Bing Vergaser

Motor, Antrieb, Vergaser, Getriebe.

Moderator: Moderatoren

Bing Vergaser

Beitragvon ets-peter » 31. Juli 2020 21:59

Hallo zusammen
Ich wollte mir einen Bing Vergaser
für meine ETS 250 bestellen.
Der ist aber bei mehreren Anbietern
nicht lieferbar. Werden diese Vergaser überhaupt noch hergestellt?
Bei der Firma Sausewind werden auch
Nachbau BVF von IFA angeboten zum
Preis von 89 euro.
Hat jemand Erfahrung mit diesem
Produkt und wo werden sie gefertigt?
Gruß,Peter

Fuhrpark: MZ ETS 250 Bj.1970
MZ ES 250/2 Bj.1972
ets-peter

 
Beiträge: 2
Themen: 1
Registriert: 21. Mai 2020 06:22

Re: Bing Vergaser

Beitragvon Kampfpudding » 31. Juli 2020 22:06

viewtopic.php?f=4&t=86904&hilit=bing
viewtopic.php?f=4&t=87919&hilit=bing

War echt schwer zu finden. Hat mich locker sieben Sekunden gekostet. Und die Antwort auf deine zweite Frage zu finden ist jetzt deine Hausaufgabe.

Fuhrpark: Simson Schwalbe KR 51/2N (olympiablau), MZ ETZ 250 (billardgrün)
Kampfpudding

Benutzeravatar
 
Beiträge: 75
Themen: 8
Registriert: 6. Juli 2015 15:41
Wohnort: Erlangen

Re: Bing Vergaser

Beitragvon ETZ ANDI 59 » 1. August 2020 17:39

Las die Finger von dem Nachbau ich habe den nach 3 Tagen und unzähligen Versuchen zurückgeschickt und mir einen gebrauchten geholt.Neue Düsen rein neu eingestellt der ist um Welten besser.

Fuhrpark: ETZ 250 Bj. 1983 , Burgmann 400 Bj.2010 , Opel Mokka 2013
ETZ ANDI 59

 
Beiträge: 6
Themen: 1
Registriert: 29. April 2020 06:04
Wohnort: Wippra / Popperode
Alter: 59

Re: Bing Vergaser

Beitragvon 990sm-r » 2. August 2020 00:14

Die 30er BVF Vergaser (original oder Nachbau) passen original nicht in den Ansaugstutzen einer ETS 250.

Fuhrpark: ES 250-2, 340ccm, 29,6PS 4976U/min,42Nm 4869U/min, Originaloptik
990sm-r

 
Beiträge: 1170
Themen: 12
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2012 13:23
Wohnort: Boitzenburger Land
Alter: 42


Zurück zu Antrieb



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: wollitz, xfrakes und 26 Gäste