Moto Guzzi Fred

Für alles, was nicht MZ / MuZ ist.

Moderator: Moderatoren

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon muffel » 19. Oktober 2019 15:49

TS-Jens hat geschrieben: Nächstes Jahr findet wieder eine Party des MC Klappstuhl auf Korsika statt, ihr seid herzlich eingeladen!
Gleicher Termin wie jedes Jahr :twisted:


:rofl: Da reden wir schon ewig drüber. Lorchen hat ja jetzt den ersten Schritt getan. :mrgreen:
Mein Plan ist ja der, Donnerstag nach Genua, in der Nacht zum Freitag kotzen auf der Fähre, Samstag & Sonntag Insel, Montag zurück. :oops:
DIe anderen wollten mich daraufhin im Heim abgeben ... :gruebel: :nixweiss:
Mal sehen, Zeit ist halt das Thema bei der Sache.
OT-Absinthzeremonienmeister-Partisan

Bild

Es ist nicht gesagt das es besser wird wenn es anders wird, aber wenn es besser werden soll muss es anders werden!

Fuhrpark: ETZ 250, Baujahr 04/1984 (Erstbesitzer)
muffel
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3945
Themen: 81
Bilder: 2
Registriert: 25. Juni 2006 22:51
Wohnort: Wallwitz
Alter: 53
Skype: ETZ_muffel

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon TS-Jens » 19. Oktober 2019 16:21

Fast 8 Monate Vorlaufzeit sind doch nicht zu verachten :D
Tu was für dein Image und lass dich mit mir sehen!

Old School Pisser
:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans
Moto Guzzi Stelvio

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Hercules K 100 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 8512
Artikel: 1
Themen: 104
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 37

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Maik80 » 19. Oktober 2019 17:16

Spontanität will gut geplant sein. :lol:
Ecklampenschweinsympathisant
Suche /2 in grottigem, aber möglichst vollständigem Zustand.
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee II, IV, V u. VIII

Rotax 500 Gespann, Piaggio EXS 125,
Ténéré 660 XTZ ´95
VMax 1200 ´96, EZ: ´98
Fiat Ducato 230 2,5 TDI Carthago

Fuhrpark: MZ ETZ 251, Simson Schwalbe /2
C3 quattro Avant, Golf III Cabrio, Porsche 924
Maik80

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8089
Themen: 101
Bilder: 4
Registriert: 24. November 2010 18:22
Wohnort: Löbejün, Job: Donauwörth
Alter: 39

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Andreas » 19. Oktober 2019 17:28

Nordlicht hat geschrieben:Die Farbe hat was....


Ja. Krass 90er Jahre Jappse.
Hauptsache bunt.

Glückwunsch Lore.
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20564
Artikel: 28
Themen: 824
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 21:00
Wohnort: SG

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Lorchen » 19. Oktober 2019 17:37

Der Händler redete was von 4 Monaten Wartezeit auf die V85TT. Im Netz findet man auch nicht viel. Diese hier stand (noch) bei einem Händler in Bad Freienwalde, also 30min Autofahrt von mir. Für dieses Exemplar hat sich schon jemand anderes interessiert, aber der war entscheidungsgelähmt. Da hab ich ihm geholfen. Nächste Woche zulassen und noch ein bißchen Brumm-Brumm machen dieses Jahr.
(Alu-Koffer, Motorschutzbügel und Hauptständer sind mit dabei)
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Honda Accord Bj. 93 und Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 31493
Artikel: 1
Themen: 218
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 50

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon muffel » 19. Oktober 2019 18:23

Glückwunsch. :bindafür:
Alles richtig gemacht. Viel Spass mit dem Teil.
OT-Absinthzeremonienmeister-Partisan

Bild

Es ist nicht gesagt das es besser wird wenn es anders wird, aber wenn es besser werden soll muss es anders werden!

Fuhrpark: ETZ 250, Baujahr 04/1984 (Erstbesitzer)
muffel
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3945
Themen: 81
Bilder: 2
Registriert: 25. Juni 2006 22:51
Wohnort: Wallwitz
Alter: 53
Skype: ETZ_muffel

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon siggi_f » 19. Oktober 2019 18:28

Alle das gleiche Krankheitsbild hier... Der Trend geht irgendwie nicht mehr zum 2.Mopped, sondern zum Fuhrpark.
Glückwunsch, Lorchen!

VG
Siggi
Alkohol löst keine Probleme! Aber Milch auch nicht...

Fuhrpark: Das Leben ist zu kurz, um nur ein Moped zu fahren!


'77er TS 250/1 mit Superelastic, '83er Xj900, '81er R100RT, '80er Morini 3 1/2, '80er GS850G, '87er SRX6 alle auf 07-Oldi Kennzeichen

'00er ZX12R, '96er TRX 850

Baustellen:
'82er GSX1100
'83er SR500
'78er LeMans2
'81er GS1000
'59er R26
'83er Bol d'or 900
'85er RD350 YPVS
siggi_f

 
Beiträge: 308
Themen: 14
Registriert: 14. Juli 2010 09:58
Wohnort: Wiesbaden

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon P-J » 19. Oktober 2019 18:51

Lorchen hat geschrieben:Brumm-Brumm


Läuft das jetzt unter "Fake News" :?: :mrgreen:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12301
Themen: 122
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 56

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Richy » 19. Oktober 2019 20:53

siggi_f hat geschrieben:Alle das gleiche Krankheitsbild hier... Der Trend geht irgendwie nicht mehr zum 2.Mopped, sondern zum Fuhrpark.

Das brauchst du dem Erfinder des Lor-Wertes nicht sagen... :lach:
Exportsachse und Südforumsmitglied, nur echt mit Eisenschwein.
fränky hat geschrieben:"Nur" MZ wäre nix für mich - i ess au net jedn Dag Spätlza
oder anders gesagt, ich will MZ fahren, muss es aber nicht.


Schottland 2011 mit dem Eisenschwein | Mit der BMW GS zum Polarkreis (2010) | Mit dem Eisenschwein nach Südeuropa (2009) | Island (Bericht von Motorang) (2013) | Ausflug ins Kurvenreich (2013) | Eisarsch (2014) | Eisarsch (2015)

Fuhrpark: 3*Vollschwinge, 3*Halbschwinge, 1*Nullschwinge
Richy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2896
Themen: 34
Bilder: 58
Registriert: 16. Februar 2006 16:58
Wohnort: Datschiburg
Alter: 38

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Maik80 » 19. Oktober 2019 20:55

Richy hat geschrieben:
siggi_f hat geschrieben:Alle das gleiche Krankheitsbild hier... Der Trend geht irgendwie nicht mehr zum 2.Mopped, sondern zum Fuhrpark.

Das brauchst du dem Erfinder des Lor-Wertes nicht sagen... :lach:


:rofl: :rofl:
Ecklampenschweinsympathisant
Suche /2 in grottigem, aber möglichst vollständigem Zustand.
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee II, IV, V u. VIII

Rotax 500 Gespann, Piaggio EXS 125,
Ténéré 660 XTZ ´95
VMax 1200 ´96, EZ: ´98
Fiat Ducato 230 2,5 TDI Carthago

Fuhrpark: MZ ETZ 251, Simson Schwalbe /2
C3 quattro Avant, Golf III Cabrio, Porsche 924
Maik80

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8089
Themen: 101
Bilder: 4
Registriert: 24. November 2010 18:22
Wohnort: Löbejün, Job: Donauwörth
Alter: 39

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon schraubi » 20. Oktober 2019 18:10

Richy hat geschrieben:
schraubi hat geschrieben:Ich stell mir grade vor was für ein gewaltiges Dauergelästere hier stattfinden würde, wenn auf dem Guzzihaufen ein BMW Schild hängen würde 😅

Wenn man ehrlich ist, nehmen sich beide nicht viel. :ja:

Die Guzzi hat die schöneren Farben. aber sonst?


👍 Du hast kapiert was ich sagen wollte 🍺
OT-Partisanen-Braumeister Bild


http://www.schraubi.de

Bild

Ich war dabei: Elbe ´05 - Elbe ' 06 - Glesien ' 07 - Sosa ' 08 - Edersee ´08 - Sosa ' 09 - Heiligenstadt ´09 - Glesien ´10 - Daaden ´10 - Heiligenstadt ´11 - Lehesten ´11 - Linda ´12 - Holzthaleben ´12 - Meuchelfritz ´13 - Heiligenstadt ´13 - Zittau ´14 - Heiligenstadt ´15 - Waldfrieden ´15 - Zittau ´16 - Heiligenstadt ´17 - Heiligenstadt ´19

Fuhrpark: Seit 21.3.2014 Besitzer eines Karpatenschrecks (ehemaliger Wildschweinschreck aus Strausberg)

Der Putin geht mir auf den Sack, ständig ruft er an und will was wegen seinem Lada wissen...
schraubi
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015/2017/2019 Organisator
 
Beiträge: 6740
Themen: 218
Bilder: 0
Registriert: 16. Februar 2006 12:38
Wohnort: Franken
Alter: 50

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Der Harzer » 21. Oktober 2019 08:25

Glückwunsch zum neuen Moped, viel Spaß damit

Gruß
Frank

Fuhrpark: ETZ250LSW, SR50, SD50 Albatros, BMW R1150GS TripTeq Gespann,
Suzuki 1000V
DKW RT350 im Aufbau, oder mein Groschen Grab
Der Harzer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1364
Themen: 26
Registriert: 15. November 2012 15:56
Wohnort: Bad Lauterberg
Alter: 54

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon UlliD » 21. Oktober 2019 09:18

Lorchen hat geschrieben: Nächste Woche zulassen und noch ein bißchen Brumm-Brumm machen dieses Jahr.

Du weisst ja wo mein Garten wohnt..... :lach: :lach: :ja:
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 8065
Themen: 62
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 64
Skype: ulli-aus-forst

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Bambi » 21. Oktober 2019 11:45

schraubi hat geschrieben:
Richy hat geschrieben:
schraubi hat geschrieben:Ich stell mir grade vor was für ein gewaltiges Dauergelästere hier stattfinden würde, wenn auf dem Guzzihaufen ein BMW Schild hängen würde 😅

Wenn man ehrlich ist, nehmen sich beide nicht viel. :ja:

Die Guzzi hat die schöneren Farben. aber sonst?


👍 Du hast kapiert was ich sagen wollte 🍺


Hallo zusammen,
sie (die Guzzi) hat auch - in meinen Augen - deutlich harmonischere Linien. Ich habe gleich beim ersten Erscheinen der 4-Ventil BMWs gesagt, daß da die Abteilungen jede für sich tolle Komponenten entwickelt hat. Und dann kommt der Chef rein und sagt 'Denkt dran, das muß auch alles noch irgendwie zusammengehn!' Und genau danach sieht es aus - es geht irgendwie zusammen, und das schon seit über 25 Jahren. Ich will den Erfolg der Maschinen nicht klein reden, aber aufgrund optischer Schönheit ist der gewiß nicht eingetreten. Nix für ungut ...
Da spielt die Guzzi in einer anderen Liga. Auch an ihr hätte vielleicht noch das ein oder andere Detail besser gelöst werden können. Aber die Tatsache, daß ich mich erst einmal in Ruhe davorsetzen müsste um sie zu finden spricht doch Bände. Überdies füttert sie als 850-er nicht den Größen-Wahn (Hubraum, Leistung, Gewicht und die Ausmaße) den die Konkurrenz - nicht nur aus Bayern - in der Klasse der Reise-Enduros angezettelt hat. (Meine Triumph Tiger Trail mit ihren 178 kg wurde bereits 1981 als 'zu schwer' bezeichnet. Wo bleiben diese Kritiker heute bei offenbar akzeptierten 250 kg +? An ein paar von damals erinnere ich mich - die fahren heute GS 1250 und Multistrada ... ich schmeiß mich weg ...
Übrigens war ich zunächst auch sehr angetan von den bunten Versionen. Aber inzwischen würden mir die rot/weiße oder die rot/schwarze Version am Besten gefallen.
Schöne Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Fuhrpark: MZ TS 250 (/1) Bj. 1976, Triumph Tiger Trail 750 Bj. 1981, Suzuki GN 400 Bj. 1981, MZ TS 125/150, Hercules GS 175 Bj. 1976, Suzuki DR 750 Big Bj. 1988
Bambi

 
Beiträge: 314
Themen: 1
Registriert: 12. Oktober 2017 00:04
Wohnort: Linz/Rhein
Alter: 62

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon holger999 » 21. Oktober 2019 14:56

Moin,

als ich nach Übernahme von BMW als ehemaliger Land Rover und Rover Mitarbeiter meinen Job bei bmw Motorrad übernahm, habe ich schon bei der ersten internen Vorstellung von einer neuen bmw gesagt:

nehmt Euch einen italienischen Designer und schon bekommt die gute Technik ein passendes Äußeres :gut:

aber da war dieser: David Robb, 56, hatte 1993 bei den Münchenern die Leitung des Motorraddesign-Teams übernommen, an Bord.

Seinerzeit konntest Du am besten schräg von vorn unter und neben den Tank einer 1200 R sehen...
grobschlächtige Halterungen sprangen Dir ins Auge..
wie beim LKW Bau.

So etwas gibt es niemals bei einer Ducati oder Guzzi.

auch intern gab es damals nur die zahlreichen Kommentare vom Premium Fahrzeug....

Auch dazu gab ich schon damals zum Besten:

Wer Premium ist, ist es und spricht nicht darüber.
oder hat schon jemand so etwas von Ferrari gehört?
Die sind es eben.

Gruß
Holger

Fuhrpark: MZ TS 125,
Simson Schwalbe 51/2L
Ural 750 T-TWD Gespann, Ural Wolf
BMW F650, BMW K75S
Norton F1 Sport
Lada 2104, NIVA,VOLVO V70
holger999

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1112
Themen: 57
Registriert: 18. September 2013 11:34
Wohnort: Bad Kreuznach
Alter: 67

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon flotter 3er » 21. Oktober 2019 15:22

siggi_f hat geschrieben:Alle das gleiche Krankheitsbild hier... Der Trend geht irgendwie nicht mehr zum 2.Mopped, sondern zum Fuhrpark.
Glückwunsch, Lorchen!

VG
Siggi


Also davon wüsste ich... :stumm: Glückwunsch Lore! Mit Sicherheit nicht ganz so ein Riesen Apparat wie die Blau/Weißen und auch designtechnisch besser, klarer. Allerdings gäbe es optisch schon noch ein paar Sachen, aber gut. Auf jeden Fall will ich mal rauf auf die Lady... ;D

Edith sagt, ich habe gegoogelt und den Kübel von vorn betrachtet. Das ist allerdings, wie soll ich sagen "schwierig". Diese Doppelglupschen über der Hakennase da vorn gehen garnicht.

Erinnert mich ein wenig an:

SPOILER:
$matches[2]
oder
17440796-cartoon-character-funny-stork.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 14364
Artikel: 1
Themen: 196
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 57

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Lorchen » 21. Oktober 2019 16:01

flotter 3er hat geschrieben:Hakennase

Das ist ein stilisierter Guzzi-Adler, du Banause. :intrigant: Und mir gefällt's. :lach:
Zuletzt geändert von Lausi am 21. Oktober 2019 16:32, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Smiley repariert
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Honda Accord Bj. 93 und Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 31493
Artikel: 1
Themen: 218
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 50

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon flotter 3er » 21. Oktober 2019 16:40

Lorchen hat geschrieben: Und mir gefällt's. :lach:


Ja gut, dir gefällt ja auch Stinkefisch aus der Dose und Schädelspalter aus Ostzeiten... Hat also nix zu sagen und ist kein Beweis für (deinen) guten Geschmack. :stumm:
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 14364
Artikel: 1
Themen: 196
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 57

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Lorchen » 26. Oktober 2019 19:00

So meinor, ich will jetzt mal kurz was zur V85 sagen: Sie sticht geil in die Kurven. Es ist beeindruckend, wie der Motor im 6. Gang noch zieht und was er da so von sich gibt. An das "Mäusekino" gewöhnt man sich. Die Ganganzeige reagiert deutlich verspätet auf den Gangwechsel. Eigenartigerweise schaltet die sich ab, wenn man nur die Kupplung zieht. Das ist nicht logisch. Mir gefällt, daß der Motor lebt, man spürt den Treibsatz.
Eine Sache allerdings ist richtig Mist: Die Reifen, speziell der hintere. Nicht wegen des Fahrverhaltens, sondern wegen der Geräuschkulisse bei 100km/h und bei 50km/h auch schon etwas. Da gerät das grobe Profil offenbar in Resonanz. Wenn der abgefidelt ist, kommt da ein echter Straßenreifen drauf.
Und eines noch: Jetzt grüßt mich jeder! ;D
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Honda Accord Bj. 93 und Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 31493
Artikel: 1
Themen: 218
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 50

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon OChris » 26. Oktober 2019 19:51

Hat die eigentlich auch das Autogetriebe wo man den Leerlauf so schlecht findet wie bei der V7 III?
zweitaktende Grüße
Chris

BildTS250/1 BJ 1979 (die Biene)
BildYamaha XS750E BJ1979 (der Elefant)

Fuhrpark: TS 250/1 deluxe BJ1979 Vape Zündung&Lima; Bing 84/30/110-A
Yamaha XS750E BJ1979 (ein richtiges Eisenschwein)
OChris

Benutzeravatar
 
Beiträge: 732
Themen: 36
Bilder: 1
Registriert: 15. April 2012 21:33
Wohnort: Berlin

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon SaalPetre » 26. Oktober 2019 20:43

Lorchen hat geschrieben:
flotter 3er hat geschrieben:Hakennase

Das ist ein stilisierter Guzzi-Adler, du Banause. :intrigant: Und mir gefällt's. :lach:

Du hast also ein Storch Heiner;)
Gruß Christian

Bild

Mitglied-NR: 006

Fuhrpark: "Mirinda"ES 250/2 mit PSW ;ES 175/2 schon bei mir nicht mehr bei Papi (wartet auf den 2. Frühling)SR2 maron BJ 19... mit Ersatzrahmen - an TS-Paul jr weitergereicht.

Triumph Tiger 800 xcx Bj 2019
Honda XL 185S BJ 80
SaalPetre

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Henner
 
Beiträge: 1857
Themen: 22
Bilder: 7
Registriert: 10. Oktober 2010 23:27
Wohnort: Berlin
Alter: 42

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon muffel » 26. Oktober 2019 23:24

Wenn ich das so lese, ich denke dein größtes Problem beim ersten Tankstop war es den Stäxxxr zu verbergen. :rofl:
Eins musst Du mir aber erklären, was nimmst Du für Zeug? Du hörst den Hinterreifen? :nixweiss: Dann fahr halt schneller oder setz einen Helm auf. :twisted:
Sag mal mein Lieblingslorchen, darf ich nächstes Jahr mal drauf, auf deine Neue? :oops: Bild
OT-Absinthzeremonienmeister-Partisan

Bild

Es ist nicht gesagt das es besser wird wenn es anders wird, aber wenn es besser werden soll muss es anders werden!

Fuhrpark: ETZ 250, Baujahr 04/1984 (Erstbesitzer)
muffel
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3945
Themen: 81
Bilder: 2
Registriert: 25. Juni 2006 22:51
Wohnort: Wallwitz
Alter: 53
Skype: ETZ_muffel

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Schumi1 » 26. Oktober 2019 23:33

Pfui schäm dich Muffel. Kaum hat Lore ne Neue schon willst du sie reiten :lach:
SPOILER:
obwohl, mich täts auch reizen :)
Gruß Schumi

"Verweile nicht in der Vergangenheit, träume nicht von der Zukunft,
sondern konzentriere dich auf den Moment."


Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr 002
Bild
GKV-Granseer Krawattenträgerverein,joo ich bin dabei :)

Fuhrpark: MZ ES250/1,Bj. 1963, Kawa VN900 Bj.2009, Simson S51 Bj. 1985, SR 2E Bj. 1968
Schumi1

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6451
Themen: 24
Bilder: 18
Registriert: 19. Januar 2010 16:59
Wohnort: Fürstenwalde
Alter: 49

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Andreas » 26. Oktober 2019 23:42

muffel hat geschrieben:Eins musst Du mir aber erklären, was nimmst Du für Zeug? Du hörst den Hinterreifen? :nixweiss:


Das ist je nach Profil nicht ungewöhnlich.
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20564
Artikel: 28
Themen: 824
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 21:00
Wohnort: SG

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon stoppel68 » 26. Oktober 2019 23:45

Ok ,wir machen mal ne Liste zum Probereiten :mrgreen:

1.flotter 3er
2. Muffel
3. Schumi1
4. Stoppel 68
5.
6.
7.

Achja Glückwunsch und viel Spaß und vor allem....übertreib es nicht :biggrin:

Gruß Uwe
Zuletzt geändert von stoppel68 am 27. Oktober 2019 09:00, insgesamt 1-mal geändert.
Ich kann nicht verhindern,das ich alt werde. Aber ich kann dafür sorgen,dass ich Spaß dabei habe.
Gruß Uwe

Old School Pisser
Bild
Gründungsmitglied MKBV 13.8.2016
Wiederholungstäter KdS
Mitglied GKV-Granseer Krawattenträgerverein seit 2016, Teilnehmer '16, '17, '18, '19
Teilnehmer der Wolfsschanzentounee '18, '19,
Besucher der EU Aussengrenze 21.07.2019

---------------------------------------------------------------------------------------
OT- Transport-Partisane
Bild
----------------------------------------------------------------------------------------

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Bj 89
MZ ETZ 150 (zerlegt)
Suzuki GS500e Bj 92
BMW K 1100 LT Bj 95
Honda XL 1000 Varadero Bj 03
stoppel68

Benutzeravatar
 
Beiträge: 725
Themen: 8
Bilder: 15
Registriert: 28. Oktober 2014 22:23
Wohnort: Hohenkirchen
Alter: 51

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon muffel » 27. Oktober 2019 00:48

Andreas hat geschrieben:Das ist je nach Profil nicht ungewöhnlich.


Aha, dann hab ich entweder leise Reifen oder bin taub. :nixweiss:
OT-Absinthzeremonienmeister-Partisan

Bild

Es ist nicht gesagt das es besser wird wenn es anders wird, aber wenn es besser werden soll muss es anders werden!

Fuhrpark: ETZ 250, Baujahr 04/1984 (Erstbesitzer)
muffel
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3945
Themen: 81
Bilder: 2
Registriert: 25. Juni 2006 22:51
Wohnort: Wallwitz
Alter: 53
Skype: ETZ_muffel

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon PeterG » 27. Oktober 2019 07:25

Ich hab dass mit dem Enduro Reifen von Heidenau auch gehabt: ein u glaubliches jaulen und Rappeln.. Ist wohl bei Heidenau, auch wg der internen Qualitätsunterschiede nicht ungewöhnlich. Der Conti TKC80, obwohl doch recht rustikal im Profil, rollt dagegen sanft und leise.
Zuletzt geändert von PeterG am 27. Oktober 2019 16:56, insgesamt 1-mal geändert.

Fuhrpark: Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2249
Themen: 59
Bilder: 6
Registriert: 30. Juli 2006 13:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 55

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Lorchen » 27. Oktober 2019 08:25

Es ist ein Heulgeräusch, irgendwie eigenartig, und gerade knapp unter 100km/h sehr auffällig, wenn man in Schräglage geht. Bei exaktem Geradeauslauf ist es leiser.
Der flotte 3er ist aus der Liste gestrichen, er hat weiter vorn rumgeätzt. :tongue:

OChris hat geschrieben:Hat die eigentlich auch das Autogetriebe wo man den Leerlauf so schlecht findet wie bei der V7 III?

Das Getriebe ist von Aprilia entwickelt und klackert gut durch.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Honda Accord Bj. 93 und Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 31493
Artikel: 1
Themen: 218
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 50

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Richy » 27. Oktober 2019 08:32

Lorchen hat geschrieben:Die Ganganzeige reagiert deutlich verspätet auf den Gangwechsel. Eigenartigerweise schaltet die sich ab, wenn man nur die Kupplung zieht. Das ist nicht logisch.

Doch, das ist sehr wohl logisch, denn man spart sich zusätzliche Hardware und rechnet den jeweiligen Gang aus Geschwindigkeit und Drehzahl zurück. Kupplungsschalter braucht man eh (fürs Anlassen) und bei gezogener Kupplung passen Geschwindigkeit und Drehzahl nicht mehr zusammen, daher schaltet man die Anzeige ab. Einfach nur ein paar Zeilen Code und fertig. Da regiert der Rotstift.

Wegen dem Reifen: Heidenauer K60 sind sher laut, stimmt. Das gilt aber auch für viele andere Enduroreifen und auch Straßenenduroreifen. Das ist halt so, man gewöhnt sich dran...
Exportsachse und Südforumsmitglied, nur echt mit Eisenschwein.
fränky hat geschrieben:"Nur" MZ wäre nix für mich - i ess au net jedn Dag Spätlza
oder anders gesagt, ich will MZ fahren, muss es aber nicht.


Schottland 2011 mit dem Eisenschwein | Mit der BMW GS zum Polarkreis (2010) | Mit dem Eisenschwein nach Südeuropa (2009) | Island (Bericht von Motorang) (2013) | Ausflug ins Kurvenreich (2013) | Eisarsch (2014) | Eisarsch (2015)

Fuhrpark: 3*Vollschwinge, 3*Halbschwinge, 1*Nullschwinge
Richy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2896
Themen: 34
Bilder: 58
Registriert: 16. Februar 2006 16:58
Wohnort: Datschiburg
Alter: 38

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon mz-schrauber » 27. Oktober 2019 08:42

Moin, Glückwunsch zum großkalibrigen Reisegerät :-)
Frage: lässt sich Google Maps vom Handy auf dem Fzg-Display anzeigen?

Fuhrpark: ES 250/2
mz-schrauber

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1030
Themen: 72
Bilder: 28
Registriert: 16. April 2006 10:07
Wohnort: Geisa/Th. Rhön
Alter: 42

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Lorchen » 27. Oktober 2019 08:45

Du kannst Fragen stellen... :lach: Ich muß doch erstmal die Betriebsanleitung lesen. :oops:
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Honda Accord Bj. 93 und Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 31493
Artikel: 1
Themen: 218
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 50

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Andreas » 27. Oktober 2019 08:58

mz-schrauber hat geschrieben:Moin, Glückwunsch zum großkalibrigen Reisegerät :-)
Frage: lässt sich Google Maps vom Handy auf dem Fzg-Display anzeigen?


Müsste das Mopped dafür nicht Bluetooth oder WLAN haben?
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20564
Artikel: 28
Themen: 824
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 21:00
Wohnort: SG

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Mainzer » 27. Oktober 2019 09:05

Andreas hat geschrieben:
mz-schrauber hat geschrieben:Moin, Glückwunsch zum großkalibrigen Reisegerät :-)
Frage: lässt sich Google Maps vom Handy auf dem Fzg-Display anzeigen?


Müsste das Mopped dafür nicht Bluetooth oder WLAN haben?

Die höhere Ausstattungsvariante hat so ein Feature. Wie das genau aussieht, weiß ich jetzt aber auch nicht.
Grüße aus Bodenheim, Nils
Ich war dabei: BA13, ZI14, HN14, BA15, V15, VB16, BA17, ZE17, VB18, BA19, ZE19
Schämen sollen sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst. (A. Einstein zur Eröffnung der Funkausstellung 1930)

Fuhrpark: 2xDDR, 2xIT, 1xBRD, 1xRO
Mainzer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3336
Artikel: 1
Themen: 21
Bilder: 41
Registriert: 31. August 2011 21:07
Wohnort: Bodenheim
Alter: 25

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon TS-Jens » 27. Oktober 2019 09:29

Lorchen hat geschrieben:Das Getriebe ist von Aprilia entwickelt und klackert gut durch.


Im Entwicklungszentrum der Piaggiogruppe dass in Noale sitzt ;)
Da arbeiten auch viele aus der alten Entwicklungsabteilung in Mandello, das wissen Peter und ich aus erster Hand :ja:

Andreas hat geschrieben:
muffel hat geschrieben:Eins musst Du mir aber erklären, was nimmst Du für Zeug? Du hörst den Hinterreifen? :nixweiss:


Das ist je nach Profil nicht ungewöhnlich.


Das tut sogar mein Michelin, und der ist weit weniger grob. Mal sehen was der Mitas Terraforce R da so macht.
Tu was für dein Image und lass dich mit mir sehen!

Old School Pisser
:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans
Moto Guzzi Stelvio

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Hercules K 100 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 8512
Artikel: 1
Themen: 104
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 37

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon trabimotorrad » 27. Oktober 2019 09:30

:shock: Beeindruckend, was hier so manche Mitglieder eines MZ-Forums so kaufen und welche Probleme sie dann beschäftigen - von wegen Bluetooth/Wlan im Cockpit :shock: Und ich habe mich ob meiner Moppeds mit Einspritzung anfänglich geschämt :lach:
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!


Bild
seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 1X Kreidler RS65, 1X Keeway125 Bonsai-Chopper 1X BMW R100,1X BMW R1100LT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 1X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 15011
Artikel: 1
Themen: 119
Bilder: 22
Registriert: 20. Januar 2008 14:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 59

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon muffel » 27. Oktober 2019 10:51

Lorchen hat geschrieben:Es ist ein Heulgeräusch, irgendwie eigenartig, und gerade knapp unter 100km/h sehr auffällig, wenn man in Schräglage geht. Bei exaktem Geradeauslauf ist es leiser.


Ich hab auf die Schnelle mal einen Vergleichstest mit deinen Reifen gefunden. Liest sich garnicht schlecht - laut, naja, warte ein paar Tankfüllungen, dann hast Du Dich daran gewöhnt.
Lustig finde ich die Kommentare der Tester zur GS. :stumm:
OT-Absinthzeremonienmeister-Partisan

Bild

Es ist nicht gesagt das es besser wird wenn es anders wird, aber wenn es besser werden soll muss es anders werden!

Fuhrpark: ETZ 250, Baujahr 04/1984 (Erstbesitzer)
muffel
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3945
Themen: 81
Bilder: 2
Registriert: 25. Juni 2006 22:51
Wohnort: Wallwitz
Alter: 53
Skype: ETZ_muffel

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon g-spann » 27. Oktober 2019 11:18

trabimotorrad hat geschrieben::shock: Beeindruckend, was hier so manche Mitglieder eines MZ-Forums so kaufen und welche Probleme sie dann beschäftigen - von wegen Bluetooth/Wlan im Cockpit :shock: Und ich habe mich ob meiner Moppeds mit Einspritzung anfänglich geschämt :lach:

Berechtigter Einwand! So ändern sich die Zeiten... ;D
Gruß aus dem Niederbergischen,

Gerd

OT-Altbier-Partisane
Bild

Fuhrpark: Yamaha SR 500 (2J4)/1979,
G-spann MZ 500 Country mit Superelastik/2002,
Honda Hawk NT 650 GT/1989,
Honda NTV 650/1989
Suzuki DR 125/1994,
Honda XRV 750 Africa Twin/1999,
Honda XLV 600 Transalp/1989
alle angemeldet und laufen
g-spann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2086
Themen: 11
Bilder: 3
Registriert: 31. März 2006 14:04
Wohnort: 42579 Heiligenhaus
Alter: 58

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Lorchen » 27. Oktober 2019 12:32

Richy hat geschrieben:
Lorchen hat geschrieben:Die Ganganzeige reagiert deutlich verspätet auf den Gangwechsel. Eigenartigerweise schaltet die sich ab, wenn man nur die Kupplung zieht. Das ist nicht logisch.

Doch, das ist sehr wohl logisch, denn man spart sich zusätzliche Hardware und rechnet den jeweiligen Gang aus Geschwindigkeit und Drehzahl zurück. Kupplungsschalter braucht man eh (fürs Anlassen) und bei gezogener Kupplung passen Geschwindigkeit und Drehzahl nicht mehr zusammen, daher schaltet man die Anzeige ab. Einfach nur ein paar Zeilen Code und fertig. Da regiert der Rotstift.

Gut, ich verstehe den Zusammenhang. Als deutscher Ingenieur wäre ich aber auf so eine Idee nicht gekommen. :nein: Wenn man schnell mal rechts anhält, muß man das Getriebe bis zum Leerlauf runter durchtickern. Da wäre es gut, wenn der Schaltfuß wüßte, wo er sich gerade im Getriebe befindet. Während der Fahrt orientiert man sich doch eher am Drehzahlmesser oder am Ohr, wann man schaltet.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Honda Accord Bj. 93 und Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 31493
Artikel: 1
Themen: 218
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 50

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Nordlicht » 27. Oktober 2019 12:45

Lorchen hat geschrieben:eher am Drehzahlmesser oder am Ohr, wann man schaltet.
nee ..ich schaue nie auf den Drehzahlmesser... :mrgreen: einfach nach Gefühl... :ja:....viel Spass mit dem Teil....
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12232
Themen: 94
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 11:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 63
Skype: Simsonemme

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon PeterG » 27. Oktober 2019 13:23

Richy hat geschrieben:Wegen des Reifens: Heidenauer K60 sind sher laut, stimmt. Das gilt aber auch für viele andere Enduroreifen und auch Straßenenduroreifen. Das ist halt so, man gewöhnt sich dran...

Da hab ich mich nie dran gewöhnt.., es gibt da bei Guzzi ein Getriebejaulen wenn es Richtung exitus geht, daß klingt nicht unähnlich. Da macht mich das Reifenjaulen schon nervös..

Fuhrpark: Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2249
Themen: 59
Bilder: 6
Registriert: 30. Juli 2006 13:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 55

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon flotter 3er » 27. Oktober 2019 16:06

SaalPetre hat geschrieben:
Lorchen hat geschrieben:
flotter 3er hat geschrieben:Hakennase

Das ist ein stilisierter Guzzi-Adler, du Banause. :intrigant: Und mir gefällt's. :lach:

Du hast also ein Storch Heiner ;)


Heinar heißt der übrigens, steht so auf meinem T-Shirt... :mrgreen:

-- Hinzugefügt: 27/10/2019, 16:08 --

muffel hat geschrieben:Wenn ich das so lese, ich denke dein größtes Problem beim ersten Tankstop war es den Stäxxxr zu verbergen. :rofl:


Tank mit Werkzeugfach? 8)
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 14364
Artikel: 1
Themen: 196
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 57

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon TS-Jens » 27. Oktober 2019 16:42

flotter 3er hat geschrieben:
SaalPetre hat geschrieben:
Lorchen hat geschrieben:
flotter 3er hat geschrieben:Hakennase

Das ist ein stilisierter Guzzi-Adler, du Banause. :intrigant: Und mir gefällt's. :lach:

Du hast also ein Storch Heiner ;)


Heinar heißt der übrigens, steht so auf meinem T-Shirt... :mrgreen:

-- Hinzugefügt: 27/10/2019, 16:08 --

muffel hat geschrieben:Wenn ich das so lese, ich denke dein größtes Problem beim ersten Tankstop war es den Stäxxxr zu verbergen. :rofl:


Tank mit Werkzeugfach? 8)


Aber nicht mit Schmackes zumachen das Fach :wimmer:
Tu was für dein Image und lass dich mit mir sehen!

Old School Pisser
:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans
Moto Guzzi Stelvio

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Hercules K 100 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 8512
Artikel: 1
Themen: 104
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 37

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Lorchen » 27. Oktober 2019 20:53

War ich gestern noch nicht so recht überzeugt von dem Eimer, wollte ich heute gar nicht mehr runter von der Signorina. Ca. 150km über den Barnim und durchs Oderbruch gehechelt (und dort in finsterer Nacht noch böse verfahren, so daß ich die Guzzi auch mal artgerecht ein Stück übern Acker treiben mußte, um zur nächsten festen Straße zu kommen :oops: )
Den Reifen hört man jetzt fast gar nicht mehr, wahrscheinlich mußten sich erst Kanten oder Grate am Profil abfahren.
Um es mit P-Js Worten bezüglich seines Scorpios zu sagen: Es wird immer mehr mein Motorrad. Jetzt erstmal einen guten Single Malt. 8)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Honda Accord Bj. 93 und Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 31493
Artikel: 1
Themen: 218
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 50

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon stoppel68 » 27. Oktober 2019 20:56

Lorchen hat geschrieben:War ich gestern noch nicht so recht überzeugt von dem Eimer, wollte ich heute gar nicht mehr runter von der Signorina. Ca. 150km über den Barnim und durchs Oderbruch gehechelt (und dort in finsterer Nacht noch böse verfahren, so daß ich die Guzzi auch mal artgerecht ein Stück übern Acker treiben mußte, um zur nächsten festen Straße zu kommen :oops: )
Den Reifen hört man jetzt fast gar nicht mehr, wahrscheinlich mußten sich erst Kanten oder Grate am Profil abfahren.
Um es mit P-Js Worten bezüglich seines Scorpios zu sagen: Es wird immer mehr mein Motorrad. Jetzt erstmal einen guten Single Malt. 8)


Na... läuft doch...
Ich kann nicht verhindern,das ich alt werde. Aber ich kann dafür sorgen,dass ich Spaß dabei habe.
Gruß Uwe

Old School Pisser
Bild
Gründungsmitglied MKBV 13.8.2016
Wiederholungstäter KdS
Mitglied GKV-Granseer Krawattenträgerverein seit 2016, Teilnehmer '16, '17, '18, '19
Teilnehmer der Wolfsschanzentounee '18, '19,
Besucher der EU Aussengrenze 21.07.2019

---------------------------------------------------------------------------------------
OT- Transport-Partisane
Bild
----------------------------------------------------------------------------------------

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Bj 89
MZ ETZ 150 (zerlegt)
Suzuki GS500e Bj 92
BMW K 1100 LT Bj 95
Honda XL 1000 Varadero Bj 03
stoppel68

Benutzeravatar
 
Beiträge: 725
Themen: 8
Bilder: 15
Registriert: 28. Oktober 2014 22:23
Wohnort: Hohenkirchen
Alter: 51

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon muffel » 27. Oktober 2019 21:23

Klingt als wäre unser Lorchen verliebt. :inlove:
Mach dem Gerät nicht kaputt, nächstes Jahr geht es in dessen Heimat, lecker Filetto di orata con peperoni essen und literweise Grappa, Bardolino und Espresso trinken. :irre: :mrgreen:
OT-Absinthzeremonienmeister-Partisan

Bild

Es ist nicht gesagt das es besser wird wenn es anders wird, aber wenn es besser werden soll muss es anders werden!

Fuhrpark: ETZ 250, Baujahr 04/1984 (Erstbesitzer)
muffel
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3945
Themen: 81
Bilder: 2
Registriert: 25. Juni 2006 22:51
Wohnort: Wallwitz
Alter: 53
Skype: ETZ_muffel

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon TS-Jens » 27. Oktober 2019 21:25

Lorchen hat geschrieben:War ich gestern noch nicht so recht überzeugt von dem Eimer, wollte ich heute gar nicht mehr runter von der Signorina.


So ist das, sie machen einem schöne Augen, wackeln mit ihren Ti**en von rechts nach links dass man kaum umhin kann sie zu wollen, aber dann mögen sie doch noch ein wenig umworben werden. Sie sind wie es ausschaut bis heute nichts weichgespültes für Jedermann, sie wollen dass man sich mit Haut und Haar auf sie einlässt :love:


Ich hab mit der "neuen" nun auch schon 1200km hinter mich gebracht, das ging fix :shock:

20191025_172759k.jpg


muffel hat geschrieben:Klingt als wäre unser Lorchen verliebt. :inlove:
Mach dem Gerät nicht kaputt, nächstes Jahr geht es in dessen Heimat, lecker Filetto di orata con peperoni essen und literweise Grappa, Bardolino und Espresso trinken. :irre: :mrgreen:


Genau, nach Genua zur Fähre! :twisted:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Tu was für dein Image und lass dich mit mir sehen!

Old School Pisser
:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans
Moto Guzzi Stelvio

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Hercules K 100 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 8512
Artikel: 1
Themen: 104
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 37

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Lorchen » 27. Oktober 2019 21:55

Allein der Anlaßvorgang ist schon eine Freude, wenn der Eimer die Signorina nach rechts ruckt, wenn die Schwungmasse schlagartig beschleunigt wird.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Honda Accord Bj. 93 und Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 31493
Artikel: 1
Themen: 218
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 50

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon PeterG » 27. Oktober 2019 23:20

Versteh ich gut :)

Fuhrpark: Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2249
Themen: 59
Bilder: 6
Registriert: 30. Juli 2006 13:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 55

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Richy » 28. Oktober 2019 19:26

Lorchen hat geschrieben:Gut, ich verstehe den Zusammenhang. Als deutscher Ingenieur wäre ich aber auf so eine Idee nicht gekommen. :nein: Wenn man schnell mal rechts anhält, muß man das Getriebe bis zum Leerlauf runter durchtickern. Da wäre es gut, wenn der Schaltfuß wüßte, wo er sich gerade im Getriebe befindet. Während der Fahrt orientiert man sich doch eher am Drehzahlmesser oder am Ohr, wann man schaltet.

Wenn man schnell mal anhält, guckt man doch eh nicht auf die Anzeige, sondern sucht nur nach dem Leerlauf. Dafür wird sicherlich ein separater Schalter vorhanden sein, bzw. man findet ihn instinktiv auch so. :ja:
Oder guckst du bei deiner ES auch immer erst auf die kleine Glühlampe?
Exportsachse und Südforumsmitglied, nur echt mit Eisenschwein.
fränky hat geschrieben:"Nur" MZ wäre nix für mich - i ess au net jedn Dag Spätlza
oder anders gesagt, ich will MZ fahren, muss es aber nicht.


Schottland 2011 mit dem Eisenschwein | Mit der BMW GS zum Polarkreis (2010) | Mit dem Eisenschwein nach Südeuropa (2009) | Island (Bericht von Motorang) (2013) | Ausflug ins Kurvenreich (2013) | Eisarsch (2014) | Eisarsch (2015)

Fuhrpark: 3*Vollschwinge, 3*Halbschwinge, 1*Nullschwinge
Richy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2896
Themen: 34
Bilder: 58
Registriert: 16. Februar 2006 16:58
Wohnort: Datschiburg
Alter: 38

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon flotter 3er » 28. Oktober 2019 19:40

Ist das Gerät eigentlich seitenwagentauglich? :stumm:
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 14364
Artikel: 1
Themen: 196
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 57

VorherigeNächste

Zurück zu Motorrad & Technik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste