Der Japaner-Fred

Für alles, was nicht MZ / MuZ ist.

Moderator: Moderatoren

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon 3Tacktkombinat » 6. März 2018 10:01

Koponny hat geschrieben:
EmmasPapa hat geschrieben:
3Tacktkombinat hat geschrieben:Kuck an ;D ,haben ja auch noch was an Nippons :P


Echt schöne Töchter Frankensteins. Das sind ja mittlerweile auch schon echte Wertanlagen.

Bei mir hat es nur zur 7,5er Zephyr gereicht, da muss ich mir um deren Wert nicht so viele Gedanken machen, auch wenn sie mittlerweile schon 25 Jahre alt ist. Sie ist halt nur eine Kopie des Originals, da kann das Fahrwerk besser sein, wie es will.

Dafür ein solides Alltagsmoped. Ist ja auch was :ja:

ja,ne Zephyr750 ist auch noch da.....büschen zurück jebaut....aber super zum dreschen :lol:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ TS 150
3Tacktkombinat

 
Beiträge: 26
Registriert: 4. Januar 2018 20:13

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Maik80 » 6. März 2018 12:17

Hm, 2-3 Sachen sind da aber noch nicht verchromt. :irre:
Ecklampenschweinsympathisant
Suche /2 in grottigem, aber möglichst vollständigem Zustand.
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee II, IV, V u. VIII

Rotax 500 Gespann: Bild
Piaggio EXS 125: Bild
Fiat Ducato 230 2,5 TDI Carthago: Bild
Quotenjapser: Ténéré 660 XTZ ´91

Fuhrpark: ETZ 251, Schwalbe, Audi 100 Avant (2x quattro und 1x Fronti) 2,3E
Maik80

Benutzeravatar
 
Beiträge: 7652
Themen: 98
Bilder: 3
Registriert: 24. November 2010 17:22
Wohnort: Löbejün, Job: Donauwörth
Alter: 37

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon trabimotorrad » 6. März 2018 12:21

Oha... also wenn man das original nicht als vergleich zur Hand hat, könnte man denken, es wäre eine :shock: Aber vor Allem wird die Zephyr ein Fahrwerk haben und Deine gefällt mir äußerst gut - wenn die noch rotmetallic wäre.... :love:
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!


Bild
seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ250 Lastengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 2X Kreidler RS65, 2X BMW R100,1X BMW R1100RT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 2X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 14214
Artikel: 1
Themen: 112
Bilder: 18
Registriert: 20. Januar 2008 13:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 58

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon TS-Jens » 6. März 2018 12:47

Der Heckbürzel sieht nur etwas seltsam aus. Oder es wirkt nur durch die Perspektive so :gruebel:
Wenn nichts mehr geht ist alles möglich!

:mrgreen: Gründer und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D

OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Hercules K 100
Урал M67
2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Florida
Yamaha SR 500
Simson SR 4-3 "Sperber"
Solo 713 Moped
Suzuki DR 650 RS
Moto Guzzi LeMans
Honda CG 125 - Dönermobil
Schwimmpark: Fiberline G10
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 7546
Artikel: 1
Themen: 97
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 36

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon EmmasPapa » 6. März 2018 12:57

trabimotorrad hat geschrieben:.... Aber vor Allem wird die Zephyr ein Fahrwerk haben....


Ja, das hat sie, vor allem eine stabile Gabel und ebenso eine stabile Schwinge. Die vorderen Originalfedern sollte man gegen Progressive tauschen, die hinteren Federbeine sind schon ganz i.O.

trabimotorrad hat geschrieben:Oha... also wenn man das original nicht als vergleich zur Hand hat, könnte man denken, es wäre eine :shock:


Ich brauchte auch einen Augenblick, um die Zephyr zu erkennen. Gefällt mir sehr, der Umbau (bis auf dieses Gitter an dem Kühlrippen). So ein Z-Dekor ging mir auch schon durch den Kopf. Und so eine schicke Vier ins Eins und dann der Heckkoti....
Grüße

Frank

Bild
Klein - Ecklampenschweinchenliebhaber

Fuhrpark: vorhanden
EmmasPapa

 
Beiträge: 1594
Themen: 3
Registriert: 21. Februar 2014 23:56
Wohnort: Nuthe-Urstromtal
Alter: 45

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon 3Tacktkombinat » 7. März 2018 08:11

:shock: Die steht zu Verkauf.....................

Fuhrpark: MZ TS 150
3Tacktkombinat

 
Beiträge: 26
Registriert: 4. Januar 2018 20:13

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Lausi » 7. März 2018 08:20

3Tacktkombinat hat geschrieben::shock: Die steht zu Verkauf.....................


Da fehlt ein Schauglas im Seitendeckel - ist das nicht Dein Markenzeichen? :D

Neidische Grüße :oops: ,
/Christian
"Nichts ist besser als ein guter Freund, außer einem Freund mit Schokolade." (Charles Dickens)

"Es gibt drei Möglichkeiten, eine Firma zu ruinieren: mit Frauen, das ist das Angenehmste; mit Spielen, das ist das Schnellste; mit Computern, das ist das Sicherste." (Oswald Dreyer-Eimbcke (*1923), dt. Kaufmann)

ETZ 250/A Zustand bei der Abholung
ETZ 250/A Demontage
ETZ 250/A Teileaufarbeitung
ETZ 250/A Montage
Verflossene Zweiräder
Aktuelle Zweiräder
Aufarbeitung ETZ 250 Motor

Fuhrpark: MZ ETZ 250/A, Bj. 1984
Yamaha XJ 900 S Diversion, Bj. 1999

Ehemalige:
MZ ES 250/2 A, Bj. ~1970, von 1985-1986
MZ TS 250/1, Bj. ~1979, von 1986-1989
MZ ETZ 250, Bj. 1986, von 1989-1990
Honda CX 500C, Bj. 1983, von 1990-1999
Lausi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 475
Themen: 29
Bilder: 319
Registriert: 12. Mai 2016 21:07
Wohnort: 16540 Hohen Neuendorf
Alter: 50

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon EmmasPapa » 7. März 2018 12:47

Lausi hat geschrieben:
3Tacktkombinat hat geschrieben::shock: Die steht zu Verkauf.....................


Da fehlt ein Schauglas im Seitendeckel - ist das nicht Dein Markenzeichen? :D

Neidische Grüße :oops: ,
/Christian


Die sind doch vorhanden, aber auf der rechten Seite! Mit dem originalen Ölstandsschauglas sind es glatt drei Stück :shock: .
Grüße

Frank

Bild
Klein - Ecklampenschweinchenliebhaber

Fuhrpark: vorhanden
EmmasPapa

 
Beiträge: 1594
Themen: 3
Registriert: 21. Februar 2014 23:56
Wohnort: Nuthe-Urstromtal
Alter: 45

Japanerfred

Beitragvon lichtan » 12. März 2018 23:26

Sie hat gewisse Ähnlichkeiten: einen Zylinder, einen Vergaser, nen Kickstarter und Doppelport aber vier Takte und Koffein im Blut...

Ich find sie geil, der Sound ist zum niederknien, meine Neue:

IMG_20180311_134429 (1).jpg

IMG_20180311_134514.jpg


Die Sitzposition ist wider Erwarten wirklich gut, hab mich gleich wohl gefühlt. Trotz ihrer 32 Jahre steht sie super da und fühlt sich einfach klasse an. Sie bollert richtig los, bin gespannt wenn ich sie demnächst mal ausführen werde. 500ccm und 44Ps sind ausreichend für geschmeidiges Cruisen durch Stadt und Land.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ RT125/1958, MZ ES125/1968,MZ ES 175/1 1963, MZ TS 250/1/1976, Yamaha XJ 600/1989, Honda CB500 four 1974, MZ ES 175/250/2 5Gang 1968, MZ TS 250/1 Gespann 1979, Honda XBR500 1986
lichtan

Benutzeravatar
 
Beiträge: 88
Themen: 7
Registriert: 30. Juli 2014 21:51
Wohnort: Jena
Alter: 42

Japanerfred

Beitragvon 990sm-r » 13. März 2018 00:09

Da ist ja sogar der Kettenantrieb auf der falschen Seite. :D

hab's mal in die richtige Ecke verschoben ... RT-Tilo :wink:

Fuhrpark: ES 250-2, 340ccm, 29,6PS 4976U/min,42Nm 4869U/min, Originaloptik
990sm-r

 
Beiträge: 351
Themen: 7
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2012 12:23
Wohnort: Boitzenburger Land
Alter: 41

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon RT-Tilo » 13. März 2018 07:53

jepp ... diese kleinen Zweizylinder machen echt Spaß ! Bin schon gespannt, wenn mein
kleiner 450er wieder losbollert, is nur leider noch bissel zu tun - bis dahin. :roll: :mrgreen:
Schönes Teil hast du da an Land gezogen ! :ja:
man liest sich - Gruß Tilo Bild
OT - Partisanenzwerg
Bild
"Ich habe einfach keine Zeit mehr für Arschlöcher in meinem Leben"- Horst Lichter
"Mangelnde Motorleistung erfordert außergewöhnliche Fahrmanöver!"


* RT 125 - Fahrer seit Anno 1978
* Gründungsmitglied im GKV


* RT-Liste-544 * RT-Gabelhilfe * AWO-Fred * Forum-RT-Fred * SR - Fred *

Fuhrpark: * MZ RT 125/3, Bj.60 * MZ RE 125, Bj.58 * AWO 425 S, Bj.60 mit SEL, Bj.64 * Simson SR 2, Bj.57 *
* Simson SR 2E, Bj.62 * YAMAHA XJR 1300, Bj.05 * Suzuki GS 450 t, Bj. 1982 (Caferacerprojekt) *
* VW Caddy Typ 2K, Bj.08 mit Mausehaken * HP 401, Bj.89 *
RT-Tilo
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
- RT Statistiker -
- der mit der Gabel kann -
 
Beiträge: 7303
Artikel: 2
Themen: 168
Bilder: 39
Registriert: 16. Februar 2006 10:57
Wohnort: 04567/Südraum Leipzig
Alter: 56
Skype: RT-Tilo

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon g-spann » 13. März 2018 08:28

...das da ist allerdings kein Zweizylinder...sondern der beste Honda-Einzylinder, den sie gebaut haben...
Gruß aus dem Niederbergischen,

Gerd

OT-Altbier-Partisane
Bild

Fuhrpark: Yamaha SR 500 (2J4)/1979,
G-spann MZ 500 Country mit Superelastik/2002,
Honda Hawk NT 650 GT/1989,
Honda NTV 650/1989
Suzuki DR 125/1994,
Honda XRV 750 Africa Twin/1999,
Honda XLV 600 Transalp/1989
alle angemeldet und laufen

Baustelle:

Zündapp R 50/1967
g-spann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1742
Themen: 10
Bilder: 3
Registriert: 31. März 2006 13:04
Wohnort: 42579 Heiligenhaus
Alter: 57

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon RT-Tilo » 13. März 2018 09:46

uuups ... :shock: klar, wer lesen kann ... :oops:
man liest sich - Gruß Tilo Bild
OT - Partisanenzwerg
Bild
"Ich habe einfach keine Zeit mehr für Arschlöcher in meinem Leben"- Horst Lichter
"Mangelnde Motorleistung erfordert außergewöhnliche Fahrmanöver!"


* RT 125 - Fahrer seit Anno 1978
* Gründungsmitglied im GKV


* RT-Liste-544 * RT-Gabelhilfe * AWO-Fred * Forum-RT-Fred * SR - Fred *

Fuhrpark: * MZ RT 125/3, Bj.60 * MZ RE 125, Bj.58 * AWO 425 S, Bj.60 mit SEL, Bj.64 * Simson SR 2, Bj.57 *
* Simson SR 2E, Bj.62 * YAMAHA XJR 1300, Bj.05 * Suzuki GS 450 t, Bj. 1982 (Caferacerprojekt) *
* VW Caddy Typ 2K, Bj.08 mit Mausehaken * HP 401, Bj.89 *
RT-Tilo
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
- RT Statistiker -
- der mit der Gabel kann -
 
Beiträge: 7303
Artikel: 2
Themen: 168
Bilder: 39
Registriert: 16. Februar 2006 10:57
Wohnort: 04567/Südraum Leipzig
Alter: 56
Skype: RT-Tilo

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Koponny » 14. März 2018 13:07

Der Sound der XBR ist klasse, da kommt kaum eine andere Maschine dran! Glückwunsch zum neuen Moped!
Love Music, Hate Racism

OT-PARTISANEN-KACKBRATZE

Nördlichstes Südforumsmitglied

DKMS (Stammzellenspende) - klick mich

Fuhrpark: MZ TS 250/1-A / Gespann im Aufbau, Bj 1979, Yamaha XJ 900S, Bj.1998
Nissan Note 1.4 Bj. 2010 ; Audi A4 1.6 Bj. 2000
Koponny
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8050
Artikel: 2
Themen: 163
Bilder: 16
Registriert: 16. Februar 2006 11:34
Wohnort: 15518 Rauen
Alter: 41

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon siggi_f » 14. März 2018 13:27

Jo, so ne XBR würde ich auch noch neben meine SRX stellen! Allerdings klappt cruisen mit der gar nicht, das ist das reinste Feuerzeug. Kleinste Taunussträsschen, volle Attacke. Ist aber bissi gemacht, Konis hinten, progressive WP vorn, Stahlflex, kurze Übersetzung, geht wie ein MTB uns Eck.
VG
Siggi
Alkohol löst keine Probleme! Aber Milch auch nicht...

Fuhrpark: Das Leben ist zu kurz, um nur ein Moped zu fahren!


'77er TS 250/1 mit Superelastic, '83er Xj900, '81er R100RT, '80er Morini 3 1/2, '80er GS850G, '87er SRX6 alle auf 07-Oldi Kennzeichen

'00er ZX12R, '96er TRX 850

Baustellen:
'82er GSX1100
'83er SR500
'78er LeMans2
'81er GS1000
'59er R26
'83er Bol d'or 900
'85er RD350 YPVS
siggi_f

 
Beiträge: 246
Themen: 14
Registriert: 14. Juli 2010 08:58
Wohnort: Wiesbaden

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon TS-Jens » 14. März 2018 14:44

g-spann hat geschrieben:...das da ist allerdings kein Zweizylinder...sondern der beste Honda-Einzylinder, den sie gebaut haben...


:ja:
Gutes Motorrad mit kräftigem und spaßigem Motor! :zustimm:
Der Motor ist optisch halt nicht so wirklich schön, ähnlich wie die Comstar Räder, irgendwas ist ja immer. Mit manchen Gussrädern hab ich mich mittlerweile angefreundet, mit denen aber noch nicht :lol:

Koponny hat geschrieben:Der Sound der XBR ist klasse, da kommt kaum eine andere Maschine dran! Glückwunsch zum neuen Moped!


Vergiss mir den SR/XT 500 Eintopf nicht, der kann das klanglich mindestens genau so gut, kommt halt nur Leistungsmäßig nicht dran :ja:
Wenn nichts mehr geht ist alles möglich!

:mrgreen: Gründer und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D

OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Hercules K 100
Урал M67
2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Florida
Yamaha SR 500
Simson SR 4-3 "Sperber"
Solo 713 Moped
Suzuki DR 650 RS
Moto Guzzi LeMans
Honda CG 125 - Dönermobil
Schwimmpark: Fiberline G10
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 7546
Artikel: 1
Themen: 97
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 36

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon waldi » 14. März 2018 16:56

Schöner Eintopf,aber immer nach den Nieten der Felgen schauen. Die Dinger sind sehr Anfällig. Ich habe die selben Räder auch in der VF und putzen ist ein Krampf. :ja:

Lg. Mario
OT-Christstollen-Partisane
Bild

Fuhrpark: NSU Quick Bj. 1938, Bk350 Bj.56 mit einem Kali Beiwagen, Berliner Roller Bj.59 und Bj.61, dreimal Berliner Roller in Teilen, Campi Bj.60, ETZ250 Bj.83, Cezeta502 Bj.62, Pannonia im Aufbau, Essa Peng Bj.57, Honda VF750F Bj.83 2014 gekauft mit orig. 712 Km auf dem Tacho, Honda CBX 750F Bj.86, Kawasaki Z 1100 ST Bj.84, VW Käfer Bj.73 und Bj.85, Audi 80 Bj93, Audi 80 Avant Bj.94, und der Altagswagen Audi 100 Avant Bj.93, Qek Junior Wohnwagen Bj.89 und noch andere Fahrzeuge.
waldi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3548
Themen: 72
Bilder: 28
Registriert: 9. Mai 2008 17:45
Wohnort: Usingen
Alter: 54

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon P-J » 14. März 2018 17:11

XBR ist die etwas abgespeckte, preiswerte Version der Clubman die ich für eines der 5 schönsten Moppeds aus Japan zähl. :ja:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11040
Themen: 116
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 17:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 55

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon lichtan » 14. März 2018 21:14

Danke für die Glückwünsche. Leider wird es nun erstmal wieder kalt... Das Cruisen wird wohl vor nächster Woche nix. Ich bin schon so gespannt wie das Gerät abgeht, aber Vorfreude ist ja die schönste Freude!

Grüße Micha

Fuhrpark: MZ RT125/1958, MZ ES125/1968,MZ ES 175/1 1963, MZ TS 250/1/1976, Yamaha XJ 600/1989, Honda CB500 four 1974, MZ ES 175/250/2 5Gang 1968, MZ TS 250/1 Gespann 1979, Honda XBR500 1986
lichtan

Benutzeravatar
 
Beiträge: 88
Themen: 7
Registriert: 30. Juli 2014 21:51
Wohnort: Jena
Alter: 42

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon g-spann » 15. März 2018 10:42

TS-Jens hat geschrieben:Vergiss mir den SR/XT 500 Eintopf nicht, der kann das klanglich mindestens genau so gut, kommt halt nur Leistungsmäßig nicht dran :ja:

...haltbarkeitsmäßig leider auch nicht... :|
Gruß aus dem Niederbergischen,

Gerd

OT-Altbier-Partisane
Bild

Fuhrpark: Yamaha SR 500 (2J4)/1979,
G-spann MZ 500 Country mit Superelastik/2002,
Honda Hawk NT 650 GT/1989,
Honda NTV 650/1989
Suzuki DR 125/1994,
Honda XRV 750 Africa Twin/1999,
Honda XLV 600 Transalp/1989
alle angemeldet und laufen

Baustelle:

Zündapp R 50/1967
g-spann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1742
Themen: 10
Bilder: 3
Registriert: 31. März 2006 13:04
Wohnort: 42579 Heiligenhaus
Alter: 57

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon schraubi » 15. März 2018 10:54

g-spann hat geschrieben:
TS-Jens hat geschrieben:Vergiss mir den SR/XT 500 Eintopf nicht, der kann das klanglich mindestens genau so gut, kommt halt nur Leistungsmäßig nicht dran :ja:

...haltbarkeitsmäßig leider auch nicht... :|



SR und XBR sind optisch sehr schön , wenn sie noch den Rotax Motor drin hätten, dann wär's auch mit Fahrspaß verbunden :-)
OT-Partisanen-Braumeister Bild

Bild

http://www.schraubi.de

Bild

Ich war dabei: Elbe ´05 - Elbe ' 06 - Glesien ' 07 - Sosa ' 08 - Edersee ´08 - Sosa ' 09 - Heiligenstadt ´09 - Glesien ´10 - Daaden ´10 - Heiligenstadt ´11 - Lehesten ´11 - Linda ´12 - Holzthaleben ´12 - Meuchelfritz ´13 - Heiligenstadt ´13 - Zittau ´14 - Langenbrettach ´14 :cry: - Heiligenstadt ´15 - Waldfrieden ´15 - Zittau ´16 - Heiligenstadt ´17

Fuhrpark: Seit 21.3.2014 Besitzer eines Karpatenschrecks (ehemaliger Wildschweinschreck aus Strausberg)

Ist der Motor kalt, gib ihm 6 einhalb. Ist er damit nicht zufrieden, gib ihm 7
schraubi
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015/2017 Organisator
 
Beiträge: 6306
Themen: 204
Bilder: 0
Registriert: 16. Februar 2006 11:38
Wohnort: Franken
Alter: 49

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon siggi_f » 15. März 2018 14:25

P-J hat geschrieben:XBR ist die etwas abgespeckte, preiswerte Version der Clubman die ich für eines der 5 schönsten Moppeds aus Japan zähl. :ja:

Anders rum. Die XBR gab es zuerst. Die Clubman ist aber wirklich hübsch!
VG
Siggi
Alkohol löst keine Probleme! Aber Milch auch nicht...

Fuhrpark: Das Leben ist zu kurz, um nur ein Moped zu fahren!


'77er TS 250/1 mit Superelastic, '83er Xj900, '81er R100RT, '80er Morini 3 1/2, '80er GS850G, '87er SRX6 alle auf 07-Oldi Kennzeichen

'00er ZX12R, '96er TRX 850

Baustellen:
'82er GSX1100
'83er SR500
'78er LeMans2
'81er GS1000
'59er R26
'83er Bol d'or 900
'85er RD350 YPVS
siggi_f

 
Beiträge: 246
Themen: 14
Registriert: 14. Juli 2010 08:58
Wohnort: Wiesbaden

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon TS-Jens » 15. März 2018 15:25

g-spann hat geschrieben:
TS-Jens hat geschrieben:Vergiss mir den SR/XT 500 Eintopf nicht, der kann das klanglich mindestens genau so gut, kommt halt nur Leistungsmäßig nicht dran :ja:

...haltbarkeitsmäßig leider auch nicht... :|


Ja, der Kolben ist nach 50.000 breit, der Rest hält aber genau so lang. Meine hat ihre 110.000 drauf, "Untenrum" gabs da noch keinen Handlungsbedarf, außer abdichten.
Gehörte vorher 20 Jahre lang dem Bruder meines Arbeitskollegen, daher halte ich die Infos für glaubwürdig.

schraubi hat geschrieben:
g-spann hat geschrieben:
TS-Jens hat geschrieben:Vergiss mir den SR/XT 500 Eintopf nicht, der kann das klanglich mindestens genau so gut, kommt halt nur Leistungsmäßig nicht dran :ja:

...haltbarkeitsmäßig leider auch nicht... :|



SR und XBR sind optisch sehr schön , wenn sie noch den Rotax Motor drin hätten, dann wär's auch mit Fahrspaß verbunden :-)


Dann wären sie aber nicht mehr schön :lol:
Wenn nichts mehr geht ist alles möglich!

:mrgreen: Gründer und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D

OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Hercules K 100
Урал M67
2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Florida
Yamaha SR 500
Simson SR 4-3 "Sperber"
Solo 713 Moped
Suzuki DR 650 RS
Moto Guzzi LeMans
Honda CG 125 - Dönermobil
Schwimmpark: Fiberline G10
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 7546
Artikel: 1
Themen: 97
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 36

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon 3Tacktkombinat » 16. März 2018 08:59

Ich finde alle aus dieser Zeit schön....wurden ja in alle Himmelsrichtungen umgebaut.
Hier mal unsere SR's,natürlich mit offenen Deckeln :D
Die kleine ist ne SR250...
Die SR500 steht zum Verkauf....3500 Ocken
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ TS 150
3Tacktkombinat

 
Beiträge: 26
Registriert: 4. Januar 2018 20:13

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon g-spann » 16. März 2018 11:29

TS-Jens hat geschrieben:
Ja, der Kolben ist nach 50.000 breit, der Rest hält aber genau so lang. Meine hat ihre 110.000 drauf, "Untenrum" gabs da noch keinen Handlungsbedarf, außer abdichten.
Gehörte vorher 20 Jahre lang dem Bruder meines Arbeitskollegen, daher halte ich die Infos für glaubwürdig.

Japp, der erste, und das nur bei sorgfältigem (Warmfahren) Umgang...die anderen waren meist bei 30 Tkm auszutauschen...ich hab damals welche von KS genommen, die hielten über 70 Tkm...meine hab ich seit über 30 Jahren und der Tacho ist zweimal rum...
schraubi hat geschrieben:SR und XBR sind optisch sehr schön , wenn sie noch den Rotax Motor drin hätten, dann wär's auch mit Fahrspaß verbunden :-)


TS-Jens hat geschrieben:Dann wären sie aber nicht mehr schön :lol:

Das ist allerdings wahr... :ja: :ja: :ja:
Gruß aus dem Niederbergischen,

Gerd

OT-Altbier-Partisane
Bild

Fuhrpark: Yamaha SR 500 (2J4)/1979,
G-spann MZ 500 Country mit Superelastik/2002,
Honda Hawk NT 650 GT/1989,
Honda NTV 650/1989
Suzuki DR 125/1994,
Honda XRV 750 Africa Twin/1999,
Honda XLV 600 Transalp/1989
alle angemeldet und laufen

Baustelle:

Zündapp R 50/1967
g-spann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1742
Themen: 10
Bilder: 3
Registriert: 31. März 2006 13:04
Wohnort: 42579 Heiligenhaus
Alter: 57

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon TS-Jens » 16. März 2018 16:50

g-spann hat geschrieben:
TS-Jens hat geschrieben:
Ja, der Kolben ist nach 50.000 breit, der Rest hält aber genau so lang. Meine hat ihre 110.000 drauf, "Untenrum" gabs da noch keinen Handlungsbedarf, außer abdichten.
Gehörte vorher 20 Jahre lang dem Bruder meines Arbeitskollegen, daher halte ich die Infos für glaubwürdig.

Japp, der erste, und das nur bei sorgfältigem (Warmfahren) Umgang...die anderen waren meist bei 30 Tkm auszutauschen...ich hab damals welche von KS genommen, die hielten über 70 Tkm...meine hab ich seit über 30 Jahren und der Tacho ist zweimal rum...


In meiner werkelt ein Schmiedekolben von Wössner, wenn ich die Unterlagen richtig deute nun schon fast 50.000km. Ich fahre sie zwar möglichst schonend warm, aber dann kriegt sie auch Feuer, darum klopfe ich 3 mal auf Holz, damit er es noch ne Weile macht :oops:
Ich denke mal wenn der durch ist wird auch mehr fällig, manchmal hakelt das Getriebe ein wenig :? Aber das muss dann halt gemacht werden, nochmal verkaufe ich keine SR, den Fehler hab ich nur ein mal gemacht. Das ist ein so treues, spaßiges Klassikmoped, sowas sollte man behalten :ja:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wenn nichts mehr geht ist alles möglich!

:mrgreen: Gründer und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D

OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Hercules K 100
Урал M67
2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Florida
Yamaha SR 500
Simson SR 4-3 "Sperber"
Solo 713 Moped
Suzuki DR 650 RS
Moto Guzzi LeMans
Honda CG 125 - Dönermobil
Schwimmpark: Fiberline G10
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 7546
Artikel: 1
Themen: 97
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 36

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon 3Tacktkombinat » 17. März 2018 09:52

Hallo Jens,genau was Du sagst...........wenn man damit gefahren ist verschwindet das Grinsen nicht mehr so schnell aus dem Gesicht. :mrgreen:
Ist halt die Maschine ,welche Weicheier von Männern trennt.500 ccm auf einem Topf und Kicken.Dagiebt es halt kein Anlasser :shock:

Fuhrpark: MZ TS 150
3Tacktkombinat

 
Beiträge: 26
Registriert: 4. Januar 2018 20:13

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon PeterG » 17. März 2018 10:39

Wir haben die von meinem Bruder immer mit der Hand angeworfen ;-)

Fuhrpark: Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1815
Themen: 50
Bilder: 3
Registriert: 30. Juli 2006 12:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 54

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon siggi_f » 17. März 2018 10:43

3Tacktkombinat hat geschrieben:Ist halt die Maschine ,welche Weicheier von Männern trennt.500 ccm auf einem Topf und Kicken.Dagiebt es halt kein Anlasser :shock:

Pfffffff....
Dummbabbel.

Versuch mal ne 600ccm KTM anzutreten und Du wünscht Dir die SR zurück, ist n Klacks dagegen. Auch die SRX ist schwerer anzukicken. Oberstes Gebot bei beiden (SR+SRX): Ventilspiel muss passen.
Ein Killschalter auf "on" hilft auch enorm! Mal raten woher ich das weiss? :oops: :oops: Hab ich natürlich vor versammelter Mannschaft herausgefunden. Aber wenn man sich 1x bis auf die Knochen blamiert hat, kanns nur noch besser werden.
VG
Siggi
Alkohol löst keine Probleme! Aber Milch auch nicht...

Fuhrpark: Das Leben ist zu kurz, um nur ein Moped zu fahren!


'77er TS 250/1 mit Superelastic, '83er Xj900, '81er R100RT, '80er Morini 3 1/2, '80er GS850G, '87er SRX6 alle auf 07-Oldi Kennzeichen

'00er ZX12R, '96er TRX 850

Baustellen:
'82er GSX1100
'83er SR500
'78er LeMans2
'81er GS1000
'59er R26
'83er Bol d'or 900
'85er RD350 YPVS
siggi_f

 
Beiträge: 246
Themen: 14
Registriert: 14. Juli 2010 08:58
Wohnort: Wiesbaden

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Dieter » 17. März 2018 11:47

In meinem Kollegenkreis sind auch einige SR Fahrer und ehemalige. Mindestens 3 sind auch in diesem Kreis hier zeitweise unterwegs. Einige sind hier anzutreffen: http://halberliter-sauerland.de/

Die Gruppe stellt ihre SR meistens auch auf der Motorradmesse Dortmund zusammen mit dem MSC Dortmund aus. Auch da findet man interessante Umbauten.

Gruß
Dieter

Fuhrpark: ES 150/1(BJ 1975 seit 1999), ETZ250 (BJ 1984 seit 2004), ES250/2 (BJ 1968 seit 2007) mit Super Elastik, GN 250 (BJ 1998 seit 2000), VX800 Gespann mit GT2000 (BJ 1997 seit 2012)
Dieter

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1775
Themen: 31
Bilder: 48
Registriert: 24. April 2006 21:48
Wohnort: Dortmund
Alter: 61

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon TS-Jens » 17. März 2018 22:51

Nun mal ein Bild inkl. Gepäcksystem. Endlich habe ich ein "Topcase" gefunden dass nicht so sehr stört und wie ein fettes Geschwür aussieht. Das ist ein Kamera-Schutzkoffer, wasserdicht und abschließbar. Ich denke für die kommende Tour ist das so schon OK.

Bild
Wenn nichts mehr geht ist alles möglich!

:mrgreen: Gründer und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D

OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Hercules K 100
Урал M67
2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Florida
Yamaha SR 500
Simson SR 4-3 "Sperber"
Solo 713 Moped
Suzuki DR 650 RS
Moto Guzzi LeMans
Honda CG 125 - Dönermobil
Schwimmpark: Fiberline G10
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 7546
Artikel: 1
Themen: 97
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 36

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Alex1989 » 17. März 2018 22:55

Ich sollt meine Kette mal reinigen wenn ich das Bild so sehe. :oops:
Wie viel passt in die Seitenkoffer? Groß sehen die ja nicht grade aus. :gruebel:

Dann kanns ja los gehen.... nu muss nur DPD endlich meine "Särge" wie ein Freund sie nennt liefern. :aerger: :willnicht:

Fuhrpark: Simson S51 Bj1986, ETZ 251 Bj 90, Suzuki DR 800 BIG Bj 94
Alex1989

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1142
Themen: 12
Bilder: 17
Registriert: 7. Oktober 2015 04:14
Wohnort: 50321 Brühl
Alter: 29
Skype: einfach Fragen.

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon TS-Jens » 17. März 2018 22:59

Alex1989 hat geschrieben:Ich sollt meine Kette mal reinigen wenn ich das Bild so sehe. :oops:
Wie viel passt in die Seitenkoffer? Groß sehen die ja nicht grade aus. :gruebel:


Die Kette ist doch grad mal 100km gefahren, die wird schon noch dreckig :unknown:

Das wirkt nur so, die Koffer haben je 42L + Topcase + Gepäckrolle + Tankrucksack. Damit komme ich ganz bequem aus :ja:
Wenn nichts mehr geht ist alles möglich!

:mrgreen: Gründer und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D

OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Hercules K 100
Урал M67
2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Florida
Yamaha SR 500
Simson SR 4-3 "Sperber"
Solo 713 Moped
Suzuki DR 650 RS
Moto Guzzi LeMans
Honda CG 125 - Dönermobil
Schwimmpark: Fiberline G10
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 7546
Artikel: 1
Themen: 97
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 36

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Alex1989 » 17. März 2018 23:01

TS-Jens hat geschrieben:
Alex1989 hat geschrieben:Ich sollt meine Kette mal reinigen wenn ich das Bild so sehe. :oops:
Wie viel passt in die Seitenkoffer? Groß sehen die ja nicht grade aus. :gruebel:


Die Kette ist doch grad mal 100km gefahren, die wird schon noch dreckig :unknown:

Das wirkt nur so, die Koffer haben je 42L + Topcase + Gepäckrolle + Tankrucksack. Damit komme ich ganz bequem aus :ja:

Genau darauf will ich verzichten. Die Gepäckrolle auf dem Sozius. Da kommt man so bescheiden auf und vom Motorrad runter... Darum die 2 "Särge" mit 48L. Aber nicht schlecht. 42L da geht was rein. :ja:

Fuhrpark: Simson S51 Bj1986, ETZ 251 Bj 90, Suzuki DR 800 BIG Bj 94
Alex1989

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1142
Themen: 12
Bilder: 17
Registriert: 7. Oktober 2015 04:14
Wohnort: 50321 Brühl
Alter: 29
Skype: einfach Fragen.

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon TS-Jens » 17. März 2018 23:09

Alex1989 hat geschrieben:Genau darauf will ich verzichten. Die Gepäckrolle auf dem Sozius. Da kommt man so bescheiden auf und vom Motorrad runter... Darum die 2 "Särge" mit 48L. Aber nicht schlecht. 42L da geht was rein. :ja:


Ja, da hast du Recht. Aber ich komm da nicht drumherum, Isomatte, Zelt und Faltstuhl finden da ihren Platz und passen woanders nicht rein. :nixweiss:
Und beim Fahren ist die "Lehne" recht angenehm. Rauf und runter bleibt leider doof.
Wenn nichts mehr geht ist alles möglich!

:mrgreen: Gründer und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D

OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Hercules K 100
Урал M67
2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Florida
Yamaha SR 500
Simson SR 4-3 "Sperber"
Solo 713 Moped
Suzuki DR 650 RS
Moto Guzzi LeMans
Honda CG 125 - Dönermobil
Schwimmpark: Fiberline G10
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 7546
Artikel: 1
Themen: 97
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 36

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Alex1989 » 17. März 2018 23:16

Ja so zwischen Tankrucksack und Gepäck eingepackt zu sein ist schon angenehm :D

Fuhrpark: Simson S51 Bj1986, ETZ 251 Bj 90, Suzuki DR 800 BIG Bj 94
Alex1989

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1142
Themen: 12
Bilder: 17
Registriert: 7. Oktober 2015 04:14
Wohnort: 50321 Brühl
Alter: 29
Skype: einfach Fragen.

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Simmefahrer97 » 18. März 2018 03:47

Meine Japanererfahrungen beschränken sich auf 3 Yamahas:
Die SR 125 aus der Fahrschule, ich hab das Ding gehasst, es war unbequem, lahm und der fünfte Gang ging kaum rein. Hat sich mir nie erschlossen, warum der Fahrlehrer eine RT gegen das Ding getauscht hat...

2 Jahre später dann mit der MT07 von 2013 zum A2. Das Ding hat Laune gemacht, Drehmoment ohne Ende :D
Ich durfte nur auf der Autobahn nicht schneller als 150 :/

Und 2 Jahre lang eines meiner A1-Moppeds (neben meiner guten S51): YE 80 Zest. Hässlich wie die Nacht, hab 2 mal am Bahnhof den Schlüssel stecken lassen, nicht mal da hat das einer geklaut, ich hätte noch Papiere und nen Zehner dazulegen müssen. Kurvenverhalten ging gar nicht, besonders auf nasser oder gefrorener Fahrbahn. Die blöde Vario hat da auch nicht geholfen. Aber: der kleine getrenntgeschmierte Zweitakt-80er war absolut nicht kaputt zu kriegen :D
Ging dann im Frühling 2016 für 180€ und ne Tafel Schokolade weg

-- Hinzugefügt: 18. März 2018 03:49 --

Mit dem Foto ging es dann nach Ebay, schön in Szene gesetzt :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Simson S51 B2-4, Bj. 1982, vorerst eingemottet
MZ ETZ 250 (Emma), Bj. 1983, Moped für wenn das Wetter nicht zu übel ist
MZ ETZ 250 Export (Petra), Bj. 1985, Bastelhaufen
Opel Astra G T98 Comfort, Bj 1998, Schlechtwetterfahrzeug und mein kleiner Transporter
Simmefahrer97

 
Beiträge: 427
Themen: 30
Bilder: 1
Registriert: 8. November 2014 11:52
Wohnort: Zwickau
Alter: 20

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Alex1989 » 20. März 2018 17:50

So jetzt mal die große Schwester vom Jens seiner 650. :biggrin:
Es fehlt nur mehr das Schafsfell und vieleicht noch neue Reifen, bin mir nicht sicher ob die noch 5000-6000km machen :gruebel:
IMG_2643.JPG

IMG_2637.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Simson S51 Bj1986, ETZ 251 Bj 90, Suzuki DR 800 BIG Bj 94
Alex1989

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1142
Themen: 12
Bilder: 17
Registriert: 7. Oktober 2015 04:14
Wohnort: 50321 Brühl
Alter: 29
Skype: einfach Fragen.

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon schraubi » 20. März 2018 17:54

Alex1989 hat geschrieben:So jetzt mal die große Schwester vom Jens seiner 650. :biggrin:
Es fehlt nur mehr das Schafsfell und vieleicht noch neue Reifen, bin mir nicht sicher ob die noch 5000-6000km machen :gruebel:
IMG_2643.JPG

IMG_2637.JPG


Boah, ist das ein hässlicher Eimer :-)
Da sieht man mal wieder wie schön so eine BMW GS ist :-)
OT-Partisanen-Braumeister Bild

Bild

http://www.schraubi.de

Bild

Ich war dabei: Elbe ´05 - Elbe ' 06 - Glesien ' 07 - Sosa ' 08 - Edersee ´08 - Sosa ' 09 - Heiligenstadt ´09 - Glesien ´10 - Daaden ´10 - Heiligenstadt ´11 - Lehesten ´11 - Linda ´12 - Holzthaleben ´12 - Meuchelfritz ´13 - Heiligenstadt ´13 - Zittau ´14 - Langenbrettach ´14 :cry: - Heiligenstadt ´15 - Waldfrieden ´15 - Zittau ´16 - Heiligenstadt ´17

Fuhrpark: Seit 21.3.2014 Besitzer eines Karpatenschrecks (ehemaliger Wildschweinschreck aus Strausberg)

Ist der Motor kalt, gib ihm 6 einhalb. Ist er damit nicht zufrieden, gib ihm 7
schraubi
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015/2017 Organisator
 
Beiträge: 6306
Themen: 204
Bilder: 0
Registriert: 16. Februar 2006 11:38
Wohnort: Franken
Alter: 49

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Alex1989 » 20. März 2018 17:58

schraubi hat geschrieben:
Alex1989 hat geschrieben:So jetzt mal die große Schwester vom Jens seiner 650. :biggrin:
Es fehlt nur mehr das Schafsfell und vieleicht noch neue Reifen, bin mir nicht sicher ob die noch 5000-6000km machen :gruebel:
IMG_2643.JPG

IMG_2637.JPG


Boah, ist das ein hässlicher Eimer :-)
Da sieht man mal wieder wie schön so eine BMW GS ist :-)

:zunge: :zunge: :zunge: :fight: :lach:

Fuhrpark: Simson S51 Bj1986, ETZ 251 Bj 90, Suzuki DR 800 BIG Bj 94
Alex1989

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1142
Themen: 12
Bilder: 17
Registriert: 7. Oktober 2015 04:14
Wohnort: 50321 Brühl
Alter: 29
Skype: einfach Fragen.

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon schraubi » 20. März 2018 18:10

Alex1989 hat geschrieben:
schraubi hat geschrieben:
Alex1989 hat geschrieben:So jetzt mal die große Schwester vom Jens seiner 650. :biggrin:
Es fehlt nur mehr das Schafsfell und vieleicht noch neue Reifen, bin mir nicht sicher ob die noch 5000-6000km machen :gruebel:
IMG_2643.JPG

IMG_2637.JPG


Boah, ist das ein hässlicher Eimer :-)
Da sieht man mal wieder wie schön so eine BMW GS ist :-)

:zunge: :zunge: :zunge: :fight: :lach:


:jump:
OT-Partisanen-Braumeister Bild

Bild

http://www.schraubi.de

Bild

Ich war dabei: Elbe ´05 - Elbe ' 06 - Glesien ' 07 - Sosa ' 08 - Edersee ´08 - Sosa ' 09 - Heiligenstadt ´09 - Glesien ´10 - Daaden ´10 - Heiligenstadt ´11 - Lehesten ´11 - Linda ´12 - Holzthaleben ´12 - Meuchelfritz ´13 - Heiligenstadt ´13 - Zittau ´14 - Langenbrettach ´14 :cry: - Heiligenstadt ´15 - Waldfrieden ´15 - Zittau ´16 - Heiligenstadt ´17

Fuhrpark: Seit 21.3.2014 Besitzer eines Karpatenschrecks (ehemaliger Wildschweinschreck aus Strausberg)

Ist der Motor kalt, gib ihm 6 einhalb. Ist er damit nicht zufrieden, gib ihm 7
schraubi
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015/2017 Organisator
 
Beiträge: 6306
Themen: 204
Bilder: 0
Registriert: 16. Februar 2006 11:38
Wohnort: Franken
Alter: 49

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Alex1989 » 20. März 2018 19:19

schraubi hat geschrieben:
Alex1989 hat geschrieben:
schraubi hat geschrieben:
Alex1989 hat geschrieben:So jetzt mal die große Schwester vom Jens seiner 650. :biggrin:
Es fehlt nur mehr das Schafsfell und vieleicht noch neue Reifen, bin mir nicht sicher ob die noch 5000-6000km machen :gruebel:
IMG_2643.JPG

IMG_2637.JPG


Boah, ist das ein hässlicher Eimer :-)
Da sieht man mal wieder wie schön so eine BMW GS ist :-)

:zunge: :zunge: :zunge: :fight: :lach:


:jump:

Naja, ein Neulack und ein paar andere dinge könnte sie vertragen. Wenn du genau das zu viel hast halte ich dich nicht auf es mir zu Spenden. :tongue:

Fuhrpark: Simson S51 Bj1986, ETZ 251 Bj 90, Suzuki DR 800 BIG Bj 94
Alex1989

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1142
Themen: 12
Bilder: 17
Registriert: 7. Oktober 2015 04:14
Wohnort: 50321 Brühl
Alter: 29
Skype: einfach Fragen.

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon schraubi » 20. März 2018 19:58

Aber dadurch wird sie doch nicht schöner :)
OT-Partisanen-Braumeister Bild

Bild

http://www.schraubi.de

Bild

Ich war dabei: Elbe ´05 - Elbe ' 06 - Glesien ' 07 - Sosa ' 08 - Edersee ´08 - Sosa ' 09 - Heiligenstadt ´09 - Glesien ´10 - Daaden ´10 - Heiligenstadt ´11 - Lehesten ´11 - Linda ´12 - Holzthaleben ´12 - Meuchelfritz ´13 - Heiligenstadt ´13 - Zittau ´14 - Langenbrettach ´14 :cry: - Heiligenstadt ´15 - Waldfrieden ´15 - Zittau ´16 - Heiligenstadt ´17

Fuhrpark: Seit 21.3.2014 Besitzer eines Karpatenschrecks (ehemaliger Wildschweinschreck aus Strausberg)

Ist der Motor kalt, gib ihm 6 einhalb. Ist er damit nicht zufrieden, gib ihm 7
schraubi
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015/2017 Organisator
 
Beiträge: 6306
Themen: 204
Bilder: 0
Registriert: 16. Februar 2006 11:38
Wohnort: Franken
Alter: 49

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon P-J » 20. März 2018 21:05

siggi_f hat geschrieben:Versuch mal ne
http://www.nsu24.de/html/supersport.html
siggi_f hat geschrieben:anzutreten
und du weisst sofort das alle Japsen Mädchenmoppeds sind. :mrgreen:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11040
Themen: 116
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 17:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 55

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Alex1989 » 21. März 2018 03:34

schraubi hat geschrieben:Aber dadurch wird sie doch nicht schöner :)

Bist ja nur neidisch. :zunge: :zunge:

Fuhrpark: Simson S51 Bj1986, ETZ 251 Bj 90, Suzuki DR 800 BIG Bj 94
Alex1989

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1142
Themen: 12
Bilder: 17
Registriert: 7. Oktober 2015 04:14
Wohnort: 50321 Brühl
Alter: 29
Skype: einfach Fragen.

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Sandmann » 21. März 2018 07:09

Alex1989 hat geschrieben:
schraubi hat geschrieben:Aber dadurch wird sie doch nicht schöner :)

Bist ja nur neidisch. :zunge: :zunge:


Gut das wir wissen was du eigentlich wolltest :mrgreen: aber hübsch ist anderes!
Gruß Dominik


http://www.hernicht-gmbh.de/sandstrahlen.html

Eigentlich bin ich ein netter Kerl und wenn ich Freunde hätte würden die das bestätigen!

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Gespann, Bj 1988 (meins)
MZ 500er Voyager Gespann Bj 1993 ( Ramonas)
BMW R1100GS (macht einfach Mega Spaß)
Sandmann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2734
Themen: 38
Bilder: 58
Registriert: 15. Februar 2013 20:08
Wohnort: Kempten
Alter: 41

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Alex1989 » 21. März 2018 07:29

Sandmann hat geschrieben:
Alex1989 hat geschrieben:
schraubi hat geschrieben:Aber dadurch wird sie doch nicht schöner :)

Bist ja nur neidisch. :zunge: :zunge:


Gut das wir wissen was du eigentlich wolltest :mrgreen: aber hübsch ist anderes!

Also ich bin zufrieden, ersatzteile sind bezahlbarer als bei einem gewissen andern Hersteller und den Schnabel haben sich andere vom urmodell eh abgeguckt. :wink:

Und ich find se schön.

Fuhrpark: Simson S51 Bj1986, ETZ 251 Bj 90, Suzuki DR 800 BIG Bj 94
Alex1989

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1142
Themen: 12
Bilder: 17
Registriert: 7. Oktober 2015 04:14
Wohnort: 50321 Brühl
Alter: 29
Skype: einfach Fragen.

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon schraubi » 21. März 2018 07:46

Alex1989 hat geschrieben: ersatzteile sind bezahlbarer als bei einem gewissen andern Hersteller


Bei einer GS braucht man aber gar keine Ersatz Teile, da geht nix kaputt :-)
OT-Partisanen-Braumeister Bild

Bild

http://www.schraubi.de

Bild

Ich war dabei: Elbe ´05 - Elbe ' 06 - Glesien ' 07 - Sosa ' 08 - Edersee ´08 - Sosa ' 09 - Heiligenstadt ´09 - Glesien ´10 - Daaden ´10 - Heiligenstadt ´11 - Lehesten ´11 - Linda ´12 - Holzthaleben ´12 - Meuchelfritz ´13 - Heiligenstadt ´13 - Zittau ´14 - Langenbrettach ´14 :cry: - Heiligenstadt ´15 - Waldfrieden ´15 - Zittau ´16 - Heiligenstadt ´17

Fuhrpark: Seit 21.3.2014 Besitzer eines Karpatenschrecks (ehemaliger Wildschweinschreck aus Strausberg)

Ist der Motor kalt, gib ihm 6 einhalb. Ist er damit nicht zufrieden, gib ihm 7
schraubi
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015/2017 Organisator
 
Beiträge: 6306
Themen: 204
Bilder: 0
Registriert: 16. Februar 2006 11:38
Wohnort: Franken
Alter: 49

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Alex1989 » 21. März 2018 07:53

schraubi hat geschrieben:
Alex1989 hat geschrieben: ersatzteile sind bezahlbarer als bei einem gewissen andern Hersteller


Bei einer GS braucht man aber gar keine Ersatz Teile, da geht nix kaputt :-)

Trotzdem ist sie mkr in der erstanschaffung schlichtweg zu Teuer. Die neue 850er gefällt mir ajch ganz gut. Aber ich zahl keine 4.000 € für ne Gebrauchte und erst recht keine 12.000 für ne neue. Da nehm ich lieber was bezahlbares. Und optisch gefällt die BIG mir nunmal auch ganz gut. Sollte ich ihr mal einen Neulack spendieren, hab ich da auch 2 varianten im Kopf. :ja:

Und kaputt gegangen ist auch noch nichts. Außer die Bowdenzüge... die waren aber auch warscheinlich noch original von 94... sonst hab ich nur dran gebaut. ;D

Fuhrpark: Simson S51 Bj1986, ETZ 251 Bj 90, Suzuki DR 800 BIG Bj 94
Alex1989

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1142
Themen: 12
Bilder: 17
Registriert: 7. Oktober 2015 04:14
Wohnort: 50321 Brühl
Alter: 29
Skype: einfach Fragen.

Re: Der Japaner-Fred

Beitragvon Sandmann » 21. März 2018 07:58

schraubi hat geschrieben:
Alex1989 hat geschrieben: ersatzteile sind bezahlbarer als bei einem gewissen andern Hersteller


Bei einer GS braucht man aber gar keine Ersatz Teile, da geht nix kaputt :-)



Ja gut bei 150000 Km kann mal was sein, gibt es die BIG mit den Km und die noch laufen :biggrin: :tongue:
Gruß Dominik


http://www.hernicht-gmbh.de/sandstrahlen.html

Eigentlich bin ich ein netter Kerl und wenn ich Freunde hätte würden die das bestätigen!

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Gespann, Bj 1988 (meins)
MZ 500er Voyager Gespann Bj 1993 ( Ramonas)
BMW R1100GS (macht einfach Mega Spaß)
Sandmann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2734
Themen: 38
Bilder: 58
Registriert: 15. Februar 2013 20:08
Wohnort: Kempten
Alter: 41

VorherigeNächste

Zurück zu Motorrad & Technik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast