schicke Moppeds
Bin ich ölich, bin ich fröhlich!

Fuhrpark: MZ TS 250 Bj 1975 immer noch nicht fertig
BMW R 850 R
Kawasaki GPZ 500 Umbauprojekt
Piaggio Liberty 125
Diamant Herrenrad Bj 1962
BMW1

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12
Themen: 2
Registriert: 16. August 2017 10:06
Wohnort: Dresden
Alter: 36

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon flotter 3er » 24. September 2017 09:34

daniman hat geschrieben:Letztes Wochenende auf dem Schwarzwaldtreffen


Also hübsch sind sie die Kleinen, auf jeden Fall!
Gruß Frank


""Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)""
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
 
Beiträge: 13272
Artikel: 1
Themen: 186
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 12:53
Wohnort: Gransee
Alter: 56

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon TS-Jens » 25. September 2017 06:56

daniman hat geschrieben:Damit der Guzzi-Fred nicht zu kurz kommt, habe ich heute der guten alten Signora mal wieder Auslauf gewährt. Die Lafranconis sollte sich der Kranich Hanni mal anhören. Als Ispirazione quasi. 8)
PICT3615.JPG


Sehr schön :ja:

PeterG hat geschrieben:So ist es recht! ;-) schön den Donner der Lafras übers Land bringen! Ich hab heute auch die Quota etliche Qualitätskilometer über Ostfriesland donnern lassen..


Dito, aber durchs Bergische Land! :mrgreen:
"Baut Harley jetzt auch Elektro?" dachte der Passant anscheinend als ich hinter der Heritage an der Ampel stand :lol:

flotter 3er hat geschrieben:Also hübsch sind sie die Kleinen, auf jeden Fall!


Auch klanglich und vom Fahrwerk her absolut empfehlenswert! :gut:
Ich überlege grad ob ich die Florida nicht doch eher für meine V50 opfern soll...Antriebsstrang, Konis, Speichenräder, Gabel....Müsste Bloß hinten eine 18er Felge eingespeicht werden, aber daran solls nicht scheitern.
Eigentlich bin ich kein Schlachter, das tut mir immer leid drum. Aber die Einzelkomponenten wären viel viel teurer.
Wenn nichts mehr geht ist alles möglich!

:mrgreen: Gründer und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D

OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Hercules K 100
Урал M67
2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Florida - Zu verkaufen!
Yamaha SR 500
Yamaha XS 400 - Wartet auf den Umzug nach Wüstenrot
Simson SR 4-3 "Sperber"
Solo 713 Moped
Suzuki DR 650 RS
Moto Guzzi LeMans
Schwimmpark: Fiberline G10
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 7277
Artikel: 1
Themen: 92
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 35

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon PeterG » 25. September 2017 07:13

TS-Jens hat geschrieben:...
Ich überlege grad ob ich die Florida nicht doch eher für meine V50 opfern soll...Antriebsstrang, Konis, Speichenräder, Gabel....Müsste Bloß hinten eine 18er Felge eingespeicht werden, aber daran solls nicht scheitern.
Eigentlich bin ich kein Schlachter, das tut mir immer leid drum. Aber die Einzelkomponenten wären viel viel teurer.

Find ich die bessere Idee :ja:
Die Frau 50 ist ja absolut erhaltenswert und erführe so eine tolle Aufwertung durch das Implantat des kleinen Choppers. Die Florida würde ja auf diese Weise auch weiterleben ;-)

Fuhrpark: MZ ETZ - Gespann, im Umbau zur Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1722
Themen: 47
Bilder: 2
Registriert: 30. Juli 2006 12:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 54

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Bulto » 25. September 2017 09:13

Ich will ja nicht anecken, aber ich würde auch die Florida opfern.
Bis vor zwei Jahren hatte ich – siehe Foto - eine California 1100 EV und das ist ein tolles, ausgewogenes Motorrad, bei dem die Proportionen stimmen.
Bei der Florida und bei der Nevada habe ich persönlichen diesen Eindruck eigentlich nicht.Aber das ist ein subjektives Empfinden.
Natürlich sind das aber keine schlechten Maschinen und sicher etwas leichtfüßiger als der große „Dampfer“.

-- Hinzugefügt: 25. September 2017 11:27 --

Was die kleinen Guzzis betrifft gibt es – wenn man Enduros mag - noch ein interessantes Modell.
Ein sehr guter Freund hatte eine Moto Guzzi 650 TT und in einem schwachen Moment hat er sich vor vielen Jahren von ihr getrennt.
Und obwohl ihm bei seinen Motorrädern sonst ein Zylinder völlig reicht, hat er der Guzzi immer nachgetrauert.
Im Vorjahr war es dann wieder so weit. Eine TT mit holländischen Papieren wurde aus Deutschland geholt und nun ist die Welt wieder in Ordnung.
Mag sein, dass der Moto Guzzi 650 TT im Vergleich mit der wesentlich häufigeren BMW R 80 G/S etwas Hubraum und einige Cavalli fehlen, aber sie ist eine Enduro mit viel Charakter.

Dazu ein passender Vergleichstest:
http://www.motorradonline.de/test/cagiv ... 70091.html

Grüße aus der Steiermark
Gerhard
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: 2 x MZ ES 250/2 mit Superelastik und LSW, MZ ES 125, weitere Alteisen aus GB, I und E
Bulto

 
Beiträge: 307
Themen: 17
Bilder: 0
Registriert: 14. Februar 2009 14:51
Wohnort: Graz
Alter: 62

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon TS-Jens » 26. September 2017 07:37

PeterG hat geschrieben:
TS-Jens hat geschrieben:...
Ich überlege grad ob ich die Florida nicht doch eher für meine V50 opfern soll...Antriebsstrang, Konis, Speichenräder, Gabel....Müsste Bloß hinten eine 18er Felge eingespeicht werden, aber daran solls nicht scheitern.
Eigentlich bin ich kein Schlachter, das tut mir immer leid drum. Aber die Einzelkomponenten wären viel viel teurer.

Find ich die bessere Idee :ja:
Die Frau 50 ist ja absolut erhaltenswert und erführe so eine tolle Aufwertung durch das Implantat des kleinen Choppers. Die Florida würde ja auf diese Weise auch weiterleben ;-)


Recht hast du! Das Herz der Florida lebt ja noch weiter :ja:
Hab mir gestern schonmal eine Sitzbank ergattert, die originale von der V7 Café Classic: https://i.pinimg.com/originals/5c/21/9d ... 987512.jpg
Mal sehen wie die mit dem originalen V50 Tank harmoniert, sonst hol ich mir da vielleicht auch noch den der V7.

Bulto hat geschrieben:Bis vor zwei Jahren hatte ich – siehe Foto - eine California 1100 EV und das ist ein tolles, ausgewogenes Motorrad, bei dem die Proportionen stimmen.
Bei der Florida und bei der Nevada habe ich persönlichen diesen Eindruck eigentlich nicht.Aber das ist ein subjektives Empfinden.


Da bin ich voll bei dir. Die Cali ist stimmig, Florida und Nevada sind optisch eher wie die Softchopperjapaner, wenn sie auch deutlich besser fahren.

Bulto hat geschrieben:Was die kleinen Guzzis betrifft gibt es – wenn man Enduros mag - noch ein interessantes Modell.
Ein sehr guter Freund hatte eine Moto Guzzi 650 TT und in einem schwachen Moment hat er sich vor vielen Jahren von ihr getrennt.
Und obwohl ihm bei seinen Motorrädern sonst ein Zylinder völlig reicht, hat er der Guzzi immer nachgetrauert.
Im Vorjahr war es dann wieder so weit. Eine TT mit holländischen Papieren wurde aus Deutschland geholt und nun ist die Welt wieder in Ordnung.
Mag sein, dass der Moto Guzzi 650 TT im Vergleich mit der wesentlich häufigeren BMW R 80 G/S etwas Hubraum und einige Cavalli fehlen, aber sie ist eine Enduro mit viel Charakter.

Dazu ein passender Vergleichstest:
http://www.motorradonline.de/test/cagiv ... 70091.html

Grüße aus der Steiermark
Gerhard


Die TT gefällt mir auch außerordentlich gut :ja: Aber sie ist wirklich nicht oft anzutreffen.
Ich habe einmal eine Möglichkeit verpasst günstig an eine 750er NTX zu kommen. Die ist -wie auch die verkleidete 2V GS- nicht so wirklich schön, aber eine gute Reiseenduro!
Wenn nichts mehr geht ist alles möglich!

:mrgreen: Gründer und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D

OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Hercules K 100
Урал M67
2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Florida - Zu verkaufen!
Yamaha SR 500
Yamaha XS 400 - Wartet auf den Umzug nach Wüstenrot
Simson SR 4-3 "Sperber"
Solo 713 Moped
Suzuki DR 650 RS
Moto Guzzi LeMans
Schwimmpark: Fiberline G10
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 7277
Artikel: 1
Themen: 92
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 35

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Ballermeier » 1. Oktober 2017 16:36

Moinmoin

Wo wir grad bei den "kleinen" Modellen waren...

Hab gestern noch eine Tagestour zum Herbsttreffen vom Falcone-Club gemacht, sind nur 90 Km von mir aus. Hinfahrt war nur fisselfeucht aber die Heimfahrt war dann abends schon heftig mit starkem Dauerregen. Schön wenn man einen Holzofen im WZ hat, heute vomi war alles wieder trocken... :lol:

Türlich hab ich auch Bilder gemacht !

MfG, Ballermeier

-- Hinzugefügt: 1/10/2017, 17:38 --

IMG_1617.JPG
IMG_1618.JPG


-- Hinzugefügt: 1/10/2017, 17:40 --

IMG_1619.JPG
IMG_1620.JPG


-- Hinzugefügt: 1/10/2017, 17:43 --

Öhöm, irgendwas ist da doppelt.... Scheiß Teilzeitdemenz
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ETZ 250/Wildschrei-Umbau - Guzzi V50 - Nuovo Falcone - T3 Cali - V1000 mit Ural - Aprilia Scarabeo - MB A160 - Lada Niva - Pössl Womo
Ballermeier

Benutzeravatar
 
Beiträge: 232
Themen: 23
Registriert: 3. November 2006 20:59
Wohnort: Wöbbel / Kreis Lippe
Alter: 59

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Der Gärtner » 1. Oktober 2017 20:15

Das wundert mich nicht. Einen Superelastik an einer großen Guzzi find ich auch ziemlich gewagt. Dafür isser nicht gebaut.
Gruß
Harald


"Jawoll, genau, jaja, das kann sein, das kann sein..."

Fuhrpark: MZ ETZ 250 mit Lastenbeiwagen(Bj.1984), Moto Guzzi V 1000 G5(Bj.1983)
Der Gärtner

Benutzeravatar
 
Beiträge: 578
Themen: 13
Bilder: 9
Registriert: 3. Juni 2011 20:30
Wohnort: genau in der Mitte Niedersachsens

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon PeterG » 1. Oktober 2017 22:29

Ich war heute mit diesem Eimer in Osche unterwegs. Das Wetter war durchwachsen..morgen zum 4h-Rennen wirds ähnlich..
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ ETZ - Gespann, im Umbau zur Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1722
Themen: 47
Bilder: 2
Registriert: 30. Juli 2006 12:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 54

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Ballermeier » 2. Oktober 2017 18:25

Moin

Scheiss auf das Wetter ! Hauptsache Ihr kommt beide heile wieder heim... :!:

Viel Spaß wünsche ich, Ballermeier

Fuhrpark: ETZ 250/Wildschrei-Umbau - Guzzi V50 - Nuovo Falcone - T3 Cali - V1000 mit Ural - Aprilia Scarabeo - MB A160 - Lada Niva - Pössl Womo
Ballermeier

Benutzeravatar
 
Beiträge: 232
Themen: 23
Registriert: 3. November 2006 20:59
Wohnort: Wöbbel / Kreis Lippe
Alter: 59

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon PeterG » 2. Oktober 2017 23:50

Danke, das hat hingehauen :) Drecksregenrennen und vierte in unserer Klasse

Fuhrpark: MZ ETZ - Gespann, im Umbau zur Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1722
Themen: 47
Bilder: 2
Registriert: 30. Juli 2006 12:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 54

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon PeterG » 16. Oktober 2017 07:39

Gestern bei dem Super-Wetter dann ein paar herrliche Qualitätskilometer mit unseren beiden Mulis gefahren.
Dank CaliMoto immer schön abseits der Haupt-"Eselspfade" mit möglichst wenig Kontakt zum doch recht hohen Bikeraufkommen :wink:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ ETZ - Gespann, im Umbau zur Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1722
Themen: 47
Bilder: 2
Registriert: 30. Juli 2006 12:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 54

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon TS-Jens » 16. Oktober 2017 09:33

Schön die beiden :)
Wenn nichts mehr geht ist alles möglich!

:mrgreen: Gründer und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D

OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Hercules K 100
Урал M67
2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Florida - Zu verkaufen!
Yamaha SR 500
Yamaha XS 400 - Wartet auf den Umzug nach Wüstenrot
Simson SR 4-3 "Sperber"
Solo 713 Moped
Suzuki DR 650 RS
Moto Guzzi LeMans
Schwimmpark: Fiberline G10
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 7277
Artikel: 1
Themen: 92
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 35

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon PeterG » 16. Oktober 2017 14:55

TS-Jens hat geschrieben:Schön die beiden :)

:tach:

Fuhrpark: MZ ETZ - Gespann, im Umbau zur Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1722
Themen: 47
Bilder: 2
Registriert: 30. Juli 2006 12:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 54

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Ballermeier » 5. Januar 2018 19:29

Moinmoin im noch frischem 2018 !
Die Tage mal wieder in meinen Bildern gestöbert...

Schönes Wochenende, MfG, Ballermeier
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ETZ 250/Wildschrei-Umbau - Guzzi V50 - Nuovo Falcone - T3 Cali - V1000 mit Ural - Aprilia Scarabeo - MB A160 - Lada Niva - Pössl Womo
Ballermeier

Benutzeravatar
 
Beiträge: 232
Themen: 23
Registriert: 3. November 2006 20:59
Wohnort: Wöbbel / Kreis Lippe
Alter: 59

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon PeterG » 5. Januar 2018 19:49

So eine sportive Falcone könnte mir gut gefallen :)

Fuhrpark: MZ ETZ - Gespann, im Umbau zur Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1722
Themen: 47
Bilder: 2
Registriert: 30. Juli 2006 12:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 54

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Maik80 » 6. Januar 2018 00:22

PeterG hat geschrieben:Gestern bei dem Super-Wetter dann ein paar herrliche Qualitätskilometer mit unseren beiden Mulis gefahren.
Dank CaliMoto immer schön abseits der Haupt-"Eselspfade" mit möglichst wenig Kontakt zum doch recht hohen Bikeraufkommen :wink:


Was ist die hintere für ein hübsches Ding ? :oops:
Ecklampenschweinsympathisant
Suche /2 in grottigem, aber möglichst vollständigem Zustand.
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee II, IV u. V

Rotax 500 Gespann: Bild
Piaggio EXS 125: Bild
Fiat Ducato 230 2,5 TDI Carthago: Bild

Fuhrpark: ETZ 251, Schwalbe, Audi 100 Avant (2x quattro und 1x Fronti) 2,3E
Maik80

Benutzeravatar
 
Beiträge: 7508
Themen: 96
Bilder: 2
Registriert: 24. November 2010 17:22
Wohnort: Löbejün, Job: Donauwörth
Alter: 37

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon foggy » 6. Januar 2018 07:12

Maik80 hat geschrieben:
PeterG hat geschrieben:Gestern bei dem Super-Wetter dann ein paar herrliche Qualitätskilometer mit unseren beiden Mulis gefahren.
Dank CaliMoto immer schön abseits der Haupt-"Eselspfade" mit möglichst wenig Kontakt zum doch recht hohen Bikeraufkommen :wink:


Was ist die hintere für ein hübsches Ding ? :oops:


Das sollte eine Quota sein, die "GS" von Guzzi. Ob 1000er oder 1100er :nixweiss: ?
Schönen Tag noch

Ulf

Fuhrpark: Meine Ehemaligen: MZ SM 125 - 2005; MZ TS 250/1 - 1980
foggy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 66
Themen: 4
Bilder: 1
Registriert: 4. Mai 2017 10:11
Alter: 40

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon sammycolonia » 6. Januar 2018 10:51

foggy hat geschrieben:Das sollte eine Quota sein, die "GS" von Guzzi.
Da hätten die derzeitigen Designer von BMW ruhig ein wenig Spionage betreiben können... :lol:
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild


Gründungsmitglied der LAIVÄKKE!

Wenn man halbwegs bei Sinnen ist, sollte man eigentlich gar keine MZ fahren...Zitat Kutt 20.05.2014
"Verzweifel nicht, wenn du kein Profi bist, ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic".

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich nochmal ran)
BMW R75/6 - Die WUPPDICH (läuft immer)
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is zerlegt)
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 12536
Themen: 59
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 16:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 52

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon foggy » 6. Januar 2018 17:27

sammycolonia hat geschrieben:
foggy hat geschrieben:Das sollte eine Quota sein, die "GS" von Guzzi.
Da hätten die derzeitigen Designer von BMW ruhig ein wenig Spionage betreiben können... :lol:


Da ist schon was dran :bindafür: .
Obwohl sie eine Italienerin ist, soll die Quota ja eher was für stramme Nordmänner sein, ein echtes Trumm. Oder wie ich letztens in einer Verkaufsanzeige gelesen habe: "ist wirklich nicht geeignet für Menschen unter 1,80m; Sitzhöhe und Gewicht sind nicht unbeachtlich!" oder so ähnlich :lach: .
Schönen Tag noch

Ulf

Fuhrpark: Meine Ehemaligen: MZ SM 125 - 2005; MZ TS 250/1 - 1980
foggy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 66
Themen: 4
Bilder: 1
Registriert: 4. Mai 2017 10:11
Alter: 40

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon PeterG » 9. Januar 2018 15:38

foggy hat geschrieben:
Maik80 hat geschrieben:Was ist die hintere für ein hübsches Ding ? :oops:

Das sollte eine Quota sein, die "GS" von Guzzi. Ob 1000er oder 1100er :nixweiss: ?

Es ist eine 1000er. Allerdings mit 1100 ccm und leichter Schwungmasse :oops:
Die Tausender hat eine Sitzhöhe von knapp 88cm, fast 8 cm mehr als die 1100er. Damit ist sie das "echte" (Nord-)Männermotorrad mit einem, man glaubt es kaum, federleichten Handling (wenn sie rollt).
Von der 1000er sind in Deutschland keine 30 Stck mehr zugelassen (Stand Feb 2017) und damit wird sie langsam zur Rarität. Die Rote ist vorne zusätzlich mit Bremsen-Adaptern für 300er Bremsscheiben ausgerüstet.

sammycolonia hat geschrieben:Da hätten die derzeitigen Designer von BMW ruhig ein wenig Spionage betreiben können... :lol:

Eigentlich war die Quota der vorauseilende Gegenentwurf zu den aktuellen Vierventiler GS. Und sie ist im Vergleich zwar tausendschön :oops: kann der BMW aber in puncto Fahrwerk, Platzangebot und Motorleistung aufgrund der veralteten Konstruktion leider nicht das Wasser reichen. Gleichwohl würde ich never(!) eine Gen-Kuh in meinen Stall stellen und liebe (und fahre!) meinen Rütteleimer :ja:

Fuhrpark: MZ ETZ - Gespann, im Umbau zur Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1722
Themen: 47
Bilder: 2
Registriert: 30. Juli 2006 12:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 54

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon foggy » 9. Januar 2018 17:26

PeterG hat geschrieben:Es ist eine 1000er. Allerdings mit 1100 ccm und leichter Schwungmasse :oops:
Die Tausender hat eine Sitzhöhe von knapp 88cm, fast 8 cm mehr als die 1100er. Damit ist sie das "echte" (Nord-)Männermotorrad mit einem, man glaubt es kaum, federleichten Handling (wenn sie rollt).
Von der 1000er sind in Deutschland keine 30 Stck mehr zugelassen (Stand Feb 2017) und damit wird sie langsam zur Rarität. Die Rote ist vorne zusätzlich mit Bremsen-Adaptern für 300er Bremsscheiben ausgerüstet.


Mit den Modifikationen ist sie dann wohl in mehrfacher Hinsicht ein klein wenig "bissiger" als original - Stichwort Drehfreude, Bremsleistung ?

Edit: Wieder was gelernt über die Unterschiede zwischen 1000er und 1100er Quota :gut: .
Zuletzt geändert von foggy am 9. Januar 2018 17:29, insgesamt 1-mal geändert.
Schönen Tag noch

Ulf

Fuhrpark: Meine Ehemaligen: MZ SM 125 - 2005; MZ TS 250/1 - 1980
foggy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 66
Themen: 4
Bilder: 1
Registriert: 4. Mai 2017 10:11
Alter: 40

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Ludentoni » 9. Januar 2018 17:27

PeterG hat geschrieben:
Von der 1000er sind in Deutschland keine 30 Stck mehr zugelassen (Stand Feb 2017) und damit wird sie langsam zur Rarität.



Keine 30 Stück? Das KBA hat die Quota 1000 schon in der Statistik von 2016 nicht mehr mit TSN 127 aufgeführt, die lief da schon unter Sonstige. Woher haste die Zahl, Quotaforum?

Seite 494:

https://www.kba.de/SharedDocs/Publikati ... onFile&v=2

Die KBA Zahlen sind übrigens absolut nicht zu gebrauchen, entweder wurden für einige Modelle wie die Guzzi Daytona 1000 erst gar keine Typschlüsselnummern vergeben, oder andere Zentralrohrrahmenmodelle wie 1100 Sport, Sport 1100 und Daytona RS einfach zusammengewürfelt und unter Sonstige zusammen mit den anderen unvergebenen und Importen abgelegt. Das KBA sortiert die Guzzis auch leider nicht nach dem zweistelligen Guzzibuchstabencode ( Quota 1000 z.B.= KB), somit herrscht da allein bei der vielfältigen Californiareihe ein heilloses durcheinander...

Fuhrpark: MZ was sonst?
Ludentoni

 
Beiträge: 69
Themen: 1
Registriert: 18. Januar 2008 15:34

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon PeterG » 9. Januar 2018 21:17

Tatsächlich habe ich die Zahl nicht selbst recherchiert, aber sie scheint mir glaubhaft :)

-- Hinzugefügt: 10/1/2018, 09:49 --

foggy hat geschrieben:Mit den Modifikationen ist sie dann wohl in mehrfacher Hinsicht ein klein wenig "bissiger" als original - Stichwort Drehfreude, Bremsleistung ?

Genau: Sie hat ein bischen mehr Drehmoment, ist etwas peppiger und bremst halbwegs vernünftig :ja:

Fuhrpark: MZ ETZ - Gespann, im Umbau zur Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1722
Themen: 47
Bilder: 2
Registriert: 30. Juli 2006 12:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 54

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Ballermeier » 12. Februar 2018 18:46

Moinmoin Guzzitreiber (und solche die es werden möchten...)

Anlässlich des trüben Wetters stelle ich noch einige "aufhellende" Bildchen ein... :)

Schöne Woche, Ballermeier
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ETZ 250/Wildschrei-Umbau - Guzzi V50 - Nuovo Falcone - T3 Cali - V1000 mit Ural - Aprilia Scarabeo - MB A160 - Lada Niva - Pössl Womo
Ballermeier

Benutzeravatar
 
Beiträge: 232
Themen: 23
Registriert: 3. November 2006 20:59
Wohnort: Wöbbel / Kreis Lippe
Alter: 59

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon PeterG » 13. Februar 2018 07:57

Sehr schön, die Wurstschneidemaschinen :gut: das hellt den trüben Morgen auf :ja:

Fuhrpark: MZ ETZ - Gespann, im Umbau zur Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1722
Themen: 47
Bilder: 2
Registriert: 30. Juli 2006 12:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 54

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon TS-Jens » 15. Februar 2018 13:06

So, es war einmal eine Frau Lehmann...Etwas dreckig und verstaubt, aber komplett und ganz gut beisammen. WBO Alutank, fast neue 40er Dellos, offene Trichter und offene Lafranconis eingetragen. Ein paar Dinge will ich anders haben, aber im großen und ganzen darf das Ding so bleiben.
Der Preis war absolut OK und so ist der Weg für die 2 kleinen Guzzis im Frühjahr geebnet, sie werden frisch geTÜVt und verkauft. 2 Weg, 1 dazu, die Reduzierung läuft, wenn auch erstmal der Bestand steigt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wenn nichts mehr geht ist alles möglich!

:mrgreen: Gründer und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D

OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Hercules K 100
Урал M67
2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Florida - Zu verkaufen!
Yamaha SR 500
Yamaha XS 400 - Wartet auf den Umzug nach Wüstenrot
Simson SR 4-3 "Sperber"
Solo 713 Moped
Suzuki DR 650 RS
Moto Guzzi LeMans
Schwimmpark: Fiberline G10
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 7277
Artikel: 1
Themen: 92
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 35

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon PeterG » 15. Februar 2018 13:45

Glückwunsch! WBO und große Dellos mit offenen Trichtern :gut: und die Lafras haben eh den geilsten Sound!

Fuhrpark: MZ ETZ - Gespann, im Umbau zur Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1722
Themen: 47
Bilder: 2
Registriert: 30. Juli 2006 12:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 54

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon flotter 3er » 15. Februar 2018 14:41

TS-Jens hat geschrieben:So, es war einmal eine Frau Lehmann...Etwas dreckig und verstaubt, aber komplett und ganz gut beisammen. WBO Alutank, fast neue 40er Dellos, offene Trichter und offene Lafranconis eingetragen. Ein paar Dinge will ich anders haben, aber im großen und ganzen darf das Ding so bleiben.
Der Preis war absolut OK und so ist der Weg für die 2 kleinen Guzzis im Frühjahr geebnet, sie werden frisch geTÜVt und verkauft. 2 Weg, 1 dazu, die Reduzierung läuft, wenn auch erstmal der Bestand steigt.


Da gehören jetzt aber noch ein paar hübsche Räder dran....
Gruß Frank


""Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)""
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
 
Beiträge: 13272
Artikel: 1
Themen: 186
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 12:53
Wohnort: Gransee
Alter: 56

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon TS-Jens » 15. Februar 2018 14:54

flotter 3er hat geschrieben:
TS-Jens hat geschrieben:So, es war einmal eine Frau Lehmann...Etwas dreckig und verstaubt, aber komplett und ganz gut beisammen. WBO Alutank, fast neue 40er Dellos, offene Trichter und offene Lafranconis eingetragen. Ein paar Dinge will ich anders haben, aber im großen und ganzen darf das Ding so bleiben.
Der Preis war absolut OK und so ist der Weg für die 2 kleinen Guzzis im Frühjahr geebnet, sie werden frisch geTÜVt und verkauft. 2 Weg, 1 dazu, die Reduzierung läuft, wenn auch erstmal der Bestand steigt.


Da gehören jetzt aber noch ein paar hübsche Räder dran....


Nee. Ich find zwar Speichen auch besser, aber das ist einfach viel zu teuer. 700-1000€ nur wegen Speichen? Nein Danke.
Wenn nichts mehr geht ist alles möglich!

:mrgreen: Gründer und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D

OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Hercules K 100
Урал M67
2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Florida - Zu verkaufen!
Yamaha SR 500
Yamaha XS 400 - Wartet auf den Umzug nach Wüstenrot
Simson SR 4-3 "Sperber"
Solo 713 Moped
Suzuki DR 650 RS
Moto Guzzi LeMans
Schwimmpark: Fiberline G10
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 7277
Artikel: 1
Themen: 92
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 35

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Andreas » 15. Februar 2018 14:56

Das ist mal 'ne Hausnummer.
:shock:
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild


Bitte um Mithilfe: Liste der Rahmen/Motornummern ETS 125/150/175/250/Eskort

Fuhrpark: ETS 250/SuperElastik Gespann Bj.´71, Berliner Roller SR 59 Bj. '61, R1150GS Bj. ´01, R65 Bj. '81
Standpark: Zündapp Bergsteiger


mz-forum.com
ets250.com
familie-gruen.com
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 19967
Artikel: 28
Themen: 813
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 20:00
Wohnort: Solingen
Alter: 51

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon flotter 3er » 15. Februar 2018 15:03

geht aber auch deutlich billiger. Hochglanzverdichtete Felgen.....

Guzzi 22.08.2011 005.JPG


Guzzi 27.2.11 004.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Frank


""Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)""
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
 
Beiträge: 13272
Artikel: 1
Themen: 186
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 12:53
Wohnort: Gransee
Alter: 56

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon PeterG » 15. Februar 2018 15:21

Die Gerade-Speichen-Gussfelgen find ich doch ganz hübsch inzwischen, gerne in schwarz oder rot ;)
Felgen-schwarz-rot.jpeg


Die Knickspeichen mag ich dagegen immer noch nicht wieder, obwohl die in hochglanz natürlich gut aussehen...Was kostet das denn?


Außerdem würde ich vielleicht über eine vernünftige Gabel (z.B. Yamaha R6 RJ 03) und 300er Bremsscheiben nachdenken :ja:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ ETZ - Gespann, im Umbau zur Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1722
Themen: 47
Bilder: 2
Registriert: 30. Juli 2006 12:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 54

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon TS-Jens » 15. Februar 2018 15:38

Andreas hat geschrieben:Das ist mal 'ne Hausnummer.
:shock:


Weil jeder Horst unbedingt und aus allem nen Caféracer (oder was er dafür hält) bauen will sind die Preise voll versaut :roll: Und da jammern die Leute hier über 250€ für ein Gespann Hinterrad...

flotter 3er hat geschrieben:geht aber auch deutlich billiger. Hochglanzverdichtete Felgen.....



Klingt interessant! Was kostet das und wer machts? :lupe:

PeterG hat geschrieben:
Außerdem würde ich vielleicht über eine vernünftige Gabel (z.B. Yamaha R6 RJ 03) und 300er Bremsscheiben nachdenken :ja:


Ich will doch damit nicht auf die Rennstrecke :shock:
Wenn nichts mehr geht ist alles möglich!

:mrgreen: Gründer und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D

OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Hercules K 100
Урал M67
2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Florida - Zu verkaufen!
Yamaha SR 500
Yamaha XS 400 - Wartet auf den Umzug nach Wüstenrot
Simson SR 4-3 "Sperber"
Solo 713 Moped
Suzuki DR 650 RS
Moto Guzzi LeMans
Schwimmpark: Fiberline G10
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 7277
Artikel: 1
Themen: 92
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 35

VorherigeNächste

Zurück zu Motorrad & Technik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste