Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Für alles, was nicht MZ / MuZ ist.

Moderator: Moderatoren

Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon TS-Jens » 8. August 2021 19:55

Hallo Foristi,

Mich interessiert eine Sammlung von:
- Modellen
- Techniktips/Kaufberatung
- Infos zur Ersatzteilversorgung
- Infos zur Haltbarkeit/Zuverlässigkeit
- Allgemeine Erfahrungen

und zwar aus der Klasse der "scharfen, kleinen" Zweitakter.
Mein Simsonroller wird mich bald verlassen, da ich ihn einfach nicht mehr fahre, da bin ich mir bloß noch über die Preisgestaltung uneins. Dieser Stellplatz soll evtl. mit einem total sinnlosen, unvernünftigen Spaßmacher besetzt werden :lol:

Ich kenne zwar ein paar solcher Mopeds, hatte aber das letzte mal zu Schulzeiten Kontakt damit und kenne auch keinen Menschen der sowas bewegt.
Mir wäre wichtig dass:
- das Moped einfach zu entdrosseln ist
- die offene Leistung problemlos einzutragen ist
- es einen "Superbikelenker" oder ähnliches gibt (Stummel sind für mich No-Go!)

Einsatzzweck würde sowas wie die zügige 50km Feierabendrunde sein. Das muss nicht Reisen und Touren können, Komfort ist nebensache.

Was ich so aus der Vergangenheit kenne:
- Die Cagiva Geschwister Mito, Planet und Supercity
- Honda NSR
- Aprilia RS

Da gibts aber sicher noch mehr die ich vergesse. Was ich nicht möchte sind eigentlich Supermotos und umbereifte Enduros. Ein sogenanntes Nakedbike wäre optimal, wenn man so einen Supersportler verhältnismäßig Preiswert bekommt würde ich das auch nackig machen.
Von den obigen wäre da bisher nur die Cagiva Planet richtig interessant :gruebel:

Vielleicht kennt sich ja jemand mit den Dingern aus, und vielleicht interessieren solche Feuerzeuge noch mehr Leute hier :wink:
Exercise your Rides!

Fuhrpark: Badeinsel 2000 mit Palme
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 10314
Artikel: 1
Themen: 118
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Wald und Feld
Alter: 39

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon Stephan » 8. August 2021 20:23

Ein Kumpel hatte mal eine Honda NS1, war glaub ne 80er, klang schlimmer wie eine Zwiebacksägeund war immer deutlich schneller, wie unsere 60er Mopeds... 🤔
Bitte schickt mir eure FIN, Motor-Nr. und Baujahr eurer ETZ 125/150 für die Analyse der Baureihe.
Die Daten werden vertraulich behandelt.


Süd-Oberlausitzstammtisch Kottmarschenke, Ich war dabei! 2011, 2012 und 2013 :-D

Fuhrpark: MZ, Simson, Trabant
Stephan

Benutzeravatar
------ Titel -------
T-Shirt Besteller
 
Beiträge: 7590
Themen: 278
Bilder: 7
Registriert: 5. Juni 2006 20:03
Wohnort: Bertsdorf
Alter: 34

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon Jürgen Stiehl » 8. August 2021 21:03

Die NSR 125 tät mich auch reizen. Da gibts auch welche mit Laufleistungen über 40000km, was für die Haltbarkeit spricht.

Fuhrpark: 2 Hondas
Jürgen Stiehl

 
Beiträge: 1147
Themen: 41
Bilder: 2
Registriert: 15. Februar 2006 21:28

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon Mopedmessi » 8. August 2021 21:20

Ein Klassenkamerad von mir hatte eine Sachs XTC-N. Die war auch echt schick, mit ihren Gitterrohrrahmen.

Fuhrpark: MZ TS 150 / 1977 ; MZ ES 175/2 19?? ; AWO T mit Stoye TM 1958 ; AWO T 1955 (im Aufbau) ; DKW SB 200 1937 ; NSU OSL 200 1938 ; KTM LC4 SM 2005
und ein paar kleine Simson Moped´s.
Mopedmessi

 
Beiträge: 24
Themen: 7
Registriert: 5. Juli 2012 12:53
Wohnort: Bei Weißenfels
Alter: 34

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon mzheinz » 8. August 2021 21:58

Geiles Thema! Ich bin auch immer mit einem Auge auf der Suche nach so nem Spaßmoped.
Yamaha TZR 125 würde ich noch vorschlagen (für mich mit 1,85m nach Probefahrt mit dem Japanmodell - also nicht der Belgarda - aber leider etwas zu klein!)
Evtl. noch ne TDR 125? Die passt besser zur Stummel-Phobie :lach:
Ich weiß aber nicht genau, bis wohin die legal zu entdrosseln ist (17Pferde, oder 24 oder so....)
In die gleiche Kerbe schlägt die KTM Sting 125 - ist aber wohl sehr selten.
Oder du suchst dir ne Enduro a la KTM LC2 oder Yamaha DT 125 (beide mit dem gleichen Minarelli Motor) und baust auf SuMo um. 17kW sollten legal drin sein.....
Bei den richtigen Enduros a la KTM EXC 125 oder Husqvarna WR 125 wird es erstens schwierig sein, eine Überlebende aus Mitte der 90er zu finden und zweitens noch schwieriger, eine mit legal mehr als 10....15 PS :roll:
Grüße

Olaf

Fuhrpark: IFA RT 125/1 (1955)
Jawa 354 (1956) + Velorex 560 (1959)
MZ ES 125 (1964)
PAV 40 (1966)
MZ ETS 250 (1970)
Simson S50 B2 (1978)
Simson S51 B1-4 (1986)
BMW R1250 GS (2019)
mzheinz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 498
Themen: 25
Registriert: 30. Juli 2011 22:43
Wohnort: Gardelegen
Alter: 42

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon funkenbaendiger » 8. August 2021 22:13

Aprilia Tuono 125 hat einen hohen Lenker und ca um die 30 PS

Fuhrpark: MZ ES 250/1 1966,MZ TS 250/1 1981,ETZ 250 1983
funkenbaendiger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 668
Themen: 25
Bilder: 8
Registriert: 17. Januar 2009 21:14
Wohnort: Mühlengeez
Alter: 55

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon Malcom » 8. August 2021 22:50

Meine Frau hatte mal eine Derbi GPR 125 Nude. Das war ein sehr spaßiges kleines Gerät, hatte offen 23PS und ein schön sportliches Fahrwerk.

Hatte das Moped auch hier im Forum mal vorgestellt:Klick mich

Der Motor stammt von Minarelli und wurde zum Beispiel auch in der Yamaha DT 125 und der Sachs XTC verbaut...
Gruß Basti

Fuhrpark: MZ TS 320/1, Simson S51 Enduro
Malcom

Benutzeravatar
 
Beiträge: 976
Themen: 50
Bilder: 7
Registriert: 28. April 2009 20:51
Wohnort: Wetzdorf (Harth-Pöllnitz)
Alter: 32

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon Bulto » 9. August 2021 18:01

Nachdem ich mir gerade eine Aprilia RS 125 zugelegt habe, würde ich dir ebenfalls eine Tuono 125 vorschlagen. Die hat den gleichen Motor wie die RS und der kleine Zweitakter ist eine Wucht.
Immerhin hat Rotax damals auch die Motoren für die Rennmaschinen gebaut und damit wurden einige Weltmeisterschaften gewonnen. Und auch der Serienmotor hat ordentlich Punch.
Die RS und die sehr ähnliche Tuono haben auch bei Tests immer gut abgeschnitten.....

Fuhrpark: derzeit leider keine MZ, aber Alteisen aus D, GB, J, Ö und E
Bulto

 
Beiträge: 431
Themen: 21
Bilder: 0
Registriert: 14. Februar 2009 15:51
Wohnort: Graz
Alter: 66

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon TS-Jens » 9. August 2021 21:13

Danke euch schonmal!

Da sind Modelle bei die ich gar nicht kannte. Ich wusste zB. nicht dass es den "Thunfisch" als Zweitakter gab! :shock:

Für mich ohne Umbauten Interessant wären also schon 3:
Cagiva Planet/Raptor 125 (30PS)
Sachs XTC-N (28 PS)
Aprilia Tuono (finde ich online nicht. Ist das gleich wie bei der RS?)

Preislich ist die Honda NSR am interessantesten muss ich zugeben. Da gibt es auch nackte, aber mit Stummeln. Das bringt mir halt nix, damit kann ich nicht fahren, es macht keinen Spaß.
Exercise your Rides!

Fuhrpark: Badeinsel 2000 mit Palme
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 10314
Artikel: 1
Themen: 118
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Wald und Feld
Alter: 39

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon P-J » 9. August 2021 21:27

TS-Jens hat geschrieben:Aprilia Tuono (finde ich online nicht. Ist das gleich wie bei der RS?)

Tuono war ne 1000er falschtaktend. Damit ist mein Freund Langsteckenrennen in der Euromeisterschaft gefahren. Langlang ist her.

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 15423
Themen: 138
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 58

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon Mainzer » 9. August 2021 21:28

P-J hat geschrieben:
TS-Jens hat geschrieben:Aprilia Tuono (finde ich online nicht. Ist das gleich wie bei der RS?)

Tuono war ne 1000er falschtaktend. Damit ist mein Freund Langsteckenrennen in der Euromeisterschaft gefahren. Langlang ist her.

Da sagt selbst die aktuelle Aprilia-Website was anderes (auch wenn es inzwischen ein Viertakter ist)
Grüße aus Lörzweiler, Nils
Ich war dabei: BA13, ZI14, HN14, BA15, V15, VB16, BA17, ZE17, VB18, BA19, ZE19, OHV20
Schämen sollen sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst. (A. Einstein zur Eröffnung der Funkausstellung 1930)

Fuhrpark: 1xDDR, 2xIT, 1xRO
Mainzer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4901
Artikel: 1
Themen: 26
Bilder: 31
Registriert: 31. August 2011 21:07
Wohnort: Lörzweiler
Alter: 27

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon P-J » 9. August 2021 21:33

Mainzer hat geschrieben:Da sagt selbst die aktuelle Aprilia-Website was anderes (auch wenn es inzwischen ein Viertakter ist)

hab grad selber nachgeschaut :shock: tschuldige :oops: es gibt tatsächlich ne 125 falschtaktende Tuono. Sicher aber ne lahne Kiste. Ich kannte die nur als V4, getunt von einen Schweitzer, auf der Rolle laut Zettel 178 Pferde und ich wollte die Reiten habs aber nur bis in den 3ten Gang geschaft, den Sitz hab ich neu bezogen den der Angstdübel hat durchgeschlagen. :oops:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 15423
Themen: 138
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 58

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon TS-Jens » 9. August 2021 21:34

Habs gefunden, die hatte 30 PS, wie die RS und die Cagivas: https://www.motorradonline.de/typen/fah ... ono-light/
Exercise your Rides!

Fuhrpark: Badeinsel 2000 mit Palme
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 10314
Artikel: 1
Themen: 118
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Wald und Feld
Alter: 39

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon PeterG » 10. August 2021 09:11

Die Cagiva-Planet bin ich schon gefahren, -man staunt, wie souverän und über welch breites Leistungsband die über 30 PS aus den 125ccm bereit gestellt werden. Tolles Fahrwerk und Bremsen, superleicht, und eine- im Prinzip- vernünftige Sitzposition. Ein sehr erwachsenes Moped, kann locker mit wesentlich größerem mithalten. Für meine 1,90m leider etwas zu klein :oops:

Fuhrpark: Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2840
Themen: 70
Bilder: 4
Registriert: 30. Juli 2006 13:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 57

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon TS-Jens » 10. August 2021 10:09

PeterG hat geschrieben:Die Cagiva-Planet bin ich schon gefahren, -man staunt, wie souverän und über welch breites Leistungsband die über 30 PS aus den 125ccm bereit gestellt werden. Tolles Fahrwerk und Bremsen, superleicht, und eine- im Prinzip- vernünftige Sitzposition. Ein sehr erwachsenes Moped, kann locker mit wesentlich größerem mithalten. Für meine 1,90m leider etwas zu klein :oops:


Das klingt sehr interessant :oops:

Leider sind die nicht allzu verbreitet, ich würde mir gern mal unverbindlich eine live beschauen (ohne einem Verkäufer unnötig die Zeit zu stehlen)

Weiß jemand wie die Ersatzteillage für Cagiva ist? Google gibt da nicht allzu viel preis :gruebel:
Exercise your Rides!

Fuhrpark: Badeinsel 2000 mit Palme
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 10314
Artikel: 1
Themen: 118
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Wald und Feld
Alter: 39

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon Jürgen Stiehl » 10. August 2021 13:00

Zit.: "...ohne einem Verkäufer unnötig die Zeit zu stehlen." Genau so ist das bei mir mit der NSR. Wenn ich mir noch mal so einen kleinen Rasebock hole, möchte ich vorher wissen, ob der für mich taugt.
Hast du als Guzzi-Tifoso mal über so was nachgedacht: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 7-305-8860
Vom Gewicht her ist das auch nicht mehr.

Fuhrpark: 2 Hondas
Jürgen Stiehl

 
Beiträge: 1147
Themen: 41
Bilder: 2
Registriert: 15. Februar 2006 21:28

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon TS-Jens » 10. August 2021 15:51

Jürgen Stiehl hat geschrieben:Zit.: "...ohne einem Verkäufer unnötig die Zeit zu stehlen." Genau so ist das bei mir mit der NSR. Wenn ich mir noch mal so einen kleinen Rasebock hole, möchte ich vorher wissen, ob der für mich taugt.
Hast du als Guzzi-Tifoso mal über so was nachgedacht: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 7-305-8860
Vom Gewicht her ist das auch nicht mehr.


Die 250er Benelluzzi finde ich tatsächlich schön, aber so zum wetzen ist sie ja auch nicht wirklich gedacht, und wäre mir vermutlich auch zu schade dafür. In Sachen Fahrwerk und Bremse sind ihr die neueren 125er ganz sicher auch deutlich überlegen.
Exercise your Rides!

Fuhrpark: Badeinsel 2000 mit Palme
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 10314
Artikel: 1
Themen: 118
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Wald und Feld
Alter: 39

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon mzheinz » 10. August 2021 18:31

Und? Schon weiter in der Entscheidungsfindung?
Ich würde ja nach deinem Anforderungsprofil zur Yamaha TDR tendieren, da:
- relativ günstig
- weit verbreitet
- haufenweise E-Teile und sichere Versorgung damit
- kein "Repair to Ride - Ride to Repair" Italiener :twisted:

OK, das Herz würde ehrlich "Tuono 125" oder "Supercity" sagen - aber nur zum hinstellen und ankucken :lach:
Grüße

Olaf

Fuhrpark: IFA RT 125/1 (1955)
Jawa 354 (1956) + Velorex 560 (1959)
MZ ES 125 (1964)
PAV 40 (1966)
MZ ETS 250 (1970)
Simson S50 B2 (1978)
Simson S51 B1-4 (1986)
BMW R1250 GS (2019)
mzheinz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 498
Themen: 25
Registriert: 30. Juli 2011 22:43
Wohnort: Gardelegen
Alter: 42

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon Hempi » 10. August 2021 19:50

Der Vollständigkeit halber führe ich noch die Honda CRM auf. Hat den NSR Motor mit Kickstarter statt E-Start und 27PS offen. Bei Honda ist die Ölpumpe für die Getrenntschmierung ein Schwachpunkt und geht oft kaputt, wurde bei mir entfernt. Des weiteren sollte man kein deutsches Modell einer NSR kaufen wegen der Auslaßsteuerung. Sonst muss man sich eine teure andere Steuerung kaufen, drin herum löten,... wenn man offen fahren will. Die macht sonst nicht ganz auf. Meine CRM ist ein italienisches Modell da ging alles problemlos.

Fuhrpark: Honda CRM 125 Bj. 93 (180er Mallossi), Aprilia Pegaso 650 Bj. 93
Hempi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 658
Themen: 14
Bilder: 0
Registriert: 30. März 2014 13:11
Alter: 39

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon TS-Jens » 10. August 2021 20:30

mzheinz hat geschrieben:Und? Schon weiter in der Entscheidungsfindung?
Ich würde ja nach deinem Anforderungsprofil zur Yamaha TDR tendieren, da:
- relativ günstig
- weit verbreitet
- haufenweise E-Teile und sichere Versorgung damit
- kein "Repair to Ride - Ride to Repair" Italiener :twisted:

OK, das Herz würde ehrlich "Tuono 125" oder "Supercity" sagen - aber nur zum hinstellen und ankucken :lach:


Die TDR hat aber einen italienischen Minarelli Motor, im gegensatz zum Rotax in den Aprilias ;D

Aber zum brennen nach Feierabend auch interessant, gucke ich mir auch mal näher an :ja:
Exercise your Rides!

Fuhrpark: Badeinsel 2000 mit Palme
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 10314
Artikel: 1
Themen: 118
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Wald und Feld
Alter: 39

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon P-J » 10. August 2021 20:43

TS-Jens hat geschrieben:Aber zum brennen nach Feierabend

Dazu haste doch schon das Dönermobil, 125ccm falschtaktend, ne Rakette vor dem Herrn. :mrgreen: :lach:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 15423
Themen: 138
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 58

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon TS-Jens » 10. August 2021 21:17

Das Dönermobil erfüllt völlig andere Bedürfnisse :D
Exercise your Rides!

Fuhrpark: Badeinsel 2000 mit Palme
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 10314
Artikel: 1
Themen: 118
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Wald und Feld
Alter: 39

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon trabimotorrad » 10. August 2021 21:21

TS-Jens hat geschrieben:Das Dönermobil erfüllt völlig andere Bedürfnisse :D


Aber die erfüllte es:

k-Hondale.jpg


$matches[2]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!

Bild
:schlaumeier: Mein Fuhrpark ist sowieso rein und komplett von Vernunft geprägt!
Denn vernünftig ist was Freude macht!

( Zitat von TS-Jens 13.04.2020)

seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 1X Kreidler RS65, 1X Keeway125 Bonsai-Chopper, 1X Hyosung XRX125, 1X BMW R100,1X BMW R1100LT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 1X Trabi-Kabrio, 1X Opel Astra-Kombi, 1X Ford-Escort-Kabrio 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 16258
Artikel: 1
Themen: 132
Bilder: 22
Registriert: 20. Januar 2008 14:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 61

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon mzheinz » 10. August 2021 23:45

TS-Jens hat geschrieben:Die TDR hat aber einen italienischen Minarelli Motor, im gegensatz zum Rotax in den Aprilias ;D

Aber zum brennen nach Feierabend auch interessant, gucke ich mir auch mal näher an :ja:


Das lasse ich natürlich als sachliches Argument pro Italien gelten :lach: :top:
Grüße

Olaf

Fuhrpark: IFA RT 125/1 (1955)
Jawa 354 (1956) + Velorex 560 (1959)
MZ ES 125 (1964)
PAV 40 (1966)
MZ ETS 250 (1970)
Simson S50 B2 (1978)
Simson S51 B1-4 (1986)
BMW R1250 GS (2019)
mzheinz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 498
Themen: 25
Registriert: 30. Juli 2011 22:43
Wohnort: Gardelegen
Alter: 42

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon schraubi » 11. August 2021 00:01

Warum keine Yamaha RD 350 Ypvs? Die hat einen megaguten Sound und macht richtig Spaß 👍


TS-Jens hat geschrieben:Das Dönermobil erfüllt völlig andere Bedürfnisse :D


Ja, Bedürfnisse die es vor dem Besitz nicht gab 😂
OT-Partisanen-Braumeister Bild



Ich war dabei: Elbe ´05 - Elbe ' 06 - Glesien ' 07 - Sosa ' 08 - Edersee ´08 - Sosa ' 09 - Heiligenstadt ´09 - Glesien ´10 - Daaden ´10 - Heiligenstadt ´11 - Lehesten ´11 - Linda ´12 - Holzthaleben ´12 - Meuchelfritz ´13 - Heiligenstadt ´13 - Zittau ´14 - Heiligenstadt ´15 - Waldfrieden ´15 - Zittau ´16 - Heiligenstadt ´17 - Heiligenstadt ´19

Fuhrpark: Seit 21.3.2014 Besitzer eines Karpatenschrecks (ehemaliger Wildschweinschreck aus Strausberg)

Der Putin geht mir auf den Sack, ständig ruft er an und will was wegen seinem Lada wissen...
schraubi
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015/2017/2019 Organisator
 
Beiträge: 7317
Themen: 235
Bilder: 0
Registriert: 16. Februar 2006 12:38
Wohnort: Franken
Alter: 52

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon TS-Jens » 11. August 2021 07:59

mzheinz hat geschrieben:
TS-Jens hat geschrieben:Die TDR hat aber einen italienischen Minarelli Motor, im gegensatz zum Rotax in den Aprilias ;D

Aber zum brennen nach Feierabend auch interessant, gucke ich mir auch mal näher an :ja:


Das lasse ich natürlich als sachliches Argument pro Italien gelten :lach: :top:


;D
italofan3.gif


schraubi hat geschrieben:Warum keine Yamaha RD 350 Ypvs? Die hat einen megaguten Sound und macht richtig Spaß 👍


Ich bin doch nicht Krösus! :shock:


schraubi hat geschrieben:
TS-Jens hat geschrieben:Das Dönermobil erfüllt völlig andere Bedürfnisse :D


Ja, Bedürfnisse die es vor dem Besitz nicht gab 😂


Moment moment! Die Bedürfnisse waren bestimmt schon da, aber verharrten noch im Tiefschlaf :jump:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Exercise your Rides!

Fuhrpark: Badeinsel 2000 mit Palme
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 10314
Artikel: 1
Themen: 118
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Wald und Feld
Alter: 39

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon Bulto » 11. August 2021 11:34

Also der italienische Minarelli ist eigentlich ein Japaner.
Das ist ein Yamaha-Motor. Minarelli wurde erst heuer von Yamaha an Fantic abgegeben.
Es ist ein wirklich guter Motor und auch in meiner KTM Sting verbaut, aber offen eben nicht annähernd so potent wie der Rotax der Aprilia.

Fuhrpark: derzeit leider keine MZ, aber Alteisen aus D, GB, J, Ö und E
Bulto

 
Beiträge: 431
Themen: 21
Bilder: 0
Registriert: 14. Februar 2009 15:51
Wohnort: Graz
Alter: 66

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon P-J » 11. August 2021 11:47

TS-Jens hat geschrieben:Moment moment! Die Bedürfnisse waren bestimmt schon da, aber verharrten noch im Tiefschlaf

Das Bedürfniss ab und an mit nem 50ccm Mopped zu fahren hab ich, wenn ich das befriedigen will nem ich nen 50ccm Mopped und kein Dönnerdingens. Genau wie ne Rebel oder 125er Suki GN empfinde ich das als Strafe mit sowas fahren zu müssen. :mrgreen:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 15423
Themen: 138
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 58

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon hermann27 » 11. August 2021 12:38

Das nervöse Gejaule der fünfziger Zweitakter war noch nie mein Ding.
Sonorem Viertaktklang und geringem Bezinverbrauch konnte ich schon immer mehr abgewinnen.

Seit weit mehr als 50 Jahren und noch immer.

Zweitakter müssen für mich eher in mittleren Drehzahlen gut durchziehen.
mfG Hermann

Fuhrpark: ETZ 125 1989, RT 125 2000, ETZ 301 1994, Silver Star 1993,
MZ 500 NRVX Gespann 1995
hermann27

 
Beiträge: 1759
Themen: 25
Registriert: 15. September 2018 23:36
Alter: 71

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon P-J » 11. August 2021 14:26

hermann27 hat geschrieben:Das nervöse Gejaule der fünfziger Zweitakter


Alles was gedreht hat war einst mein Ding und etwas davon ist auch mit 58 hängengeblieben. :mrgreen: Aber sonen 125 dingens was so lahm ist das ne Kettensäge schneller und stärker ist war nie mein Ding. Falschtakter hingegen dürfen nur 1 Zylindrig sein. Selbst unter denen gabs welche die gedreht haben wie uns die SOS Rennserie gelehrt hat. :mrgreen:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 15423
Themen: 138
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 58

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon starke136 » 11. August 2021 15:41

Bild
Trüffelschweine Logo Designer Mitglied Nr: 007

Bild
Gründungsmitgleid MKBV 13.08.2016

Fuhrpark: MZ TS 250/1 "Jule"
Simson S50B2
Pannonia Bastard "Masha" - Mein Beitrag zum Klimawandel!
MZ TS 250 "Die rote Rita"
starke136

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2765
Themen: 159
Bilder: 25
Registriert: 4. September 2011 17:44
Wohnort: Erfurt
Alter: 29

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon Atari » 11. August 2021 18:40

schraubi hat geschrieben:Warum keine Yamaha RD 350 Ypvs? Die hat einen megaguten Sound und macht richtig Spaß 👍


TS-Jens hat geschrieben:Das Dönermobil erfüllt völlig andere Bedürfnisse :D


Ja, Bedürfnisse die es vor dem Besitz nicht gab 😂


Die luftgekühlten 250-er sind deutlich günstiger, kann ich auch nur wärmstens empfehlen.

Fuhrpark: NSU Lux 1952
Vespa Ciao 1969
Laverda 750 SF1 1973
Yamaha RD 250 1976
Atari

Benutzeravatar
 
Beiträge: 503
Themen: 51
Bilder: 22
Registriert: 22. September 2009 19:13
Wohnort: Tübingen
Alter: 29

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon schraubi » 11. August 2021 19:03

Atari hat geschrieben:
schraubi hat geschrieben:Warum keine Yamaha RD 350 Ypvs? Die hat einen megaguten Sound und macht richtig Spaß 👍


TS-Jens hat geschrieben:Das Dönermobil erfüllt völlig andere Bedürfnisse :D


Ja, Bedürfnisse die es vor dem Besitz nicht gab 😂


Die luftgekühlten 250-er sind deutlich günstiger, kann ich auch nur wärmstens empfehlen.


Ich hatte beide mal.
Ist ein Unterschied wie Tag und Nacht
OT-Partisanen-Braumeister Bild



Ich war dabei: Elbe ´05 - Elbe ' 06 - Glesien ' 07 - Sosa ' 08 - Edersee ´08 - Sosa ' 09 - Heiligenstadt ´09 - Glesien ´10 - Daaden ´10 - Heiligenstadt ´11 - Lehesten ´11 - Linda ´12 - Holzthaleben ´12 - Meuchelfritz ´13 - Heiligenstadt ´13 - Zittau ´14 - Heiligenstadt ´15 - Waldfrieden ´15 - Zittau ´16 - Heiligenstadt ´17 - Heiligenstadt ´19

Fuhrpark: Seit 21.3.2014 Besitzer eines Karpatenschrecks (ehemaliger Wildschweinschreck aus Strausberg)

Der Putin geht mir auf den Sack, ständig ruft er an und will was wegen seinem Lada wissen...
schraubi
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015/2017/2019 Organisator
 
Beiträge: 7317
Themen: 235
Bilder: 0
Registriert: 16. Februar 2006 12:38
Wohnort: Franken
Alter: 52

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon TS-Jens » 11. August 2021 20:43

starke136 hat geschrieben:Moin Jens,

hier ist vllt was dabei:
https://www.motorradonline.de/ratgeber/ ... n-preisen/


Bis auf die Aprilia sind das doch alles lahme Stühle.
25PS sollten da schon anliegen, 30 wären mir lieber 8)

Atari hat geschrieben: Die luftgekühlten 250-er sind deutlich günstiger, kann ich auch nur wärmstens empfehlen.


Die finde ich auch sehr schön :ja:
Fallen aber nicht in meine Suche, Fahrwerk und Bremsen sind eher altertümlich und nicht konkurrenzfähig mit den scharfen 125ern aus den 90ern und 2000ern :wink:
Exercise your Rides!

Fuhrpark: Badeinsel 2000 mit Palme
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 10314
Artikel: 1
Themen: 118
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Wald und Feld
Alter: 39

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon TS Jens » 11. August 2021 20:53

Hallo Jens

Es gab ja auch eine Mz rt 125 viertackt Baujahr um 1999.
Und es gab auch eine Simson schikra 125.
Von der schikra wurden nur 700 gebaut.
Henry hat eine.

Gruß Jens

Fuhrpark: TS 250/0 Baujahr 1973
TS 250/1 Baujahr 1981 (verkauft)
MZ 500 R
TS Jens

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1727
Themen: 29
Bilder: 50
Registriert: 25. November 2006 17:51
Wohnort: Elxleben
Alter: 38

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon Mainzer » 11. August 2021 21:26

TS Jens hat geschrieben:Hallo Jens

Es gab ja auch eine Mz rt 125 viertackt Baujahr um 1999.
Und es gab auch eine Simson schikra 125.
Von der schikra wurden nur 700 gebaut.
Henry hat eine.

Gruß Jens

Zweitakter?
Grüße aus Lörzweiler, Nils
Ich war dabei: BA13, ZI14, HN14, BA15, V15, VB16, BA17, ZE17, VB18, BA19, ZE19, OHV20
Schämen sollen sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst. (A. Einstein zur Eröffnung der Funkausstellung 1930)

Fuhrpark: 1xDDR, 2xIT, 1xRO
Mainzer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4901
Artikel: 1
Themen: 26
Bilder: 31
Registriert: 31. August 2011 21:07
Wohnort: Lörzweiler
Alter: 27

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon TS Jens » 12. August 2021 01:46

Danke Mainzer

Habe das überlesen , sorry.

Gruß Jens

Fuhrpark: TS 250/0 Baujahr 1973
TS 250/1 Baujahr 1981 (verkauft)
MZ 500 R
TS Jens

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1727
Themen: 29
Bilder: 50
Registriert: 25. November 2006 17:51
Wohnort: Elxleben
Alter: 38

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon TS-Jens » 12. August 2021 09:58

Ich habe aus euren Reihen einen freundlichen Hinweis auf eine verkäufliche Cagiva Planet in relativer Nähe bekommen, mal sehen wann ich vor lauter Brass dazu komme diesem Hinweis nachzugehen :shock:
Telefonisch werde ich mich aber nun schon mal an den Verkäufer wenden :)
Exercise your Rides!

Fuhrpark: Badeinsel 2000 mit Palme
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 10314
Artikel: 1
Themen: 118
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Wald und Feld
Alter: 39

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon XHansX » 12. August 2021 10:51

Irgendwie verwirrend zu lesen, wenn zwei TS-Jense gleichzeitig schreiben 😄

Fuhrpark: ETZ 150 ES 150
XHansX

Benutzeravatar
 
Beiträge: 760
Registriert: 8. Dezember 2014 23:14
Wohnort: 99326 Stadtilm

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon starke136 » 12. August 2021 11:33

TS-Jens hat geschrieben:Ich habe aus euren Reihen einen freundlichen Hinweis auf eine verkäufliche Cagiva Planet in relativer Nähe bekommen, mal sehen wann ich vor lauter Brass dazu komme diesem Hinweis nachzugehen :shock:
Telefonisch werde ich mich aber nun schon mal an den Verkäufer wenden :)


Schade, ich hätte dich ja nur zu gerne auf einem vollverkleideten Plastebomber gesehen! :biggrin:
Bild
Trüffelschweine Logo Designer Mitglied Nr: 007

Bild
Gründungsmitgleid MKBV 13.08.2016

Fuhrpark: MZ TS 250/1 "Jule"
Simson S50B2
Pannonia Bastard "Masha" - Mein Beitrag zum Klimawandel!
MZ TS 250 "Die rote Rita"
starke136

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2765
Themen: 159
Bilder: 25
Registriert: 4. September 2011 17:44
Wohnort: Erfurt
Alter: 29

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon TS-Jens » 3. Oktober 2021 19:13

Exercise your Rides!

Fuhrpark: Badeinsel 2000 mit Palme
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 10314
Artikel: 1
Themen: 118
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Wald und Feld
Alter: 39

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon TS-Jens » 7. Oktober 2021 20:19

mzheinz hat geschrieben:Und? Schon weiter in der Entscheidungsfindung?
Ich würde ja nach deinem Anforderungsprofil zur Yamaha TDR tendieren, da:


Der Zufall tat sein Werk, gestern wurde eine Anzeige geschaltet die ich dann auf der Startseite der App hatte.
- Im Nachbarort
- Augenscheinlich ganz gut erhalten und bis auf den Auspuff original
- Preisgünstig

Also bin ich heute mal hingefahren und wurde mir mit dem Verkäufer einig :ja:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Exercise your Rides!

Fuhrpark: Badeinsel 2000 mit Palme
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 10314
Artikel: 1
Themen: 118
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Wald und Feld
Alter: 39

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon Pedant » 7. Oktober 2021 20:29

Herzlichen Glückwunsch, das gefällt mir sehr gut

Fuhrpark: bitte hier eintragen
Pedant

Benutzeravatar
 
Beiträge: 762
Themen: 14
Bilder: 43
Registriert: 26. März 2013 00:47
Wohnort: weiter oben
Alter: 41

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon Stephan » 7. Oktober 2021 20:30

Glückwunsch dazu, das war 2003 mein Fahrschulmotorrad für den A1.
Bitte schickt mir eure FIN, Motor-Nr. und Baujahr eurer ETZ 125/150 für die Analyse der Baureihe.
Die Daten werden vertraulich behandelt.


Süd-Oberlausitzstammtisch Kottmarschenke, Ich war dabei! 2011, 2012 und 2013 :-D

Fuhrpark: MZ, Simson, Trabant
Stephan

Benutzeravatar
------ Titel -------
T-Shirt Besteller
 
Beiträge: 7590
Themen: 278
Bilder: 7
Registriert: 5. Juni 2006 20:03
Wohnort: Bertsdorf
Alter: 34

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon jot » 7. Oktober 2021 20:36

moin,

das war m. e. die erste "supermoto" oder wars die gilera northwest...

jot

Fuhrpark: ets 150
jot

Benutzeravatar
 
Beiträge: 793
Themen: 18
Bilder: 15
Registriert: 4. November 2006 12:09
Wohnort: lucka
Alter: 48

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon Hempi » 7. Oktober 2021 20:53

Glückwunsch, viel Spaß damit.
PS da geht noch was https://www.motorsportgoetz.com/Yamaha- ... g-Zylinder 😃

Fuhrpark: Honda CRM 125 Bj. 93 (180er Mallossi), Aprilia Pegaso 650 Bj. 93
Hempi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 658
Themen: 14
Bilder: 0
Registriert: 30. März 2014 13:11
Alter: 39

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon mzheinz » 7. Oktober 2021 20:57

TS-Jens hat geschrieben:
mzheinz hat geschrieben:Und? Schon weiter in der Entscheidungsfindung?
Ich würde ja nach deinem Anforderungsprofil zur Yamaha TDR tendieren, da:


Der Zufall tat sein Werk, gestern wurde eine Anzeige geschaltet die ich dann auf der Startseite der App hatte.
- Im Nachbarort
- Augenscheinlich ganz gut erhalten und bis auf den Auspuff original
- Preisgünstig

Also bin ich heute mal hingefahren und wurde mir mit dem Verkäufer einig :ja:


Glückwunsch! :bindafür:
Grüße

Olaf

Fuhrpark: IFA RT 125/1 (1955)
Jawa 354 (1956) + Velorex 560 (1959)
MZ ES 125 (1964)
PAV 40 (1966)
MZ ETS 250 (1970)
Simson S50 B2 (1978)
Simson S51 B1-4 (1986)
BMW R1250 GS (2019)
mzheinz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 498
Themen: 25
Registriert: 30. Juli 2011 22:43
Wohnort: Gardelegen
Alter: 42

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon TS-Jens » 7. Oktober 2021 22:03

Danke! :)

Hempi hat geschrieben:PS da geht noch was https://www.motorsportgoetz.com/Yamaha- ... g-Zylinder 😃


Das habe ich schon entdeckt und tief im Inneren gleich mit dem günstigen Einstiegspreis verrechnet :shock: :irre: :versteck:
Aber bei Götz ist der Satz ja noch günstiger....Da hab ich früher schon Klamotten für die Mofa gekauft :lol:
Exercise your Rides!

Fuhrpark: Badeinsel 2000 mit Palme
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 10314
Artikel: 1
Themen: 118
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Wald und Feld
Alter: 39

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon Hempi » 7. Oktober 2021 22:08

Mich wundert das kein Hersteller dran steht. Meist ist doch so etwas von malossi, polini oder athena

Fuhrpark: Honda CRM 125 Bj. 93 (180er Mallossi), Aprilia Pegaso 650 Bj. 93
Hempi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 658
Themen: 14
Bilder: 0
Registriert: 30. März 2014 13:11
Alter: 39

Re: Scharfe 125er Zweitakter - Infosammlung

Beitragvon P-J » 7. Oktober 2021 22:10

Nen netten 350er YVPS Motor implantieren und dann beginnt das richtig Spässchen zu machen. :mrgreen:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 15423
Themen: 138
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 58

Nächste

Zurück zu Motorrad & Technik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Patrick Christian und 3 Gäste