ETZ Motor Nagelt

Motor, Antrieb, Vergaser, Getriebe.

Moderator: Moderatoren

ETZ Motor Nagelt

Beitragvon TK11 » 29. Juli 2020 19:43

Hallo zusammen
Neu aufgebauter 250 Motor Nagelt wenn er Drehlahl kriegt oder mehr Last bekommt ? Habe schon einiges probiert .BVF 30 N3 mit 135 HD Qwetschm.1,1mm zündung 2,65 v.OT ?Langsamm stellen sich meine Haare hoch.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
TK11

 
Beiträge: 5
Themen: 2
Registriert: 26. Juli 2020 16:49

Re: ETZ Motor Nagelt

Beitragvon flotter 3er » 29. Juli 2020 20:24

TK11 hat geschrieben:?Langsamm stellen sich meine Haare hoch.


Meine auch - wenn ich sowas hier als ersten Beitrag lese...
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....
Wenn du tot bist, dann weißt du nicht dass du tot bist. Es ist nur schwer für die Anderen. Genauso ist es, wenn du blöd bist.

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 14909
Artikel: 1
Themen: 208
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 58

Re: ETZ Motor Nagelt

Beitragvon ea2873 » 29. Juli 2020 21:02

stell dich kurz vor.
Zuletzt geändert von ea2873 am 29. Juli 2020 21:29, insgesamt 1-mal geändert.

Fuhrpark: son paar MZ
ea2873

 
Beiträge: 6200
Themen: 31
Bilder: 81
Registriert: 17. Januar 2009 10:53
Wohnort: Regensburg

Re: ETZ Motor Nagelt

Beitragvon Lorchen » 29. Juli 2020 21:04

Leerlaufdüse 40
Hauptdüse 140
Testest du...
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 und 2020 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, Honda CG 125 Bj. 1998, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Honda Accord Bj. 93 und Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 32603
Artikel: 1
Themen: 227
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 51

Re: ETZ Motor Nagelt

Beitragvon Moonlightchris » 29. Juli 2020 21:10

ja hallo oder auch nicht. naja egal


gemisch zu mager? mal fetter machen zum einfahren
Ich bin keene MEMME, denn ich fahre eene EMME !!!

Fuhrpark: MZ 250 ETZ solo(1983),MZ BK 350(1956)+ Stoye TML Beiwagen(1961), Ural Sportsman Gespann (2017)
Moonlightchris

Benutzeravatar
 
Beiträge: 528
Themen: 37
Bilder: 81
Registriert: 17. Juli 2012 21:33
Wohnort: 78713 Schramberg
Alter: 37

Re: ETZ Motor Nagelt

Beitragvon Rico » 29. Juli 2020 22:13

TK11 hat geschrieben:...Neu aufgebauter 250 Motor Nagelt wenn er Drehlahl kriegt oder mehr Last bekommt...

Zu mager kann sein, wurde ja schon geschrieben, Vergaser-Teillastnadel eine Kerbe höher hängen (eh Werksvorschrift beim Einfahren).
Kann auch sein, dass durch die Kolbenform ein negativer Quetschwinkel vorhanden ist, da läuft die Verbrennung nicht optimal ab (unkontrollierte Detonationen).
Man könnte den Zylinderdeckel entsprechend bearbeiten lassen, der passt danach aber nur noch zu diesem Kolben.
Der negative Quetschwinkel ist bei meinem Motor erwiesen und ein Ex-Forumsmitglied gab mal den Tipp, die Zündung auf maximale zulässige Frühzündung einzustellen, also 3,0mm v. OT.
Das hat diese Symptome auf jeden Fall gemildert, wenn auch nicht beseitigt.
Auch kann ich berichten, daß es mit zunehmenden Einfahren des Motors noch besser wurde.
Seitdem hat mein Motor zuverlässige 15000 km zurückgelegt und ich lass das so.
Gruß
Rico

Fuhrpark: ETZ 250 Bj. 1987
Simson S51 N Bj. 1981
MIFA Trekkingrad Bj. 2008
Kia Rio Bj. 2012
Rico

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2021
Themen: 28
Bilder: 7
Registriert: 2. Juli 2006 00:24
Wohnort: Arnstadt
Alter: 53

Re: ETZ Motor Nagelt

Beitragvon DitHelmchen » 30. Juli 2020 09:43

Lorchen hat geschrieben:Leerlaufdüse 40
Hauptdüse 140
Testest du...

Ist das nicht arg fett mit einer 140er HD? Ich frag nur, weil derzeit ne neue 250er Garnitur von nem Werkstattkollegen einfahre und nach nun knapp 700 km von einer 135er auf ne 130er wechseln will (läuft so jetzt deutlich zu fett).
Team SAUSTAHL 2.0

Fuhrpark: ausreichend vorhanden
DitHelmchen

 
Beiträge: 173
Themen: 8
Bilder: 0
Registriert: 7. November 2017 19:03

Re: ETZ Motor Nagelt

Beitragvon lehmann51 » 30. Juli 2020 11:52

Ich würde das ganze System erstmal nach Nebenluft Kontrollieren ;)

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Bj 86 mit 300ccm 31 PS/42NM eingetragen
Simson S50
lehmann51

Benutzeravatar
 
Beiträge: 52
Themen: 5
Bilder: 2
Registriert: 27. Oktober 2015 10:00
Wohnort: Süd Brandnenburg / Bad Liebenwerda
Alter: 29

Re: ETZ Motor Nagelt

Beitragvon TK11 » 30. Juli 2020 12:53

Sorry für mein zwischen gretschen man ruft mich Kosi, fahre mit meiner 2.5er um den Dolchauerberg herum.... negertiever Q.w.is ein guter Ansatz. ...neben Luft kann ich glaub ich ausschließen. ..Danke für die Ansetze .Nehme erstmal den Kopf runter heute Abend.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
TK11

 
Beiträge: 5
Themen: 2
Registriert: 26. Juli 2020 16:49

Re: ETZ Motor Nagelt

Beitragvon MarioTS2501 » 30. Juli 2020 13:46

Mein neu gemachter Motor hatte das auch. Hab an alles Mögliche gedacht, was da nicht stimmen könnte. Jetzt nach 1600km einfahren ist das Nageln völlig verschwunden. Also erst mal mit den vorgeschriebenen Einstellungen, den Motor schön einfahren. Das Nageln wird mit der Zeit dann immer weniger. War jedenfalls bei mir so. :)

Fuhrpark: MZ TS250/1
MarioTS2501

Benutzeravatar
 
Beiträge: 98
Registriert: 29. März 2018 14:39
Wohnort: Erzgebirge

Re: ETZ Motor Nagelt

Beitragvon TK11 » 30. Juli 2020 20:15

Ja. .hatte das QM nochmals überprüft liegt ganz außen bei 1,3 und 8-10mm weiternach innen bei nur1,05 ....habe auch über Kreuz gemessen ziemlich genauso.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
TK11

 
Beiträge: 5
Themen: 2
Registriert: 26. Juli 2020 16:49

Re: ETZ Motor Nagelt

Beitragvon DWK » 30. Juli 2020 20:37

Dann hast du leider ein negatives Quetschmaß. Ich würde den Kopf anpassen lassen.
mfG Gunther

Fuhrpark: MZ-ETZ 250/1988 ...
DWK

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1377
Artikel: 1
Themen: 46
Bilder: 2
Registriert: 9. November 2010 21:50
Wohnort: Gresse
Alter: 50

Re: ETZ Motor Nagelt

Beitragvon 990sm-r » 30. Juli 2020 21:13

Bevor der Kopf verändert wird würde ich mir den Kolben genau ansehen. Nicht das da ein Almot drin ist der sowieso in 400 km festgeht.

Fuhrpark: ES 250-2, 340ccm, 29,6PS 4976U/min,42Nm 4869U/min, Originaloptik
990sm-r

 
Beiträge: 1173
Themen: 12
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2012 13:23
Wohnort: Boitzenburger Land
Alter: 42

Re: ETZ Motor Nagelt

Beitragvon emzett83 » 30. Juli 2020 21:44

TK11 hat geschrieben:Ja. .hatte das QM nochmals überprüft liegt ganz außen bei 1,3 und 8-10mm weiternach innen bei nur1,05 ....habe auch über Kreuz gemessen ziemlich genauso.


Entweder lässt du das nachdrehen, oder erhöhst das Spaltmaß mit noch einer Dichtung von 0,2 mm.
Das war meine Interimslösung und der Leistungsunterschied war marginal, eigentlich nicht zu merken.
Bei meinem Zylinder hat diese Maßnahme zu hohe Temperaturen gesenkt.
Ich habe zwei Köpfe mit ähnlichen Maßen. Da bin ich aber nicht der Einzige.

Gruß Dirk

Fuhrpark: MZ ETZ 250 / Baujahr 1983
emzett83

 
Beiträge: 566
Themen: 41
Registriert: 11. Juni 2012 23:24
Wohnort: Sachsen
Alter: 47

Re: ETZ Motor Nagelt

Beitragvon TK11 » 31. Juli 2020 18:41

Ja. ....Danke für eure Anregungen, QM erhöhen is gut und den Kopf kann ich mal vermessen☺ habe noch ein .
Danke...für den Tipp

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
TK11

 
Beiträge: 5
Themen: 2
Registriert: 26. Juli 2020 16:49

Re: ETZ Motor Nagelt

Beitragvon TK11 » 7. August 2020 20:51

Guten Abend zusammen
So Motor nagelt nicht mehr.
Ich habe Kolben und Zylinder von einem alten Motor auf gebaut und siehe da.. alles weck!!!!.ich denke es is der Kolben mit dem negertiven Q.M.Schuld gewesen .Ich werde den Kloben mit Zylinder und Kopf nach Schwarzbach schicken und ihn nacharbeiten lassen die Jungs haben den Zylinder auch geschliffen.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
TK11

 
Beiträge: 5
Themen: 2
Registriert: 26. Juli 2020 16:49


Zurück zu Antrieb



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Simson-Oli und 7 Gäste