Motor überholen

Motor, Antrieb, Vergaser, Getriebe.

Moderator: Moderatoren

Motor überholen

Beitragvon Reiner 63 » 20. November 2020 11:03

Hallo zusammen!
Könnt ihr mir eine Werkstatt empfehlen die mir meine ts250 /1Motor überholt?
Am liebsten Großraum Würzburg (wegen Versand)
Gruß Reiner

Fuhrpark: MZ TS 250/1 bj80,Vespa Cosa 200 bj1989,Harley shovelhead Bj 1976
Reiner 63

 
Beiträge: 3
Themen: 2
Bilder: 2
Registriert: 15. November 2020 12:37
Alter: 57

Re: Motor überholen

Beitragvon PeterG » 20. November 2020 11:10

Ich würde den zu Dirk Singer schicken..hab ich meinen ETZ250-Motor machen lassen.
Versand war kein Problem..

Hier im Forum

Fuhrpark: Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2622
Themen: 67
Bilder: 6
Registriert: 30. Juli 2006 13:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 56

Re: Motor überholen

Beitragvon monsieurincroyable » 20. November 2020 12:14

Dirk Singer kann ich auch empfehlen. Er hat mir 2 TS250 Motoren gemacht. Die laufen seit Jahren wieder problemlos.

Fuhrpark: diverse MZ und Simson :-)

https://www.youtube.com/watch?v=oTpSjR_UffI
monsieurincroyable

Benutzeravatar
 
Beiträge: 918
Themen: 96
Bilder: 1
Registriert: 16. Januar 2009 13:02
Wohnort: Briesing
Alter: 41

Re: Motor überholen

Beitragvon Schumi1 » 20. November 2020 13:35

Aber bei Dirk muß auch Zeit eingeplant werden. :wink:
Ich kann ihn übrigens auch empfehlen. :ja:
Gruß Schumi

"Verweile nicht in der Vergangenheit, träume nicht von der Zukunft,
sondern konzentriere dich auf den Moment."


Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr 002
Bild
GKV-Granseer Krawattenträgerverein,joo ich bin dabei :)

Fuhrpark: MZ ES250/1,Bj. 1963, Kawa VN900 Bj.2009, Simson S51 Bj. 1985, SR 2E Bj. 1968
Schumi1

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6712
Themen: 25
Bilder: 18
Registriert: 19. Januar 2010 16:59
Wohnort: Fürstenwalde
Alter: 50

Re: Motor überholen

Beitragvon PeterG » 20. November 2020 13:38

Bei mir hats zwei Wochen gedauert...

Fuhrpark: Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2622
Themen: 67
Bilder: 6
Registriert: 30. Juli 2006 13:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 56

Re: Motor überholen

Beitragvon Matthias-Aw » 20. November 2020 13:50

Diesjahr wird es nix mehr... So war die Aussage schon vor ein paar Wochen :-). Am besten ist eh man hat ein Ersatzmotor, dann hat man Zeit.

Hab leider auch keinen :-( dafür Zweitmotorrad :-)

Fuhrpark: Etz 250 und anderes
Matthias-Aw

Benutzeravatar
 
Beiträge: 506
Themen: 64
Bilder: 0
Registriert: 27. Oktober 2006 12:32
Wohnort: Erfurt

Re: Motor überholen

Beitragvon Reiner 63 » 20. November 2020 21:05

Vielen Dank für die Tips!
Dann werde ich mal Kontakt aufnehmen :)

Fuhrpark: MZ TS 250/1 bj80,Vespa Cosa 200 bj1989,Harley shovelhead Bj 1976
Reiner 63

 
Beiträge: 3
Themen: 2
Bilder: 2
Registriert: 15. November 2020 12:37
Alter: 57


Zurück zu Antrieb



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste