Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Autos, Eisenbahnen, Busse, Pendeluhren ... halt alles was alt & schön ist.

Moderator: Moderatoren

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon MRS76 » 30. März 2019 18:20

Was fürn Wagen, wenn du sogar einen Knicks machst... 😁

Fuhrpark: MZ TS 250 Cafè Bj. 1974 im Aufbau, KR51/2 Bj. 1983, S50 nicht Orginal Bj.1975
12er Bandit Bj. 97 mutiert zur Reiseenduro
BMW R 75/7 Bj. 1976 Bomber
MRS76

 
Beiträge: 573
Themen: 4
Registriert: 2. Oktober 2018 16:36
Wohnort: Wilischthal
Alter: 43

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon P-J » 30. März 2019 18:23

MRS76 hat geschrieben: Knicks
Bücken geht nicht so gut wie Knieen. :oops:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11950
Themen: 122
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 56

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon Nordlicht » 30. März 2019 19:24

Glückwunsch Paul der sieht noch richtig gut aus...ich würde den gut Hohlraum versiegeln lassen...wünsche das er dir deiner Familie lange treu bleibt...gute Fahrt...
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12034
Themen: 93
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 11:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 62
Skype: Simsonemme

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon Mainzer » 30. März 2019 19:56

P-J hat geschrieben:und die Umweltzone gehn mir grad am Allerwertesten vorbei. :tongue:

Aber nur die alten Plakettenzonen. Die Neuen aufgrund der Stickoxiddebatte betreffen dich damit auch.
Grüße aus Bodenheim, Nils
Ich war dabei: BA 13, ZI 14, HN 14, BA 15, GM 15, V 15, VB 16, BA 17, GM 17, ZE 17, VB 18, GM 18, BA 19
Schämen sollen sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst. (A. Einstein zur Eröffnung der Funkausstellung 1930)

Fuhrpark: 2xDDR, 1xIT, 1xBRD, 1xRO
Mainzer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3125
Artikel: 1
Themen: 21
Bilder: 31
Registriert: 31. August 2011 21:07
Wohnort: Bodenheim
Alter: 25

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon ea2873 » 30. März 2019 19:57

ob der den Winter besser wegsteckt als der Audi?

Fuhrpark: son paar MZ
ea2873

 
Beiträge: 5513
Themen: 29
Bilder: 84
Registriert: 17. Januar 2009 10:53
Wohnort: Regensburg
Alter: 45

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon TS-Jens » 30. März 2019 20:28

Alles gute mit dem mittlerweile seltenen Scorpio!
Ich hatte ja auch 2 Stück, das sind super bequeme und dankbare Autos. Aber das weißt du ja ;)

Und mach was der Uwe sagt, versiegeln! Fluid Film rein wo es geht, denn der Rostschutz ist halt wie das früher so war...nicht so prall! Wenn du die passende Druckbecherpistole mit Sonde brauchst sag bescheid, dann bring ich sie dir vorbei :ja:
Wer schützt uns vor den Umweltschützern??

:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 [strike]Florida[/strike] Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Hercules K 100 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 8135
Artikel: 1
Themen: 102
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 37

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon muenstermann » 31. März 2019 01:18

piefen drangeben, dann musste auch keine karteileichen mehr fahren :biggrin:
Is maith an scáthán súil charad.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
muenstermann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 735
Themen: 7
Registriert: 28. November 2010 23:43
Wohnort: FRM (Freie Republik Münsterländchen)

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon Jena MZ TS » 31. März 2019 01:55

Unser w126 hat nun frischen tüv und wird Dienstag zugelassen. Endlich.

Fuhrpark: Aktuell: - MZ TS 250/1 Bj 06 /1979 mit Superelastik - fertig
- SR2E Bj 1961 - fertig
- MZ TS 150 Deluxe BJ 1983 - nur noch TÜV machen
- MZ ES 250/2 mit Superelastik BJ ???? - Kernschrott im Aufbau
Jena MZ TS

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1541
Themen: 35
Registriert: 13. Juli 2014 17:53
Wohnort: Jena
Alter: 35

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon mztter » 31. März 2019 08:05

Glückwunsch Paul!

Der ist ja in einem wirklich schönen Zustand!
Pass bitte gut auf das er so bleibt.
Ein tolles Auto! Über das Design und Geschmack kann man ja immer streiten... ;-)

Fuhrpark: MZ TS 150 Baujahr 1981
mztter

 
Beiträge: 123
Themen: 1
Registriert: 21. Januar 2016 18:28

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon P-J » 31. März 2019 12:39

TS-Jens hat geschrieben: Fluid Film
hat der bisherige Besitzer reingemacht, wie gut weis ich nicht, kann nicht so doll sein den der hat Löcher dafür gebohrt. Von meinem letzten weis ich das die hinteren Achsschenkel auch geflütet werden müssen, das z.B. hat er nicht gemacht genau wie den Queträger überm Tank.

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11950
Themen: 122
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 56

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon Andreas » 31. März 2019 15:02

P-J hat geschrieben:Nu darf ich auch hier. Danke an alle die die fleissig Daumen gedrückt haben. :ja:


Glückwunsch Paul!
Die Schnauze mag ich irgendwie ....

imm137_30-2.jpg


Lange ist es her .... ich finde ihn immer noch chic.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20440
Artikel: 28
Themen: 820
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 21:00
Wohnort: SG

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon P-J » 31. März 2019 15:17

Sierra mir RS Spoiler und Schweller. Für den Fall das du nen schnellen halbfertigen Sierra als Limosine haben wills, mein Freund Gerd verkauft seinem aber der wird wohl zu schnell für dich sein. 300 Ps. :unknown:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11950
Themen: 122
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 56

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon Andreas » 31. März 2019 16:50

Ja, der hatte so ein RS-Paket. Recaros waren auch drin.
300PS im Sierra? Gott bewahre, ich brauche was fahrbar alltagstaugliches.
- Wir müssen hier nicht alle lieb haben. Es reicht, wenn wir die, die wir doof finden in Ruhe lassen. Ziemlich einfach. -
- Manche Leute brauchen keine Pferde, die reiten einfach auf den Fehlern anderer rum. -
- Intelligenz hilft. Immer. -
- Der Hirntod bleibt ja bei vielen Menschen jahrelang unentdeckt -
- Manchmal ist es gut, dass mich keiner Denken hören kann -
- Marvin: "Mein Papa hat ´ne Glatze und ist auch sehr schön" -

Alles wird gut ...
Bild
Bild

Fuhrpark: Hier könnten meine Fahrzeuge stehen.
Andreas
Administrator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20440
Artikel: 28
Themen: 820
Bilder: 118
Registriert: 15. Februar 2006 21:00
Wohnort: SG

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon P-J » 31. März 2019 16:57

Andreas hat geschrieben:300PS im Sierra?
Totalumbau. 2,3 Ltr 4 Zylinder Turbo, Ladeluftkühler, umgebautes Fahrwerk vom Cossi, Bremsen von Willcox usw. Das Ding hat Hand und Fuss erfordert aber ne kundige Hand. Nix für den Alltag, Spassmobil für die Rennstrecke. :mrgreen:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11950
Themen: 122
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 56

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon TS-Jens » 31. März 2019 18:58

P-J hat geschrieben:
TS-Jens hat geschrieben: Fluid Film
hat der bisherige Besitzer reingemacht, wie gut weis ich nicht, kann nicht so doll sein den der hat Löcher dafür gebohrt. Von meinem letzten weis ich das die hinteren Achsschenkel auch geflütet werden müssen, das z.B. hat er nicht gemacht genau wie den Queträger überm Tank.


Wie gesagt, wenn du ne Pistole mit langer Sonde brauchst...;)

P-J hat geschrieben:
Andreas hat geschrieben:300PS im Sierra?
Totalumbau. 2,3 Ltr 4 Zylinder Turbo, Ladeluftkühler, umgebautes Fahrwerk vom Cossi, Bremsen von Willcox usw. Das Ding hat Hand und Fuss erfordert aber ne kundige Hand. Nix für den Alltag, Spassmobil für die Rennstrecke. :mrgreen:


Aber 300PS ist ja nun nicht diiee Macht, fast noch Streuung beim Cossi :mrgreen:
Freund von mir nagt schwer an den 500, und das mit 2,0 und ohne Allrad :twisted: Das Ding geht wie nichts gutes, aber Alltags-Dauerhaltbar ist halt auch was anderes, obwohl er alle Register gezogen hat. Der Motor allein kam fast 5 stellig (Er muss nicht so aufs Geld gucken, ist auch schon der vierte...).

Aber als er in Spa bis auf 2 Mann einen kompletten 911er-Rennstreckenclub aufgearbeitet hatte...Unbezahlbar! :mrgreen:
Wer schützt uns vor den Umweltschützern??

:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 [strike]Florida[/strike] Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Hercules K 100 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 8135
Artikel: 1
Themen: 102
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 37

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon P-J » 31. März 2019 19:19

TS-Jens hat geschrieben:Wie gesagt, wenn du ne Pistole mit langer Sonde brauchst...;)


vermutlich schon. Erst werd ich mit ner Sonde da rein schauen. Dank vorab.

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11950
Themen: 122
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 56

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon flotter 3er » 31. März 2019 19:25

Luzie hat geschrieben:ich nehme wetten an wann das erste mal : "ich will den anbrennen" kommt

schøne autos sind aber auch was anderes :!:


Ach komm, so hässlich ist der nicht. Es ist ein sehr schöner, dankbarer und mittlerweile sehr seltener Klassiker, ein würdiger Nachfolger des Granada. Ich find den ganz ok, noch besser gefällt mir der Kombi. Allerdings die 2te Generation - das war echt Körperverletzung....
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 14079
Artikel: 1
Themen: 193
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 57

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon TS-Jens » 31. März 2019 19:35

flotter 3er hat geschrieben:Allerdings die 2te Generation - das war echt Körperverletzung....


Oh ja, den darf man nicht von außen sehen. Fahren tun die Glubschaugen ganz vorzüglich und komfortabel, und innen sind sie auch nicht hässlich. Aber wie kommt man ohne zu gucken rein und raus? :lol:
Wer schützt uns vor den Umweltschützern??

:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 [strike]Florida[/strike] Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Hercules K 100 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 8135
Artikel: 1
Themen: 102
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 37

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon ETZChris » 31. März 2019 19:39

Immer von der Seite nähern, dann geht's auch. ;)
Gruß
Christian

Fuhrpark: *
ETZChris

 
Beiträge: 21467
Themen: 186
Bilder: 0
Registriert: 22. Februar 2006 13:15

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon Luzie » 31. März 2019 19:43

flotter 3er hat geschrieben: ... Allerdings die 2te Generation - das war echt Körperverletzung....
so einen hatte ich mal als leihwagen, den hab ich weiter weg geparkt um nicht damit erkannt zu werden.

TS-Jens hat geschrieben: ... Fahren tun die Glubschaugen ganz vorzüglich und komfortabel, ...
stimmt

TS-Jens hat geschrieben: ... und innen sind sie auch nicht hässlich. ...
stimmt nicht
Hilsen fra Danmark

Luzie

Vi er dem de andre ikke må lege med ...

Herzlichen Glueckwunsch all den heutigen Geburtstagskindern, skål !!!

Gruendungsmitglied des GKV - Granseer Kravattentraegerverein / Chapter Danmark

Mitglied im magsd-Fanklub - Die kleinen Wölfe

Das Licht am Ende des Tunnels könnte auch ein entgegenkommender Zug sein! Gregor Gysi

aktueller denn je !!!

ich war dabei:
Klixbüll 2oo8 - 2oo9- 2o12 - 2o13
Möhlau 2oo9 -2o1o - 2o11 - 2o12
Ejby 2o12 - 2o13 - 2o14 - 2o15
Angrillen - Hirschfelde 2o16 - Bernau 2o18
Abgrillen - Gransee 2o13 - 2o14 - 2o15 - 2o16 - 2o17 - 2o18
Adventsgrillen - Mocherwitz 2o1o - 2o12 - 2o13 - New Mocherwitz ( Delitzsch ) 2o14 - 2o15 - 2o16 - 2o18



nur mal so zur info

Fuhrpark: Make Love no War !!!
Luzie

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4689
Themen: 80
Bilder: 1
Registriert: 7. Mai 2006 21:30
Wohnort: DK - Ejby
Alter: 48
Skype: hab ich auch ...

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon daniel_f » 6. Mai 2019 21:07

Scheiß Sprachfehler, sogar von der Frau genehmigt :oops:
Wartburg 353 Tourist, Baujahr Ende 1984, seit 2000 abgemeldet.
Seit heute bei uns, schließlich braucht man spätestens mit zwei Kindern einen Familienwagen :lach:

IMG_0542.JPG


Erstmal müssen Motor/Getriebe raus zwecks Überholung, dann Bremsen/Fahrwerk machen und ab zum Prüfverein. Karosse ist noch recht passabel und in einem natürlichen Verwesungszustand.
Elektrik, naja. Einiger Gammel an den Kabelschuhen, immerhin hat keiner laienhaft dran gebastelt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr. 007

Genieße das Leben ständig, denn du bist länger tot als lebendig!

Fuhrpark: MZ ES 175/1 Bj. 1967, MZ ES 150 Bj. 1964, S51 B1-3 Bj. 1982, SR2E Bj. 1963
daniel_f

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1943
Themen: 32
Bilder: 7
Registriert: 5. Juni 2012 11:07
Wohnort: Gottesberg
Alter: 34

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon Koponny » 6. Mai 2019 22:20

Das schaut nach einer Menge Arbeit aus.
Dennoch Glückwunsch zum Neuerwerb :gut:
Love Music, Hate Racism

OT-PARTISANEN-KACKBRATZE

Nördlichstes Südforumsmitglied

DKMS (Stammzellenspende) - klick mich

Fuhrpark: MZ TS 250/1-A / Gespann im Aufbau, Bj 1979,
Nissan Note 1.4 Bj. 2010 ; Volvo S 60, Bj.2002
Koponny
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8192
Artikel: 2
Themen: 163
Bilder: 16
Registriert: 16. Februar 2006 12:34
Wohnort: 15518 Rauen
Alter: 42

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon MZ-Wilhelm » 6. Mai 2019 22:42

Vor zwanzig Jahren als Gebrauchtwagen gekauft, wird leider wenig genutzt und soll seit einigen Jahren einem Käfer weichen aber ich bekomme irgendwie die Kurve nicht.


EZ 1980
5L V8

Phoenix West.jpg


IM005075.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: 1974er Kreidler RS, 1984er TS 125, 1976er BMW R60/6, 1977er CB 750, 1980er R107 (500)
MZ-Wilhelm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 116
Themen: 8
Registriert: 14. April 2014 17:23
Wohnort: Unna NRW
Alter: 65

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon Matthieu » 6. Mai 2019 22:47

Einem Käfer weichen?????
Sollen wir dich eigentlich zwangsweise in die Klinik einweisen lassen?

Fuhrpark: ETZ 250
Matthieu

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015 Organisator
 
Beiträge: 3241
Themen: 16
Bilder: 3
Registriert: 20. Juni 2007 12:52
Wohnort: Franken

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon MZ-Wilhelm » 6. Mai 2019 22:58

Nach zwanzig Jahren ist mir der Wagen langweilig geworden, mehr als einige hundert Kilometer bekommt er zwischen den HU`s nicht auf den Zähler, dieses Jahr ist er noch gar nicht draußen gewesen. Außerdem würde mir ein kleineres Auto etwas mehr "Luft" in der Garage geben, zwei Motorräder stehen dicht daneben und die MZ davor, die müssen erst raus ehe ich den Wagen raus fahren kann.
Außerdem ist ein Käfer günstiger wenn mal etwas kaputt gehen sollte.

Gruß
Willy

Fuhrpark: 1974er Kreidler RS, 1984er TS 125, 1976er BMW R60/6, 1977er CB 750, 1980er R107 (500)
MZ-Wilhelm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 116
Themen: 8
Registriert: 14. April 2014 17:23
Wohnort: Unna NRW
Alter: 65

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon Stephan » 6. Mai 2019 23:02

Genial...Dagegen ist doch ein Käfer Restmüll.
Bitte schickt mir eure FIN, Motor-Nr. und Baujahr eurer ETZ 125/150 für die Analyse der Baureihe.
Die Daten werden vertraulich behandelt.


Süd-Oberlausitzstammtisch Kottmarschenke, Ich war dabei! 2011, 2012 und 2013 :-D

Fuhrpark: MZ, Simson, Trabant
Stephan

Benutzeravatar
------ Titel -------
T-Shirt Besteller
 
Beiträge: 7038
Themen: 265
Bilder: 7
Registriert: 5. Juni 2006 20:03
Alter: 32

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon MZ-Wilhelm » 6. Mai 2019 23:12

Naja, ich bin aber eher der Käfer oder Opel Typ, warum der Benz so lange bei mir ist weiß ich selbst nicht so genau. Ursprünglich sollte er nach ein oder zwei Jahren einer Corvette C3 weichen, nach 10 Jahren habe ich dann mal eine gefahren und den Benz behalten, seitdem schiebe ich den Verkauf von Jahr zu Jahr vor mir her.

05.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: 1974er Kreidler RS, 1984er TS 125, 1976er BMW R60/6, 1977er CB 750, 1980er R107 (500)
MZ-Wilhelm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 116
Themen: 8
Registriert: 14. April 2014 17:23
Wohnort: Unna NRW
Alter: 65

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon trabimotorrad » 7. Mai 2019 04:32

Ich denke, ein Käfer wäre in der Tat besser, als der Benz:

- Käfer, das ist Autofahren live - du erkennst jede Bodenwelle,
- Du hörst den Motor, wie er seine unbändige Kraft auf die Hinterräder stemmt
- da ist ein Fahrwerk, das den ganzen Mann fordert und kein so Servo-Gelumpe
- die Karosserie kann man mit ein paar Schrauben abnehmen um dem Rost zu leibe zu rücken
- da ist eine Heizung eingebaut, die im Winter kalt und im Sommer warm macht - Heizung ist sowieso nur was für Weicheier
- Sprit braucht der auch unmäßig, aber doch nur halb so viel wie ein 117er-Motor
- Tempo 100 kommt sowieso bald, zu was braucht man da noch 231 PS ?
- Klimaanlage, die braucht nun wirklich keiner
- und Du könntest vom Differenzbetrag, der beim Verkauf dieses schönen Benzes und beim Ankauf eines Käfers abfallen wird, auch noch notleidente Trabimotoraäder unterstützen :wink:

SPOILER:
... aber auch schreiben: Mensch, so einen vollausgestatteten Benz, den gibt man nur her, wenn man nix mehr zu essen hat :ja:

-
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!


Bild
seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 1X Kreidler RS65, 1X Keeway125 Bonsai-Chopper 1X BMW R100,1X BMW R1100LT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 1X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 14710
Artikel: 1
Themen: 116
Bilder: 22
Registriert: 20. Januar 2008 14:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 59

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon Rallye Olaf » 7. Mai 2019 04:39

daniel_f hat geschrieben:Scheiß Sprachfehler, sogar von der Frau genehmigt :oops:
Wartburg 353 Tourist, Baujahr Ende 1984, seit 2000 abgemeldet.
Seit heute bei uns, schließlich braucht man spätestens mit zwei Kindern einen Familienwagen :lach:

IMG_0542.JPG


Erstmal müssen Motor/Getriebe raus zwecks Überholung, dann Bremsen/Fahrwerk machen und ab zum Prüfverein. Karosse ist noch recht passabel und in einem natürlichen Verwesungszustand.
Elektrik, naja. Einiger Gammel an den Kabelschuhen, immerhin hat keiner laienhaft dran gebastelt.


Glückwunsch zum Warti :wink:
Wen du Tips prauchst melde dich
Mfg Ole
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,Trabant Kübel Bj. 1972
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 854
Themen: 31
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 49

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon smokiebrandy » 7. Mai 2019 08:14

Matthieu hat geschrieben:Einem Käfer weichen?????
Sollen wir dich eigentlich zwangsweise in die Klinik einweisen lassen?


:gruebel: ... ehrlich gesagt...bei dem Ansinnen darf man den Betroffenen nicht fragen , sondern sollte die Einweisung einfach vornehmen...den Benz würde ich bei mir unters Carport stellen und auch versprechen ihn zu bewegegen... :oops:
Kaufen könnte ich so ein Geschoss vermutlich nicht...der ist sicherlich schon fünfstellig... :shock:
So ein Käfer ist sicherlich ganz nett , aber es bleibt halt ein Kübelwagen mit ziviler Karosse... :oops:
Teilnehmer der Wolfsschanzentour 2012, 2013 , 2014 , 2015 , 2017 ,2018
Besucher am Schlagbaum der EU Aussengrenze 2013 / erkennungsdienstlich behandelt , 2017 eingebucht im Netz RU
Mitglied Nr. 081 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Ecklampenschweinsympathisant
Sandbüschel-Lichtausknipser 2014/2016

Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein

OT-Partisanen-Zitteraal
Der Vollstrecker
___________________
Bild



Gruß aus dem Ostbüro der OT-Partisanen in Zittau , Renè

Fuhrpark: ETZ 150 Bj.1990 rot !, Abgang 15.08.2012
ETZ 250 Bj.1982 rot !,
MUZ Skorpion 660 Bj. 96 rot!, Abgang 31.10.2018
MZ ES 250/2 Gespann Bj.69 rot !

........................................
Opel Astra G 2.2 nicht rot sondern blau!
ETZ 251 im Aufbau... grün
smokiebrandy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8170
Themen: 43
Bilder: 39
Registriert: 23. Juli 2008 17:55
Wohnort: Zittau
Alter: 51

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon walkabout 98 » 7. Mai 2019 08:37

....warum eigentlich verkaufen? 🤔
Wo ein Benz Platz hat, kommt son Käfer auch noch unter. 😜
In 30 Jahren kannste dann immer noch überlegen, was mehr Spaß gemacht hat 😂🍺🤘🏻

Fuhrpark: MZ TS250 Bj 1976
MZ ETZ 250 Bj 1985
Honda CB 750 SevenFifty
Peugeot 306 Cabrio Bj 1997
Fiat Ducato Bj 1992
walkabout 98

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1443
Themen: 3
Bilder: 8
Registriert: 23. Mai 2009 19:28
Wohnort: Nähe Nürnberg
Alter: 49

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon Matthieu » 7. Mai 2019 08:55

smokiebrandy hat geschrieben:...der ist sicherlich schon fünfstellig... :shock:

Der Satz made my day :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Fuhrpark: ETZ 250
Matthieu

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015 Organisator
 
Beiträge: 3241
Themen: 16
Bilder: 3
Registriert: 20. Juni 2007 12:52
Wohnort: Franken

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon ETZChris » 7. Mai 2019 11:21

smokiebrandy hat geschrieben:Kaufen könnte ich so ein Geschoss vermutlich nicht...der ist sicherlich schon fünfstellig... :shock:


Streiche "schon", setze "noch grad so" 8)
Gruß
Christian

Fuhrpark: *
ETZChris

 
Beiträge: 21467
Themen: 186
Bilder: 0
Registriert: 22. Februar 2006 13:15

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon schrauberschorsch » 7. Mai 2019 11:25

Käfer sind auch nicht zu verachten. Ein Bekannter hat einen in gelb-schwarzer-Renner-Optik mit ungefähr dem 4-fachen der Leistung des Originalmotors. Einzige optische Abweichungen sind Lemmerz-Stahlsporträder, die es damals als Zubehör gab und minimal dickere Auspuffrohre. Macht schon Spaß... :mrgreen:

Fuhrpark: NSU Quickly Bj 55 (restauriert), NSU Quickly S Bj 57, NSU Quickly S 23, BJ 61, DKW Hummel Super Bj 60 (restauriert), Miele K52/2 Bj 59 (restauriert), MZ RT 125/3 Bj 59 (Patina-restauriert), MZ ES 175/0 Bj 1960, IWL Berlin Bj 62 (in Arbeit), MZ ES 150 Bj 64
schrauberschorsch

 
Beiträge: 2046
Themen: 16
Registriert: 30. Januar 2014 22:56
Wohnort: 61231
Alter: 44

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon Koponny » 7. Mai 2019 11:48

ETZChris hat geschrieben:
smokiebrandy hat geschrieben:Kaufen könnte ich so ein Geschoss vermutlich nicht...der ist sicherlich schon fünfstellig... :shock:


Streiche "schon", setze "noch grad so" 8)

Na, so schlimm ist es wohl noch nicht, aber 25-30t€ könnten es schon sein.
Da müsste Smokie schon einige Handys verticken......... :lach:
Love Music, Hate Racism

OT-PARTISANEN-KACKBRATZE

Nördlichstes Südforumsmitglied

DKMS (Stammzellenspende) - klick mich

Fuhrpark: MZ TS 250/1-A / Gespann im Aufbau, Bj 1979,
Nissan Note 1.4 Bj. 2010 ; Volvo S 60, Bj.2002
Koponny
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8192
Artikel: 2
Themen: 163
Bilder: 16
Registriert: 16. Februar 2006 12:34
Wohnort: 15518 Rauen
Alter: 42

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon MZ-Wilhelm » 7. Mai 2019 11:50

trabimotorrad hat geschrieben:Ich denke, ein Käfer wäre in der Tat besser, als der Benz:
-


:lach: Ich stoße mit meinem Ansinnen, außer bei alten Freunden aus der Jugendzeit, oft auf Unverständnis.
(Könnte aber auch ein Wrangler werden)

In der Tat ist Käfer fahren recht ursprünglich, so wie auch MZ fahren.
Das Motorgeräusch eines Käfers ist mir so vertraut wie kaum ein anderes Geräusch.
Fahrwerksqualitäten sind zweitrangig, mit dem SL kommt man einem modernen Kleinwagen aber auch nicht mehr hinterher.
Mit Rost kennt sich ein alter Mercedes ebenfalls prima aus aber man kommt schlechter ran.
Heizung ist unwichtig da ich die Kiste eh nur im Sommer fahre, der SL hat 05/10 Saisonzulassung.
Der 1200er Käfer nimmt 8-10, ein 1600er zieht sich aber eher 12-14L rein, dafür kann man den M117 auch bewegen, wenn man es nicht eilig hat.
Schneller als 100 fahre ich selten, weil ich Autobahnen soweit möglich meide mit Hobbyfahrzeugen sowieso.(Es sind übrigens 240PS, ist ein 500er der Erstserie)
Klima hat das Ding nicht, nur ein Dach zum wegklappen, ist prima wenn man nicht mehr so gelenkig ist, man kommt besser rein und raus.
Allein der Differenzbetrag zwischen Kauf und Verkaufspreis lässt in der Tat den Erwerb eines netten Käfers mit Schiebedach zu, geplant war aber ein Cabrio.

Ich habe den Benz gegen einen Wrangler getauscht, die dicken Benzen waren damals günstiger als ein neuer Polo L mit der kleinsten Maschine.


Mein erster Dienstwagen war ein Käfer, den habe ich später gekauft und im Laufe der Jahre hatte ich noch einige Käfer und Kübelwagen.


Gruß
Willy

mein erster Privatkäfer.JPG


Kübel 03.jpg


Dann waren da noch einige Luftis und hier meine beiden letzten beiden Luftgekühlten.

Kübel 01.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: 1974er Kreidler RS, 1984er TS 125, 1976er BMW R60/6, 1977er CB 750, 1980er R107 (500)
MZ-Wilhelm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 116
Themen: 8
Registriert: 14. April 2014 17:23
Wohnort: Unna NRW
Alter: 65

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon Matthieu » 7. Mai 2019 14:23

Koponny hat geschrieben:
ETZChris hat geschrieben:
smokiebrandy hat geschrieben:Kaufen könnte ich so ein Geschoss vermutlich nicht...der ist sicherlich schon fünfstellig... :shock:


Streiche "schon", setze "noch grad so" 8)

Na, so schlimm ist es wohl noch nicht, aber 25-30t€ könnten es schon sein.
Da müsste Smokie schon einige Handys verticken......... :lach:

Richtig, Mitte 20 würde ich als Laie auch sagen.

Fuhrpark: ETZ 250
Matthieu

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015 Organisator
 
Beiträge: 3241
Themen: 16
Bilder: 3
Registriert: 20. Juni 2007 12:52
Wohnort: Franken

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon TS-Jens » 7. Mai 2019 14:36

Aber echt, doch nicht das schöne Auto weg und einen Käfer kaufen :shock: Das ist wie vom Penthouse in den Heizungskeller ziehen, von ganz oben nach ganz unten :wimmer:

Wenn der partout wegmuss könnte man doch auch irgendwo in die goldene Mitte der 70er gehen (/8, 5er, Rekord, Admiral, Taunus, Granada etc.pp), also ein Auto nehmen dass auch den Namen Auto verdient hat und womit man ernsthaft fahren kann.
Wer schützt uns vor den Umweltschützern??

:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 [strike]Florida[/strike] Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Hercules K 100 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 8135
Artikel: 1
Themen: 102
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 37

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon flotter 3er » 7. Mai 2019 14:44

TS-Jens hat geschrieben:Aber echt, doch nicht das schöne Auto weg und einen Käfer kaufen :shock: Das ist wie vom Penthouse in den Heizungskeller ziehen, von ganz oben nach ganz unten :wimmer:

Wenn der partout wegmuss könnte man doch auch irgendwo in die goldene Mitte der 70er gehen (/8, 5er, Rekord, Admiral, Taunus, Granada etc.pp), also ein Auto nehmen dass auch den Namen Auto verdient hat und womit man ernsthaft fahren kann.


Ich kann es verstehen. Hatte ich auch mal ernsthaft im Blick - aber die "Sternenkreuzer" der 70er/80er konnten eines schon immer sehr gut - im verborgenen rosten. Da die Karosseriestruktur recht komplex ist, hat der Blechner echt was zu tun - und zu verdienen. Ich habe mich einfach nicht getraut ein derart komplexes Auto zu kaufen.

@Wilhelm - hole dir doch wieder einen guten Wrangler. So ein bisschen die eierlegende Wollmilchsau. Kann (in der richtigen Variante) Cabrio, hat einen 8ender, lässt noch genug Platz in der Garage und du kannst den auch mal an Stellen fest fahren, wo du mit normalen Autos nicht hinkommst... ;D
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 14079
Artikel: 1
Themen: 193
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 57

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon P-J » 7. Mai 2019 17:28

TS-Jens hat geschrieben:Wenn der partout wegmuss könnte man doch auch irgendwo in die goldene Mitte der 70er gehen (/8, 5er, Rekord, Admiral, Taunus, Granada etc.pp), also ein Auto nehmen dass auch den Namen Auto verdient hat und womit man ernsthaft fahren kann.


Genau das. Käfer ist und bleibt ne Karre genau wie ein Trabant, ja Züchtig oder Steinigt mich, is halt meine Meinung. :oops: So nen Benz hat was von Zuhälter. :unknown:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11950
Themen: 122
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 56

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon Spitz » 7. Mai 2019 17:29

daniel_f hat geschrieben:Scheiß Sprachfehler, sogar von der Frau genehmigt :oops:
Wartburg 353 Tourist, Baujahr Ende 1984, seit 2000 abgemeldet.
Seit heute bei uns, schließlich braucht man spätestens mit zwei Kindern einen Familienwagen :lach:

IMG_0542.JPG


Erstmal müssen Motor/Getriebe raus zwecks Überholung, dann Bremsen/Fahrwerk machen und ab zum Prüfverein. Karosse ist noch recht passabel und in einem natürlichen Verwesungszustand.
Elektrik, naja. Einiger Gammel an den Kabelschuhen, immerhin hat keiner laienhaft dran gebastelt.


Oh verflixt, meinen Glückwunsch!
Hoffentlich ohne Schiebedach, das ist ne Schei..arbeit, einen Himmel reinzupeppen.
Hat er Knüppelschaltung oder Lenkstockflattern?

8)

Fuhrpark: Mz Es 250/0 Gespann in Bau , Yam SCR 950, XJ, Cygnus

www.reise-laster.de
Rundlampenschweinchenliebhaber 74
Let´s rock: https://www.youtube.com/watch?v=S974qi_HRFs
Spitz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1779
Themen: 140
Bilder: 22
Registriert: 18. Dezember 2011 14:25
Wohnort: Stadt der Spitze, Bezirk K.-M.-Stadt
Alter: 50

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon daniel_f » 7. Mai 2019 17:53

Spitz hat geschrieben:
daniel_f hat geschrieben:Scheiß Sprachfehler, sogar von der Frau genehmigt :oops:
Wartburg 353 Tourist, Baujahr Ende 1984, seit 2000 abgemeldet.
Seit heute bei uns, schließlich braucht man spätestens mit zwei Kindern einen Familienwagen :lach:

IMG_0542.JPG


Erstmal müssen Motor/Getriebe raus zwecks Überholung, dann Bremsen/Fahrwerk machen und ab zum Prüfverein. Karosse ist noch recht passabel und in einem natürlichen Verwesungszustand.
Elektrik, naja. Einiger Gammel an den Kabelschuhen, immerhin hat keiner laienhaft dran gebastelt.


Oh verflixt, meinen Glückwunsch!
Hoffentlich ohne Schiebedach, das ist ne Schei..arbeit, einen Himmel reinzupeppen.
Hat er Knüppelschaltung oder Lenkstockflattern?

8)


Nachgerüstetes Ausstelldach, der Blendrahmen innen fehlt leider. Da muß ich mir was ausdenken.
Schaltung an der Lenksäule.
Das Schärfste sind die uralten Hankook-Reifen. Da kann man das Profil in einzelnen harten Würfeln von der Karkasse nehmen :lach: Hab mich nicht getraut zusätzlich Luft aufzupumpen...
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr. 007

Genieße das Leben ständig, denn du bist länger tot als lebendig!

Fuhrpark: MZ ES 175/1 Bj. 1967, MZ ES 150 Bj. 1964, S51 B1-3 Bj. 1982, SR2E Bj. 1963
daniel_f

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1943
Themen: 32
Bilder: 7
Registriert: 5. Juni 2012 11:07
Wohnort: Gottesberg
Alter: 34

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon flotter 3er » 7. Mai 2019 18:07

daniel_f hat geschrieben: Das Schärfste sind die uralten Hankook-Reifen. Da kann man das Profil in einzelnen harten Würfeln von der Karkasse nehmen :lach: Hab mich nicht getraut zusätzlich Luft aufzupumpen...


Einmal richtig Stoff an der Kreuzung, so mit durchdrehenden Rädern... :twisted:
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 14079
Artikel: 1
Themen: 193
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 57

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon P-J » 7. Mai 2019 18:19

daniel_f hat geschrieben:Das Schärfste sind die uralten Hankook-Reifen.
Was glaubst du wie erhaben das Gefühl war den Scorpio auf 18 Jahre alten Maschall Allwetterreifen aus Verl heim zu fahren. 5 Km vor zu Hause fing es leicht an zu schneien, das rutschte komplett Quer bei 40 Km/h. :shock: aber das ist ja mit Heckantrieb leicht kontrollierbar. :mrgreen: :lach:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11950
Themen: 122
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 56

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon MZ-Wilhelm » 7. Mai 2019 18:56

P-J hat geschrieben:
TS-Jens hat geschrieben:Wenn der partout wegmuss könnte man doch auch irgendwo in die goldene Mitte der 70er gehen (/8, 5er, Rekord, Admiral, Taunus, Granada etc.pp), also ein Auto nehmen dass auch den Namen Auto verdient hat und womit man ernsthaft fahren kann.


Genau das. Käfer ist und bleibt ne Karre genau wie ein Trabant, ja Züchtig oder Steinigt mich, is halt meine Meinung. :oops: So nen Benz hat was von Zuhälter. :unknown:


Hi,

ein anderes Auto sollte auf jeden Fall kleiner sein, die oben aufgezeigten Autos würden mir auch gut gefallen sind aber zu groß für meine Fahrzeughütte, ist nun mal so und leider auch nicht zu ändern.

Trabant habe ich durch....auch fein, nur hat meine Frau das Ding nie genutzt und darum unpraktisch, mit einem Käfer hätte sie kein Problem.
Zuhälterkarren waren die 107 früher mal, die Zeiten haben sie hinter sich. Wieder zurück auf Wrangler hätte seinen Reiz, ist auch sehr rustikal und die Teile sind günstig. Unseren Grand Cherokee, EZ 1999, haben wir nun vier Jahre und bis auf zwei Achsmanschetten, einer Koppelstange und einem Regelmotor für die Scheinwerfer noch keine Probleme gehabt, war locker selbst zu machen und die Teile alle zusammn um 100€.

Da es auch Oldies sind, wenn auch ehemalige, ein Bild von hinten. Die Fahrt mit dem Anhänger und dem Krad darauf war allerdings grenzwertig, die Autobahn musste ich verlassen weil mir die LKW auf die Pelle rückten.

Guzzi Nuovo Falcone.4.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: 1974er Kreidler RS, 1984er TS 125, 1976er BMW R60/6, 1977er CB 750, 1980er R107 (500)
MZ-Wilhelm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 116
Themen: 8
Registriert: 14. April 2014 17:23
Wohnort: Unna NRW
Alter: 65

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon TS-Jens » 7. Mai 2019 19:01

flotter 3er hat geschrieben:
daniel_f hat geschrieben: Das Schärfste sind die uralten Hankook-Reifen. Da kann man das Profil in einzelnen harten Würfeln von der Karkasse nehmen :lach: Hab mich nicht getraut zusätzlich Luft aufzupumpen...


Einmal richtig Stoff an der Kreuzung, so mit durchdrehenden Rädern... :twisted:



Das wird wie mit der Diamantscheibe in den Beton :mrgreen:
Wer schützt uns vor den Umweltschützern??

:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 [strike]Florida[/strike] Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Hercules K 100 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 8135
Artikel: 1
Themen: 102
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 37

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon P-J » 7. Mai 2019 19:15

TS-Jens hat geschrieben:Das wird wie mit der Diamantscheibe in den Beton :mrgreen:


Hab das mit den Marschall gemacht, Qualt zwar aber bevor der "Holzreifen" aufgeben würde wäre der Ford vermutlich den Hitzetot gestorben. :shock: Man sieht dem Reifen das gewürge von etwa 1 Minute nicht mal an. :shock:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11950
Themen: 122
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 56

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon smartsurfer81 » 9. Mai 2019 10:09

Hier mein GSI von 1990
Saison auf 05 und 06
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Nicht nur Schwalbe und Trabant fahren durch das Bruderland...

Fuhrpark: ETZ 251-Bj.1989
ETZ 150-Bj.1987
KanuniETZ 301-Bj.1995
Simson Reihe von Spatz bis Sperber und vieles was es dazwischen gab:-)

Krause Duo 4/1
smartsurfer81

Benutzeravatar
 
Beiträge: 580
Themen: 39
Bilder: 4
Registriert: 12. Januar 2010 16:05
Wohnort: Oschersleben
Alter: 38

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon TS-Jens » 9. Mai 2019 10:14

Geil, ein nicht zerstörter GSi :shock: Das ist ja ultraselten.
Wer schützt uns vor den Umweltschützern??

:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 [strike]Florida[/strike] Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Hercules K 100 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 8135
Artikel: 1
Themen: 102
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 37

Re: Euer Oldi mit 4 Räder und 25 + x Jahre - Youngtimerfred

Beitragvon Sandmann » 9. Mai 2019 10:16

smartsurfer81 hat geschrieben:Hier mein GSI von 1990
Saison auf 05 und 06


:shock: :cry: da bin ich jetzt Neidisch, hatte ein Cabriolet was an einem BMW zerschellte und dann einen in weiß der mir leider dem Rost zum Opfer gefallen ist. War ein tolles Auto und ging für die Zeit sehr gut und die ganzen Golfs zu jagen war ein Spaß :mrgreen:

Pass gut auf ihn auf und viel Spaß :ja:
Gruß Dominik


http://www.hernicht-gmbh.de/sandstrahlen.html

Eigentlich bin ich ein netter Kerl und wenn ich Freunde hätte würden die das bestätigen!

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Gespann, Bj 1988 (meins)
MZ 500er Voyager Gespann Bj 1993 ( Ramonas)
BMW R1100GS (macht einfach Mega Spaß)
Sandmann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2946
Themen: 38
Bilder: 58
Registriert: 15. Februar 2013 21:08
Wohnort: Kempten
Alter: 42

VorherigeNächste

Zurück zu Andere Oldie-Interessen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste