Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Autos, Eisenbahnen, Busse, Pendeluhren ... halt alles was alt & schön ist.

Moderator: Moderatoren

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Ralle » 19. Mai 2022 12:58

Ich finde auch die Farbwahl sehr gelungen, es müssen nicht immer die seltenen, funkelnden Sonderlackierungen sein 8)
Kleine Anleitung, wie man das Zündschloss einer RT überprüft

Fuhrpark: RT 125/2, BJ 1956 mit PAV40 Anhänger; TS250/1 (FE1) Standpark: RT125/2, BJ 1958; ETS250 Bj. 1971,
Ralle
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
FE1 - TS250 Käufer
 
Beiträge: 10521
Themen: 166
Bilder: 31
Registriert: 6. September 2008 02:06
Wohnort: Dresden Heimat: Oberlausitz
Alter: 49

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 19. Mai 2022 17:44

Ja Ja das Thema Farbe :mrgreen:
Es gibt glaube ich mehr 2 farbige (Deluxe ) als je verkauft wurden. :)
Bei mir stand aber von vorn herrein fest das es die gleiche Farbe werden soll. Nagut eine kleine Abweichung gibt es da schon,abgesehen vom Dach. :wink:
Der Lackierer hatte eine weile rum probiert bis es so einigermasen paste.

Und heute war ich nun das 2. mal beim Reifenhändler , den ich hatte ja schon vor 6 Wochen die erste Felge zu ihm gebracht mit der Frage was kosten 5 neue Gummis, Schläuche inkl. auswucten.
Da ich keinerlei Rückmeldung bekamm hab ich noch mal an gerufen.
Oh hatte ich ganz vergessen ,durfte ich am telefon hören. :(
Nu ja jetzt hat er die anderen 4 Felgen noch bekommen und nächste Woche soll woll alles zur Abholung bereit stehen.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1626
Themen: 52
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 53

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 20. Mai 2022 19:13

Heute habe ich mich nochmal mit dem Vergaser beschäftigt.
Als erstes ist mir der Nichtschwimmer aufgefallen.

Er hatte 2 Risse und war demzufolge voll gelaufen :biggrin:
Ein Austausch brachte keinerlei Besserung.
Also alle meine 40 er BVF Vergaser raus gekramt.
Ich dachte nicht lange rum dödeln und den dreckigsten den ich hatte sauber gemacht und ein gebaut.

Und siehe da er läuft 1a
:P
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1626
Themen: 52
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 53

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 21. Mai 2022 19:43

Heute Leute habe ich wieder einen großen strich auf der Tu Du Liste machen dürfen.
Alle arbeiten an und im Motor Raum sind erledigt.
$matches[2]

Haube dran und zu. :wink:
IMG_20220521_133313.jpg

Morgen nochmal die Zündung nach kontrollieren.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1626
Themen: 52
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 53

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Lorchen » 21. Mai 2022 20:18

Rallye Olaf hat geschrieben:Heute Leute habe ich wieder einen großen strich auf der Tu Du Liste machen dürfen.
Alle arbeiten an und im Motor Raum sind erledigt.

Die Delle auf dem Ansaugbehälter ist noch da. :stumm:
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 und 2020 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56 (Deko Wohnzimmer), IWL Troll Bj. 63, Honda CG 125 Bj. 98, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, EMW R35/3 Bj. 54, DKW RT 250 H Bj. 53, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59 und ein Urinal. Außerdem Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 34126
Artikel: 1
Themen: 240
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 53

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Uwe6565 » 21. Mai 2022 20:20

An der Baureihe war das Loch zum Zündung einstellen noch schön groß, bei einem 353 habe ich mit der Flex erst mal "Baufreiheit" geschafft. :mrgreen:

-- Hinzugefügt: 21. Mai 2022 20:21 --

Lorchen hat geschrieben:
Rallye Olaf hat geschrieben:Heute Leute habe ich wieder einen großen strich auf der Tu Du Liste machen dürfen.
Alle arbeiten an und im Motor Raum sind erledigt.

Die Delle auf dem Ansaugbehälter ist noch da. :stumm:


Das Teil hast Du wohl runter fallen lassen :?: :lach: :lach: :lach:
Zum Emme fahren ist man nie zu alt

LG von Uwe6565 :D :D :D

Fuhrpark: ETZ From von außen wild von innen ,TS Gespann mit ETZ Herz Unsere "Ratte"
Uwe6565

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1343
Themen: 51
Bilder: 0
Registriert: 18. Juli 2013 22:39
Wohnort: 06571
Alter: 57

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon daniel_f » 21. Mai 2022 20:37

Uwe6565 hat geschrieben:An der Baureihe war das Loch zum Zündung einstellen noch schön groß, bei einem 353 habe ich mit der Flex erst mal "Baufreiheit" geschafft. :mrgreen:

-- Hinzugefügt: 21. Mai 2022 20:21 --

Lorchen hat geschrieben:
Rallye Olaf hat geschrieben:Heute Leute habe ich wieder einen großen strich auf der Tu Du Liste machen dürfen.
Alle arbeiten an und im Motor Raum sind erledigt.

Die Delle auf dem Ansaugbehälter ist noch da. :stumm:


Das Teil hast Du wohl runter fallen lassen :?: :lach: :lach: :lach:


Beim 353er haben viele die Haltestange für die Motorhaube auf dem Ansauggeräuschdämpfer abgestellt, daher sind da oft Dellen zu finden.
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr. 007

Genieße das Leben ständig, denn du bist länger tot als lebendig!

Fuhrpark: MZ ES 175/1 Bj. 1967, MZ ES 150 Bj. 1964, S51 B1-3 Bj. 1982, SR2E Bj. 1963
daniel_f

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2326
Themen: 36
Bilder: 7
Registriert: 5. Juni 2012 11:07
Wohnort: Gottesberg
Alter: 37

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 21. Mai 2022 21:04

Lorchen hat geschrieben:
Rallye Olaf hat geschrieben:Heute Leute habe ich wieder einen großen strich auf der Tu Du Liste machen dürfen.
Alle arbeiten an und im Motor Raum sind erledigt.

Die Delle auf dem Ansaugbehälter ist noch da. :stumm:



Die bleibt auch :P
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1626
Themen: 52
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 53

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Fit » 21. Mai 2022 22:42

Tolle Arbeit :ja:

Ich bin ja in Olafs Alter..... :oops: als wir noch jung waren, gab es schon die 1.3er :D

Warum hat Eisenach den Kühler HINTER dem Motor plaziert? :?

Fuhrpark: 2005 - jetzt => zwei MZ 1000 SF (eine kompletter Neuaufbau aus Teilen!)
1987 - 1998 mehrere ETZ250 und ES250/2 (auch mit Personenseitenwagen)
Fit

Benutzeravatar
 
Beiträge: 457
Themen: 14
Registriert: 9. April 2012 20:37
Alter: 52

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon rausgucker » 21. Mai 2022 22:53

Das weiß der Fuchs ;) Ich habe aber früher gesehen, dass nicht wenige den Kühler in EIgenregie dann vor den Motor gebaut haben.

Fuhrpark: 3 X ETZ 250 komplett, 3 x komplett in Teilen ;)
rausgucker

 
Beiträge: 2567
Themen: 46
Registriert: 1. Januar 2008 15:28
Wohnort: Thüringen
Alter: 53

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon mexxchen » 22. Mai 2022 02:49

Der Kühler war schon 1938 bei den ersten DKW Sonderklasse hinter dem Motor, auf der vorderen Querblattfeder. Erst bei den letzten 353, die den gestanzten Frontgrill aus einem.Stuck hatten in Wagenfarbe, wanderte der Kühler vor den Motor.

Ich vermute dass der Kühler so hoch die möglich montiert wurde, damit die damalige Thermo-Syphon-Kuhlung nach dem Schwerkraftprinzip funktionierte. Der F9 und die ersten 311er hatten keine Wasserpumpe und kein Thermostat. Das heiß werdende Kühlwasser stieg nach oben aus dem Motor auf und rieselte durch den Kühler wieder nach unten, weil es sich dort abkühlte. Dabei lief es unten abgekühlt wieder in den Motorblock

MfG mexxchen

Fuhrpark: MZ ES250/1 Gespann; ES250/2; TS250; TS250/1; ETZ 250 (alle ex)
BMW R 1100 GS (aktuell)
mexxchen

 
Beiträge: 258
Themen: 2
Registriert: 29. Oktober 2011 21:05

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 22. Mai 2022 09:28

Das was mein Vorredner schon geschrieben hat wolte ich heute morgen schreiben.
Also wäre das auch schon geklärt. :mrgreen:

Wer lust hat kan ja mal auf meinen Kanal schauen. :wink:
https://www.youtube.com/channel/UCTiHaL ... o3OxP4pV8A
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1626
Themen: 52
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 53

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 29. Mai 2022 20:17

Tach MZ Gemeinde
Das ist der Stand vom 29.5. 022
$matches[2]

$matches[2]

$matches[2]

IMG_20220529_171938.jpg

Jetzt noch die neuen Räder drauf und ein paar offiziele Propefahrten,dan zum Tüv. :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1626
Themen: 52
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 53

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 4. Juni 2022 12:50

Halleluja :D
Am Donnerstag war der Termin beim TÜV.
Was soll ich sagen.
:lol: :P
Alles mit Note 1 bestanden.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1626
Themen: 52
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 53

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon RT Opa » 4. Juni 2022 13:16

Das war nicht anders zu erwarten bei der Arbeit die du geleistet hast.
Glückwunsch zum wieder auf die Straße bringen.
Allzeit gute Fahrt und viel Spaß mit dem wunderbaren Wartburg.
Schmierige Finger sind keine Schande sondern nur ein Ergebnis.

Eine RT ist perfekt wenn sie dir ein lächeln beim Fahren ins Gesicht zaubert

Fuhrpark: ES 150/1 Bj 73 restauriert (standzeug)- hat ewiges leben, mein erstes Motorrad)
ES150/1 Bj 71 In Betrieb (original)
RT 125/3 Bj 59 In Betrieb (original
RT 125/3 Bj unbekannt ( Ferdsch)
Kampfschwalbe KR 51/2

TS 250/1 BJ 1979 mein Söckchen
RT Opa

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6148
Themen: 21
Bilder: 4
Registriert: 19. November 2007 23:29
Wohnort: Bad Lausick
Alter: 55
Skype: RT-Opa

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 4. Juni 2022 18:03

Ich denke mall wenn alles gut klappt gehe ich am Dienstag zum Zulassungsservice in der Hoffnung das ich bis zum Wochenende die Schilder bekomme.
Jetzt ist erstmal 3Tage Erholung an gesagt.
IMG_20220604_144950.jpg

:biggrin:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1626
Themen: 52
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 53

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Sven Witzel » 5. Juni 2022 09:31

Rallye Olaf hat geschrieben:Halleluja :D
Am Donnerstag war der Termin beim TÜV.
Was soll ich sagen.
:lol: :P
Alles mit Note 1 bestanden.

Herzlichen Glückwunsch!

Ein wirklich tolles Fahrzeug - wenn du zum Heimweh bist kannst du dir hier in Herleshausen (10km von der Spicke) gerne nen Kaffee oder Hopfenblütentee abholen. Ich freue mich den Wartburg mal live dort oder hier zu sehen :-)
Bild
OT-Paragraphenreiter

Fuhrpark: Fuhrpark: ETS 150 Bj 72, TS 125 Neckermann Bj. 78, ETZ 250A Bj 87, ETZ 250F Bj 86, BMW RnineT Urban G/S Bj 18

Standpark: ES 250 Bj.59, ES 300 Bj. 63, ES 250/2 Gespann Bj 68, ES 250/2A Bj 72, TS 250 Gespann Bj 75, ETZ 250 Bj. 84

verkauft: ES 150 Bj 65, ES 150 Bj 67, ES 150 Bj 74, ES 250/1 Bj unbekannt, RT 125/3, Bj 61, ES 175/2 Bj ca. 70, TS 125, Bj 76, TS 250/1 Gespannmaschine Bj 78
Sven Witzel

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Räuchermann
 
Beiträge: 8883
Themen: 126
Bilder: 35
Registriert: 26. März 2007 00:48
Wohnort: Herleshausen
Alter: 34

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 5. Juni 2022 10:27

Einen schönen wünsche ich.
Dankeschön für die Glückwünsche.
Mal schauen ob es klappt mit dem Besuch, den mein Plan für ESA ist relativ voll.
Fotos vorm Tor und das berühmte Foto mit der Burg im Hintergrund müssen auf jeden Fall gemacht werden.Mein Plan ist,
Freitag Anreise, Sonnabend Fotos , Sonntag Ausfahrt.
Und am Montag Abreise ins Erzgebirge.
Da werde ich dann 3 Wochen Urlaub bei meinen Eltern machen.
:)
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1626
Themen: 52
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 53

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Lorchen » 6. Juni 2022 12:32

Glückwunsch!
Trotz des verbeulten Luftansaugberuhigers? :versteck:
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 und 2020 (der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Moto Guzzi V85TT Bj. 19, Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, ES 175/2 Bj. 67, ES 300 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56 (Deko Wohnzimmer), IWL Troll Bj. 63, Honda CG 125 Bj. 98, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, EMW R35/3 Bj. 54, DKW RT 250 H Bj. 53, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59 und ein Urinal. Außerdem Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 34126
Artikel: 1
Themen: 240
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 53

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 6. Juni 2022 16:31

Na Lorchen

Solte ich so einen Speziellen Topf bekommen werde ich den dan wieder frisch machen.
Den Unterschied zum original Teil hatt ja noch keiner enddeckt. :)
Na Ja sind ja auch kaum Wartburg schrauber im Forum
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1626
Themen: 52
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 53

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon mexxchen » 6. Juni 2022 20:20

Glückwunsch zu dem Sahnestück!

War der Ansaugtopf nicht mit Antidröhnmasse bepinselt? Oder kamm das erst mit dem Jikov-Vergaser?

MfG mexxchen

Fuhrpark: MZ ES250/1 Gespann; ES250/2; TS250; TS250/1; ETZ 250 (alle ex)
BMW R 1100 GS (aktuell)
mexxchen

 
Beiträge: 258
Themen: 2
Registriert: 29. Oktober 2011 21:05

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 6. Juni 2022 20:28

Dankeschön
Weder noch
Das gab es nicht ab Werk das wurde privat gemacht.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1626
Themen: 52
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 53

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon mexxchen » 6. Juni 2022 21:35

Mein Gedächtnis hat mich also nicht getäuscht (http://www.w353.cz):
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ ES250/1 Gespann; ES250/2; TS250; TS250/1; ETZ 250 (alle ex)
BMW R 1100 GS (aktuell)
mexxchen

 
Beiträge: 258
Themen: 2
Registriert: 29. Oktober 2011 21:05

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 6. Juni 2022 21:43

Ab Werk hatte es sich nicht bewert
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1626
Themen: 52
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 53

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 15. Juni 2022 21:37

Wir schreiben heute den 15. 6. 022.
Seit heute ist es zu gelassen und es wurden die ersten 15km gefahren.
:P :wink: :mrgreen:
IMG_20220615_181041.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1626
Themen: 52
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 53

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon RT Opa » 15. Juni 2022 23:00

Glückwunsch und allzeit gute Fahrt.
Schmierige Finger sind keine Schande sondern nur ein Ergebnis.

Eine RT ist perfekt wenn sie dir ein lächeln beim Fahren ins Gesicht zaubert

Fuhrpark: ES 150/1 Bj 73 restauriert (standzeug)- hat ewiges leben, mein erstes Motorrad)
ES150/1 Bj 71 In Betrieb (original)
RT 125/3 Bj 59 In Betrieb (original
RT 125/3 Bj unbekannt ( Ferdsch)
Kampfschwalbe KR 51/2

TS 250/1 BJ 1979 mein Söckchen
RT Opa

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6148
Themen: 21
Bilder: 4
Registriert: 19. November 2007 23:29
Wohnort: Bad Lausick
Alter: 55
Skype: RT-Opa

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Lausi » 16. Juni 2022 07:05

Genial, Olaf! :gut:

Freundliche Grüße,
/Christian

Fuhrpark: MZ ETZ 250 A, Bj. 1984
Moto Guzzi 1200 Norge, Bj. 2008
Moto Guzzi V85 TT, Bj. 2019

Ehemalige:
MZ ES 250/2 A, Bj. ~1970, von 1985-1986
MZ TS 250/1, Bj. ~1979, von 1986-1989
MZ ETZ 250, Bj. 1986, von 1989-1990
Honda CX 500C, Bj. 1983, von 1990-1999
Yamaha XJ 900 S Diversion, Bj. 1999, von 1999-2022
Lausi
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Infrarotdetektor und Thermodramatiker :-)
 
Beiträge: 1607
Themen: 88
Bilder: 323
Registriert: 12. Mai 2016 22:07
Wohnort: 16540 Hohen Neuendorf
Alter: 54

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon mario l » 16. Juni 2022 07:22

:respekt: das ist ja mal was sehr schönes geworden.

lg mario
Ich irre mich gern, denn jedes mal wenn ich mich irre gewinne ich - und sei es nur an Erkenntnis!
Lebe jeden Tag so als wäre es mit Absicht! ...langsam wird das Leben intensiever!
ich war dabei: Möhlau 2010; Möhlau 2011; Lehesten 2011; Holzthaleben 2012; Waldfrieden 2015; Zerbst 2017; Feldatal 2018; Zerbst 2019; Altglobsow 2020; Manebach 2022

Fuhrpark: TS 250/1 / Bj. 1980 (die Bärbel); DL 650 A V-Strom (die eSmi); TS 150 / Bj. ?? (Opfer einer feindlichen Übernahme); ein Fahrrad; Rollschuhe (wenn ich nur wüsste wo die liegen)
mario l

Benutzeravatar
 
Beiträge: 738
Themen: 12
Bilder: 6
Registriert: 3. Juni 2010 22:50
Wohnort: Sachsen-Anhalt / HZ
Alter: 54

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon mz-mw » 16. Juni 2022 07:42

Großartig!
Nur der Moment zählt!
Helfen Sie mir nicht - es ist schon schwer genug!
Vertrauen ist wie ein Radiergummi. Mit jedem Fehler wird es kleiner.
Es gibt viele Wege zum Glück. Einer davon ist aufhören zu jammern. (Albert Einstein)
Es gibt zwei Arten von Freunden: die Einen sind käuflich, die Anderen sind unbezahlbar.
Ein Problem ist meist dann schon zur Hälfte gelöst, wenn es nur klar und verständlich formuliert wurde.
Bevor Sie bei sich selbst eine schwere Depression oder Antriebsschwäche diagnostizieren, stellen Sie sicher, dass Sie nicht komplett von Arschlöchern umgeben sind. (Siegmund Freud, 1936)

Fuhrpark: MZ-Fuhrpark: zuviel
sonstiger Fuhrpark: vor allem alt und mit 4 Takten.......
mz-mw

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1440
Themen: 46
Bilder: 0
Registriert: 1. Februar 2011 20:08
Wohnort: 23562 Lübeck
Alter: 46

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon fETZt » 16. Juni 2022 10:02

Gute Fahrt!

Fuhrpark: gemach-Das wird schon.
fETZt

 
Beiträge: 222
Themen: 2
Registriert: 10. Dezember 2008 12:50
Wohnort: Stadt

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon rausgucker » 16. Juni 2022 12:09

Sehr sehr sehr schön! Und voe allem, wenn man weiß, dass der Wagen kein Blender ist, sondern auch technisch und unterm Blech bestens da steht, besser als neu ....

Fuhrpark: 3 X ETZ 250 komplett, 3 x komplett in Teilen ;)
rausgucker

 
Beiträge: 2567
Themen: 46
Registriert: 1. Januar 2008 15:28
Wohnort: Thüringen
Alter: 53

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon mexxchen » 16. Juni 2022 14:04

Eine Freude für das müde Auge, sehr schön geworden!

Allzeit gute und unfallfreie Fahrt!

MfG mexxchen

Fuhrpark: MZ ES250/1 Gespann; ES250/2; TS250; TS250/1; ETZ 250 (alle ex)
BMW R 1100 GS (aktuell)
mexxchen

 
Beiträge: 258
Themen: 2
Registriert: 29. Oktober 2011 21:05

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 16. Juni 2022 17:32

Ich danke euch für die Glückwünsche.
Es waren 2 aufreibende Jahre die mir auch ein paar zusätzliche graue Hare bescherten.. :mrgreen:
Wen ich zurück denke wan ich den Wartburg gekauft hatte und wie lange ich für die Restauration gebraucht habe. :biggrin:
Jetzt heist es erst mal 2 bis 3t km ein fahren.(hoffendlich Pannenfrei)
Das was mich noch zur Zeit ärgert ist diese sch.... Offenrohr Farbe, die soll bei 800c ein brennen.
Die stingt perwe.... und qualmt noch gan schön. :cry:
Die Bremse muß auf jeden fall noch mal nach gestelt werden und das Lenkrad steht noch einen Zahn versetzt.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1626
Themen: 52
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 53

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 18. Juni 2022 17:47

Tach auch

Heute hieß es nun ein paar km die Bremsen einfahren.
Pustakuchen
Hinten lings heis
Hinten rechts lauwarm
Vorn lings lauwarm
Vorn rechts heis.
Also alles noch mal einstellen (Exzenterschrauben) dachte ich. :cry:
Beide RBZ der HA undicht nach nicht mal 35km.
$matches[2]

Wartburg 311 629.jpg

Also schnell einen Bekanten an gerufen der 10km entfernd wohnt und noch neue Teile liegen hatte.
Nun alles wieder von vorne :(
Jetzt bremst er wie er soll nur vorne rechts muß ich die Bremse ein kleines bischen wieder lösen.
Hoffendlich wars das dann. :mrgreen:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1626
Themen: 52
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 53

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Wartburg-Coupe » 19. Juni 2022 17:34

Hallo Olaf,
Frage : was für Manschetten hast du verbaut? Ich hatte ein ähnliches Problem. Neue Manschetten verbaut, alles in Ordnung. Dann stand der Wartburg 2 Wochen beim Sattler und die Bremsflüssigkeit ist die Werkstatt gelaufen. Ich habe mir Manschetten aus DDR Produktion besorgt. Bis heute einwandfrei.

Mit freundlichen Grüßen
Reiner

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
RT 125-3 1960, Bk 350 1957
Wartburg-Coupe

 
Beiträge: 27
Registriert: 25. Februar 2020 18:43

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 19. Juni 2022 18:54

Hallöchen Reiner
Das kann ich dir nicht sagen da ich diese RBZs gekauft hatte.
Ein Zylinder war nicht richtig gehont worden,beim anderen war innen noch alles voller Farbe.
Eigentlich ist das meine schuld da ich diese vor dem Einbau nicht kontrolliert hatte.
Sonst zerlege ich die immer vorm Einbau.
Heute gab es noch ein bisschen Wetter Schutz für den Unterboten
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1626
Themen: 52
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 53

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 20. Juni 2022 19:10

Heute nun war es soweit und er ist das erste mal zu mir nach Hause gefahren.
Es regnete aus allen Wolken. :roll:
IMG_20220620_190119.jpg

Aber der Gustav hat sich wacker geschlagen.
:wink:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1626
Themen: 52
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 53

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Wartburg-Coupe » 20. Juni 2022 22:43

Hallo Olaf,

herzlichen Glückwunsch zur Fertigstellung und allzeit gute und unfallfreie Fahrt. Du solltest allerdings einen kleinen Hammer auf ein Tablett legen, zum Wartburg gehen und symbolisch
die erste kleine Delle selbst anbringen. Das soll, laut meinen Kollegen, davor schützen, dass es Andere erledigen!
Und denke immer dran: " Auto fängt mit AU an".

Mit freundlichen Grüßen
Reiner

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
RT 125-3 1960, Bk 350 1957
Wartburg-Coupe

 
Beiträge: 27
Registriert: 25. Februar 2020 18:43

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 6. Juli 2022 13:40

Er ist wieder zu Hause :P
$matches[2]

$matches[2]

IMG_20220706_133139.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1626
Themen: 52
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 53

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 8. Juli 2022 15:47

Kleiner Nachtrag

Nach einer stunde Kaffee Klatsch mit den Nachbarn (echt nette Leute) wurde mir erzählt das der Wartburg noch in guhter Erinnerung sei, und es im Ort keinerlei Nafahren mehr gibt.
Es gäbe aber noch 2 Söhne , der eine in Stavenhagen und der andere in Rostock.
Weitere Infos seien aber nicht vorhanden. :cry:
Und das ist das ehemalige zu Hause vom warti (Gustav)
$matches[2]

Wartburg 311 638.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1626
Themen: 52
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 53

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon smokiebrandy » 9. Juli 2022 07:33

… mit dem Schmuckstück kannst du ja dann auch mal die B96 Rallye von Zittau nach Rügen mit machen… :oops:
Teilnehmer der Wolfsschanzentour 2012, 2013 , 2014 , 2015 , 2017 ,2018
Besucher am Schlagbaum der EU Aussengrenze 2013 / erkennungsdienstlich behandelt , 2017 eingebucht im Netz RU
Mitglied Nr. 081 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Ecklampenschweinsympathisant
Sandbüschel-Lichtausknipser 2014/2016

Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein

OT-Partisanen-Zitteraal
Der Vollstrecker
___________________
Bild



Gruß aus dem Ostbüro der OT-Partisanen in Zittau , Renè

Fuhrpark: ETZ 150 Bj.1990 rot !, Abgang 15.08.2012
ETZ 250 Bj.1982 rot !,
MUZ Skorpion 660 Bj. 96 rot!, Abgang 31.10.2018
MZ ES 250/2 Gespann Bj.69 rot !

........................................
Opel Astra G 2.2 nicht rot sondern blau!
ETZ 251 im Aufbau... grün
smokiebrandy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8455
Themen: 43
Bilder: 39
Registriert: 23. Juli 2008 17:55
Wohnort: Zittau
Alter: 54

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 9. Juli 2022 08:50

So fiel Urlaub hab ich nicht :wink:
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1626
Themen: 52
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 53

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon starke136 » 9. Juli 2022 10:34

Lange habe ich den Fred begeistert verfolgt.

Danke für die vielen Bilder, deine tolle Arbeit und den Bericht.

Einfach super, was du aus dem Wartburg gemacht hast! :)
Bild
Trüffelschweine Logo Designer Mitglied Nr: 007

Bild
Gründungsmitgleid MKBV 13.08.2016

Fuhrpark: MZ TS 250/1 "Jule"
Simson S50B2
Pannonia Bastard "Masha" - Mein Beitrag zum Klimawandel!
MZ TS 250 "Die rote Rita"
Eine dicke Honda
starke136

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3039
Themen: 173
Bilder: 25
Registriert: 4. September 2011 17:44
Wohnort: Erfurt
Alter: 30

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Mell » 9. Juli 2022 15:07

Kann es sein, dass der Wartburg heute Morgen in Glinde unterwegs war?

Fuhrpark: MZ TS 150/ 1984,
SIMSON S51 / 1984,
HONDA CBR1000F / 1994
SIMSON AWO 425S / 1957
IWL Berlin SR59 / 1960
Mell

Benutzeravatar
 
Beiträge: 679
Themen: 30
Registriert: 16. Juli 2016 20:07
Wohnort: Glinde
Alter: 53

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Wartburg-Coupe » 9. Juli 2022 18:32

smokiebrandy hat geschrieben:… mit dem Schmuckstück kannst du ja dann auch mal die B96 Rallye von Zittau nach Rügen mit machen… :oops:


Hallo,
wie läuft das mit der Rallye, wo kann man sich anmelden?

Mit freundlichen Grüßen
Reiner

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
RT 125-3 1960, Bk 350 1957
Wartburg-Coupe

 
Beiträge: 27
Registriert: 25. Februar 2020 18:43

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 9. Juli 2022 20:55

Mell hat geschrieben:Kann es sein, dass der Wartburg heute Morgen in Glinde unterwegs war?


Ja :wink:
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1626
Themen: 52
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 53

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon smokiebrandy » 10. Juli 2022 10:49

Wartburg-Coupe hat geschrieben:
smokiebrandy hat geschrieben:… mit dem Schmuckstück kannst du ja dann auch mal die B96 Rallye von Zittau nach Rügen mit machen… :oops:


Hallo,
wie läuft das mit der Rallye, wo kann man sich anmelden?

Mit freundlichen Grüßen
Reiner


… das kann ich dir leider nicht sagen…ich weiß nur , dass sie regelmäßig in Zittau starten und auf die Insel rollt .
Einmal auch schon in die andere Richtung…

https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q ... fadvBw5e0J
Zuletzt geändert von smokiebrandy am 10. Juli 2022 10:55, insgesamt 1-mal geändert.
Teilnehmer der Wolfsschanzentour 2012, 2013 , 2014 , 2015 , 2017 ,2018
Besucher am Schlagbaum der EU Aussengrenze 2013 / erkennungsdienstlich behandelt , 2017 eingebucht im Netz RU
Mitglied Nr. 081 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Ecklampenschweinsympathisant
Sandbüschel-Lichtausknipser 2014/2016

Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein

OT-Partisanen-Zitteraal
Der Vollstrecker
___________________
Bild



Gruß aus dem Ostbüro der OT-Partisanen in Zittau , Renè

Fuhrpark: ETZ 150 Bj.1990 rot !, Abgang 15.08.2012
ETZ 250 Bj.1982 rot !,
MUZ Skorpion 660 Bj. 96 rot!, Abgang 31.10.2018
MZ ES 250/2 Gespann Bj.69 rot !

........................................
Opel Astra G 2.2 nicht rot sondern blau!
ETZ 251 im Aufbau... grün
smokiebrandy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8455
Themen: 43
Bilder: 39
Registriert: 23. Juli 2008 17:55
Wohnort: Zittau
Alter: 54

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Mell » 10. Juli 2022 10:55


Fuhrpark: MZ TS 150/ 1984,
SIMSON S51 / 1984,
HONDA CBR1000F / 1994
SIMSON AWO 425S / 1957
IWL Berlin SR59 / 1960
Mell

Benutzeravatar
 
Beiträge: 679
Themen: 30
Registriert: 16. Juli 2016 20:07
Wohnort: Glinde
Alter: 53

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 10. Juli 2022 10:59

So nun gebe ich euch mal den Stand nach 460km Einfahren.
1 : klappern im Armaturenbrett
2 : Regler für Frischluft oben und unten ohne Funktion
3 : Vergaser läuft wie als wäre der Chock leicht gezogen
4 : Bremse HL wird warm
5 : Bremse HL undicht
Ich kann bald keine Bremse mehr sehen. :oops:
IMG_20220710_095754.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1626
Themen: 52
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 53

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Wartburg-Coupe » 10. Juli 2022 18:52

smokiebrandy hat geschrieben:
Wartburg-Coupe hat geschrieben:
smokiebrandy hat geschrieben:… mit dem Schmuckstück kannst du ja dann auch mal die B96 Rallye von Zittau nach Rügen mit machen… :oops:


Hallo,
wie läuft das mit der Rallye, wo kann man sich anmelden?

Mit freundlichen Grüßen
Reiner


… das kann ich dir leider nicht sagen…ich weiß nur , dass sie regelmäßig in Zittau starten und auf die Insel rollt .
Einmal auch schon in die andere Richtung…

https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q ... fadvBw5e0J


Danke für die schnelle Antwort. Ich werde versuchen über den Oldtimerclub Feuerfest mehr zu erfahren.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
RT 125-3 1960, Bk 350 1957
Wartburg-Coupe

 
Beiträge: 27
Registriert: 25. Februar 2020 18:43

VorherigeNächste

Zurück zu Andere Oldie-Interessen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste