Leerlaufschalter

LiMa, Kabel, Lampen, elektrische Bauteile.

Moderator: Moderatoren

Leerlaufschalter

Beitragvon Oetzi » 14. Mai 2019 23:22

Hallo MZ Gemeinde,

habe gerade ein Problem mit dem Leerlaufschalter an meiner ES.
Im LS ist doch der Kontaktstift der im Leerlauf von innen nach aussen gedrückt wird und dadurch Kontakt herstellt.
Das funktioniert auch alles. Nur verstehe ich nicht wie der Stift wieder zurück geht bzw. der Kontakt wieder geöffnet
wird. Bei eingelegten Gang lässt sich der Stift hin und her bewegen. Ist das so Richtig? Ist da keine Feder oder so drin
die den Stift bei eingelegten Gang zurück zieht/drückt?

Vielen Dank schon mal.

Fuhrpark: Zündapp R50 Bj. 1980
MZ ES 150 Bj. 1964 (noch in Arbeit)
Oetzi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 29
Themen: 2
Registriert: 8. November 2018 21:00

Re: Leerlaufschalter

Beitragvon Christof » 15. Mai 2019 20:02

Das ist vollkommen normal. Der Stift braucht auch keine Feder, da die beiden Kontaktbleche (das innere am Schaltsegment und das äußere im Schalter selbst) einfedern können. Eine definierte Lage ist bei Nichtkontaktierung auch nicht nötig, weil das innere Kontaktblech ja nie mit dem Stift in Berührung kommt, insofern der Leergang nicht einlegt ist.
Grüße

Christof

Organisator des ES-Schweinetreffens in Coppanz 2013 & in Bucha 2015

Rundlampenschweinchenliebhaber Nummer 082

Kämpfer für das Überleben des 175er Ersatzmotors 4539110

Fuhrpark: TS 250/1 Luxus; mit Flachlenker Bj 1980,
TS 150 Luxus; mit Hochlenker Bj. 1983,
ES 175/2 Standard; Bj. 1970,
ES 125/1; Bj. 1975
Christof
Moderator

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8833
Artikel: 1
Themen: 64
Bilder: 24
Registriert: 11. Mai 2007 21:20
Wohnort: Magdala bei Bucha
Alter: 36

Re: Leerlaufschalter

Beitragvon Oetzi » 15. Mai 2019 20:23

Danke für die Erklärung.
Jetzt habe ich es Verstanden und wieder was gelernt.

Grüße aus Unterfranken

Fuhrpark: Zündapp R50 Bj. 1980
MZ ES 150 Bj. 1964 (noch in Arbeit)
Oetzi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 29
Themen: 2
Registriert: 8. November 2018 21:00


Zurück zu Elektrik / Elektronik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ofenrt duisburg und 3 Gäste