Drehzahlmesser DDR regeneriert

Motor, Antrieb, Vergaser, Getriebe.

Moderator: Moderatoren

Drehzahlmesser DDR regeneriert

Beitragvon Andrebiker » 16. März 2023 06:20

Hallo,
ich habe einen regenerieren Drehzahlmesser in einer originalen DDR Verpackung.
Auf der Schachtel steht Konrad Müller Eckartsberg. Das liegt bei Zittau.
Weiß jemand was von einem Tachodienst Müller in Eckartsberg zu Zonenzeiten?
Der DZM wurde nach der Überholung nicht verbaut. Daher noch die Schachtel. Falls jemand Interesse hat, würde ich ihn in bessere Sammlerhände abgeben. Ich brauche ihn nicht.
VG André
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Keine MZ mehr...
Andrebiker

 
Beiträge: 23
Themen: 10
Registriert: 10. November 2021 20:54

Re: Drehzahlmesser DDR regeneriert

Beitragvon biker1962 » 16. März 2023 13:02

Hallo Andre,

Hast ne PN.

Gruß Frank

Fuhrpark: AWO 425 Touren, Yamaha XT 1200 Z Super Tenere, MZ ETZ 250, SR 50 Nonnenroller
biker1962

 
Beiträge: 277
Themen: 15
Registriert: 20. Februar 2006 14:24
Wohnort: Kartoffelland
Alter: 62


Zurück zu Antrieb



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Röhrich und 19 Gäste