RFT HIFI

Autos, Eisenbahnen, Busse, Pendeluhren ... halt alles was alt & schön ist.

Moderator: Moderatoren

Re: RFT HIFI

Beitragvon Lorchen » 1. April 2020 20:56

Herrschaftszeiten! Noch gesehen sowas ich hab. :shock:
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 und 2020 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, Honda CG 125 Bj. 98, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, EMW R35/3 Bj. 54, DKW RT 250 H Bj. 53, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 33924
Artikel: 1
Themen: 240
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 52

Re: RFT HIFI

Beitragvon stoppel68 » 1. April 2020 21:34

Was es nicht alles gab....alle Achtung...
Ich kann nicht verhindern,das ich alt werde. Aber ich kann dafür sorgen,dass ich Spaß dabei habe.
Gruß Uwe

Old School Pisser
Bild
Gründungsmitglied MKBV 13.8.2016
Wiederholungstäter KdS
Mitglied GKV-Granseer Krawattenträgerverein seit 2016, Teilnehmer '16, '17, '18, '19
Teilnehmer der Wolfsschanzentounee '18, '19, '20, '21
Besucher der EU Aussengrenze 21.07.2019

---------------------------------------------------------------------------------------
OT- Transport-Partisane
Bild
----------------------------------------------------------------------------------------

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Bj 89
MZ ETZ 150 (zerlegt)
Suzuki GS500e Bj 92
BMW K 1100 LT Bj 95
Honda XL 1000 Varadero Bj 03
stoppel68

Benutzeravatar
 
Beiträge: 899
Themen: 8
Bilder: 17
Registriert: 28. Oktober 2014 22:23
Wohnort: Hohenkirchen
Alter: 53

Re: RFT HIFI

Beitragvon daniel_f » 1. April 2020 22:26

Das war auch meine Reaktion. Dann dacht ich mir, das is so häßlich, das muß selten sein. :lach:
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr. 007

Genieße das Leben ständig, denn du bist länger tot als lebendig!

Fuhrpark: MZ ES 175/1 Bj. 1967, MZ ES 150 Bj. 1964, S51 B1-3 Bj. 1982, SR2E Bj. 1963
daniel_f

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2243
Themen: 35
Bilder: 7
Registriert: 5. Juni 2012 11:07
Wohnort: Gottesberg
Alter: 36

Re: RFT HIFI

Beitragvon flotter 3er » 2. April 2020 10:47

daniel_f hat geschrieben:Das war auch meine Reaktion. Dann dacht ich mir, das is so häßlich, das muß selten sein. :lach:


:rofl: - da hast du sowas von recht...
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....
Wenn du tot bist, dann weißt du nicht dass du tot bist. Es ist nur schwer für die Anderen. Genauso ist es, wenn du blöd bist.

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 15545
Artikel: 1
Themen: 219
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 59

Re: RFT HIFI

Beitragvon TS Paul » 7. Juni 2020 11:22

Heute mal diese von Schwiegermuttern geerbte Anlage aufgestellt.
BAF6C10A-765B-4C87-8BF1-5E70CAC8CF9F.jpeg

Leider sagt sie weder miff noch maff. Wenn ich irgendwann mal Zeit habe muss ich mich mit der Problematik mal näher beschäftigen.
Welchen Antennentyp nimmt man bei sowas denn eigentlich? Oder reicht eine Wurfantenne?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grütze, Paul
"Nichts dringt in mein Hirn vor! Meine Reflexe sind zu schnell"
Mitglied des GKV seit 2015
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Bild
OT-Rennsteigboulettenpartisane

Fuhrpark: MZ TS 125/A BJ:1983 (der grüne Giftzwerg) , MZ TS 125 BJ:1974 in Fragmenten,
MZ ES 175/2 BJ : 1972 , MZ ETS 250 ( spezieller Umbau ), Simson KR51/1S,
MuZ Skorpion 660 Tour Bj. 1996 (Smokies EX), Superelastik MZS820 Bj: 1973,
MuZ Skorpion 660 Tour Bj: 1994 (Von Mattieu), 2x Heldrunger MKH/1 Bj. 1974,
2x SR2 (von Saalpetre für meine Söhne), MuZ Saxon 150 Sportstar Bj:1998,
IWL SR 56 Wiesel Bj: 1958 (Fernprojekt) , Fiat Doblo 1,4T Natural Power Bj:2016
TS Paul

Benutzeravatar
------ Titel -------
Vapekiller
 
Beiträge: 6092
Themen: 71
Bilder: 4
Registriert: 8. Mai 2010 23:37
Wohnort: Lothra / DunkelWedding
Alter: 38

Re: RFT HIFI

Beitragvon RenéBAR » 7. Juni 2020 11:39

Eine Wurfantenne ist immer ein schlechter Kompromiss, die Kabelanbieter übertragen kein UKW mehr, da würde ich zu einer UKW Zimmerantenne raten.
Im Osten geht die Sonne auf.

René
erfahrene Schnitzelfräse

Gründungsmitglied des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: MZ ES 250/2 Bj. 1967 , BMW K 75 RT Bj. 1991, MZ RT 125 Bj. 2000
RenéBAR

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1795
Themen: 2
Bilder: 4
Registriert: 30. Juli 2011 10:12
Wohnort: Klosterfelde
Alter: 55

Re: RFT HIFI

Beitragvon Nordlicht » 7. Juni 2020 11:47

bau dir einfach einen Dipol für UkW.
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 13373
Themen: 95
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 11:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 65
Skype: Simsonemme

Re: RFT HIFI

Beitragvon Lorchen » 7. Juni 2020 12:16

Der Tuner hat einen 75Ohm Koax-Eingang. Wenn du dir an die Zimmerdecke eine UKW-Antenne hängen willst, bau ich dir sowas.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 und 2020 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, Honda CG 125 Bj. 98, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, EMW R35/3 Bj. 54, DKW RT 250 H Bj. 53, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 33924
Artikel: 1
Themen: 240
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 52

Re: RFT HIFI

Beitragvon TS Paul » 7. Juni 2020 12:22

Das würdest Du für mich tuen mein Hase :P !?
Grütze, Paul
"Nichts dringt in mein Hirn vor! Meine Reflexe sind zu schnell"
Mitglied des GKV seit 2015
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Bild
OT-Rennsteigboulettenpartisane

Fuhrpark: MZ TS 125/A BJ:1983 (der grüne Giftzwerg) , MZ TS 125 BJ:1974 in Fragmenten,
MZ ES 175/2 BJ : 1972 , MZ ETS 250 ( spezieller Umbau ), Simson KR51/1S,
MuZ Skorpion 660 Tour Bj. 1996 (Smokies EX), Superelastik MZS820 Bj: 1973,
MuZ Skorpion 660 Tour Bj: 1994 (Von Mattieu), 2x Heldrunger MKH/1 Bj. 1974,
2x SR2 (von Saalpetre für meine Söhne), MuZ Saxon 150 Sportstar Bj:1998,
IWL SR 56 Wiesel Bj: 1958 (Fernprojekt) , Fiat Doblo 1,4T Natural Power Bj:2016
TS Paul

Benutzeravatar
------ Titel -------
Vapekiller
 
Beiträge: 6092
Themen: 71
Bilder: 4
Registriert: 8. Mai 2010 23:37
Wohnort: Lothra / DunkelWedding
Alter: 38

Re: RFT HIFI

Beitragvon ftr » 7. Juni 2020 12:23

TS Paul hat geschrieben:Oder reicht eine Wurfantenne?

Nach dem Rothammel Antennenbuch muss man immer Vielfache von Lambda Halbe nehmen. :schlaumeier:
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2014, Alleinersthinfahrer mit zwei Tankstopps und 10:55
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2015 Strich zwei, Doppelpackhinfahrer mit zwei Tankstopps und 10:04
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2016 Strich zwei, 100% MZ-Beteiligung durch Doppelgrün und 10:10

Fuhrpark: MZ TS 150 Baujahr 1977 "Blau", MZ TS 250/1 Baujahr 1979 "Grün", MZ TS 250/1 PSW Gespann Baujahr 1979 "Rot", Simson S 51 B 1-4 Baujahr 1982 "Gelb", Simson Schwalbe KR 51/2 E 4-Gang Baujahr 1982 mit original DDR Kindersitz "Dunkelgrün", Trabant P 601 S Baujahr 1987 "Weißbraun"
ftr

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3931
Themen: 50
Bilder: 48
Registriert: 5. Mai 2010 13:40
Wohnort: Rauen
Alter: 58

Re: RFT HIFI

Beitragvon Lorchen » 7. Juni 2020 12:35

TS Paul hat geschrieben:Das würdest Du für mich tuen mein Hase :P !?

Ich besorg dir ein Dipol, klemm dir die notwendige Länge Kabel und einen Stecker dran. Ein UKW-Dipol hat etwa die Breite von 70cm geschätzt. Das hängst du dir an die Zimmerdecke oder legst es auf die Anbauwand, möglichst so, daß es quer zur Empfangsrichtung steht.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 und 2020 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, Honda CG 125 Bj. 98, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, EMW R35/3 Bj. 54, DKW RT 250 H Bj. 53, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 33924
Artikel: 1
Themen: 240
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 52

Re: RFT HIFI

Beitragvon SaalPetre » 7. Juni 2020 13:00

Lorchen hat geschrieben:
TS Paul hat geschrieben:Das würdest Du für mich tuen mein Hase :P !?

Ich besorg dir ein Dipol, klemm dir die notwendige Länge Kabel und einen Stecker dran. Ein UKW-Dipol hat etwa die Breite von 70cm geschätzt. Das hängst du dir an die Zimmerdecke oder legst es auf die Anbauwand, möglichst so, daß es quer zur Empfangsrichtung steht.

Was ist eine Anbauwand ;) und wie kann ich die Empfangsrichtung sehen ;)
Gruß Christian

Bild

Mitglied-NR: 006

Fuhrpark: "Mirinda"ES 250/2 mit PSW ;ES 175/2 schon bei mir nicht mehr bei Papi (wartet auf den 2. Frühling)SR2 maron BJ 19... mit Ersatzrahmen - an TS-Paul jr weitergereicht.

Triumph Tiger 800 xcx Bj 2019
Honda XL 185S BJ 80
SaalPetre

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Henner
 
Beiträge: 2203
Themen: 22
Bilder: 7
Registriert: 10. Oktober 2010 23:27
Wohnort: Berlin
Alter: 44

Re: RFT HIFI

Beitragvon walkabout 98 » 7. Juni 2020 14:09

Die Anbauwand ist bei der Antenne dabei, quasi als Antennenträger. Für die Empfangsrichtung gibts doch nen Radiokompass 🙄🤦🏻‍♂️🥳🥳🥳

Fuhrpark: MZ TS250 Bj 1976
MZ ETZ 250 Bj 1985
Honda CB 750 SevenFifty
Zündapp DB234 Bj 1953
Peugeot 306 Cabrio Bj 1997
Fiat Ducato Bj 1992
walkabout 98

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2011
Themen: 4
Bilder: 8
Registriert: 23. Mai 2009 19:28
Wohnort: Nähe Nürnberg
Alter: 51

Re: RFT HIFI

Beitragvon torbiaz » 7. Juni 2020 15:03

Wenn's weder "miff" noch sonstwas sagt, sind die ersten Verdächtigen die Sicherungshalter, welche gerne an den Kontaktflächen gammeln (wodurch diese zu Isolationsflächen werden).

[Orakel]
Der Tuner braucht wahrscheinlich win neuen ZF-Filter.
[/Orakel]
Für den Erhalt der elektromechanischen Corned-Beef-Dosen-Regler !

Fuhrpark: '89er ETZ 251 (fast) Originalzustand
torbiaz

 
Beiträge: 845
Themen: 8
Registriert: 20. September 2007 12:02
Wohnort: Jena
Alter: 44

Re: RFT HIFI

Beitragvon Nordlicht » 7. Juni 2020 15:07

walkabout 98 hat geschrieben:Die Anbauwand ist bei der Antenne dabei, quasi als Antennenträger. Für die Empfangsrichtung gibts doch nen Radiokompass 🙄🤦🏻‍♂️🥳🥳🥳
und gegebenenfalls Wand neu ausrichten 👍👍
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 13373
Themen: 95
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 11:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 65
Skype: Simsonemme

Re: RFT HIFI

Beitragvon seife » 9. Juni 2020 07:45

Lorchen hat geschrieben:Ein UKW-Dipol hat etwa die Breite von 70cm geschätzt.

Da hast du dich ziemlich genau um den Faktor 2 verschätzt.
Gruß, Stefan

Fuhrpark: MZ ETZ150/125cc EZ.1989
seife

 
Beiträge: 1611
Themen: 12
Bilder: 54
Registriert: 15. Mai 2014 09:02
Wohnort: Bautzen
Alter: 50

Re: RFT HIFI

Beitragvon bausenbeck » 9. Juni 2020 16:12

Hallo Leute,

das folgende Teil passt nicht ganz in den Beitrag, aber trotzdem!

Die Kenner werden die Zunge schnalzen !!!

Hier mein Devialet Reactor, 900 W !! Unglaublich was die kleine kostet, ähhh an Power hat - Ich habe schon einen kleinen Hörschaden !! :lach: :lach:

Grüßla

bausenbeck
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
FREIHEIT FÜR FRANKEN

Fuhrpark: BK 350 mit Wünsche Beiwagen, MZ ES 250/2 (solo), NSU LUX, NSU Superlux, NSU OSL 251 (Bj. 1939), Kreidler RS, Zündapp KS 50 Super Sport
bausenbeck

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013 Organisator
 
Beiträge: 1469
Themen: 38
Bilder: 10
Registriert: 31. Juli 2006 19:29
Wohnort: 91332 Heiligenstadt
Alter: 57

Re: RFT HIFI

Beitragvon flotter 3er » 9. Juni 2020 16:20

bausenbeck hat geschrieben:Hallo Leute,

das folgende Teil passt nicht ganz in den Beitrag, aber trotzdem!

Die Kenner werden die Zunge schnalzen !!!

Hier mein Devialet Reactor, 900 W !! Unglaublich was die kleine kostet, ähhh an Power hat - Ich habe schon einen kleinen Hörschaden !! :lach: :lach:

Grüßla

bausenbeck


Dafür hätte es aber auch richtig (!) gute Boxen gegeben, 1,3 Kiloeuro?! :shock:
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....
Wenn du tot bist, dann weißt du nicht dass du tot bist. Es ist nur schwer für die Anderen. Genauso ist es, wenn du blöd bist.

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 15545
Artikel: 1
Themen: 219
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 59

Re: RFT HIFI

Beitragvon bausenbeck » 9. Juni 2020 16:26

hallo Frank,

die Boxen brauchst bei dem Teil nicht mehr !!! :biggrin:


Gruß

bausenbeck
FREIHEIT FÜR FRANKEN

Fuhrpark: BK 350 mit Wünsche Beiwagen, MZ ES 250/2 (solo), NSU LUX, NSU Superlux, NSU OSL 251 (Bj. 1939), Kreidler RS, Zündapp KS 50 Super Sport
bausenbeck

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013 Organisator
 
Beiträge: 1469
Themen: 38
Bilder: 10
Registriert: 31. Juli 2006 19:29
Wohnort: 91332 Heiligenstadt
Alter: 57

Re: RFT HIFI

Beitragvon flotter 3er » 9. Juni 2020 20:20

bausenbeck hat geschrieben:hallo Frank,

die Boxen brauchst bei dem Teil nicht mehr !!! :biggrin:


Gruß

bausenbeck


Na für HiFi brauche ich 2 Stck. gern auch sehr gute 2 Wege Teile. Deswegen bin ich auch kein Fan von RFT (mehr) 25W sinus ist echt etwas dünn, und viel mehr kam bei den Endstufen nicht.
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....
Wenn du tot bist, dann weißt du nicht dass du tot bist. Es ist nur schwer für die Anderen. Genauso ist es, wenn du blöd bist.

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 15545
Artikel: 1
Themen: 219
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 59

Re: RFT HIFI

Beitragvon seife » 9. Juni 2020 21:25

Aber immerhin 25 Watt Sinus und nicht 900 Lügenwatt wie bei dem komischen Mono-Lautsprecher weiter oben ;-)
Gruß, Stefan

Fuhrpark: MZ ETZ150/125cc EZ.1989
seife

 
Beiträge: 1611
Themen: 12
Bilder: 54
Registriert: 15. Mai 2014 09:02
Wohnort: Bautzen
Alter: 50

Re: RFT HIFI

Beitragvon bausenbeck » 9. Juni 2020 22:49

@Seife:

lese mal die Beschreibungen durch … bzw. schaue Dir mal die Teile bei YouTube an !


Gruß

bausenbeck
FREIHEIT FÜR FRANKEN

Fuhrpark: BK 350 mit Wünsche Beiwagen, MZ ES 250/2 (solo), NSU LUX, NSU Superlux, NSU OSL 251 (Bj. 1939), Kreidler RS, Zündapp KS 50 Super Sport
bausenbeck

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013 Organisator
 
Beiträge: 1469
Themen: 38
Bilder: 10
Registriert: 31. Juli 2006 19:29
Wohnort: 91332 Heiligenstadt
Alter: 57

Re: RFT HIFI

Beitragvon seife » 10. Juni 2020 07:41

Sorry, aber die können da schreiben soviel sie wollen, Physik bleibt Physik.

In dieser Größe (und mit diesem Spielzeugnetzkabel) ist die einzige Möglichkeit wie diese Dinger 900W abgeben können die, daß sie sich spontan entzünden, die beim Abbrand entstehende Energie könnte 900W ergeben.

Jedem das Seine. Schließlich gibt es auch Leute, die finden daß Bose gute Boxen baut. Mit denen diskutiere ich auch nicht ;-)
Gruß, Stefan

Fuhrpark: MZ ETZ150/125cc EZ.1989
seife

 
Beiträge: 1611
Themen: 12
Bilder: 54
Registriert: 15. Mai 2014 09:02
Wohnort: Bautzen
Alter: 50

Re: RFT HIFI

Beitragvon Lorchen » 10. Juni 2020 08:49

Wenn der Gerät, sagen wir mal, :gruebel: mit 24V Gleichspannung intern läuft, dann fließt bei einer Leistungsabgabe von 900W ein Strom von 37,5A, bei 48V immer noch 18,75A. Das ist irgendwie unrealistisch. :stumm:
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 und 2020 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, Honda CG 125 Bj. 98, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, EMW R35/3 Bj. 54, DKW RT 250 H Bj. 53, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 33924
Artikel: 1
Themen: 240
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 52

Re: RFT HIFI

Beitragvon walkabout 98 » 10. Juni 2020 09:22

Das sind die „gefühlten Leistungsangaben“ 🤣🤣🤣🤣
Laut konnte meine selbstgebastelte Endstufe mit A210 auch 🤣

Fuhrpark: MZ TS250 Bj 1976
MZ ETZ 250 Bj 1985
Honda CB 750 SevenFifty
Zündapp DB234 Bj 1953
Peugeot 306 Cabrio Bj 1997
Fiat Ducato Bj 1992
walkabout 98

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2011
Themen: 4
Bilder: 8
Registriert: 23. Mai 2009 19:28
Wohnort: Nähe Nürnberg
Alter: 51

Re: RFT HIFI

Beitragvon harryderdritte » 10. Juni 2020 09:35

Ich hab noch paar RFT HIFI Geräte. Falls jemand welche sucht. Gerne PN. Gruß Michael

Fuhrpark: MZ ES 150 Baujahr 1967
MZ ES 250/2 NVA
MZ ES 250/2 Gespann 1969
MZ TS 250/1A NVA 1981
MZ ETZ 250/A NVA 1987
MZ ETS 150/1 1973
Simson S51 1989
Simson s51 Enduro 1989
Simson SR50 1990
harryderdritte

Benutzeravatar
 
Beiträge: 535
Themen: 102
Bilder: 18
Registriert: 7. Februar 2009 11:43
Wohnort: 19370 Parchim
Alter: 38

Re: RFT HIFI

Beitragvon pierrej » 10. Juni 2020 09:49

Im Endeffekt is doch wurscht was an Leistung auf der Verpackung steht, der Klang sollte einem gefallen und mehr nicht. Bei mir werkeln an meinem alten Denon GR555 zwei Teufel Ultima 40 Boxen, mir gefällt der Klang. Die Leistungsangaben hab ich beim kauf nicht mal gelesen. 8)

Gruß Pierre
Glück Auf.
i love Trommelbremsen, eine runde Sache.
Wenn ich immer nur das mache was von mir erwartet wird, würde folgendes auf meinen Grabstein stehen: "Mein Leben hat allen gefallen, nur MIR nicht" !
Meine Nachbarn hören gute Musik ... ob Sie wollen oder nicht.
„Du hast deinen Rang in der Zeitgeschichte, den kann dir niemand nehmen. Du hast deinen Platz im Herzen der Menschen, da kann dich keiner verdrängen. Mach’s gut, lieber Freund! Bye bye RIAS, bye bye.“ Siegfried Buschschlüter, letzte RIAS-Programmdirektor

Fuhrpark: MZ ETZ 250/Bj 1985, Opel Cascada/Bj 2013, Moto Guzzi California/Bj. 1997, IFA RT125/1 Bj. 1955
pierrej

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1409
Themen: 21
Bilder: 6
Registriert: 16. August 2011 21:34
Wohnort: Bayern Forchheim (Exilsachse)
Alter: 50

Re: RFT HIFI

Beitragvon UlliD » 10. Juni 2020 19:22

Ich hab lange überlegt ob ich das Ding weghaue, es geht nur noch ein Kanal und ich finde den Fehler nicht :cry:
$matches[2]

Da ich aber nix so schnell wegschmeißen kan... ab in den Garten und zu seinen Kumpels gestellt und angeschlossen :ja:
k-20200610_154251.jpg

Beide Sicherungshalter und die Gummiriemen habe ich ersetzt, alle Leiterplatten bekommen ihre Strömlinge, aber ich komme mit meiner Messtechnik nicht weiter.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 8724
Themen: 62
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 66
Skype: ulli-aus-forst

Re: RFT HIFI

Beitragvon Lorchen » 10. Juni 2020 21:06

In den 5poligen Diodenstecker hast du schon mal geguckt?
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 und 2020 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, Honda CG 125 Bj. 98, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, EMW R35/3 Bj. 54, DKW RT 250 H Bj. 53, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 33924
Artikel: 1
Themen: 240
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 52

Re: RFT HIFI

Beitragvon UlliD » 10. Juni 2020 21:16

Lorchen hat geschrieben:In den 5poligen Diodenstecker hast du schon mal geguckt?

:cry: :cry: :cry: Nöööö, aber die Aussteuerungsanzeige zappelt ja auch nur auf einem Kanal lustig rum..
Zuletzt geändert von UlliD am 10. Juni 2020 21:20, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 8724
Themen: 62
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 66
Skype: ulli-aus-forst

Re: RFT HIFI

Beitragvon MZManu » 10. Juni 2020 21:17

Hier meine kleine RFT Anlage. Von einem Kollegen geschenkt bekommen, da ich passende Lautsprecher hatte. Reicht für meine Werkstatt aus und hat guten Klang. Robotron RS 2500 und 15 VA Kompaktboxen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ TS 150/1981 Umbau, MZ TS 150/1983 (teilzerlegt)
MZManu

 
Beiträge: 75
Themen: 2
Registriert: 14. März 2017 19:52
Alter: 20

Re: RFT HIFI

Beitragvon Lorchen » 10. Juni 2020 21:26

UlliD hat geschrieben:
Lorchen hat geschrieben:In den 5poligen Diodenstecker hast du schon mal geguckt?

:cry: :cry: :cry: Nöööö, aber die Aussteuerungsanzeige zappelt ja auch nur auf einem Kanal lustig rum..

Welches Gerät liefert denn nur einen Kanal? Oder meinst du, der Verstärker läßt nur einen Kanal durch, egal von welcher Quelle?
Edith: Gut, genau auf das Foto gucken bildet ungemein. :stumm:
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 und 2020 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, Honda CG 125 Bj. 98, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, EMW R35/3 Bj. 54, DKW RT 250 H Bj. 53, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 33924
Artikel: 1
Themen: 240
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 52

Re: RFT HIFI

Beitragvon UlliD » 10. Juni 2020 21:29

Auf dem 2. :fotos: ist sogar zu erkennen dass nur der rechte Kanal trööötet :lupe: :lupe: :nixweiss:
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 8724
Themen: 62
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 66
Skype: ulli-aus-forst

Re: RFT HIFI

Beitragvon Lorchen » 10. Juni 2020 21:32

Gerade mal den Schaltplan angeguckt... :shock:

http://www.nvhr.nl/gfgf/schema.asp?Merk ... mitted=yes

Ohne ein Oszilloskop kommst du hier nicht weiter.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 und 2020 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, Honda CG 125 Bj. 98, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, EMW R35/3 Bj. 54, DKW RT 250 H Bj. 53, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 33924
Artikel: 1
Themen: 240
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 52

Re: RFT HIFI

Beitragvon UlliD » 10. Juni 2020 21:45

Die Schaltpläne hab ich für die Geräte, Ozzi nicht.... :cry:
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 8724
Themen: 62
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 66
Skype: ulli-aus-forst

Re: RFT HIFI

Beitragvon stoppel68 » 10. Juni 2020 21:58

Bei meiner war es seinerzeit eine kalte Lötstelle am Poti
Ich kann nicht verhindern,das ich alt werde. Aber ich kann dafür sorgen,dass ich Spaß dabei habe.
Gruß Uwe

Old School Pisser
Bild
Gründungsmitglied MKBV 13.8.2016
Wiederholungstäter KdS
Mitglied GKV-Granseer Krawattenträgerverein seit 2016, Teilnehmer '16, '17, '18, '19
Teilnehmer der Wolfsschanzentounee '18, '19, '20, '21
Besucher der EU Aussengrenze 21.07.2019

---------------------------------------------------------------------------------------
OT- Transport-Partisane
Bild
----------------------------------------------------------------------------------------

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Bj 89
MZ ETZ 150 (zerlegt)
Suzuki GS500e Bj 92
BMW K 1100 LT Bj 95
Honda XL 1000 Varadero Bj 03
stoppel68

Benutzeravatar
 
Beiträge: 899
Themen: 8
Bilder: 17
Registriert: 28. Oktober 2014 22:23
Wohnort: Hohenkirchen
Alter: 53

Re: RFT HIFI

Beitragvon seife » 11. Juni 2020 07:36

Ohne Oszi müßte man auch mit einem Signalinjektor (Tongenerator aus ne555 oder 2-Transistor-Multivibrator, notfalls: brummender Finger...) etwas ausrichten können.
Oder an strategischen Stellen den Signalweg vom linken Kanal zum rechten Kanal überbrücken und schauen ob es dann auf beiden Seiten hinten raus trötet.

Aber da ich auch gerade ein elektrisches Problem habe, wo ich ohne Oszi nicht mehr wirklich weiterkomme werde ich mal schauen was der Markt so hergibt, damit könnte ich dann auch mal einen Ausflug zu dir machen, Ulli :-)
Gruß, Stefan

Fuhrpark: MZ ETZ150/125cc EZ.1989
seife

 
Beiträge: 1611
Themen: 12
Bilder: 54
Registriert: 15. Mai 2014 09:02
Wohnort: Bautzen
Alter: 50

Re: RFT HIFI

Beitragvon UlliD » 11. Juni 2020 08:33

Mal sehen, wann ich dazu Lust verspüre, wir haben ja in der Clubstation von uns Funkamateuren einen Ozzi am Messplatz stehen, hab aber damit noch nie was gemacht :?
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 8724
Themen: 62
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 66
Skype: ulli-aus-forst

Re: RFT HIFI

Beitragvon daniel_f » 11. Juni 2020 22:22

seife hat geschrieben:Aber da ich auch gerade ein elektrisches Problem habe, wo ich ohne Oszi nicht mehr wirklich weiterkomme werde ich mal schauen was der Markt so hergibt, damit könnte ich dann auch mal einen Ausflug zu dir machen, Ulli :-)


Gebrauchte sind ne Wundertüte und meist auch nicht günstig. Mittlerweile gibt es ja günstige Speicheroszis vom Chinamann in neu. Wenn du kein Highend in Sachen Samplingrate usw brauchst, tun es die ohne Probleme, bei NF allemal.
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr. 007

Genieße das Leben ständig, denn du bist länger tot als lebendig!

Fuhrpark: MZ ES 175/1 Bj. 1967, MZ ES 150 Bj. 1964, S51 B1-3 Bj. 1982, SR2E Bj. 1963
daniel_f

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2243
Themen: 35
Bilder: 7
Registriert: 5. Juni 2012 11:07
Wohnort: Gottesberg
Alter: 36

Re: RFT HIFI

Beitragvon Lorchen » 11. Juni 2020 22:50

Ich bin auch in dieser Hinsicht konservativ und verwende analoge Geräte, eines davon ein Röhrengerät.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 und 2020 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, Honda CG 125 Bj. 98, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, EMW R35/3 Bj. 54, DKW RT 250 H Bj. 53, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 33924
Artikel: 1
Themen: 240
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 52

Re: RFT HIFI

Beitragvon kt1040 » 12. Juni 2020 06:55

UlliD hat geschrieben:Ich hab lange überlegt ob ich das Ding weghaue, es geht nur noch ein Kanal und ich finde den Fehler nicht :cry:
$matches[2]

Da ich aber nix so schnell wegschmeißen kan... ab in den Garten und zu seinen Kumpels gestellt und angeschlossen :ja:
k-20200610_154251.jpg

Beide Sicherungshalter und die Gummiriemen habe ich ersetzt, alle Leiterplatten bekommen ihre Strömlinge, aber ich komme mit meiner Messtechnik nicht weiter.


Hallo Ulli,

ich hatte dasselbe Problem auch bei meinem SKR500. Im Endeffekt war es der Tonkopf, was Du eigentlich ziemlich einfach prüfen kannst, indem Du das Gerät soweit aufmachst, dass Du an die Anschlüsse vom Tonkopf siehst und Du dann einfach Deine Patschfingerchens an die Signalleitung packst. Wenn da beide Kanäle brummen, dann solltest Du nach einem neuen Tonkopf Ausschau halten. Natürlich gilt für diese Prüfung: Alle Regler nach rechts, aber das versteht sich ja von selber.

Viel Erfolg

Thomas

PS.: Zum Wegwerfen sind die Teile einfach zu schade.
Every single life does matter!

Bild
Nr.: 67 bei den Rundlampen

"Herr von Bülow, Sie sind nicht krank, nur alt!"

Fuhrpark: auf 2 Rädern: MZ ES300/1963, IWL Berlin/1962, 2xMZ ES300 (Baustelle) 1964 IWL Berlin Baustelle/1960
auf 3 Rädern: MZ ES300 mit Superelastik/1964
auf 4 Rädern: Nissan Bluebird T12 2.0 SLX Hatchback (1987), Mercedes V250d (2015) das neue Arbeitstier
kt1040

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2822
Themen: 106
Bilder: 249
Registriert: 22. April 2011 17:16
Wohnort: Burgkunstadt
Alter: 54
Skype: kt1040

Re: RFT HIFI

Beitragvon UlliD » 12. Juni 2020 07:25

Ok, ich werd mal schauen was so brummt oder auch nicht, danke für den Tipp.
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 8724
Themen: 62
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 66
Skype: ulli-aus-forst

Re: RFT HIFI

Beitragvon seife » 12. Juni 2020 10:59

daniel_f hat geschrieben:
seife hat geschrieben:Aber da ich auch gerade ein elektrisches Problem habe, wo ich ohne Oszi nicht mehr wirklich weiterkomme werde ich mal schauen was der Markt so hergibt, damit könnte ich dann auch mal einen Ausflug zu dir machen, Ulli :-)


Gebrauchte sind ne Wundertüte und meist auch nicht günstig. Mittlerweile gibt es ja günstige Speicheroszis vom Chinamann in neu. Wenn du kein Highend in Sachen Samplingrate usw brauchst, tun es die ohne Probleme, bei NF allemal.

Ja, das war der Plan. Ein DS212 oder sowas. Ich muß untersuchen, warum einer meiner SAT-Receiver kein ordentliches DiSEqC-Signal mehr auf die Antennenleitungen gibt, dazu müsste das reichen :-)
Gruß, Stefan

Fuhrpark: MZ ETZ150/125cc EZ.1989
seife

 
Beiträge: 1611
Themen: 12
Bilder: 54
Registriert: 15. Mai 2014 09:02
Wohnort: Bautzen
Alter: 50

Re: RFT HIFI

Beitragvon P-J » 28. Juni 2020 16:26

Kein RTF aber ein Schnapper, funtzt prächtig. :ja:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 15675
Themen: 138
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 58

Re: RFT HIFI

Beitragvon walkabout 98 » 28. Juni 2020 17:30

Klassiker 👍🏻
Findet man gelegentlich in den Kleinanzeigen.
Scheint ja recht verstaubt zu sein. Stand bestimmt jahrelang im Eck...,

Fuhrpark: MZ TS250 Bj 1976
MZ ETZ 250 Bj 1985
Honda CB 750 SevenFifty
Zündapp DB234 Bj 1953
Peugeot 306 Cabrio Bj 1997
Fiat Ducato Bj 1992
walkabout 98

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2011
Themen: 4
Bilder: 8
Registriert: 23. Mai 2009 19:28
Wohnort: Nähe Nürnberg
Alter: 51

Re: RFT HIFI

Beitragvon P-J » 28. Juni 2020 17:45

walkabout 98 hat geschrieben:Findet man gelegentlich in den Kleinanzeigen.
Scheint ja recht verstaubt zu sein. Stand bestimmt jahrelang im Eck...,


Entstaubt ist der jetzt, Funtzt prächtig. Für den originalen Tonabnehmer gibts keine Nadeln mehr aber hier ist ein Stanton verbaut, Originale Nadeln 146€ :shock: Nachbauten 30€. Nen neuer Riemen muss her, zimmlich ausgeleiert aber die 13€ investier ich. :ja: Nebenbei, nix Kleinanzeigen, der erste Flohmarkt des Jahres. :ja: Leider ist die Haube zimmlich Fritte und die gibts natürlich auch nicht mehr. :( In der Bucht schwimmen die zwischen 60 und 250€, da hab ich mich mit 20€ nicht verkauft. :mrgreen:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 15675
Themen: 138
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 58

Re: RFT HIFI

Beitragvon walkabout 98 » 28. Juni 2020 17:52

Mit 20€ bist Du echt gut gefahren 👍🏻
Ich muss meinen Dual auch mal wieder anschließen....
Schallplatten haben echt was...

Fuhrpark: MZ TS250 Bj 1976
MZ ETZ 250 Bj 1985
Honda CB 750 SevenFifty
Zündapp DB234 Bj 1953
Peugeot 306 Cabrio Bj 1997
Fiat Ducato Bj 1992
walkabout 98

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2011
Themen: 4
Bilder: 8
Registriert: 23. Mai 2009 19:28
Wohnort: Nähe Nürnberg
Alter: 51

Re: RFT HIFI

Beitragvon P-J » 28. Juni 2020 17:59

walkabout 98 hat geschrieben:Schallplatten haben echt was...
:ja: Hab nicht viele, ca 300Stk, aber einige recht seltene.
walkabout 98 hat geschrieben:Mit 20€ bist Du echt gut gefahren 👍🏻
Das hätte auch, wie schon mal passiert, voll in die Hose gehen können den wo kann man sowas schon am Flohmarkt ausprobieren? Für mich kam halt nur Thorenz oder Onkyo in Frage. :ja: Jetzt stehen hier 2 Onkyo rum, beide leicht defekt. Mal sehen ob ein Bastler die will.

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 15675
Themen: 138
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 58

Re: RFT HIFI

Beitragvon huhn142 » 6. November 2020 22:10

Falls noch wer nen HK 12/22 03/05 in Schwarz über hat gerne melden. Meine HMK 200 Würde sich freuen. Sonst hab ich alles bis auf nen D200. :mrgreen:

Fuhrpark: MZ TS 150 1974
MZ ETZ 250 1983
huhn142

 
Beiträge: 84
Themen: 8
Registriert: 3. Oktober 2019 12:17
Wohnort: Brockau
Alter: 23

Re: RFT HIFI

Beitragvon muffel » 16. Dezember 2020 15:21

Mein SV3930 ärgert mich gerade, der rechte Kanal tut nicht mehr. :cry:
Sehr ärgerlich, das Arbeitszimmer ist momentan ohne Retrobeschallung. :wimmer:
OT-Absinthzeremonienmeister-Partisan

Bild

Es ist nicht gesagt das es besser wird wenn es anders wird, aber wenn es besser werden soll muss es anders werden!

Fuhrpark: ETZ 250, Baujahr 04/1984 (Erstbesitzer)
muffel
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4814
Themen: 93
Bilder: 2
Registriert: 25. Juni 2006 22:51
Wohnort: Wallwitz
Alter: 55
Skype: ETZ_muffel

VorherigeNächste

Zurück zu Andere Oldie-Interessen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste