Pierburg Vergaser VW Golf 2 einstellen

Autos, Eisenbahnen, Busse, Pendeluhren ... halt alles was alt & schön ist.

Moderator: Moderatoren

Pierburg Vergaser VW Golf 2 einstellen

Beitragvon Feuereisen » 13. Mai 2019 20:45

Es geht um einen Pierburg Vergaser am Golf 2 mit 1,3 Liter Benzinmotor. Der Wagen ist Bj. 89 und hat einen U Kat. Vielleicht hat ja jemand hier Ahnung von der Materie... Meine Kenntnisse beschränken sich leider nur auf Bvf und Jikov Vergaser....
Der Wagen stand 4 Jahre trocken in der Garage und ist nach dieser Zeit klaglos angesprungen. In den letzten Wochen habe ich dann die Karosserie geschweißt. Vor 4 Jahren lief er einwandfrei was er jetzt auch tut.
Heute dann zur Prüfstelle - Ergebniss AU und damit auch die HU wegen zu hohem Standgas und zu hoher CO 2 Werte (4 mal soviel wie "zulässig") nicht bestanden. Nun habe ich den Lufi ab und mir den Vergaser mal betrachtet. Ich hab zwar eine Anschlagschraube gefunden und diese auch raus gedreht aber das Standgas bleibt unverändert hoch. Meiner Erinnerung nach war das Standgas auch vor 4 Jahren schon so hoch... ( hat mich nie gestört).

Wo muss ich nun justieren bzw. wo kann ich Standgas und Kraftstoff/ Luftgemisch einstellen ? Was sollte ich sonst noch überprüfen ? Schläuche sind so wie ich es sehen konnte alle dran und in Ordnung ( keine Risse o.ä.).
IMG_20190513_193959.jpg
IMG_20190513_194241.jpg
IMG_20190513_194019.jpg
IMG_20190513_194526.jpg
IMG_20190513_193951.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bauchfrei schaukeln 2014 - ich hab´s getan ! ...außerdem GKV Gründungsmitglied



MZ-Im Sport begehrt - Im Alltag bewährt!


Veganer sterben nicht - sie beißen ins Gras !


Mit FROHSINN und VOLLGAS


Wer um alles in der Welt ist Safety First... Eine englische Königin?




Zensiert! :stumm: - Hier stand mal eine politisch unkorrekte Aussage ... :wink:
aber " Der Grund warum Menschen zum Schweigen gebracht werden ist nicht weil sie lügen, sondern weil sie die Wahrheit sagen." (T. Fontane)

Fuhrpark: RT -3 Bj.59; ES 250; ES 300; ES 250G; ES 250-2 A Bj.67; ES 150 Bj.65 & 71; ETS Bj.70 & 72, ETS Escort; TS 150 Bj.73 & 80; TS 250 Bj.73, 75 & 79; TS 250 A Bj.78; GE 250 Bj.79?; ETZ 250 Exp. Bj.86; ETZ 250 VP; ES 250 Ausweisrennmaschine; Pitty; Berlin; Troll; BK350 und andere nicht MZ´s z.Bsp. AWO 425 S/T; BSA M20; kpl. Vogelserie; Cezeta; Tatran; K 750; Honda CB750 Four; Izh 56; Kovrovets k 175; Jawa 250, Pionier,20,Mustang; CZ 175, CZ 380; Phänomen K32; Skoda Octavia, 1202, MB1000; Trabant P50,6o,6o1; Saporoshez 986;Barkas Doka - Autoschlepper (Auflieger);DK 1; Multicar 22; Dübener Ei und vieles andere- teilweise unrestauriert und nicht fahrbereit, aber was nicht ist kann ja noch werden
Feuereisen

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3583
Themen: 55
Bilder: 30
Registriert: 1. Januar 2011 16:56
Wohnort: Bernau (Barnim) / Neuenkirchen (Rügen)
Alter: 45

Re: Pierburg Vergaser VW Golf 2 einstellen

Beitragvon Mc Girk » 13. Mai 2019 20:54

Moin,

wenn dir im Forum keiner helfen kann, dann versuch es mal hier: http://www.vergasermanni.de/

MfG

Fuhrpark: 1 x ES 250/2 A
1 x TS 250/1 A
1 x ETZ 250 Exportmodell
Mc Girk

 
Beiträge: 98
Themen: 7
Registriert: 10. August 2008 15:02
Wohnort: NRW
Alter: 36

Re: Pierburg Vergaser VW Golf 2 einstellen

Beitragvon CJ » 13. Mai 2019 21:21

Google mal nach Pierburg 2E. Die Beschreibung eines 2E2 für einen Golf 1600 ist in "Kfz-Vergaser und Benzineinspritzung" Ausgabe 1989 enthalten. Ob der genau derselbe wie deiner ist oder was da anders ist weiß ich nicht. Eine Einstellvorschrift ist da aber nicht dabei. Wenn`s hilft kann ich das mal scannen.

Nach Datenblatt 1990 war im Golf 1300 ein 2E3 verbaut.
Die Arche wurde von Laien gebaut, die Titanic von Fachleuten

Es gibt keine dummen Fragen – es ist nur dumm, nicht zu fragen

Denken-Drücken-Sprechen - in dieser Reihenfolge (alte Sprechfunkregel)

Fuhrpark: MZ
CJ

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1155
Themen: 15
Bilder: 5
Registriert: 28. Dezember 2007 17:44
Wohnort: Oboom

Re: Pierburg Vergaser VW Golf 2 einstellen

Beitragvon TS-Jens » 13. Mai 2019 21:39

Da muss sone "Büchse" sein mit ner 10er Sechskantschraube. Daran stellt man die Leerlaufdrehzahl ein.

-- Hinzugefügt: 13/5/2019, 22:44 --

Bei genauerem hinsehen das ist ein 2E-E, oder? Scheissteil :lol:

Der hat doch hinten ein Magnetventil, oder? Das sieht man auf den Bildern nicht so gut. Dann gibts da die Sechskantschraube nicht und der müsste eine Anschlagschraube unter der schwarzen Dose hinten haben.

Das ist der 2E: https://www.tav-autoverwertung.de/shop/ ... 5184_2.jpg
Unten rechts ist die Büchse mit der Sechskantschraube. Wenn du die Büchse hast ist es einfach.
Zuletzt geändert von TS-Jens am 13. Mai 2019 21:47, insgesamt 1-mal geändert.
Wer schützt uns vor den Umweltschützern??

:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 [strike]Florida[/strike] Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Hercules K 100 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 8135
Artikel: 1
Themen: 102
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 37

Re: Pierburg Vergaser VW Golf 2 einstellen

Beitragvon icke1982 » 13. Mai 2019 21:44

Er muss doch an der CO Schraube drehen und nicht am Standgas. Das Standgas verändert sich doch mit dem drehen an der CO Schraube.
An der In Fahrtrichtung rechten Seite vom Vergaser sitzt son Teil wo Kühlwasser durch läuft. Ich glaube das ist das Wachsventil. Das übernimmt die Leerlauferhöhung in der Warmlaufphase.
Das Ding hat früher schon oft Ärger gemacht. Das würde den erhöhten Leerlauf und CO erklären.
Zuletzt geändert von icke1982 am 13. Mai 2019 21:58, insgesamt 1-mal geändert.
Wer IFA fährt, fährt nie verkehrt.

Fuhrpark: MZ TS 150 Bj.84, Simson S50 Bj.78,Simson S51 Bj.81, Simson SR 50 Bj.86, RS14/36 Bj.57, Miele Herrenrad Bj.32, VW Golf 2 Bj.90, Audi 80 B4 Bj.94,Audi 80 B4 Bj.92,Audi A6 C4 Bj.96
icke1982

 
Beiträge: 122
Themen: 6
Registriert: 29. Juni 2018 23:40
Alter: 36

Re: Pierburg Vergaser VW Golf 2 einstellen

Beitragvon TS-Jens » 13. Mai 2019 21:53

Und? Willst du ihn einfach fetter stellen bis die Drehzahl runter geht?
Wer schützt uns vor den Umweltschützern??

:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 [strike]Florida[/strike] Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Hercules K 100 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 8135
Artikel: 1
Themen: 102
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 37

Re: Pierburg Vergaser VW Golf 2 einstellen

Beitragvon icke1982 » 13. Mai 2019 22:06

TS-Jens hat geschrieben:Und? Willst du ihn einfach fetter stellen bis die Drehzahl runter geht?

Nein, natürlich nicht. Aber das eine hat mit dem anderen eben zu tun.
Wer IFA fährt, fährt nie verkehrt.

Fuhrpark: MZ TS 150 Bj.84, Simson S50 Bj.78,Simson S51 Bj.81, Simson SR 50 Bj.86, RS14/36 Bj.57, Miele Herrenrad Bj.32, VW Golf 2 Bj.90, Audi 80 B4 Bj.94,Audi 80 B4 Bj.92,Audi A6 C4 Bj.96
icke1982

 
Beiträge: 122
Themen: 6
Registriert: 29. Juni 2018 23:40
Alter: 36

Re: Pierburg Vergaser VW Golf 2 einstellen

Beitragvon TS-Jens » 13. Mai 2019 22:08

Das ist doch eh klar?! Aber erstmal dreh ich ihm den Leerlauf etwa hin wie er sein muss und dann das Gemisch. Wenn das dann stimmt schaue ich ob die Leerlaufdrehzahl immernoch passt und stelle sie notfalls noch nach.
Aber bei zB. 1000 Umdrehungen brauch ich gar nicht anfangen das Gemisch zu verstellen.

-- Hinzugefügt: 13/5/2019, 23:18 --

Falls doch: Gemisch solltest du bei dem Pfeil einstellen können.

Ich kenne die eigentlich mit einem Röhrchen wo die Einstellschraube drin ist, aber das sitzt an der gleichen Stelle.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer schützt uns vor den Umweltschützern??

:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 [strike]Florida[/strike] Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Hercules K 100 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 8135
Artikel: 1
Themen: 102
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 37

Re: Pierburg Vergaser VW Golf 2 einstellen

Beitragvon Feuereisen » 14. Mai 2019 00:45

Danke Euch erst mal für die Antworten. Der von Jens verlinkte Vergaser ist es nicht, anstelle der dortigen Einstellschraube sitzt bei mir der Gasblasenabscheider:
IMG_20190513_221608.jpg

In Fahrtrichtung rechts gesehen sitzt ein extra "Mechanismus"+ Starterdeckel (das erwähnte Wachsventil ?)welcher u.a. die oben auf dem Vergaser befindliche kleine Drosselklappe steuert (also die automatische Kaltstarteinrichtung ):
IMG_20190513_221944.jpg

Darunter bzw. daran sitzt eine kleine Schlitzschraube welche irgendeine Anschlag Funktion hat und an der ich gedreht habe weil ich dachte daran lässt sich das Standgas einstellen(was ja nichts gebracht hat):
IMG_20190513_223143.jpg

Von hinten gesehen hängt da die sogenannte Pulldowndose an der man eine Plastekappe drehen kann:
IMG_20190513_223452.jpg

Falls man das Standgas also nicht manuell justieren kann müsste ich also das Leerlaufgemisch an der von Jens bezeichneten Schraubhülse ? ( hier obendrauf die rechte der 2 neben dem abgeschrägten Röhrchen) einstellen können:
IMG_20190513_223838.jpg


Zum Vergasertyp:
2 E steht erhaben drauf, ein E ist eingeschlagen aber ein 2E -E wie von Jens vermutet kann es eigentlich nicht sein da dieser für das G Katmodell (mit elektronischer Steuerung ausgerüstet) ist. Andere von den hier genannten zusätzlichen Kennungen kann ich in dem eingeschlagenen Bereich nicht ausmachen. Die eingeschlagene Nr. würde laut Pierburg Liste einen 2E3 ergeben, allerdings müsste dann ein F statt einem E dastehen...:
IMG_20190513_222402.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bauchfrei schaukeln 2014 - ich hab´s getan ! ...außerdem GKV Gründungsmitglied



MZ-Im Sport begehrt - Im Alltag bewährt!


Veganer sterben nicht - sie beißen ins Gras !


Mit FROHSINN und VOLLGAS


Wer um alles in der Welt ist Safety First... Eine englische Königin?




Zensiert! :stumm: - Hier stand mal eine politisch unkorrekte Aussage ... :wink:
aber " Der Grund warum Menschen zum Schweigen gebracht werden ist nicht weil sie lügen, sondern weil sie die Wahrheit sagen." (T. Fontane)

Fuhrpark: RT -3 Bj.59; ES 250; ES 300; ES 250G; ES 250-2 A Bj.67; ES 150 Bj.65 & 71; ETS Bj.70 & 72, ETS Escort; TS 150 Bj.73 & 80; TS 250 Bj.73, 75 & 79; TS 250 A Bj.78; GE 250 Bj.79?; ETZ 250 Exp. Bj.86; ETZ 250 VP; ES 250 Ausweisrennmaschine; Pitty; Berlin; Troll; BK350 und andere nicht MZ´s z.Bsp. AWO 425 S/T; BSA M20; kpl. Vogelserie; Cezeta; Tatran; K 750; Honda CB750 Four; Izh 56; Kovrovets k 175; Jawa 250, Pionier,20,Mustang; CZ 175, CZ 380; Phänomen K32; Skoda Octavia, 1202, MB1000; Trabant P50,6o,6o1; Saporoshez 986;Barkas Doka - Autoschlepper (Auflieger);DK 1; Multicar 22; Dübener Ei und vieles andere- teilweise unrestauriert und nicht fahrbereit, aber was nicht ist kann ja noch werden
Feuereisen

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3583
Themen: 55
Bilder: 30
Registriert: 1. Januar 2011 16:56
Wohnort: Bernau (Barnim) / Neuenkirchen (Rügen)
Alter: 45

Re: Pierburg Vergaser VW Golf 2 einstellen

Beitragvon icke1982 » 14. Mai 2019 07:17

Guck mal bei ruddies-berlin.de
Da müsstest du alles Wissenswertes über den Vergaser finden.
Wer IFA fährt, fährt nie verkehrt.

Fuhrpark: MZ TS 150 Bj.84, Simson S50 Bj.78,Simson S51 Bj.81, Simson SR 50 Bj.86, RS14/36 Bj.57, Miele Herrenrad Bj.32, VW Golf 2 Bj.90, Audi 80 B4 Bj.94,Audi 80 B4 Bj.92,Audi A6 C4 Bj.96
icke1982

 
Beiträge: 122
Themen: 6
Registriert: 29. Juni 2018 23:40
Alter: 36

Re: Pierburg Vergaser VW Golf 2 einstellen

Beitragvon monsieurincroyable » 14. Mai 2019 07:33

geh doch mal mit der Fahrzeugnummer zum VW Händler. Der müsste doch die richtige Bezeichnung im ETKA haben.

Fuhrpark: diverse MZ und Simson :-)

https://www.youtube.com/watch?v=oTpSjR_UffI
monsieurincroyable

Benutzeravatar
 
Beiträge: 805
Themen: 90
Bilder: 1
Registriert: 16. Januar 2009 13:02
Wohnort: Briesing
Alter: 40

Re: Pierburg Vergaser VW Golf 2 einstellen

Beitragvon TS-Jens » 14. Mai 2019 07:59

icke1982 hat geschrieben:Guck mal bei ruddies-berlin.de
Da müsstest du alles Wissenswertes über den Vergaser finden.


Das ist ein guter Hinweis, aufschlussreiche Seite :ja:

Wie gesagt, ich kenne das Drissding eigentlich nur mit der Büchse und der Sechskantschraube zum Leerlaufdrehzahl einstellen.
Hatte auch eher selten Berührung damit, der ein oder andere Sierra hatte den scheiß Pierburg. Die anderen hatten Weber oder den VV Gleichdruckvergaser.
Wer schützt uns vor den Umweltschützern??

:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 [strike]Florida[/strike] Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Hercules K 100 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 8135
Artikel: 1
Themen: 102
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 37

Re: Pierburg Vergaser VW Golf 2 einstellen

Beitragvon rausgucker » 14. Mai 2019 08:56

Das Ding war als 2E-E in einem W124 200 bei mir verbaut. Bj. 1990, gang ganz schlimm. Der funktionierte erst richtig, als Fachbetrieb den kompletten Düsensatz und mehrer Gummiteile getauscht hatte. Das Auto hatte ich glücklihcerweise nur ganz kurz. Aber das ist jetzt OT. Geht ja um den 2E.

Fuhrpark: -2X ETZ 250 komplett, 3 x komplett in Teilen ;)
rausgucker

 
Beiträge: 1505
Themen: 39
Registriert: 1. Januar 2008 15:28
Wohnort: Thüringen
Alter: 50

Re: Pierburg Vergaser VW Golf 2 einstellen

Beitragvon Feuereisen » 14. Mai 2019 10:48

icke1982 hat geschrieben:Guck mal bei ruddies-berlin.de
Da müsstest du alles Wissenswertes über den Vergaser finden.

Danke !
Die Seite habe ich gestern im Zuge der Recherche auch schon gefunden. Das korrekte Vergasermodell konnte ich anhand der Ersatzteilzeichnungen aber nicht finden. Irgend ein " Anbauteill" weicht in seiner Ausführung immer von den Abbildungen ab.
Laut Fahrzeugverwendungsliste ist es aber wie oben schon beschrieben ein 2E3 welcher als "Ersatzvergaser" ab 1987 verwendet wurde. In dieser Liste konnte ich gerade die oben auf dem Bild ersichtliche Fabriknummer verifizieren.
Bauchfrei schaukeln 2014 - ich hab´s getan ! ...außerdem GKV Gründungsmitglied



MZ-Im Sport begehrt - Im Alltag bewährt!


Veganer sterben nicht - sie beißen ins Gras !


Mit FROHSINN und VOLLGAS


Wer um alles in der Welt ist Safety First... Eine englische Königin?




Zensiert! :stumm: - Hier stand mal eine politisch unkorrekte Aussage ... :wink:
aber " Der Grund warum Menschen zum Schweigen gebracht werden ist nicht weil sie lügen, sondern weil sie die Wahrheit sagen." (T. Fontane)

Fuhrpark: RT -3 Bj.59; ES 250; ES 300; ES 250G; ES 250-2 A Bj.67; ES 150 Bj.65 & 71; ETS Bj.70 & 72, ETS Escort; TS 150 Bj.73 & 80; TS 250 Bj.73, 75 & 79; TS 250 A Bj.78; GE 250 Bj.79?; ETZ 250 Exp. Bj.86; ETZ 250 VP; ES 250 Ausweisrennmaschine; Pitty; Berlin; Troll; BK350 und andere nicht MZ´s z.Bsp. AWO 425 S/T; BSA M20; kpl. Vogelserie; Cezeta; Tatran; K 750; Honda CB750 Four; Izh 56; Kovrovets k 175; Jawa 250, Pionier,20,Mustang; CZ 175, CZ 380; Phänomen K32; Skoda Octavia, 1202, MB1000; Trabant P50,6o,6o1; Saporoshez 986;Barkas Doka - Autoschlepper (Auflieger);DK 1; Multicar 22; Dübener Ei und vieles andere- teilweise unrestauriert und nicht fahrbereit, aber was nicht ist kann ja noch werden
Feuereisen

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3583
Themen: 55
Bilder: 30
Registriert: 1. Januar 2011 16:56
Wohnort: Bernau (Barnim) / Neuenkirchen (Rügen)
Alter: 45

Re: Pierburg Vergaser VW Golf 2 einstellen

Beitragvon Spass77 » 15. Mai 2019 12:06

Hallo, unter dem Vergaser ist ein Gummiflansch.
Wenn dieser porrös ist, bekommt er Falschluft und das Standgas erhöht sich auch.
Das Problem hatte ich einmal.
Mit freundlichen Grüßen

Fuhrpark: Mz Es 150/1,Mz Es 250/2, Mz Es 175/0, Mz Es 175/1, Mz Es 175/2, Mz Etz 150, PannoniaTLF Deluxe mit Dunabeiwagen, Simson Spatz, Simson Sr2, KX500, MZ RT 125/2, MZ ES 125/1, Pannonia TLt, ZXR750L, IWL Berlin
Spass77

 
Beiträge: 418
Themen: 23
Bilder: 10
Registriert: 27. April 2013 10:01
Wohnort: Leipzig u Sangerhausen
Alter: 42

Re: Pierburg Vergaser VW Golf 2 einstellen

Beitragvon Feuereisen » 15. Mai 2019 12:24

Dann sollte aber der CO Wert eher zu niedrig sein..
Bauchfrei schaukeln 2014 - ich hab´s getan ! ...außerdem GKV Gründungsmitglied



MZ-Im Sport begehrt - Im Alltag bewährt!


Veganer sterben nicht - sie beißen ins Gras !


Mit FROHSINN und VOLLGAS


Wer um alles in der Welt ist Safety First... Eine englische Königin?




Zensiert! :stumm: - Hier stand mal eine politisch unkorrekte Aussage ... :wink:
aber " Der Grund warum Menschen zum Schweigen gebracht werden ist nicht weil sie lügen, sondern weil sie die Wahrheit sagen." (T. Fontane)

Fuhrpark: RT -3 Bj.59; ES 250; ES 300; ES 250G; ES 250-2 A Bj.67; ES 150 Bj.65 & 71; ETS Bj.70 & 72, ETS Escort; TS 150 Bj.73 & 80; TS 250 Bj.73, 75 & 79; TS 250 A Bj.78; GE 250 Bj.79?; ETZ 250 Exp. Bj.86; ETZ 250 VP; ES 250 Ausweisrennmaschine; Pitty; Berlin; Troll; BK350 und andere nicht MZ´s z.Bsp. AWO 425 S/T; BSA M20; kpl. Vogelserie; Cezeta; Tatran; K 750; Honda CB750 Four; Izh 56; Kovrovets k 175; Jawa 250, Pionier,20,Mustang; CZ 175, CZ 380; Phänomen K32; Skoda Octavia, 1202, MB1000; Trabant P50,6o,6o1; Saporoshez 986;Barkas Doka - Autoschlepper (Auflieger);DK 1; Multicar 22; Dübener Ei und vieles andere- teilweise unrestauriert und nicht fahrbereit, aber was nicht ist kann ja noch werden
Feuereisen

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3583
Themen: 55
Bilder: 30
Registriert: 1. Januar 2011 16:56
Wohnort: Bernau (Barnim) / Neuenkirchen (Rügen)
Alter: 45

Re: Pierburg Vergaser VW Golf 2 einstellen

Beitragvon Spass77 » 15. Mai 2019 13:36

Das wäre möglich. :/

Fuhrpark: Mz Es 150/1,Mz Es 250/2, Mz Es 175/0, Mz Es 175/1, Mz Es 175/2, Mz Etz 150, PannoniaTLF Deluxe mit Dunabeiwagen, Simson Spatz, Simson Sr2, KX500, MZ RT 125/2, MZ ES 125/1, Pannonia TLt, ZXR750L, IWL Berlin
Spass77

 
Beiträge: 418
Themen: 23
Bilder: 10
Registriert: 27. April 2013 10:01
Wohnort: Leipzig u Sangerhausen
Alter: 42

Re: Pierburg Vergaser VW Golf 2 einstellen

Beitragvon mister-vw » 15. Mai 2019 18:08

Hallo,die Nr.2 ist der CO Einstellstutzen.Die 16 die Leerlaufdüse.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ RT 125/3-1959,MZ ETZ 150/1988 ,Suzuki Gsr 600/2010,Simson Sperber SR4-3/1967,MZ ES 175/2,MZ ES 150 Bj.1968, Yamaha XJ 600 N Bj.1995, MZ TS 250/1 Bj. 1978
mister-vw

 
Beiträge: 52
Themen: 1
Registriert: 1. Januar 2014 16:44
Wohnort: Sonneberg/Thüringen

Re: Pierburg Vergaser VW Golf 2 einstellen

Beitragvon zweitakt » 15. Mai 2019 18:20

Wenn er zu fett läuft liegt es sehr of am Anreicherungsventil.
Das befindet sich hinter der Seilscheibe vom Gaszug.
Die Gummidichtung zieht sich rein und wird undicht.
Auswechseln des Ventils ist angesagt.

Fuhrpark: TS150 Bj. 1984
RT125/2 Bj. 1958
BMW R75/5 Bj. 1972
zweitakt

 
Beiträge: 63
Themen: 1
Registriert: 17. Februar 2010 20:25
Wohnort: Bi uns to hus.


Zurück zu Andere Oldie-Interessen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast