Seitenständer mit 2 Federn für die TS 250

Rahmen, Räder, Dämpfung, Bremsen.

Moderator: Moderatoren

Seitenständer mit 2 Federn für die TS 250

Beitragvon ETZ 250 Thomas » 1. März 2021 22:12

Hallo,
hat jemand von euch ein selbstklappenden Seitenständer von Ost Rad verbaut?
Ich habe das Gefühl das die MZ nicht sicher steht. Heute hatte ich das Pech das sie zur Seite gefallen ist und gleich war die Fußraste verbogen.
Was habt ihr für Erfahrungen mit so einem Seitenständer?
Vielleicht wieder ab montieren ?

Viele Grüße aus Blankenfelde
Thomas

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Baujahr 1982
MZ TS 250/1 Baujahr 1979
Honda CBF 1000
ETZ 250 Thomas

Benutzeravatar
 
Beiträge: 38
Themen: 12
Registriert: 8. Dezember 2019 18:44
Wohnort: Blankenfelde-Mahlow
Alter: 53

Re: Seitenständer mit 2 Federn für die TS 250

Beitragvon MZ-TS-ST » 1. März 2021 22:31

Die Nachbauten müssen nachgearbeitet werden sonst steht die Maschine zu schief.

Fuhrpark: MZ TS 250/1 1981 und 1979, Simson KR51/2L 1985, AWO 425 SPORT, MZ TS 250/1 Gespann Neckermann
MZ-TS-ST

Benutzeravatar
 
Beiträge: 214
Themen: 5
Bilder: 9
Registriert: 16. Mai 2017 14:03
Wohnort: Hofgeismar
Alter: 36

Re: Seitenständer mit 2 Federn für die TS 250

Beitragvon EmmasPapa » 2. März 2021 09:30

Hallo Thomas,

gibt es denn auch Bilder Deiner Maschinen? Die werden hier gern gesehen! Und vielleicht auch ein paar Worte zu Dir selber. In dieser Rubrik :arrow: viewforum.php?f=23 kann man sich auch gern vorstellen.

Es gibt auch Forum-Mitglieder, die wohnen "um die Ecke" von Dir.

Den Seitenständer an der Hinterachse halte ich selber für eher mißlungen, besonders wenn er dann noch selbsteinklappend ist. Am besten steht die Maschine auf festen Boden auf dem Hauptständer. Es gibt auch die Lösung mit dem Seitenständer am Fußrastenträger (NVA- und Polizei-ETZ). Diese Lösung würde ich bevorzugen. Nur diese Teile sind halt sehr rar und man muß ggf. selber was basteln.
Grüße

Frank

Fuhrpark: MZ mit 6 Volt, zeitweise eine mit 12 V in Pflege
EmmasPapa

 
Beiträge: 3483
Themen: 3
Registriert: 22. Februar 2014 00:56
Wohnort: Nuthe-Urstromtal
Alter: 49

Re: Seitenständer mit 2 Federn für die TS 250

Beitragvon Galilool » 2. März 2021 12:31

Bei so Nachrüstsachen bin ich immer vorsichtig, vor Allem nach meinen früheren Erfahrungen mit Ost2Rad. Also ich persönlich würds einfach wieder abmachen, der Hauptständer langt ja dicke
Joker hat geschrieben:Gewaltig ist des Schlossers Kraft,
wenn er mit Verlängerung schafft


Rahmennummern und Daten TS 125/150 zu mir, Liste wird erstellt

Fuhrpark: Neckermann MZ TS 150 | Baujahr 1976,
Hyosung GA125F Cruise II | Baujahr 1997
Keeway Easy 50/"Dönerkutsche" | Baujahr 2007
Galilool

Benutzeravatar
 
Beiträge: 273
Themen: 6
Registriert: 29. Januar 2021 23:42
Wohnort: Landkreis St. Wendel
Alter: 17

Re: Seitenständer mit 2 Federn für die TS 250

Beitragvon Klaus P. » 2. März 2021 12:54

@ ETZ 250 Thomas,

zurück schicken mit deiner Erfahrung.

Gruß Klaus

Fuhrpark: habe
Klaus P.

 
Beiträge: 11358
Themen: 108
Registriert: 6. September 2010 19:11
Wohnort: 57271
Alter: 75

Re: Seitenständer mit 2 Federn für die TS 250

Beitragvon ETZ 250 Thomas » 2. März 2021 15:43

Vielen Dank für eure Hinweise, es ist schade mit den Seitenständer das sie nicht so richtig was taugen.
Es ist ärgerlich das meine TS umgefallen ist .
Ich werde Bilder posten sobald sie wieder in Ordnung ist.
Teile sind schon bestellt ich hoffe nur das der Rahmen nichts abbekommen hat ,es sieht nur aus als ob die Fußraste verbogen ist🤔 und der Spiegel natürlich auch

Mit besten Grüßen
Thomas

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Baujahr 1982
MZ TS 250/1 Baujahr 1979
Honda CBF 1000
ETZ 250 Thomas

Benutzeravatar
 
Beiträge: 38
Themen: 12
Registriert: 8. Dezember 2019 18:44
Wohnort: Blankenfelde-Mahlow
Alter: 53

Re: Seitenständer mit 2 Federn für die TS 250

Beitragvon ea2873 » 2. März 2021 16:08

es gibt nach meinem Wissen welche für 16" und für 18" Hinterräder. Wenn du den für 18" hast, ist der natürlich zu lang, d.h. die Schräglage ist zu gering.

außerdem sollte man das Motorrad auf dem Seitenständer nur in der Ebene bzw. am Berg mit Vorderrad bergauf stellen, andernfalls fallen die alle um, liegt einfach an der Konstruktion. Das war bei den originalen mit 2 Federn aber auch schon so.

Fuhrpark: son paar MZ
ea2873

 
Beiträge: 7287
Themen: 34
Bilder: 83
Registriert: 17. Januar 2009 10:53
Wohnort: Regensburg

Re: Seitenständer mit 2 Federn für die TS 250

Beitragvon ETZ 250 Thomas » 2. März 2021 16:11

Der Seitenständer passt zwar , aber mir kommt es vor als ob sie wegrutscht 🤔

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Baujahr 1982
MZ TS 250/1 Baujahr 1979
Honda CBF 1000
ETZ 250 Thomas

Benutzeravatar
 
Beiträge: 38
Themen: 12
Registriert: 8. Dezember 2019 18:44
Wohnort: Blankenfelde-Mahlow
Alter: 53

Re: Seitenständer mit 2 Federn für die TS 250

Beitragvon ea2873 » 2. März 2021 18:22

zeig doch mal ein Foto, wenn sie auf dem Ständer steht, kann gut sein, daß der nicht weit genug nach vorne klappt.

Fuhrpark: son paar MZ
ea2873

 
Beiträge: 7287
Themen: 34
Bilder: 83
Registriert: 17. Januar 2009 10:53
Wohnort: Regensburg

Re: Seitenständer mit 2 Federn für die TS 250

Beitragvon Schumi1 » 2. März 2021 18:37

So langsam is das auch hier bissel Glaskugel raten.
In welche Richtung is den dein Mopped gefallen?
Und Bild von dem Mopped auf dem Ständer stehend würde natürlich schnell Licht ins Dunkel bringen.
Gruß Schumi

"Verweile nicht in der Vergangenheit, träume nicht von der Zukunft,
sondern konzentriere dich auf den Moment."


Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr 002
Bild
GKV-Granseer Krawattenträgerverein,joo ich bin dabei :)

Fuhrpark: MZ ES250/1,Bj. 1963, Kawa VN900 Bj.2009, Simson S51 Bj. 1985, SR 2E Bj. 1968
Schumi1

Benutzeravatar
 
Beiträge: 7108
Themen: 26
Bilder: 18
Registriert: 19. Januar 2010 16:59
Wohnort: Fürstenwalde
Alter: 52

Re: Seitenständer mit 2 Federn für die TS 250

Beitragvon Klaus P. » 2. März 2021 19:39

Gab es für die TS 250 "A" auch den Seitenständer am Fußrastenrohr ?

Gruß Klaus

Fuhrpark: habe
Klaus P.

 
Beiträge: 11358
Themen: 108
Registriert: 6. September 2010 19:11
Wohnort: 57271
Alter: 75

Re: Seitenständer mit 2 Federn für die TS 250

Beitragvon EmmasPapa » 3. März 2021 12:07

Klaus P. hat geschrieben:Gab es für die TS 250 "A" auch den Seitenständer am Fußrastenrohr ?

Gruß Klaus


Nein, man kann aber den von der ETZ nehmen, passt auch, habe ich so montiert.
Grüße

Frank

Fuhrpark: MZ mit 6 Volt, zeitweise eine mit 12 V in Pflege
EmmasPapa

 
Beiträge: 3483
Themen: 3
Registriert: 22. Februar 2014 00:56
Wohnort: Nuthe-Urstromtal
Alter: 49

Re: Seitenständer mit 2 Federn für die TS 250

Beitragvon Klaus P. » 3. März 2021 12:49

Gut danke.

Die Problematik von dem NVA Seitenständer der ETZ ist gleich der Obigen.
Die Maschine steht damit sehr zur Seite geneigt, mit Seitenkoffer ausgestattet dann auch echt fallsüchtig.
Ich habe mir dann eine Unterlage drunter geschraubt, dass sie stabiler steht, dann geht das aber auch nur noch "bergauf".

Gruß Klaus

Fuhrpark: habe
Klaus P.

 
Beiträge: 11358
Themen: 108
Registriert: 6. September 2010 19:11
Wohnort: 57271
Alter: 75

Re: Seitenständer mit 2 Federn für die TS 250

Beitragvon Peter » 3. März 2021 21:41

ETZ 250 Thomas hat geschrieben:Der Seitenständer passt zwar , aber mir kommt es vor als ob sie wegrutscht 🤔


Unbearbeitet ist das Teil unbenutzbar. Sie steht damit extrem unsicher. Ein Windstoss oder eine nur etwas schräge Parkfläche und das Motorrad rollt einfach los, also vom Ständer. Ich habe deshalb die rot eingekreiste Stelle im Bild etwas nachgeschliffen und zuvor gleich auch noch die mikrige billige Schweissnaht verstärkt (grüne Pfeile). Jetzt steht die Maschine damit schon deutlich sicherer und sobald ich antrete, springt der Seitenständer durch die Erschütterung weiterhin von alleine hoch. Aber trotzdem, ich vertraue auch meistens nur dem Hauptständer und nutze das Teil dann doch eher selten.


DSC03682.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ETZ 250/Baujahr 1982
Peter

Benutzeravatar
 
Beiträge: 316
Themen: 15
Bilder: 9
Registriert: 16. Mai 2011 00:53
Wohnort: Berliner Umland

Re: Seitenständer mit 2 Federn für die TS 250

Beitragvon ETZ 250 Thomas » 5. März 2021 12:46

Vielen Dank für den Hinweis mit dem abschleifen, ich werde es ausprobieren 👍

Mit besten Grüßen Thomas

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Baujahr 1982
MZ TS 250/1 Baujahr 1979
Honda CBF 1000
ETZ 250 Thomas

Benutzeravatar
 
Beiträge: 38
Themen: 12
Registriert: 8. Dezember 2019 18:44
Wohnort: Blankenfelde-Mahlow
Alter: 53

Re: Seitenständer mit 2 Federn für die TS 250

Beitragvon ETZ 250 Thomas » 7. März 2021 16:36

Hallo Peter,

ich habe deinen Rat befolgt, sie steht jetzt sicherer 👍

Gruß Thomas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Baujahr 1982
MZ TS 250/1 Baujahr 1979
Honda CBF 1000
ETZ 250 Thomas

Benutzeravatar
 
Beiträge: 38
Themen: 12
Registriert: 8. Dezember 2019 18:44
Wohnort: Blankenfelde-Mahlow
Alter: 53

Re: Seitenständer mit 2 Federn für die TS 250

Beitragvon Schumi1 » 7. März 2021 17:01

Mir wäre das auch jetzt noch ein viel zu steiler Winkel in dem die Strebe da steht.
Gruß Schumi

"Verweile nicht in der Vergangenheit, träume nicht von der Zukunft,
sondern konzentriere dich auf den Moment."


Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr 002
Bild
GKV-Granseer Krawattenträgerverein,joo ich bin dabei :)

Fuhrpark: MZ ES250/1,Bj. 1963, Kawa VN900 Bj.2009, Simson S51 Bj. 1985, SR 2E Bj. 1968
Schumi1

Benutzeravatar
 
Beiträge: 7108
Themen: 26
Bilder: 18
Registriert: 19. Januar 2010 16:59
Wohnort: Fürstenwalde
Alter: 52

Re: Seitenständer mit 2 Federn für die TS 250

Beitragvon Kai2014 » 7. März 2021 18:39

Ich habe meinen Seitenständer etwas optimiert.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Baujahr 1985
MZ ETZ 125 Baujahr 1989
IFA RT 125/1 Baujahr 1954
Simson SR4-1 Spatz Baujahr 1966
Zündapp DB 200 Baujahr 1937
Kai2014

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2431
Themen: 19
Bilder: 0
Registriert: 30. Juni 2014 11:11
Wohnort: 99846 Seebach
Alter: 54

Re: Seitenständer mit 2 Federn für die TS 250

Beitragvon Nordlicht » 7. März 2021 18:46

Das sieht einfach Schei...aus und bei der Schrägstellung hätte ich kein Vertrauen..
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 13819
Themen: 96
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 11:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 66
Skype: Simsonemme

Re: Seitenständer mit 2 Federn für die TS 250

Beitragvon Kai2014 » 7. März 2021 19:12

Der funktioniert prima.

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Baujahr 1985
MZ ETZ 125 Baujahr 1989
IFA RT 125/1 Baujahr 1954
Simson SR4-1 Spatz Baujahr 1966
Zündapp DB 200 Baujahr 1937
Kai2014

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2431
Themen: 19
Bilder: 0
Registriert: 30. Juni 2014 11:11
Wohnort: 99846 Seebach
Alter: 54

Re: Seitenständer mit 2 Federn für die TS 250

Beitragvon ETZ250Greiz » 27. Juni 2022 10:42

Moin, ich greife das Thema nochmal auf. (Kann auch gerne in neuen Beitrag verschoben werden)
Ich habe noch den normalen originalen Seitenständer hinten an der 250er ETZ mit einer Feder (18"). Damit steht sie gut und sicher auf losem Untergrund, bei dem der Hauptständer versagen würde. Allerdings wird es mit Seitenkoffer (32 L Pneumant) eine fummelige Sache, den Seitenständer zu erwischen. Daher habe ich bereits eine NVA-Fußrastenanlage inkl. Seitenständer besorgt. Jetzt meine Frage:
Hat schon mal jemand diesen vorderen Seitenständer auf selbst einklappend umgebaut (andere Federposition oder zweite Feder) und kann mir mit Tipps und Fotos von den Details helfen?
Gruß Ulli
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ETZ 250 1985
ETZ250Greiz

 
Beiträge: 340
Themen: 16
Bilder: 0
Registriert: 19. Oktober 2019 16:21
Wohnort: Greiz
Alter: 61


Zurück zu Fahrgestell



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste