Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Autos, Eisenbahnen, Busse, Pendeluhren ... halt alles was alt & schön ist.

Moderator: Moderatoren

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon RT-Tilo » 11. Januar 2022 19:41

Ich liiiieeeebe alte, originale Instrumente ! :inlove: Bild Bild
hab auch erst einen überholten zurückbekommen ... der is aber für die Vitrine ... :oops:


AWO Tacho.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
bleibt gesund - Gruß Tilo Bild

OT - Partisanenzwerg
Bild
"Ich habe einfach keine Zeit mehr für Arschlöcher in meinem Leben"- Horst Lichter

* überzeugter RT 125 - Fahrer seit Anno 1978
* Gründungsmitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein - joo ich bin dabei !
* Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 137 und Erschaffer des Clublogos


* RT-Liste-597 * RT-Telegabelhilfe * RT-Fred * AWO-Fred * SR 2 - Fred * Classic-Fahrrad-Fred

Fuhrpark: RT 125/3, Bj. 60 - läuft
MZ RE 125, Bj. 58 - läuft
RT 125/2 GST, Bj. 60 - Projekt
SR 2 E, Bj. 62 - läuft
AWO Gespann, Bj. 60/63 - läuft
NSU- Fahrrad, Bj. 57 - läuft
DDR - Kinderroller - rot - läuft
Yamaha XJR 1300, Bj. 2005 - Reisedampfer
VW Caddy, Bj, 2008 - WoMo mit Mausehaken
RT-Tilo
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
-RT Statistiker
-der mit der Gabel kann
-ex. Forum-RT-Team
 
Beiträge: 8319
Artikel: 2
Themen: 220
Bilder: 38
Registriert: 16. Februar 2006 11:57
Wohnort: 04567/Südraum Leipzig
Alter: 59
Skype: RT-Tilo

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 15. Januar 2022 21:17

Hallo MZ Gemeinde
Heute haben Andreas (ein Bekanter mit Wartburg ) und ich 7 Stunden an der Elektrik gebastelt.
Erst habe ich alle Verbraucher/ Lampen provisorisch an geschraubt sodass wir eine Funktionsprüfung machen konnten.
Dabei stellte sich heraus,das ein Schalter defekt war.
Nach einigen hin und her hatte zu gute letzt alles zu meiner Zufriedenheit funktioniert.
Zum Schluss habe ich dann noch den neuen Tacho und das Kombi Instrument eingebaut.
Nun ist erstmal Feierabend.
IMG_20220115_124431.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Rallye Olaf am 16. Januar 2022 10:15, insgesamt 2-mal geändert.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1564
Themen: 51
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 52

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon MRS76 » 15. Januar 2022 21:57

Mensch Olaf, das schaut doch toll aus.
Ich würde ein Unfall bauen, weil ich die Augen nicht auf der Strasse sondern nur auf den Instrumenten hätte.
Die sind echt schick geworden.👍

Fuhrpark: TS 250/1 m. LSW und Gammel/Rost
MRS76

 
Beiträge: 2180
Themen: 7
Registriert: 2. Oktober 2018 16:36
Wohnort: Arzgebirg

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon flotter 3er » 15. Januar 2022 22:06

Respekt - vor allem in dem Bewusstsein, dass ich sowas vom Umfang her nicht mehr gebacken bekomme. Bin ich wohl inzwischen zu alt für, mir fehlt dann irgendwann der Schneid...
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....
Wenn du tot bist, dann weißt du nicht dass du tot bist. Es ist nur schwer für die Anderen. Genauso ist es, wenn du blöd bist.

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 15814
Artikel: 1
Themen: 221
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 60

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 16. Januar 2022 10:19

flotter 3er hat geschrieben:Respekt - vor allem in dem Bewusstsein, dass ich sowas vom Umfang her nicht mehr gebacken bekomme. Bin ich wohl inzwischen zu alt für, mir fehlt dann irgendwann der Schneid...


Also ich habe mir vorgenommen so einen Neuaufbau nicht wieder zu machen :!: :!: :!: :!: :!:

Denke ich zumindest :wink:

Den das ist echt fiel arbeit die mann schnell unterschätzt. :!: :wink:
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1564
Themen: 51
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 52

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon flotter 3er » 16. Januar 2022 10:58

Rallye Olaf hat geschrieben:
flotter 3er hat geschrieben:Respekt - vor allem in dem Bewusstsein, dass ich sowas vom Umfang her nicht mehr gebacken bekomme. Bin ich wohl inzwischen zu alt für, mir fehlt dann irgendwann der Schneid...


Also ich habe mir vorgenommen so einen Neuaufbau nicht wieder zu machen :!: :!: :!: :!: :!:

Denke ich zumindest :wink:

Den das ist echt fiel arbeit die mann schnell unterschätzt. :!: :wink:


Nee, nee - genau deshalb hab ich soviel Respekt davor - ich kann mir sehr gut vorstellen, was da an Arbeit dran hängt...
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....
Wenn du tot bist, dann weißt du nicht dass du tot bist. Es ist nur schwer für die Anderen. Genauso ist es, wenn du blöd bist.

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 15814
Artikel: 1
Themen: 221
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 60

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 16. Januar 2022 11:34

Heute gehe ich es ganz entspant an. :P
Nach dem Mittagessen fahre ich mit meinen Eltern in die werkstatt und mache eine Bau begehung. :wink:
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1564
Themen: 51
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 52

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon der janne » 16. Januar 2022 12:10

Auja....Der 311...Traumwagen...Ich hab meinen schon ewig...Zu schrauben ist immer was aber fast immer mit Bordwerkzeug zu lösen.

Fällt mir gerade ein das ich durch den Hausbau schon 2 Jahre mit TÜV drüber bin ....oha

Weitermachen Olaf :-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Go into the woods and help yourself !!!...Wolfsschanze 2014-2021 mit über 900km Anreise an einem Tag! 2017 neuer Rekord 1014km !!!!
19x Teilnehmer Wintertreffen AUGUSTUSBURG 1998 bis 2007 und 2009 bis 2017
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 001...und großer Vorsitzender

Fuhrpark: Wartburg 311 1958 mit Faltschiebedach; ; MZ ES 175/0 Bj.60 "die Patinamaschine"; MZ ES 175 Bj.60 "die Alltagshure" ;Yamaha 3CX Bj. 91; SUZUKI GS550M Katana Bj. 82; Citröen Jumper '08; Simson Habicht (Bj. 74); SIMSON Star SR4-2,MIFA Klapprad!!!!!!
STANDPARK:
MZ TS 250/1 Neckermann-Gespann '81, Chemnitzia Sport 1937, Möve-Rad ca. 1955, 4x MZ ES 175/0 (Bj. 57-61), MZ ES 175/1 (Bj. 64), 4x MZ ES 250/0 (Bj.58-61),2x MZ ES 250/1 (Bj. 64/65),4x MZ ES 300 (Bj. 62-63), MZ TS 150 (Bj. 75 mein 1. Motorrad) Yamaha FJ1200 '86; 2x Simson Star (Bj: 71/72) CSEPEL 250 '55;2xPannonia TLT '56; Pannonia TLT 250 '57,5 weitere Pannonias von 58 bis 61, Duna Seitenwagen
der janne

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8785
Artikel: 1
Themen: 133
Bilder: 50
Registriert: 29. Mai 2006 22:51
Wohnort: Limbach-Oberfrohna (Exil-Vogtländer)
Alter: 40

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon ARV » 16. Januar 2022 20:27

Sehr gute Arbeit Olaf!
Habe selbst einen 312er. Viel Erfolg noch bei deinem Projekt und danke fürs teilen. Leider existiert das Wartburg Forum nicht mehr, sehr schade um das ganz Wissen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ BK350, ES150, TS150, ETZ251
Simson KR51/1, S51
Wartburg 312
ARV

Benutzeravatar
 
Beiträge: 86
Themen: 9
Bilder: 4
Registriert: 22. Februar 2010 17:26
Wohnort: Ingolstadt (urspr.Riesa)
Alter: 34

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Fit » 16. Januar 2022 20:30

Sach mal Olaf, WIE wird so was versichert?

Wenn der Bernd oder die Bärbel mit dem 3er BMW in den Warti kracht sagte die Versicheurng: "Och, so ne olle DDR Kiste? Wären Sie mit 500 Euro zufrieden?" :shock:

Fuhrpark: 2005 - jetzt => zwei MZ 1000 SF (eine kompletter Neuaufbau aus Teilen!)
1987 - 1998 mehrere ETZ250 und ES250/2 (auch mit Personenseitenwagen)
Fit

Benutzeravatar
 
Beiträge: 434
Themen: 13
Registriert: 9. April 2012 20:37
Alter: 52

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 16. Januar 2022 20:38

Ne Ne

Da wirt ein ordendliches Guhtachten erstellt (der der das macht ist mir bekannt ) :P
Die Versicherung steht auch schon fest. ( OCC )

Naklar, bei einem Schaden ziehen die immer was vom Wert des KFzs ab . Das machen alle .
Mir ist auch klaar , das Geld was ich da rein stecke bekomme ich nie und nimmer wieder raus.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1564
Themen: 51
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 52

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon ARV » 16. Januar 2022 21:21

Fit hat geschrieben:Wenn der Bernd oder die Bärbel mit dem 3er BMW in den Warti kracht sagte die Versicheurng: "Och, so ne olle DDR Kiste? Wären Sie mit 500 Euro zufrieden?" :shock:


Wie Olaf sagt gibt es Oldtimergutachten, diesen Wert sollte man annähernd von der Versicherung bekommen...danach richtet sich ja auch der Versicherungswert. Bei mir hat die Versicherung selbst über Bilder den Wert geschätzt, war über dem Kaufpreis also passt das auch. Und dann gibt es noch Classic Data wo der Wert vieler Fahrzeuge (auch Wartburg) über Zustandsnoten eingeordnet ist.

Fuhrpark: MZ BK350, ES150, TS150, ETZ251
Simson KR51/1, S51
Wartburg 312
ARV

Benutzeravatar
 
Beiträge: 86
Themen: 9
Bilder: 4
Registriert: 22. Februar 2010 17:26
Wohnort: Ingolstadt (urspr.Riesa)
Alter: 34

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 17. Januar 2022 21:20

Heute haben Andreas und ich die neu gemachte Lenksäule (altes Model) probeweise verkabelt.
2-3 Kabel geändert und 3 weg gelassen und es geht alles wunderbar :D
Nun muss ich noch alles hübsch verlegen und fertig montieren.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1564
Themen: 51
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 52

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 18. Januar 2022 22:00

Heute die letzten arbeiten am Armaturenbrett erledigt
Die Elektrik ist nun auch einsatzbereit.
$matches[2]

IMG_20220118_183534.jpg

:P
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1564
Themen: 51
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 52

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon holger999 » 19. Januar 2022 12:29

Moin Olaf,

danke weiterhin für alle Deine Berichte... ich denke, mit so viel Liebe und Zeit gab es keinen Wartburg aus der Produktion.

liebend gerne würde ich Dein Auto mal sehen...nach der Fertigstellung.

einfach nur toll :gut:

Gruß
Holger

Fuhrpark: MZ TS 125,
Simson Schwalbe 51/2L
Ural 750 T-TWD Gespann
BMW F650
Norton F1 Sport
Moto Guzzi GRISO 1100
Moto Guzzi V35-II
Lada 2104, NIVA,VOLVO V70
holger999

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1186
Themen: 61
Registriert: 18. September 2013 11:34
Wohnort: Bad Kreuznach
Alter: 70

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon trabimotorrad » 19. Januar 2022 12:34

holger999 hat geschrieben:Moin Olaf,

danke weiterhin für alle Deine Berichte... ich denke, mit so viel Liebe und Zeit gab es keinen Wartburg aus der Produktion.

liebend gerne würde ich Dein Auto mal sehen...nach der Fertigstellung.

einfach nur toll :gut:

Gruß
Holger


Dito😁
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!

Bild
:schlaumeier: Mein Fuhrpark ist sowieso rein und komplett von Vernunft geprägt!
Denn vernünftig ist was Freude macht!

( Zitat von TS-Jens 13.04.2020)

seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 1X Kreidler RS65, 1X Keeway125 Bonsai-Chopper, 1X Hyosung XRX125, 1X BMW R100,1X BMW R1100LT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 1X Trabi-Kabrio, 1X Opel Astra-Kombi, 1X Ford-Escort-Kabrio 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 16479
Artikel: 1
Themen: 133
Bilder: 22
Registriert: 20. Januar 2008 14:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 62

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Sven Witzel » 19. Januar 2022 23:09

Das Heimweh 2022 dürfte ja eigentlich gesetzt sein :mrgreen: dann komme ich auch mal gucken.
Bild
OT-Paragraphenreiter

Fuhrpark: Fuhrpark: ETS 150 Bj 72, TS 125 Neckermann Bj. 78, ETZ 250A Bj 87, ETZ 250F Bj 86, BMW RnineT Urban G/S Bj 18

Standpark: ES 250 Bj.59, ES 300 Bj. 63, ES 250/2 Gespann Bj 68, ES 250/2A Bj 72, TS 250 Gespann Bj 75, ETZ 250 Bj. 84

verkauft: ES 150 Bj 65, ES 150 Bj 67, ES 150 Bj 74, ES 250/1 Bj unbekannt, RT 125/3, Bj 61, ES 175/2 Bj ca. 70, TS 125, Bj 76, TS 250/1 Gespannmaschine Bj 78
Sven Witzel

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Räuchermann
 
Beiträge: 8848
Themen: 126
Bilder: 35
Registriert: 26. März 2007 00:48
Wohnort: Herleshausen
Alter: 34

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 20. Januar 2022 01:31

Sven
Genau da will ich hin.
Bin die letzten 5 Jahre nicht da gewesen weil ich keinen Urlaub bekommen hatte.
Dieses Jahr habe ich extra 3 Wochen Urlaub eingereicht.
Anschließend fahre ich 2 Wochen zu meinen Eltern in's Erzgebirge.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1564
Themen: 51
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 52

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon eigel » 20. Januar 2022 18:17

Rallye Olaf hat geschrieben:Sven
Genau da will ich hin.
Bin die letzten 5 Jahre nicht da gewesen weil ich keinen Urlaub bekommen hatte.
Dieses Jahr habe ich extra 3 Wochen Urlaub eingereicht.
Anschließend fahre ich 2 Wochen zu meinen Eltern in's Erzgebirge.


Na dann wilkommen !
Wann ist das eigentlich ?
m.f.g. ralf

Fuhrpark: TS 250/1 (Umbau)/1978
ETZ 251/ 1989
Suzuki Burgman 400, Suzuki Burgman 650
Audi 100 C4 2.3E /1992
eigel

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1989
Themen: 11
Bilder: 1
Registriert: 27. März 2014 22:51
Alter: 60

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Sven Witzel » 20. Januar 2022 19:39

Immer am 1. Augustwochenende.
Bild
OT-Paragraphenreiter

Fuhrpark: Fuhrpark: ETS 150 Bj 72, TS 125 Neckermann Bj. 78, ETZ 250A Bj 87, ETZ 250F Bj 86, BMW RnineT Urban G/S Bj 18

Standpark: ES 250 Bj.59, ES 300 Bj. 63, ES 250/2 Gespann Bj 68, ES 250/2A Bj 72, TS 250 Gespann Bj 75, ETZ 250 Bj. 84

verkauft: ES 150 Bj 65, ES 150 Bj 67, ES 150 Bj 74, ES 250/1 Bj unbekannt, RT 125/3, Bj 61, ES 175/2 Bj ca. 70, TS 125, Bj 76, TS 250/1 Gespannmaschine Bj 78
Sven Witzel

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Räuchermann
 
Beiträge: 8848
Themen: 126
Bilder: 35
Registriert: 26. März 2007 00:48
Wohnort: Herleshausen
Alter: 34

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon eigel » 21. Januar 2022 21:02

Sven Witzel hat geschrieben:Immer am 1. Augustwochenende.


aha, danke ! :gut:
m.f.g. ralf

Fuhrpark: TS 250/1 (Umbau)/1978
ETZ 251/ 1989
Suzuki Burgman 400, Suzuki Burgman 650
Audi 100 C4 2.3E /1992
eigel

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1989
Themen: 11
Bilder: 1
Registriert: 27. März 2014 22:51
Alter: 60

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 24. Januar 2022 20:19

Heute war ich beim Lackiererund hab schnell noch 4 Teile hin gebracht. :wink:
Am Sonabend kann ich wieder ein paar Teile ab holen.
:D
$matches[2]

$matches[2]

$matches[2]

Wartburg 311 543.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1564
Themen: 51
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 52

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 26. Januar 2022 21:04

Und nun sind wieder einige Teile fertig lackiert. :)
$matches[2]

$matches[2]

$matches[2]

$matches[2]

Wartburg 311 558.jpg

Ich freu mich schon auf die montage der Teile. :wink:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1564
Themen: 51
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 52

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Pet » 26. Januar 2022 21:55

:top: :respekt: :gut:

Wahnsinn, gefällt mir sehr gut.

Ich darf nur garnicht darüber nachdenken, was das kostet! :scherzkeks:
Grüße aus Thüringen
Pet

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dieser Beitrag wurde maschinell von einer elektronischen Datenverarbeitungsanlage erstellt und ist auch ohne Signatur gültig.

Fuhrpark: .
MZ ETZ 250/1985,
MZ ES 150/1966,
S51 B2-4/1984 --> mein Jugendmoped :-)
Pet

Benutzeravatar
 
Beiträge: 300
Artikel: 1
Themen: 6
Registriert: 31. August 2012 14:24
Wohnort: Waltershausen
Alter: 53

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon jot » 26. Januar 2022 22:36

moin,

ich stelle mir nur vor, wie viel spaß das fahrzeug machen wird, chapeau!

jot

Fuhrpark: ets 150
jot

Benutzeravatar
 
Beiträge: 832
Themen: 20
Bilder: 15
Registriert: 4. November 2006 12:09
Wohnort: lucka
Alter: 48

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 28. Januar 2022 18:01

Tach Gemeinde

Schön zu sehen.
Vorher und Nachher
Da hat einer gute Arbeit geleistet :D
IMG_20220128_165653.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1564
Themen: 51
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 52

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 30. Januar 2022 21:34

Heute ging es nun am Warti weiter.
Alle Blechteile lose ausgerichtet und nach und nach die Schrauben an gezogen.
$matches[2]


Es hatt eigendlich alles zu meiner Zufriedenheit gepasst. :wink:
Als ich del linken Scheinwerfer fertig hatte wolte ich den rechten montieren.
Pustekuchen.
Bei der herstellung der Kotflügel hatte wohl der Kolege einen schlechten Tag gehabt, den der Lampentopf ist um 3mm versetzt eingeschweißt. :shock:
$matches[2]

$matches[2]

$matches[2]


Nach ein bisschen arbeit mit dem Dremel paste dieser auch wieder.
Wartburg 311 567.jpg

Nun ist erstmal für ein paar Tage Sendepause.
:wink:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Rallye Olaf am 31. Januar 2022 19:27, insgesamt 1-mal geändert.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1564
Themen: 51
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 52

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon rausgucker » 30. Januar 2022 21:49

Schick schick schick!!! Bitte prüf nochmal, ob Dein Hallentor auch immer gut gesichert und verschlossen ist. ... falls Du ein Tor am Grundstück hast, nach 18 Uhr immer schön abschließen. So einen schicken 311er kann man mit der lupe suchen. Schön weiter berichten :)

... und hör auf, zwischendurch noch irgendwelche ablenkenden Trabbis zu beschrauben. Du sollst DIch nur um den 311er kümmern. (Scherz!!)

Fuhrpark: 3 X ETZ 250 komplett, 3 x komplett in Teilen ;)
rausgucker

 
Beiträge: 2507
Themen: 46
Registriert: 1. Januar 2008 15:28
Wohnort: Thüringen
Alter: 53

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 5. Februar 2022 22:24

Hallöchen MZ Gemeinde
Nun will ich euch mal auf dem laufenden halten.
Einen Kommentar spare ich mir mal, da die Fotos für sich selbst sprechen. :wink:
Kotflügel und Karosserie wurde an der Anlage Fläche mit Holraumfett behandelt,und der Keder angepasst.
$matches[2]

$matches[2]

Danach die Kotflügel montiert und eingestellt.
Rücklichter , Stoß Stange , Rücklichter und die Tür an geschraubt.
IMG_20220205_210014.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1564
Themen: 51
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 52

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Ralle » 5. Februar 2022 22:34

Es macht einfach Spaß die Umsetzung solcher Projekte virtuell miterleben zu dürfen, noch da zu wenn jemand so sauber arbeitet :respekt:
Kleine Anleitung, wie man das Zündschloss einer RT überprüft

Fuhrpark: RT 125/2, BJ 1956 mit PAV40 Anhänger; TS250/1 (FE1) Standpark: RT125/2, BJ 1958; ETS250 Bj. 1971,
Ralle
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
FE1 - TS250 Käufer
 
Beiträge: 10460
Themen: 165
Bilder: 31
Registriert: 6. September 2008 02:06
Wohnort: Dresden Heimat: Oberlausitz
Alter: 48

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon P-J » 5. Februar 2022 22:43

Pet hat geschrieben:Ich darf nur garnicht darüber nachdenken, was das kostet! :scherzkeks:

Lieber nicht den es ist völlig Latte obs nen Wartburg ist oder irgenwas anderes, auch bei viel Selbsteinsatz der hier gegeben ist reden wir 5stellig. Der wird so aufgebaut wie es sein soll, bedeutend Besser wie das Original, eigendlich zu schade um damit zu fahren aber ich hoffe das man nicht auf mich hört und es trotz aller Arbeit die drin sticht ein Fahrzeug ist und kein Standzeug also Artgerecht gehalten wird. Danke das man uns daran teihaben lässt. :ja:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 16427
Themen: 143
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 59

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon tippi » 5. Februar 2022 23:05

... der erste Dreh am Zünschlüssel entschädigt dann für alles Leid, was vorher war.
Dürfen wir auf ein Video hoffen?

Fuhrpark: MZ ...
tippi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3278
Themen: 63
Bilder: 4
Registriert: 16. Februar 2006 09:24
Wohnort: Dresden
Alter: 46

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 6. Februar 2022 11:04

Also was die Kosten an betrifft .
Seit dem 1.8.2020 bis heute hätte ich mir einen Neuwagen kaufen können. :P
Video.: vielleicht :wink:
Was mich gestern richtig geärgert hatte ,ist die hintere Stoßstange (Halter)
Ich habe die originalen Teile (Gummis) also solte es doch passen.
IMG_20220206_114620.jpg

Nix Da alles krum und schief.
Laut ET Katalog und www sind da hinten 4 gleiche Abstandshalter/Gummis verbaut,meines erachtens müssen da 2 unterschiedliche (höhe/dicke) dran.
Dann würde die Stoßstange einen gleichmäsigen Spalt an der Karosserie haben.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1564
Themen: 51
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 52

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Wartburg-Coupe » 6. Februar 2022 19:43

Hallo,
eine Frage zum Umbau des Radios. Wer macht so etwas? Ich habe ein "Schönburg" aber es gibt ja leider keine Sender mehr auf der Mittelwelle.

Gruß Reiner

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
RT 125-3 1960, Bk 350 1957
Wartburg-Coupe

 
Beiträge: 14
Registriert: 25. Februar 2020 18:43

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 6. Februar 2022 21:25

Hallo Reiner
Es gibt einige Firmen die Oldi Radios auf Vordermann bringen.
Der Umbau liegt so um die 250 bis ----- euro.
Ich selbst habe meins zu einem befreundeten Teile Händler (Uwe Genentz) nach Halle geschickt.
Er reicht es zum umbau auch nur weiter.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1564
Themen: 51
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 52

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Wartburg-Coupe » 7. Februar 2022 00:31

Hallo Olaf,
Danke für die schnelle Antwort. Die Firma Genetz ist mir bekannt, habe dort schon gekauft. Ich werde auf jeden Fall mal nachfragen.

Schöne Woche
Reiner

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
RT 125-3 1960, Bk 350 1957
Wartburg-Coupe

 
Beiträge: 14
Registriert: 25. Februar 2020 18:43

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Hegautrabi » 7. Februar 2022 06:43

Eine sehr gute Adresse für DDR-Radios ist:
http://www.rft-hifi-hennebach.de

Fuhrpark: MZ ETZ 251/1992, MuZ Charly1/1995 MZ1000SF/2006
Hegautrabi

 
Beiträge: 515
Themen: 5
Registriert: 2. Juli 2011 17:02
Wohnort: 78224 Singen (Htwl.)
Alter: 57

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon TomAtWork » 7. Februar 2022 06:55

Es gibt Firmen, die Radios im OldStyle mit modernem Innenleben anbieten.
https://www.ampire.de/RetroSound/Einbau ... log&p=1901

Ist aber nicht billig. Aber um billig gehts bei dem Fahrzeug hier ja definitiv nicht.
Ich glaube, da spielen ein paar mehr oder weniger Hunderter nun auch keine Rolle.

Fuhrpark: S51/1C 1990, KR51/2 1984, ETZ150 09/1986, ETZ 150 07/1986
TomAtWork

 
Beiträge: 134
Themen: 3
Registriert: 12. Januar 2014 17:54
Wohnort: Schorfheide
Alter: 52

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 7. Februar 2022 07:00

Ja ja
Mein Radio wird nur äußerlich dem alten entsprechend aussehen.
Innen ist es komplett mit neuer Technik.
Nachtrag:
Radio ist vertig und geht am Mitwoch zu mir auf reisen.
Bin da mal gespant was es kostet. :wink:
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1564
Themen: 51
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 52

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 9. Februar 2022 22:16

Für diese Woche ist erstmal Feierabend.
Alle Türen und Scheiben sind jetzt drin,man glaubt nicht was da alles an Arbeit / kleinkram zu gehört.
$matches[2]

IMG_20220209_200935.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1564
Themen: 51
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 52

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon UlliD » 10. Februar 2022 19:26

Ein Traum..... :heiss: :heiss:
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 8752
Themen: 62
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 67
Skype: ulli-aus-forst

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon fETZt » 10. Februar 2022 19:33

Respekt! Und trotz der vielen Arbeit die Werkstatt ziemlich ordentlich :ja:

Fuhrpark: gemach-Das wird schon.
fETZt

 
Beiträge: 216
Themen: 2
Registriert: 10. Dezember 2008 12:50
Wohnort: Stadt

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 10. Februar 2022 19:35

fETZt hat geschrieben:Respekt! Und trotz der vielen Arbeit die Werkstatt ziemlich ordentlich :ja:

So finde ich wenigstens das Werkzeug :| :wink: :P
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1564
Themen: 51
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 52

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon samasaphan » 16. Februar 2022 15:57

Danke - fürs digitale Teilhaben.

Ein Traum der Handwerkskunst...

Fuhrpark: BMW K100RS 4V (1991) bis 07/2015; BMW K1200RS (1997) ab 08/2015; Fahrrad Fendt Cardano Comfort - Kardanantrieb, statt Kette (1984), --
ehemalige: MZ ETZ 250 bis 2012; MZ TS 125 bis 1986; Simson SR50CE bis 2012; Simson SR2 bis 1986; Honda CX 500 (1981) bis 2012
samasaphan

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1321
Themen: 101
Bilder: 9
Registriert: 24. Juli 2006 21:10
Wohnort: 15370
Alter: 55

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon MZReuter » 17. Februar 2022 14:18

monsieurincroyable hat geschrieben:sehr gute Arbeit Olaf, Respekt. Autos zu restaurieren ist immer eine ganz andere Nummer als ein Moped.

Der 311er hats mir auch angetan, als Camping Ausführung, seit ich mal Uwe Steimle auf der Autobahn getroffen habe. Ein wunderschönes Fahrzeug.
In unserer Familie wurde auch Warti gefahren, meine Eltern bekamen 1988 eine neue 353er Limo in rot mit Lenkradschaltung ausgeliefert.
Kann mich erinnern das bis zur Wende die Schutzfolien auf den Veloursitzen draufgelassen wurden. Mein Stiefvater hat den dann noch bis 1995 gefahren.
Übrigens habe den 311er auch in einem Karacho Motiv verarbeitet.



Moin, tolles Motiv! Ich bin wirklich schon so rum gefahren - oder ich war unwissentlich der Ideengeber…

Schönes T-Shirt und tolle Arbeit am Warti…

Weiter so allerseits, Gruß Christoph

-- Hinzugefügt: 17th Februar 2022, 2:19 pm --

Das T-Shirt meinte ich.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ TS 150
MZ TS 250 Crossumbau
MZ TS 250 Caferacerumbau
BMW 16 Zoll Kneeler Renngespann
MZReuter

 
Beiträge: 240
Themen: 46
Bilder: 42
Registriert: 2. September 2008 18:07
Wohnort: Hann.Münden
Alter: 43

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 17. Februar 2022 16:35

Momentan kämpfe ich immer noch mit den Tür Gummis,das macht langsam keinen Spaß mehr.
Des weiteren bin ich mit dem nachbau der Holz leisten nicht zufrieden.
Das zeug passt hinten und vorne nicht.
$matches[2]

$matches[2]

IMG_20220216_161846.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1564
Themen: 51
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 52

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon ARV » 17. Februar 2022 20:44

Ist der Stoff vom Fischer in Fürth?

Fuhrpark: MZ BK350, ES150, TS150, ETZ251
Simson KR51/1, S51
Wartburg 312
ARV

Benutzeravatar
 
Beiträge: 86
Themen: 9
Bilder: 4
Registriert: 22. Februar 2010 17:26
Wohnort: Ingolstadt (urspr.Riesa)
Alter: 34

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon P-J » 17. Februar 2022 21:09

Rallye Olaf hat geschrieben:Des weiteren bin ich mit dem nachbau der Holz leisten nicht zufrieden.
Das zeug passt hinten und vorne nicht.


Die Leisten sind wirklich hässlich und nicht passend, da hat sich ein Schreiner nicht mit Ruhm bekleckert. Das wäre sowas für mich. :ja: Aber dazu müsste ich den Wagen hier haben, zum anpassen.

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 16427
Themen: 143
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 59

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 17. Februar 2022 21:13

Hallo ARV
Nein .
Und weil's so schön läuft mit den Nachbauschrott zeig ich euch mal die Tür Gummis.
Links DDR (neu) und rechts nachbau
IMG_20220211_200212.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1564
Themen: 51
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 52

Re: Wartburg 311 oder eine Versuchung der anderen Art

Beitragvon Rallye Olaf » 18. Februar 2022 21:23

Heute sind nun die neuen Teile gekommen.
Das Radio aufarbeiten hat mich knapp an die 4 scheine gekostet. :roll:
$matches[2]

IMG_20220218_161025.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1564
Themen: 51
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 52

VorherigeNächste

Zurück zu Andere Oldie-Interessen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast