Weihnachten im Kinderheim

Geschichten über aussergewöhnliche Hilfeleistungen.

Moderator: Moderatoren

Weihnachten im Kinderheim

Beitragvon knut » 20. Oktober 2019 06:42

Alle Jahre wieder bitte ich Euch mir zu helfen , den Kindern im Kinderheim ein schönes Weihnachtsfest zu schenken . Vom Träger werden die Kinder bestens versorgt , aber viele "Extras" welche für unsere Kinder normal sind (beispielsweise Camping oder Paddeltouren ) sind nur über Spenden zu finanzieren .
Benötigt wird Geld (die IBAN : DE84860205000003487000 , Kontoinhaber: Volkssolidarität Kreisverband Nordsachsen , Verwendungszweck : Weihnachten Biesen ) sowie Spielzeug und Kinderbücher . Plüschtiere , Bekleidung und Fahrräder sind aktuell (auch dank unserer letzten Aktion )mehr als genug dort .
Also Leute , ein oder zwei Euro kann doch jeder locker machen ?!
Danke
Partisanenrocker

Fuhrpark: BMW F650 ST
MZ TS 250 Lastengespannruine
knut

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Glesien Organisator
 
Beiträge: 10160
Themen: 82
Bilder: 9
Registriert: 16. Februar 2006 21:00
Wohnort: nordsachsen
Alter: 57

Re: Weihnachten im Kinderheim

Beitragvon Arni25 » 20. Oktober 2019 10:26

In diesem Zusammenhang möchten Gina und ich uns mal zu Wort melden.
Die letzten Jahre haben wir Knut seine Aktion mit den süßen Tüten die wir an Heiligabend zusammen mit dem Weihnachtsmann ins Kinderheim brachten begleitet.

Es war uns immer eine Freude, jedem Kind etwas persönlich überreichen zu können.
Knut seine Initiative hat mittlerweile auch wieder an Popularität und regionaler Unterstützung vor Ort gewonnen - was gut ist.
Wir haben uns mal gesagt, das wir das mit den Tüten so lange machen wie wir keine eigenen Kinder haben.
Dieser Umstand wird sich allerdings Anfang Dezember für uns ändern und wir werden selbst Eltern sein.

Da wir unsere Kräfte dann anders bündeln und ausrichten ziehen wir uns ab diesem Jahr aus der Aktion mit den süßen Tüten zurück.
Dieser Part ist somit vakant. Also falls jemand willens und in der Lage ist, wäre es schön den Staffelstab weiterreichen zu können und so diese schöne Geste für die Kinder am Leben zu erhalten.
Geld für Ausflüge etc. zu spenden ist das eine, einem Kind etwas individuelles persönlich zu überreichen auch etwas wunderbares und wichtiges.
Wäre schön wenn sich jemand findet der es weiter führt.
Gruß Arni

####>>>>>>>>>>>>>Banned!!! Banned!!! Banned!!!<<<<<<<<<<<<< ####

Achtung! Meine Beiträge können Ausdrucksformen der Ironie (Klick) -setzt Intelligenz beim Empfänger vorraus- und Humor (Klick) enthalten.
Bei Unklarheiten bitte ich um sofortige PN, spätere Reklamationen können leider keine Berücksichtigung finden.
MZ - [b]Für Männer die fahren können[size=100]Junak - [url=http://mz-forum.com/viewtopic.php?f=28&t=44060]der Aufbaufred

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann, Junak M10 - der Polenböller! , Moto Guzzi V65 Florida
Arni25

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6675
Themen: 90
Bilder: 8
Registriert: 7. Mai 2009 07:57
Wohnort: beim Rattenfänger
Alter: 42

Re: Weihnachten im Kinderheim

Beitragvon knut » 20. Oktober 2019 19:49

Gina und Arni , vielen Dank für euren jahrelangen Einsatz. Ihr werdet sicher ganz tolle Eltern und wenn ihr mal in irgendeiner Form Hilfe braucht werde ich da sein.
Ansonsten kann ich mich Arnis Aufruf nur anschließen.
Die erste Spende kam diesmal aus Quedlinburg, danke.
Partisanenrocker

Fuhrpark: BMW F650 ST
MZ TS 250 Lastengespannruine
knut

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Glesien Organisator
 
Beiträge: 10160
Themen: 82
Bilder: 9
Registriert: 16. Februar 2006 21:00
Wohnort: nordsachsen
Alter: 57

Re: Weihnachten im Kinderheim

Beitragvon Gespannfahrer » 20. Oktober 2019 21:49

knut hat geschrieben:Alle Jahre wieder bitte ich Euch mir zu helfen , den Kindern im Kinderheim ein schönes Weihnachtsfest zu schenken . Vom Träger werden die Kinder bestens versorgt , aber viele "Extras" welche für unsere Kinder normal sind (beispielsweise Camping oder Paddeltouren ) sind nur über Spenden zu finanzieren .
Benötigt wird Geld (die IBAN : DE84860205000003487000 , Kontoinhaber: Volkssolidarität Kreisverband Nordsachsen , Verwendungszweck : Weihnachten Biesen ) sowie Spielzeug und Kinderbücher . Plüschtiere , Bekleidung und Fahrräder sind aktuell (auch dank unserer letzten Aktion )mehr als genug dort .
Also Leute , ein oder zwei Euro kann doch jeder locker machen ?!
Danke


Da lässt sich was machen!
Gruß Thomas

"Irgendwie steckt man immer bis zum Hals in der Scheiße, man darf halt nur den Kopf nicht hängen lassen!"

Fuhrpark: Diverse
Gespannfahrer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1084
Themen: 20
Bilder: 12
Registriert: 8. November 2006 01:54
Wohnort: Regis-Breitingen
Alter: 50

Re: Weihnachten im Kinderheim

Beitragvon knut » 25. Oktober 2019 19:15

Nicht vergessen , nur noch 8 Wochen :oops:
Partisanenrocker

Fuhrpark: BMW F650 ST
MZ TS 250 Lastengespannruine
knut

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Glesien Organisator
 
Beiträge: 10160
Themen: 82
Bilder: 9
Registriert: 16. Februar 2006 21:00
Wohnort: nordsachsen
Alter: 57

Re: Weihnachten im Kinderheim

Beitragvon UlliD » 25. Oktober 2019 20:28

Wir vergessen dich schon nicht... 8) Dieses Jahr aber nur finanziell....
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 8023
Themen: 62
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 64
Skype: ulli-aus-forst

Re: Weihnachten im Kinderheim

Beitragvon EsMaus » 26. Oktober 2019 22:28

Arni25 hat geschrieben:In diesem Zusammenhang möchten Gina und ich uns mal zu Wort melden.
Die letzten Jahre haben wir Knut seine Aktion mit den süßen Tüten die wir an Heiligabend zusammen mit dem Weihnachtsmann ins Kinderheim brachten begleitet.

Es war uns immer eine Freude, jedem Kind etwas persönlich überreichen zu können.
Knut seine Initiative hat mittlerweile auch wieder an Popularität und regionaler Unterstützung vor Ort gewonnen - was gut ist.
Wir haben uns mal gesagt, das wir das mit den Tüten so lange machen wie wir keine eigenen Kinder haben.
Dieser Umstand wird sich allerdings Anfang Dezember für uns ändern und wir werden selbst Eltern sein.

Da wir unsere Kräfte dann anders bündeln und ausrichten ziehen wir uns ab diesem Jahr aus der Aktion mit den süßen Tüten zurück.
Dieser Part ist somit vakant. Also falls jemand willens und in der Lage ist, wäre es schön den Staffelstab weiterreichen zu können und so diese schöne Geste für die Kinder am Leben zu erhalten.
Geld für Ausflüge etc. zu spenden ist das eine, einem Kind etwas individuelles persönlich zu überreichen auch etwas wunderbares und wichtiges.
Wäre schön wenn sich jemand findet der es weiter führt.

Jetzt melde ich mich mich mal zu Wort: Björn und ich würden euren Part dieses Jahr gern übernehmen. Wir bräuchten dann bitte mal von Knut die Zahl der Kinder und wenn möglich von Arni eine PN, in welchem Umfang ihr das gestaltet habt. Danke!
Grüße aus dem Muldental

Yvonne

Übrigens: Wenn Frauen ölige Hände haben, muss das nicht zwangsläufig Salatöl oder Bratenfett sein...


Stationsschwester auf Station 4

Fuhrpark: MZ ES 150 Baujahr 1971 "Liesel"
MZ RT 125/3 - das Pink-Projekt "Sandy" - fertig!
MZ Ts 250
"Oma Sophie" VW Polo 86C Bj. 91. R.I.P. 17.08.2015
Rosinante - Dacia Sandero Stepway
Suzuki GN 250 "Emma"
EsMaus

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1480
Themen: 24
Bilder: 8
Registriert: 12. November 2007 22:03
Wohnort: Bad Lausick
Alter: 47
Skype: EsMaus

Re: Weihnachten im Kinderheim

Beitragvon RenéBAR » 26. Oktober 2019 22:37

@ Maus und Björn :gut:
Im Osten geht die Sonne auf.

René
erfahrene Schnitzelfräse

Gründungsmitglied des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: MZ ES 250/2 Bj. 1967 , BMW K 75 RT Bj. 1991, MZ RT 125 Bj. 2000
RenéBAR

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1510
Themen: 2
Bilder: 4
Registriert: 30. Juli 2011 10:12
Wohnort: Klosterfelde
Alter: 53

Re: Weihnachten im Kinderheim

Beitragvon knut » 1. November 2019 09:14

EsMaus hat geschrieben:Jetzt melde ich mich mich mal zu Wort: Björn und ich würden euren Part dieses Jahr gern übernehmen. Wir bräuchten dann bitte mal von Knut die Zahl der Kinder und wenn möglich von Arni eine PN, in welchem Umfang ihr das gestaltet habt. Danke!

setzt euch mal bitte mit dem Carsten , hier CJ in Verbindung :ja: Danke für eure Hilfsbereitschaft !
Partisanenrocker

Fuhrpark: BMW F650 ST
MZ TS 250 Lastengespannruine
knut

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Glesien Organisator
 
Beiträge: 10160
Themen: 82
Bilder: 9
Registriert: 16. Februar 2006 21:00
Wohnort: nordsachsen
Alter: 57

Re: Weihnachten im Kinderheim

Beitragvon FI-ES250 » 2. November 2019 17:12

:tannenbaum: wir haben soeben auf dem Pfefferkuchenmarkt eine Bestellung für das Kinderheim aufgegeben :tannenbaum:
(40-er)Paket geht wieder direkt an knut
reicht sicher auch für die Erzieher und natürlich die fleißigen Weihnachtsmänner/-frauen
PS: :santaclaus: am 24.06. ist immer Weihnachten für Weihnachtsmänner :santa:
- die meisten Probleme lösen sich von selbst, man darf sie nur nicht dabei stören
- der Kreis ist eine geometrische Figur, bei der an allen Ecken und Enden gespart wurde
Bild
schöne Grüße von der Südspitze Brandenburg's
Rita und Peter

Fuhrpark: ES250/2 + SEL-PSW
1971-84 in Betrieb -> 1984-2014 im Tiefschlaf -> 2015-2017 Reco
seit 08/2016 wieder auf der Straße
FI-ES250

Benutzeravatar
 
Beiträge: 130
Themen: 2
Bilder: 113
Registriert: 15. Mai 2016 18:17
Wohnort: schon immer im Osten
Alter: 65

Re: Weihnachten im Kinderheim

Beitragvon knut » 3. November 2019 07:22

FI-ES250 hat geschrieben::tannenbaum: wir haben soeben auf dem Pfefferkuchenmarkt eine Bestellung für das Kinderheim aufgegeben :tannenbaum:
(40-er)Paket geht wieder direkt an knut
reicht sicher auch für die Erzieher und natürlich die fleißigen Weihnachtsmänner/-frauen
PS: :santaclaus: am 24.06. ist immer Weihnachten für Weihnachtsmänner :santa:

Klasse :!: Vielen vielen Dank :ja:
Partisanenrocker

Fuhrpark: BMW F650 ST
MZ TS 250 Lastengespannruine
knut

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Glesien Organisator
 
Beiträge: 10160
Themen: 82
Bilder: 9
Registriert: 16. Februar 2006 21:00
Wohnort: nordsachsen
Alter: 57

Re: Weihnachten im Kinderheim

Beitragvon gerneossi » 3. November 2019 14:53

Mögen die Kinder , auch durch unsere kleinen Gaben, wieder ein schönes Weihnachtsfest haben. :ja:

Gruß
Fritz

Fuhrpark: MZ ES 150/1 von 1968 (etwas hübscher gemacht)

MZ TS 250/1 de luxe
gerneossi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 499
Themen: 58
Bilder: 3
Registriert: 17. Mai 2009 15:38
Wohnort: Algesdorf
Alter: 68
Skype: seliger93

Re: Weihnachten im Kinderheim

Beitragvon knut » 8. November 2019 17:52

Dieses Jahr erfolgt die Spendenübergabe am 23.12. - also sputet euch wer mitmachen will .....
Partisanenrocker

Fuhrpark: BMW F650 ST
MZ TS 250 Lastengespannruine
knut

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Glesien Organisator
 
Beiträge: 10160
Themen: 82
Bilder: 9
Registriert: 16. Februar 2006 21:00
Wohnort: nordsachsen
Alter: 57

Re: Weihnachten im Kinderheim

Beitragvon matthew » 10. November 2019 11:15

Spendenüberweisung ist raus :tannenbaum: :santa:
Gruß Matthias
________________________________________________________________________
Nur ein Motorradfahrer versteht warum ein Hund seinen Kopf aus dem Autofenster hält

Fuhrpark: RT 125/2 Bj59 | K75C Bj.85 | ETZ 251 Bj.89 | R100RT Bj.90 | Transalp Bj.93 | R100R Mystik Bj.94 | F700GS Bj.17 | GS400+Velorex Bj.79/10 | Trabant 601 Cabrio EZ66 (Bj. viele) | Dacia Dokker SCE 1,6 Bj.2018
matthew

Benutzeravatar
 
Beiträge: 882
Themen: 22
Bilder: 6
Registriert: 4. August 2008 22:53
Wohnort: Bendorf
Alter: 50

Re: Weihnachten im Kinderheim

Beitragvon gerneossi » 10. November 2019 14:41

gerneossi hat geschrieben:Mögen die Kinder , auch durch unsere kleinen Gaben, wieder ein schönes Weihnachtsfest haben. :ja:

Gruß
Fritz


Habe ich schon :ja:

Fuhrpark: MZ ES 150/1 von 1968 (etwas hübscher gemacht)

MZ TS 250/1 de luxe
gerneossi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 499
Themen: 58
Bilder: 3
Registriert: 17. Mai 2009 15:38
Wohnort: Algesdorf
Alter: 68
Skype: seliger93


Zurück zu mz-forum.com hilft



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast