Der Japaner-Fred

Für alles, was nicht MZ / MuZ ist.

Moderator: Moderatoren

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon CJ » 14. September 2021 20:40

So, die ersten 5000km mit der Sachs sind abgespult. Nach dem Wechsel des Thermoschalters gabs keinen Grund zur Klage mehr. 5,5l Verbrauch gehen in Ordnung und Öl habe ich jetzt 0,15l nachgefüllt. Also nicht nur was fürs Auge, sondern rundum zuverlässig und bewährt im Alltag. Damit darf sie bleiben. Sorry @Schraubi, wird so schnell nix :lach:
Die Arche wurde von Laien gebaut, die Titanic von Fachleuten

Es gibt keine dummen Fragen – es ist nur dumm, nicht zu fragen

Denken-Drücken-Sprechen - in dieser Reihenfolge (alte Sprechfunkregel)

Fuhrpark: MZ
CJ

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1848
Themen: 21
Bilder: 5
Registriert: 28. Dezember 2007 17:44
Wohnort: Oboom

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon schraubi » 14. September 2021 22:18

Pff, dann eben nicht 😋
OT-Partisanen-Braumeister Bild



Ich war dabei: Elbe ´05 - Elbe ' 06 - Glesien ' 07 - Sosa ' 08 - Edersee ´08 - Sosa ' 09 - Heiligenstadt ´09 - Glesien ´10 - Daaden ´10 - Heiligenstadt ´11 - Lehesten ´11 - Linda ´12 - Holzthaleben ´12 - Meuchelfritz ´13 - Heiligenstadt ´13 - Zittau ´14 - Heiligenstadt ´15 - Waldfrieden ´15 - Zittau ´16 - Heiligenstadt ´17 - Heiligenstadt ´19

Fuhrpark: Seit 21.3.2014 Besitzer eines Karpatenschrecks (ehemaliger Wildschweinschreck aus Strausberg)

Der Putin geht mir auf den Sack, ständig ruft er an und will was wegen seinem Lada wissen...
schraubi
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015/2017/2019 Organisator
 
Beiträge: 7395
Themen: 236
Bilder: 0
Registriert: 16. Februar 2006 12:38
Wohnort: Franken
Alter: 53

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Dirk45 » 15. September 2021 07:00

Japanerfred…..ok.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Lausi am 15. September 2021 08:32, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Foto gedreht.

Fuhrpark: MZ ES 250/2, Honda CB500X
Dirk45

 
Beiträge: 234
Themen: 22
Registriert: 18. Mai 2015 21:16
Wohnort: Augsburg
Alter: 55

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Greenmilk » 15. September 2021 13:39

Wow, die finde ich gut. :shock:#
Erzähl mal bitte bissel was, wie du damit zufrieden bist etc.
beste Grüße
Steffen

Fuhrpark: MZ TS 250 1974 mit 5 Gang Motor und 35er Gabel - verkauft ; Awo Touren 1959 ; Jawa 354 1961 ; Yamaha XJ550 1981 - verkauft ; Suzuki DR650 SP43 1994 ; und ein paar Simson Mopeds
Greenmilk

Benutzeravatar
 
Beiträge: 172
Themen: 9
Registriert: 26. Juni 2019 10:47
Wohnort: Spreewald
Alter: 41

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon 1thor » 15. September 2021 14:02

oh ja,
die kleine steht auch auf der Wunschliste ggf nächstes Jahr....
gruß

Thorsten

Fuhrpark: habe ich auch
1thor

Benutzeravatar
 
Beiträge: 474
Themen: 49
Bilder: 27
Registriert: 29. März 2007 15:31
Wohnort: noerdlich Chemnitz zu Hause
Alter: 48

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon 1thor » 16. September 2021 15:01

Dirk45 hat geschrieben:Japanerfred…..ok.



Wie lange hast du cb500x schon und was sind deine Erfahrungen ?
gruß

Thorsten

Fuhrpark: habe ich auch
1thor

Benutzeravatar
 
Beiträge: 474
Themen: 49
Bilder: 27
Registriert: 29. März 2007 15:31
Wohnort: noerdlich Chemnitz zu Hause
Alter: 48

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Dirk45 » 17. September 2021 12:38

Bei YouTube sind etliche sehr aussagekräftig Videos zur Honda CB500x. Diese kann ich unterzeichnen.
Honda Transalb nur eben besser…
48 PS sind ausreichend, von der Schaltung kann man bei BMW nur träumen…
Die 500X wird komplett in Thailand gebaut. Außer Mäusekino und Einspritzung, sowie ABS keinen elektronischen Firlefanz. Zubehör technisch jede Menge auf dem Markt vorhanden. Hauptständer, Honda üblich als Zubehör, hält sich mit 125,- aber in Grenzen….
Ich habe meine seit Juni 21 und bin jetzt knapp 3000 km gefahren. Gewicht vollgetankt unter 200kg. Tank 17 Liter….Erstinspektion 1000km, 100,-€. Dann alle 12000km oder einmal im Jahr.
Preismäßig noch in 2020 für 16% Märchensteuer, deutlich unter 7000,-
Modell 22 mit neuer Gabel und Doppelscheibe. Bei mir Coroni- mäßig lange Lieferzeit von fast 6 Monaten….wie es jetzt ausschaut, keine Ahnung.
Gruß Dirk45

Fuhrpark: MZ ES 250/2, Honda CB500X
Dirk45

 
Beiträge: 234
Themen: 22
Registriert: 18. Mai 2015 21:16
Wohnort: Augsburg
Alter: 55

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon 1thor » 17. September 2021 12:46

danke, werd mich mal umschauen, ggf gibts ja schon Gebrauchtfahrzeuge am Markt dazu.
gruß

Thorsten

Fuhrpark: habe ich auch
1thor

Benutzeravatar
 
Beiträge: 474
Themen: 49
Bilder: 27
Registriert: 29. März 2007 15:31
Wohnort: noerdlich Chemnitz zu Hause
Alter: 48

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Dirk45 » 17. September 2021 13:10

1thor hat geschrieben:danke, werd mich mal umschauen, ggf gibts ja schon Gebrauchtfahrzeuge am Markt dazu.

Sicher Gebraucht gibt’s genug ab Modell 19 sehr zu empfehlen. Da es mein letztes Moped ist, sollte es nochmal Neu sein…..

Fuhrpark: MZ ES 250/2, Honda CB500X
Dirk45

 
Beiträge: 234
Themen: 22
Registriert: 18. Mai 2015 21:16
Wohnort: Augsburg
Alter: 55

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon starke136 » 20. September 2021 10:54

Am Wochenende war Rennstrecke angesagt ;)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild
Trüffelschweine Logo Designer Mitglied Nr: 007

Bild
Gründungsmitgleid MKBV 13.08.2016

Fuhrpark: MZ TS 250/1 "Jule"
Simson S50B2
Pannonia Bastard "Masha" - Mein Beitrag zum Klimawandel!
MZ TS 250 "Die rote Rita"
Eine dicke Honda
starke136

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3042
Themen: 173
Bilder: 25
Registriert: 4. September 2011 17:44
Wohnort: Erfurt
Alter: 30

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Koponny » 20. September 2021 11:16

starke136 hat geschrieben:Am Wochenende war Rennstrecke angesagt ;)

Ich hoffe du hast die Honda nicht zu Granulat verarbeitet :biggrin:
Love Music, Hate Racism

OT-PARTISANEN-KACKBRATZE

Nördlichstes Südforumsmitglied

DKMS (Stammzellenspende) - klick mich

Fuhrpark: MZ TS 250/1-A / Gespann im Aufbau, Bj 1979, BMW R 1100 GS,Bj.1997 (Perry, das Schnabeltier),BMW F650 (Bj.1998), Ford Modeo Turnier, Bj. 2018
Koponny
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 9269
Artikel: 2
Themen: 171
Bilder: 16
Registriert: 16. Februar 2006 12:34
Wohnort: 15518 Rauen
Alter: 45

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon starke136 » 20. September 2021 12:45

Nein, Honda und ich haben es unbeschadet überstanden. Nur der Reifen hat gelitten! ;)

Aber es war einmal knapp durch Verunreinigungen auf der Strecke aus einem Unfall aus dem vorherigen Turn.

-- Hinzugefügt: 21. September 2021 08:24 --

Ein Bilderupdate zum Wochenende:

TTGermany2021_August_4335.JPG

TTGermany2021_August_4379.JPG

TTGermany2021_August_5373.JPG

TTGermany2021_August_5375.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild
Trüffelschweine Logo Designer Mitglied Nr: 007

Bild
Gründungsmitgleid MKBV 13.08.2016

Fuhrpark: MZ TS 250/1 "Jule"
Simson S50B2
Pannonia Bastard "Masha" - Mein Beitrag zum Klimawandel!
MZ TS 250 "Die rote Rita"
Eine dicke Honda
starke136

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3042
Themen: 173
Bilder: 25
Registriert: 4. September 2011 17:44
Wohnort: Erfurt
Alter: 30

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Alex1989 » 23. September 2021 12:42

Auf nachfrage, nach 3 Wochen vorgestern endlich wieder eingetroffen. Jetzt steht sie im Hausmeisterkeller, weil ich sie grad nicht in die Tiefgarage kriege. :lach:
photo_2021-09-23_12-40-48.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ETZ 251 Bj 90, Suzuki DR 800 BIG Bj 94, Suzuki DR 350 Bj 95
Alex1989

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1749
Themen: 14
Bilder: 18
Registriert: 7. Oktober 2015 05:14
Wohnort: 50321 Brühl
Alter: 33
Skype: einfach Fragen.

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Dieter » 23. September 2021 13:39

Wie geht es dir denn??

Gruß
Dieter

Fuhrpark: ES 150/1(BJ 1975 seit 1999), ETZ250 (BJ 1984 seit 2004), ES250/2 (BJ 1968 seit 2007) mit Super Elastik, GN 250 (BJ 1998 seit 2000), VX800 A Gespann mit GT2000 (BJ 1997 seit 2012), VX 800 B (BJ 1996 seit 2018)
Dieter

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3118
Artikel: 1
Themen: 49
Bilder: 48
Registriert: 24. April 2006 22:48
Wohnort: Dortmund
Alter: 66

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon TS-Schluze » 23. September 2021 13:50

Stelle hier kurz meine "neue" Dicke vor, die ich mir im Februar diesen Jahres zugelegt habe. Nach fast 11 Jahren 900er GPZ wurde es Zeit für eine Veränderung. Gekauft vom Händler mit 40000 km, EZ 05 und super Zustand.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Heiko

Bekennender Weizenbiertrinker und Möp - Schönwetterfahrer

Fuhrpark: MZ TS 250/1 Bj.80 (Erstbesitz, von der obersten MZ-Schutzbehörde zum Verbasteln freigegeben->wurde total veryoghurtbechert),
Kawa ZX12 R, Suzi XF 650
TS-Schluze

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1361
Themen: 17
Bilder: 25
Registriert: 18. Oktober 2008 22:28
Wohnort: Halle-Saale (Reideburg)
Alter: 60

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Fit » 23. September 2021 20:23

Schöne Ninja :ja:

Aber ich könnte das nimmer. Die Knochen...... :oops:

Fuhrpark: 2005 - jetzt => zwei MZ 1000 SF (eine kompletter Neuaufbau aus Teilen!)
1987 - 1998 mehrere ETZ250 und ES250/2 (auch mit Personenseitenwagen)
Fit

Benutzeravatar
 
Beiträge: 457
Themen: 14
Registriert: 9. April 2012 20:37
Alter: 52

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Alex1989 » 23. September 2021 21:30

Dieter hat geschrieben:Wie geht es dir denn??

Gruß
Dieter

Alles gut. Der Arzt meinte heute, das wird gut Verheilen. Bin paralel in Physio und joa... den Oktober soll ich noch Zuhaus bleiben.

Fuhrpark: ETZ 251 Bj 90, Suzuki DR 800 BIG Bj 94, Suzuki DR 350 Bj 95
Alex1989

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1749
Themen: 14
Bilder: 18
Registriert: 7. Oktober 2015 05:14
Wohnort: 50321 Brühl
Alter: 33
Skype: einfach Fragen.

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon siggi_f » 23. September 2021 22:00

TS-Schluze hat geschrieben:Stelle hier kurz meine "neue" Dicke vor, die ich mir im Februar diesen Jahres zugelegt habe. Nach fast 11 Jahren 900er GPZ wurde es Zeit für eine Veränderung. Gekauft vom Händler mit 40000 km, EZ 05 und super Zustand.

Geiles Gerät, fahre ich seit 12 Jahren. Lima-Stecker gemacht? Sonstiges: Bridgestone S22 Sind ne , echte Offenbarung, hintern auf 190er Umtragen lassen.
VG
Siggi
Alkohol löst keine Probleme! Aber Milch auch nicht...

Fuhrpark: Das Leben ist zu kurz, um nur ein Moped zu fahren!


'77er TS 250/1 mit Superelastic, '83er Xj900, '81er R100RT, '80er Morini 3 1/2, '80er GS850G, '87er SRX6 Blau alle auf 07-Oldi Kennzeichen

'00er ZX12R, '96er TRX 850, '98er + '93er GTS1000, '03er Navigator, '87er SRX Silber, '86er XBR, '03er ST4

Baustellen:
'82er GSX1100
'83er SR500
'78er LeMans2
'81er GS1000
'59er R26
'83er Bol d'or 900
'85er RD350 YPVS
siggi_f

 
Beiträge: 630
Themen: 15
Registriert: 14. Juli 2010 09:58
Wohnort: Wiesbaden

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon TS-Schluze » 24. September 2021 09:05

Fit hat geschrieben:.........Aber ich könnte das nimmer. Die Knochen...... :oops:


Die Sitzposition ist gar nicht so schlimm. Bei den neueren ZXern sicherlich extremer.

siggi_f hat geschrieben:..............Lima-Stecker gemacht? Sonstiges: Bridgestone S22 Sind ne , echte Offenbarung, hintern auf 190er Umtragen lassen...............


Der Händler hat die Metzeler Roadtec Z8 montiert. Mit denen bin ich ganz zufrieden und was ich so lesen konnte, bekommen die auch gute Kritiken. Allerdings habe ich noch keinen Vergleich zu anderen Fabrikaten. Im ZX12-Forum schwören die meisten auf PiPo. Umgerüstet von 200 auf 190 hat mein Vorgänger schon.
Was meinst Du mit Lima-Stecker? Gabs da Probleme? Musste bisher nur den defekten Kupplungsschalter wechseln.
Gruß Heiko

Bekennender Weizenbiertrinker und Möp - Schönwetterfahrer

Fuhrpark: MZ TS 250/1 Bj.80 (Erstbesitz, von der obersten MZ-Schutzbehörde zum Verbasteln freigegeben->wurde total veryoghurtbechert),
Kawa ZX12 R, Suzi XF 650
TS-Schluze

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1361
Themen: 17
Bilder: 25
Registriert: 18. Oktober 2008 22:28
Wohnort: Halle-Saale (Reideburg)
Alter: 60

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon siggi_f » 24. September 2021 13:01

TS-Schluze hat geschrieben:Was meinst Du mit Lima-Stecker? Gabs da Probleme? Musste bisher nur den defekten Kupplungsschalter wechseln.

Eine der wenigen konstruktiven Schwächen Lima läuft im Öl, das steigt durch Kapilarwirkung in den Drähten bis in den Stecker zum Regler, das kann sich entzünden. Das Teil sitzt rechts hinten, unter der Heckverkleidung. Abklemmen, löten, feddich.
VG
Siggi
Alkohol löst keine Probleme! Aber Milch auch nicht...

Fuhrpark: Das Leben ist zu kurz, um nur ein Moped zu fahren!


'77er TS 250/1 mit Superelastic, '83er Xj900, '81er R100RT, '80er Morini 3 1/2, '80er GS850G, '87er SRX6 Blau alle auf 07-Oldi Kennzeichen

'00er ZX12R, '96er TRX 850, '98er + '93er GTS1000, '03er Navigator, '87er SRX Silber, '86er XBR, '03er ST4

Baustellen:
'82er GSX1100
'83er SR500
'78er LeMans2
'81er GS1000
'59er R26
'83er Bol d'or 900
'85er RD350 YPVS
siggi_f

 
Beiträge: 630
Themen: 15
Registriert: 14. Juli 2010 09:58
Wohnort: Wiesbaden

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon DWK » 24. September 2021 19:49

TS-Schluze hat geschrieben:
Fit hat geschrieben:.........Aber ich könnte das nimmer. Die Knochen...... :oops:


Die Sitzposition ist gar nicht so schlimm. Bei den neueren ZXern sicherlich extremer.

siggi_f hat geschrieben:..............Lima-Stecker gemacht? Sonstiges: Bridgestone S22 Sind ne , echte Offenbarung, hintern auf 190er Umtragen lassen...............


Der Händler hat die Metzeler Roadtec Z8 montiert. Mit denen bin ich ganz zufrieden und was ich so lesen konnte, bekommen die auch gute Kritiken. Allerdings habe ich noch keinen Vergleich zu anderen Fabrikaten. Im ZX12-Forum schwören die meisten auf PiPo. Umgerüstet von 200 auf 190 hat mein Vorgänger schon.
Was meinst Du mit Lima-Stecker? Gabs da Probleme? Musste bisher nur den defekten Kupplungsschalter wechseln.

Den Z8 fahre ich auf der kleinen SV auch, für meine Fahrweise reicht der.
Da ich aber keine hohen Jahreskilometer fahre,kann der nächste Satz Reifen etwas weicher sein.
mfG Gunther

Fuhrpark: MZ-ETZ 250/1988 ...
DWK

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2147
Artikel: 1
Themen: 53
Bilder: 2
Registriert: 9. November 2010 21:50
Wohnort: Gresse
Alter: 52

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Jürgen Stiehl » 25. September 2021 01:14

Ihr habt Sorgen!

Fuhrpark: 2 Hondas
Jürgen Stiehl

 
Beiträge: 1237
Themen: 44
Bilder: 2
Registriert: 15. Februar 2006 21:28

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon TS-Schluze » 25. September 2021 14:14

siggi_f hat geschrieben:.................Eine der wenigen konstruktiven Schwächen..................


Danke für den Tipp. Darüber habe ich bei der Recherche vor dem Kauf gar nichts gefunden. Da die Maschine ihre jährlichen Wartungen in Fachwerkstätten hatte (und auch weiterhin bekommt), gehe ich mal davon aus dass das abgestellt wurde. Werde das auf jeden Fall im Auge behalten und mich nochmal durch die Rechnungen wühlen.
Gruß Heiko

Bekennender Weizenbiertrinker und Möp - Schönwetterfahrer

Fuhrpark: MZ TS 250/1 Bj.80 (Erstbesitz, von der obersten MZ-Schutzbehörde zum Verbasteln freigegeben->wurde total veryoghurtbechert),
Kawa ZX12 R, Suzi XF 650
TS-Schluze

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1361
Themen: 17
Bilder: 25
Registriert: 18. Oktober 2008 22:28
Wohnort: Halle-Saale (Reideburg)
Alter: 60

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon mzheinz » 14. November 2021 20:55

Endlich darf ich hier auch wieder mitmachen! :mrgreen:

Die kleine Grüne hat mir schon immer gefallen, jetzt habe ich mal zugeschlagen.
Sie ist erstaunlich wenig verbastelt für das Alter.
Und die Original lila Felgen liegen auch schon bereit :lach:

Krasses Teil: Wendekreis wie ein Laster und gerade mal 20 Kilo leichter als meine GS ;D

3C352048-D37C-4E11-808C-1A8D7E12A4F8.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße

Olaf

Fuhrpark: … auch MZ dabei
mzheinz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 527
Themen: 25
Registriert: 30. Juli 2011 22:43
Wohnort: Gardelegen
Alter: 43

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon siggi_f » 14. November 2021 21:08

Ne 7er?
Werfe er mit Details!

VG
Siggi
Alkohol löst keine Probleme! Aber Milch auch nicht...

Fuhrpark: Das Leben ist zu kurz, um nur ein Moped zu fahren!


'77er TS 250/1 mit Superelastic, '83er Xj900, '81er R100RT, '80er Morini 3 1/2, '80er GS850G, '87er SRX6 Blau alle auf 07-Oldi Kennzeichen

'00er ZX12R, '96er TRX 850, '98er + '93er GTS1000, '03er Navigator, '87er SRX Silber, '86er XBR, '03er ST4

Baustellen:
'82er GSX1100
'83er SR500
'78er LeMans2
'81er GS1000
'59er R26
'83er Bol d'or 900
'85er RD350 YPVS
siggi_f

 
Beiträge: 630
Themen: 15
Registriert: 14. Juli 2010 09:58
Wohnort: Wiesbaden

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Nordlicht » 14. November 2021 21:10

Schöner Kurvenräuber..ich glaube die gabs mal mit 400ccm..
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 13810
Themen: 96
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 11:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 66
Skype: Simsonemme

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon mzheinz » 14. November 2021 21:27

Ist ne ZX7R Bj 97. Aktuell mit 98 PS. Offizell sind wohl maximal 122 drin (die GS hat 136 :lach: )
Das Ganze trifft auf 230kg fahrgfertig.
Knapp 35 kkm ist sie gelaufen. Ich habe mir jetzt erstmal die Re-OEMisierung vorgenommen.

Irgendwie ist dieses Motorrad die MZ unter den Supersportlern, denn kein anderer aus dieser Riege wurde so lange (96 - 03) ohne jede technische Modellpflege gebaut :wink:

Und mit der 400er hat die nicht viel zu tun, nur dass es eben damals auch ne ZXR400 gab. Die war etwas enger mit dem Vorgänger der ZX7R, nämlich der ZXR750 verwandt.
Grüße

Olaf

Fuhrpark: … auch MZ dabei
mzheinz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 527
Themen: 25
Registriert: 30. Juli 2011 22:43
Wohnort: Gardelegen
Alter: 43

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Fit » 14. November 2021 21:31

Nordlicht hat geschrieben:Schöner Kurvenräuber..ich glaube die gabs mal mit 400ccm..



Genau! Wie meine GSF400 und die 400er Honda meines Kollegen (CB1)

Fuhrpark: 2005 - jetzt => zwei MZ 1000 SF (eine kompletter Neuaufbau aus Teilen!)
1987 - 1998 mehrere ETZ250 und ES250/2 (auch mit Personenseitenwagen)
Fit

Benutzeravatar
 
Beiträge: 457
Themen: 14
Registriert: 9. April 2012 20:37
Alter: 52

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon TS-Schluze » 14. November 2021 21:48

mzheinz hat geschrieben:..............Die kleine Grüne hat mir schon immer gefallen...............


Sehr schönes Grün ;D
Gruß Heiko

Bekennender Weizenbiertrinker und Möp - Schönwetterfahrer

Fuhrpark: MZ TS 250/1 Bj.80 (Erstbesitz, von der obersten MZ-Schutzbehörde zum Verbasteln freigegeben->wurde total veryoghurtbechert),
Kawa ZX12 R, Suzi XF 650
TS-Schluze

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1361
Themen: 17
Bilder: 25
Registriert: 18. Oktober 2008 22:28
Wohnort: Halle-Saale (Reideburg)
Alter: 60

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon TS-Jens » 14. November 2021 21:59

Fit hat geschrieben:
Nordlicht hat geschrieben:Schöner Kurvenräuber..ich glaube die gabs mal mit 400ccm..



Genau! Wie meine GSF400 und die 400er Honda meines Kollegen (CB1)


Sone 400er Kawasaki hatte ich mal kurzzeitig.
Haben wir beim Endzeitgrillen zur Verkaufszwecken mit der Lötlampe ans laufen gebracht, weil die Vergaser verkeimt waren und ich keinen Bock hatte an der Reuse zu schrauben :lach:
Exercise your Rights! Freedom is the cure!

Fuhrpark: Badeinsel 2000 mit Palme
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 10478
Artikel: 1
Themen: 119
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Wald und Feld
Alter: 40

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon trabimotorrad » 14. November 2021 22:08

Sagt mal, was ist den von so was zu halten:

Suzuki RF900S.jpeg


hat schon 98PS und wohl keinen TÜV mehr, dafür aber 87 000Km. Auf was soll man da achten und was darf man da geben?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!

Bild
:schlaumeier: Mein Fuhrpark ist sowieso rein und komplett von Vernunft geprägt!
Denn vernünftig ist was Freude macht!

( Zitat von TS-Jens 13.04.2020)

seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 1X Kreidler RS65, 1-2X Keeway125 Bonsai-Chopper, 1X Hyosung XRX125, 1X BMW R100,1X BMW R1100LT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K75S, 1X K75 C, 1X K75RT mit EML-Beiwagen 1X K100, 1X K100RS 4V, 1X BMW K1100LT, 1X Trabi-Kabrio, 1X Fiat/Maybach Seicento, 1X Ford-Escort-Kabrio 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 16561
Artikel: 1
Themen: 133
Bilder: 22
Registriert: 20. Januar 2008 14:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 62

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon TS-Jens » 14. November 2021 22:12

:shock: Auf deine alten Tage
Exercise your Rights! Freedom is the cure!

Fuhrpark: Badeinsel 2000 mit Palme
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 10478
Artikel: 1
Themen: 119
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Wald und Feld
Alter: 40

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon mzheinz » 14. November 2021 22:22

trabimotorrad hat geschrieben:Sagt mal, was ist den von so was zu halten:

Suzuki RF900S.jpeg


hat schon 98PS und wohl keinen TÜV mehr, dafür aber 87 000Km. Auf was soll man da achten und was darf man da geben?


Die Ypse, die RF oder beide? :lach:

Bei der Suzuki musste nur kucken, wie weit der Rost ist. Ansonsten sollen die ganz solide sein :ja:
Grüße

Olaf

Fuhrpark: … auch MZ dabei
mzheinz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 527
Themen: 25
Registriert: 30. Juli 2011 22:43
Wohnort: Gardelegen
Alter: 43

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon MZ-Wilhelm » 14. November 2021 22:27

Die Japaner bauen schon eigenartige Dinge.

Die letzten Tage blättere ich einige Motorrad & Reisen sowie Tourenfahrer Zeitschriften durch die ich letzte Woche von einem Freund bekam, ältere Exemplare aus diesem Jahr.
So richtig lesen tu ich die Hefte nicht weil mich die Touren nicht und die modernen Maschinen kaum interessieren, gelegentlich ist aber mal etwas dabei wo es mich dann doch interessiert. Heute bin ich an einem Artikel kurz hängen geblieben der da den Titel, "Mein erster Winter auf zwei Rädern" trägt. Nun da ich schon vor Jahren meinen letzten Winter auf zwei Rädern gefahren bin dachte ich, schau doch mal rein wie man es heute angeht.
Wie man sich warm hält habe ich noch nicht vergessen aber diese neuen Dinge die das Leben wärmer und sicherer machen, sind doch schon erwähnenswert. Da gibts Wetter Apps, beheizbare Handschuhe mit Sensor und natürlich einer App, Klimawesten, Traktionskontrollen, ABS und diverse Fahrmodi.

Aber spannend fand ich dann das oder den SUV Scooter mit dem der Wintertest statt fand.
Es ist von Honda und heißt X-ADV.Es hat rund 750ccm, 55PS und wiegt 235Kg. So wie mein alter Schinken, CB 750 K6 auch, da stehen zwar 67PS in den Papieren aber unterm Strich habe ich den alten 750ern nie mehr als 55 geglaubt. Allerdings, wenn ich es richtig gelesen habe, schaltet das neue Ding, im Gegensatz zu meiner Kiste, die Gänge von allein, hat auch zwei mehr.

Meine alte 750er sieht aus wie ich mir ein Motorrad vorstelle, dieses X-ADV wie ein Roller an dem man die Beinschilder, wenn ich sie mal so nennen darf, vergessen hat. Auch der Durchstieg fehlt und die Räder sind zu groß. Käme mir dieses Fahrzeug entgegen würde ich auf einen missratenen Chinaroller aus einem Kaufhaus tippen. :ja:

Und, was mir durch den Kopf ging, dass es nicht einfach sein würde auf und abzusteigen, ist auch den Testern aufgefallen.

Die modernen Zeiten gehen manchmal seltsame Wege, ich bleibe lieber unterwegs an einem schönen Ort sitzen :lach: .

Willy
Mitglied der VCMZF

Fuhrpark: CB750 - R60/6 - XF 650 - TS 125
MZ-Wilhelm

 
Beiträge: 2008
Themen: 49
Registriert: 14. April 2014 17:23
Wohnort: Unna
Alter: 68

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon TS-Jens » 14. November 2021 22:33

Diese Stühle sind uns im Süden dieses Jahr recht häufig begegnet. Manche bewegen sie durchaus motiviert, da bekommt man allerdings schon beim zusehen mulmige Gefühle. Das gleiche hat sich auf der 1986er Guzzi locker angefühlt (bei dem ganz sicher aber auch) und es sah sicher auch unspektakulärer aus.

Optisch ist so ein Ding schon ziemlich schlimm, da bin ich ganz bei dir :ja:
Exercise your Rights! Freedom is the cure!

Fuhrpark: Badeinsel 2000 mit Palme
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 10478
Artikel: 1
Themen: 119
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Wald und Feld
Alter: 40

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon CJ » 14. November 2021 22:36

trabimotorrad hat geschrieben:Sagt mal, was ist den von so was zu halten...

Kaum hast du wieder ein bisschen mehr Platz am Haus.... :lach:
Die Arche wurde von Laien gebaut, die Titanic von Fachleuten

Es gibt keine dummen Fragen – es ist nur dumm, nicht zu fragen

Denken-Drücken-Sprechen - in dieser Reihenfolge (alte Sprechfunkregel)

Fuhrpark: MZ
CJ

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1848
Themen: 21
Bilder: 5
Registriert: 28. Dezember 2007 17:44
Wohnort: Oboom

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Koponny » 20. November 2021 17:52

trabimotorrad hat geschrieben:Sagt mal, was ist den von so was zu halten:

Suzuki RF900S.jpeg


hat schon 98PS und wohl keinen TÜV mehr, dafür aber 87 000Km. Auf was soll man da achten und was darf man da geben?

Also wenn dich mit dem Rennerle nicht schon irgendwas verbindet- lass es. Beim Vergleich GS und Fireblade gibt es nur 2 Punkte die für die Honda sprechen. A. Sie sieht besser aus. B.Sie fährt schneller (auf die Höchstgeschwindigkeit bezogen).
Gerade im kurvigen Süden kann eine Tour auch mal schnell in harte Arbeit ausarten.
Und auch im Hinblick auf den neuen Bußgeldkatalog könnte es sich negativ auswirken. Ich bin eben noch eine Biege mit der Honda gefahren, bevor sie erstmal weggestellt wird und ich war eigentlich ständig zu schnell.
Wenn du jedoch sowas schon immer mal haben wolltest, helfen natürlich keine sachlichen Argumente- wie ja bei mir zu sehen :lach:
Love Music, Hate Racism

OT-PARTISANEN-KACKBRATZE

Nördlichstes Südforumsmitglied

DKMS (Stammzellenspende) - klick mich

Fuhrpark: MZ TS 250/1-A / Gespann im Aufbau, Bj 1979, BMW R 1100 GS,Bj.1997 (Perry, das Schnabeltier),BMW F650 (Bj.1998), Ford Modeo Turnier, Bj. 2018
Koponny
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 9269
Artikel: 2
Themen: 171
Bilder: 16
Registriert: 16. Februar 2006 12:34
Wohnort: 15518 Rauen
Alter: 45

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon schnauz64 » 1. Dezember 2021 21:16

So, nachdem der Trend zum Zweitmotorrad geht :oops: und mein Sohn sich in eine Yamaha 900 Fazer GT verliebt hat, habe ich seine FZ8 übernommen :cry: :roll: :mrgreen: Als Ausgleich zu der GS, der Ardie und den MZten freu ich mich schon auf das Frühjahr. Leichter Kurvenräuber mit 800ccm und 106 PS. :ja:
Gut, über das Kennzeichen muss ich mir noch Gedanken machen :oops:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild 50+ Bild
Feldatal-Sicherungsmörder 2016
Ligurischer Grenzkamm 2017
Ligurischer Grenzkamm 2018
Ligurischer Grenzkamm 2019
Ligurischer Grenzkamm 2022
Assietta Kammstrasse 2021/2022
Stella Alpina Col de Sommeiller 2021/2022

Fuhrpark: Ardie B 251 Bj. 1951
ES 250/2 Gespann Bj. 1968
TS 150/G Bj. 1974
TS 250/1 Irak Bj. 1979
BMW R1200GS Bj. 2005
Yamaha FZ8 Bj.2016
Velorex 16/350 Bj. 1965
schnauz64

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2015 Organisator
 
Beiträge: 2317
Themen: 28
Bilder: 22
Registriert: 13. April 2010 19:32
Wohnort: Nürnberg
Alter: 58

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon schraubi » 1. Dezember 2021 21:27

Augen zu und drauf 😲😵😟
OT-Partisanen-Braumeister Bild



Ich war dabei: Elbe ´05 - Elbe ' 06 - Glesien ' 07 - Sosa ' 08 - Edersee ´08 - Sosa ' 09 - Heiligenstadt ´09 - Glesien ´10 - Daaden ´10 - Heiligenstadt ´11 - Lehesten ´11 - Linda ´12 - Holzthaleben ´12 - Meuchelfritz ´13 - Heiligenstadt ´13 - Zittau ´14 - Heiligenstadt ´15 - Waldfrieden ´15 - Zittau ´16 - Heiligenstadt ´17 - Heiligenstadt ´19

Fuhrpark: Seit 21.3.2014 Besitzer eines Karpatenschrecks (ehemaliger Wildschweinschreck aus Strausberg)

Der Putin geht mir auf den Sack, ständig ruft er an und will was wegen seinem Lada wissen...
schraubi
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015/2017/2019 Organisator
 
Beiträge: 7395
Themen: 236
Bilder: 0
Registriert: 16. Februar 2006 12:38
Wohnort: Franken
Alter: 53

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Jürgen Stiehl » 1. Dezember 2021 23:23

Fällt mir auch dazu ein.

Fuhrpark: 2 Hondas
Jürgen Stiehl

 
Beiträge: 1237
Themen: 44
Bilder: 2
Registriert: 15. Februar 2006 21:28

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon der-Schrauber » 2. Dezember 2021 07:33

Nur so am Rande, das Waschgerät im Eingangsbereich solltest du über Winter wo anders hin stellen. So nah an der Tür hat mich schon zwei Geräte gekostet, irgendwie vertragen die noch nicht mal ein kurz geöffnetes Tor.
jeder erlebt seinen eigenen Tag

Gruß
Kai-Uwe

Fuhrpark: ETZ 251 Gespann Bj 1992, TS 250 Bj 1973, ETZ 150 Bj. 1988, Simson S51 Enduro
der-Schrauber

 
Beiträge: 245
Themen: 6
Bilder: 1
Registriert: 24. Dezember 2017 11:15
Wohnort: 57482 Wenden
Alter: 57

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Fit » 2. Dezember 2021 12:42

Nun, die Yamahas sind keine schlechten Moppeds...

Das hier ist meine "Ex" die aber den direkten Charakter-Vergleich zur 1000er MZ das Jahr 2005 nicht überstanden hat... :oops:

Fazer5.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: 2005 - jetzt => zwei MZ 1000 SF (eine kompletter Neuaufbau aus Teilen!)
1987 - 1998 mehrere ETZ250 und ES250/2 (auch mit Personenseitenwagen)
Fit

Benutzeravatar
 
Beiträge: 457
Themen: 14
Registriert: 9. April 2012 20:37
Alter: 52

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Nordlicht » 2. Dezember 2021 21:01

Viel Spass damit...schönes Teil👍
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 13810
Themen: 96
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 11:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 66
Skype: Simsonemme

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Schumi1 » 2. Dezember 2021 21:13

Eine 1000er Fazer hatte ich auch mal, fand die richtig gut :ja:
Gruß Schumi

"Verweile nicht in der Vergangenheit, träume nicht von der Zukunft,
sondern konzentriere dich auf den Moment."


Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr 002
Bild
GKV-Granseer Krawattenträgerverein,joo ich bin dabei :)

Fuhrpark: MZ ES250/1,Bj. 1963, Kawa VN900 Bj.2009, Simson S51 Bj. 1985, SR 2E Bj. 1968
Schumi1

Benutzeravatar
 
Beiträge: 7108
Themen: 26
Bilder: 18
Registriert: 19. Januar 2010 16:59
Wohnort: Fürstenwalde
Alter: 52

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon ElGonzales » 3. Dezember 2021 18:19

Die Japaner kommen immer nur mit den Notwendigsten. Wenn man erst mal Hauptständer, Faltenbälge und Goldkettchen nachgerüstet hat gehts aber langsam :mrgreen:
PXL_20210413_163609892.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße, André

Fuhrpark: MZ ETZ 250, ES 175/2 , S50, S51, Yamaha MT-07
ElGonzales

Benutzeravatar
 
Beiträge: 49
Themen: 2
Bilder: 8
Registriert: 19. Oktober 2017 20:16
Wohnort: Handorf
Alter: 41

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon schnauz64 » 3. Dezember 2021 18:25

ElGonzales hat geschrieben:Die Japaner kommen immer nur mit den Notwendigsten. Wenn man erst mal Hauptständer, Faltenbälge und Goldkettchen nachgerüstet hat gehts aber langsam :mrgreen:
PXL_20210413_163609892.jpg


Schick, coole Farbe.
Bild 50+ Bild
Feldatal-Sicherungsmörder 2016
Ligurischer Grenzkamm 2017
Ligurischer Grenzkamm 2018
Ligurischer Grenzkamm 2019
Ligurischer Grenzkamm 2022
Assietta Kammstrasse 2021/2022
Stella Alpina Col de Sommeiller 2021/2022

Fuhrpark: Ardie B 251 Bj. 1951
ES 250/2 Gespann Bj. 1968
TS 150/G Bj. 1974
TS 250/1 Irak Bj. 1979
BMW R1200GS Bj. 2005
Yamaha FZ8 Bj.2016
Velorex 16/350 Bj. 1965
schnauz64

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2015 Organisator
 
Beiträge: 2317
Themen: 28
Bilder: 22
Registriert: 13. April 2010 19:32
Wohnort: Nürnberg
Alter: 58

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon ElGonzales » 3. Dezember 2021 20:59

schnauz64 hat geschrieben:Schick, coole Farbe.


Ich hatte mich letzten Winter mal im Folieren probiert. Das ist Oracal 970 in Safran Gelb Matt. Darunter ist sie original Dark Violet, also fast Schwarz.
Grüße, André

Fuhrpark: MZ ETZ 250, ES 175/2 , S50, S51, Yamaha MT-07
ElGonzales

Benutzeravatar
 
Beiträge: 49
Themen: 2
Bilder: 8
Registriert: 19. Oktober 2017 20:16
Wohnort: Handorf
Alter: 41

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Dieter » 3. Dezember 2021 21:31

Auf dem Bild sieht es gut aus. :gut:


Gruß
Dieter

Fuhrpark: ES 150/1(BJ 1975 seit 1999), ETZ250 (BJ 1984 seit 2004), ES250/2 (BJ 1968 seit 2007) mit Super Elastik, GN 250 (BJ 1998 seit 2000), VX800 A Gespann mit GT2000 (BJ 1997 seit 2012), VX 800 B (BJ 1996 seit 2018)
Dieter

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3118
Artikel: 1
Themen: 49
Bilder: 48
Registriert: 24. April 2006 22:48
Wohnort: Dortmund
Alter: 66

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Altmarkendurist » 4. Dezember 2021 13:44

[quote="ElGonzales"]Die Japaner kommen immer nur mit den Notwendigsten. Wenn man erst mal Hauptständer, Faltenbälge und Goldkettchen nachgerüstet hat gehts aber langsam :mrgreen:
20211204_121554.jpg


Ging mir vor einiger Zeit nicht anders, Ständer zählt als "Extra"! :mrgreen:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Grobstolliges und hundertfuffziger ETZ
Altmarkendurist

 
Beiträge: 515
Themen: 2
Bilder: 0
Registriert: 18. Februar 2014 20:04
Alter: 57

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Thale » 4. Dezember 2021 15:16

Altmarkendurist hat geschrieben:
ElGonzales hat geschrieben:Die Japaner kommen immer nur mit den Notwendigsten. Wenn man erst mal Hauptständer, Faltenbälge und Goldkettchen nachgerüstet hat gehts aber langsam :mrgreen:
20211204_121554.jpg


Ging mir vor einiger Zeit nicht anders, Ständer zählt als "Extra"! :mrgreen:


WR?
Wenn's einfach wär, dann könnt's ja jeder!
www.Thales-Welt.de

Fuhrpark: ETZ 251 (90), DRZ 400 S (02), XB12X (07), MZ "GS"
Thale

Benutzeravatar
 
Beiträge: 869
Themen: 94
Bilder: 118
Registriert: 6. Mai 2012 20:21
Wohnort: OWL
Alter: 50

VorherigeNächste

Zurück zu Motorrad & Technik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: der maaß und 7 Gäste