Anlaufscheibe für Kolben ?

Motor, Antrieb, Vergaser, Getriebe.

Moderator: Moderatoren

Anlaufscheibe für Kolben ?

Beitragvon Bernd81 » 15. Mai 2019 18:52

Guten Tag, ich bin noch relativ neu und habe ein es 250 mit einem TS Zylinder bekommen. Da sie oben im Kopf undicht war wollte ich mal die Kopf und Fußdichtung neu machen. Da ist mir aufgefallen das das Spiel vom Pleul mir relativ groß vorkommt. Das Pleul hat eine Breite von 20.1 mm, das Nadellager ist 23.5 mm also schon mal breiter als das Pleul. Und das Maß im Kolben beträgt 25.3mm. ist das normal das es 0.9mm Spiel zur Seite hat. Das Lager ist meiner Meinung doch nicht so stabil.

Gibt es schmalere Nadellager und passende Anlaufscheibe wie z.B. bei den alten Simsons?


Über antworten wäre ich sehr dankbar.

Fuhrpark: Mz es 250/1 1966
Bernd81

 
Beiträge: 2
Themen: 1
Registriert: 11. März 2019 14:20
Wohnort: Stadthagen

Re: Anlaufscheibe für Kolben ?

Beitragvon Christof » 15. Mai 2019 19:16

Anlaufscheiben am oberen Pleuelauge gibt es bei MZ nicht. Bei obengeführten Pleuelen (gab es z.B. bei orig. ES 250/2-Pleuelen) ist das Pleuel oben so breit wie der Lagerkäfig. Zudem herrscht hier unten ein Axialspiel von 2 mm, also zwischen Pleuel & Hubscheibe.

Bei ES 250/2-Nachbauwellen oder z.B. bei orig. Wellen der TS 250/1 ist das Pleuel untengeführt. D.h. am oberen Pleuelauge ist zwischen Kolben und Pleuel ein Axialspiel von ca 1-2 mm vorhanden, währenddessen das untere Axialspiel nur 0,25 mm - 0,40 mm beträgt.

Die axialen Kräfte werden hier also am unteren Auge aufgenommen und nicht über den Kolben, wie bei Simson. Das entlastet den Kolben und die Ringe im Betrieb.
Grüße

Christof

Organisator des ES-Schweinetreffens in Coppanz 2013 & in Bucha 2015

Rundlampenschweinchenliebhaber Nummer 082

Kämpfer für das Überleben des 175er Ersatzmotors 4539110

Fuhrpark: TS 250/1 Luxus; mit Flachlenker Bj 1980,
TS 150 Luxus; mit Hochlenker Bj. 1983,
ES 175/2 Standard; Bj. 1970,
ES 125/1; Bj. 1975
Christof
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8897
Artikel: 1
Themen: 64
Bilder: 24
Registriert: 11. Mai 2007 21:20
Wohnort: Magdala bei Bucha
Alter: 36

Re: Anlaufscheibe für Kolben ?

Beitragvon Bernd81 » 16. Mai 2019 08:28

Besten Dank für die schnelle Antwort. Dann kann ich mit ruhigen Gewissens alles wieder zusammen bauen da ich in der Toleranz liegen mit 1,8mm Spiel oben. Danke noch mal

Fuhrpark: Mz es 250/1 1966
Bernd81

 
Beiträge: 2
Themen: 1
Registriert: 11. März 2019 14:20
Wohnort: Stadthagen


Zurück zu Antrieb



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: der maaß und 5 Gäste