Elektronische Zündung

LiMa, Kabel, Lampen, elektrische Bauteile.

Moderator: Moderatoren

Elektronische Zündung

Beitragvon 350 g » 10. Februar 2019 12:53

Tach erstmal,
ich bin neu in dem Forum und habe direkt eine Frage zu meiner 350 G Zündung. Bei meiner Suche nach einer neuen Lichtmaschine/Zündung bin ich bei ebay Kleinanzeigen auf das Teil hier gestossen. Kann mir jemand sagen, wie es verdrahtet wird, bzw. hat vielleicht jemand einen Schaltplan?
P.S. Natürlich habe ich keine Batterie und dazu funken auch noch zwei Kerzen in einem Kopf. :-) Ich freue mich Hinweise. Danke!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ 350 g 1968 BMW r 65 Gs 1988
350 g

 
Beiträge: 3
Themen: 2
Registriert: 8. Februar 2019 10:45

Re: Elektronische Zündung

Beitragvon ollipa » 10. Februar 2019 14:24

Hallo 350g,
herzlich Willkommen hier bei den MZ-Verrückten. :mrgreen: . Ein kleiner Tip am Rande: Es wird auch hier, wie in jedem anderen Forum auch, gerne gesehen, wenn man sich kurz vorstellt bevor man gleich mit der Tür in´ s Haus fällt. ;D ;D
Gruß von Micha

Bild FBF ----- Bild RLSLC Nr.061 ----- Bild Schweinchenfred
----- DuoAusflug ----- die Simson(& MZ)seite ----- Reiseberichte ----- LGKS 2017

Fuhrpark: Simson KR 51/2 N (Bj.'82), MZ ES 175 mit 250/1er Motor (Bj.'61), MZ ES 150/1 Trophy (Bj.'70), MZ ES 250/2 'Trophy de Luxe' Gespann (Bj.'70), MZ ETZ 250 Gespann (Bj.'85), MZ ETZ 250 A (Bj.'85), MZ ETZ 150 Enduroumbau (Bj.´86), BMW K 75s (Bj.'86), BMW R 850 GS (Bj.'00), Honda XBR 500 (Bj.'85), Honda XL 250 R (Bj.'82)
ollipa

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2015/2017/2019 Organisator
 
Beiträge: 1691
Themen: 29
Bilder: 8
Registriert: 19. April 2009 16:01
Wohnort: in Mittelfranken

Re: Elektronische Zündung

Beitragvon ets_g » 10. Februar 2019 14:36

wenn du eine neue zündanlage suchst, rate ich zur powerdynamo. die alten steuergeräte sind anfällig und oft kaputt. ob gebrauchte besser sind, kann ich mir nicht vorstellen.

Fuhrpark: MZ ETS/G 1967
MZ ETS/G 1970
ets_g

 
Beiträge: 672
Themen: 9
Registriert: 14. Februar 2011 20:15
Wohnort: mv
Alter: 44

Re: Elektronische Zündung

Beitragvon 350 g » 13. Februar 2019 21:16

N´abend,
da bin ich wieder, dem Rat von Ollipa folgend, stelle ich mich dann mal vor. Ich wusste nicht, dass es so üblich ist, denn es ist mein erstes Forum.
Also, watt soll ich sagen? Ich bin 56. Die MZ habe ich 1988, also noch in der ehemaligen BRD gekauft. Als ich sie kaufte, lief sie. Es war Liebe auf den ersten Kick.
Dann kamen allerdings auch erstmal 30 Jahre Leben dazwischen, in denen ich weder Zeit noch Geld hatte, sie zu restaurieren. Also schleppte ich sie von Keller zu Keller.
Letztes Jahr dann, habe ich mir gedacht: Jetzt oder nie. Habe mir den Motor machen lassen. Dann irgendwann im Dezember letzten Jahres festgestellt, dass die Lichtmaschine keinen Strom mehr liefert. Auf meiner Suche nach einer Neuen, fand ich dann die von mir in meinem ersten Beitrag gezeigte Lima. Den Schaltplan hbe ich mittlerweile auch. Wenn ich das richtig verstanden hab ´, war der beitrag von Niels J. aus KLeve. Nun meine nächste Frage. Wie stellt man so ein Ding ein? Und besteht eine Möglichkeit das Steuergerät irgendwie zu prüfen? Danke! Würde mich freuen, wenn jemand mir weiterhelfen könnte. Und ich hoffe, dass mit der Vorstellung war so o.k.

Gruß 350 G

Fuhrpark: MZ 350 g 1968 BMW r 65 Gs 1988
350 g

 
Beiträge: 3
Themen: 2
Registriert: 8. Februar 2019 10:45

Re: Elektronische Zündung

Beitragvon TS-Jens » 13. Februar 2019 22:03

Rein optisch sagt mir das Ding gar nix :gruebel: Das ist doch nicht von MZ, oder?

In welche MZ soll das denn rein? Deinem Namen nach in eine BK 350 G(eländesport)?!
Wer schützt uns vor den Umweltschützern??

:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 [strike]Florida[/strike] Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Hercules K 100 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 7966
Artikel: 1
Themen: 102
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 36

Re: Elektronische Zündung

Beitragvon Paule56 » 13. Februar 2019 22:39

Doch ist MZ, eine Klauenpolzündung der ETS -G, mitt dem Messingteil am Rotor die 2. bzw. noch höhere Generation ab ca. 70er
Gruß
Wolfgang

Fuhrpark: bis auf 5 "Nachwendeprodukte" von MuZ und Simson sortenreiner DDR - Fuhrpark ;-)
Paule56

Benutzeravatar
------ Titel -------
Bowdenzugbesteller
 
Beiträge: 4648
Themen: 26
Bilder: 10
Registriert: 9. Juni 2006 10:21
Wohnort: Quedlinburg
Alter: 63

Re: Elektronische Zündung

Beitragvon TS-Jens » 14. Februar 2019 08:53

Danke! Kein Wunder dass die mir unbekannt ist, das ist ja eher eine Klein(st)serie.
Wer schützt uns vor den Umweltschützern??

:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 [strike]Florida[/strike] Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Hercules K 100 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 7966
Artikel: 1
Themen: 102
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 36

Re: Elektronische Zündung

Beitragvon ets_g » 14. Februar 2019 12:23

nein, das ist eine ge zündung. die ets g hatte unterbrecher, und kein steuergerät.
ich weiß nicht, ob es bei jens müller noch dieses reparaturhandbuch der ge gibt. dort sollte alles beschrieben stehen. es gibt aber auch leute hier, die dieses buch haben. du solltest vielleicht ein neues thema aufmachen und den titel entsprechend anpassen ( ge zündung, schaltplan) dann werden sich die richtigen leute schon melden.
edit link gefunden: viewtopic.php?f=11&t=71826&hilit=+schaltplan+ge

ich würde immer noch zur pd raten. diese lima ist sehr schwachbrüstig und kompliziert. das kann die pd wesentlich besser.

Fuhrpark: MZ ETS/G 1967
MZ ETS/G 1970
ets_g

 
Beiträge: 672
Themen: 9
Registriert: 14. Februar 2011 20:15
Wohnort: mv
Alter: 44

Re: Elektronische Zündung

Beitragvon rausgucker » 14. Februar 2019 13:01

Wäre es sehr schlimm für dich, mal ein Foto der Maschine insgesamt hier zu posten? Also ein Bild des Motorrades bei Tageslicht aus etwa 2 Metern Entfernung von links und rechts? :) Gruß

Fuhrpark: -1X ETZ 250 komplett, 4 komplett x in Teilen ;)
rausgucker

 
Beiträge: 1441
Themen: 35
Registriert: 1. Januar 2008 15:28
Wohnort: Thüringen
Alter: 49


Zurück zu Elektrik / Elektronik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Audanja und 2 Gäste