Moto Guzzi Fred

Für alles, was nicht MZ / MuZ ist.

Moderator: Moderatoren

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Ballermeier » 7. August 2019 18:55

Moinsen Gemeinde !
Mal wieder ein büschen Bilder...

Neulich in Much/Niederbonrath beim Sommertreffen vom Falcone-Club !
Mit nem "leeren" Ercole sieht ja doch doof aus ! :)

Schöne Restwoche, Ballermeier
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ETZ 250/Wildschrei-Umbau - Guzzi V50 - Nuovo Falcone - T3 Cali - V1000 mit Ural - Aprilia Scarabeo - MB A160 - Lada Niva - Pössl Womo
Ballermeier

Benutzeravatar
 
Beiträge: 277
Themen: 25
Registriert: 3. November 2006 21:59
Wohnort: Wöbbel / Kreis Lippe
Alter: 61

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon flotter 3er » 7. August 2019 20:42

Weil es gerade dazu passt - meine Ehemaligen...

CIMG8167.JPG


0505.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 14315
Artikel: 1
Themen: 196
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 57

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon PeterG » 8. August 2019 08:18

Sowas ist schon geil! Warum hast Du Dich getrennt?

Fuhrpark: Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2233
Themen: 59
Bilder: 6
Registriert: 30. Juli 2006 13:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 55

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon flotter 3er » 8. August 2019 09:29

PeterG hat geschrieben:Sowas ist schon geil! Warum hast Du Dich getrennt?


Braucht Platz wie ein Auto, und bei 50 kmh denkst du, du fährst eine Rüttelplatte. Rückspiegel ist völlig sinnlos. Und 50 ist eigentlich schon eine Geschwindigkeit/Drehzahl die du dieser Kiste nicht antun willst...
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 14315
Artikel: 1
Themen: 196
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 57

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Mainzer » 8. August 2019 18:38

Kommt noch wer (außer den üblichen Verdächtigen) ab morgen nach Collenberg?
Grüße aus Bodenheim, Nils
Ich war dabei: BA13, ZI14, HN14, BA15, V15, VB16, BA17, ZE17, VB18, BA19, ZE19
Schämen sollen sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst. (A. Einstein zur Eröffnung der Funkausstellung 1930)

Fuhrpark: 2xDDR, 2xIT, 1xBRD, 1xRO
Mainzer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3300
Artikel: 1
Themen: 21
Bilder: 41
Registriert: 31. August 2011 21:07
Wohnort: Bodenheim
Alter: 25

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Ballermeier » 8. August 2019 19:34

Ach ja, Ercole geht auch als "Bühne" .... 8)

(und die beiden haben eine perfekte Show geliefert, alte Rocksongs vom Feinsten, nur die Gitarren und halt einen Verstärker...)

MfG, Ballermeier
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ETZ 250/Wildschrei-Umbau - Guzzi V50 - Nuovo Falcone - T3 Cali - V1000 mit Ural - Aprilia Scarabeo - MB A160 - Lada Niva - Pössl Womo
Ballermeier

Benutzeravatar
 
Beiträge: 277
Themen: 25
Registriert: 3. November 2006 21:59
Wohnort: Wöbbel / Kreis Lippe
Alter: 61

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon TS-Jens » 8. August 2019 20:28

Mainzer hat geschrieben:Kommt noch wer (außer den üblichen Verdächtigen) ab morgen nach Collenberg?


Cali ist beladen und wartet in der Garage. :ja: Oder zähle ich zu den üblichen Verdächtigen?
Tu was für dein Image und lass dich mit mir sehen!

Old School Pisser
:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans
Moto Guzzi Stelvio

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Hercules K 100 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 8466
Artikel: 1
Themen: 104
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 37

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon PeterG » 9. August 2019 07:59

flotter 3er hat geschrieben:
PeterG hat geschrieben:Sowas ist schon geil! Warum hast Du Dich getrennt?


Braucht Platz wie ein Auto, und bei 50 kmh denkst du, du fährst eine Rüttelplatte. Rückspiegel ist völlig sinnlos. Und 50 ist eigentlich schon eine Geschwindigkeit/Drehzahl die du dieser Kiste nicht antun willst...

Das sind in etwa die Gründe, warum ich mich von meinem Deutz getrennt habe ( der fuhr nur 30 km/h).
Und das MZ-Gespann ist mit ähnlichen Nachteilen behaftet..(nimmt mördermäßig Platz weg und V-max aktuell 0km/h :oops: )
Vielleicht muss es doch ein dickes Guzzi-Gespann sein.. :lach:

Fuhrpark: Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2233
Themen: 59
Bilder: 6
Registriert: 30. Juli 2006 13:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 55

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon trabimotorrad » 25. August 2019 16:03

Auch hier zeige ich, was ich auf einem Treffen im Schwarzwald gesehen hab, nämlich "gut" und "Böse" nebeneinander:

k-IMG-20190824-WA0001.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!


Bild
seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 1X Kreidler RS65, 1X Keeway125 Bonsai-Chopper 1X BMW R100,1X BMW R1100LT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 1X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 14980
Artikel: 1
Themen: 119
Bilder: 22
Registriert: 20. Januar 2008 14:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 59

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Harlekin » 25. August 2019 17:28

Ich hab letztes WE Mal auf der TT85 gesessen gefällt mir sehr gut. Leider keinen Helm dabei gehabt sonnst hätte ich wohl Mal ne Runde gedreht
Aber so richtig wirken tut die nur in dem Gelb Rot

Fuhrpark: MZ TS250/1A Bj 77
S51B2-4 T
Transalp PD06 bj89
Harlekin

 
Beiträge: 807
Themen: 15
Registriert: 16. Juli 2013 12:15
Wohnort: Braunschweig
Alter: 34

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon flotter 3er » 25. August 2019 17:34

trabimotorrad hat geschrieben:Auch hier zeige ich, was ich auf einem Treffen im Schwarzwald gesehen hab, nämlich "gut" und "Böse" nebeneinander:



Da brauchst du nicht in den Schwarzwald - in meiner Garage ist das schon jahrelang so... :mrgreen:
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 14315
Artikel: 1
Themen: 196
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 57

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon TS-Jens » 25. August 2019 17:42

trabimotorrad hat geschrieben:Auch hier zeige ich, was ich auf einem Treffen im Schwarzwald gesehen hab, nämlich "gut" und "Böse" nebeneinander:

k-IMG-20190824-WA0001.jpeg


Du meintest doch sicher "Wildecker Herzbube" neben "Eros Ramazotti", oder? :lol:
Tu was für dein Image und lass dich mit mir sehen!

Old School Pisser
:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans
Moto Guzzi Stelvio

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Hercules K 100 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 8466
Artikel: 1
Themen: 104
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 37

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Ballermeier » 25. August 2019 18:48

Moinsen
Das kann man noch durchgehen lassen... 8)
Das ist ja noch ein richtiger Boxer der auch klingt wie ein Boxer und da geht es auch beim beschleunigen erst hoch mit dem Krad und dann erst geradeaus ! :)
(und das Modell sieht auf jeden Fall so besser aus als in diesem Daytona-Orange...)

Schöne Woche, Ballermeier

Das hab ich doch schön nett geschrieben, nech ? Hab ja mit 18 (1978)erst ne 25/3 gefahren und dann 3 Monate noch eine 60/5 und danach kam dann die erste Cali und die hab ich immer noch !!!

Fuhrpark: ETZ 250/Wildschrei-Umbau - Guzzi V50 - Nuovo Falcone - T3 Cali - V1000 mit Ural - Aprilia Scarabeo - MB A160 - Lada Niva - Pössl Womo
Ballermeier

Benutzeravatar
 
Beiträge: 277
Themen: 25
Registriert: 3. November 2006 21:59
Wohnort: Wöbbel / Kreis Lippe
Alter: 61

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon sammycolonia » 25. August 2019 20:32

Ballermeier hat geschrieben:(und das Modell sieht auf jeden Fall so besser aus als in diesem Daytona-Orange...)

:shock: Das sieht genau so gut aus wie ne Lemans I in british racing green! Es gibt Sachen die dürfen einfach nicht sein!
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild
Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE!
Seit 2018 Mitglied im GKV

"Ein gutes Bike Muss nicht zwingend das schnellste sein, aber es muss Charakter, eine Seele haben!" Sebastien Lorentz, Motorradmechaniker

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich nochmal ran)
BMW R75/6 - Die WUPPDICH ###steht zum Verkauf!###
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is zerlegt)###steht zum Verkauf!###
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 13600
Themen: 63
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 17:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 54

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon PeterG » 26. August 2019 08:59

flotter 3er hat geschrieben:
trabimotorrad hat geschrieben:Auch hier zeige ich, was ich auf einem Treffen im Schwarzwald gesehen hab, nämlich "gut" und "Böse" nebeneinander:



Da brauchst du nicht in den Schwarzwald - in meiner Garage ist das schon jahrelang so... :mrgreen:

Bei mir zieht "Böse" endlich (mit dem Sohn zusammen) aus ;-)

Fuhrpark: Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2233
Themen: 59
Bilder: 6
Registriert: 30. Juli 2006 13:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 55

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Ballermeier » 26. August 2019 19:51

Moinsen
Zuerstmal....
Ich kann das nicht verlinken, will nicht die Seite ruinieren :roll: ! Bin ja froh das ich den Rechner einigermaßen bedienen kann....

Hab eben in der Bucht einen Satz der Licht/Blinkerschalter gesehen wie sie an meiner 76er Cali original waren !
Hab vor ewigen Zeiten auf EINEN Yamaha-Schalter umgebaut... (da kam erst gar kein Wasser rein!) Die Schalter hab ich für 25 Ökken an einen Kumpel vertickert, der wollte wieder auf original umbauen. Hab mal gesehen das in der Bucht welche für 180 Euronen weggegangen sind... OK!

ABER 525 Euro ??? :oops: :?: (gut, einer ist NOS, der andere gebraucht...)

Sollte den Satz einer kaufen möchte, ein paar Scrolls weiter tiefer ist für schmales Geld die Kupplungsarmatur zu haben, da ist das Schildchen für die Schalterstellung dran !!! :D

Fuhrpark: ETZ 250/Wildschrei-Umbau - Guzzi V50 - Nuovo Falcone - T3 Cali - V1000 mit Ural - Aprilia Scarabeo - MB A160 - Lada Niva - Pössl Womo
Ballermeier

Benutzeravatar
 
Beiträge: 277
Themen: 25
Registriert: 3. November 2006 21:59
Wohnort: Wöbbel / Kreis Lippe
Alter: 61

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon flotter 3er » 26. August 2019 20:03

Ballermeier hat geschrieben:Moinsen
Zuerstmal....
Ich kann das nicht verlinken, will nicht die Seite ruinieren :roll: ! Bin ja froh das ich den Rechner einigermaßen bedienen kann....

Hab eben in der Bucht einen Satz der Licht/Blinkerschalter gesehen wie sie an meiner 76er Cali original waren !
Hab vor ewigen Zeiten auf EINEN Yamaha-Schalter umgebaut... (da kam erst gar kein Wasser rein!) Die Schalter hab ich für 25 Ökken an einen Kumpel vertickert, der wollte wieder auf original umbauen. Hab mal gesehen das in der Bucht welche für 180 Euronen weggegangen sind... OK!

ABER 525 Euro ??? :oops: :?: (gut, einer ist NOS, der andere gebraucht...)

Sollte den Satz einer kaufen möchte, ein paar Scrolls weiter tiefer ist für schmales Geld die Kupplungsarmatur zu haben, da ist das Schildchen für die Schalterstellung dran !!! :D


Das Problem ist, die waren unter Anderem an der Benelli Sei verbaut...
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 14315
Artikel: 1
Themen: 196
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 57

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon daniman » 26. August 2019 20:12

Weil manchmal alles unbedingt original sein muss auch wenn es nix taugt. Das hebt die Preise.
Hab auch noch welche liegen. Sollten eigentlich an der Le Mans 1 sein. Da sind aber unoriginale, gut funktionierende dran. :ja:
.
Grüße
Jürgen
Bild

Fuhrpark: MZ: Ja
Andere Mopeds: auch
daniman

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2579
Themen: 24
Bilder: 5
Registriert: 28. Oktober 2007 13:50
Wohnort: Uffenheim
Alter: 61

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Mainzer » 27. August 2019 07:58

Ich hab nen ETZ-Schalter dran. Lag noch rum (=billig) und funktioniert :ja:
Grüße aus Bodenheim, Nils
Ich war dabei: BA13, ZI14, HN14, BA15, V15, VB16, BA17, ZE17, VB18, BA19, ZE19
Schämen sollen sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst. (A. Einstein zur Eröffnung der Funkausstellung 1930)

Fuhrpark: 2xDDR, 2xIT, 1xBRD, 1xRO
Mainzer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3300
Artikel: 1
Themen: 21
Bilder: 41
Registriert: 31. August 2011 21:07
Wohnort: Bodenheim
Alter: 25

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon PeterG » 27. August 2019 08:43

daniman hat geschrieben:Weil manchmal alles unbedingt original sein muss auch wenn es nix taugt. Das hebt die Preise.
Hab auch noch welche liegen. Sollten eigentlich an der Le Mans 1 sein. Da sind aber unoriginale, gut funktionierende dran. :ja:
.

Meine Liebste fährt alte Haribos an der Frau 35 und das muss unbedingt so bleiben.. :x
ich bin kurz vorm Verzweifeln :ja:

Fuhrpark: Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2233
Themen: 59
Bilder: 6
Registriert: 30. Juli 2006 13:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 55

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon TS-Willi » 27. August 2019 10:33

Bei mir waren die Klimbim dran. Jetzt Universal vom Chinamann und alles blinkt und tutet.

Fuhrpark: Grüße Willi
TS-Willi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1117
Themen: 10
Bilder: 4
Registriert: 22. Oktober 2006 11:41
Wohnort: Rendsburg SH
Alter: 59

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon daniman » 27. August 2019 10:43

PeterG hat geschrieben:
daniman hat geschrieben:Weil manchmal alles unbedingt original sein muss auch wenn es nix taugt. Das hebt die Preise.
Hab auch noch welche liegen. Sollten eigentlich an der Le Mans 1 sein. Da sind aber unoriginale, gut funktionierende dran. :ja:
.

Meine Liebste fährt alte Haribos an der Frau 35 und das muss unbedingt so bleiben.. :x
ich bin kurz vorm Verzweifeln :ja:

Die Haribos tun auf unserer T3Cali schon seit 190.000km ihren Dienst klaglos. Ausnahmen bestätigen die Regel. :)
Grüße
Jürgen
Bild

Fuhrpark: MZ: Ja
Andere Mopeds: auch
daniman

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2579
Themen: 24
Bilder: 5
Registriert: 28. Oktober 2007 13:50
Wohnort: Uffenheim
Alter: 61

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon flotter 3er » 27. August 2019 11:36

daniman hat geschrieben:
PeterG hat geschrieben:
daniman hat geschrieben:Weil manchmal alles unbedingt original sein muss auch wenn es nix taugt. Das hebt die Preise.
Hab auch noch welche liegen. Sollten eigentlich an der Le Mans 1 sein. Da sind aber unoriginale, gut funktionierende dran. :ja:
.

Meine Liebste fährt alte Haribos an der Frau 35 und das muss unbedingt so bleiben.. :x
ich bin kurz vorm Verzweifeln :ja:

Die Haribos tun auf unserer T3Cali schon seit 190.000km ihren Dienst klaglos. Ausnahmen bestätigen die Regel. :)


Die Haribos gingen eigentlich auch. Schlimmer waren die Vorgänger Modelle. Deshalb gibt es sie kaum noch, da sie oft ersetzt wurden bzw. vorher ausgestiegen sind. Und wenn jetzt eine Benelli 20 Kiloeuro erzielen soll, müssen die schon dran sein....
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 14315
Artikel: 1
Themen: 196
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 57

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon PeterG » 27. August 2019 13:49

daniman hat geschrieben:
PeterG hat geschrieben:
daniman hat geschrieben:Weil manchmal alles unbedingt original sein muss auch wenn es nix taugt. Das hebt die Preise.
Hab auch noch welche liegen. Sollten eigentlich an der Le Mans 1 sein. Da sind aber unoriginale, gut funktionierende dran. :ja:
.

Meine Liebste fährt alte Haribos an der Frau 35 und das muss unbedingt so bleiben.. :x
ich bin kurz vorm Verzweifeln :ja:

Die Haribos tun auf unserer T3Cali schon seit 190.000km ihren Dienst klaglos. Ausnahmen bestätigen die Regel. :)

Ich hab noch einen zweiten Ersatz-Satz, - dann pack ich die mal drauf.. :ja:

flotter 3er hat geschrieben:Die Haribos gingen eigentlich auch. Schlimmer waren die Vorgänger Modelle. Deshalb gibt es sie kaum noch, da sie oft ersetzt wurden bzw. vorher ausgestiegen sind. Und wenn jetzt eine Benelli 20 Kiloeuro erzielen soll, müssen die schon dran sein....

Da sind ein paar Hunderter extra dann ja auch gut angelegt :wink:

Fuhrpark: Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2233
Themen: 59
Bilder: 6
Registriert: 30. Juli 2006 13:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 55

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon PeterG » 6. September 2019 09:04

Gestern habe ich bei der Quota den linken Krümmer (Modell mit Interferenzrohr) abgebaut wg. deutlicher Geräuschentwicklung am Anschluss zum Zylinderkopf.
Da ist der halbe "Kragen" am Krümmer einfach weggebröselt..
Ursache ist vermutlich ein Montagefehler -irgendwie die Halbmonde nicht richtig ausgerichtet, vielleicht wg. des Gehampels mit dem Interferenzrohr.
Die vorhandenen Erstzkrümmer (ohne Interferenzrohr) hab ich dann mit Kabelbindern um die Halbmonde als Montagehilfe montiert. Die kann man anschließend gut abschneiden. Sicherungsdraht ginge bestimmt auch...
Das Problem hatte ich bei der LeMans früher nicht, -da sind die Krümmer nicht so dick, vielleicht deshalb.
Und die Krümmer der Tusche-Auspuffanlage am Renner haben keine "Kragen", sondern eine dicke Wulst, wo der Flansch ansetzt.

Hoffentlich kann die "Kragen-Situation" geschweißt werden.. :roll: ich will die Anlage wieder mit Interferenz-Krümmer fahren.

Ansonsten bringe ich heute meine alten 18"-Gußfelgen zum Aufbereiter :oops:

Fuhrpark: Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2233
Themen: 59
Bilder: 6
Registriert: 30. Juli 2006 13:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 55

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon TS-Jens » 7. September 2019 07:32

PeterG hat geschrieben:Gestern habe ich bei der Quota den linken Krümmer (Modell mit Interferenzrohr) abgebaut wg. deutlicher Geräuschentwicklung am Anschluss zum Zylinderkopf.
Da ist der halbe "Kragen" am Krümmer einfach weggebröselt..
Ursache ist vermutlich ein Montagefehler -irgendwie die Halbmonde nicht richtig ausgerichtet, vielleicht wg. des Gehampels mit dem Interferenzrohr.
Die vorhandenen Erstzkrümmer (ohne Interferenzrohr) hab ich dann mit Kabelbindern um die Halbmonde als Montagehilfe montiert. Die kann man anschließend gut abschneiden. Sicherungsdraht ginge bestimmt auch...
Das Problem hatte ich bei der LeMans früher nicht, -da sind die Krümmer nicht so dick, vielleicht deshalb.
Und die Krümmer der Tusche-Auspuffanlage am Renner haben keine "Kragen", sondern eine dicke Wulst, wo der Flansch ansetzt.

Hoffentlich kann die "Kragen-Situation" geschweißt werden.. :roll: ich will die Anlage wieder mit Interferenz-Krümmer fahren.

Ansonsten bringe ich heute meine alten 18"-Gußfelgen zum Aufbereiter :oops:


Ärgerlich, die Quota Krümmer sind ja nun auch nicht grad wie Sand am Meer zu haben :?


4. Lauf der Guzzi Fast Endurance: https://www.youtube.com/watch?v=vaIdoTfdP48
Warum ist eigentlich kein Lauf in der Grünen Hölle oder in Spa? Dann könnt ich mal gucken gehen :lol:
Tu was für dein Image und lass dich mit mir sehen!

Old School Pisser
:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans
Moto Guzzi Stelvio

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Hercules K 100 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 8466
Artikel: 1
Themen: 104
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 37

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon TS-Jens » 8. September 2019 15:31

:heiss: :jump:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Tu was für dein Image und lass dich mit mir sehen!

Old School Pisser
:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans
Moto Guzzi Stelvio

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Hercules K 100 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 8466
Artikel: 1
Themen: 104
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 37

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Alex1989 » 8. September 2019 15:33

Doch keine Aprilia? :biggrin:

Fuhrpark: Simson S51 Bj1986, ETZ 251 Bj 90, Suzuki DR 800 BIG Bj 94
Alex1989

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1573
Themen: 13
Bilder: 18
Registriert: 7. Oktober 2015 05:14
Wohnort: 50321 Brühl
Alter: 30
Skype: einfach Fragen.

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon TS-Jens » 8. September 2019 16:07

Alex1989 hat geschrieben:Doch keine Aprilia? :biggrin:


Nein. Ich denke das wäre nicht von Dauer gewesen. Mein Herz schlägt nunmal im 90° Winkel, also habe ich den Mehrpreis in Kauf genommen :wink:
Von dem enorm aufwändigen Rotax V990 und den horrenden Ersatzteilpreisen mal ganz abgesehen, also falls da mal was dran wäre.
Tu was für dein Image und lass dich mit mir sehen!

Old School Pisser
:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans
Moto Guzzi Stelvio

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Hercules K 100 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 8466
Artikel: 1
Themen: 104
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 37

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon TS-Willi » 8. September 2019 18:22

Boah was für ein fetter Eimer - Glückwunsch dazu. :-)

Fuhrpark: Grüße Willi
TS-Willi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1117
Themen: 10
Bilder: 4
Registriert: 22. Oktober 2006 11:41
Wohnort: Rendsburg SH
Alter: 59

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Richy » 8. September 2019 18:48

Lästert die ganze Zeit über die GSsen und kauft sich dann die italienische Kopie davon... :stupid:
Exportsachse und Südforumsmitglied, nur echt mit Eisenschwein.
fränky hat geschrieben:"Nur" MZ wäre nix für mich - i ess au net jedn Dag Spätlza
oder anders gesagt, ich will MZ fahren, muss es aber nicht.


Schottland 2011 mit dem Eisenschwein | Mit der BMW GS zum Polarkreis (2010) | Mit dem Eisenschwein nach Südeuropa (2009) | Island (Bericht von Motorang) (2013) | Ausflug ins Kurvenreich (2013) | Eisarsch (2014) | Eisarsch (2015)

Fuhrpark: 3*Vollschwinge, 3*Halbschwinge, 1*Nullschwinge
Richy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2890
Themen: 34
Bilder: 58
Registriert: 16. Februar 2006 16:58
Wohnort: Datschiburg
Alter: 38

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon TS-Jens » 8. September 2019 19:45

TS-Willi hat geschrieben:Boah was für ein fetter Eimer - Glückwunsch dazu. :-)


Jau, mit Sahne :mrgreen:

Richy hat geschrieben:Lästert die ganze Zeit über die GSsen und kauft sich dann die italienische Kopie davon... :stupid:


Richard, du liest meine Beiträge auch nur halb, oder? :lol:

Ich lästere nicht über Größe und Gewicht, ich lästere über das emotionale Tal der Tränen bzw. die tiefe Depression wenn man diesen Boxer sieht und hört. Und über das Nullgefühl des Telelever. Über die BMW typische Spießigkeit. Über die 100m Rohr und 15 Leuchten die an die Karren getackert werden, und sie breiter machen als der Lenker ist. Und so weiter.
Genereller Gegner der Fahrzeuggattung Reise"enduro" wie du war ich eigentlich nie ;)

Sind halt Straßentourer mit einem optischen Hauch "Abenteuer", nicht mehr und nicht weniger. Mehr als nen Feldweg wird das Teil nie sehen, gekauft habe ich es um die Möglichkeit zu haben nach Feierabend mal eben noch 400km zu nem Treffen zu fahren ohne danach komplett im Arsch zu sein.
Tu was für dein Image und lass dich mit mir sehen!

Old School Pisser
:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans
Moto Guzzi Stelvio

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Hercules K 100 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 8466
Artikel: 1
Themen: 104
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 37

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon trabimotorrad » 8. September 2019 19:53

Richy hat geschrieben:Lästert die ganze Zeit über die GSsen und kauft sich dann die italienische Kopie davon... :stupid:


Also, auch wenn ich selber eine Gen-Kuh fahren tu :oops: und die alten BMWs für recht hübsch halte, aber diese Guzzi sieht im Vergleich zu einer genmanipulierten GS-Kuh bildhübsch aus.
SPOILER:
... wenn man kein Bier auf dem vorderen Schutzblech abstellen kann
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!


Bild
seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 1X Kreidler RS65, 1X Keeway125 Bonsai-Chopper 1X BMW R100,1X BMW R1100LT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 1X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 14980
Artikel: 1
Themen: 119
Bilder: 22
Registriert: 20. Januar 2008 14:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 59

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon P-J » 8. September 2019 20:00

V65 Classik Umbau von Jochen Brückner. :love:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12238
Themen: 122
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 56

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon g-spann » 8. September 2019 20:24

trabimotorrad hat geschrieben:Also, auch wenn ich selber eine Gen-Kuh fahren tu :oops: und die alten BMWs für recht hübsch halte, aber diese Guzzi sieht im Vergleich zu einer genmanipulierten GS-Kuh bildhübsch aus.

Hm, da liegt die Latte ja auch nicht gerade hoch... ;D
Gruß aus dem Niederbergischen,

Gerd

OT-Altbier-Partisane
Bild

Fuhrpark: Yamaha SR 500 (2J4)/1979,
G-spann MZ 500 Country mit Superelastik/2002,
Honda Hawk NT 650 GT/1989,
Honda NTV 650/1989
Suzuki DR 125/1994,
Honda XRV 750 Africa Twin/1999,
Honda XLV 600 Transalp/1989
alle angemeldet und laufen
g-spann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2078
Themen: 11
Bilder: 3
Registriert: 31. März 2006 14:04
Wohnort: 42579 Heiligenhaus
Alter: 58

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Luse » 8. September 2019 20:25

Schön, aber ich bin ja nicht empfindlich.

...und ein Koffer ist auch schon dran. :mrgreen:
Gruß
Thomas

Fuhrpark: ES 250/2 Trophy 1973
Luse

Benutzeravatar
 
Beiträge: 589
Themen: 10
Registriert: 11. Dezember 2010 15:49
Wohnort: Saarland
Alter: 54

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon PeterG » 9. September 2019 07:54

TS-Jens hat geschrieben:Ärgerlich, die Quota Krümmer sind ja nun auch nicht grad wie Sand am Meer zu haben :?
eben, und die mit Interferenzrohr schon garnicht. Also schweißen lassen, bzw erstmal Kragen drehen..
TS-Jens hat geschrieben:4. Lauf der Guzzi Fast Endurance: https://www.youtube.com/watch?v=vaIdoTfdP48
Warum ist eigentlich kein Lauf in der Grünen Hölle oder in Spa? Dann könnt ich mal gucken gehen :lol:
Da möchte man sich gleich ein kleines Rennerchen aufbauen :oops:

TS-Jens hat geschrieben::heiss: :jump:
Das ist ein sehr schönes und gutes Moderrad! :gut: :tach: viel Spaß damit

trabimotorrad hat geschrieben:Also, auch wenn ich selber eine Gen-Kuh fahren tu :oops: und die alten BMWs für recht hübsch halte, aber diese Guzzi sieht im Vergleich zu einer genmanipulierten GS-Kuh bildhübsch aus.
SPOILER:
... wenn man kein Bier auf dem vorderen Schutzblech abstellen kann
Da hat der Achim mal wieder recht :ja:

Fuhrpark: Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2233
Themen: 59
Bilder: 6
Registriert: 30. Juli 2006 13:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 55

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon MZ-Wilhelm » 9. September 2019 09:17

$matches[2]


$matches[2]


$matches[2]


BMW R 100 7.jpg


Moin,

erst hatte ich eine 850 T3 Cali, dann habe ich meinen DKW Munga gegen eine V1000 Convert mit BM Superleastic getauscht. Von der originalen hellblauen Lackierung gibt's leider keine Bilder, das Motorrad habe ich dann nach und nach etwas umgestrickt, die Lampe war von einer BMW /5 und das Schalt-Getriebe von einer V7, die Bank von der Cali II, die unteren Rahmenrohre von einer Normal T3 und so weiter, die letzte Bauausführung war in rot.
Die BMW hatte ich gleichzeitig und sie brachte mach dann dazu die Guzzi zu verkaufen. Der Superelastic blieb noch eine Weile und wurde ab und an der ES/2 an die Seite gehängt.
Auch die Nuovo durfte ihn mal schleppen, die habe ich verkauft weil ich für die Leistungsentfaltung einfach noch zu jung war, heute käme ich damit wohl besser klar.

Gruß
Willy

Fuhrpark: TS 125, R60/6, 750 Four, R107
MZ-Wilhelm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 270
Themen: 13
Registriert: 14. April 2014 17:23
Wohnort: Unna
Alter: 65

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon TS-Jens » 9. September 2019 09:35

g-spann hat geschrieben:
trabimotorrad hat geschrieben:Also, auch wenn ich selber eine Gen-Kuh fahren tu :oops: und die alten BMWs für recht hübsch halte, aber diese Guzzi sieht im Vergleich zu einer genmanipulierten GS-Kuh bildhübsch aus.

Hm, da liegt die Latte ja auch nicht gerade hoch... ;D


Die sieht auch gegenüber ihren zeitgenössischen Konkurrenten von anderen Marken gut aus :ja: :mrgreen:

Auch die Glubschaugen haben was, daher kommt ihr Spitzname den sie direkt Samstag bekommen hat: Puck! :lol: Brauche ich als kleinen Aufkleber: https://images.mediabiz.de/flbilder/max ... 80x450.jpg

Luse hat geschrieben:Schön, aber ich bin ja nicht empfindlich.

...und ein Koffer ist auch schon dran. :mrgreen:


Kriegt man bloß nix rein :x Oder da ist ein Geheimfach für ne Flasche Chianti drin dass ich noch nicht entdeckt habe :gruebel:

PeterG hat geschrieben:
TS-Jens hat geschrieben: :heiss: :jump:
Das ist ein sehr schönes und gutes Moderrad! :gut: :tach: viel Spaß damit

trabimotorrad hat geschrieben:Also, auch wenn ich selber eine Gen-Kuh fahren tu :oops: und die alten BMWs für recht hübsch halte, aber diese Guzzi sieht im Vergleich zu einer genmanipulierten GS-Kuh bildhübsch aus.
SPOILER:
... wenn man kein Bier auf dem vorderen Schutzblech abstellen kann
Da hat der Achim mal wieder recht :ja:


Der Quattro Valvole ist wirklich ne Macht! Zwar genmanipuliert, aber er schüttelt und donnert noch fast so sehr wie die altehrwürdigen 2V :ja: Er ist natürlich leiser als meine anderen mit Propeller, aber das ist von mir auch so gewünscht. Das Teil ist zum Strecke machen da :ja:
Dieser hier hat ja die Rollenstößelumrüstung und ein neues Mapping bekommen, vom damals in der Presse oft monierten Drehmomentloch (wo die im Loch aber noch immer auf GS Niveau war...) ist also nichts mehr zu spüren. Ab 2000 ist er sauber fahrbar, schiebt ab 3000 mit Schmalz nach vorn und über 5000 brennt er ein wahres Feuerwerk ab :mukkies: Er entspricht laut den Unterlagen der Stufe mit 105PS und 113NM. Und wenn ich den direkten Vergleich zur LeMans ziehe kommt das auch hin.
Tu was für dein Image und lass dich mit mir sehen!

Old School Pisser
:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans
Moto Guzzi Stelvio

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Hercules K 100 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 8466
Artikel: 1
Themen: 104
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 37

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Bulto » 12. September 2019 14:24

Da habt ihr ja alle schöne Schwergewichte.
Dabei hat Moto Guzzi auch nettes "Kleinvieh" fabriziert.
Nachdem ich in der letzten Woche einige Tage in Italien verbracht habe, bin ich natürlich wieder nach Imola gefahren.
Es war beeindruckend wie immer und mit dem Wetter hatten wir gerade noch Glück.
Da gibt es eine Vielfalt an Motorradmarken, die selbst Experten noch überraschen können.
Eine MZ war nicht vertreten, aber immerhin habe ich den Motor einer TS 250 gesehen.

Besonders angesprochen hat mich eine sehr schön restaurierte Moto Guzzi Cross 50.
Wenn ich derzeit nicht meine Bestände etwas reduzieren würde/müsste, hätte ich um Euro 1.900,- zuschlagen können.

MG.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: 1 x MZ ETZ 250 und 1 x MZ ETZ 251 Fun, weitere Alteisen aus D, GB, J und E
Bulto

 
Beiträge: 356
Themen: 19
Bilder: 0
Registriert: 14. Februar 2009 15:51
Wohnort: Graz
Alter: 64

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Ballermeier » 12. September 2019 18:58

Moinsen und Glückwunsch zum neuen Mopped ! 8)

Hab vor Jahren mit meiner Lieblingsfrau schon mal "Probe gesessen..." auf einer frühen Stelvio.
Sitzt sich auch mit zwei Personen sehr bequem!!! Und einfach so losfahren ohne eine Durchsicht vorab und mal eben 300 km machen und Abends wieder zu Hause ist schon einen Gedanken wert. :?

Aber wenn ich dann alle meine über 40-jährigen Guzzen in der Garage schlafen sehe und denke daran wo wir in den vielen Jahren Öltropfen verloren haben und niemals mussten wir auf dem "Gelben Schandwagen" die Heimreise antreten, dann bin ich wieder sehr beruhigt und die Kohle für eine Stelvio wäre im Moment eh nicht zu stemmen... :( (also weiter alte "Trecker" fahren)

Jens, ich wünsche Dir erstmal 100.000 unfallfreie Kilometer mit Deinem neuen Mopped und MbG, Ballermeier...

Fuhrpark: ETZ 250/Wildschrei-Umbau - Guzzi V50 - Nuovo Falcone - T3 Cali - V1000 mit Ural - Aprilia Scarabeo - MB A160 - Lada Niva - Pössl Womo
Ballermeier

Benutzeravatar
 
Beiträge: 277
Themen: 25
Registriert: 3. November 2006 21:59
Wohnort: Wöbbel / Kreis Lippe
Alter: 61

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon TS-Jens » 13. September 2019 07:28

Ballermeier hat geschrieben:Moinsen und Glückwunsch zum neuen Mopped ! 8)

Hab vor Jahren mit meiner Lieblingsfrau schon mal "Probe gesessen..." auf einer frühen Stelvio.
Sitzt sich auch mit zwei Personen sehr bequem!!! Und einfach so losfahren ohne eine Durchsicht vorab und mal eben 300 km machen und Abends wieder zu Hause ist schon einen Gedanken wert. :?

Aber wenn ich dann alle meine über 40-jährigen Guzzen in der Garage schlafen sehe und denke daran wo wir in den vielen Jahren Öltropfen verloren haben und niemals mussten wir auf dem "Gelben Schandwagen" die Heimreise antreten, dann bin ich wieder sehr beruhigt und die Kohle für eine Stelvio wäre im Moment eh nicht zu stemmen... :( (also weiter alte "Trecker" fahren)

Jens, ich wünsche Dir erstmal 100.000 unfallfreie Kilometer mit Deinem neuen Mopped und MbG, Ballermeier...


Danke! :hallo:
Tu was für dein Image und lass dich mit mir sehen!

Old School Pisser
:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans
Moto Guzzi Stelvio

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Hercules K 100 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 8466
Artikel: 1
Themen: 104
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 37

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon PeterG » 17. September 2019 08:29

Die Zweiträder für den Renner sind fertig :inlove:
Morgen hole ich sie ab..
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2233
Themen: 59
Bilder: 6
Registriert: 30. Juli 2006 13:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 55

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon daniman » 17. September 2019 14:39

Grüße
Jürgen
Bild

Fuhrpark: MZ: Ja
Andere Mopeds: auch
daniman

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2579
Themen: 24
Bilder: 5
Registriert: 28. Oktober 2007 13:50
Wohnort: Uffenheim
Alter: 61

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon jot » 18. September 2019 11:45

moin,

die räder sehen klasse aus...

bleib unfallfrei, wäre schade drum...

jot

Fuhrpark: ets 150
jot

Benutzeravatar
 
Beiträge: 660
Themen: 15
Bilder: 15
Registriert: 4. November 2006 12:09
Wohnort: lucka
Alter: 46

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon PeterG » 18. September 2019 16:32

jot hat geschrieben:moin,

die räder sehen klasse aus...

bleib unfallfrei, wäre schade drum...

jot
Ja, danke :oops: , stimmt schon: einmal Kiesbett, dann ist die Pracht vorbei :shock:

Fuhrpark: Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2233
Themen: 59
Bilder: 6
Registriert: 30. Juli 2006 13:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 55

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Mainzer » 21. September 2019 12:53

Ups...

Schon wieder ne Guzzi gekauft. Wahrscheinlich hole ich sie am Dienstag.
Der Nach-nach-Folger der V50 :D
Grüße aus Bodenheim, Nils
Ich war dabei: BA13, ZI14, HN14, BA15, V15, VB16, BA17, ZE17, VB18, BA19, ZE19
Schämen sollen sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst. (A. Einstein zur Eröffnung der Funkausstellung 1930)

Fuhrpark: 2xDDR, 2xIT, 1xBRD, 1xRO
Mainzer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3300
Artikel: 1
Themen: 21
Bilder: 41
Registriert: 31. August 2011 21:07
Wohnort: Bodenheim
Alter: 25

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon Ballermeier » 21. September 2019 18:22

Moinsen
Brauchst Du kein schlechtes Gewissen haben. Guzzen kann man immer brauchen !!!
Stell Dir mal vor Du sitzt im Winter in Deiner Werkstatt und alle Deine Moppeds sind OK !
Was willst Du machen wenn Du nix zum Schrauben oder verbessern hast ?
Das gibt nur Ärger wenn Du in der Küche rumlungerst und die Familie nervst ! :lol:

Schönen Sonntag, MfG, Ballermeier

Fuhrpark: ETZ 250/Wildschrei-Umbau - Guzzi V50 - Nuovo Falcone - T3 Cali - V1000 mit Ural - Aprilia Scarabeo - MB A160 - Lada Niva - Pössl Womo
Ballermeier

Benutzeravatar
 
Beiträge: 277
Themen: 25
Registriert: 3. November 2006 21:59
Wohnort: Wöbbel / Kreis Lippe
Alter: 61

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon PeterG » 22. September 2019 08:53

Mainzer hat geschrieben:Ups...

Schon wieder ne Guzzi gekauft. Wahrscheinlich hole ich sie am Dienstag.
Der Nach-nach-Folger der V50 :D
ein sehr vernünftiger junger Mann, dachte ich grade so bei mir..

Fuhrpark: Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2233
Themen: 59
Bilder: 6
Registriert: 30. Juli 2006 13:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 55

Re: Moto Guzzi Fred

Beitragvon flotter 3er » 22. September 2019 10:02

Mainzer hat geschrieben:Ups...

Schon wieder ne Guzzi gekauft. Wahrscheinlich hole ich sie am Dienstag.
Der Nach-nach-Folger der V50 :D


Aber du weißt schon - ohne Bilder und so.... :biggrin:
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 14315
Artikel: 1
Themen: 196
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 57

VorherigeNächste

Zurück zu Motorrad & Technik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste