Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Moderator: Moderatoren

Re: Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Beitragvon smokiebrandy » 1. Oktober 2019 09:41

Auch Rosina möchte ihr Mitgefühl und ihr tief empfundenes Beileid aussprechen...sie hat sich ohne zu zögern an der Sammlung hier beteiligt als ich ihr von dem schrecklichen Unfall erzählt habe.
Teilnehmer der Wolfsschanzentour 2012, 2013 , 2014 , 2015 , 2017 ,2018
Besucher am Schlagbaum der EU Aussengrenze 2013 / erkennungsdienstlich behandelt , 2017 eingebucht im Netz RU
Mitglied Nr. 081 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Ecklampenschweinsympathisant
Sandbüschel-Lichtausknipser 2014/2016

Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein

OT-Partisanen-Zitteraal
Der Vollstrecker
___________________
Bild



Gruß aus dem Ostbüro der OT-Partisanen in Zittau , Renè

Fuhrpark: ETZ 150 Bj.1990 rot !, Abgang 15.08.2012
ETZ 250 Bj.1982 rot !,
MUZ Skorpion 660 Bj. 96 rot!, Abgang 31.10.2018
MZ ES 250/2 Gespann Bj.69 rot !

........................................
Opel Astra G 2.2 nicht rot sondern blau!
ETZ 251 im Aufbau... grün
smokiebrandy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8200
Themen: 43
Bilder: 39
Registriert: 23. Juli 2008 17:55
Wohnort: Zittau
Alter: 51

Re: Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Beitragvon Christof » 1. Oktober 2019 10:08

Auch im Namen meiner Familie und nocheinmal von meiner Seite möchte ich mein tief empfundenes Mitgefühl und Beileid aussprechen.

Das ist irgendwie nicht in Worte zu fassen, wenn man selbst Kinder hat.
Grüße

Christof

Organisator des ES-Schweinetreffens in Coppanz 2013 & in Bucha 2015

Rundlampenschweinchenliebhaber Nummer 082

Kämpfer für das Überleben des 175er Ersatzmotors 4539110

Fuhrpark: TS 250/1 Luxus; mit Flachlenker Bj 1980,
TS 150 Luxus; mit Hochlenker Bj. 1983,
ES 175/2 Standard; Bj. 1970,
ES 125/1; Bj. 1975
Christof
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8939
Artikel: 1
Themen: 65
Bilder: 24
Registriert: 11. Mai 2007 21:20
Wohnort: Magdala bei Bucha
Alter: 37

Re: Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Beitragvon Nr.Zwo » 1. Oktober 2019 10:26

Mein herzliches Beileid und viel Kraft an alle Angehörigen.
Mehr fällt mir leider nicht dazu ein...
Schönen Gruß vonne Ostsee !
Sven

Fuhrpark: MZ 500 R + SW; Country; ETZ 251; ES 175-1; 35i
Nr.Zwo
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1579
Artikel: 1
Themen: 12
Bilder: 10
Registriert: 6. April 2006 09:40
Wohnort: Schwaan
Alter: 43
Skype: nr.zwo

Re: Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Beitragvon hermann27 » 1. Oktober 2019 10:51

20191001 kerze.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ETZ 125 1989, RT 125 2000, ETZ 301 1994, Silver Star 1993
hermann27

 
Beiträge: 384
Themen: 12
Registriert: 15. September 2018 23:36
Alter: 69

Re: Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Beitragvon Der Mat » 1. Oktober 2019 16:44

Ich möchte mich wortlos anschliessen...
Die größte Gefahr im Leben ist, daß man zu vorsichtig wird.
Alfred Adler

Fuhrpark: ES 250-0/59, Zephyr 550/93
Der Mat

Benutzeravatar
 
Beiträge: 70
Themen: 2
Registriert: 25. August 2014 21:47
Wohnort: Sandersdorf-Brehna
Alter: 50

Re: Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Beitragvon emme33 » 1. Oktober 2019 16:55

Da fehlen einen die Worte, mein Beileid und allen Angehörigen viel Kraft in der schweren Zeit.
Gruß Jörg
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Bj. 1984,
MZ TS 250-250/1 Bj. 1973
emme33

Benutzeravatar
 
Beiträge: 818
Themen: 12
Bilder: 20
Registriert: 19. September 2014 12:18
Wohnort: 39356
Alter: 53

Re: Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Beitragvon schrauberschorsch » 1. Oktober 2019 18:59

Ich weiß auch nicht so richtig, was ich schreiben soll...es fehlen einem die Worte. Ich habe selbst Kinder, auch in etwa in dem Alter, und es ist für mich so ziemlich das Tragischste, was ich mir vorstellen kann, wenn die eigenen Kinder oder Kindeskinder vor einem selbst aus dem Leben scheiden.

Auch von mir aufrichtiges Beileid und allen Angehörigen die erdenklich größte Kraft, diesen Schicksalsschlag irgendwie zu verarbeiten.

Fuhrpark: NSU Quickly Bj 55 (restauriert), NSU Quickly S Bj 57, NSU Quickly S 23, BJ 61, DKW Hummel Super Bj 60 (restauriert), Miele K52/2 Bj 59 (restauriert), MZ RT 125/3 Bj 59 (Patina-restauriert), MZ ES 175/0 Bj 1960, IWL Berlin Bj 62 (in Arbeit), MZ ES 150 Bj 64
schrauberschorsch

 
Beiträge: 2087
Themen: 16
Registriert: 30. Januar 2014 22:56
Wohnort: 61231
Alter: 44

Re: Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Beitragvon Gespannfahrer » 1. Oktober 2019 20:49

Auch von mir mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft für alle Angehörigen.
Gruß Thomas

"Irgendwie steckt man immer bis zum Hals in der Scheiße, man darf halt nur den Kopf nicht hängen lassen!"

Fuhrpark: Diverse
Gespannfahrer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1083
Themen: 20
Bilder: 12
Registriert: 8. November 2006 01:54
Wohnort: Regis-Breitingen
Alter: 49

Re: Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Beitragvon Sven Witzel » 1. Oktober 2019 20:59

Mein herzliches Beileid. Die passenden Worte zu finden ist schwer...
Bild
OT-Paragraphenreiter

Fuhrpark: Fuhrpark: ETS 150 Bj 72, TS 125 Bj. 78, ETZ 250A Bj 87

Standpark: ES 250 Bj.59, ES 300 Bj. 63, ES 250/2 Gespann Bj 68, ES 150 Bj 74, TS 250 Gespann Bj 75, TS 250/1 Gespannmaschine Bj 78, ETZ 250 Bj. 84

verkauft: ES 150 Bj 65, ES 150 Bj 67, ES 250/1 Bj unbekannt, RT 125/3, Bj 61, ES 175/2 Bj ca. 70
Sven Witzel

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Räuchermann
 
Beiträge: 8454
Themen: 123
Bilder: 31
Registriert: 26. März 2007 00:48
Wohnort: Herleshausen
Alter: 31

Re: Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Beitragvon silverwulf » 2. Oktober 2019 09:28

Ein so junger Mensch, viel zu früh dem Leben entrissen,
das wohl schlimmste was einer Familie passieren kann.

Mein aufrichtiges Beileid
MZ und DKW leben noch durch Menschen die ihre Fahrzeuge erhalten und fahren !

Fuhrpark: MZ : Silverstar Gespannmaschine (Bj.96), (wahlweise Nutzung eingetragen) mit Superelastik- und Lastenseitenwagen.
DKW : RT 250 H (Bj.53)-Gespannmaschine (wahlweiser Betrieb), steht zur Zeit nur rum.
VW : T3 Doka (Bj.89), vorerst zur Räumung des Elternhauses, bald für Umzüge usw.
Skoda Oktavia Kombi Diesel (Bj.2011), gutes Drehmoment, urlaubstauglich und sparsam.
silverwulf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 679
Artikel: 1
Themen: 44
Registriert: 24. Januar 2008 23:37
Wohnort: Teutoburger Wald, Owl in Nrw
Alter: 59
Skype: Echte Marke

Re: Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Beitragvon autocar » 2. Oktober 2019 10:48

Meine herzliches Beileid...

Fuhrpark: ts250/74, etz250/83, es250/1 62,
jawa 350/354, 350/360, 350/634-7, 350/634-8, 350/638-5, 350/638-1, 05/20
simson spatz, s50, s51, schwalbe 51/2l
autocar

 
Beiträge: 572
Themen: 13
Bilder: 65
Registriert: 7. Januar 2014 12:52
Alter: 39
Skype: becker-mexico

Re: Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Beitragvon RT-Tilo » 2. Oktober 2019 10:49

Unfassbar ...
man liest sich - Gruß Tilo
OT - Partisanenzwerg

Bild

"Ich habe einfach keine Zeit mehr für Arschlöcher in meinem Leben"- Horst Lichter
"Mangelnde Motorleistung erfordert außergewöhnliche Fahrmanöver!"


* RT 125 - Fahrer seit Anno 1978
* Gründungsmitglied im GKV
* Mitglied im 2 - Zentner-Männerclub


* RT-Liste-557 * RT-Gabelhilfe * AWO-Fred * Forum-RT-Fred * SR - Fred *

Fuhrpark: * MZ RT 125/3, Bj.60 * MZ RE 125, Bj.58 * AWO 425 S, Bj.60 mit SEL, Bj.64 * Simson SR 2E, Bj.62 *
* YAMAHA XJR 1300, Bj.05 * Suzuki GS 450 t, Bj. 1982 (Caferacerprojekt) * VW Caddy Typ 2K, Bj.08 mit Mausehaken * HP 401, Bj.89 *
RT-Tilo
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
- RT Statistiker -
- der mit der Gabel kann -
 
Beiträge: 7478
Artikel: 2
Themen: 180
Bilder: 39
Registriert: 16. Februar 2006 11:57
Wohnort: 04567/Südraum Leipzig
Alter: 57
Skype: RT-Tilo

Re: Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Beitragvon Treibstoff » 2. Oktober 2019 11:04

Mein Beileid den Hinterbliebenen.
Einfach tragisch und nicht zu begreifen.
Gruß, Frank


Alles ist machbar, man muß nur jemanden finden, der's einem dann auch einträgt!

Fuhrpark: so einiges...
und eigentlich schon zuviel
Treibstoff

 
Beiträge: 970
Themen: 26
Bilder: 32
Registriert: 7. November 2013 10:32
Wohnort: good old saxony
Alter: 50

Re: Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Beitragvon elsa150 » 2. Oktober 2019 16:02

Ich kann es kaum in Worte fassen, was es bedeutet, solch einen Verlust zu ertragen.
Mein aufrichtiges Mitgefühl, den Angehörigen.
Ich will gar nicht weiter darüber nachdenken, was in Zukunft noch alles in unserer schönen Gemeinschaft geschehen wird.
Mz- man sagt, sie habe magische Kräfte !

Fränkisch-bayerische Fraktion

Fuhrpark: MZ ES 150 Bj.1968, MZ ETZ 250 Bj. 82 deluxe
Golf VI TSI Variant Highline Bj. 2010 und ein kleines schwarzes Cabrio für 3 Jahreszeiten
Neuzugang: Mini Cooper für's Töchterlein
elsa150

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1050
Themen: 9
Bilder: 46
Registriert: 21. Juli 2009 08:50
Wohnort: Schnaittach
Alter: 47
Skype: Elsa 150

Re: Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Beitragvon Maddin1 » 2. Oktober 2019 20:13

Fredo hat es mir gerade gesagt,

Ich hörte davon zwar in den Nachrichten , aber man denkt ja nicht daran daß man da jemand kennt.

Auch von uns, Caro, Martin, Monika und Gregor unser tiefstes Mitgefühl
40. Wintertreffen auf Schloß Augustusburg, ich war dabei!

OT-Partisanen-Lokkomaddin

Nur echt mit langen Loden und Bart!!


Dacianitis ist schlimm :-)

Fuhrpark: Keine aktive MZ mehr. Dafür einer 1300er Dacia von 73 und einen 1200er von 17. Kombiniert mit einem Camptourist.
Maddin1

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6990
Themen: 68
Bilder: 39
Registriert: 23. Mai 2007 20:38
Wohnort: seit dem 01.12.08 offizieller Bürger von Rositz
Alter: 34

Re: Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Beitragvon ETS-Fan » 3. Oktober 2019 01:15

Kleiner Lion, du hast nichts falsch gemacht, du warst ein neugieriger und abenteuerlustiger Junge.
Auch ich gehe gerne heut`noch in Ruinen und freue mich an deren Ursprünglichkeit.
Das Risiko kenne ich und versuche es zu minimieren.
Du hast das Risiko mit deinen jungen Jahren einfach nicht abschätzen können und hinterläßt deine Familie , sowie auch uns aus dem Forum in tiefer Trauer.
Ich weiß, dass Geld niemals deiner Familie über deinen Verlust hinweghelfen wird,doch es ist ein Zeichen.
Ein Zeichen, auch wenn ich die Betroffenen nicht alle direkt kenne, wir sind für euch da.
Lion, ich hoffe du findest da Oben einen schönen Platz für dich und nimmst irgendwann deine Familie wieder in den Arm.
IMG_1477[1].JPG

:cry:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, ...ETS 250/Bj.69/71/72/72,ETS 125/Bj.81!,2xTS 150,TS 125,ES 175/Bj.56(Rahmen verk.)ES 250/0 Bj.61,ES 250/0 Bj.57,Neckermann TS 150/Bj.?
ETS-Fan

 
Beiträge: 817
Themen: 16
Bilder: 25
Registriert: 16. April 2016 12:54
Wohnort: Korntal
Alter: 48

Re: Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Beitragvon MarioTS2501 » 3. Oktober 2019 09:59

Auch von mir, mein aufrichtiges Mitgefühl und Beileid. Ich wünsche Euch viel Kraft, dieses zu überstehen. Eines Tages, wird auch für Euch wieder die Sonne aufgehen. Das wünsch ich Euch, von ganzen Herzen.

Fuhrpark: MZ TS250/1
MarioTS2501

Benutzeravatar
 
Beiträge: 70
Registriert: 29. März 2018 14:39
Wohnort: Erzgebirge

Re: Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Beitragvon knut » 3. Oktober 2019 11:05

Tief betroffen haben wir von euerm Verlust erfahren , wir hier können euch diese Last nicht abnehmen aber wir können euch helfen sie zu tragen. Die Spende für die Mutter ist raus und wir als eure Freunde sind jederzeit für euch da ! Martina + Knut
Partisanenrocker

Fuhrpark: BMW F650 ST
CF-Moto 500 Classik
knut

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Glesien Organisator
 
Beiträge: 10154
Themen: 81
Bilder: 9
Registriert: 16. Februar 2006 21:00
Wohnort: nordsachsen
Alter: 57

Re: Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Beitragvon eigel » 3. Oktober 2019 11:39

Herzliches Beileid
m.f.g. ralf

Fuhrpark: ETZ 150/1986,
TS 250/1 (Umbau)/1978
ETZ 251/ 1989
Suzuki Burgman 400
eigel

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1756
Themen: 11
Bilder: 1
Registriert: 27. März 2014 22:51
Alter: 57

Re: Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Beitragvon EsMaus » 3. Oktober 2019 11:52

Ich danke euch für eure lieben Worte! Und natürlich auch für die Unterstützung für Cynthia! Beides hilft sehr, dass zu ertragen, was passiert ist! Dankeschön!
Grüße aus dem Muldental

Yvonne

Übrigens: Wenn Frauen ölige Hände haben, muss das nicht zwangsläufig Salatöl oder Bratenfett sein...


Stationsschwester auf Station 4

Fuhrpark: MZ ES 150 Baujahr 1971 "Liesel"
MZ RT 125/3 - das Pink-Projekt "Sandy" - fertig!
MZ Ts 250
"Oma Sophie" VW Polo 86C Bj. 91. R.I.P. 17.08.2015
Rosinante - Dacia Sandero Stepway
Suzuki GN 250 "Emma"
EsMaus

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1478
Themen: 24
Bilder: 8
Registriert: 12. November 2007 22:03
Wohnort: Bad Lausick
Alter: 47
Skype: EsMaus

Re: Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Beitragvon mario l » 3. Oktober 2019 18:27

Mein aufrichtiges Beileid.

mario
Ich irre mich gern, denn jedes mal wenn ich mich irre gewinne ich - und sei es nur an Erkenntnis!
Lebe jeden Tag so als wäre es mit Absicht! ...langsam wird das Leben intensiever!
ich war dabei: Möhlau 2010; Möhlau 2011; Lehesten 2011; Holzthaleben 2012; Waldfrieden 2015; Zerbst 2017; Feldatal 2018; Zerbst 2019

Fuhrpark: TS 250/1 / Bj. 1980 (die Bärbel); TS 150 / Bj. ?? (Opfer einer feindlichen Übernahme); ein Fahrrad; Rollschuhe (wenn ich nur wüsste wo die liegen)
mario l

Benutzeravatar
 
Beiträge: 603
Themen: 11
Bilder: 6
Registriert: 3. Juni 2010 22:50
Wohnort: Sachsen-Anhalt / HZ
Alter: 51

Re: Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Beitragvon Klaus P. » 4. Oktober 2019 22:41

Schlimm sowas, mein Beileid den Betroffenen.

Fuhrpark: habe
Klaus P.

 
Beiträge: 8962
Themen: 82
Registriert: 6. September 2010 19:11
Wohnort: 57223 Kreuztal
Alter: 72

Re: Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Beitragvon der maaß » 5. Oktober 2019 19:35

Der Bruder meiner Freundin ist in Lions Alter. Es ist ein eigenartiges Gefühl...

Sowas wünscht man niemandem.

Mein vollstes Mitgefühl und aufrichtiges Beileid.
Einfahrzeit ist, wenn der Kolben erstmal davon überzeugt werden muss, dass die Laufbuchse ihm nichts böses will und er daher nicht so zaghaft zu sein braucht.

Schalten ist ein spanabhebender Vorgang.

Gedanken machen muss man sich erst, wenn der Motor plötzlich nicht mehr klappert.

Alles unter 1bar Ladedruck zählt als Saugmotor.
Alles unter 10 Liter Verbrauch zählt als Elektromotor.
Alles unter 2 Liter Hubraum zählt als Luftpumpe.
Alles unter 500ml Kaffee zählt als Mundspülung.

Fuhrpark: S50, TS150, TS250, TS250/1
der maaß

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1547
Themen: 62
Bilder: 4
Registriert: 11. November 2013 14:00
Wohnort: Nossen
Alter: 24

Re: Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Beitragvon der janne » 9. Oktober 2019 15:59

Heute war die Beisetzung und die Trauerfeier für den kleinen Lion.

Eine sehr schöne Beisetzung..Sehr bewegend...Besonders der Moment als seine Klassenkameraden an das Grab getreten sind...das hat mich tief berührt.

Wir haben ein schön buntes Gesteck im Namen des Forums machen lassen und ich durfte noch eine Spende von 900€ (nach Kostenabzug für das Gesteck) überreichen.

Vielen Dank an die Spender!

Knut,Martina und RT-Tilo waren zur Beisetzung mit da, das war sehr schön auch wenn der Anlass sehr traurig war.

Grüsse Jeannine und Janne
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Lausi am 10. Oktober 2019 08:05, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Fotos gedreht.
Go into the woods and help yourself !!!...Wolfsschanze 2014/2015/2016 mit über 900km Anreise an einem Tag! 2017 neuer Rekord 1014km !!!!
19x Teilnehmer Wintertreffen AUGUSTUSBURG 1998 bis 2007 und 2009 bis 2017
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 001...und großer Vorsitzender

Fuhrpark: Wartburg 311 Bj. 58 mit Faltschiebedach; ; MZ ES 175/0 Bj.60 "die Patinamaschine"; MZ ES 175 Bj.60 "die Alltagshure" ; SUZUKI GS550M Katana Bj. 82; Citröen Jumper '08; Simson Habicht (Bj. 74); SR2E Bj. 63; SIMSON Star SR4-2,MIFA Klapprad!!!!!!
STANDPARK:
MZ TS 250/1 Neckermann-Gespann Bj. 81, Chemnitzia Sport 1937, Möve-Rad ca. 1955, 4x MZ ES 175/0 (Bj. 57-61), MZ ES 175/1 (Bj. 64), 4x MZ ES 250/0 (Bj.58-61),2x MZ ES 250/1 (Bj. 64/65),4x MZ ES 300 (Bj. 62-63), MZ TS 150 (Bj. 75 mein 1. Motorrad) Yamaha FJ1200 Bj.86; 2x Simson Star (Bj: 71/72) CSEPEL 250 (Bj. 55);Pannonia TLT 1956; Pannonia TLT 250 (Bj.57),5 weitere Pannonias von 58 bis 61, Duna Seitenwagen
der janne

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8202
Artikel: 1
Themen: 127
Bilder: 48
Registriert: 29. Mai 2006 22:51
Wohnort: Limbach-Oberfrohna (Exil-Vogtländer)
Alter: 37

Re: Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Beitragvon Lorchen » 9. Oktober 2019 16:01

Klasse Aktion! :respekt: So ist dieses Forum. :ja:
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 31264
Artikel: 1
Themen: 218
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 50

Re: Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Beitragvon RT-Tilo » 9. Oktober 2019 16:48

Ich kann mich den Worten von Janne nur anschließen ... es war sehr bewegend und ich hatte die ganze Zeit einen dicken Kloß im Hals ...
Sowas möchte niemand durchmachen müssen, ich hoffe doch, wir konnten durch unsere Anwesenheit ein klein bischen helfen, stützen
und zeigen, daß die Familie nicht allein da durch muß. Auch von mir nochmal einen riesen Dank an alle Spender hier aus dem Forum.
man liest sich - Gruß Tilo
OT - Partisanenzwerg

Bild

"Ich habe einfach keine Zeit mehr für Arschlöcher in meinem Leben"- Horst Lichter
"Mangelnde Motorleistung erfordert außergewöhnliche Fahrmanöver!"


* RT 125 - Fahrer seit Anno 1978
* Gründungsmitglied im GKV
* Mitglied im 2 - Zentner-Männerclub


* RT-Liste-557 * RT-Gabelhilfe * AWO-Fred * Forum-RT-Fred * SR - Fred *

Fuhrpark: * MZ RT 125/3, Bj.60 * MZ RE 125, Bj.58 * AWO 425 S, Bj.60 mit SEL, Bj.64 * Simson SR 2E, Bj.62 *
* YAMAHA XJR 1300, Bj.05 * Suzuki GS 450 t, Bj. 1982 (Caferacerprojekt) * VW Caddy Typ 2K, Bj.08 mit Mausehaken * HP 401, Bj.89 *
RT-Tilo
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
- RT Statistiker -
- der mit der Gabel kann -
 
Beiträge: 7478
Artikel: 2
Themen: 180
Bilder: 39
Registriert: 16. Februar 2006 11:57
Wohnort: 04567/Südraum Leipzig
Alter: 57
Skype: RT-Tilo

Re: Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Beitragvon Christof » 9. Oktober 2019 22:32

Der Kranz ist sehr schön - gefällt mir gut.

Danke an Martina, Janne, Tilo, Kutt und Knut. Das war ne schöne Aktion von euch. Danke :!:
Grüße

Christof

Organisator des ES-Schweinetreffens in Coppanz 2013 & in Bucha 2015

Rundlampenschweinchenliebhaber Nummer 082

Kämpfer für das Überleben des 175er Ersatzmotors 4539110

Fuhrpark: TS 250/1 Luxus; mit Flachlenker Bj 1980,
TS 150 Luxus; mit Hochlenker Bj. 1983,
ES 175/2 Standard; Bj. 1970,
ES 125/1; Bj. 1975
Christof
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8939
Artikel: 1
Themen: 65
Bilder: 24
Registriert: 11. Mai 2007 21:20
Wohnort: Magdala bei Bucha
Alter: 37

Re: Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Beitragvon ETS-Fan » 9. Oktober 2019 22:35

Ja kleiner Lion,du siehst wir denken an dich.

Meine kleinste ist auch gerade 12, das fällt sehr schwer,
dies einzuordnen.
Mach's gut.
Rüdiger

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, ...ETS 250/Bj.69/71/72/72,ETS 125/Bj.81!,2xTS 150,TS 125,ES 175/Bj.56(Rahmen verk.)ES 250/0 Bj.61,ES 250/0 Bj.57,Neckermann TS 150/Bj.?
ETS-Fan

 
Beiträge: 817
Themen: 16
Bilder: 25
Registriert: 16. April 2016 12:54
Wohnort: Korntal
Alter: 48

Re: Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Beitragvon knut » 10. Oktober 2019 04:46

immer noch sprachlos und berührt - eines der Lieder : https://youtu.be/K6HB3YkIZbI
Partisanenrocker

Fuhrpark: BMW F650 ST
CF-Moto 500 Classik
knut

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Glesien Organisator
 
Beiträge: 10154
Themen: 81
Bilder: 9
Registriert: 16. Februar 2006 21:00
Wohnort: nordsachsen
Alter: 57

Re: Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Beitragvon mzkay » 10. Oktober 2019 16:47

Wir sind fassungslos
Allen viel Kraft und gute Reise kleiner Mann
Grüße Kay

Fuhrpark: ETZ 251, 250,
MuZ 500 FW
MZ ETZ 251 Lastengespann
MuZ 500 Country
1000 SF
ES 175/1 (Luise)
MZ SM 125 / MZ SX 125
Baghira SM Bj 2008
ETZ 301
mzkay

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3650
Themen: 106
Bilder: 6
Registriert: 25. Oktober 2007 17:42
Wohnort: Wermsdorf Sachsen

Re: Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Beitragvon RT Opa » 11. Oktober 2019 20:49

Vielen lieben Dank für all eure Anteilnahme und lieben Worte.
Natürlich auch für die Spendenaktion.
Ich war ja schon öfter schwer beeindruckt was ihr alles so ermöglicht, aber wenn man es selbst erfährt ist es etwas ganz anderes.
Vielen Dank.

Sorry, aber ich bekomme meine Gedanken zur Zeit nicht besser hier rein.

-- Hinzugefügt: 11th Oktober 2019, 8:53 pm --

Euer schöner Blumen Gruß hat ohne mein zutun einen Ehrenplatz bekommen.

Björn 01.jpg


hab mal das Foto gedreht ... RT-Tilo
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Schmierige Finger sind keine Schande sondern nur ein Ergebnis.

Eine RT ist perfekt wenn sie dir ein lächeln beim Fahren ins Gesicht zaubert

Fuhrpark: ES 150/1 Bj 73 restauriert (standzeug)- hat ewiges leben, mein erstes Motorrad)
ES150/1 Bj 71 In Betrieb (original)
RT 125/3 Bj 59 In Betrieb (original
RT 125/3 Bj unbekannt ( Ferdsch)
Kampfschwalbe KR 51/2

TS 250/1 BJ 1979 mein Söckchen
RT Opa

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5811
Themen: 21
Bilder: 4
Registriert: 19. November 2007 23:29
Wohnort: Bad Lausick
Alter: 52
Skype: RT-Opa

Re: Lion, 11 Jahre (Enkel von EsMaus und dem RT Opa)

Beitragvon EsMaus » 12. Oktober 2019 20:58

Ich kann mich Björn nur anschließen...
Danke, danke danke.
Grüße aus dem Muldental

Yvonne

Übrigens: Wenn Frauen ölige Hände haben, muss das nicht zwangsläufig Salatöl oder Bratenfett sein...


Stationsschwester auf Station 4

Fuhrpark: MZ ES 150 Baujahr 1971 "Liesel"
MZ RT 125/3 - das Pink-Projekt "Sandy" - fertig!
MZ Ts 250
"Oma Sophie" VW Polo 86C Bj. 91. R.I.P. 17.08.2015
Rosinante - Dacia Sandero Stepway
Suzuki GN 250 "Emma"
EsMaus

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1478
Themen: 24
Bilder: 8
Registriert: 12. November 2007 22:03
Wohnort: Bad Lausick
Alter: 47
Skype: EsMaus

Vorherige

Zurück zu In Gedenken an ....



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast