Tischkreissäge aus Handkreissäge gebastelt

Alles rund und über die Ausstattung zum Schrauben.

Moderator: Moderatoren

Tischkreissäge aus Handkreissäge gebastelt

Beitragvon Pet » 22. Dezember 2018 00:57

Hallo zusammen,

ich habe mir mal ne Tischkreissäge aus ner Handkreissäge gebastelt.
IMG_20181221_211052.jpg

IMG_20181221_210936.jpg

IMG_20181221_210946.jpg


Die Inspiration hatte ich von
nem Youtubekanal: Lets Bastel Lets Bastel

Ich mag den Typen, wenngleich der sicher nicht bei allen auf Sympathie stößt.

Als Grundlage meiner Säge hatte ich eine vom Schwiegervater geerbte Handkreissäge
Black&Decker von 1981 mit immerhin 1,2 kW!

Mit neuen Sägeblättern von ebay für 20 EUR (2 Stück) gehts sie erstaunlich gut.
IMG_20181221_220457.jpg


Das alte Blatt habe ich auch noch schärfen lassen (8 EUR).

IMG_20181221_220530.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße aus Thüringen
Pet

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dieser Beitrag wurde maschinell von einer elektronischen Datenverarbeitungsanlage erstellt und ist auch ohne Signatur gültig.

Fuhrpark: .
MZ ETZ 250/1985,
MZ ES 150/1966,
S51 B2-4/1984 --> mein Jugendmoped :-)
Pet

Benutzeravatar
 
Beiträge: 181
Artikel: 1
Themen: 5
Registriert: 31. August 2012 14:24
Wohnort: Waltershausen
Alter: 50

Re: Tischkreissäge aus Handkreissäge gebastelt

Beitragvon Ralle » 22. Dezember 2018 01:44

Mhhh, schreibe ich jetzt was dazu oder lasse ich es lieber :gruebel:
Du möchtest etwas für das Foren RT- Projekt tun?
Einen Überblick über die bereits bereitgestellten und noch fehlenden Teile gibt es in dieser Tabelle.
Wenn du auch etwas beisteuern möchtest oder Fragen hast schicke mir eine PN...

+++Zündschloss RT prüfen+++

Fuhrpark: RT 125/2, BJ 1956 mit PAV40 Anhänger; TS250/1 (FE1) Standpark: RT125/2, BJ 1958; ETS250 Bj. 1971,
Ralle
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
FE1 - TS250 Käufer
 
Beiträge: 10097
Themen: 159
Bilder: 31
Registriert: 6. September 2008 02:06
Wohnort: Dresden Heimat: Oberlausitz
Alter: 45

Re: Tischkreissäge aus Handkreissäge gebastelt

Beitragvon Maik80 » 22. Dezember 2018 02:05

In die Bauecke verschieben ? :oops:
Ecklampenschweinsympathisant
Suche /2 in grottigem, aber möglichst vollständigem Zustand.
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee II, IV, V u. VIII

Rotax 500 Gespann, Piaggio EXS 125, Quotenjapser: Ténéré 660 XTZ ´91
Fiat Ducato 230 2,5 TDI Carthago

Fuhrpark: Schwalbe /2, Audi 100 Avant (2x quattro und 1x Fronti) 2,3E, Golf 3 Cabrio, GTI (Ersatzteilspende)
Maik80

Benutzeravatar
 
Beiträge: 7822
Themen: 99
Bilder: 3
Registriert: 24. November 2010 18:22
Wohnort: Löbejün, Job: Donauwörth
Alter: 38

Re: Tischkreissäge aus Handkreissäge gebastelt

Beitragvon Marwin87 » 22. Dezember 2018 08:37

Schön gemacht, so kann man seine Handkreissäge auch nutzen :ja:
Wie hast du die befestigt?
++Aus technischen Gründen befindet sich meine Signatur auf der Rückseite meines Beitrags++
++Die STVO behindert meinen Fahrstil++

Fuhrpark: Etz 250 Bj 86, Ardie Jubiläumsmodell,Etz 250 Bj 87, HP 400,SAAB 9—5, BMW E32, Etz 250 Gespann, BMW F 650, TS250/1 Lastengespann, R1150 GS
Marwin87

Benutzeravatar
 
Beiträge: 955
Themen: 20
Bilder: 8
Registriert: 24. Januar 2013 09:59
Wohnort: Zwickau Oberplanitz
Alter: 32

Re: Tischkreissäge aus Handkreissäge gebastelt

Beitragvon ultra80sw » 22. Dezember 2018 08:51

Interessant wäre noch eine Oberfräse nebendran
Gruss,Mig

Fuhrpark: Motorräder :Kawasaki Gpx750,Kawasaki Gpz 500.
Gehhilfen:Mz es 150/0,Mz Ts150/0,Simson Schwalbe Kr51/1,Simson Star,Zündapp Ks 50 WcTT,Hercules Ultra80,Ts 250/0,Mz Es 125 BJ 1966 Neckermann.
Autos: Renault Scenic Bj2002,Suzuki Swift Mz Bj 2006,Golf Cabrio Bj 1990
ultra80sw

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1526
Themen: 36
Bilder: 41
Registriert: 25. März 2008 21:38
Wohnort: Zweibrücken 66482
Alter: 42

Re: Tischkreissäge aus Handkreissäge gebastelt

Beitragvon autocar » 22. Dezember 2018 08:59

Gute Arbeit, aber ich sehe keine parallele der Stutze..

Fuhrpark: ts250/74, etz250/83, es250/1 62,
jawa 350/354, 350/360, 350/634-7, 350/634-8, 350/638-5, 350/638-1, 05/20
simson spatz, s50, s51, schwalbe 51/2l
autocar

 
Beiträge: 564
Themen: 12
Bilder: 65
Registriert: 7. Januar 2014 12:52
Alter: 39
Skype: becker-mexico

Re: Tischkreissäge aus Handkreissäge gebastelt

Beitragvon P-J » 22. Dezember 2018 09:56

Bei dem Preis was heute so ne klein Tischkreissäge kostet und dann auch an Zubehör hat mach ich sowas nicht aber jeder wie er will. Sieht Stabil aus. Vorsicht, sowas schneidet auch Finger oder ähnliches. :schlaumeier:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11885
Themen: 122
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 56

Re: Tischkreissäge aus Handkreissäge gebastelt

Beitragvon Pet » 22. Dezember 2018 11:11

@Ralle, den Post hättest Du dir auch noch sparen können.

Die Säge ist von unten in die Platte eingelassen (mit der Oberfräse gemacht) und mit Winkeln und Spaxen an die Platte geklemmt. Sieht man etwas auf dem letzten Bild.
Einen Parallelanschlag und einen Schiebeschlitten will ich noch bauen.
Das mit der eingelassenen Oberfräse hatte ich erst vor, aber da wird sie mir wahrscheinlich zu groß und zu schwer.
Kann ich aber ja jederzeit noch nachrüsten :mrgreen: .

Sicher kann man sowas fertig kaufen, aber mir gings ums Basteln und die “Resourcenschonung“.
Wir basteln hier doch alle und kaufen nicht einfach ein neues Moped (was sicherlich einfacher wäre :ja: :biggrin: :mrgreen: )
Grüße aus Thüringen
Pet

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dieser Beitrag wurde maschinell von einer elektronischen Datenverarbeitungsanlage erstellt und ist auch ohne Signatur gültig.

Fuhrpark: .
MZ ETZ 250/1985,
MZ ES 150/1966,
S51 B2-4/1984 --> mein Jugendmoped :-)
Pet

Benutzeravatar
 
Beiträge: 181
Artikel: 1
Themen: 5
Registriert: 31. August 2012 14:24
Wohnort: Waltershausen
Alter: 50

Re: Tischkreissäge aus Handkreissäge gebastelt

Beitragvon Tigerente » 22. Dezember 2018 12:49

Moin!
So ein Gestell hatte mein Vater in den 80er Jahren von Bosch, da wurde die Handkreissäge von unten mit 4 Knebelschrauben angeklemmt. :ja:
:!: Mach aber bitte bitte noch einen Schutz über das Sägeblatt. :!:
Herzliche Grüße aus Frankfurt am Main
"Tigerente" Jörn
P.S. Mein Stihl Dezember-Kalenderblatt sieht anderes aus. Gibt es unterschiedliche Ausführungen?

Fuhrpark: TS150 Bj.1985 Billiardgrün
Bye bye: Triumph Tiger955i (2001), bleibt da: Citroen 2CV6 (1975) => Tigerente :-)
KIA Sportage SL (2015), Suzuki Freewind XF650 (1997), Trebbiner TP1325 (1999)
Tigerente

Benutzeravatar
 
Beiträge: 426
Themen: 4
Bilder: 9
Registriert: 10. Juli 2017 16:30
Wohnort: 65931 Frankfurt am Main
Alter: 49

Re: Tischkreissäge aus Handkreissäge gebastelt

Beitragvon eigel » 22. Dezember 2018 13:09

Hallo Pet,


schicke Handkreis- ähm...- Tisch- Säge.
m.f.g. ralf

Fuhrpark: ETZ 150/1986,
TS 250/1 (Umbau)/1978
ETZ 251/ 1989
Suzuki Burgman 400
eigel

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1702
Themen: 11
Bilder: 1
Registriert: 27. März 2014 22:51
Alter: 57

Re: Tischkreissäge aus Handkreissäge gebastelt

Beitragvon FI-ES250 » 22. Dezember 2018 13:24

Maik80 hat geschrieben:In die Bauecke verschieben ? :oops:
:bindafür:
selbst ist der Mann
Die meisten Probleme lösen sich von selbst, man darf sie nur nicht dabei stören
und der Kreis ist eine geometrische Figur, bei der an allen Ecken und Enden gespart wurde
Bild
schöne Grüße von der Südspitze Brandenburg's
Rita und Peter

Fuhrpark: ES250/2 + SEL-PSW
1971-84 in Betrieb -> 1984-2014 im Tiefschlaf -> 2015-2017 Reco
seit 08/2016 wieder auf der Straße
FI-ES250

Benutzeravatar
 
Beiträge: 119
Themen: 2
Bilder: 113
Registriert: 15. Mai 2016 18:17
Wohnort: schon immer im Osten
Alter: 65

Re: Tischkreissäge aus Handkreissäge gebastelt

Beitragvon Ralle » 22. Dezember 2018 13:45

Nein, ich habe geschrieben um zum Nachdenken anzuregen, habe aber auch Bedenken damit eine Grundsatzdiskussion auszulösen. Natürlich kann man das so machen, allerdings hat die Konstruktion Verbesserungspotential. Eine Schutzhaube über dem Sägeblatt würde nicht schaden, sie muss ja nicht gleich das ganze Sägeblatt komplett einhüllen. Außerdem vermisse ich einen Schalter an der Vorderseite. Letzteres ließe sich ja so konstruieren das man an die (kurze) Zuleitung des Schalters einen Stecker klemmt und hinter den Schalter eine Steckdose an der man die Säge ansteckt. Ich denke das lässt sich für wenig Geld beides noch bewerkstelligen :wink:
Du möchtest etwas für das Foren RT- Projekt tun?
Einen Überblick über die bereits bereitgestellten und noch fehlenden Teile gibt es in dieser Tabelle.
Wenn du auch etwas beisteuern möchtest oder Fragen hast schicke mir eine PN...

+++Zündschloss RT prüfen+++

Fuhrpark: RT 125/2, BJ 1956 mit PAV40 Anhänger; TS250/1 (FE1) Standpark: RT125/2, BJ 1958; ETS250 Bj. 1971,
Ralle
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
FE1 - TS250 Käufer
 
Beiträge: 10097
Themen: 159
Bilder: 31
Registriert: 6. September 2008 02:06
Wohnort: Dresden Heimat: Oberlausitz
Alter: 45

Re: Tischkreissäge aus Handkreissäge gebastelt

Beitragvon Pet » 22. Dezember 2018 14:14

@Ralle: Da habe ich dich mißverstanden, sorry :bia:

Natürlich gibt es noch Verbesserungspotential, ich bin auch noch nicht fertig.
Natürlich kommt an die Vorderseite noch ein Schalter, im Moment schalte ich sie mit
einer schaltbaren Verlängerung, das wird aber noch ordentlich gemacht.
Mit dem Sägeblattschutz muß ich mir noch überlegen, an unseren alten
Kreissäge war nie eins dran und da habe ich schon als Kind gesägt.
Vieleicht bastel ich was steck- oder klemmbares an den Spaltkeil.
Einen Absauganschluß hat das alte Teil auch nicht, da konstruiere ich auch
noch was dran.
Ich wollte nur mal zeigen, wie schnell und einfach sowas geht.
Grüße aus Thüringen
Pet

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dieser Beitrag wurde maschinell von einer elektronischen Datenverarbeitungsanlage erstellt und ist auch ohne Signatur gültig.

Fuhrpark: .
MZ ETZ 250/1985,
MZ ES 150/1966,
S51 B2-4/1984 --> mein Jugendmoped :-)
Pet

Benutzeravatar
 
Beiträge: 181
Artikel: 1
Themen: 5
Registriert: 31. August 2012 14:24
Wohnort: Waltershausen
Alter: 50

Re: Tischkreissäge aus Handkreissäge gebastelt

Beitragvon zweitakt » 22. Dezember 2018 15:26

Gut gemacht.
Ich würde den Tisch noch mit den Böcken lösbar verschrauben.
Dann wandert der Tisch auch nicht weg, wenn Du eine große Platte sägst.
Bei Bedarf ist der "Turm" dann platzsparend zerlegbar.
Sägeblatt-Berührungsschutz von oben würde ich anbauen.
Da die BG nicht zuständig ist gilt "Finger und Kinder weg vom Sägeblatt".
Gefällt mir!

Fuhrpark: TS150 Bj. 1984
RT125/2 Bj. 1958
BMW R75/5 Bj. 1972
zweitakt

 
Beiträge: 55
Themen: 1
Registriert: 17. Februar 2010 20:25
Wohnort: Bi uns to hus.

Re: Tischkreissäge aus Handkreissäge gebastelt

Beitragvon MaxNice » 22. Dezember 2018 20:05

Ich habe ein ähnliches Ostprodukt in der TIschlerei stehen vom VEB Fortschritt wurden TIsche mit Universalbefestigungen für Handkreissägen gefertigt, mit separatem Hauptschalter und Anschlägen. Ich habe das Teil kürzlich erst mittels Oberfräse zum Frästisch umgebaut, Tischkreissägen stehen nämlich schon zwei in der Werkstatt.
"Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt."

Fuhrpark: Diese Anzeige ist außer Betrieb.
MaxNice

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Flutschie (MoS2)
 
Beiträge: 2500
Themen: 28
Registriert: 3. März 2010 01:52
Wohnort: Dresden
Alter: 31

Re: Tischkreissäge aus Handkreissäge gebastelt

Beitragvon daniel_f » 22. Dezember 2018 21:45

MaxNice hat geschrieben:Ich habe ein ähnliches Ostprodukt in der TIschlerei stehen vom VEB Fortschritt wurden TIsche mit Universalbefestigungen für Handkreissägen gefertigt, mit separatem Hauptschalter und Anschlägen. Ich habe das Teil kürzlich erst mittels Oberfräse zum Frästisch umgebaut, Tischkreissägen stehen nämlich schon zwei in der Werkstatt.


Sowas ähnliches vom VEB hab ich auch,allerdings ohne separaten Hauptschalter. Aber immerhin ist die Tischplatte aus Aluguß und verwindet sich nicht so schnell.
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr. 007

Genieße das Leben ständig, denn du bist länger tot als lebendig!

Fuhrpark: MZ ES 175/1 Bj. 1967, MZ ES 150 Bj. 1964, S51 B1-3 Bj. 1982, SR2E Bj. 1963
daniel_f

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1934
Themen: 32
Bilder: 7
Registriert: 5. Juni 2012 11:07
Wohnort: Gottesberg
Alter: 34

Re: Tischkreissäge aus Handkreissäge gebastelt

Beitragvon Pet » 3. Januar 2019 23:22

So, es geht weiter: Ich habe einen Parallelanschlag gebastelt: (ist optisch noch nicht ganz fertig, funktioniert aber
und wie ich finde ertaunlich gut) !

IMG_20190103_192301.jpg


IMG_20190103_192310.jpg


IMG_20190103_192340.jpg


IMG_20190103_192425.jpg


IMG_20190103_203240.jpg


Ich bin noch nicht fertig, die Elektrik wird auch noch gemacht, dies ist nur ein Zwischenstand.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße aus Thüringen
Pet

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dieser Beitrag wurde maschinell von einer elektronischen Datenverarbeitungsanlage erstellt und ist auch ohne Signatur gültig.

Fuhrpark: .
MZ ETZ 250/1985,
MZ ES 150/1966,
S51 B2-4/1984 --> mein Jugendmoped :-)
Pet

Benutzeravatar
 
Beiträge: 181
Artikel: 1
Themen: 5
Registriert: 31. August 2012 14:24
Wohnort: Waltershausen
Alter: 50

Re: Tischkreissäge aus Handkreissäge gebastelt

Beitragvon mario l » 4. Januar 2019 09:34

:gruebel: ...ne Handkreissäge hab ich auch noch im Keller liegen.
8) das gibt wieder Ärger mit der Regierung ;D

lg mario
Ich irre mich gern, denn jedes mal wenn ich mich irre gewinne ich - und sei es nur an Erkenntnis!
Lebe jeden Tag so als wäre es mit Absicht! ...langsam wird das Leben intensiever!
ich war dabei: Möhlau 2010; Möhlau 2011; Lehesten 2011; Holzthaleben 2012; Waldfrieden 2015; Zerbst 2017; Feldatal 2018

Fuhrpark: TS 250/1 / Bj. 1980 (die Bärbel); TS 150 / Bj. ?? (Opfer einer feindlichen Übernahme); ein Fahrrad; Rollschuhe (wenn ich nur wüsste wo die liegen)
mario l

Benutzeravatar
 
Beiträge: 581
Themen: 11
Bilder: 6
Registriert: 3. Juni 2010 22:50
Wohnort: Sachsen-Anhalt / HZ
Alter: 51

Re: Tischkreissäge aus Handkreissäge gebastelt

Beitragvon MZ-Chopper » 4. Januar 2019 10:05

mario l hat geschrieben::gruebel: ...ne Handkreissäge hab ich auch noch im Keller liegen.
8) das gibt wieder Ärger mit der Regierung ;D

lg mario

das musst du anders machen!
fahre in den Baumarkt mit deiner Frau und bleib vor der teuersten Tischkreissäge stehen und fang an zu schwärmen , wie Toll...wie geil...usw. ( falls du sie da nicht rein bekommst, bring einen Katalog mit..)
natürlich sagt sie nein...
jammer noch ein paar Tage rum, lass den Katalog mit dem Teil offen auf dem Tisch liegen.
wenn sie dann richtig böse auf dich wird, gibst du klein bei und kommst spontan auf die Idee, deine alte Handkreissäge umzubauen....und das das ja soooo viel billiger ist ... und betone aber trotzdem, das das nicht das selbe ist, aber für die paar Sachen die du so zu sägen hast wohl reichen muss.. :ja:
Bis denne, ich fahre eine EMME!!! Bild
Bild
Goldbroilerbeauftragter 008
Bananentanksympathisant
Zitat meines Sohnes zur US-Wahl 2016: Obama war wie 8 Jahre Beyonce knallen; Trump...na ja Claudia Roth geht auch.

Fuhrpark: ETZ 251 (´89),
ETZ 125/ ehemals ETZ150 (´89) "Juniors -Feuerstuhl"
TS 250...erstmal nur der rahmen ;-)
MZ-Chopper

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3842
Themen: 53
Bilder: 10
Registriert: 16. Februar 2009 19:41
Wohnort: Blankenfelde-> am südlichen Ende des Speckgürtels
Alter: 49
Skype: mz-chopper

Re: Tischkreissäge aus Handkreissäge gebastelt

Beitragvon mario l » 4. Januar 2019 14:31

MZ-Chopper hat geschrieben:
mario l hat geschrieben::gruebel: ...ne Handkreissäge hab ich auch noch im Keller liegen.
8) das gibt wieder Ärger mit der Regierung ;D

lg mario

das musst du anders machen!
fahre in den Baumarkt mit deiner Frau und bleib vor der teuersten Tischkreissäge stehen und fang an zu schwärmen , wie Toll...wie geil...usw. ( falls du sie da nicht rein bekommst, bring einen Katalog mit..)
natürlich sagt sie nein...
jammer noch ein paar Tage rum, lass den Katalog mit dem Teil offen auf dem Tisch liegen.
wenn sie dann richtig böse auf dich wird, gibst du klein bei und kommst spontan auf die Idee, deine alte Handkreissäge umzubauen....und das das ja soooo viel billiger ist ... und betone aber trotzdem, das das nicht das selbe ist, aber für die paar Sachen die du so zu sägen hast wohl reichen muss.. :ja:

:rofl: :rofl: :rofl:
DANKE
so mog wie dat :biggthumpup:
dieses Forum ist einfach unschlagbar

lg mario
Ich irre mich gern, denn jedes mal wenn ich mich irre gewinne ich - und sei es nur an Erkenntnis!
Lebe jeden Tag so als wäre es mit Absicht! ...langsam wird das Leben intensiever!
ich war dabei: Möhlau 2010; Möhlau 2011; Lehesten 2011; Holzthaleben 2012; Waldfrieden 2015; Zerbst 2017; Feldatal 2018

Fuhrpark: TS 250/1 / Bj. 1980 (die Bärbel); TS 150 / Bj. ?? (Opfer einer feindlichen Übernahme); ein Fahrrad; Rollschuhe (wenn ich nur wüsste wo die liegen)
mario l

Benutzeravatar
 
Beiträge: 581
Themen: 11
Bilder: 6
Registriert: 3. Juni 2010 22:50
Wohnort: Sachsen-Anhalt / HZ
Alter: 51

Re: Tischkreissäge aus Handkreissäge gebastelt

Beitragvon Pet » 10. Januar 2019 20:51

Hallo zusammen,
habe mal noch einen Schiebeschlitten gebaut.
Das Ding ist gut zu gebrauchen um mal schnell rechtwinklige Abschnitte
zu machen. Im Gegensatz zu den üblichen Schiebelehren/winkel
hat man das Ding gut im Griff.

IMG_20190110_194138.jpg


IMG_20190110_194148.jpg


P.S. Ist nicht meine Erfindung, ist alles nur geklaut ;-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße aus Thüringen
Pet

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dieser Beitrag wurde maschinell von einer elektronischen Datenverarbeitungsanlage erstellt und ist auch ohne Signatur gültig.

Fuhrpark: .
MZ ETZ 250/1985,
MZ ES 150/1966,
S51 B2-4/1984 --> mein Jugendmoped :-)
Pet

Benutzeravatar
 
Beiträge: 181
Artikel: 1
Themen: 5
Registriert: 31. August 2012 14:24
Wohnort: Waltershausen
Alter: 50

Re: Tischkreissäge aus Handkreissäge gebastelt

Beitragvon Pet » 23. Januar 2019 22:18

Moin,
jetzt paßt auch die Elektrik.

IMG_20190123_203848.jpg


IMG_20190123_203859.jpg


IMG_20190123_204259.jpg


IMG_20190123_202002.jpg


IMG_20190123_201953.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße aus Thüringen
Pet

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dieser Beitrag wurde maschinell von einer elektronischen Datenverarbeitungsanlage erstellt und ist auch ohne Signatur gültig.

Fuhrpark: .
MZ ETZ 250/1985,
MZ ES 150/1966,
S51 B2-4/1984 --> mein Jugendmoped :-)
Pet

Benutzeravatar
 
Beiträge: 181
Artikel: 1
Themen: 5
Registriert: 31. August 2012 14:24
Wohnort: Waltershausen
Alter: 50

Re: Tischkreissäge aus Handkreissäge gebastelt

Beitragvon mztter » 24. Januar 2019 07:12

Hallo Pet,

wirklich klasse gemacht- Respekt!!!

Fuhrpark: MZ TS 150 Baujahr 1981
mztter

 
Beiträge: 123
Themen: 1
Registriert: 21. Januar 2016 18:28

Re: Tischkreissäge aus Handkreissäge gebastelt

Beitragvon Ysengrin » 24. Januar 2019 09:38

Bei den ersten Bilder dachte ich mir nur "naja, kann man machen, muss man aber nicht". Aber mittlerweile bin ich doch angemessen beeindruckt. :wink:
Ich baue mir ein Motorrad: Ratracer.de - Fränkisch-Bayerische Fraktion - Ride it like you stole it!

Fuhrpark: Hercules Liliput, MZ ES 250/2 Gespann, MZ ETS 250 Gespann (in Teilen), MZ TS 250/1 "Café Racer", Suzuki GSX 400 F, Suzuki GSF 600 S
Ysengrin

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2015 Helfer
 
Beiträge: 2933
Themen: 290
Bilder: 8
Registriert: 16. November 2009 07:57
Wohnort: Würzburg
Alter: 39

Re: Tischkreissäge aus Handkreissäge gebastelt

Beitragvon Pet » 24. Januar 2019 10:42

Danke für die Blumen :flower: :flower: :flower: ,

sicher ist es kein Problem, so eine Maschine fertig zu kaufen.
Mir geht es hauptsächlich darum, mal wieder was zu basteln, sozusagen
aus Spaß an der Freude.
Grüße aus Thüringen
Pet

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dieser Beitrag wurde maschinell von einer elektronischen Datenverarbeitungsanlage erstellt und ist auch ohne Signatur gültig.

Fuhrpark: .
MZ ETZ 250/1985,
MZ ES 150/1966,
S51 B2-4/1984 --> mein Jugendmoped :-)
Pet

Benutzeravatar
 
Beiträge: 181
Artikel: 1
Themen: 5
Registriert: 31. August 2012 14:24
Wohnort: Waltershausen
Alter: 50

Re: Tischkreissäge aus Handkreissäge gebastelt

Beitragvon Pet » 30. Januar 2019 21:43

Neuer Zwischenstand,

ich habe die Betätigungen der Verstellungen (welch schönes Deutsch) mal nach außen verlegt:

IMG_20190130_201137.jpg


IMG_20190130_201221.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße aus Thüringen
Pet

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dieser Beitrag wurde maschinell von einer elektronischen Datenverarbeitungsanlage erstellt und ist auch ohne Signatur gültig.

Fuhrpark: .
MZ ETZ 250/1985,
MZ ES 150/1966,
S51 B2-4/1984 --> mein Jugendmoped :-)
Pet

Benutzeravatar
 
Beiträge: 181
Artikel: 1
Themen: 5
Registriert: 31. August 2012 14:24
Wohnort: Waltershausen
Alter: 50


Zurück zu Werkstatt, Werkzeug & Co



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste