GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Motor, Antrieb, Vergaser, Getriebe.

Moderator: Moderatoren

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon Guesi » 24. September 2011 06:43

Ins Fitnesstudio gegangen und mich ausgetobt :-)

GüSi

Fuhrpark: diverse
Guesi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4248
Artikel: 1
Themen: 116
Registriert: 18. März 2006 07:39
Wohnort: Regensburg
Alter: 59

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon Faybrix » 24. September 2011 10:25

servus, also jetzt bin ich wiederum verwirrt ... passt nun dein Topf ohne Probleme an die TS 250/1 oder was muss genau geändert werden ... habe meinen Maschine dieses Jahr neuaufgebaut und so ein TKM 50€ Ding drangebammelt weil der alte total verrostet und nicht mehr schön war ... aber der Rostet nun nach 5 Monaten schon und jeder hat mir nun doch wieder zu einem Originalen Pöff geraten ... was meinst ?

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
Faybrix

 
Beiträge: 7
Registriert: 25. April 2011 17:51

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon MaHa76 » 24. September 2011 10:44

Also ich fahre den GüSi- Topf ohne Probleme an meiner TS250/1... real läuft sie 125- das aber auch bei 36°C außen... wobei ich ein "Zündungsproblem" ala schlechte Feder am Unterbrecher habe, so dass Sie bei 5500/min "abregelt" - in jedem Gang.... Ohne diese Problem würde sie wahrscheinlich noch ein Stück flotter fahren, denn bei 125 geb ich nur ca. 2/3 Gas...

Ich hatte vorher schon einen ETZ- Topf dran- so "geerbt"- und logischerweise alles was man am Vergaser anpassen, auch so abgestimmt. Ich fahre z.B. mit einer 145er HD - kann sein daß man da also ran muß wenn man den GüSi- Topf an der TS fährt...

Ich habe in einem separaten Beitrag vor ein paar Wochen mal klären wollen, ob ich eventl. die Steuerzeiten der TS an die ETZ- Steuerzeiten anpassen sollte- aber da kam nix bei rum....

Also unterm Strich: Meine läuft perfekt, der Topf hat perfekt gepaßt und die Optik ist erstklassig und haltbar (ist ein Allwetter- Fahrzeug)

Fuhrpark: MZ TS250/1; Commodore C 3,0 24V, Insignia 2,0T AWD AT
MaHa76

 
Beiträge: 343
Themen: 23
Bilder: 1
Registriert: 25. Juli 2010 12:30
Wohnort: Frankfurt am Main
Alter: 42
Skype: mark08-1976

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon Turry » 10. Oktober 2011 07:15

Hallo Güsi!

Ich habe gerade bei Dir im Shop gestöbert und nach nem Auspuff für meine TS 250-1 geschaut. Dort bietest Du einen an für 49 Euro und einen für 150 Euro. Was unterscheidet beide? (Ausser der Preis ^^)

Fuhrpark: MZ TS 250-1/1980
Turry

Benutzeravatar
 
Beiträge: 214
Themen: 36
Registriert: 27. August 2011 18:03
Wohnort: Hemer
Alter: 40

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon Guesi » 10. Oktober 2011 07:25

Es sind 2 verschiedene Hersteller.
Ich selbst hab noch keinen der beiden aufgeflext und nachgeschaut wie sie innen aussehen.
Deshalb kann ich nicht sagen, ob der teure innen wie der originale ist. Der billige ist es auf jeden Fall nicht..
Aber einige hier fahren den ETZ Auspuff an ihrer TS und meinen, daß das ohne Probleme machbar sei.

Güsi

Fuhrpark: diverse
Guesi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4248
Artikel: 1
Themen: 116
Registriert: 18. März 2006 07:39
Wohnort: Regensburg
Alter: 59

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon MaHa76 » 10. Oktober 2011 08:48

Letztes WE war ich in Heidelberg auf dem Kaiserstuhl (falls wer diese Steigungen kennt...) bis auf die Kurven hat die TS schön im 4. bei ca. 3500/min hochgezogen.... und obenrum geht se bis 5500/min ausreichend bissig

Fuhrpark: MZ TS250/1; Commodore C 3,0 24V, Insignia 2,0T AWD AT
MaHa76

 
Beiträge: 343
Themen: 23
Bilder: 1
Registriert: 25. Juli 2010 12:30
Wohnort: Frankfurt am Main
Alter: 42
Skype: mark08-1976

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon Ruessel » 11. Oktober 2011 20:00

@Faybrix

http://www.mh-aerotools.de/airfoils/javapipe_de.htm

Schau halt selbst nach ob es ran passt.
Steuerzeiten messen (MZ Wunsch war 170 A / 118 ÜS / AF 610 mm^2)
Eingeben und dann solange die Eingaben anpassen bis du bei nem Pott landest den es zu kaufen gibt.

Fuhrpark: TS250/1
Ruessel

 
Beiträge: 161
Themen: 4
Registriert: 24. August 2008 10:18
Wohnort: Schkeuditz
Alter: 40

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon MZ-Oldi » 23. Oktober 2011 12:02

Hallo,

am 16.10. war ich in Halle/Saale auf der Oldtimer-Messe.Rumgeschlendert und Guesi gefunden.Da meine Bestellung für den ETZ 250-Pött in den Weiten des Net untergegangen waren, habe ich auf gut Glück nachgefragt. Guesi hatte welche da und verkaufte mir einen mit Forums-Rabatt.Auf diesem Wege nochmals meinen herzlichsten Dank für diese unkomplizierte Vorgehensweise.

herzlichst

MZ-Oldi

Fuhrpark: ETZ 250/ Bj 1984, ETZ 250A/Bj 1988,TS 250/1F/Bj.1976, UAZ-31512-01, CT6-2w, KR51/1
Fortschritt E 930, Skoda Octavia II
MZ-Oldi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 418
Themen: 26
Bilder: 9
Registriert: 11. Juli 2010 11:07
Wohnort: Bördeaue
Alter: 55

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon Quaks » 27. Dezember 2011 18:44

Ich hätte eigentlich auch Interesse an einem neuen Auspuff für meine TS 250/1.

Wenn ich jetzt so einen ETZ-Original-Nachbau von Guesi kaufen und dranmachen würde, was muss ich denn da alles konstruktiv verändern, also was muss ich alles kaufen, um den Auspuff anzubauen (ich würde auch den Krümmer erneuern wollen)? Und wie verändert sich die Optik...ich meine, ist der ETZ-Auspuff länger und steht noch weiter hinten raus?

Danke, und Viele Grüße.

Fuhrpark: TS 250 '74 mit ein bissel /1 (11-03), Bandit (04-10)
Quaks

 
Beiträge: 185
Themen: 4
Registriert: 6. Juli 2009 21:59

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon trabimotorrad » 1. Juni 2012 22:56

Beim Durchlesen dieses Fredes habe ich festgestellt, das es in 8 Tagen sich das erste Mal jährt, das Schneewittchen seinen neuen Pöff bekommen hat :shock: Zwar hat Schneewittchen keinen Schnee gesehen, aber es ist das ganze Jahr angemeldet und wurde auch auf Straßen, die (salz)nass waren gefahren. Der Guesi-Pöff hat bis jetzt immer noch seinen makelosen Chrom und ist einen Tick leiser geworden, denn nach numehr gut 8000Km hat sich sicher ein wenig Ölkohle abgelagert.
Auch nach einem Jahr bin ich immer noch von diesem Pöff begeistert :ja:
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!


Bild
seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ250 Lastengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 2X Kreidler RS65, 2X BMW R100,1X BMW R1100RT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 2X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 13925
Artikel: 1
Themen: 110
Bilder: 18
Registriert: 20. Januar 2008 13:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 58

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon smokiebrandy » 2. Juni 2012 00:56

....ich auch.... :ja:
Es wurde schon alles gesagt,
nur noch nicht von jedem...

(Karl Valentin)
Teilnehmer der Wolfsschanzentour 2012, 2013 , 2014 , 2015 , 2017
Besucher am Schlagbaum der EU Aussengrenze 2013 / erkennungsdienstlich behandelt , 2017 eingebucht im Netz RU
Mitglied Nr. 081 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Ecklampenschweinsympathisant
Sandbüschel-Lichtausknipser 2014/2016


OT-Partisanen-Zitteraal
Der Vollstrecker
___________________
Bild



Gruß aus dem Ostbüro der OT-Partisanen in Zittau , Renè

Fuhrpark: ETZ 150 Bj.1990 rot !, Abgang 15.08.2012
ETZ 250 Bj.1982 rot !,
MUZ Skorpion 660 Bj. 96 rot!,
MZ ES 250/2 Gespann Bj.69 rot !

........................................
Opel Astra G 2.2 nicht rot sondern blau!
ETZ 251 im Aufbau... grün
smokiebrandy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 7508
Themen: 40
Bilder: 39
Registriert: 23. Juli 2008 16:55
Wohnort: Zittau
Alter: 50

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon trabimotorrad » 22. August 2012 19:04

Weil mir es heute zu wohl war habe ich mal einen Guesi-Pöff an meiner TS250 angebaut. Da immer wieder Fragen nach einem Pöff für die TS250 gestellt werden, gebe ich hier mal meine ersten Eindrücke wieder.
Mein "Set-Up" ist: TS250/1-Motor mit entgrateten Kanälen (NICHT scharf gemacht, NUR entgratet!!) Originaler BVF-Vergaser mit 135er-Hauptdüse und dem zu Folge 19 PS = 120Km/h nach Tacho. Spritverbrauch, bei "normaler" Fahrweise etwa 5,5Liter/100Km.
Der Guesi-ETZ-Pöff ist ein "zweite Wahl"-Pöff aus Holzthaleben, hat makelos gepasst und war sofort dicht.
Eine erste Probefahrt ergab, das sich die TS im unteren Drehzahlband subjektiv eher sogar stärker als vorher mit dem alten TS250-Pöff anfühlte. Die genaue Höchstegschwindigkeit konnte, wegen recht starkem Wind nicht exakt ermittelt werden. Auf meiner "Mess-Strecke" ging die TS250 mit Rückenwind gut 125Km/h eher einen Tick drüber, mit Gegenwind immer noch knappe 110Km/h. Mein subjektiver Eindruck des Pöffes: Eher ein kleiner Leistungszuwachs als ein Minus :ja:
Verbrauchswerte liefere ich nach, sobald ich sie ermittelt habe :oops:

Hier noch ein Bild:

Guesi-Pöff an TS.b.JPG


Den Seitengepäckträger mußte ich am hinteren Halter, der auch das Schutzblech hält um 15mm nach außen versetzen,
Distanz Seitengepäckträger.JPG
da der Gepäckträger sonst mit dem Pöff kollidiert wäre
Pöff kontra Seitengepäckträger.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!


Bild
seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ250 Lastengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 2X Kreidler RS65, 2X BMW R100,1X BMW R1100RT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 2X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 13925
Artikel: 1
Themen: 110
Bilder: 18
Registriert: 20. Januar 2008 13:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 58

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon voodoomaster » 22. August 2012 19:35

mhhhh, bei mir begrenzte der originale etz püff, an der ts, die drehzahl auf exakt 5000umdrehungen in allen gängen. erst das kürzen des krümmers brachte drehzahlen bis 5800.
Sosa 2008-ich war dabei; Sosa 2009-ich war dabei; Glesien 2010-ich war dabei; Sosa 2010-ich war dabei; Heiligenstadt 2011 ich war dabei
Lehesten 2011 ich war dabei; Holzthaleben 2012 ich war dabei; Meudelfitz 2013 ich war dabei; Heiligenstadt 2013 ich war dabei; Sandbüschel 2014 ich war dabei

Fuhrpark: ETZ 150 Bj. 1986, TS 250/1 Bj. 1977
voodoomaster

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2695
Themen: 25
Bilder: 4
Registriert: 31. Januar 2007 23:43
Wohnort: Roßlau/Elbe
Alter: 45
Skype: voodoomaster73

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon rockebilly » 22. August 2012 19:51

trabimotorrad hat geschrieben:Weil mir es heute zu wohl war habe ich mal einen Guesi-Pöff an meiner TS250 angebaut. Da immer wieder Fragen nach einem Pöff für die TS250 gestellt werden, gebe ich hier mal meine ersten Eindrücke wieder.
Mein "Set-Up" ist: TS250/1-Motor mit entgrateten Kanälen (NICHT scharf gemacht, NUR entgratet!!) Originaler BVF-Vergaser mit 135er-Hauptdüse und dem zu Folge 19 PS = 120Km/h nach Tacho. Spritverbrauch, bei "normaler" Fahrweise etwa 5,5Liter/100Km.
Der Guesi-ETZ-Pöff ist ein "zweite Wahl"-Pöff aus Holzthaleben, hat makelos gepasst und war sofort dicht.
Eine erste Probefahrt ergab, das sich die TS im unteren Drehzahlband subjektiv eher sogar stärker als vorher mit dem alten TS250-Pöff anfühlte. Die genaue Höchstegschwindigkeit konnte, wegen recht starkem Wind nicht exakt ermittelt werden. Auf meiner "Mess-Strecke" ging die TS250 mit Rückenwind gut 125Km/h eher einen Tick drüber, mit Gegenwind immer noch knappe 110Km/h. Mein subjektiver Eindruck des Pöffes: Eher ein kleiner Leistungszuwachs als ein Minus :ja:
Verbrauchswerte liefere ich nach, sobald ich sie ermittelt habe :oops:

Hier noch ein Bild:

Guesi-Pöff an TS.b.JPG


Den Seitengepäckträger mußte ich am hinteren Halter, der auch das Schutzblech hält um 15mm nach außen versetzen,
Distanz Seitengepäckträger.JPG
da der Gepäckträger sonst mit dem Pöff kollidiert wäre
Pöff kontra Seitengepäckträger.JPG



hey herr schwabe. :schlaumeier:


also der rost auf den fotos geht aber mal garnicht...wo kommen wir denn dahin wenn sogar ihr schwaben so einen gammeligen rost durch die gegend kutschiert. tztz^^... ;D

Fuhrpark: MZ TS 250/1.....eigendlich

Neuste Erungenschaft ne Kleene Rieju.
rockebilly

 
Beiträge: 1452
Themen: 8
Registriert: 11. August 2011 21:43
Wohnort: 54550 Daun-Rengen
Skype: kurven such und find gerät.

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon Quaks » 28. August 2012 22:14

Das mit dem Rost würde mich in der Tat auch gestört haben. Meine MZ hat zwar Lackschäden, aber ich hab immer drauf geachtet dass dort dann ein Ölfilm schützt....
Naja, zum Thema:
Der Seitengepäckträger hat auch bei meiner TS damals eine kleine Delle in den Auspuff gedrückt...ist alles ein bissel knapp bemessen und schwingt mit Last recht stark.
Im restaurierten Auspuff (ein Peppmöller) habe ich deswegen eine Beule bis dato vermeiden können, weil ich halt nicht mehr (wie früher) mit dicken Packkoffern (voll mit Klamotten und Zeugs) unterwegs gewesen bin.

Fuhrpark: TS 250 '74 mit ein bissel /1 (11-03), Bandit (04-10)
Quaks

 
Beiträge: 185
Themen: 4
Registriert: 6. Juli 2009 21:59

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon trabimotorrad » 4. September 2012 17:17

Heute habe ich das zweite Mal getankt, seit ich den Guesi-Pöff an der TS250 habe. Immer so knapp an die 6 Liter hat sie verbraucht. Fahrweise war recht oft "volle Lotte", den morgends vor 5 Uhr ist die B14 leer, da lasse ich es schon "knacken" = die 45Km auf Arbeit immer unter 45 Minuten :wink:
Die Leistung ist gleich, eher einen Tick besser geworden, der Verbrauch ist auch in etwa gleich geblieben.
Ich denke, der Guesi-Pöff ist also durchaus für die TS250 geeignet :ja:
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!


Bild
seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ250 Lastengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 2X Kreidler RS65, 2X BMW R100,1X BMW R1100RT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 2X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 13925
Artikel: 1
Themen: 110
Bilder: 18
Registriert: 20. Januar 2008 13:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 58

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon PiR4Te » 19. Dezember 2012 22:51

Gibt es die Nachbauten für die ETZ 150 noch?

Gruß

Fuhrpark: MZ ETZ 150 BJ 87 im Aufbau
PiR4Te

 
Beiträge: 14
Registriert: 13. Dezember 2012 19:37

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon Clou » 19. Dezember 2012 22:57

Ich glaube, dass der nur für die 250er hergestellt wurde. Falls du noch einen Püff für die kleine ETZe brauchst, habe ich noch einen rumliegen. Bei Interesse PN
-Ist die Steigerung von 2-Takter ein 3-Takter?-

Fuhrpark: ES300 Bj'62, VW T3 mit Campingausbau Bj'88, Honda AfricaTwin Bj'96, ETZ 250 Bj'87
Clou

Benutzeravatar
 
Beiträge: 519
Themen: 59
Bilder: 4
Registriert: 19. Februar 2006 16:10
Wohnort: Warburg
Alter: 34

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon Meniskus » 6. Januar 2013 16:25

Hallo,
mal eine Frage, woran erkennt man einen Orginalen HuFu-Auspuff? Was war da hinten eingeprägt, Foto wäre gut.
Wodurch unterscheiden sich bzw. erkennt man einen Nachbauauspuff?

Fuhrpark: in Planung...
Meniskus

 
Beiträge: 41
Themen: 3
Registriert: 2. November 2012 18:47

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon pogo » 6. Januar 2013 16:30

Meniskus hat geschrieben:Hallo,
mal eine Frage, woran erkennt man einen Orginalen HuFu-Auspuff? Was war da hinten eingeprägt, Foto wäre gut.
Wodurch unterscheiden sich bzw. erkennt man einen Nachbauauspuff?



Guck mal hier
viewtopic.php?f=4&t=55413&p=961235&hilit=auspuff#p961235

Fuhrpark: MZ ETZ 150 deluxe (1989)
Simson KR51/2 E (1985)
KTM EXC 530 SuperMoto (2010)
Alpina B5s touring (2008)
BMW 320d touring (2003)
pogo

Benutzeravatar
 
Beiträge: 741
Themen: 22
Registriert: 12. Januar 2009 19:38
Wohnort: WOB
Alter: 34

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon Meniskus » 6. Januar 2013 17:52

Danke,
den Fred hatte ich wohl übersehen.
Scheint aber so, als ob sich da noch auf einen anderen Fred bezogen wurde, wo die Kennzeichen des org. Puff - Prägung und versenkte Schweißnaht auf genauer diskutiert wurden.
Die "neuen" scheinen ja keine Prägung bzw. diese INH ... Prägung zu haben. Es muss wohl aber auch org. Puff ohne Kennzeichnung gegeben haben.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: in Planung...
Meniskus

 
Beiträge: 41
Themen: 3
Registriert: 2. November 2012 18:47

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon Wartburg 311 QP » 6. Januar 2013 17:54

Genau, ist ein Nachbau.

Fuhrpark: Trabant P601 Bj. 1984
ETZ 250 Bj. 1984
ES 175/2 Bj. 1969
Simson Schwalbe Bj. 1971 ( verkauft )
Wartburg 311 QP
Ehemaliger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 430
Themen: 18
Bilder: 12
Registriert: 8. September 2010 19:42
Wohnort: Gera
Alter: 33

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon schrauber1 » 6. Januar 2013 19:31

Gibt es auch einen Auspuff für eine MZ es 250 2 ?

Schrauber1
Viele Grüße schrauber1

Fuhrpark: MZ es 250/2 NVA
schrauber1

 
Beiträge: 340
Themen: 44
Registriert: 15. August 2012 09:10
Wohnort: NRW

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon Wartburg 311 QP » 6. Januar 2013 20:08

Na die originalen :)

Ordentliche Nachbauten zu finden könnte schwierig werden, ansonsten kannste einen originalen TS-Pöff dranmachen - sieht zwar sch... aus, ist dann aber wohl die am wenigsten schlechte Lösung. :blackwhite:

Fuhrpark: Trabant P601 Bj. 1984
ETZ 250 Bj. 1984
ES 175/2 Bj. 1969
Simson Schwalbe Bj. 1971 ( verkauft )
Wartburg 311 QP
Ehemaliger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 430
Themen: 18
Bilder: 12
Registriert: 8. September 2010 19:42
Wohnort: Gera
Alter: 33

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon Guesi » 24. Juli 2013 18:49

So, nur zur Info:
Die Auspuffe gehen langsam zu Ende.
Ich hab noch ca. 30 Stück. Davon werde ich ca. 10 Stück als Reserve für Garantiefälle etc.behalten.

Und nun die schlechte Nachricht:
Es wird keine weitere Nachfertigungsproduktion geben.
Erstens war die Nachfrage nicht so groß wie ich erwartet hatte und zweitens wird der Produzent keine neue Auflage mehr produzieren, da er mit der ersten Auflage laut seinen Aussagen Minus gemacht hat und er den Produktionspreis erheblich erhöhen müsste, um Gewinn zu machen.
Es war also eine einmalige Angelegenheit.
GüSi

GüSi Motorradteile
http://www.guesi-motorradteile.de

Fuhrpark: diverse
Guesi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4248
Artikel: 1
Themen: 116
Registriert: 18. März 2006 07:39
Wohnort: Regensburg
Alter: 59

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon smokiebrandy » 24. Juli 2013 19:04

... Bestellung ist raus...ich brauch den ganz dringend...


Günter...dann macht einen höheren Preis... :oops:
Es wurde schon alles gesagt,
nur noch nicht von jedem...

(Karl Valentin)
Teilnehmer der Wolfsschanzentour 2012, 2013 , 2014 , 2015 , 2017
Besucher am Schlagbaum der EU Aussengrenze 2013 / erkennungsdienstlich behandelt , 2017 eingebucht im Netz RU
Mitglied Nr. 081 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Ecklampenschweinsympathisant
Sandbüschel-Lichtausknipser 2014/2016


OT-Partisanen-Zitteraal
Der Vollstrecker
___________________
Bild



Gruß aus dem Ostbüro der OT-Partisanen in Zittau , Renè

Fuhrpark: ETZ 150 Bj.1990 rot !, Abgang 15.08.2012
ETZ 250 Bj.1982 rot !,
MUZ Skorpion 660 Bj. 96 rot!,
MZ ES 250/2 Gespann Bj.69 rot !

........................................
Opel Astra G 2.2 nicht rot sondern blau!
ETZ 251 im Aufbau... grün
smokiebrandy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 7508
Themen: 40
Bilder: 39
Registriert: 23. Juli 2008 16:55
Wohnort: Zittau
Alter: 50

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon TS-Jens » 24. Juli 2013 19:07

Wartburg 311 QP hat geschrieben:ansonsten kannste einen originalen TS-Pöff dranmachen


:lach: Erstmal finden! Oder weißt du wo man welche bekommt? Dann bitte PN :mrgreen:
Wenn nichts mehr geht ist alles möglich!

:mrgreen: Gründer und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D

OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Hercules K 100
Урал M67
2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Florida - Zu verkaufen!
Yamaha SR 500
Yamaha XS 400 - Wartet auf den Umzug nach Wüstenrot
Simson SR 4-3 "Sperber"
Solo 713 Moped
Suzuki DR 650 RS
Moto Guzzi LeMans
Schwimmpark: Fiberline G10
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 7283
Artikel: 1
Themen: 92
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 35

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon longa » 24. Juli 2013 19:50

Servus,Bestellung ist raus.mfg
longa

 
Beiträge: 860
Themen: 99
Bilder: 33
Registriert: 16. Februar 2006 18:50
Wohnort: 78554 aldingen tut
Alter: 56

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon Thor555 » 24. Juli 2013 20:37

Guesi hat geschrieben:Und nun die schlechte Nachricht:
Es wird keine weitere Nachfertigungsproduktion geben.
Erstens war die Nachfrage nicht so groß wie ich erwartet hatte und zweitens wird der Produzent keine neue Auflage mehr produzieren, da er mit der ersten Auflage laut seinen Aussagen Minus gemacht hat und er den Produktionspreis erheblich erhöhen müsste, um Gewinn zu machen.
Es war also eine einmalige Angelegenheit.


hab ich mir fast gedacht, für nen ordentlich gefertigten auspuff, wie es diese ohne frage sind, muss man eigentlich gute 250 euro mindestens hinlegen.

140 euro für die auspüffe war wirklich n spitzenpreis, auch wenn das einige nicht verstehen, aber letztendlich mag ja jeder seinen arbeitsplatz und allein die lohnkosten sind in deutschland eben höher als sonstwo.

Fuhrpark: -
Thor555

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2540
Themen: 90
Bilder: 0
Registriert: 13. Juni 2008 02:03
Wohnort: Steinsberg

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon smokiebrandy » 24. Juli 2013 20:42

... ich hab dann noch einen in Reserve ... :mrgreen: der kommt dann in ein paar Jahren an die grüne... :oops:
Es wurde schon alles gesagt,
nur noch nicht von jedem...

(Karl Valentin)
Teilnehmer der Wolfsschanzentour 2012, 2013 , 2014 , 2015 , 2017
Besucher am Schlagbaum der EU Aussengrenze 2013 / erkennungsdienstlich behandelt , 2017 eingebucht im Netz RU
Mitglied Nr. 081 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Ecklampenschweinsympathisant
Sandbüschel-Lichtausknipser 2014/2016


OT-Partisanen-Zitteraal
Der Vollstrecker
___________________
Bild



Gruß aus dem Ostbüro der OT-Partisanen in Zittau , Renè

Fuhrpark: ETZ 150 Bj.1990 rot !, Abgang 15.08.2012
ETZ 250 Bj.1982 rot !,
MUZ Skorpion 660 Bj. 96 rot!,
MZ ES 250/2 Gespann Bj.69 rot !

........................................
Opel Astra G 2.2 nicht rot sondern blau!
ETZ 251 im Aufbau... grün
smokiebrandy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 7508
Themen: 40
Bilder: 39
Registriert: 23. Juli 2008 16:55
Wohnort: Zittau
Alter: 50

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon der garst » 24. Juli 2013 23:29

Wie Jetzt??? Keine TS Püfflis? Das wär schade.

-- Hinzugefügt: 24. Juli 2013 23:30 --

Wie Jetzt??? Keine TS Püfflis? Das wär schade.
Alternativ wäre ja auch ETZ-Geradform in Ordnung.
Mit freundlichen Grüssen , Alex

Ein Ossi im Westen was macht der da??? Entwicklungshilfe....:D
Haamitland Arzgebirg´...

Fuhrpark: MZ TS 150 '75
HONDA CX 500 '79
Suzuki GSF 600 '95
Kawasaki KLR 650 '88
KMZ Dnepr K750 '67
Harley FL 1200 '72
der garst

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5133
Themen: 29
Bilder: 21
Registriert: 12. Mai 2011 00:37
Wohnort: Nierstein
Alter: 34

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon smokiebrandy » 27. Juli 2013 14:57

Am 24. bestellt gestern Mittag bei mir... :-)
Es wurde schon alles gesagt,
nur noch nicht von jedem...

(Karl Valentin)
Teilnehmer der Wolfsschanzentour 2012, 2013 , 2014 , 2015 , 2017
Besucher am Schlagbaum der EU Aussengrenze 2013 / erkennungsdienstlich behandelt , 2017 eingebucht im Netz RU
Mitglied Nr. 081 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Ecklampenschweinsympathisant
Sandbüschel-Lichtausknipser 2014/2016


OT-Partisanen-Zitteraal
Der Vollstrecker
___________________
Bild



Gruß aus dem Ostbüro der OT-Partisanen in Zittau , Renè

Fuhrpark: ETZ 150 Bj.1990 rot !, Abgang 15.08.2012
ETZ 250 Bj.1982 rot !,
MUZ Skorpion 660 Bj. 96 rot!,
MZ ES 250/2 Gespann Bj.69 rot !

........................................
Opel Astra G 2.2 nicht rot sondern blau!
ETZ 251 im Aufbau... grün
smokiebrandy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 7508
Themen: 40
Bilder: 39
Registriert: 23. Juli 2008 16:55
Wohnort: Zittau
Alter: 50

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon longa » 28. Juli 2013 19:10

ich hab meinen auch schon :respekt: :hallo: :gut: .mfg
longa

 
Beiträge: 860
Themen: 99
Bilder: 33
Registriert: 16. Februar 2006 18:50
Wohnort: 78554 aldingen tut
Alter: 56

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon MeeZler » 30. Juli 2013 20:11

Hab auch noch schnell einen bei Güsi bestellt. 8) 8) 8)

Nachdem ich als "Anfänger" auch so meine Erfahrungen mit west3rad und co. gemacht habe, werde ich in Zukunft fast nur noch bei Güsi bestellen. Eine Ausnahme mache ich allerdings: es gibt in Berlin noch den Gabor, der hat auch anständige Sachen (unter anderem scheint der auch noch ein paar Exemplare von Güsis nachgefertigtem Auspuff zu haben).
Und dann gibt es noch den Autobedarf Lichtenberg -> wenns mal schnell gehen muss :wink: :wink:

Gruß aus Berlin

MeeZler

Fuhrpark: MZ ETZ250/1988, Simson S51/1986
MeeZler

 
Beiträge: 9
Themen: 3
Bilder: 5
Registriert: 26. Mai 2012 22:14
Wohnort: Berlin

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon Enz-Zett » 16. August 2013 08:45

Guesi hat geschrieben:So, nur zur Info:
Die Auspuffe gehen langsam zu Ende.
Ich hab noch ca. 30 Stück. Davon werde ich ca. 10 Stück als Reserve für Garantiefälle etc.behalten.

Und nun die schlechte Nachricht:
Es wird keine weitere Nachfertigungsproduktion geben.
Erstens war die Nachfrage nicht so groß wie ich erwartet hatte und zweitens wird der Produzent keine neue Auflage mehr produzieren, da er mit der ersten Auflage laut seinen Aussagen Minus gemacht hat und er den Produktionspreis erheblich erhöhen müsste, um Gewinn zu machen.
Es war also eine einmalige Angelegenheit.

Güsi, sag doch mal an wo der Preis landen würde, damit er und Du eure Brötchen verdienen könnt.
Raucherbereich im Restaurant ist wie Pinkelzone im Pool!

Geld ist wie Mist.
Gut verteilt sorgt es für Wachstum.
Aber bleibt es auf einem Haufen liegen, dann stinkt's.

Fuhrpark: TS 250/1 EZ 04/1978 mit Extras:
3.50-18 vorne wie hinten
VAPE-Zündung
AWO-Tank
NVA Einzelsitz
/0 Zylinderdeckel
E10-Betrieb seit > 13.500km
Nun Standpark mit Getriebeschaden :-(
Enz-Zett

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2785
Themen: 166
Bilder: 80
Registriert: 17. Juni 2008 15:19
Wohnort: Kreis LB, Westgrenze

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon Guesi » 16. August 2013 08:53

Beim doppelten, und das ist wohl zu hoch...
Meine Auspuffe sind mittlerweile ausverkauft...
Die reservierten sind natürlich noch da.
GüSi

GüSi Motorradteile
http://www.guesi-motorradteile.de

Fuhrpark: diverse
Guesi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4248
Artikel: 1
Themen: 116
Registriert: 18. März 2006 07:39
Wohnort: Regensburg
Alter: 59

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon MZ-Chopper » 16. August 2013 11:28

oh, das ist schade.....
Bis denne, ich fahre eine EMME!!! Bild
Bild
Goldbroilerbeauftragter 008
Bananentanksympathisant
Zitat meines Sohnes zur US-Wahl 2016: Obama war wie 8 Jahre Beyonce knallen; Trump...na ja Claudia Roth geht auch.

Fuhrpark: ETZ 251 (´89),
ETZ 125/ ehemals ETZ150 (´89) "Juniors -Feuerstuhl"
TS 250...erstmal nur der rahmen ;-)
MZ-Chopper

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3771
Themen: 52
Bilder: 10
Registriert: 16. Februar 2009 18:41
Wohnort: Blankenfelde-> am südlichen Ende des Speckgürtels
Alter: 48
Skype: mz-chopper

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon mzkay » 22. August 2013 07:28

Guesi hat geschrieben:Beim doppelten, und das ist wohl zu hoch...


glaub ich nicht
ein gepeppmöllerter kostet doch schon um die 150 Euro

Wenn du deine Garantierücklagen nicht mehr benötigst, dann kannst du die ja mal für 300 euro anbieten. Sie werden sich nicht wie geschnitten Brot weggehen. Aber kaufen wird sie dennoch jemand.
Wenn es dann doch mal welche für die TS geben sollte, dann sowieso. Irgendwann hat alles seine Zeit.
Grüße Kay

Fuhrpark: ETZ 251, 250,
MuZ 500 FW
MZ ETZ 251 Lastengespann
MuZ 500 Country 4,9Liter
1000 SF > 6,0 Liter
ES 175/1 (Luise)
Baghira SM Bj 2008
ETZ 301 als SM-Baustelle
mzkay

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3590
Themen: 106
Bilder: 6
Registriert: 25. Oktober 2007 16:42
Wohnort: Wermsdorf Sachsen

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon ETZChris » 22. August 2013 08:24

mzkay hat geschrieben:ein gepeppmöllerter kostet doch schon um die 150 Euro


Peppmöller braucht aber keinen aufwendigen Einsatz bauen, sondern verwendet das Original wieder.
Gruß Christian

Fuhrpark: MZ ETZ 250 m. Superelastik und 3XXccm
Honda XL700VA Transalp
ETZChris

 
Beiträge: 21218
Themen: 186
Bilder: 0
Registriert: 22. Februar 2006 12:15
Wohnort: NRW
Alter: 35

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon der garst » 22. August 2013 12:17

300 kostet ne komplette Mz. ... ob sich das rechnet...?
Dafür ist die Zeit noch nicht reif.
Mit freundlichen Grüssen , Alex

Ein Ossi im Westen was macht der da??? Entwicklungshilfe....:D
Haamitland Arzgebirg´...

Fuhrpark: MZ TS 150 '75
HONDA CX 500 '79
Suzuki GSF 600 '95
Kawasaki KLR 650 '88
KMZ Dnepr K750 '67
Harley FL 1200 '72
der garst

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5133
Themen: 29
Bilder: 21
Registriert: 12. Mai 2011 00:37
Wohnort: Nierstein
Alter: 34

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon pogo » 22. August 2013 14:28

der garst hat geschrieben:300 kostet ne komplette Mz.



Wo kann ich die kaufen ;D

Fuhrpark: MZ ETZ 150 deluxe (1989)
Simson KR51/2 E (1985)
KTM EXC 530 SuperMoto (2010)
Alpina B5s touring (2008)
BMW 320d touring (2003)
pogo

Benutzeravatar
 
Beiträge: 741
Themen: 22
Registriert: 12. Januar 2009 19:38
Wohnort: WOB
Alter: 34

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon rausgucker » 22. August 2013 16:17

Nee, für 300 kriegst du keine komplette ETZ mehr, schon lange nicht mehr. Laß den Pöff mal 285 Euro kosten - das geht. Die Qualität stimmt, das ist entscheidend. Bedenkt mal, zu DDR-Zeiten hat der ETZ 250 Auspuff beim Ifa Vertrieb 120 Mark gekostet. Bitte jetzt nicht umrechnen über DM in Euro, sondern mal bedenken, dass ich als Lehrling 1988 108 Mark monatlich bekommen habe. Und mir den Auspuff trotzdem gekauft habe. Durchschnittsnetto lag so bei 900 Mark - eher weniger. Dann bekommt der Preis seine Relation.

Und jetzt setzte bitte eure heutigen Nettogehälter gegen einen Pöff-Preis von 285 Euro.

@Günther
Warum sagts Du, dass die Auspuffe doch nicht so gut weggegangen wären wie erhofft. Du hast Sie alle verkauft. Das ist doch ein deutliches Zeichen für Bedarf. Sei mal gemein, lass den Auspuff im Sortiment - und schaue, wieviele Bestellungen Du bekommst. Musst denen natürlich freundlich absagen ...

Fuhrpark: -1X ETZ 250 komplett, 4 komplett x in Teilen ;)
rausgucker

 
Beiträge: 1230
Themen: 28
Registriert: 1. Januar 2008 14:28
Wohnort: Thüringen
Alter: 49

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon Oldimike » 22. August 2013 16:42

naja, ich denke mal er muss eine bestimmte menge abnehmen, und diese auch noch vorfinanzieren. Und wenn du dann siehst das er in 3 jahren nur etwas mehr als 300 verkauft hat,
Da kann ich ihn verstehen, da rosten die ersten ja fast bevor er die letzten verkauft hat :D
auf der suche nach Original EMW R35 Kolben auch gebraucht >Ø 72mm
Mitglied Nr. 005 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub


Bild

Fuhrpark: EMW R35 BJ54 Restauriert
MZ ES250 BJ59 Restauriert
Simson SR2E BJ59 Patina
MZ ES175/1 BJ65 Restauriert
MZ ES150 BJ69 leider Restauriert
Simson S50 BJ73 Verbastelt und gepulvert
TS 250 BJ80 Teilrestauriert
TS250 BJ?? Zerlegt, zu 98% Vollständig
Oldimike

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1189
Artikel: 1
Themen: 41
Bilder: 0
Registriert: 3. Oktober 2012 16:36
Wohnort: Leipzig
Alter: 45

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon smokiebrandy » 22. August 2013 17:33

...also mein erster, der nun schon ein paar tausend Kilometer an der ETZ hängt, rostet nicht und der zweite , den ich mir einfach mal auf Verdacht zur Seite gelegt habe , rostet auch noch nicht... :gruebel: :lach:
Es wurde schon alles gesagt,
nur noch nicht von jedem...

(Karl Valentin)
Teilnehmer der Wolfsschanzentour 2012, 2013 , 2014 , 2015 , 2017
Besucher am Schlagbaum der EU Aussengrenze 2013 / erkennungsdienstlich behandelt , 2017 eingebucht im Netz RU
Mitglied Nr. 081 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Ecklampenschweinsympathisant
Sandbüschel-Lichtausknipser 2014/2016


OT-Partisanen-Zitteraal
Der Vollstrecker
___________________
Bild



Gruß aus dem Ostbüro der OT-Partisanen in Zittau , Renè

Fuhrpark: ETZ 150 Bj.1990 rot !, Abgang 15.08.2012
ETZ 250 Bj.1982 rot !,
MUZ Skorpion 660 Bj. 96 rot!,
MZ ES 250/2 Gespann Bj.69 rot !

........................................
Opel Astra G 2.2 nicht rot sondern blau!
ETZ 251 im Aufbau... grün
smokiebrandy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 7508
Themen: 40
Bilder: 39
Registriert: 23. Juli 2008 16:55
Wohnort: Zittau
Alter: 50

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon Oldimike » 22. August 2013 17:39

so war das ja auch nicht gemeint, :mrgreen:
auf der suche nach Original EMW R35 Kolben auch gebraucht >Ø 72mm
Mitglied Nr. 005 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub


Bild

Fuhrpark: EMW R35 BJ54 Restauriert
MZ ES250 BJ59 Restauriert
Simson SR2E BJ59 Patina
MZ ES175/1 BJ65 Restauriert
MZ ES150 BJ69 leider Restauriert
Simson S50 BJ73 Verbastelt und gepulvert
TS 250 BJ80 Teilrestauriert
TS250 BJ?? Zerlegt, zu 98% Vollständig
Oldimike

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1189
Artikel: 1
Themen: 41
Bilder: 0
Registriert: 3. Oktober 2012 16:36
Wohnort: Leipzig
Alter: 45

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon MaHa76 » 27. August 2013 10:36

Nachdem ich einer der ersten mit GüSi Pott war und dadurch sicher auch der erste mit einem an der TS, will ich nochmals kundtun, wie gut die Qualität ist...

Meiner ist noch wie neu- und laufen tut das Maschinchen auch sauber (OK... bis auf ein Lagergeräusch oder so)...

War jetzt auch auf ner 2000km Tour an die Ostsee, auch mit ordentlich Gepäck waren ab und zu 130km/h drin... habe aber auch nen ORP- Kopf drauf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ TS250/1; Commodore C 3,0 24V, Insignia 2,0T AWD AT
MaHa76

 
Beiträge: 343
Themen: 23
Bilder: 1
Registriert: 25. Juli 2010 12:30
Wohnort: Frankfurt am Main
Alter: 42
Skype: mark08-1976

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon TS-Jens » 27. August 2013 11:32

Wie hast du das mit den Seitengepäckträgern gemacht? Bei meiner TS passt das mit ETZ Auspuff nicht.
Wenn nichts mehr geht ist alles möglich!

:mrgreen: Gründer und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D

OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Hercules K 100
Урал M67
2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 Florida - Zu verkaufen!
Yamaha SR 500
Yamaha XS 400 - Wartet auf den Umzug nach Wüstenrot
Simson SR 4-3 "Sperber"
Solo 713 Moped
Suzuki DR 650 RS
Moto Guzzi LeMans
Schwimmpark: Fiberline G10
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 7283
Artikel: 1
Themen: 92
Registriert: 23. Juli 2007 11:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 35

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon MaHa76 » 27. August 2013 11:37

bei mir sind 3mm Luft.... weiß auch nicht warum. Aber das paßt grad so, ohne das es klappert.

An dem Motorrad hatte der Vorbesitzer aber einiges gefriemelt- kann gut sein, dass der ne ETZ- Auspuffstrebe hinten verwendet hat...

man kann den Pott ja auch etwas drehen und auch die Strebe mal auf den Kopf stellen- da gewinnt man auch noch mal ein paar mm....

vielleicht ist die Ansicht besser
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ TS250/1; Commodore C 3,0 24V, Insignia 2,0T AWD AT
MaHa76

 
Beiträge: 343
Themen: 23
Bilder: 1
Registriert: 25. Juli 2010 12:30
Wohnort: Frankfurt am Main
Alter: 42
Skype: mark08-1976

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon desert » 6. September 2013 15:09

Nun auch stolzer Besitzer eines Guesi Pöffs geordert bei Hasse-Oldtimerteile. Fazit klingt etwas leiser als der altbackene TS-Pöff der schon seit Jahrzenten montiert war, Höchstgeschwindigkeit war auch besser und das durchziehen ab 4000 Umdrehungen auch gesteigert(Bin noch in der Einfahrphase weshalb das Gas nur Kurz auf Anschlag gehalten wurde).
20130906_142534.jpg

20130906_150059.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ Etz 250/1982
desert

 
Beiträge: 279
Themen: 11
Bilder: 81
Registriert: 23. April 2011 12:42
Wohnort: Saalekreis

Re: GüSi baut ETZ Auspuff nach!!

Beitragvon Rico » 7. September 2013 20:39

Der Tip war gut, daß es bei Haase noch welche gibt.
Jetzt habe ich mir doch auch einen bestellt.
Torschlusspanik!!!

Mein Originaler droht an einer Stelle durchzurosten und Alternativen sind rar.
Gruß
Rico

Fuhrpark: ETZ 250 Bj. 1987
Simson S51 N Bj. 1981
MIFA Trekkingrad Bj. 2008
Kia Rio Bj. 2012
Rico

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1961
Themen: 28
Bilder: 7
Registriert: 1. Juli 2006 23:24
Wohnort: Arnstadt
Alter: 51

VorherigeNächste

Zurück zu Antrieb



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: EmmasPapa und 6 Gäste