Reinschlüssel-Tank ETZ

Rahmen, Räder, Dämpfung, Bremsen.

Moderator: Moderatoren

Reinschlüssel-Tank ETZ

Beitragvon Matthieu » 19. Februar 2019 14:18

Ich habe einen Alutank von Reinschlüssel für die MZ.
Unten ist eine Plakette mit folgender Kennzeichnung:
RW MZ 3827

Kann mir jemand anhand der Nummer sagen ob der Tank für die 250er oder für die 251er ETZ ist?

Fuhrpark: ETZ 250
Matthieu

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015 Organisator
 
Beiträge: 3773
Themen: 16
Bilder: 3
Registriert: 20. Juni 2007 12:52
Wohnort: Franken

Re: Reinschlüssel-Tank ETZ

Beitragvon Klaus P. » 19. Februar 2019 18:34

Tunnellänge messen und dann mir anbieten.

Gruß Klaus

Fuhrpark: habe
Klaus P.

 
Beiträge: 11266
Themen: 105
Registriert: 6. September 2010 19:11
Wohnort: 57271
Alter: 75

Re: Reinschlüssel-Tank ETZ

Beitragvon lupover » 19. Februar 2019 18:47

Das Leben kann so einfach sein! Vorschlag: Hersteller fragen.

http://alu-reinschluessel.de/

Fuhrpark: Moto Guzzi V7 III Stone, Royal Enfield Himalayan
lupover

 
Beiträge: 68
Themen: 12
Registriert: 30. Juli 2018 22:05

Re: Reinschlüssel-Tank ETZ

Beitragvon Matthieu » 19. Februar 2019 19:04

lupover hat geschrieben:Das Leben kann so einfach sein! Vorschlag: Hersteller fragen.

Danke für den schlauen Hinweis, dann kann ich aber auch einfach warten bis der Tank direkt bei mir ist (zur Zeit ist er dies noch nicht) und ihn dann entweder auf ne 251er oder auf ne 250er stecken und testen. :mrgreen:

Fuhrpark: ETZ 250
Matthieu

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015 Organisator
 
Beiträge: 3773
Themen: 16
Bilder: 3
Registriert: 20. Juni 2007 12:52
Wohnort: Franken

Re: Reinschlüssel-Tank ETZ

Beitragvon sammycolonia » 19. Februar 2019 19:08

Matthieu hat geschrieben:
lupover hat geschrieben:Das Leben kann so einfach sein! Vorschlag: Hersteller fragen.

Danke für den schlauen Hinweis, dann kann ich aber auch einfach warten bis der Tank direkt bei mir ist (zur Zeit ist er dies noch nicht) und ihn dann entweder auf ne 251er oder auf ne 250er stecken und testen. :mrgreen:
Mach doch nicht so nen Aufwand... sende ihn gleich zu mir... ich bekomme den schon aufs Gespann getüddelt... :lach:
Bleibt gesund!
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild
Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE!
Seit 2018 Mitglied im GKV

Ich bin ja mit dem lieben Gott so weit einverstanden, aber dass er der Klugheit Grenzen gesetzt hat und der Dummheit nicht, das nehme ich ihm wirklich übel. Konrad Adenauer

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog (läuft erstaunlich gut)
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich noch zusammentüdeln)
Moto Guzzi California III - Der Pastabomber (laufete multo bene)
Honda NTV 650 - ???????? (läuft einfach)
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE - TS-Paul´s zukünftiges Kinderbespaßungsmobil
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 14340
Themen: 74
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 17:41
Wohnort: Hopevalley im Kölner Speckgürtel
Alter: 56

Re: Reinschlüssel-Tank ETZ

Beitragvon Matthieu » 19. Februar 2019 19:54

Sammy echt? Bekommst du das wirklich so unproblematisch hin?
Der Klaus hat aber vor dir schon Interesse bekundet.
@Admins: Das ist kein versteckter Verkaufsfred. Ich will ihn eigentlich selbst auf einer MZ fahren.....

Fuhrpark: ETZ 250
Matthieu

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015 Organisator
 
Beiträge: 3773
Themen: 16
Bilder: 3
Registriert: 20. Juni 2007 12:52
Wohnort: Franken

Re: Reinschlüssel-Tank ETZ

Beitragvon sammycolonia » 20. Februar 2019 10:24

Matthieu hat geschrieben:Sammy echt? Bekommst du das wirklich so unproblematisch hin?
Der Klaus hat aber vor dir schon Interesse bekundet.
@Admins: Das ist kein versteckter Verkaufsfred. Ich will ihn eigentlich selbst auf einer MZ fahren.....
Probleme sind doch dazu da gelöst zu werden... :wink:
Und Klaus wollte doch nur das du ihm die gemessene Tunnellänge anbietest!... :irre:
Bleibt gesund!
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild
Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE!
Seit 2018 Mitglied im GKV

Ich bin ja mit dem lieben Gott so weit einverstanden, aber dass er der Klugheit Grenzen gesetzt hat und der Dummheit nicht, das nehme ich ihm wirklich übel. Konrad Adenauer

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog (läuft erstaunlich gut)
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich noch zusammentüdeln)
Moto Guzzi California III - Der Pastabomber (laufete multo bene)
Honda NTV 650 - ???????? (läuft einfach)
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE - TS-Paul´s zukünftiges Kinderbespaßungsmobil
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 14340
Themen: 74
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 17:41
Wohnort: Hopevalley im Kölner Speckgürtel
Alter: 56

Re: Reinschlüssel-Tank ETZ

Beitragvon Wintertourer » 20. Februar 2019 11:39

Als die Fa. Reinschüssel die Alutanks für MZ baute, gab es da die ETZ 251 überhaupt schon?
Ist der Tank mit dem Tankverschluss obenauf, oder innenseitig?

-- Hinzugefügt: 20. Februar 2019 10:48 --

Das meine ich mit Tankverschluss obenauf:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
willst Du einen Tag glücklich sein? => saufe
willst Du ein Jahr glücklich sein? => heirate
willst Du ein leben lang glücklich sein? fahre Motorrad
Das Ziel ist das Ziel, aber ich bin noch unterwegs.
Ein Leben ohne Motorrad ist möglich, aber sinnlos.

Fuhrpark: MZ-ETZ 250 Sommergespann mit Jewell 1,5 Sitzer, EZ: 1994
MZ-ETZ 309 Wintergespann EZ: 84
MZ-ETZ 309 Enduro => z.Z. zerlegt
Yamaha XJ 650 Turbo BJ 82 mit Saisonkennzeichen
MZ 500 -Rüttelplatte_Gespann mit 1,5 Sitzer, BJ 1994
Wintertourer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 912
Themen: 18
Bilder: 70
Registriert: 6. April 2011 10:01
Wohnort: Gütersloh
Alter: 64

Re: Reinschlüssel-Tank ETZ

Beitragvon Matthieu » 20. Februar 2019 19:55

Ich würde sagen, dass es ein innenliegender Tankdeckel ist.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ETZ 250
Matthieu

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015 Organisator
 
Beiträge: 3773
Themen: 16
Bilder: 3
Registriert: 20. Juni 2007 12:52
Wohnort: Franken

Re: Reinschlüssel-Tank ETZ

Beitragvon sammycolonia » 20. Februar 2019 20:00

Matthieu hat geschrieben:Ich würde sagen, dass es ein innenliegender Tankdeckel ist.
Nö, der ist obenauf... Trotzdem ein netter Spritbehälter... :ja:
Bleibt gesund!
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild
Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE!
Seit 2018 Mitglied im GKV

Ich bin ja mit dem lieben Gott so weit einverstanden, aber dass er der Klugheit Grenzen gesetzt hat und der Dummheit nicht, das nehme ich ihm wirklich übel. Konrad Adenauer

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog (läuft erstaunlich gut)
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich noch zusammentüdeln)
Moto Guzzi California III - Der Pastabomber (laufete multo bene)
Honda NTV 650 - ???????? (läuft einfach)
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE - TS-Paul´s zukünftiges Kinderbespaßungsmobil
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 14340
Themen: 74
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 17:41
Wohnort: Hopevalley im Kölner Speckgürtel
Alter: 56

Re: Reinschlüssel-Tank ETZ

Beitragvon Klaus P. » 20. Februar 2019 20:19

@ Horst,
ja den gab es auch für die 251

Der versenkte TD, eher oberflächenbündig,
ich denke der ist 251 und 26 l.

@ Matthieu,
wenn der innenliegend ist, müßte er in der Rinne einen Ablauf haben.

Gruß Klaus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: habe
Klaus P.

 
Beiträge: 11266
Themen: 105
Registriert: 6. September 2010 19:11
Wohnort: 57271
Alter: 75

Re: Reinschlüssel-Tank ETZ

Beitragvon Wintertourer » 21. Februar 2019 12:03

Das gute an dem Tank ist, das er Anschlüsse für 2 Benzinhähne hat.
willst Du einen Tag glücklich sein? => saufe
willst Du ein Jahr glücklich sein? => heirate
willst Du ein leben lang glücklich sein? fahre Motorrad
Das Ziel ist das Ziel, aber ich bin noch unterwegs.
Ein Leben ohne Motorrad ist möglich, aber sinnlos.

Fuhrpark: MZ-ETZ 250 Sommergespann mit Jewell 1,5 Sitzer, EZ: 1994
MZ-ETZ 309 Wintergespann EZ: 84
MZ-ETZ 309 Enduro => z.Z. zerlegt
Yamaha XJ 650 Turbo BJ 82 mit Saisonkennzeichen
MZ 500 -Rüttelplatte_Gespann mit 1,5 Sitzer, BJ 1994
Wintertourer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 912
Themen: 18
Bilder: 70
Registriert: 6. April 2011 10:01
Wohnort: Gütersloh
Alter: 64

Re: Reinschlüssel-Tank ETZ

Beitragvon Matthieu » 21. Februar 2019 12:08

Wintertourer hat geschrieben:Das gute an dem Tank ist,das er Anschlüsse für 2 Benzinhähne hat.

Stimmt, jetzt wo du es sagst. Ist mir auf den Bildern noch gar nicht aufgefallen. Die braucht man aber sicherlich auch, gibt ja keine Verbindung zwischen den zwei Kammern.
IMG-20190215-WA0034[1].jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ETZ 250
Matthieu

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015 Organisator
 
Beiträge: 3773
Themen: 16
Bilder: 3
Registriert: 20. Juni 2007 12:52
Wohnort: Franken

Re: Reinschlüssel-Tank ETZ

Beitragvon Ysengrin » 21. Februar 2019 13:05

Mal ganz unbedarft gefragt: Was genau ist gut an zwei Benzinhähnen? Bietet das irgendwelche Vorteile im Alltag? Ich stelle mir das eher nervig vor, immer zwei auf- und zumachen zu müssen. Und zwei Benzinhähne sind für mich zwei potentielle Schwachstellen. :oops:

Fuhrpark: Hercules Liliput, MZ ES 250/2 Lastengespann, MZ ETS 250 Gespann, MZ TS 250/1 "Ratracer", BMW R75/6
Ysengrin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3798
Themen: 325
Bilder: 8
Registriert: 16. November 2009 07:57
Wohnort: Würzburg
Alter: 42

Re: Reinschlüssel-Tank ETZ

Beitragvon Matthieu » 21. Februar 2019 13:11

Ysengrin hat geschrieben: Ich stelle mir das eher nervig vor, immer zwei auf- und zumachen zu müssen.

Musst du ja nicht, reicht ja einer. Und wenn da nix mehr kommt, stellst du auf Reserve indem du den zweiten Hahn öffnest.
Ich sehe den Vorteil darin, dass du keinen internen Überlauf der zwei Tankhälften hast. Dieser kann verdrecken und sich zusetzen.
So hatte ich es immer bei der 125er RT. Sprit war noch im Tank, es lief aber nix mehr rüber zum Benzinhahn. Ne Solo kannst du in dem Fall kippen, bei nem Gespann geht das nicht.

Fuhrpark: ETZ 250
Matthieu

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015 Organisator
 
Beiträge: 3773
Themen: 16
Bilder: 3
Registriert: 20. Juni 2007 12:52
Wohnort: Franken

Re: Reinschlüssel-Tank ETZ

Beitragvon Ysengrin » 21. Februar 2019 13:40

Hmmm, okay. Verstehe.

Fuhrpark: Hercules Liliput, MZ ES 250/2 Lastengespann, MZ ETS 250 Gespann, MZ TS 250/1 "Ratracer", BMW R75/6
Ysengrin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3798
Themen: 325
Bilder: 8
Registriert: 16. November 2009 07:57
Wohnort: Würzburg
Alter: 42

Re: Reinschlüssel-Tank ETZ

Beitragvon Andreas » 21. Februar 2019 13:44

Matthieu hat geschrieben:
Ysengrin hat geschrieben: Ich stelle mir das eher nervig vor, immer zwei auf- und zumachen zu müssen.

Musst du ja nicht, reicht ja einer. Und wenn da nix mehr kommt, stellst du auf Reserve indem du den zweiten Hahn öffnest.
Ich sehe den Vorteil darin, dass du keinen internen Überlauf der zwei Tankhälften hast. Dieser kann verdrecken und sich zusetzen.
So hatte ich es immer bei der 125er RT. Sprit war noch im Tank, es lief aber nix mehr rüber zum Benzinhahn. Ne Solo kannst du in dem Fall kippen, bei nem Gespann geht das nicht.


Nach links zum Hahn schon. Zumindest sowas leichtes wie MZ.

20150826_190544.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bleibt gesund!

- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 21332
Artikel: 28
Themen: 847
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 21:00
Wohnort: SG

Re: Reinschlüssel-Tank ETZ

Beitragvon Matthieu » 21. Februar 2019 13:58

Andreas hat geschrieben:Nach links zum Hahn schon. Zumindest sowas leichtes wie MZ.

Jetzt hast aber sehr tief im Keller gewühlt...
Das Gespann hat doch schon ewig kein Tageslicht mehr zu sehen bekommen. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Fuhrpark: ETZ 250
Matthieu

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015 Organisator
 
Beiträge: 3773
Themen: 16
Bilder: 3
Registriert: 20. Juni 2007 12:52
Wohnort: Franken

Re: Reinschlüssel-Tank ETZ

Beitragvon Andreas » 21. Februar 2019 14:00

Doch, letzten Sonntag noch.
Bleibt gesund!

- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 21332
Artikel: 28
Themen: 847
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 21:00
Wohnort: SG

Re: Reinschlüssel-Tank ETZ

Beitragvon ETZChris » 21. Februar 2019 14:01

Andreas hat geschrieben:Doch, letzten Sonntag noch.


Vor die Halle geschoben und danach wieder rein, oder? :versteck:
Gruß
Christian

Fuhrpark: *
ETZChris

 
Beiträge: 21602
Themen: 187
Bilder: 0
Registriert: 22. Februar 2006 13:15

Re: Reinschlüssel-Tank ETZ

Beitragvon Ysengrin » 21. Februar 2019 14:02

Pöh, das kann ich auch. Sogar mit vollem Tank. 8)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Hercules Liliput, MZ ES 250/2 Lastengespann, MZ ETS 250 Gespann, MZ TS 250/1 "Ratracer", BMW R75/6
Ysengrin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3798
Themen: 325
Bilder: 8
Registriert: 16. November 2009 07:57
Wohnort: Würzburg
Alter: 42

Re: Reinschlüssel-Tank ETZ

Beitragvon Andreas » 21. Februar 2019 14:03

ETZChris hat geschrieben:
Andreas hat geschrieben:Doch, letzten Sonntag noch.


Vor die Halle geschoben und danach wieder rein, oder? :versteck:


Genau.
Stand im Weg :lach: .
Bleibt gesund!

- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 21332
Artikel: 28
Themen: 847
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 21:00
Wohnort: SG

Re: Reinschlüssel-Tank ETZ

Beitragvon starke136 » 22. Februar 2019 11:17

Ist auch bekannt ob solche Tanks auch für die TS und andere Modelle als ETZ gefertigt wurden?
Bild
Trüffelschweine Logo Designer Mitglied Nr: 007

Bild
Gründungsmitgleid MKBV 13.08.2016

Fuhrpark: MZ TS 250/1 "Jule"
Simson S50B2
Pannonia Bastard "Masha" - Mein Beitrag zum Klimawandel!
MZ TS 250 "Die rote Rita"
Eine dicke Honda
starke136

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2987
Themen: 170
Bilder: 25
Registriert: 4. September 2011 17:44
Wohnort: Erfurt
Alter: 30

Re: Reinschlüssel-Tank ETZ

Beitragvon Wintertourer » 22. Februar 2019 11:56

2 Benzinhähne,
2x Reserve :D

Wenn der 4 Kantrahmen die gleiche Breite hat, passt der Tank auch an andere Mopeds.
Die Löcher dafür links und rechts muss du eh selber bohren.
Zudem war der Tank ja auch erst für die Yamaha XT550 vorgesehen.
Fa. Sauer hat den dann mal an die MZ geschraubt.

Seitdem fahren auch einige MZ´s mit dem Tank.
willst Du einen Tag glücklich sein? => saufe
willst Du ein Jahr glücklich sein? => heirate
willst Du ein leben lang glücklich sein? fahre Motorrad
Das Ziel ist das Ziel, aber ich bin noch unterwegs.
Ein Leben ohne Motorrad ist möglich, aber sinnlos.

Fuhrpark: MZ-ETZ 250 Sommergespann mit Jewell 1,5 Sitzer, EZ: 1994
MZ-ETZ 309 Wintergespann EZ: 84
MZ-ETZ 309 Enduro => z.Z. zerlegt
Yamaha XJ 650 Turbo BJ 82 mit Saisonkennzeichen
MZ 500 -Rüttelplatte_Gespann mit 1,5 Sitzer, BJ 1994
Wintertourer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 912
Themen: 18
Bilder: 70
Registriert: 6. April 2011 10:01
Wohnort: Gütersloh
Alter: 64


Zurück zu Fahrgestell



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste