Länge der Schaltwelle Mz 125/3 ??

Motor, Antrieb, Vergaser, Getriebe.

Moderator: Moderatoren

Länge der Schaltwelle Mz 125/3 ??

Beitragvon spätzlepower » 8. Februar 2018 22:24

Habe heute mal mein Rt Motor gespalten weil die Schaltwelle rund ist.
Bisher dachte ich das ab Mz 125/3 200mm lange Schaltwellen verbaut wurden .Meine hat 186mm oder 187mm.
Und ich habe Lager im Gehäuse wo Bulgaria eingraviert ist.
Nun ist der Motor im Schwarzwald, hat also schon ne Reise hinter sich.
Gruß Micha.

-- Hinzugefügt: 8. Februar 2018 22:25 --

Welle
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von spätzlepower am 11. März 2018 08:38, insgesamt 3-mal geändert.

Fuhrpark: MZ 125/3 Baujahr1962 Patinafahrzeug
Hercules Prima 5S
MZ ES 125 Baujahr 1963 zerlegt nicht komplett und E Rahmen
MZ 125/3 Baujahr 1960 zerlegt nicht komplett
spätzlepower

 
Beiträge: 99
Themen: 30
Registriert: 8. Januar 2012 08:11
Wohnort: Schenkenzell
Alter: 40
Skype: Ostzweiradfan

Re: Länge der Schallwelle Mz 125/3 ??

Beitragvon Lorchen » 8. Februar 2018 22:26

Aha...
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 64, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 29366
Artikel: 1
Themen: 204
Bilder: 44
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 48

Re: Länge der Schallwelle Mz 125/3 ??

Beitragvon spätzlepower » 8. Februar 2018 22:29

Und natürlich sehr gute Gehäuseschrauben.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ 125/3 Baujahr1962 Patinafahrzeug
Hercules Prima 5S
MZ ES 125 Baujahr 1963 zerlegt nicht komplett und E Rahmen
MZ 125/3 Baujahr 1960 zerlegt nicht komplett
spätzlepower

 
Beiträge: 99
Themen: 30
Registriert: 8. Januar 2012 08:11
Wohnort: Schenkenzell
Alter: 40
Skype: Ostzweiradfan

Re: Länge der Schallwelle Mz 125/3 ??

Beitragvon Lorchen » 8. Februar 2018 22:35

Die Länge einer Schallwelle hängt von der Frequenz ab, also sozusagen von der Höhe des Tones.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 64, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 29366
Artikel: 1
Themen: 204
Bilder: 44
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 48

Re: Länge der Schallwelle Mz 125/3 ??

Beitragvon Feuereisen » 8. Februar 2018 22:41

Dazu muss die Schallwelle erst mal aus dem Schwarzwal dringen... ;D
Bauchfrei schaukeln 2014 - ich hab´s getan ! ...außerdem GKV Gründungsmitglied



MZ-Im Sport begehrt - Im Alltag bewährt!


Mit FROHSINN und VOLLGAS


Wer um alles in der Welt ist Safety First... Eine englische Königin?




Zensiert! :stumm: - Hier stand mal eine politisch unkorrekte Aussage ... :wink:
aber " Der Grund warum Menschen zum Schweigen gebracht werden ist nicht weil sie lügen, sondern weil sie die Wahrheit sagen." (T. Fontane)

Fuhrpark: RT -3 Bj.59; ES 250; ES 300; ES 250G; ES 250-2 A Bj.67; ES 150 Bj.65 & 71; ETS Bj.70 & 72, ETS Escort; TS 150 Bj.73 & 80; TS 250 Bj.73, 75 & 79; TS 250 A Bj.78; GE 250 Bj.79?; ETZ 250 Exp. Bj.86; ETZ 250 VP; ES 250 Ausweisrennmaschine; Pitty; Berlin; Troll; BK350 und andere nicht MZ´s z.Bsp. AWO 425 S/T; BSA M20; kpl. Vogelserie; Cezeta; Tatran; K 750; Honda CB750 Four; Izh 56; Kovrovets k 175; Jawa 250, Pionier,20,Mustang; CZ 175, CZ 380; Phänomen K32; Skoda Octavia, 1202, MB1000; Trabant P50,6o,6o1; Saporoshez 986;Barkas Doka - Autoschlepper (Auflieger);DK 1; Multicar 22; Dübener Ei und vieles andere- teilweise unrestauriert und nicht fahrbereit, aber was nicht ist kann ja noch werden
Feuereisen

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3299
Themen: 53
Bilder: 30
Registriert: 1. Januar 2011 15:56
Wohnort: Bernau (Barnim) / Neuenkirchen (Rügen)
Alter: 43

Re: Länge der Schallwelle Mz 125/3 ??

Beitragvon schrauberschorsch » 9. Februar 2018 10:02

Lorchen hat geschrieben:Die Länge einer Schallwelle hängt von der Frequenz ab, also sozusagen von der Höhe des Tones.


:shock: Echt jetzt? :mrgreen:

Zur Länge der Schaltwelle gabs vor kurzem mal was hier zu lesen mit Bildern, welche Björn (RT-Opa) gemacht hat, mit unterschiedlich langen Schaltwellen. Die Längenunterschiede waren aber mehr als 1mm....Ich finde das Thema leider gerade nicht mehr... :oops:

spätzlepower hat geschrieben:Und ich habe Lager im Gehäuse wo Bulgaria eingraviert ist.


Ich habe in RT-Motoren schon Lager gefunden auf denen "GDR" stand.... :mrgreen:

Fuhrpark: NSU Quickly Bj 55 (restauriert), NSU Quickly S Bj 57, NSU Quickly S 23, BJ 61, DKW Hummel Super Bj 60 (restauriert), Miele K52/2 Bj 59 (restauriert), MZ RT 125/3 Bj 59 (Patina-restauriert), MZ ES 175/0 Bj 1960, IWL Berlin Bj 62 (in Arbeit), MZ ES 150 Bj 64
schrauberschorsch

 
Beiträge: 1523
Themen: 15
Registriert: 30. Januar 2014 21:56
Wohnort: 61231
Alter: 43

Re: Länge der Schaltwelle Mz 125/3 ??

Beitragvon Lorchen » 9. Februar 2018 12:45

Ich konnte hier in diesem Thema noch keine Frage erkennen, auf die man antworten könnte. :versteck:
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 64, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 29366
Artikel: 1
Themen: 204
Bilder: 44
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 48

Re: Länge der Schaltwelle Mz 125/3 ??

Beitragvon bluelagune » 9. Februar 2018 14:41

Lorchen hat geschrieben:Ich konnte hier in diesem Thema noch keine Frage erkennen, auf die man antworten könnte. :versteck:


Abwarten, das dient nur dem Spannungsaufbau :wink:
MZ, das kleine Wunder, fährt bergauf wie manche runter.

www.Schwungradfreunde-BadBoll.de

Fuhrpark: 5x MZ RT 125/3, Käfer 1303
bluelagune

Benutzeravatar
 
Beiträge: 568
Themen: 74
Registriert: 15. Dezember 2009 11:08
Wohnort: Weilheim/Teck
Alter: 37

Re: Länge der Schaltwelle Mz 125/3 ??

Beitragvon spätzlepower » 9. Februar 2018 17:02

Hallo.
Na ich bin halt auf der Suche nach der Richtigen Schaltwelle. Wurden die 200 mm langen Schaltwellen in die rechte Gehäusehalfte gesteckt? Bei der Rt scheint sie ja nur an der Gehäusehälfte anzustehen. Kann mann wenn die Welle zu lang ist eine Bohrung , eventuell mit Messingbuchse setzen ?
Gruß Micha.

-- Hinzugefügt: 9. Februar 2018 17:05 --

Kann mir bitte jemand dieses Angsprochene Thema mit den verschiedenen Wellen verlinken?
Dankeschön.

-- Hinzugefügt: 9. Februar 2018 17:17 --

Meine Schaltwelle sieht hinten eben aus.

-- Hinzugefügt: 9. Februar 2018 17:19 --

Dann werden Wellen angeboten die hinten ca. 1 cm länger sind
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ 125/3 Baujahr1962 Patinafahrzeug
Hercules Prima 5S
MZ ES 125 Baujahr 1963 zerlegt nicht komplett und E Rahmen
MZ 125/3 Baujahr 1960 zerlegt nicht komplett
spätzlepower

 
Beiträge: 99
Themen: 30
Registriert: 8. Januar 2012 08:11
Wohnort: Schenkenzell
Alter: 40
Skype: Ostzweiradfan

Re: Länge der Schaltwelle Mz 125/3 ??

Beitragvon schrauberschorsch » 9. Februar 2018 18:07

Ich muss das mit dem anderen Thema leider zurücknehmen... :oops: ...im anderen Thema ging es um die Länge der Schaltarretierachse.

Fuhrpark: NSU Quickly Bj 55 (restauriert), NSU Quickly S Bj 57, NSU Quickly S 23, BJ 61, DKW Hummel Super Bj 60 (restauriert), Miele K52/2 Bj 59 (restauriert), MZ RT 125/3 Bj 59 (Patina-restauriert), MZ ES 175/0 Bj 1960, IWL Berlin Bj 62 (in Arbeit), MZ ES 150 Bj 64
schrauberschorsch

 
Beiträge: 1523
Themen: 15
Registriert: 30. Januar 2014 21:56
Wohnort: 61231
Alter: 43

Re: Länge der Schaltwelle Mz 125/3 ??

Beitragvon bluelagune » 9. Februar 2018 19:28

Unterschiede der Schaltwelle sind auf die verschiedenen Seitendeckel zurück zu führen, z.B Rollermotor. Such dir so ein Teil das du ausgebaut hast. Lass dir vom Händler die Länge und Verzahnung bestätigen vor dem Kauf. Und kauf bei Händlern die Ahnung haben.
MZ, das kleine Wunder, fährt bergauf wie manche runter.

www.Schwungradfreunde-BadBoll.de

Fuhrpark: 5x MZ RT 125/3, Käfer 1303
bluelagune

Benutzeravatar
 
Beiträge: 568
Themen: 74
Registriert: 15. Dezember 2009 11:08
Wohnort: Weilheim/Teck
Alter: 37


Zurück zu Antrieb



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Dragonbeast, Majestic-12 [Bot] und 13 Gäste