Roland

Moderator: Moderatoren

Beitragvon Koponny » 20. Mai 2008 16:05

Ich hatte letztens erst noch mit Roland telefoniert.Hätte ich mich auf dem Weg nach Sosa nicht verfahren, hätte ich ihn noch einmal treffen können......


Mein tiefstes Beileid seiner Familie!

Ronny
Love Music, Hate Racism

OT-PARTISANEN-KACKBRATZE

Nördlichstes Südforumsmitglied

DKMS (Stammzellenspende) - klick mich

Fuhrpark: MZ TS 250/1-A / Gespann im Aufbau, Bj 1979, Yamaha XJ 900S, Bj.1998
Nissan Note 1.4 Bj. 2010 ; Audi A4 1.6 Bj. 2000
Koponny
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 7989
Artikel: 2
Themen: 162
Bilder: 16
Registriert: 16. Februar 2006 11:34
Wohnort: 15518 Rauen
Alter: 41

Beitragvon Dieter » 20. Mai 2008 18:18

Auch von mir ein herzliches Beileid von mir an die Angehörigen.

Gruß
Dieter

Fuhrpark: ES 150/1(BJ 1975 seit 1999), ETZ250 (BJ 1984 seit 2004), ES250/2 (BJ 1968 seit 2007) mit Super Elastik, GN 250 (BJ 1998 seit 2000), VX800 Gespann mit GT2000 (BJ 1997 seit 2012)
Dieter

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1770
Themen: 31
Bilder: 48
Registriert: 24. April 2006 21:48
Wohnort: Dortmund
Alter: 61

Beitragvon andi63 » 20. Mai 2008 18:43

Ich konnte leider nicht nach Sosa kommen, habe Roland aber im letzten Jahr kennenlernen dürfen.

Ich möchte hiermit seiner Familie mein aufrichtiges Beileid aussprechen.


Andreas & Familie


PS.
Irgendwie macht mich diese Sache sehr nachdenklich.

Fuhrpark: Suzuki GSF 1250 SAK8
andi63

Benutzeravatar
 
Beiträge: 53
Themen: 5
Bilder: 0
Registriert: 5. Juni 2006 11:19
Wohnort: Süsel
Alter: 55

Beitragvon sandy » 20. Mai 2008 19:37

Der Familie mein aufrichtiges Beileid. Mir fehlen hier echt die Worte.
:cry:

Sandy&Uli

Fuhrpark: MZ ETZ300 (Sauer-Umbau), MZ ETZ250 (Original-Zustand),
MZ ETZ250-Gespann,
MZ TS250/1-A,
MZ ETS250/G-5,
MZ ETS250 (im Aufbau),
2x MZ ES 150/1,
MZ ETZ150 (zerlegt), MZ TS250 (zerlegt),
Simson SR4-4, SR50, S51,
2x Jawa350/354 Typ 03 und 06
BMW 523i Touring, Lada Niva 1.7i
sandy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 58
Themen: 5
Registriert: 17. August 2006 09:50
Wohnort: 99518
Alter: 42

Beitragvon Ex-User J.F.S. » 20. Mai 2008 19:44

Das ist furchtbar!

Der Familie und den Freunden möchte ich mein aufrichtiges
Beileid aussprechen.

Jürgen.
Ex-User J.F.S.

 

Beitragvon oldbiker » 20. Mai 2008 19:49

Mein aufrichtiges Beileid der Familie und den Angehörigen
Gruß aus dem norden....... Rudolf
Nie schneller fliegen wie mein Schutzengel fahren kann.

Fuhrpark: ES 250/2-Gespann,Yamaha XS 400 und XJ 650....alle angem.
oldbiker

Benutzeravatar
 
Beiträge: 74
Themen: 3
Registriert: 15. Januar 2008 14:35
Wohnort: holo
Alter: 59

Beitragvon Steffen G » 20. Mai 2008 19:54

Als ich in Sosa angekommen bin,
war es schon passiert. Ich konnte Ihn nicht kennenlernen.

Hiermit möchte ich den Hinterbliebenen mein Beileid ausdrücken.

Steffen Georgi
Grüße, Steffen !

Fuhrpark: BK 350, ETZ 150, AWO S in Teilen, (wird wohl erst was, wenn ich Rentner bin),
Golf IV TDI, VW T4,
Multicar M 24/25, Ursus KSH
Steffen G

Benutzeravatar
 
Beiträge: 924
Themen: 48
Registriert: 20. Februar 2006 00:25
Wohnort: Wilkau-Haßlau
Alter: 46

Beitragvon Menni » 20. Mai 2008 20:11

Wie furchtbar und wie unbegreiflich.
Trost seiner Familie und seinen Freunden.
Ein stiller Gruß von Menni und Max.

Bild
Grüße von Klaus
(Dass der Ölfilm niemals reiße, und wir alle aus dem Boot kommen, wenn nötig!)

Fuhrpark:
MZ ETZ 250 (1982)
MZ TS 250/1 Superelastik (1978)
MZ-B Horex Imperator 125 (1996)
MZ RT 125 (2001)
MZ ETZ 250 (1983) (Aufbau in Planung)
Menni

Benutzeravatar
 
Beiträge: 436
Themen: 23
Bilder: 24
Registriert: 27. Juni 2006 21:17
Wohnort: 52477 Alsdorf
Alter: 60
Skype: menni1958

Beitragvon mzkay » 20. Mai 2008 20:33

ich war das erste Mal beim Forum-Treffen. Ich konnte Roland bei der Ankunft mit Andreas kurz kennen lernen. Viel zu kurz.
Ich hab täglich mit viel Leid zu tun. Aber das hier, übertrifft alles.
ich wünsche der Familie und allen die ihn kennen und lieben, viel Kraft
Grüße Kay

Fuhrpark: ETZ 251, 250,
MuZ 500 FW
MZ ETZ 251 Lastengespann
MuZ 500 Country 4,9Liter
1000 SF > 6,0 Liter
ES 175/1 (Luise)
Baghira SM Bj 2008
ETZ 301 als SM-Baustelle
mzkay

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3598
Themen: 106
Bilder: 6
Registriert: 25. Oktober 2007 16:42
Wohnort: Wermsdorf Sachsen

Beitragvon waldi » 20. Mai 2008 21:23

.... auch wenn wir erst seit dem 11.05. in diesem Forum angemeldet sind...
so etwas ist furchtbar und wir sind in Gedanken bei seiner Familie.

Heike und Mario

Fuhrpark: NSU Quick Bj. 1938, Bk350 Bj.56 mit einem Kali Beiwagen, Berliner Roller Bj.59 und Bj.61, dreimal Berliner Roller in Teilen, Campi Bj.60, ETZ250 Bj.83, Cezeta502 Bj.62, Pannonia im Aufbau, Essa Peng Bj.57, Honda VF750F Bj.83 2014 gekauft mit orig. 712 Km auf dem Tacho, Honda CBX 750F Bj.86, Kawasaki Z 1100 ST Bj.84, VW Käfer Bj.73 und Bj.85, Audi 80 Bj93, Audi 80 Avant Bj.94, und der Altagswagen Audi 100 Avant Bj.93, Qek Junior Wohnwagen Bj.89 und noch andere Fahrzeuge.
waldi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3543
Themen: 72
Bilder: 28
Registriert: 9. Mai 2008 17:45
Wohnort: Usingen
Alter: 53

Beitragvon det » 20. Mai 2008 22:20

Ich habe erst vor wenigen Minuten erfahren, was passiert ist und ich bin geschockt.
Erst 10 Tage ist es her, dass ich Roland zum letzten Mal in der Solinger Halle gesehen habe, wie immer fröhlich, freundlich und super hilfsbereit.
So werde ich ihn in Erinnnerung behalten.

Mein Beleid möchte ich Robin und Sabine aussprechen.
Gruß vom Niederrhein
Detlef

ehemaliger Klever(er) OT-Partisane
Bild
skype: detderpoet

Fuhrpark: angemeldet: TS 250/1 oranje, Honda XBR Dampfhammer in blau. Schrauberobjekte: ETZ 250 Torso, Simson KR 51/1. verkauft 12/12: schwarze ETZ 250 - hatte immer ne Schraube locker
det

Benutzeravatar
------ Titel -------
Vergasereinsteller
 
Beiträge: 683
Themen: 8
Bilder: 4
Registriert: 27. März 2006 20:56
Wohnort: 47533 Kleve
Alter: 55

Beitragvon @pokergirl@ » 21. Mai 2008 09:10

Auch von mir mein tiefstes Mitgefühl den Hinterbliebenen und Freunden.

Conny
Der Auspuff dröhnt, der Kolben schreit, Zweitakt für die Ewigkeit!

Fuhrpark: MZ ETZ 125
@pokergirl@

Benutzeravatar
 
Beiträge: 123
Themen: 25
Bilder: 3
Registriert: 1. Juni 2007 21:12
Wohnort: Schneeberg/Nördlingen
Alter: 40

Beitragvon tippi » 21. Mai 2008 09:31

Mein Beileid möchte ich Robin und Sabine aussprechen!


Ich wünsche auch den beteiligten Insassen der Autos die Kraft das, was sie erleben mussten, zu verarbeiten.

Jan

Fuhrpark: MZ ...
tippi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3160
Themen: 62
Bilder: 4
Registriert: 16. Februar 2006 08:24
Wohnort: Dresden
Alter: 42

Beitragvon IFA-Flotte » 21. Mai 2008 09:49

Auch von mir an dieser Stelle mein tiefes Mitgefühl an seine Familie und Freunde.
Der Vorteil der Klugheit liegt darin, dass man sich dummstellen kann.
Das Gegenteil ist schon schwieriger.

Kurt Tucholsky
---------------------------
Matthias alias matjes ---- Bild

Fuhrpark: MZ ETZ 150
MZ ETZ 250
IFA-Flotte

Benutzeravatar
 
Beiträge: 867
Themen: 35
Bilder: 5
Registriert: 24. April 2006 14:45
Wohnort: Rüsselsheim
Alter: 28
Skype: ifa-flotte

Beitragvon Kai » 21. Mai 2008 10:17

Ich hatte leider keine Möglichkeit, ihn kennen lernen zu dürfen. Ich wünsche allen Angehörigen und Freunden viel Kraft, das Erlebte zu verarbeiten.
Grüße

Kai

Fuhrpark: TS 150 Bj. 1978
BK 350 Bj. 1955 (die nächste Baustelle)
Kai

Benutzeravatar
 
Beiträge: 129
Themen: 15
Registriert: 11. Juni 2007 10:02
Wohnort: Marienberg OT Niederlauterstein
Alter: 37

Beitragvon Andreas » 21. Mai 2008 12:35

Ich habe ein paar Worte zu Roland geschrieben, bitte schaut mal rein.

Roland
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20042
Artikel: 28
Themen: 815
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 20:00
Wohnort: SG

Beitragvon Ex-User Chrono » 21. Mai 2008 16:32

Ich kannte ihn nicht, doch möchte ich an dieser Stelle der Familie mein tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Eine geliebten Menschen zu verlieren ist immer ohne Beispiel für die jenigen,denen er alles bedeutet hat.
Ein kluger Mann hat mal gesagt:-
Die einzige Bank,auf die es sich lohnt einzuzahlen,ist die Bank der Erinnerung.
Ich hoffe und denke,das das dortige Guthaben groß und jetzt unschätzbar wertvoll ist.
In dem Sinne....
Ex-User Chrono

 

Beitragvon ETZ_Horst » 21. Mai 2008 17:41

Ich habe erst vor wenigen Minuten von diesem tragischen Unfall erfahren!
Ich wünsche Robin und Sabine viel Kraft für die kommende Zeit und möchte Ihnen mein aufrichtiges Beileid aussprechen!
Ich wünsche der Familie, denn beteiligten Insassen und den Ersthelfern Kraft, das Geschehene zu verarbeiten!

Eigentlich fehlen mir absolut die Worte!
In tiefster Trauer Marcus!
MfG Horschte

Der Meister kanns kaum glauben, mit'm Hammer kann man schrauben!

Steht im Winter noch das Korn, is es halt vergessen worn!

Fuhrpark: ---MZ---

ETZ 150 Bj. 89
TS 150 Bj. 85 im Aufbau für die Es-Trophy

---Fahrrad---
MIFA 28" Damenfahrrad-->an der Sattelstange verbogen-->Schrott
MÜSING Lite Offroad Sonderedition
ETZ_Horst

Benutzeravatar
 
Beiträge: 673
Themen: 14
Bilder: 10
Registriert: 9. April 2008 19:25
Wohnort: Rostock
Alter: 30

Beitragvon Fisch » 21. Mai 2008 18:17

Trauer, Angst, Schmerz, Leere ...

Mein herzliches Mitgefühl für Famile und Freunde,
Uwe
<°)><(

Fuhrpark: MZ ETZ 301 BJ 96 (mit Ölpumpe) | Niva 21214 BJ 09 (mit Klima) | Shiguli 21011 BJ 79 (mit Gas)
Fisch

Benutzeravatar
 
Beiträge: 96
Themen: 8
Bilder: 6
Registriert: 22. Februar 2007 22:22
Wohnort: Berlin
Alter: 46

Beitragvon ränng-däng-däng » 21. Mai 2008 19:42

Leider durfte ich Roland nicht mehr kennen lernen. Mein tiefstes Mitgefühl an seine Angehörigen und Freunden.

In Trauer und Anteilnahme

Ingo Brühl

Fuhrpark: ETS 250 ge (´72); ES 250/2-Gespann Trophy de Luxe (´70)
ränng-däng-däng

Benutzeravatar
 
Beiträge: 59
Themen: 6
Bilder: 4
Registriert: 5. Dezember 2007 14:21
Wohnort: Dresden
Alter: 49

Beitragvon Mario85 » 22. Mai 2008 09:38

Ich bin noch nicht lange im Forum und kenne Ihn daher nicht. Aber dieser Unfall berührt mich sehr.

Ich möchte den Angehörigen und den Freunde mein tiefstes Mitgefühl aussprechen.

In stillem Gedenken

Mario

Fuhrpark:
Jawa 354
MZ ETZ 250/A
DKW SB 200
Simson S51, S50, Schwalbe
Mario85

 
Beiträge: 20
Themen: 4
Bilder: 8
Registriert: 26. März 2008 10:52
Wohnort: Schönteichen
Alter: 33

Beitragvon Cop » 22. Mai 2008 10:01

Mein tiefstes Mitgefühl an die Familie und Freunde von Roland.

Fuhrpark: MZ ETZ 250
Honda VT 750 C
Citroen C3 Picasso
Cop

Benutzeravatar
 
Beiträge: 53
Themen: 12
Registriert: 4. Oktober 2007 19:29
Wohnort: Wunderbüttel
Alter: 37
Skype: ride on

Beitragvon TS-Willi » 22. Mai 2008 17:12

In stiller Trauer.

Fuhrpark: Grüße Willi
TS-Willi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1078
Themen: 10
Bilder: 3
Registriert: 22. Oktober 2006 10:41
Wohnort: Rendsburg SH
Alter: 58

Beitragvon MZ Werner » 22. Mai 2008 18:42

Leider bin ich noch nicht bei einem Forumstreffen gewesen und kenne daher wenig Forumsmitglieder persönlich. Diese Nachricht hat mich tief betroffen gemacht. Es rührt mich zutiefst wie groß die Anteilnahme ist.
Den Angehörigen spreche ich mein Beileid aus und wünsche ihnen Kraft diese Trauer zu ertragen.
Werner
Grüße Werner

Fuhrpark: ETZ 250 Baujahr 85 mit MZb Zündung, Bingvergaser, ETZ 250 BJ 1983 300ccm Exportmodell mit Brembozange umgebaut zum Gespann,
Opel Meriva
MZ Werner

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1902
Artikel: 1
Themen: 89
Bilder: 20
Registriert: 22. Oktober 2007 20:30
Wohnort: 28357 Bremen
Alter: 63

Beitragvon ZwO » 23. Mai 2008 07:53

Mein tiefes Beileid den Hinterbliebenen. Habt Kraft den Schmerz zu verarbeiten. Auch wenn ich Roland nicht persönlich kannte, war er doch ein Stück der Gemeinschaft und dieses Forums in dem auch mich mich wohl fühle.

Ihm ein Andenken zu bewahren wird mir eine Ehre sein.
Bild
Wo wir sind, ist Krach!

Fuhrpark: TS 125 (Bj.1984)
ZwO

Benutzeravatar
------ Titel -------
TS-Statistiker
 
Beiträge: 401
Themen: 57
Bilder: 34
Registriert: 20. Februar 2008 11:56
Wohnort: Darmstadt
Alter: 38

Beitragvon derMaddin » 23. Mai 2008 09:33

Ich habe erst vorhin erfahren, was geschehen ist und möchte den Angehörigen und Freunden von Roland meine aufrichtige Anteilnahme übermitteln. Ich wünsche von ganzem Herzen viel Kraft und Lebensmut um mit diesem schweren Schlag fertig zu werden. Wie es einige auch geschrieben haben, hatte ich keine Möglichkeit ihn kennen zu lernen, da ich noch nicht so lange hier im Forum bin und auch nicht zum Treffen nach Sosa kommen konnte. Trozdem weiß ich wie schwer es ist, jemanden zu verlieren, der einem nahe steht...

Martin

Fuhrpark: TS mit 250cm³
derMaddin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5071
Artikel: 1
Themen: 15
Bilder: 4
Registriert: 9. März 2008 21:04
Wohnort: DE
Alter: 46

Beitragvon es150fahrer » 23. Mai 2008 12:23

Ich lese zwar selten hier mit aber diese Nachricht war ein Schock für mich.


Der Familie und Angehörigen von Roland mein Beileid.


Christian

Fuhrpark: Folgt ...
es150fahrer

 
Beiträge: 24
Themen: 7
Registriert: 6. August 2007 21:01
Alter: 39

Beitragvon Sven H. » 23. Mai 2008 15:32

Ich kannte Roland leider auch nur aus dem Forum,
trotzdem tut es weh davon zu hören. Alles gute und viel Kraft wünsche ich
der Familie...

Fuhrpark: Honda Transalp
Sven H.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 287
Themen: 13
Registriert: 6. Januar 2007 11:49
Wohnort: Wolfenbüttel
Alter: 42

Beitragvon JensK » 23. Mai 2008 22:24

Auch ich möchte, als Neumitglied hier im Forum, mein herzlichstes Beileid den Angehörigen und Freunden übermitteln!
Ich kannte zwar Roland auch nicht, habe aber durch intensives Mitlesen speziell in diesem Thread hier erfahren können,
daß er ein ganz besonderer Mensch war, nett freundlich hilfbereit aufgeschlossen, er hat sein Hobby gelebt
und sein Wissen gern an andere Leute weitergegeben.

Es ist immer schade, daß die Besten so früh gehen müssen... :cry:

Er hat wirklich viel für dieses Forum getan und es wäre sicherlich auch in seinem Sinne, wenn es mindestens
genauso weitergeht oder sogar noch besser wird (geht das überhaupt noch? :roll: )


Kopf hoch: wir müssen jetzt alle nach vorne schauen, es muß weitergehen, auch wenn's momentan schwerfällt!


JensK

Fuhrpark: ETZ 150.1
JensK

Benutzeravatar
 
Beiträge: 26
Themen: 6
Registriert: 19. Mai 2008 08:22
Wohnort: 99988
Alter: 43

Beitragvon Mops10542 » 23. Mai 2008 23:38

kenne ihn zwar auch nur hier ausm Forum aber es ist immer Schlimm wenn ein Mensch einfach so aus dem Leben gerissen vorallem noch so ein netter und hilfsbereiter.

Mein Beileid an die Familie und viel Schaffenskraft in der doch so schweren Zeit

Fuhrpark: 125 ETZ
S51 Electronic
Mops10542

Benutzeravatar
 
Beiträge: 107
Themen: 15
Registriert: 21. April 2008 14:51
Wohnort: Oberstdorf
Alter: 34

Beitragvon andilescu » 24. Mai 2008 09:02

Liebe Sabine, lieber Robin,
wegen einer kleinen Belanglosigkeit bin ich, eigentlich nur ein Gelegenheitsgast in diesem Forum, mal wieder auf die Seite gegangen und dabei auf die traurige Nachricht gestoßen - sie macht mich tief betroffen, obwohl wir einander nicht persönlich bekannt sind, denn die gemeinsame Leidenschaft verbindet eben doch. Mein Beruf bringt es mit sich, immer wieder auf dem Friedhof und vor der Frage stehen zu müssen: Warum? Aber gerade daher weiß ich, dass es vermessen, ja mitunter zynisch wäre, diese Frage beantworten zu wollen. Allein, sie offen zu lassen, kann das Leid ernst nehmen, das Euch zugestoßen ist. Ich wünsche Euch von Herzen viel Kraft für die Trauer, damit eines Tages neue Zuversicht wachsen kann.
Auch hier grüße ich mit dem Gruß, den ich so gern verwende: Kommt stets gut heim.
Andreas
andilescu alias Andreas Rose

Bild

Klicke auf das Bild!

noch mehr

Fuhrpark: ES 250/2-Gespann, MuZ Skorpion Tour
außerdem: Moto Guzzi Califorina Jackal mit Ott Euro I, Moto Guzzi V 50 III, Simson Schwalbe KR 51/1K, Kawasaki Zephyr 750, Triumph Tiger 800
andilescu

Benutzeravatar
 
Beiträge: 761
Themen: 50
Bilder: 39
Registriert: 23. Februar 2006 09:59
Wohnort: 55239 Gau-Odernheim
Alter: 62

Beitragvon OnkelzFanatiker » 25. Mai 2008 20:58

Auch ich möchte mein herzliches Beileid aussprechen!
Ich bin auf der Suche nach:


einem Sebring Auspuff


Gruß Martin

Fuhrpark: S51 / MZ ETZ 251 / Fahrrad
OnkelzFanatiker

 
Beiträge: 216
Themen: 26
Bilder: 1
Registriert: 4. Mai 2008 17:24
Alter: 28

Beitragvon doccolor » 27. Mai 2008 21:27

Liebe Familie und Freunde Rolands,

es fällt mir schwer bei solch einem Leid die richtigen Worte zu finden. Einen über alles geliebten Menschen zu verlieren, ob plötzlich oder erlösend, ist eine schwere Prüfung. Die Welt dreht sich weiter, Kinder lachen, Hunde bellen, Autos fahren...man nimmt das wahr, versteht aber nicht warum. Den Schmerz kann einem niemand nehmen.....ich fühle mit Euch...

Lieber Robin, hänge ein großes Bild Deines Vaters in die Werkstatt, das war bestimmt sein Lieblingsplatz, dann ist er immer in Deiner Nähe und schaut Dir zu.


Doc

Fuhrpark: Viele Schwalben, Duo, Berlin, 2 Star

Suche original lackierte Teile zur Farbbestimmung

Diese MZ-Töne sind machbar:
ETZ:olympiablau, dunstgrau, orangerot, billardgrün,silber,kristallblaumet.,kristallblau,metallicblue,

TS:gelb,NVA olivgrün,saftgrün,olympiablau,tiefblau,dunkelblau,rot,rot3011,Schutzblechsilber, Gabelbrücke(grünmet,)flammenrot

ES:dunkelblau 4x, alabaster, alabaster Patina, hellbraun, helles blautürkis/2, olivbeige, hellblau, graublau, postgelb, rot, graugrünmet. DP, graugrünmet. DP stumpf, lachsrot,

ETS:gelb, rot, rot dunkel ??

orangerot RT, effektgrün met. RT, blaugrau RT, maron BK, adriaticbluemet. SM,
icebluemet. Skorpion,
und über 90 verschiedene Simsontöne
Zschopau gelb, Zschopau blau, viele IWL Farben,
doccolor

Benutzeravatar
 
Beiträge: 241
Themen: 16
Registriert: 15. Mai 2008 13:36
Wohnort: landsberg
Alter: 54

Beitragvon Shark_9684 » 29. Mai 2008 22:47

Diese Tragödje kann man nicht in Worten fassen,die Welt hatt nun ein Netten Menschen,Kollege und vor allem einen Freund verloren.

:cry: :cry: :cry: :cry: :cry:

Mein Tiefstes Beileid gilt der Famielie des betroffennen:( :(

Fuhrpark: MZ TS 250/1 SW BJ:1977; MZ ES 250 A SW BJ: 1967; MZ TS 150 deluxe BJ: 1977;MZ SX 125 bj 2000
Shark_9684

 
Beiträge: 41
Themen: 4
Bilder: 4
Registriert: 14. April 2007 22:38
Wohnort: Siebigerode
Alter: 34

Liebe Familie Hückeler

Beitragvon Motorradfahrer » 3. Juni 2008 10:51

Liebe Familie Hückeler,
meine Frau und ich möchten unser Mitgefühl ausdrücken.
Wir kannten Roland nur kurze Zeit , ich kannte ihn aus dem Forum und darauf von einem gemeinsamen Besuch in der Schrauber Halle.
Seine Hilfsbereitschaft, die offene und lustige Art machten ihn uns auf Anhieb sympathisch.

Fuhrpark: ETZ 251 Auslaufmodell-(Fluch!), ETZ 250 Gespann, Rotax R 500 Gespann, Simson Kr51 & 2x Kr51/2 (alle im Aufbau) Yamaha SR 500, und ´ne Kawasaki KLE 500
Motorradfahrer

 
Beiträge: 21
Themen: 3
Registriert: 3. Juli 2007 08:21
Wohnort: Solingen
Alter: 52

Beitragvon andilescu » 4. Juni 2008 18:01

Liebe Sabine, lieber Robin,
der schwere Gang liegt hinter Euch. Vieles ist Euch gesagt worden, um Euch das Mitgefühl auszudrücken, Euch zu trösten, Euch Hilfe anzubieten. Nun darf, soll und muss auch wieder der Alltag zurückkehren - nur ist alles so anders als vorher, für niemanden so sehr wie für Euch. Ja, das Leben geht weiter, das ist auch wichtig, aber Ihr könnt nicht einfach zur Tagesordnung übergehen, und die harte Arbeit der Trauer nimmt Euch und Euren Angehörigen niemand ab. Darum wünsche ich Euch dafür ganz viel Kraft - für das Ringen mit den Fragen und die schlaflosen Nächte in nassgeweinten Kissen. Die Trauer soll Euch nicht verzehren, aber sie muss auch ihren Platz haben dürfen und genug Zeit haben. Ich sage Euch nicht: "Kopf hoch", aber: Ich wünsche Euch, dass Euch Menschen zur Seite stehen, die bei Euch und mit Euch das Unsagbare aushalten.
Kommt stets gut heim,
Andreas
andilescu alias Andreas Rose

Bild

Klicke auf das Bild!

noch mehr

Fuhrpark: ES 250/2-Gespann, MuZ Skorpion Tour
außerdem: Moto Guzzi Califorina Jackal mit Ott Euro I, Moto Guzzi V 50 III, Simson Schwalbe KR 51/1K, Kawasaki Zephyr 750, Triumph Tiger 800
andilescu

Benutzeravatar
 
Beiträge: 761
Themen: 50
Bilder: 39
Registriert: 23. Februar 2006 09:59
Wohnort: 55239 Gau-Odernheim
Alter: 62

Beitragvon Sabine » 11. Juni 2008 16:03

Liebe Freunde aus dem Forum,
ich wollte mich schon längst einmal persönlich bei Euch melden...
aber auch wenn schon ein paar Wochen vergangen sind, ist das Unglück meines Mannes Roland noch unfassbar für Robin und mich.
Noch immer schrecke ich bei jedem Geräusch in der Wohnung zusammen, denke, wenn die Wohnungstür geht, Roland müßte hereinkommen.
Er ist noch überall in unserem Leben...
in unserer Erinnerung wird er ewig sein. Wir vermissen ihn jeden Tag aufs Neue.
Es wird noch lange dauern, bis der Schmerz nachläßt.
Ich möchte hier einmal zum Ausdruck bringen wie sehr Robin und mir in dieser schweren Zeit all der Zuspruch und die Hilfe von Euch allen gut tut.
Ich bin überwältigt von soviel Anteilnahme und es ist ein gutes Gefühl, dass Roland nicht einfach so gegangen ist, sondern, dass sein Leben solche Spuren hinterläßt.
Ich habe vor vielen Jahren schon einmal einen lieben Menschen durch einen Motorrad-Unfall verloren... das ist auch der Grund, warum ich nie in der Lage war, Rolands Freude am Motorrad-Fahren zu teilen. Meine Angst fuhr immer mit...
Ich kann nicht sagen wie schwer es für mich ist, dass Robin weiterhin dieser Leidenschaft nachgeht. Aber ich weiß, wie wichtig es für ihn ist - gerade jetzt - denn nirgends war und ist er seinem Vater so nah, wie bei diesem Hobby.
DANKE!! ..dass ihr Roland - über den Tod hinaus - so gute Freunde seid. Danke, dass es euch gibt!
Ich wünsche Euch, dass ihr alle Zeit gut wieder heim kommt...
Liebe Grüße - Sabine

Fuhrpark: ./.
Sabine

 
Beiträge: 2
Themen: 1
Registriert: 11. Juni 2008 15:35
Wohnort: Solingen
Alter: 51

Beitragvon Ex-User MUC ETZe » 11. Juni 2008 22:27

Hallo Sabine und Robin,
Ich sage Danke für deine Worte und Offenheit.
Viel Kraft für die nächste Zeit.
Eine Schulter zum anlehnen habt ihr beiden bei uns allen,auch wenn nicht alle in der Nähe sind,
aber gute Freunde sind immer für einen da.

Die Angst fährt woll bei jeder Ehefrau mit,auch wenn man das Hobby nicht teilen mag oder
möchte.


Gruß René
Ex-User MUC ETZe

 

Beitragvon cb » 21. Juni 2008 11:45

Auch von mir meine herzlichste Anteilnahme.
Wahr leider seit c.a. 8 Wochen wegen Umzugs vom Internet und Telefon abgeschnitten.
Sabine und Robin, ich wünsche euch Kraft und zuversicht für eure Zukunft.
Herzliche Grüße
Christoph
Gruß
Christoph


Bild

Fuhrpark: ETZ 250/300 Gespann
TS 250/1
cb

Benutzeravatar
 
Beiträge: 124
Themen: 2
Bilder: 5
Registriert: 16. Februar 2006 08:24
Wohnort: 65795/44388
Alter: 54

Beitragvon Ex User Ecki » 22. Juni 2008 00:55

Liebe Sabine!

Mir steht es überhaupt nicht zu mich hier in den Vordergrund zu schieben, aber Deine Worte haben mich zutiefst berührt. Klar, es kann jeden erwischen, jederzeit, aber mit Deinem Hintergrund muss es für Dich und Deinen Sohn doppelt schwer sein. Wir Alle sind immer die knallharten Rocker, denen nichts etwas auszumachen scheint. 4 Flaschen Whisky auf dem Treffen... Kein Problem! (Ja, Ja, o.k. Es gibt hier auch bestimmt Leute die fünf schaffen... Ist ja schon gut...) 800km Treffenanfahrt auf einem stinkenden langsamen Zweitakter... Aber wie hart muss ein Mensch sein, um so was zu verarbeiten? Ich ziehe meinen Hut vor Dir, und bewundere Deine Stärke! Aber nur so geht es. Obwohl ich Roland nicht kennengelernt habe, bin ich mir sicher, dass er genau das von Dir erwartet hätte. Er wusste bestimmt, dass, wenn überhaupt jemand so eine Katastrophe meistern kann, dann ist es die eigene Frau! Du!!! Und genau Du schaffst das! Ganz sicher! Hier gibt es keinen Zweifel! Und wenn alles geregelt ist, dann denke doch an die schönen Momente, die Ihr hattet. Klar zuwenige, klar zu Kurze! Aber dennoch intensiv und unvergesslich! Welch Glück kann grösser sein??? Wer sind wir, dass wir es uns herausnehmen, dies für immer haben zu wollen. Liebe Sabine.... Ich wünsch Dir eine rege Erinnerung an die schönen Momente... Es sind weit mehr, als wir denken. Ich denke, dass das MZ Forum in allen Bereichen bei Euch ist! Und wenn irgendwo etwas zu tun ist, was wir erledigen können, so lass es uns wissen. Ich bin überzeugt, dass es hier viele genauso feine Menschen gibt, wie Roland es war. Sonst hätte er sich hier nicht so wohlgefühlt. Bitte nicht zu vergessen, dass unser aller Zeit hier begrenzt ist, aber dass wir alle hier Spuren hinterlassen! Und wenn ich mir hier die vergangenen Spuren im Forum so ansehe, dann erkenne ich, dass wir alle fehlbar sind! Keiner hat das Rezept zum ewigen Glück! Viele schreiben, und streiten um wirklich nichtige Dinge, die hier nun überhaupt nicht angebracht sind. Vielleicht sind es genau diese Momente, die unser Aller Hilflosigkeit und auch Trauer hier zeigen! Wie gesagt, wenn wir irgendetwas tun können, um das Leid und die Trauer ein wenig zu mildern, dann lass es uns wissen...! Ich wünsche Dir Stärke, und Selbstvertrauen, um all dies ertragen und verarbeiten zu können Aber es ist um Rolands Willen notwendig. Er kann leider nicht mehr sagen, dass es es gerne anders gehabt hätte, aber wer kann sich das schon aussuchen. Halte durch, und wenn es nur dazu nütze ist, das Andenken an Ihn aufrecht zu erhalten. Das ist es in jedem Falle wert, oder?

Drücke Dir ganz fest die Daumen! Du schaffst das! wie gesagt... Ganz sicher!

liebe Grüße

Ecki
Ex User Ecki

 

Beitragvon alexander » 22. Juni 2008 11:28

Vielen Dank, Sabine fuer Deine Worte.
Das Du hier mitliest und schreibst zeigt mir, dass Du weiterhin Teil am Leben um Dich herum nimmst, Kraft hast den Schlag zu verarbeiten. Und das -bitte nicht falsch verstehen- freut mich.
Ich wuensche Dir -und auch SEHR dem Robin- weiterhin diese Kraft und auch den, manchmal noetigen, Mut.
Ich weiss aus eigener Erfahrung wie dauerhaft und z.T bestimmend ein so frueher Tod des Vaters/ Ehegatten sein kann.

Mit besten und herzlichen Wuenschen euch beiden
Gruesse vonne Parkbank
Alexander
ET Z25 0A

Fuhrpark: etwas
alexander

Benutzeravatar
------ Titel -------
Zeltphilosoph
 
Beiträge: 5220
Themen: 58
Bilder: 7
Registriert: 18. Februar 2006 14:26

Beitragvon Andreas » 25. Juni 2008 14:29

Robin hat mir eben folgende Danksagung übergeben.
Sie ist für Euch alle bestimmt.

Bild
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20042
Artikel: 28
Themen: 815
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 20:00
Wohnort: SG

Beitragvon hubsi » 25. Juni 2008 16:01

Hallo Sabine und Robin,

ich bin kein besonders aktives Forumsmitglied von daher kenne ich Roland nur indirekt merke aber das etwas im Forum fehlt seit seinem Tod.
Ich wünsche Euch das ihr seinen Tod irgendwann verarbeitet und wieder halbwegs Glücklich leben könnt.

Robin ich wünsche DIR das Du wie schon im Forum angekündigt die MZ deines Vaters fahren kannst sobald Du alt genug bist, halte daran fest und sehe das als Ziel.
Es lohnt Sich in meinen Augen weil gelebte Errinerungen sehr viel Wert sind.
ich hatte nicht das Glück die MZ meines Vaters nach seinem Tod übernehmen zu können und bereue es inzwischen sehr das ich nicht darum gekämpft habe also viel Erfolg für Deinen Plan.

Fuhrpark: zerlegt:
TS 250/1
Projekt:
ES 250/2 Gespann
Status: Alle kritischen Teile zusammen nun gehts nur noch an die Verschleißteile und den Wiederaufbau!
hubsi

 
Beiträge: 147
Themen: 23
Registriert: 27. März 2007 13:27
Wohnort: Winsen/Luhe
Alter: 37

Beitragvon Mumpfel » 30. Juni 2008 07:13

Hallo Sabine und Robin,

auch ich gehöre eher zu den nicht gerade aktiven Forumsmitgliedern, darum erfuhr ich erst jetzt von dem tragischen Unglück.

Auch von mir und meiner Familie Anteilnahme an diesem Schicksalsschlag, wir wünschen Euch viel Kraft für die Zukunft.

Mumpfel
Leben kann so einfach sein, man braucht nur ein Motorrad.
Mumpfel

Benutzeravatar
 
Beiträge: 49
Themen: 4
Registriert: 12. Juni 2006 20:44
Wohnort: Fürth/Bay.
Alter: 61

Beitragvon lallemang » 6. Juli 2008 10:32

Mein Beileid für Sabine und Robin.

Ich bin das erste Wochenende seit April auf Reha-Freigang und hab so eben erst von dem Unglück erfahren.

Ich wünsch Euch, da§ die Kraft des zusammen Gelebten den Schmerz der Trennung überwindet.

Gry§e Peter

Fuhrpark: TS250/1, ETZ250, ... und weiter Baustellen
lallemang

Benutzeravatar
 
Beiträge: 227
Themen: 1
Bilder: 1
Registriert: 23. Januar 2007 13:03
Wohnort: St. Paul
Alter: 60

Beitragvon Joachim » 14. Juli 2008 21:02

Ihr Lieben.

Berufliche wie private Gründe ließen mir seit ajnuar keine Zeit, hier im Forum zu stöbern. Aufgeschreckt und völlig verstört erhielt ich unlängst eine Forenmail mit der tragischen Nachricht. Spät, sehr spät, aber umso mehr von Herzen kommen meine tröstenden Worte an Euch, Sabine und Robin. Ich wünsche euch von Herzne, daß ihr jemanden habt, an dessrn Schulter ihr euch in schweren Stunden anlehnen und ausweinen könnt und umarme euch virtuell
J.

Fuhrpark: habe ich
Joachim

Benutzeravatar
 
Beiträge: 549
Themen: 18
Bilder: 3
Registriert: 25. Oktober 2006 21:02
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 57

Re: Roland

Beitragvon ETZChris » 16. Mai 2018 06:30

Wie die Zeit vergeht...Zehn Jahre.
Vergessen haben wir dich nicht!

:(
Gruß Christian

Fuhrpark: MZ ETZ 250 m. Superelastik und 3XXccm
Honda XL700VA Transalp
ETZChris

 
Beiträge: 21275
Themen: 186
Bilder: 0
Registriert: 22. Februar 2006 12:15
Wohnort: NRW
Alter: 36

Re: Roland

Beitragvon UlliD » 16. Mai 2018 06:40

Nee, mit Sicherheit nicht :cry: :cry:
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 7096
Themen: 54
Bilder: 8
Registriert: 1. Mai 2007 08:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 63
Skype: ulli-aus-forst

Re: Roland

Beitragvon voodoomaster » 16. Mai 2018 06:47

und nicht nur ihn.
Sosa 2008-ich war dabei; Sosa 2009-ich war dabei; Glesien 2010-ich war dabei; Sosa 2010-ich war dabei; Heiligenstadt 2011 ich war dabei
Lehesten 2011 ich war dabei; Holzthaleben 2012 ich war dabei; Meudelfitz 2013 ich war dabei; Heiligenstadt 2013 ich war dabei; Sandbüschel 2014 ich war dabei

Fuhrpark: ETZ 150 Bj. 1986, TS 250/1 Bj. 1977
voodoomaster

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2741
Themen: 25
Bilder: 4
Registriert: 31. Januar 2007 23:43
Wohnort: Roßlau/Elbe
Alter: 45
Skype: voodoomaster73

Re: Roland

Beitragvon Nordlicht » 16. Mai 2018 16:10

Erinnerungen zu dem schrecklichem Unfall kommen wieder hoch...
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11632
Themen: 92
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 10:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 61
Skype: Simsonemme

VorherigeNächste

Zurück zu In Gedenken an ....



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste