ES 250/1 Lenkopf

Rahmen, Räder, Dämpfung, Bremsen.

Moderator: Moderatoren

ES 250/1 Lenkopf

Beitragvon xfrakes » 7. August 2022 20:43

moin,

wollte mir ne "es" aufbauen und habe diesen rahmen erworben. nun sehe ich da oben so eine kerbe. ist die zu vernachlässigen, oder gibts da probleme beim lenken. die lagerschalen wurden wohl schon entfernt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ TS 250 1974
MZ ES 250/1 1964
MZ ES 175/1 1964
Simson S51/C1
xfrakes

Benutzeravatar
 
Beiträge: 28
Themen: 6
Registriert: 11. März 2019 22:04
Wohnort: Wandlitz
Alter: 35

Re: ES 250/1 Lenkopf

Beitragvon ertz » 7. August 2022 21:02

Mit ner feine Feile oder Abziehstein abziehen, das nichts mehr vorsteht, dann ist das Problemlos.
Die Lagerschalen sind für die Lenkung zuständig, dort liegt nur die Reibebremse des Lenkungsdämpfers auf.
BildMitglied Nr. 066 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub

Lothars Fibel für Vergasereinstellung: http://pic.mz-forum.com/lothar/SONSTIGE ... ungBVF.htm

ES 250 Kickstarterantrieb auf jeden Fall auf TS oder ETZ wechseln !
siehe: viewtopic.php?f=4&t=30624&p=1158985&hilit=kickstarterwelle+ertz#p1128457

Fuhrpark: momentan 6 Stück und nur 1 Arsch
ertz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1153
Themen: 19
Bilder: 32
Registriert: 12. Juli 2009 20:32
Wohnort: Borstendorf/Erzgeb.
Alter: 54


Zurück zu Fahrgestell



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Konstantin und 8 Gäste