Edelstahlspeichen poliert

Rahmen, Räder, Dämpfung, Bremsen.

Moderator: Moderatoren

Edelstahlspeichen poliert

Beitragvon Keith » 11. Dezember 2017 20:05

Hallo Gemeinde.
Bin gerade dabei, meine Räder auf zu arbeiten.
Naben lackieren, Felgen polieren und neue Speichen rein.
Suche für, vorn Scheibe und hinten Trommel, polierte Edelstahlspeichen.
Hat wer schon solche Speichen verbaut.
Wenn ja, wo gekauft.

Habe vor Jahren in meiner AWO solche Speichen verbaut.
Sehen heute noch aus wie neu.
Und das hätte ich gern für meine EZ.

Danke für eure Infos.
Gruß
Andreas

Fuhrpark: MZ ETZ 250/Bj.1983, AWO 425S Gespann/Bj.1961,
IFA RT 125/0 Bj.1953, Suzuki VanVan 125/Bj.2016, KTM SMT990/Bj.2009,
SR2 Bj. ?
Keith

 
Beiträge: 21
Themen: 10
Registriert: 18. Juni 2011 19:00
Wohnort: Stuttgart
Alter: 53

Re: Edelstahlspeichen poliert

Beitragvon Mainzer » 11. Dezember 2017 20:50

Ich hab mir die Speichen bei http://www.swc-maier.de/ bestellt. Etwas gewöhnungsbedürftig ist, wenn man über das Formular bestellt, bekommt man keine Bestätigung. Paar Tage später hat man dann per Nachnahme die Speichen daheim.
Grüße aus Bodenheim, Nils
Ich war dabei: BA 13, ZI 14, HN 14, BA 15, V 15, VB 16, BA 17, ZE 17, VB 18
Schämen sollen sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst. (A. Einstein zur Eröffnung der Funkausstellung 1930)

Fuhrpark: 2 x MZ, 1 x Moto Guzzi, 1 x Express, 1 x Karpatenschleuder
Mainzer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2819
Artikel: 1
Themen: 20
Bilder: 31
Registriert: 31. August 2011 20:07
Wohnort: Bodenheim
Alter: 24

Re: Edelstahlspeichen poliert

Beitragvon MZ-Capo » 11. Dezember 2017 20:57

Ich habe vor kurzem 2 Satz Edelstahlspeichen bei ddrmoped.de für 63,90 bestellt und bin sehr zufrieden.
Ein Rad habe ich schon eingespeicht siehe Bild.

Grüßle

Helmut

Wohnscht jo ganz in dr Nähe wie i grad seh :D

DSC06853b.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ TS 150 Bj. 1986, Simson Schwalbe, Aprilia Caponord Bj. 2001, Honda XL 500S Bj. 1979, NSU Quickly Bj. 1955, Victoria Super Luxus Bj. 1959, Velosolex Bj. 1982, Vespa PX200 Bj. 1982, MZ ES 250/2 Bj. 1969, Honda P50 Bj. 1968,
MZ-Capo

Benutzeravatar
 
Beiträge: 376
Themen: 15
Bilder: 18
Registriert: 6. Juli 2017 10:54
Wohnort: Bei Esslingen/Stuttgart
Alter: 63

Re: Edelstahlspeichen poliert

Beitragvon Keith » 11. Dezember 2017 22:09

Hallo.
Danke für die Infos.
SWC ist gleich bei mir um die Ecke.
Wird mal vorbei fahren.

Fuhrpark: MZ ETZ 250/Bj.1983, AWO 425S Gespann/Bj.1961,
IFA RT 125/0 Bj.1953, Suzuki VanVan 125/Bj.2016, KTM SMT990/Bj.2009,
SR2 Bj. ?
Keith

 
Beiträge: 21
Themen: 10
Registriert: 18. Juni 2011 19:00
Wohnort: Stuttgart
Alter: 53

Re: Edelstahlspeichen poliert

Beitragvon Frabs » 27. Dezember 2017 21:31

Habe meine Speichen bei MMM bestellt. Sind vor dem Einbau von mir nochmal poliert worden und fast nicht mehr von verchromten Speichen zu unterscheiden . ;D

Fuhrpark: Es 175/1 1962
XV 1600, 2002
Frabs

 
Beiträge: 79
Themen: 13
Registriert: 15. Juli 2015 20:02
Wohnort: Schmitten /Ts. 61389
Alter: 45
Skype: Piplangstrumpf


Zurück zu Fahrgestell



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast