Zum Niederknien: ETZ 500

Zuverlässiger, Schöner, Schneller, Individueller.

Moderator: Moderatoren

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon Ysengrin » 3. Juni 2014 07:00

Ich musste Deinen Beitrag gerade 3 Mal lesen, um zu verstehen, was Du sagen wolltest. :|

Fuhrpark: Hercules Liliput, MZ ES 250/2 Lastengespann, MZ ETS 250 Gespann, MZ TS 250/1 "Ratracer", BMW R75/6
Ysengrin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3648
Themen: 318
Bilder: 8
Registriert: 16. November 2009 07:57
Wohnort: Würzburg
Alter: 41

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon ES-Rischi » 4. Juni 2014 23:12

Endlich mal ein V- Motor. Geile Sache, gefällt mir gut.
Hier steht jetzt keine Politik, auch nichts über Illegale oder Meinungsfreiheit. Fast wie vorher.
Nein zum Dieselfahrverbot!!!

Fuhrpark: ES 250 Bj1959 Optisch Original jedoch mit kleinen Veränderungen: Elektronischer Tacho, Duplexbremse vorn, Rollerlichtmaschine von PGO, Kupplung leichter, Steuerzeiten geändert, über 30 PS an der Kupplung Viele Edelstahlteile: Rücklicht, Zierstreifen, Bremsgestänge, Batterie- Halteband, Krümmer, Auspuffhalterungen und viele Schrauben,Ansonsten: XL50, CB50 und VFR800.
ES-Rischi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1925
Themen: 6
Bilder: 0
Registriert: 1. September 2008 22:55
Wohnort: Leipzig
Alter: 53

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon Cika Dule » 15. Dezember 2014 18:52

Auch mal in Serbien :!: :arrow: HIER

Fuhrpark: ETZ 250 Bj. '88.
Cika Dule

Benutzeravatar
 
Beiträge: 68
Themen: 3
Bilder: 11
Registriert: 9. Januar 2010 02:15
Wohnort: Beograd, Serbien
Alter: 59
Skype: CikaDule

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon UlliD » 15. Dezember 2014 18:54

Hm, ohne Anmeldung seh ich kein Foto :cry:
Grüße aus Forst von Ulli und Doris
Bild
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 014
Steffen lebt in unseren Herzen weiter.

Fuhrpark: ES 250 Bj. 1959, Simson Star,Bj.1970, TS 250, Bj.74 SR2E Bj. 1960 ( geschenkt bekommen :-) )
UlliD

Benutzeravatar
------ Titel -------
Verdienter Löter des Forums
 
Beiträge: 8680
Themen: 62
Bilder: 10
Registriert: 1. Mai 2007 09:10
Wohnort: Forst/Lausitz
Alter: 66
Skype: ulli-aus-forst

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon Cika Dule » 15. Dezember 2014 19:02

Dann bitte meldet euch an. Es gibt keinen anderen Weg, aber es lohnt sich.

Fuhrpark: ETZ 250 Bj. '88.
Cika Dule

Benutzeravatar
 
Beiträge: 68
Themen: 3
Bilder: 11
Registriert: 9. Januar 2010 02:15
Wohnort: Beograd, Serbien
Alter: 59
Skype: CikaDule

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon JJames » 22. Januar 2015 21:57

Bild
Quelle: Google Bilder
Zuletzt geändert von JJames am 24. Januar 2015 11:46, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß JJ

Fuhrpark: ETZ 500 Zweizylinder (1987 und 2020), ETZ 500 Dreizylinder in Arbeit (2021)
JJames

Benutzeravatar
 
Beiträge: 167
Themen: 2
Bilder: 13
Registriert: 10. Februar 2011 15:59
Wohnort: Dresden-Germany
Alter: 64

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon TS-Uwe » 23. Januar 2015 08:06

noch eine
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Auch
TS-Uwe

Benutzeravatar
 
Beiträge: 73
Bilder: 0
Registriert: 2. Februar 2010 21:50
Wohnort: 01169 Dresden
Alter: 59

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon Baustellenraser » 23. Januar 2015 09:40

Uwe, immer wieder herrlich! ;)
Zwei Dinge scheinen mir unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht sicher! (A.Einstein)

Fuhrpark: MZ TS 250 m. Superelastik Bj. 85 restauriert / MZ ES 150 Bj 65 / SR2 zum aufbauen /Yamaha XJR1300 / Yamaha XV 535 / Suzuki LS650 / MB Viano / Opel Meriva
Baustellenraser
Ehemaliger

 
Beiträge: 1003
Themen: 19
Bilder: 53
Registriert: 21. Mai 2012 10:21
Wohnort: Dresden
Alter: 40
Skype: Baustellenraser

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon TS-Uwe » 23. Januar 2015 18:17

DANKE, schön zu lesen

Fuhrpark: Auch
TS-Uwe

Benutzeravatar
 
Beiträge: 73
Bilder: 0
Registriert: 2. Februar 2010 21:50
Wohnort: 01169 Dresden
Alter: 59

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon orp-tuning » 23. Januar 2015 21:10

Hallo Uwe!

Sehr schön die Maschine!!!!
Fuhrpark: MZ ETZ150, MZ BK 350, MZ ES150/0, MZ RT125/3, EMW R35, Simson AWO Sport

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
orp-tuning

Benutzeravatar
 
Beiträge: 130
Themen: 6
Bilder: 14
Registriert: 13. Mai 2010 18:20
Wohnort: Crottendorf

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon Klaus P. » 23. Januar 2015 23:36

chapeau, auch dem JJ !! :ja:

Gruß Klaus

Fuhrpark: habe
Klaus P.

 
Beiträge: 10643
Themen: 98
Registriert: 6. September 2010 19:11
Wohnort: 57271
Alter: 74

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon JJames » 24. Januar 2015 09:57

Klaus P. hat geschrieben:chapeau, auch dem JJ !! :ja:

Gruß Klaus



Video ETZ 502
Gruß JJ

Fuhrpark: ETZ 500 Zweizylinder (1987 und 2020), ETZ 500 Dreizylinder in Arbeit (2021)
JJames

Benutzeravatar
 
Beiträge: 167
Themen: 2
Bilder: 13
Registriert: 10. Februar 2011 15:59
Wohnort: Dresden-Germany
Alter: 64

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon luckyluke2 » 24. Januar 2015 10:04

Schicke Maschinen , der Motor paßt perfekt . :gut: Sowas wäre ab Werk sicherlich auch gegangen . Vertane Chance... :(
MfG , Steffen

Man wird alt und grau und 100 Jahre und lernt jeden Tag noch dazu !
"Hier bin ich Mensch , hier darf ich´s sein!"
ES 250 mit "Stützrad" ? ...find ich gut ! Bild
Retter des 175er Motors 4034402 !
Gründungsmitglied des GKV - Granseer Krawattenträgerverein
Mitglied Nr. 004 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175 Bj. 1961 (im Keller , zerlegt), mein kleiner Bastard in unoriginal
MZ ES 250 Bj. 1961 mit "Stützrad"anbau , meine "Zicke" , seit 6.10.14 nach über 30 Jahren wieder offiziell auf der Straße
MIFA Klapprad ca. 1980 , etwas modernisiert (nicht mehr seit Sonntag , 15.09.2013 , geklaut !)
MIFA Klapprad vor 1980 , etwas "naked", Neuzugang vom 27.09.2013 als Ersatz , am 23.11. 2013 vom Bus überfahren
MIFA Klapprad vor 1980 , komplett mit einigen neuen Teilen , Neuzugang vom 30.11.2013 als Ersatz
luckyluke2
† 05.11.2015

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2015 Helfer
 
Beiträge: 8158
Themen: 59
Bilder: 230
Registriert: 16. November 2012 19:33
Wohnort: Oberthulba
Alter: 55
Skype: Steffen Lucke

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon bonnevillehund » 24. Januar 2015 10:21

JJames hat geschrieben:
Klaus P. hat geschrieben:chapeau, auch dem JJ !! :ja:

Gruß Klaus



Video ETZ 502


...sapperlot! das fetzt! Klasse, dass sie "eigentlich" fast wie eine stinknormale ETZ aussieht. Da wird schon manch einer blöd geschaut haben... :mrgreen:

Fuhrpark: TS 250/1 Gespann Bj.81 (in Auflösung...), TS 250/1 Gespann, Bj. 80, ES 250/2, Bj. 68, ES 250/2, Bj. 68 (fragmentarisch...)ETZ 250, Bj. 87, ETZ 250, Bj. 82
Triumph Bonneville 750, BJ. 73, Laverda 750 SF, Bj. 72, Enfield 500, Bj. 2001, Dnepr MT11 - Gespann, Bj. 97, BMW K1100RS, Bj. 93, K1100 RS - Gespann, Bj. 93, R1100S, Bj. 99, Suzuki GSXR 750, Bj.95, Enfield Interceptor 650, Bj. 19, Ariel Huntmaster 650, Bj. ´58
Wartburg 353 Tourist, Bj. ´75
bonnevillehund

Benutzeravatar
 
Beiträge: 580
Themen: 11
Bilder: 40
Registriert: 10. September 2013 18:43
Wohnort: 79418 Schliengen
Alter: 66

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon seife » 24. Januar 2015 15:09

Also eins ist klar: ich hätte auf der Kiste (wenn da nicht auch am Rahmen / Fahrwerk ordentlich was gemacht wurden) schon vor dem losfahren die Hosen ziemlich voll ;)
Gruß, Stefan

Fuhrpark: MZ ETZ150/125cc EZ.1989
seife

 
Beiträge: 1530
Themen: 12
Bilder: 54
Registriert: 15. Mai 2014 09:02
Wohnort: Bautzen
Alter: 50

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon heizer2977 » 24. Januar 2015 20:57

Naja kann ja nicht so schlimm sein wenn er sich mit t-shirt drauf traut ,wenigstens hat er nen helm auf.Sieht zwar cool aus ,aber ob es sich als solomaschine auch so fährt steht auf nem anderen blatt.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
mfg ralf
Mein Moped ETZ 250
TS 150 mein erstes Motorrad
Meine Rennsemmel MZ 1000 S

Mitglied Nr. 57 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild

Fuhrpark: Motorräder:MZ 1000 S EZ 2006 angemeldet fahrbereit ,MZ Etz 250/Baujahr 1986 retauriert angemeldet fahrbereit , MZ TS 150 Baujahr 1979 restauriert angemeldet fahrrbereit, MZ ES 250/0 Baujahr 1957 mit orginal 1. ddr brief , 2xETZ 250 zerlegt, 3xTS 150 zerlegt
Pkw: Ford Focus Alletageschlampe,Opel Corsa mit 2.0 16V und richtig Dampf
2 x Opel Kadett C Coupe einer wartet auf sein Ableben der andere auf seine Neugeburt
Anhänger: Oldiewohnwagen Continent 320sb
Hp 350 neu aufgebaut
heizer2977

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1218
Themen: 6
Bilder: 0
Registriert: 23. Juni 2014 00:05
Wohnort: 38820 Halberstadt
Alter: 44

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon Mainzer » 24. Januar 2015 20:57

JJames hat geschrieben:Bild
Quelle: Google Bilder

Ein Traum! Deine?
Wie sieht das bei den Geräten eigentlich mit dem Getriebe aus? Hält das auch bei doppeltem Drehmoment?
Grüße aus Lörzweiler, Nils
Ich war dabei: BA13, ZI14, HN14, BA15, V15, VB16, BA17, ZE17, VB18, BA19, ZE19, OHV20
Schämen sollen sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst. (A. Einstein zur Eröffnung der Funkausstellung 1930)

Fuhrpark: 2xDDR, 1xIT, 1xRO
Mainzer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4689
Artikel: 1
Themen: 26
Bilder: 31
Registriert: 31. August 2011 21:07
Wohnort: Lörzweiler
Alter: 27

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon JJames » 3. März 2015 15:48

Es tut sich wieder was im 500er Bereich :D

Bild
Gruß JJ

Fuhrpark: ETZ 500 Zweizylinder (1987 und 2020), ETZ 500 Dreizylinder in Arbeit (2021)
JJames

Benutzeravatar
 
Beiträge: 167
Themen: 2
Bilder: 13
Registriert: 10. Februar 2011 15:59
Wohnort: Dresden-Germany
Alter: 64

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon Hubert » 3. März 2015 16:36

Super, bin auf deinen Bericht gespannt. Hubert :gut:

Fuhrpark: ES 250/2 A Gespann, BJ. 69, Yamaha SR 500 Bj 83 Solo, und SR 500 Gespann mit Velorex 562, XT 500 Bj 82, VW Bus Bj 66.
Hubert

 
Beiträge: 528
Themen: 26
Registriert: 14. Januar 2010 21:11
Wohnort: Dortmund
Alter: 59

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon Treibstoff » 3. März 2015 22:53

Bitte immer schön weiterberichten.
Gruß, Frank


Alles ist machbar, man muß nur jemanden finden, der's einem dann auch einträgt!

Fuhrpark: so einiges...
und eigentlich schon zuviel
Treibstoff

 
Beiträge: 1287
Themen: 35
Bilder: 32
Registriert: 7. November 2013 10:32
Wohnort: good old saxony
Alter: 52

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon Repila » 4. März 2015 05:51

Einfach nur Genial was man Damals und Heute noch aus den MZ Motor raus holen kann.
Mein großen Respekt vor allem die sich mit ihren bescheidenen Mittel an sonne Projekte wagen.
Alleine wäre ich nicht in der Lage für solch ein Projekt, aber im Team würde ich sicher gerne mit dabei sein.
Da ich mein TS Gespann auch nicht 100 Prozent Original habe und immer nach Verbesserungen schaue hätte ich großes Interesse an so einem Kraftpaket. Endlich mehr Power das wäre mit Sicherheit ein Super Fahrspaß.

Fuhrpark: Simson SR2/ Bj 1960, IWL SR 59 Berlin/ Bj1962, IWL Troll1/Bj 1964,
MZ TS 250 Bj 1975, 1988 Umbau auf TS 250/1 mit Gespannrahmen und Beiwagen
Repila

 
Beiträge: 79
Themen: 4
Bilder: 10
Registriert: 2. Mai 2013 20:37
Wohnort: Dummerstorf
Alter: 56
Skype: Repila

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon TS-Uwe » 4. März 2015 14:16

es geht weiter, Erfahrungen und Verbesserungen müssen eingepflegt werden, alte Projekte werden wieder erweckt,
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Auch
TS-Uwe

Benutzeravatar
 
Beiträge: 73
Bilder: 0
Registriert: 2. Februar 2010 21:50
Wohnort: 01169 Dresden
Alter: 59

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon JJames » 4. März 2015 14:21

Ups ... hier ist ja plötzlich 500er Inferno ... :D
Gruß JJ

Fuhrpark: ETZ 500 Zweizylinder (1987 und 2020), ETZ 500 Dreizylinder in Arbeit (2021)
JJames

Benutzeravatar
 
Beiträge: 167
Themen: 2
Bilder: 13
Registriert: 10. Februar 2011 15:59
Wohnort: Dresden-Germany
Alter: 64

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon TS-Uwe » 4. März 2015 14:29

:?: :?: :?: na so etwas, es werden immer mehr??? immer besser, einfach schön diese Arbeiten, lassen wir uns überaschen was noch so entsteht
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Auch
TS-Uwe

Benutzeravatar
 
Beiträge: 73
Bilder: 0
Registriert: 2. Februar 2010 21:50
Wohnort: 01169 Dresden
Alter: 59

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon Ysengrin » 4. März 2015 22:26

500er werden ja langsam Mainstream. Wer nimmt die Herausforderung an und baut eine Dreizylinder-MZ? 750 Kubik wären doch mal ne ordentliche Ansage. 8)

Fuhrpark: Hercules Liliput, MZ ES 250/2 Lastengespann, MZ ETS 250 Gespann, MZ TS 250/1 "Ratracer", BMW R75/6
Ysengrin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3648
Themen: 318
Bilder: 8
Registriert: 16. November 2009 07:57
Wohnort: Würzburg
Alter: 41

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon heizer2977 » 4. März 2015 22:57

Dann brauch man auf jedenfall keine Sturzbügel mehr und die knie werden auch nie kalt.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
mfg ralf
Mein Moped ETZ 250
TS 150 mein erstes Motorrad
Meine Rennsemmel MZ 1000 S

Mitglied Nr. 57 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild

Fuhrpark: Motorräder:MZ 1000 S EZ 2006 angemeldet fahrbereit ,MZ Etz 250/Baujahr 1986 retauriert angemeldet fahrbereit , MZ TS 150 Baujahr 1979 restauriert angemeldet fahrrbereit, MZ ES 250/0 Baujahr 1957 mit orginal 1. ddr brief , 2xETZ 250 zerlegt, 3xTS 150 zerlegt
Pkw: Ford Focus Alletageschlampe,Opel Corsa mit 2.0 16V und richtig Dampf
2 x Opel Kadett C Coupe einer wartet auf sein Ableben der andere auf seine Neugeburt
Anhänger: Oldiewohnwagen Continent 320sb
Hp 350 neu aufgebaut
heizer2977

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1218
Themen: 6
Bilder: 0
Registriert: 23. Juni 2014 00:05
Wohnort: 38820 Halberstadt
Alter: 44

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon Malcom » 4. März 2015 23:00

Schön zu sehen dass du dir noch einen zweiten Zweizylinder baust Uwe :respekt: .

Mir würde ja ein Zweizylinder auf 150er ETZ Basis sehr gefallen... :ja:
Gruß Basti

Fuhrpark: MZ TS 320/1, Simson S51 Enduro
Malcom

Benutzeravatar
 
Beiträge: 966
Themen: 50
Bilder: 7
Registriert: 28. April 2009 20:51
Wohnort: Wetzdorf (Harth-Pöllnitz)
Alter: 32

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon rausgucker » 4. März 2015 23:16

Stimmt, die ETZ 150 hatte ich garnicht im Blick. Das wäre wirklich ein lohnendes Objekt. Ist ja ein feiner Motor - vielleicht sogar als Dreizylinder??? Als EM 150 Zweizylinder landest Du aber wohl auf dem Leistungsniveau der ETZ 250.

Fuhrpark: 3 X ETZ 250 komplett, 3 x komplett in Teilen ;)
rausgucker

 
Beiträge: 2091
Themen: 41
Registriert: 1. Januar 2008 15:28
Wohnort: Thüringen
Alter: 52

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon Malcom » 4. März 2015 23:42

Na der große Vorteil eines Zweilinders auf EM 150 Basis wäre meiner Meinung nach vor allem das Gewicht. So ein Zweizylinder wäre wahrscheinlich ungefähr genauso schwer wie ein originaler ETZ 250 Motor. Ein Dreizylinder wäre mir schon wieder zu schwer..
Und leistungsmäßig sollte man deutlich über einer originalen 250er landen. Aus einer Einzylinder ETZ 150 bekommt man ja schon mit überschaubaren Aufwand 18 bis 19 PS :mrgreen:
Gruß Basti

Fuhrpark: MZ TS 320/1, Simson S51 Enduro
Malcom

Benutzeravatar
 
Beiträge: 966
Themen: 50
Bilder: 7
Registriert: 28. April 2009 20:51
Wohnort: Wetzdorf (Harth-Pöllnitz)
Alter: 32

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon ETZploited » 5. März 2015 02:11

Ysengrin hat geschrieben:500er werden ja langsam Mainstream.

Das glaube ich weniger. Die Idee wird als Konzept für Show&Shine sicher interessant bleiben. Ein standfestes alltagstaugliches Gefährt zu bauen ist eine andere Liga.
In dieser Beziehung hat man auch nie etwas Belastbares von Dirk Wildschrei Köster gesehen. Stattdessen ranken sich halt Märchen und Legenden darum - denn kaum jemand weiß z.B., daß die Motoren stark gedrosselt waren.

Hat sich eigentlich jemals wer gefragt, wie man die beiden Rümpfe vernünftig fluchtet und paart? :wink:
Viele Grüße,
Arne


Abendbrot - dein starker Partner, wenn's ums Sattwerden geht

Fuhrpark: .
ETZ 250
ETZ 150 im ewigen Aufbau
ETZploited
Ehemaliger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5531
Artikel: 1
Themen: 106
Registriert: 10. November 2006 16:12
Wohnort: Zauberwald
Alter: 42

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon JJames » 5. März 2015 08:19

Meine EX ETZ 500 läuft seit 1987, das sollte standfest genug sein :wink:

Zum EM150 Zweizylinder: Magst hat gezeigt, dass 26PS mit Kanal/ Kopf-Bearbeitung und Membraneinlass aus 160ccm möglich sind. Da wären bei 320ccm über 50PS möglich. Über so ein Projekt müsst man mal nachdenken ...
Gruß JJ

Fuhrpark: ETZ 500 Zweizylinder (1987 und 2020), ETZ 500 Dreizylinder in Arbeit (2021)
JJames

Benutzeravatar
 
Beiträge: 167
Themen: 2
Bilder: 13
Registriert: 10. Februar 2011 15:59
Wohnort: Dresden-Germany
Alter: 64

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon ETZChris » 5. März 2015 09:11

JJames hat geschrieben:Meine EX ETZ 500 läuft seit 1987, das sollte standfest genug sein :wink:


Steht sie mehr (ist also "Standfest" ) oder fährt sie auch? Wieviel Kilometer hat sie als 2-Zylinder runter?
Gruß
Christian

Fuhrpark: *
ETZChris

 
Beiträge: 21579
Themen: 187
Bilder: 0
Registriert: 22. Februar 2006 13:15

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon heizer2977 » 5. März 2015 10:58

ETZploited hat geschrieben:
Hat sich eigentlich jemals wer gefragt, wie man die beiden Rümpfe vernünftig fluchtet und paart? :wink:


Geht ja eigentlich nur über die kw -lager,denn die Welle muß ja auf jeden fall in der Flucht sein .

Wie läuft das eigentlich mit der zündung sind das Gleichläufer so das man einen funken gleichzeizig benutzen kann oder Gegenläufer .
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
mfg ralf
Mein Moped ETZ 250
TS 150 mein erstes Motorrad
Meine Rennsemmel MZ 1000 S

Mitglied Nr. 57 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild

Fuhrpark: Motorräder:MZ 1000 S EZ 2006 angemeldet fahrbereit ,MZ Etz 250/Baujahr 1986 retauriert angemeldet fahrbereit , MZ TS 150 Baujahr 1979 restauriert angemeldet fahrrbereit, MZ ES 250/0 Baujahr 1957 mit orginal 1. ddr brief , 2xETZ 250 zerlegt, 3xTS 150 zerlegt
Pkw: Ford Focus Alletageschlampe,Opel Corsa mit 2.0 16V und richtig Dampf
2 x Opel Kadett C Coupe einer wartet auf sein Ableben der andere auf seine Neugeburt
Anhänger: Oldiewohnwagen Continent 320sb
Hp 350 neu aufgebaut
heizer2977

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1218
Themen: 6
Bilder: 0
Registriert: 23. Juni 2014 00:05
Wohnort: 38820 Halberstadt
Alter: 44

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon Ysengrin » 5. März 2015 11:39

Vielleicht ist das ne ganz dumme Idee, aber warum gibt es eigentlich bislang nur Paralleltwins? Vielleicht wäre ein V2 (oder gar V4) auch eine Idee? Zumindest bei den kleinen Motoren, bei denen die Zylinder nicht so groß sind. Man müsste den originalen Zylinder irgendwie ein Stück nach hinten kippen und den zweiten vorne ansetzen. Das wäre natürlich DEUTLICH aufwändiger als die Parallel-Lösung und noch viel weniger Plug'n'Play.

Fuhrpark: Hercules Liliput, MZ ES 250/2 Lastengespann, MZ ETS 250 Gespann, MZ TS 250/1 "Ratracer", BMW R75/6
Ysengrin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3648
Themen: 318
Bilder: 8
Registriert: 16. November 2009 07:57
Wohnort: Würzburg
Alter: 41

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon pionierbw » 5. März 2015 11:44

MAGSD hat das ja mal angedacht, das Problem ist nur das das mit nem gemeinsamen Kurbelraum nicht so richtig bis gar nichtfunktioniert. Wenn man dann zwei getrennte macht ist ein Twin wieder einfacher.

Fuhrpark: TS 250/1, BJ 1978
pionierbw

 
Beiträge: 354
Themen: 14
Registriert: 2. September 2009 15:24
Wohnort: Hinterforst
Alter: 34

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon Malcom » 5. März 2015 11:57

Ysengrin hat geschrieben:Vielleicht ist das ne ganz dumme Idee, aber warum gibt es eigentlich bislang nur Paralleltwins? Vielleicht wäre ein V2 (oder gar V4) auch eine Idee? Zumindest bei den kleinen Motoren, bei denen die Zylinder nicht so groß sind. Man müsste den originalen Zylinder irgendwie ein Stück nach hinten kippen und den zweiten vorne ansetzen. Das wäre natürlich DEUTLICH aufwändiger als die Parallel-Lösung und noch viel weniger Plug'n'Play.


Schau in diesem Thread eine Seite zurück, dort habe ich mal Bilder von von einem 350ccm V2 mit ETZ 150 Zylindern eingestellt. Der Motor ist zwar auf Jawa Basis, aber trotzdem sehr geil... :ja:
Gruß Basti

Fuhrpark: MZ TS 320/1, Simson S51 Enduro
Malcom

Benutzeravatar
 
Beiträge: 966
Themen: 50
Bilder: 7
Registriert: 28. April 2009 20:51
Wohnort: Wetzdorf (Harth-Pöllnitz)
Alter: 32

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon JJames » 20. April 2015 10:36

Unter http://mz-forum.com/viewtopic.php?f=28&t=71279 berichte ich aktuell über den Umbau eines EM250, der als Probekörper für den 500er Motor fungieren soll. Um den Motor etwas moderner zu gestalten, wird eine Membraneinlasssteuerung mit VForce4 (Modell RD350) verwendet. Als Vergaser werden Mikuni TM35 verwendet. Im Zylinder-/ Zylinderdeckelbereich wird optimiert und dezent überarbeitet.
Nach Fertigstellung soll der Einzylinder zunächst in einem geeigneten Fahrzeug getestet werden. Parallel dazu wird ein 500er Gehäuse gefertigt.

Hier ein Foto vom aktuellen Stand:


Bild
Gruß JJ

Fuhrpark: ETZ 500 Zweizylinder (1987 und 2020), ETZ 500 Dreizylinder in Arbeit (2021)
JJames

Benutzeravatar
 
Beiträge: 167
Themen: 2
Bilder: 13
Registriert: 10. Februar 2011 15:59
Wohnort: Dresden-Germany
Alter: 64

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon TS-Uwe » 4. August 2015 17:46

Original und Fälschung oder Original und Original, fertig
20150801_102448.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Auch
TS-Uwe

Benutzeravatar
 
Beiträge: 73
Bilder: 0
Registriert: 2. Februar 2010 21:50
Wohnort: 01169 Dresden
Alter: 59

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon Malcom » 4. August 2015 18:10

Ist das jetzt dein zweiter Zweizylinder Uwe?

Sieht echt klasse aus :ja:. Wenn ich mich so dran erinnern wie dein Gespann auf dem Weg nach Zittau schon abging dann muss so ein Zweizylinder als Solomaschine ja ein richtiger Wolf im Schafspelz sein...
Gruß Basti

Fuhrpark: MZ TS 320/1, Simson S51 Enduro
Malcom

Benutzeravatar
 
Beiträge: 966
Themen: 50
Bilder: 7
Registriert: 28. April 2009 20:51
Wohnort: Wetzdorf (Harth-Pöllnitz)
Alter: 32

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon jens-mz » 4. August 2015 18:22

Servus
Uwe hast Du noch mehr Bilder von dem Ding? Is ja geil :shock:
Ab morgen bin ich mal wieder bis zum WE in der alten Heimat, würde mich schon mal reizen das live zu sehen.
Grüße Jens


...und man macht aus deutschen Eichen keine Galgen für die Reichen.
Heinrich Heine

Fuhrpark: keine Emme
jens-mz

 
Beiträge: 495
Themen: 8
Bilder: 0
Registriert: 18. Februar 2006 01:25
Wohnort: Thansau
Alter: 59

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon TS-Uwe » 4. August 2015 18:24

es musste sein, die 2.

Fuhrpark: Auch
TS-Uwe

Benutzeravatar
 
Beiträge: 73
Bilder: 0
Registriert: 2. Februar 2010 21:50
Wohnort: 01169 Dresden
Alter: 59

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon Buhmann » 4. August 2015 21:04

Man beachte auch die Bremsanlage, Respekt!
Gruß

Christian

Fuhrpark: MZ ETZ 150 '89
Buhmann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 533
Artikel: 1
Themen: 9
Bilder: 6
Registriert: 13. Mai 2014 16:01
Alter: 23

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon ChriZz » 5. August 2015 20:41

ich sag nur...strudel im tank :lach:
▬|█████████|▬ This is Nudelholz. Copy Nudelholz into your profile to make better Kuchens or other Teigprodukte! Oder take it und hau it on the Kopp of a bekloppt Person to give a better Gefühl than vorher!

Fuhrpark: .
ETZ 250 '85 - jetzt schon 3 stück
ETZ 150 '88 noch in arbeit
TS 150 '83
TS 150 '77
ChriZz

 
Beiträge: 286
Themen: 5
Bilder: 0
Registriert: 26. Januar 2012 23:18
Wohnort: Aschersleben
Alter: 33

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon Peffke » 5. August 2015 20:48

Ich find die Dinger trotzdem geil, man fällt halt überall auf :oops: :oops:
Grüße aus der Lausitz vom Randpolen
Peffke (Tobi)


Kuchen ist lediglich eine Ansammlung gleichgesinnter Krümel, die zur Durchsetzung ihrer kranken Interessen ein gemeinsames Ganzes bilden...

Fuhrpark: MZ ETZ 250 dè luxe
MZ ETZ 251 Gespannmaschine
MZ ES 175/2 mit 250ccm
Simson S51 B1/4 electronic Bj.83
Simson Star Bj. 74 Scheunenfund
SR2 Bj.58
Peffke

 
Beiträge: 238
Themen: 55
Registriert: 12. Februar 2014 17:37
Wohnort: Nähe von Forst Lausitz
Alter: 24

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon TS-Uwe » 26. August 2015 21:38

"zum Strudel im Tank"
nach gut 600 Einfahr-KM im Durchchnitt 8l, benötigen machne mit nur einem Motor,
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Auch
TS-Uwe

Benutzeravatar
 
Beiträge: 73
Bilder: 0
Registriert: 2. Februar 2010 21:50
Wohnort: 01169 Dresden
Alter: 59

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon derJörn » 27. August 2015 02:45

*sabbersabber*

bei wem darf ich in die lehre gehn um mir das nötige wissen für einen solchen umbau (speziell Motorentechnisch) anzueignen????
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 102

Bild

Fuhrpark: -ETZ 250 EZ 03/84
-ES 150/1 Bj ??/72 ehemalige ABVer Mashiene aus DD
-RT 125/2 Bj 11/58
-RT 125/ 3oder4 ?
-Es 250/2
-Es 175/1 Bj 62
-TS 250/1A (Grenzregiment 4) Bj 78
Vielleicht bald ne ES 300
derJörn

 
Beiträge: 537
Bilder: 2
Registriert: 30. Dezember 2007 19:23
Wohnort: Hoyerswerda
Alter: 35

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon muenstermann » 27. August 2015 09:25

8l bei 60 km/h (durch die Anhängerdrossel)? :P

Macht sonst aber optisch wirklich was her... wäre auch was für in meine ES! Mit nem Zweizylinder hat man ja dann auch nicht mehr das Problem, dass dem Auspuff das Rahmenrohr im Weg wäre... hmmmm ^^
Is maith an scáthán súil charad.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
muenstermann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1136
Themen: 9
Registriert: 28. November 2010 23:43
Wohnort: FRM (Freie Republik Münsterländchen)

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon TS-Uwe » 27. August 2015 21:51

für die welche der Verbrauch interessiert, ca.8l im Drittelmix ohne Hänger mit ca.70 km Autobahnfahrt 110-130km/h,

Fuhrpark: Auch
TS-Uwe

Benutzeravatar
 
Beiträge: 73
Bilder: 0
Registriert: 2. Februar 2010 21:50
Wohnort: 01169 Dresden
Alter: 59

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon rockebilly » 30. August 2015 00:52

Die säuft ja wie meine VTR^^... Schick

Fuhrpark: MZ TS 250/1.....eigendlich

Neuste Erungenschaft ne Kleene Rieju. ( Gewesen )..... ne wunderhübsche Honda RC 36/1 übernahm den Job^^
rockebilly
Ehemaliger

 
Beiträge: 1761
Themen: 9
Registriert: 11. August 2011 22:43
Wohnort: 54550 Daun-Rengen
Skype: kurven such und find gerät.

Re: Zum Niederknien: ETZ 500

Beitragvon Matthieu » 28. Oktober 2015 12:16

Ich habe gerade mit jemandem ne Weile gesch. telefoniert.
Durch Zufall sind wir auf das Thema Motorrad und dann auf MZ gekommen.
"Ja, so ne 500er als Zweizylinder hab ich auch noch. Irgendjemand hat die auch mal fotografiert und ins MZ-Forum gestellt. Ist so ne rotlackierte... Mit Forum hab ichs allerdings nicht so."
Kann es sich da um die Maschine aus dem Eingangspost des Freds handeln oder gibt es noch mehr rote 500er ETZ's?

Fuhrpark: ETZ 250
Matthieu

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015 Organisator
 
Beiträge: 3745
Themen: 16
Bilder: 3
Registriert: 20. Juni 2007 12:52
Wohnort: Franken

VorherigeNächste

Zurück zu Tuning / Styling / Anbauteile



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: TH Tuning, XHansX und 3 Gäste