Moto Guzzi Fred

Für alles, was nicht MZ / MuZ ist.

Moderator: Moderatoren

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Koponny » 12. Dezember 2018 21:32

TS-Jens hat geschrieben:
20181212_163520k.jpg


Ist nicht für mich, bin nur der Bote. Sie ist für einen Freund der euch auch wohlbekannt sein dürfte :mrgreen:

V50 Nato, von die Holländers :bindafür:

Die mit einem Superelastik dürfte ganz gut aussehen :ja:
Love Music, Hate Racism

OT-PARTISANEN-KACKBRATZE

Nördlichstes Südforumsmitglied

DKMS (Stammzellenspende) - klick mich

Fuhrpark: MZ TS 250/1-A / Gespann im Aufbau, Bj 1979, Yamaha XJ 900S, Bj.1998
Nissan Note 1.4 Bj. 2010 ; Audi A4 1.6 Bj. 2000
Koponny
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8090
Artikel: 2
Themen: 163
Bilder: 16
Registriert: 16. Februar 2006 11:34
Wohnort: 15518 Rauen
Alter: 42

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Mainzer » 13. Dezember 2018 06:06

Ist ja schon der dritte (?) Kleinguzzikauf dieses Jahr im Forum :D
Grüße aus Bodenheim, Nils
Ich war dabei: BA 13, ZI 14, HN 14, BA 15, V 15, VB 16, BA 17, ZE 17, VB 18
Schämen sollen sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst. (A. Einstein zur Eröffnung der Funkausstellung 1930)

Fuhrpark: 1 x MZ, 1 x Moto Guzzi, 1 x Simson, 1 x Express, 1 x Karpatenschleuder
Mainzer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2969
Artikel: 1
Themen: 21
Bilder: 31
Registriert: 31. August 2011 20:07
Wohnort: Bodenheim
Alter: 24

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon flotter 3er » 13. Dezember 2018 09:31

Mainzer hat geschrieben:Ist ja schon der dritte (?) Kleinguzzikauf dieses Jahr im Forum :D


Je nach dem was du unter Kleinguzzis verstehst... :mrgreen: 1x Galletto, 1x 250 TS Guzzi...... ;D
Gruß Frank


""Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)""
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
 
Beiträge: 13762
Artikel: 1
Themen: 188
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 12:53
Wohnort: Gransee
Alter: 57

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon sammycolonia » 13. Dezember 2018 11:47

Koponny hat geschrieben:
TS-Jens hat geschrieben:
20181212_163520k.jpg


Ist nicht für mich, bin nur der Bote. Sie ist für einen Freund der euch auch wohlbekannt sein dürfte :mrgreen:

V50 Nato, von die Holländers :bindafür:

Die mit einem Superelastik dürfte ganz gut aussehen :ja:
Jetzt bring den neuen Besitzer nicht auf dumme Gedanken! Er hat nur ein Lastenboot und das hängt schon an einer TS... :mrgreen:
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild
Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE!
Seit 2018 Mitglied im GKV

"Ein gutes Bike Muss nicht zwingend das schnellste sein, aber es muss Charakter, eine Seele haben!" Sebastien Lorentz, Motorradmechaniker

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich nochmal ran)
BMW R75/6 - Die WUPPDICH ###steht zum Verkauf!###
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is zerlegt)###steht zum Verkauf!###
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 13216
Themen: 60
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 16:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 53

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Alex1989 » 13. Dezember 2018 13:12

sammycolonia hat geschrieben:
Koponny hat geschrieben:
TS-Jens hat geschrieben:
20181212_163520k.jpg


Ist nicht für mich, bin nur der Bote. Sie ist für einen Freund der euch auch wohlbekannt sein dürfte :mrgreen:

V50 Nato, von die Holländers :bindafür:

Die mit einem Superelastik dürfte ganz gut aussehen :ja:
Jetzt bring den neuen Besitzer nicht auf dumme Gedanken! Er hat nur ein Lastenboot und das hängt schon an einer TS... :mrgreen:

Ich habs mir doch gedacht. Jetzt hat der Neue Besitzer sich schon verraten. :biggrin: :biggrin: :biggrin:

Fuhrpark: Simson S51 Bj1986, ETZ 251 Bj 90, Suzuki DR 800 BIG Bj 94
Alex1989

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1247
Themen: 12
Bilder: 18
Registriert: 7. Oktober 2015 04:14
Wohnort: 50321 Brühl
Alter: 29
Skype: einfach Fragen.

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon sammycolonia » 13. Dezember 2018 13:17

Alex1989 hat geschrieben:
sammycolonia hat geschrieben:
Koponny hat geschrieben:
TS-Jens hat geschrieben:
20181212_163520k.jpg


Ist nicht für mich, bin nur der Bote. Sie ist für einen Freund der euch auch wohlbekannt sein dürfte :mrgreen:

V50 Nato, von die Holländers :bindafür:

Die mit einem Superelastik dürfte ganz gut aussehen :ja:
Jetzt bring den neuen Besitzer nicht auf dumme Gedanken! Er hat nur ein Lastenboot und das hängt schon an einer TS... :mrgreen:

Ich habs mir doch gedacht. Jetzt hat der Neue Besitzer sich schon verraten. :biggrin: :biggrin: :biggrin:
So? nur weil ich ein Lastenboot hab, bin ich nicht der Besitzer, denn mein Boot hängt an einem ETZ Werksgespannrahmen... :zunge:
DSCI0240.JPG
Guckst du Bild... :twisted: Da war mal ein TS Tank drauf, aber es bleibt trotzdem ne ETZ...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild
Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE!
Seit 2018 Mitglied im GKV

"Ein gutes Bike Muss nicht zwingend das schnellste sein, aber es muss Charakter, eine Seele haben!" Sebastien Lorentz, Motorradmechaniker

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich nochmal ran)
BMW R75/6 - Die WUPPDICH ###steht zum Verkauf!###
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is zerlegt)###steht zum Verkauf!###
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 13216
Themen: 60
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 16:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 53

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Alex1989 » 13. Dezember 2018 13:20

sammycolonia hat geschrieben:
Alex1989 hat geschrieben:
sammycolonia hat geschrieben:
Koponny hat geschrieben:
TS-Jens hat geschrieben:
20181212_163520k.jpg


Ist nicht für mich, bin nur der Bote. Sie ist für einen Freund der euch auch wohlbekannt sein dürfte :mrgreen:

V50 Nato, von die Holländers :bindafür:

Die mit einem Superelastik dürfte ganz gut aussehen :ja:
Jetzt bring den neuen Besitzer nicht auf dumme Gedanken! Er hat nur ein Lastenboot und das hängt schon an einer TS... :mrgreen:

Ich habs mir doch gedacht. Jetzt hat der Neue Besitzer sich schon verraten. :biggrin: :biggrin: :biggrin:
So? nur weil ich ein Lastenboot hab, bin ich nicht der Besitzer, denn mein Boot hängt an einem ETZ Werksgespannrahmen... :zunge:
DSCI0240.JPG
Guckst du Bild... :twisted: Da war mal ein TS Tank drauf, aber es bleibt trotzdem ne ETZ...

Unb wer soll sonst der neue Besitzer sein wenn wir ihn kennen und Jens das Moped für den neuen Besitzer geholt hat und dieser wohl nicht weit weg wohnen wird? ;D ;D :tongue:

Fuhrpark: Simson S51 Bj1986, ETZ 251 Bj 90, Suzuki DR 800 BIG Bj 94
Alex1989

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1247
Themen: 12
Bilder: 18
Registriert: 7. Oktober 2015 04:14
Wohnort: 50321 Brühl
Alter: 29
Skype: einfach Fragen.

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon sammycolonia » 13. Dezember 2018 13:24

Du Schlingel willst mir doch nur mehr Infos entlocken, aber ich sach nix... soch! :bgdev:
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild
Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE!
Seit 2018 Mitglied im GKV

"Ein gutes Bike Muss nicht zwingend das schnellste sein, aber es muss Charakter, eine Seele haben!" Sebastien Lorentz, Motorradmechaniker

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich nochmal ran)
BMW R75/6 - Die WUPPDICH ###steht zum Verkauf!###
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is zerlegt)###steht zum Verkauf!###
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 13216
Themen: 60
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 16:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 53

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Alex1989 » 13. Dezember 2018 13:28

Getroffene Hunde bellen hab ich mir mal sagen lassen :rofl: :rofl:

Du musst dich doch nicht schämen ein Motorrad gekauft zu haben... das ist in diesem Forum Normal und eine anerkannte aber unheilbare Krankheit :nixweiss: ;D

Fuhrpark: Simson S51 Bj1986, ETZ 251 Bj 90, Suzuki DR 800 BIG Bj 94
Alex1989

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1247
Themen: 12
Bilder: 18
Registriert: 7. Oktober 2015 04:14
Wohnort: 50321 Brühl
Alter: 29
Skype: einfach Fragen.

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Andreas » 13. Dezember 2018 13:30

Lesen bildet :-)
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20143
Artikel: 28
Themen: 817
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 20:00
Wohnort: SG

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon sammycolonia » 13. Dezember 2018 14:06

Andreas hat geschrieben:Lesen bildet :-)
psst... nixe jeder kann sprecke, oder lese Italiano... :mrgreen:
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild
Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE!
Seit 2018 Mitglied im GKV

"Ein gutes Bike Muss nicht zwingend das schnellste sein, aber es muss Charakter, eine Seele haben!" Sebastien Lorentz, Motorradmechaniker

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich nochmal ran)
BMW R75/6 - Die WUPPDICH ###steht zum Verkauf!###
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is zerlegt)###steht zum Verkauf!###
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 13216
Themen: 60
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 16:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 53

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon p.vom.r » 13. Dezember 2018 17:03

Meine ist`s :biggrin:
Vielen Dank Jens !!!!
Morgen mal ein wenig Hand anlegen.....

Grüße, Peter.
OT-Partisane Wort-Sommelier
[img]part-logo[/img]


Bis zum Anschlag und noch viel weiter.....

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann von 1979
Moto Guzzi V50 Nato
GN 400 von 1982 geht wech
TS 400 Forst im Aufbau geht wech
p.vom.r

Benutzeravatar
 
Beiträge: 670
Themen: 19
Bilder: 1
Registriert: 3. August 2006 21:44
Wohnort: 45549 Sprockhövel / Schee
Alter: 59

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon trabimotorrad » 13. Dezember 2018 17:12

Mein lieber Peter, es wurde eindeutig im Forum vom Forums-Chef-Diagnostiker Richy diagnostiziert, das dies eine Schwaben-Eigenschaft ist, dauernd Moppeds zu kaufen und zu verschleißen und dann weg zu werfen. Siehe: viewtopic.php?f=20&t=68901&p=1713748&hilit=bestimmten#p1713447
Du mußt noch das Schwäbische von der pike auf lernen - :schlaumeier: ergo reiche das neue Mopped mal schön brav an mich weiter :ja:
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!


Bild
seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ250 Lastengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 2X Kreidler RS65, 2X BMW R100,1X BMW R1100RT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 2X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 14442
Artikel: 1
Themen: 115
Bilder: 22
Registriert: 20. Januar 2008 13:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 59

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Andreas » 13. Dezember 2018 17:16

Vergiss es. Die würde ich auch nehmen und ich bin näher dran :-).
Gefällt mir.
So tief in die Federn gezogen ....
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20143
Artikel: 28
Themen: 817
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 20:00
Wohnort: SG

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Lausi » 13. Dezember 2018 17:22

Hey Peter,
alles Gute zu Deiner neuen Diva, ich wünsche Dir allzeit pannen- und unfallfreie Fahrt :-)

Freundliche Grüße,
/Christian

Fuhrpark: MZ ETZ 250/A, Bj. 1984
Yamaha XJ 900 S Diversion, Bj. 1999

Ehemalige:
MZ ES 250/2 A, Bj. ~1970, von 1985-1986
MZ TS 250/1, Bj. ~1979, von 1986-1989
MZ ETZ 250, Bj. 1986, von 1989-1990
Honda CX 500C, Bj. 1983, von 1990-1999
Lausi
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 696
Themen: 36
Bilder: 319
Registriert: 12. Mai 2016 21:07
Wohnort: 16540 Hohen Neuendorf
Alter: 50

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon MRS76 » 13. Dezember 2018 17:25

Ein wirklich schicker Roller, in dem dezenten oliv...

Fuhrpark: MZ TS250/1 mit LSW Bj.1980, MZ TS 250 Cafè Bj. 1974 im Aufbau, KR51/2 Bj. 1983, S50 nicht Orginal Bj.1975
MRS76

 
Beiträge: 253
Themen: 1
Registriert: 2. Oktober 2018 15:36
Wohnort: Wilischthal
Alter: 42

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Richy » 13. Dezember 2018 18:03

TS-Jens hat geschrieben:Die Informationen zur V85 TT fließen schonmal: http://discoverv85.motoguzzi.com/downlo ... TT_eng.pdf

Leider ein typischer Motorrad-SUV, wenn auch wesentlich schöner als die GS.
19 und 17 Zoll taugt nur für die Straße. 230kg ist einfach zu viel.

Kein Ersatz für eine richtige Reiseenduro.
Exportsachse und Südforumsmitglied, nur echt mit Eisenschwein.
fränky hat geschrieben:"Nur" MZ wäre nix für mich - i ess au net jedn Dag Spätlza
oder anders gesagt, ich will MZ fahren, muss es aber nicht.


Schottland 2011 mit dem Eisenschwein | Mit der BMW GS zum Polarkreis (2010) | Mit dem Eisenschwein nach Südeuropa (2009) | Island (Bericht von Motorang) (2013) | Ausflug ins Kurvenreich (2013) | Eisarsch (2014) | Eisarsch (2015)

Fuhrpark: 3*Vollschwinge, 3*Halbschwinge, 1*Nullschwinge
Richy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2749
Themen: 34
Bilder: 58
Registriert: 16. Februar 2006 15:58
Wohnort: Datschiburg
Alter: 37

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon flotter 3er » 13. Dezember 2018 18:25

Richy hat geschrieben:19 und 17 Zoll taugt nur für die Straße. 230kg ist einfach zu viel.

Kein Ersatz für eine richtige Reiseenduro.


Eigentlich wäre die selige Urtranse genau das Richtige. 175kg trocken, 50 Ps, zuverlässig und mit einer Nachrüstbank auch bequem. Und Augenkrebs macht die auch nicht.
Gruß Frank


""Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)""
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
 
Beiträge: 13762
Artikel: 1
Themen: 188
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 12:53
Wohnort: Gransee
Alter: 57

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon TS-Jens » 13. Dezember 2018 19:36

p.vom.r hat geschrieben:Meine ist`s :biggrin:
Vielen Dank Jens !!!!
Morgen mal ein wenig Hand anlegen.....

Grüße, Peter.


Gern geschehen! :mrgreen:
Ich möchte bitte beim nächsten mal wenn wir unterwegs sind mal versuchen sie Anzukicken :ja:

flotter 3er hat geschrieben:
Richy hat geschrieben:19 und 17 Zoll taugt nur für die Straße. 230kg ist einfach zu viel.

Kein Ersatz für eine richtige Reiseenduro.


Eigentlich wäre die selige Urtranse genau das Richtige. 175kg trocken, 50 Ps, zuverlässig und mit einer Nachrüstbank auch bequem. Und Augenkrebs macht die auch nicht.


Die Transe ist ansich auch eher ein Straßenmoped als eine Enduro.
Dann schon eher die Tenere oder die DR RS. Die haben auch 46-50PS und sind echte (Soft) Enduros und sehr leicht.

Ich find die neue TT echt schön, ein Tourenmoped was einem Feldwegausflüge ermöglicht. Eine ernsthafte Enduro die auch Tourentauglich ist, ist sie natürlich nicht, aber das lohnt sich für die 0,5% der Mopedfahrer die sowas brauchen (Also nicht die, die nur so tun als ob!) auch nicht nehme ich an.
Wer schützt uns vor den Umweltschützern??

:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Hercules K 100
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Florida
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Yamaha SR 500 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 7798
Artikel: 1
Themen: 99
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 36

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Richy » 13. Dezember 2018 21:09

TS-Jens hat geschrieben:Die Transe ist ansich auch eher ein Straßenmoped als eine Enduro.
Dann schon eher die Tenere oder die DR RS. Die haben auch 46-50PS und sind echte (Soft) Enduros und sehr leicht.

Ich find die neue TT echt schön, ein Tourenmoped was einem Feldwegausflüge ermöglicht. Eine ernsthafte Enduro die auch Tourentauglich ist, ist sie natürlich nicht, aber das lohnt sich für die 0,5% der Mopedfahrer die sowas brauchen (Also nicht die, die nur so tun als ob!) auch nicht nehme ich an.

Sehe ich auch so, die Urtranse ist nur sehr bedingt Geländetauglich. Dann schon eher die R80GS (habe ja nun beide gefahren, die BMW ist dank niedrigem Schwerpunkt und viel Drehmoment von unten durchaus auch schwergeländetauglich).
Die alten Teneres (die ganz frühen) sind besser, dann als nächstes die XT660Z. Man wartet ja schon gespannt auf die neue T7 (Tenere 700), die von den technischen Daten sehr lecker klingt...
Die TTs sind nun schon wieder waschechte Hardenduros (59x, etc. bis zur TT600S bzw. R), das ist dann schon eine andere Liga.
Wir lenken ein wenig von den Guzzis ab, aber Stoppelhopser waren noch nie deren Metier, Die konnten und können maximal mittelschwere bis schwere Reiseenduros bauen.

Und ja, die meisten Leute wollen heutzutage einen SUV auf zwei Rädern, aber der Motorradmarkt sollte sich vielleicht nicht immer nur nach den meisten Leuten richten, sonst müssen wir bald alle GS oder irgend so einen 0815-Vierzylinder fahren... :kotz:
Exportsachse und Südforumsmitglied, nur echt mit Eisenschwein.
fränky hat geschrieben:"Nur" MZ wäre nix für mich - i ess au net jedn Dag Spätlza
oder anders gesagt, ich will MZ fahren, muss es aber nicht.


Schottland 2011 mit dem Eisenschwein | Mit der BMW GS zum Polarkreis (2010) | Mit dem Eisenschwein nach Südeuropa (2009) | Island (Bericht von Motorang) (2013) | Ausflug ins Kurvenreich (2013) | Eisarsch (2014) | Eisarsch (2015)

Fuhrpark: 3*Vollschwinge, 3*Halbschwinge, 1*Nullschwinge
Richy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2749
Themen: 34
Bilder: 58
Registriert: 16. Februar 2006 15:58
Wohnort: Datschiburg
Alter: 37

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon p.vom.r » 15. Dezember 2018 11:36

Die Jung`s von der Dekra waren ganz begeistert......
HU natürlich ohne Mängel bestanden :biggrin:

Grüße, Peter.
OT-Partisane Wort-Sommelier
[img]part-logo[/img]


Bis zum Anschlag und noch viel weiter.....

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann von 1979
Moto Guzzi V50 Nato
GN 400 von 1982 geht wech
TS 400 Forst im Aufbau geht wech
p.vom.r

Benutzeravatar
 
Beiträge: 670
Themen: 19
Bilder: 1
Registriert: 3. August 2006 21:44
Wohnort: 45549 Sprockhövel / Schee
Alter: 59

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon sammycolonia » 15. Dezember 2018 12:21

Glückwunsch! und wann gehste anmelden? :twisted:
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild
Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE!
Seit 2018 Mitglied im GKV

"Ein gutes Bike Muss nicht zwingend das schnellste sein, aber es muss Charakter, eine Seele haben!" Sebastien Lorentz, Motorradmechaniker

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich nochmal ran)
BMW R75/6 - Die WUPPDICH ###steht zum Verkauf!###
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is zerlegt)###steht zum Verkauf!###
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 13216
Themen: 60
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 16:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 53

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon p.vom.r » 15. Dezember 2018 12:50

Wahrscheilich Mittwoch :ja:

Grüße, Peter.
OT-Partisane Wort-Sommelier
[img]part-logo[/img]


Bis zum Anschlag und noch viel weiter.....

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann von 1979
Moto Guzzi V50 Nato
GN 400 von 1982 geht wech
TS 400 Forst im Aufbau geht wech
p.vom.r

Benutzeravatar
 
Beiträge: 670
Themen: 19
Bilder: 1
Registriert: 3. August 2006 21:44
Wohnort: 45549 Sprockhövel / Schee
Alter: 59

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon sammycolonia » 15. Dezember 2018 12:56

p.vom.r hat geschrieben:Wahrscheilich Mittwoch :ja:

Grüße, Peter.
Mittwoch erst? :shock: So viel Geduld hätte ich nicht... Ich stünde Montag, ne halbe Std. vor der Öffnungszeit da und würde eine Zigarette nach den anderen paffen... :oops:
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild
Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE!
Seit 2018 Mitglied im GKV

"Ein gutes Bike Muss nicht zwingend das schnellste sein, aber es muss Charakter, eine Seele haben!" Sebastien Lorentz, Motorradmechaniker

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich nochmal ran)
BMW R75/6 - Die WUPPDICH ###steht zum Verkauf!###
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is zerlegt)###steht zum Verkauf!###
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 13216
Themen: 60
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 16:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 53

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon p.vom.r » 15. Dezember 2018 13:09

Tja Montag geht nicht - ich muss mein verspätetes Erscheinen erstmal meinem Chef schonend beibringen.
Dienstag machen die erst um 8.00 auf - also Mittwoch :biggrin:

Grüße, Peter.
OT-Partisane Wort-Sommelier
[img]part-logo[/img]


Bis zum Anschlag und noch viel weiter.....

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann von 1979
Moto Guzzi V50 Nato
GN 400 von 1982 geht wech
TS 400 Forst im Aufbau geht wech
p.vom.r

Benutzeravatar
 
Beiträge: 670
Themen: 19
Bilder: 1
Registriert: 3. August 2006 21:44
Wohnort: 45549 Sprockhövel / Schee
Alter: 59

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Jürgen Stiehl » 17. Dezember 2018 16:19

Zum Sendertreff will ich die aber sehen.

Fuhrpark: ES 150/1
Jürgen Stiehl

 
Beiträge: 787
Themen: 35
Bilder: 2
Registriert: 15. Februar 2006 20:28
Wohnort: Essen
Alter: 108

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon P-J » 17. Dezember 2018 19:03

Die schönste Guzzi die ich je gesehen hab. Umbau von meinem leider verstorbenen Freund Jochen, auch liebevoll "Papaheizer" genannt. :mrgreen: V65 Classik mit Speichenrädern. :love: Wenn ich doch nur mehr Platz und Geld hätte. :(
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11547
Themen: 119
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 17:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 56

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon sammycolonia » 17. Dezember 2018 19:07

P-J hat geschrieben:Die schönste Guzzi die ich je gesehen hab. Umbau von meinem leider verstorbenen Freund Jochen, auch liebevoll "Papaheizer" genannt. :mrgreen: V65 Classik mit Speichenrädern. :love: Wenn ich doch nur mehr Platz und Geld hätte. :(
Echt jetzt? Sind ja nichtmal Hochschulterfelgen... :versteck:
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild
Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE!
Seit 2018 Mitglied im GKV

"Ein gutes Bike Muss nicht zwingend das schnellste sein, aber es muss Charakter, eine Seele haben!" Sebastien Lorentz, Motorradmechaniker

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich nochmal ran)
BMW R75/6 - Die WUPPDICH ###steht zum Verkauf!###
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is zerlegt)###steht zum Verkauf!###
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 13216
Themen: 60
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 16:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 53

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon P-J » 17. Dezember 2018 19:10

sammycolonia hat geschrieben:Echt jetzt? Sind ja nichtmal Hochschulterfelgen... :versteck:
Achte mal spasshalber auf den Endantrieb, den gibts mit Speichenrädern nur auf dem hässlichen Enduru dinges von Uzzi. Da sticht soviel inovation in dem Mopped. :mrgreen:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11547
Themen: 119
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 17:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 56

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon sammycolonia » 17. Dezember 2018 19:12

P-J hat geschrieben:
sammycolonia hat geschrieben:Echt jetzt? Sind ja nichtmal Hochschulterfelgen... :versteck:
Achte mal spasshalber auf den Endantrieb, den gibts mit Speichenrädern nur auf dem hässlichen Enduru dinges von Uzzi. Da sticht soviel inovation in dem Mopped. :mrgreen:
Das spricht für ein gut durchdachtes Baukastenprinzip! ;D
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild
Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE!
Seit 2018 Mitglied im GKV

"Ein gutes Bike Muss nicht zwingend das schnellste sein, aber es muss Charakter, eine Seele haben!" Sebastien Lorentz, Motorradmechaniker

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich nochmal ran)
BMW R75/6 - Die WUPPDICH ###steht zum Verkauf!###
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is zerlegt)###steht zum Verkauf!###
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 13216
Themen: 60
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 16:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 53

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon P-J » 17. Dezember 2018 19:17

sammycolonia hat geschrieben:Das spricht für ein gut durchdachtes Baukastenprinzip! ;D
Nix da, da hat nix gepasst, musste alles mühseelig passend gemacht werden, nix mit "Plug und Play".

SPOILER:
Nu Helf mir mal einer, ich würd die gerne anbieten, am Marktplatz aber der Kasten will die Bilders nicht. :(

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11547
Themen: 119
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 17:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 56

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon sammycolonia » 17. Dezember 2018 19:28

Da kenne ich aber ganz andere Sachen, die wirklich viel Arbeit gekostet haben... Aber das sind Dreiräder und noch dazu mit Hängetitten... :stumm:
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild
Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE!
Seit 2018 Mitglied im GKV

"Ein gutes Bike Muss nicht zwingend das schnellste sein, aber es muss Charakter, eine Seele haben!" Sebastien Lorentz, Motorradmechaniker

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich nochmal ran)
BMW R75/6 - Die WUPPDICH ###steht zum Verkauf!###
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is zerlegt)###steht zum Verkauf!###
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 13216
Themen: 60
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 16:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 53

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon TS-Jens » 17. Dezember 2018 19:35

P-J hat geschrieben:
sammycolonia hat geschrieben:Das spricht für ein gut durchdachtes Baukastenprinzip! ;D
Nix da, da hat nix gepasst, musste alles mühseelig passend gemacht werden, nix mit "Plug und Play".

SPOILER:
Nu Helf mir mal einer, ich würd die gerne anbieten, am Marktplatz aber der Kasten will die Bilders nicht. :(


Paul, ihr habt den falschen Teilespender genommen :anonym:

Bei der V65 Florida und der 750er Nevada gibts auch Speichen ;D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer schützt uns vor den Umweltschützern??

:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Hercules K 100
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Florida
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Yamaha SR 500 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 7798
Artikel: 1
Themen: 99
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 36

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon P-J » 17. Dezember 2018 19:52

TS-Jens hat geschrieben:Paul, ihr habt den falschen Teilespender genommen :anonym:


Wo die entstanden ist gabs weder
TS-Jens hat geschrieben: V65 Florida und der 750er Nevada
:ja:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11547
Themen: 119
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 17:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 56

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon TS-Jens » 17. Dezember 2018 20:02

Oh, ok. Also vor 1986?
Wer schützt uns vor den Umweltschützern??

:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Hercules K 100
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Florida
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Yamaha SR 500 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 7798
Artikel: 1
Themen: 99
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 36

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon P-J » 17. Dezember 2018 20:09

TS-Jens hat geschrieben:Also vor 1986?
:ja: Es sind ja nicht nur die Räder, da sind noch mehr edle Sachen dran verbaut.

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11547
Themen: 119
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 17:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 56

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon sammycolonia » 17. Dezember 2018 21:49

P-J hat geschrieben:
TS-Jens hat geschrieben:Also vor 1986?
:ja: Es sind ja nicht nur die Räder, da sind noch mehr edle Sachen dran verbaut.
Jau, die guten Mopedblinker aus den 70er/80er Jahren... :gut: Die hatten die Kreidlers,Zündapps,Hercules alle dran...
Chrom war bei einigen nur als Sonderzuberhör zu bekommen... :ja:
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild
Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE!
Seit 2018 Mitglied im GKV

"Ein gutes Bike Muss nicht zwingend das schnellste sein, aber es muss Charakter, eine Seele haben!" Sebastien Lorentz, Motorradmechaniker

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich nochmal ran)
BMW R75/6 - Die WUPPDICH ###steht zum Verkauf!###
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is zerlegt)###steht zum Verkauf!###
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 13216
Themen: 60
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 16:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 53

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Andreas » 18. Dezember 2018 08:18

P-J hat geschrieben:Die schönste Guzzi die ich je gesehen hab.


Ich seh jetzt auf Anhieb nix, was mich spontan vom Stuhl fetzen würde :lupe:.

P-J hat geschrieben:Wenn ich doch nur mehr Platz und Geld hätte. :(


MZetten und Pröttel verkaufen und Guzzi kaufen.
Manches kann so einfach sein ....
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20143
Artikel: 28
Themen: 817
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 20:00
Wohnort: SG

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon PeterG » 18. Dezember 2018 08:23

sammycolonia hat geschrieben:Jau, die guten Mopedblinker aus den 70er/80er Jahren... :gut: Die hatten die Kreidlers,Zündapps,Hercules alle dran...

Stimmt, die hab ich an der Zündapp auch :lol:

Fuhrpark: Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1898
Themen: 52
Bilder: 3
Registriert: 30. Juli 2006 12:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 55

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Treibstoff » 30. Dezember 2018 15:20

Mal eine Frage an die Guzzi-Experten:
Kann jemand den zu nachfolgend abgebildeter Gabel gehörenden Guzzi-Typ benennen?
Führungsrohr hat 35mm Durchmesser und der Lochabstand unten am Gabelholm zur Befestigung der Bremssättel beträgt 108mm.
Wäre für mich wichtig wegen der Ersatzteilsuche. Danke schonmal.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß, Frank


Alles ist machbar, man muß nur jemanden finden, der's einem dann auch einträgt!

Fuhrpark: so einiges...
und eigentlich schon zuviel
Treibstoff

 
Beiträge: 826
Themen: 22
Bilder: 32
Registriert: 7. November 2013 09:32
Wohnort: good old saxony
Alter: 49

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon TS-Jens » 30. Dezember 2018 21:09

LeMans III würde ich sagen :ja:
Wer schützt uns vor den Umweltschützern??

:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Hercules K 100
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Florida
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Yamaha SR 500 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 7798
Artikel: 1
Themen: 99
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 36

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Treibstoff » 30. Dezember 2018 21:21

Nur noch als Ergänzung:
Der Verkäufer faselte was von druckluftunterstützt und oben sind auch so eigenartige Ventile dran.
Gruß, Frank


Alles ist machbar, man muß nur jemanden finden, der's einem dann auch einträgt!

Fuhrpark: so einiges...
und eigentlich schon zuviel
Treibstoff

 
Beiträge: 826
Themen: 22
Bilder: 32
Registriert: 7. November 2013 09:32
Wohnort: good old saxony
Alter: 49

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon sammycolonia » 30. Dezember 2018 21:31

Luftdruckunterstützt das waren doch die Mrazocchi Gabeln? Dann dürfte das mit der Lehmann durchaus richtig sein...
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild
Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE!
Seit 2018 Mitglied im GKV

"Ein gutes Bike Muss nicht zwingend das schnellste sein, aber es muss Charakter, eine Seele haben!" Sebastien Lorentz, Motorradmechaniker

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich nochmal ran)
BMW R75/6 - Die WUPPDICH ###steht zum Verkauf!###
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is zerlegt)###steht zum Verkauf!###
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 13216
Themen: 60
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 16:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 53

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Treibstoff » 30. Dezember 2018 21:34

Ok, da danke ich Euch recht herzlich für die Info.
Gruß, Frank


Alles ist machbar, man muß nur jemanden finden, der's einem dann auch einträgt!

Fuhrpark: so einiges...
und eigentlich schon zuviel
Treibstoff

 
Beiträge: 826
Themen: 22
Bilder: 32
Registriert: 7. November 2013 09:32
Wohnort: good old saxony
Alter: 49

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon TS-Jens » 30. Dezember 2018 21:53

Hab grad mal das Buch hervorgeholt. Sieht richtig aus :ja:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer schützt uns vor den Umweltschützern??

:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Hercules K 100
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Florida
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Yamaha SR 500 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 7798
Artikel: 1
Themen: 99
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 36

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Treibstoff » 30. Dezember 2018 23:14

Interessant. Was ist das denn für ein feines Büchlein?
Gruß, Frank


Alles ist machbar, man muß nur jemanden finden, der's einem dann auch einträgt!

Fuhrpark: so einiges...
und eigentlich schon zuviel
Treibstoff

 
Beiträge: 826
Themen: 22
Bilder: 32
Registriert: 7. November 2013 09:32
Wohnort: good old saxony
Alter: 49

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Ludentoni » 31. Dezember 2018 00:16

Lasst euch nicht von der roten Farbe täuschen... Die LM 850 III Gabel hat Standrohre 35 mm x 550 mm, daran kann man so eine Gabel identifizieren. Das sind übrigens Guzzigabeln, keine Marzocchis. Die Gabeln hat Guzzi damals noch bis spät in die 80er selber hergestellt, bis auf Zukaufteile wie Standrohre und die luftunterstützten Dämpfereinsätze, die kamen von FAC oder Bitubo.

Fuhrpark: MZ was sonst?
Ludentoni

 
Beiträge: 115
Themen: 1
Registriert: 18. Januar 2008 15:34

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Treibstoff » 31. Dezember 2018 00:54

Ludentoni hat geschrieben:Lasst euch nicht von der roten Farbe täuschen... Die LM 850 III Gabel hat Standrohre 35 mm x 550 mm, daran kann man so eine Gabel identifizieren. ....

Aber auf dem Bild von TS-Jens ist doch eine 850er LM III zu sehen.
Und nach dem, was ich bisher von ihm hier im Forum zu Guzzis gelesen hab, scheint er sich ja auszukennen.
Mein bisheriger Ratgeber bzgl. Guzzi, der Gespann-Willi, schaut ja nun von oben auf uns herab.
Gruß, Frank


Alles ist machbar, man muß nur jemanden finden, der's einem dann auch einträgt!

Fuhrpark: so einiges...
und eigentlich schon zuviel
Treibstoff

 
Beiträge: 826
Themen: 22
Bilder: 32
Registriert: 7. November 2013 09:32
Wohnort: good old saxony
Alter: 49

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Ludentoni » 31. Dezember 2018 11:31

Es ging in meinem Einwand nicht darum die Kompetenz von Jens in Sachen Guzzi in Frage zu stellen oder anzuzweifeln. Sondern darum aufzuzeigen das bunte Bilder in Guzzibüchern schön anzusehen sind aber nur selten zu einem aussagekräfigem Vergleich taugen. Die meisten Infos in den ganzen Büchern sind eh falsch da schlecht recherchiert, was der Laie aber nicht bemerkt und auch so nicht nachprüfen kann. Ein WHB oder ET Katalog bringen dann ganz andere Wahrheiten ans Tageslicht...

Die Tauchrohre könnten auch poliert, weiß, silber oder anderweitig (nach)lackiert sein, niemand kann aufgrunddessen sagen ob die abgebildeten Gabelbeine nun in einer 850 Le Mans , 850 Le Mans II, 850 Le Mans III, einer 1000 SP, oder einer V 1000 G 5 ect. verbaut waren. Die Standrohre dieser Gabeln gab/gibt es in Ausführungen von 550mm und 560mm Länge.

In Guzzikreisen wird immer wieder vom Baukastensystem gesprochen, das trifft aber nur selten zu. Guzzi hat sehr oft nur kleine Lose von Modellen gebaut, wo bei einigen Baugruppen nichts zueinander passt, da alles sehr aufwändig auf bestimmte Modelle angepasst oder verändert wurde, wie beispielsweise den Californiamodellen der 80er/90er oder in der ZRR Ära die Modelle Sport 1100 und 1100 Sport, (Vergaser und ie Version) die auf den ersten Blick gleich aussehen aber völlig verschiedene Motorräder sind bei denen kaum etwas untereinander passt.

Es kann sehr frustriend sein, wenn man viel Geld für vermeintlich passende Teile ausgegeben hat die dann nicht passen und die man dann nicht zuordnen kann. Und mit den zahlreichen selbsternannten Experten in den Guzziforen ist das auch so eine Sache, da ist oft auch nur heiße Luft und Selbstdarstellung anstatt echtem Wissen...

Fuhrpark: MZ was sonst?
Ludentoni

 
Beiträge: 115
Themen: 1
Registriert: 18. Januar 2008 15:34

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Treibstoff » 31. Dezember 2018 13:34

Sorry, aber es wird doch bestimmt keiner behaupten, ein Ersatzteil gehört zu einem bestimmten Fahrzeugtyp, nur weil es die gleiche Farbe hat.
TS-Jens hatte die LeMans III genannt. Daraufhin hatte ich gleich google bemüht und mir einige große Bilder anzusehen, wo ich die dort verbaute Telegabel mit meiner vergleichen konnte. Die Farbe hat bei diesem Vergleich keine Rolle gespielt. Und ich kam nach dem Gabelvergleich zu dem Schluß, daß meine Gabel tatsächlich eine von der LeMans III sein müßte. Ich glaube auch nicht, daß TS-Jens das Bild gepostet hat, um zu zeigen, daß die Farbe identisch ist, sondern daß Proportionen, Form, Bohrungen etc. übereinstimmen.
Aber egal, laß uns deswegen nicht streiten. Ich weiß nun, zu welchem Typ meine Gabel gehört und kann konkret nach Ersatzteilen suchen.
Die Gabel ist nämlich für ein Projekt gedacht, sie soll mal in eine MZ.
Gruß, Frank


Alles ist machbar, man muß nur jemanden finden, der's einem dann auch einträgt!

Fuhrpark: so einiges...
und eigentlich schon zuviel
Treibstoff

 
Beiträge: 826
Themen: 22
Bilder: 32
Registriert: 7. November 2013 09:32
Wohnort: good old saxony
Alter: 49

VorherigeNächste

Zurück zu Motorrad & Technik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste