Aufbau TS 340

Motor, Antrieb, Vergaser, Getriebe.

Moderator: Moderatoren

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon 990sm-r » 28. Januar 2021 13:50

MZFieber hat geschrieben:Einfahren kannst du auf dem Prüfstand. :lach: :top:

Wenn der Motor die Belastung durch ein paar Prüfstandsläufe schon nicht aushält, dann tut er das auf der Straße erst recht nicht.


Das kann man mit einem Simson Motor mit Nachbaukolben so machen, aber bei Mz Kolbengrößen, und deren Kosten, ist das ja wohl keine Option!

Fuhrpark: ES 250-2, 340ccm, 29,6PS 4976U/min,42Nm 4869U/min, Originaloptik
990sm-r

 
Beiträge: 1393
Themen: 12
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2012 12:23
Wohnort: Boitzenburger Land
Alter: 43

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon MRS76 » 28. Januar 2021 14:24

Jede vom Band gelaufenen MZ hat ihre ersten Fürze auf einem Prüfstand abgegeben.
Egal ob 2 oder später die 4takter.
Sind alle 10-15 min getestet worden.

Fuhrpark: TS 250/1 m. LSW und Gammel/Rost
RT 150 mit Rost/Gammel
ES 250 mit Patina

Rundlampenliebhaber 140

Div. Simson's
BMW R80 ST Umbau
MRS76

 
Beiträge: 1632
Themen: 6
Registriert: 2. Oktober 2018 15:36
Wohnort: Arzgebirg

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon Kuhmärker » 28. Januar 2021 14:33

Trotzdem gab mz doch eine einfahrzeit vor oder?

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 764
Themen: 38
Registriert: 29. April 2017 20:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon P-J » 28. Januar 2021 15:23

MRS76 hat geschrieben:Sind alle 10-15 min getestet worden.


Sicher aber nicht aufgedreht worden bis zum letzten. Auf nem Leistungsprüfstand geht drum Höchstleistung zu messen, also alles was geht.

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 14463
Themen: 134
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 17:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 58

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon MZFieber » 28. Januar 2021 15:32

Für wieviele Sekunden, vllt. zwei oder drei :?:

Fuhrpark: MZ ETZ 160 Bj. ´86 (Mr. Hyde), BMW E60 535d Bj. ´05 (Black Beast), Golf IV 1.9TDI Bj. ´99
MZFieber

Benutzeravatar
 
Beiträge: 506
Themen: 8
Registriert: 8. Oktober 2018 19:01
Wohnort: Pulsnitz
Alter: 36

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon P-J » 28. Januar 2021 15:36

Bei nem Leistungsprüfstand ist das nicht mit 3 Sekunden getan. Ich würde das nicht machen. Glaub auch nicht das die bei MZ im Werk sowas gemacht haben. Sicher kann das nur einer Sagen der damals dabei war und die sind dünn gesäht oder verstorben. :(

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 14463
Themen: 134
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 17:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 58

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon 990sm-r » 28. Januar 2021 15:41

Wenn die kurz mit ensprechenden Gemisch belastet wurden, Ist das ok.

Fuhrpark: ES 250-2, 340ccm, 29,6PS 4976U/min,42Nm 4869U/min, Originaloptik
990sm-r

 
Beiträge: 1393
Themen: 12
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2012 12:23
Wohnort: Boitzenburger Land
Alter: 43

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon MRS76 » 28. Januar 2021 18:32

P-J hat geschrieben:
MRS76 hat geschrieben:Sind alle 10-15 min getestet worden.


Sicher aber nicht aufgedreht worden bis zum letzten. Auf nem Leistungsprüfstand geht drum Höchstleistung zu messen, also alles was geht.

Meine Nerven...
Auf einem Rollenprüfstand muss man nicht zwangsläufig das letzte rausholen.
Es wurden Motorlauf, Radlauf, Bremsen und die elektrischen Elemente geprüft.
Desweiteren die Dichtheit des Motors und zum Schluss mittels Infralit der CO gehalt.
Abschließend wurde der Tacho überprüft.
Trotzalledem kann man schon einige Kilometer abspulen, evtl. auch etwas Last drauf geben.

Fuhrpark: TS 250/1 m. LSW und Gammel/Rost
RT 150 mit Rost/Gammel
ES 250 mit Patina

Rundlampenliebhaber 140

Div. Simson's
BMW R80 ST Umbau
MRS76

 
Beiträge: 1632
Themen: 6
Registriert: 2. Oktober 2018 15:36
Wohnort: Arzgebirg

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon Dicker Onkel » 28. Januar 2021 18:51

Klingt als wärst Du zu DDR Zeiten auch Mal im MZ Werk gewesen und hast ne Führung bekommen ? Ich war da 88 zur Vorbereitung auf unsere Jugendweihe.
Bild

Fuhrpark: ES 175/0 BJ 59
ES 175/1 BJ 62
Dicker Onkel

 
Beiträge: 372
Themen: 45
Registriert: 23. November 2019 15:38
Wohnort: 09518

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon koschy » 29. Januar 2021 00:27

Also ausgehend von meinen ganz persönlichen Erfahrungen halte ich die hier vorgeschlagenen Maßnahmen für gefährlich. Der letzte Motor, den ich eingefahren habe (innerhalb von knapp zwei Wochen), hat 2.000 km gebraucht, bis er richtig frei war. Ich verstehe auch nicht, welchen Vorteil es haben sollte, einen regenerierten Motor im Stand 30 Minuten laufen zu lassen und ihm dann auf die Mütze zu geben. Mir persönlich scheint das ein ausgemachter Unsinn zu sein, der seinen Ausgang von irgendwelchen pseudowissenschaftlichen Simson-Tuner-Videos genommen hat. Aber vielleicht täusche ich mich auch und das ist der neue Stand der Technik. Dann muss ich wohl das Feuer aushalten, das da kommen mag :biggrin:

Edit: Und jetzt noch mal von einem ganz persönlichen Standpunkt aus: Ich habe es beim letzten Einfahren einfach so genossen, wie der Motor Stück für Stück williger lief. Und wo er dann frei war, wusste ich, dass es jetzt genauso ist, wie es sein sollte. Dieses ganze Miterleben und den Motor fühlen nimmt man sich doch selber weg. Ich verstehe nicht, wo da der Mehrwert sein soll.
VG
Christian

Fuhrpark: MZ ETZ 250A , MZ ETZ 309 , MZ TS 250/1
koschy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1268
Themen: 61
Bilder: 0
Registriert: 9. Juli 2006 18:48
Wohnort: Bonn
Alter: 38

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon 990sm-r » 29. Januar 2021 01:19

:tach: Christian, Danke dir.

Fuhrpark: ES 250-2, 340ccm, 29,6PS 4976U/min,42Nm 4869U/min, Originaloptik
990sm-r

 
Beiträge: 1393
Themen: 12
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2012 12:23
Wohnort: Boitzenburger Land
Alter: 43

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon Maxxx89 » 29. Januar 2021 09:16

Ich fahre die ersten 500km immer sehr sachte mit viel hoch und runter schalten. Der stetige Lastwechsel ist wichtig. Nach den 500 gibts dann immer schon mal ganz kurz auf die Mütze, meist bis ca 1000km. Dann ist für mich die Sache abgehandelt und ich fahre ganz normal.
Die Prüfstandläufe waren jetz auch weit vor den 1000km bei mir...ich glaube aktuell bin ich bei 600km. Wenn alles ordentlich passt darf eigentlich nix passieren, die meisten Sachen gehen ja kaputt weil man bei so einem Projekt noch keine Anhaltspunkte für die Abstimmung hat und sich irgendwelche Düsen und Werte schnappt und damit probiert.
Das ist aber ne Glaubensfrage.
Die ganzen Koryphäen die ich so kennengelernt hab, die eigentlich wissen wovon sie reden haben mir da beim Einfahren ein bisschen die Angst genommen.

Als 16 jähriger mit den ersten Tuningzylindern von LT fürs Moped bin ich auch immer "materialschonend" eingefahren...und oft haben die Dinger geklemmt als ich rummgeeiert bin..

Wenn sich so ein Motor gesund anhört darf man auch schonmal kurz durchziehen denk ich ;D

Fuhrpark: TS 380, M72, Dnepr Custom, KR 51, S50, R90/6, Vitpilen 701, T140 Bonneville, Sporty 1200
Maxxx89

Benutzeravatar
 
Beiträge: 144
Themen: 5
Registriert: 12. April 2016 06:36
Wohnort: Elster Elbe
Alter: 31

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon Kuhmärker » 29. Januar 2021 09:21

Die Abstimmung muss stimmen, ganz genau. Ich frage mich nur wenn man einen neuen Motor warm laufen lässt und dann abkühlen, wie wurde denn dann der vergaser abgestimmt?

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 764
Themen: 38
Registriert: 29. April 2017 20:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon MZFieber » 31. Januar 2021 13:48

Im Idealfall hat man natürlich ein paar Basiswerte zur Grundabstimmung. Wenn der Motor im Stand schon kaum läuft/anspricht stimmt imho was grundsätzlich nicht. Nach dem einlaufen dann entweder direkt auf den Prüfstand oder eben die HD auf der Straße abstimmen. Also zuerst den Volllastbereich einstellen, dann Teillastbereich. Das dauert so 50-100km und in der Zeit hat der Motor genug kurze Vollgasetappen gesehen das ich den Motor als „eingefahren“ ansehen würde.

Das kann natürlich jeder handhaben wie er mag, aber für mich funktioniert es. :ja:

Fuhrpark: MZ ETZ 160 Bj. ´86 (Mr. Hyde), BMW E60 535d Bj. ´05 (Black Beast), Golf IV 1.9TDI Bj. ´99
MZFieber

Benutzeravatar
 
Beiträge: 506
Themen: 8
Registriert: 8. Oktober 2018 19:01
Wohnort: Pulsnitz
Alter: 36

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon Kuhmärker » 7. Februar 2021 16:30

Da das Wetter momentan Ausfahrten unmöglich macht werde ich demnächst einige Schönheitsreparaturen vornehmen. Unter anderem eine neue obere gabelbrücke und einen neuen originalen tacho.

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 764
Themen: 38
Registriert: 29. April 2017 20:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon Kuhmärker » 16. Februar 2021 10:42

Neue gabelbrücke und tacho sind dran
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 764
Themen: 38
Registriert: 29. April 2017 20:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon g-spann » 16. Februar 2021 12:31

:gut:
Ein neues Gerät braucht auch einen jungfräulichen Tacho!
Gruß aus dem Niederbergischen,

Gerd

OT-Altbier-Partisane
Bild

Fuhrpark: Yamaha SR 500 (2J4)/1979,
G-spann MZ 500 Country/1995 an Superelastik/1983,
Honda Hawk NT 650 GT/1989,
Honda NTV 650/1989,
Honda XRV 750 Africa Twin/1999,
Honda XL600V Transalp/1989,
Jialing JH 600 BA/2016
Suzuki DR 125/1994
alle angemeldet und laufen
Baustelle(n)
Kawasaki GPZ 500 S/1996
Yamaha XS400SE (US)/1981
g-spann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2531
Themen: 13
Bilder: 3
Registriert: 31. März 2006 13:04
Wohnort: 42579 Heiligenhaus
Alter: 60

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon Kuhmärker » 16. Februar 2021 16:06

Hab heute auch mal einen kleinen lenkungsdämpfer für motorräder montiert, bin auf die nächste Probefahrt gespannt.

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 764
Themen: 38
Registriert: 29. April 2017 20:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon Kuhmärker » 22. Februar 2021 19:50

Da das Wetter passt werde ich morgen eine kleine Tour unternehmen. Freue mich schon riesig :freude:

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 764
Themen: 38
Registriert: 29. April 2017 20:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon Maxxx89 » 22. Februar 2021 19:57

Ich bin gespannt was du erzählst ☺️

Fuhrpark: TS 380, M72, Dnepr Custom, KR 51, S50, R90/6, Vitpilen 701, T140 Bonneville, Sporty 1200
Maxxx89

Benutzeravatar
 
Beiträge: 144
Themen: 5
Registriert: 12. April 2016 06:36
Wohnort: Elster Elbe
Alter: 31

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon Kuhmärker » 23. Februar 2021 17:50

Bis jetzt läuft alles gut, lld ist bei 75 gelandet aber die HD ist noch etwas zu groß, obenrum verschluckt der Motor sich noch. Vor der Tour morgen werde ich die HD noch etwas verkleinern.

-- Hinzugefügt: 23. Februar 2021 13:44 --

Heute habe ich eine kleine Runde gedreht, lld 75 ist super HD ist scheinbar noch leicht zu fett. Wenn ich Vollgas geben kann werde ich die HD nochmal unter die Lupe nehmen

-- Hinzugefügt: 23. Februar 2021 17:17 --

Maxxx89 hat geschrieben:Ich bin gespannt was du erzählst ☺️

Erzählen kann man viel :-D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 764
Themen: 38
Registriert: 29. April 2017 20:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon Kuhmärker » 25. Februar 2021 13:51

Mit 19er Ritzel macht das fahren Spaß. Bisher keine Probleme, die letzten feinabstimmungen der bedüsung sind auch in Arbeit.

-- Hinzugefügt: 25. Februar 2021 21:11 --

Da der Motor noch leicht zu fett läuft werde ich als nächstes mal kurzzeitig ohne luftfilter fahren um zu testen ob der luftfilter doch eventuell noch drosselt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 764
Themen: 38
Registriert: 29. April 2017 20:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon Kuhmärker » 27. Februar 2021 14:21

HD180 nimmt der Motor noch gerade so mit.

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 764
Themen: 38
Registriert: 29. April 2017 20:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon g-spann » 27. Februar 2021 14:32

Noch zu fett?
Gruß aus dem Niederbergischen,

Gerd

OT-Altbier-Partisane
Bild

Fuhrpark: Yamaha SR 500 (2J4)/1979,
G-spann MZ 500 Country/1995 an Superelastik/1983,
Honda Hawk NT 650 GT/1989,
Honda NTV 650/1989,
Honda XRV 750 Africa Twin/1999,
Honda XL600V Transalp/1989,
Jialing JH 600 BA/2016
Suzuki DR 125/1994
alle angemeldet und laufen
Baustelle(n)
Kawasaki GPZ 500 S/1996
Yamaha XS400SE (US)/1981
g-spann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2531
Themen: 13
Bilder: 3
Registriert: 31. März 2006 13:04
Wohnort: 42579 Heiligenhaus
Alter: 60

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon Kuhmärker » 27. Februar 2021 15:08

180 ist ganz minimal zu fett, ich denke um 177 liegt der goldene Punkt. Aber fahrbar ist die 180er auch.

-- Hinzugefügt: 27. Februar 2021 15:51 --

Das der originale auspuff das noch mitmacht

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 764
Themen: 38
Registriert: 29. April 2017 20:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon g-spann » 27. Februar 2021 19:09

Kuhmärker hat geschrieben:180 ist ganz minimal zu fett, ich denke um 177 liegt der goldene Punkt. Aber fahrbar ist die 180er auch.

-- Hinzugefügt: 27. Februar 2021 15:51 --

Das der originale auspuff das noch mitmacht

Das wiederum wundert mich nicht...bei Nachbauten könnte das durchaus schomma anders sein...
Gruß aus dem Niederbergischen,

Gerd

OT-Altbier-Partisane
Bild

Fuhrpark: Yamaha SR 500 (2J4)/1979,
G-spann MZ 500 Country/1995 an Superelastik/1983,
Honda Hawk NT 650 GT/1989,
Honda NTV 650/1989,
Honda XRV 750 Africa Twin/1999,
Honda XL600V Transalp/1989,
Jialing JH 600 BA/2016
Suzuki DR 125/1994
alle angemeldet und laufen
Baustelle(n)
Kawasaki GPZ 500 S/1996
Yamaha XS400SE (US)/1981
g-spann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2531
Themen: 13
Bilder: 3
Registriert: 31. März 2006 13:04
Wohnort: 42579 Heiligenhaus
Alter: 60

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon Kuhmärker » 27. Februar 2021 19:20

Freue mich schon wenn der Motor eingefahren ist und dauervollgas anliegt.

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 764
Themen: 38
Registriert: 29. April 2017 20:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon ftr » 27. Februar 2021 19:50

Ja, dann kannst du mal deine Probefahrten bis nach Rauen ausdehnen, mich abholen und den Effekt original zu Umbau er'fahren'. :wink:
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2014, Alleinersthinfahrer mit zwei Tankstopps und 10:55
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2015 Strich zwei, Doppelpackhinfahrer mit zwei Tankstopps und 10:04
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2016 Strich zwei, 100% MZ-Beteiligung durch Doppelgrün und 10:10

Fuhrpark: MZ TS 150 Baujahr 1977 "Blau", MZ TS 250/1 Baujahr 1979 "Grün", MZ TS 250/1 PSW Gespann Baujahr 1979 "Rot", Simson S 51 B 1-4 Baujahr 1982 "Gelb", Simson Schwalbe KR 51/2 E 4-Gang Baujahr 1982 mit original DDR Kindersitz "Dunkelgrün", Trabant P 601 S Baujahr 1987 "Weißbraun"
ftr

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3869
Themen: 49
Bilder: 48
Registriert: 5. Mai 2010 12:40
Wohnort: Rauen
Alter: 58

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon Kuhmärker » 27. Februar 2021 20:11

Ein Beiwagenrennen :mrgreen:

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 764
Themen: 38
Registriert: 29. April 2017 20:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon ftr » 27. Februar 2021 20:14

Kuhmärker hat geschrieben:Ein Beiwagenrennen :mrgreen:

Um Gottes Willen nein, rumcruisen. :P
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2014, Alleinersthinfahrer mit zwei Tankstopps und 10:55
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2015 Strich zwei, Doppelpackhinfahrer mit zwei Tankstopps und 10:04
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2016 Strich zwei, 100% MZ-Beteiligung durch Doppelgrün und 10:10

Fuhrpark: MZ TS 150 Baujahr 1977 "Blau", MZ TS 250/1 Baujahr 1979 "Grün", MZ TS 250/1 PSW Gespann Baujahr 1979 "Rot", Simson S 51 B 1-4 Baujahr 1982 "Gelb", Simson Schwalbe KR 51/2 E 4-Gang Baujahr 1982 mit original DDR Kindersitz "Dunkelgrün", Trabant P 601 S Baujahr 1987 "Weißbraun"
ftr

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3869
Themen: 49
Bilder: 48
Registriert: 5. Mai 2010 12:40
Wohnort: Rauen
Alter: 58

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon Kuhmärker » 27. Februar 2021 20:17

Oder so :lol:

-- Hinzugefügt: 27. Februar 2021 20:18 --

Mit 19er Ritzel muss man den Bock nach Vollgas erstmal zum Stehen bekommen :D

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 764
Themen: 38
Registriert: 29. April 2017 20:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon ftr » 27. Februar 2021 20:26

Mein größtes Gespannabenteuer war ja die Anreise nach Nürnberg zum Gespanntraining auf eigener Achse. Momentan fahre ich eigentlich mehr Doppel-Enkeltransporte. :ja:
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2014, Alleinersthinfahrer mit zwei Tankstopps und 10:55
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2015 Strich zwei, Doppelpackhinfahrer mit zwei Tankstopps und 10:04
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2016 Strich zwei, 100% MZ-Beteiligung durch Doppelgrün und 10:10

Fuhrpark: MZ TS 150 Baujahr 1977 "Blau", MZ TS 250/1 Baujahr 1979 "Grün", MZ TS 250/1 PSW Gespann Baujahr 1979 "Rot", Simson S 51 B 1-4 Baujahr 1982 "Gelb", Simson Schwalbe KR 51/2 E 4-Gang Baujahr 1982 mit original DDR Kindersitz "Dunkelgrün", Trabant P 601 S Baujahr 1987 "Weißbraun"
ftr

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3869
Themen: 49
Bilder: 48
Registriert: 5. Mai 2010 12:40
Wohnort: Rauen
Alter: 58

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon Kuhmärker » 28. Februar 2021 14:09

Ich fahre meine ganze Sippe durch die Gegend :D

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 764
Themen: 38
Registriert: 29. April 2017 20:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon Kuhmärker » 1. März 2021 19:43

Morgen wird nochmal vollgetankt und ne runde gedreht. Mal schauen wie weit ich mit einer kompletten tankfüllung komme. Werde mal etwas mehr Gas geben.

-- Hinzugefügt: 2. März 2021 13:28 --

Lld ist jetzt 81, die Hauptdüse habe ich auf ca 176 reduziert. Probefahrt steht noch aus aber lld passt.

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 764
Themen: 38
Registriert: 29. April 2017 20:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Aufbau TS 340

Beitragvon Kuhmärker » 3. März 2021 10:04

Hat eigentlich schon jemand getestet ab wann der originale auspuff überfordert ist?

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 764
Themen: 38
Registriert: 29. April 2017 20:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Vorherige

Zurück zu Antrieb



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Peter S. und 18 Gäste