Zerstörter Kupplungskörper 5 Gang

Motor, Antrieb, Vergaser, Getriebe.

Moderator: Moderatoren

Zerstörter Kupplungskörper 5 Gang

Beitragvon Guesi » 14. September 2020 16:54

Hallo

Gerade hat mir ein Kunde diesen kaputten Kupplungskörper gezeigt. Sowas hab ich noch nie gesehen...
Das Teil ist einfach in 2 Teile auseinandergefallen :-)

DSCI4970.JPG
DSCI4971.JPG
DSCI4972.JPG


Normalerweise sieht man das Kugellager nicht von hinten .-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
GüSi

GüSi Motorradteile
http://www.guesi-motorradteile.de

Fuhrpark: diverse
Guesi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4959
Artikel: 1
Themen: 129
Registriert: 18. März 2006 08:39
Wohnort: Regensburg
Alter: 61

Re: Zerstörter Kupplungskörper 5 Gang

Beitragvon Joachim » 14. September 2020 19:09

:shock:

Fuhrpark: habe ich
Joachim

Benutzeravatar
 
Beiträge: 603
Themen: 20
Bilder: 3
Registriert: 25. Oktober 2006 22:02
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 59

Re: Zerstörter Kupplungskörper 5 Gang

Beitragvon stelue » 14. September 2020 19:24

Hallo,

dieses Phänomen hat mir Dirk Singer mal erklärt:

Die Kupplungskörper wurden aus zwei Teilen gefertigt und dann lasergeschweißt.

Vielleicht war das einer von dieser Serie.

Gruß
Martin

Fuhrpark: ETZ 150/1987 jetzt rot, ETZ 250/1984, ES 150 Bj 1963, ETZ 301 Bj. 1994, TS250/1 temporär...
stelue

 
Beiträge: 1222
Themen: 9
Bilder: 10
Registriert: 6. März 2009 14:21
Wohnort: Jena
Alter: 51

Re: Zerstörter Kupplungskörper 5 Gang

Beitragvon rausgucker » 14. September 2020 20:18

Das ist ein Ding! Ich würde schwören, der Kupplungskörper ist aus einem Teil/Rohling gedreht. Muss ich doch mal in der Garage nachschauen gehen.....

Fuhrpark: -2X ETZ 250 komplett, 3 x komplett in Teilen ;)
rausgucker

 
Beiträge: 1747
Themen: 39
Registriert: 1. Januar 2008 15:28
Wohnort: Thüringen
Alter: 51

Re: Zerstörter Kupplungskörper 5 Gang

Beitragvon DWK » 14. September 2020 20:41

Ich hätte auch nicht gedacht, dass ein Kupplungskörper so aussehen kann. Was mir aufgefallen ist, da sind einige Stellen inklusive Lager die ordentlich Hitze bekommen haben. Ob das die Ursache sein kann oder nach dem Schaden kam kann ich nicht sagen.
mfG Gunther

Fuhrpark: MZ-ETZ 250/1988 ...
DWK

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1417
Artikel: 1
Themen: 46
Bilder: 2
Registriert: 9. November 2010 21:50
Wohnort: Gresse
Alter: 50

Re: Zerstörter Kupplungskörper 5 Gang

Beitragvon mzler-gc » 15. September 2020 09:36

Kenn ich. Ist meinem Kollegen in Finnland mal passiert...

Fuhrpark: TS150/1985, TS250A/1980, Jawa 354/6 /1960, PAV40, Skoda 105L/1983, Wartburg 353W/1985, HP500.01.01/1985
mzler-gc

 
Beiträge: 789
Themen: 15
Registriert: 3. August 2007 14:53
Wohnort: Glauchau
Alter: 35

Re: Zerstörter Kupplungskörper 5 Gang

Beitragvon Christof » 15. September 2020 17:13

Originalteile sind aus einem Schmiedeteil gefertigt, die spanend nachbearbeitet worden sind. Was Nachbauteile angeht, kann ich nichts dazu sagen. ;D
Grüße

Christof

Organisator des ES-Schweinetreffens in Coppanz 2013 & in Bucha 2015

Rundlampenschweinchenliebhaber Nummer 082

Kämpfer für das Überleben des 175er Ersatzmotors 4539110

Fuhrpark: TS 250/1 Luxus; mit Flachlenker Bj 1980,
TS 150 Luxus; mit Hochlenker Bj. 1983,
ES 175/2 Standard; Bj. 1970,
ES 125/1; Bj. 1975
Christof
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 9252
Artikel: 1
Themen: 66
Bilder: 24
Registriert: 11. Mai 2007 21:20
Wohnort: Magdala bei Bucha
Alter: 38

Re: Zerstörter Kupplungskörper 5 Gang

Beitragvon Guesi » 15. September 2020 17:28

Dann war es wohl ein Nachbauteil...
GüSi

GüSi Motorradteile
http://www.guesi-motorradteile.de

Fuhrpark: diverse
Guesi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4959
Artikel: 1
Themen: 129
Registriert: 18. März 2006 08:39
Wohnort: Regensburg
Alter: 61


Zurück zu Antrieb



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste