Zündspule BERU ZS215 Anschluß Kontakt Stecker

LiMa, Kabel, Lampen, elektrische Bauteile.

Moderator: Moderatoren

Zündspule BERU ZS215 Anschluß Kontakt Stecker

Beitragvon jemxt » 15. September 2018 15:45

Wie nennt man das Teil das auf das Zündkabel gemacht wird um es in die Spule zu stecken? :zisch:
Wo bekommt man so etwas zu kaufen?

Da nutzt die beste Spule nix wenn der Anschluss nicht stimmt. 8)
MfG Jens

Fuhrpark: Ja, habe auch etwas Zweirädriges.
jemxt

Benutzeravatar
 
Beiträge: 532
Themen: 34
Registriert: 3. Dezember 2010 13:40
Wohnort: Nähe WB, DE, BTF
Alter: 55

Re: Zündspule BERU ZS215 Anschluß Kontakt Stecker

Beitragvon schrauberschorsch » 15. September 2018 15:48

Du kannst das Teil nehmen, was bei der RT 125 aufs Zündkabel kommt für die Verbindung zum Spulenkasten (müßte passen). Namen habe ich gerade nicht parat...

Fuhrpark: NSU Quickly Bj 55 (restauriert), NSU Quickly S Bj 57, NSU Quickly S 23, BJ 61, DKW Hummel Super Bj 60 (restauriert), Miele K52/2 Bj 59 (restauriert), MZ RT 125/3 Bj 59 (Patina-restauriert), MZ ES 175/0 Bj 1960, IWL Berlin Bj 62 (in Arbeit), MZ ES 150 Bj 64
schrauberschorsch

 
Beiträge: 2087
Themen: 16
Registriert: 30. Januar 2014 22:56
Wohnort: 61231
Alter: 44

Re: Zündspule BERU ZS215 Anschluß Kontakt Stecker

Beitragvon MZ-TS-ST » 15. September 2018 16:27


Fuhrpark: MZ TS 250/1 1981 und 1979, Simson KR51/2L 1985, AWO 425 SPORT, MZ TS 250/1 Gespann Neckermann
MZ-TS-ST

Benutzeravatar
 
Beiträge: 52
Themen: 2
Bilder: 7
Registriert: 16. Mai 2017 14:03
Wohnort: Hofgeismar
Alter: 33

Re: Zündspule BERU ZS215 Anschluß Kontakt Stecker

Beitragvon jemxt » 15. September 2018 22:34

MZ-TS-ST hat geschrieben:Zündkabelschuh?

https://awo-oldtimer.de/Zuendkabelschra ... takthuelse


Passt nicht wirklich. Da muss es noch etwas anderes geben. So ein Teil habe ich probiert, ohne Erfolg.
MfG Jens

Fuhrpark: Ja, habe auch etwas Zweirädriges.
jemxt

Benutzeravatar
 
Beiträge: 532
Themen: 34
Registriert: 3. Dezember 2010 13:40
Wohnort: Nähe WB, DE, BTF
Alter: 55

Re: Zündspule BERU ZS215 Anschluß Kontakt Stecker

Beitragvon Mainzer » 15. September 2018 22:49

jemxt hat geschrieben:
MZ-TS-ST hat geschrieben:Zündkabelschuh?

https://awo-oldtimer.de/Zuendkabelschra ... takthuelse


Passt nicht wirklich. Da muss es noch etwas anderes geben. So ein Teil habe ich probiert, ohne Erfolg.

Das Teil ist aber richtig (zumindest für die 12 V ZS220)
Ich hab die bloß zum Anlöten statt Schrauben.
Man muss schon mit etwas energischer Gewalt arbeiten bei diesen Steckern.
Grüße aus Bodenheim, Nils
Ich war dabei: BA13, ZI14, HN14, BA15, V15, VB16, BA17, ZE17, VB18, BA19, ZE19
Schämen sollen sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst. (A. Einstein zur Eröffnung der Funkausstellung 1930)

Fuhrpark: 2xDDR, 2xIT, 1xBRD, 1xRO
Mainzer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3242
Artikel: 1
Themen: 21
Bilder: 31
Registriert: 31. August 2011 21:07
Wohnort: Bodenheim
Alter: 25

Re: Zündspule BERU ZS215 Anschluß Kontakt Stecker

Beitragvon jemxt » 15. September 2018 22:52

Mainzer hat geschrieben:
jemxt hat geschrieben:
MZ-TS-ST hat geschrieben:Zündkabelschuh?

https://awo-oldtimer.de/Zuendkabelschra ... takthuelse


Passt nicht wirklich. Da muss es noch etwas anderes geben. So ein Teil habe ich probiert, ohne Erfolg.

Das Teil ist aber richtig (zumindest für die 12 V ZS220)
Ich hab die bloß zum Anlöten statt Schrauben.
Man muss schon mit etwas energischer Gewalt arbeiten bei diesen Steckern.


Ich probiere es dann mit anlöten, wenn ich die Teile habe. :wink:
MfG Jens

Fuhrpark: Ja, habe auch etwas Zweirädriges.
jemxt

Benutzeravatar
 
Beiträge: 532
Themen: 34
Registriert: 3. Dezember 2010 13:40
Wohnort: Nähe WB, DE, BTF
Alter: 55

Re: Zündspule BERU ZS215 Anschluß Kontakt Stecker

Beitragvon Klaus P. » 15. September 2018 23:23

Die sieht anders aus, aber wo zu bekommen ?
Ich brauchte auch gerne 5 Stück.

Hier ist ein Bild, ich kann nicht verlinken:

Re: Welche Zündspule für MZ ?
von Peter 19. Jan. 13

Gruß Klaus

Fuhrpark: habe
Klaus P.

 
Beiträge: 8962
Themen: 82
Registriert: 6. September 2010 19:11
Wohnort: 57223 Kreuztal
Alter: 72

Re: Zündspule BERU ZS215 Anschluß Kontakt Stecker

Beitragvon jemxt » 15. September 2018 23:47

Klaus P. hat geschrieben:Die sieht anders aus, aber wo zu bekommen ?
Ich brauchte auch gerne 5 Stück.

Hier ist ein Bild, ich kann nicht verlinken:

Re: Welche Zündspule für MZ ?
von Peter 19. Jan. 13

Gruß Klaus

:?: :?: :?:
MfG Jens

Fuhrpark: Ja, habe auch etwas Zweirädriges.
jemxt

Benutzeravatar
 
Beiträge: 532
Themen: 34
Registriert: 3. Dezember 2010 13:40
Wohnort: Nähe WB, DE, BTF
Alter: 55

Re: Zündspule BERU ZS215 Anschluß Kontakt Stecker

Beitragvon Klaus P. » 16. September 2018 00:10

In suche (Forum) eingeben, ich kann das nicht verlinken - zu blöd !

Ich habe aber auch gefunden:

Kerzenstecker.de
54. Zeile rechts - DIN Hülse, 2,45 €
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: habe
Klaus P.

 
Beiträge: 8962
Themen: 82
Registriert: 6. September 2010 19:11
Wohnort: 57223 Kreuztal
Alter: 72

Re: Zündspule BERU ZS215 Anschluß Kontakt Stecker

Beitragvon Klaus P. » 18. September 2018 12:27

Auch für die Katz dass ich geguckt habe,,
Aber egal ich habe mir erst mal 3 bestellt, weil ich noch neue ZS habe.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: habe
Klaus P.

 
Beiträge: 8962
Themen: 82
Registriert: 6. September 2010 19:11
Wohnort: 57223 Kreuztal
Alter: 72

Re: Zündspule BERU ZS215 Anschluß Kontakt Stecker

Beitragvon FSB » 8. Oktober 2019 08:41

Hi, ich habe mir das Beru R24 zur Zündspule dazugekauft (Länge 70cm und mit Silikonkabel). Das hat die passende DIN-Hülse schon dran. Den Stecker, der eigentlich zum Zündverteiler kommt, muss man abmachen und durch einen normalen Kerzenstecker ersetzen.
https://m.pkwteile.de/beru/993525

mfg

Fuhrpark: ETZ 250, ETZ 300 Gespann, TM 250 Enduro, Bultaco Sherpa 250
FSB

 
Beiträge: 191
Registriert: 10. November 2007 16:00
Wohnort: bei Pirna
Alter: 32

Re: Zündspule BERU ZS215 Anschluß Kontakt Stecker

Beitragvon FSB » 10. Oktober 2019 09:39

Nachtrag: Das Beru Zündkabel R24 hat einen induktiven Widerstand. D.h. Kohle als Leiter und Stahlwendel als frequenzabhängigen Entstörwiderstand. Bei 70cm Kabellänge habe ich 5kOhm gemessen. Mal sehen ob die ETZ 250 damit läuft.

Wer ein normales Kupferlitzenkabel verwenden möchte, kann die Beru Hülse RHB006 verwenden. mfg

Fuhrpark: ETZ 250, ETZ 300 Gespann, TM 250 Enduro, Bultaco Sherpa 250
FSB

 
Beiträge: 191
Registriert: 10. November 2007 16:00
Wohnort: bei Pirna
Alter: 32

Re: Zündspule BERU ZS215 Anschluß Kontakt Stecker

Beitragvon muenstermann » 10. Oktober 2019 10:01

Bild

das sind die richtigen
Is maith an scáthán súil charad.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
muenstermann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 769
Themen: 8
Registriert: 28. November 2010 23:43
Wohnort: FRM (Freie Republik Münsterländchen)

Re: Zündspule BERU ZS215 Anschluß Kontakt Stecker

Beitragvon MZ-SH » 14. Oktober 2019 20:20

zum Schrauben gibt es genau die gleichen bei Weißwange
www.weisswange-motorradteile.de
und bei
http://xmas1.at/

Gruß Klaus

Fuhrpark: RT 125/2 Ingolstadt - 1953
MZ TS 150 / 1983
MZ-SH

 
Beiträge: 46
Themen: 8
Bilder: 0
Registriert: 20. August 2016 22:13
Wohnort: Wedel
Alter: 60


Zurück zu Elektrik / Elektronik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: hermann27, MZSchrauär und 3 Gäste