DDR-Umbau beim Nachbarn entdeckt

Zuverlässiger, Schöner, Schneller, Individueller.

Moderator: Moderatoren

Re: DDR-Umbau beim Nachbarn entdeckt

Beitragvon vergasernadel » 28. Februar 2021 14:47

Ohjeh, jetzt wirds deutlich. Leider stimmt fast nix. Das deutet auf Individualisten der damaligen 'Zeit hin. Wichtig wäre die FIN zur Baujahrsbestimmung. Motor ist von 1985. Zylinder ETZ 251 ab 88, Blinker hinten ab 1989.Auspuff ab 1987. Lenkerklemmung aus ETZ Halterung gefertigt. Man kann sie so lassen und fahren, falls man es möchte. Oder auch zurückbauen. Auf alle Fälle ist es eine ETZ 250.

Fuhrpark: ETZ 250 1987, TS 250 1973, TS 250/1 Neckermann 1981, ES 175 1958, ES 125 1962, ES 125/1 1977, ES 150 1964, ES 150/1 1976, ETZ 150 1989, Jawa 360 1968,
vergasernadel

 
Beiträge: 949
Bilder: 16
Registriert: 12. Januar 2014 20:41

Re: DDR-Umbau beim Nachbarn entdeckt

Beitragvon dr.blech » 28. Februar 2021 16:24

Ach, das gibts ja nicht.

Die Hütte ist wieder aufgetaucht? 😁
Das freut mich.

Also bei Bedarf kann ich Kontakt zum Vorbesitzer herstellen. Ich wohne zwar nicht mehr dort, habe aber seine Nummer.

Grüße, Simon

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Bj 85 ( Sigrid)
TS 250/1 Gespann Bj. 78
VW T3 Bj. 90 ex BW Funker
Triumph Tiger 1050 Bj. 2011
dr.blech

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1718
Themen: 52
Bilder: 0
Registriert: 2. Oktober 2009 09:10
Wohnort: Rochlitz-City
Alter: 40

Re: DDR-Umbau beim Nachbarn entdeckt

Beitragvon vergasernadel » 28. Februar 2021 17:24

dr.blech das ist keine Hütte, das ist Versuchsmodell für die Queen

Fuhrpark: ETZ 250 1987, TS 250 1973, TS 250/1 Neckermann 1981, ES 175 1958, ES 125 1962, ES 125/1 1977, ES 150 1964, ES 150/1 1976, ETZ 150 1989, Jawa 360 1968,
vergasernadel

 
Beiträge: 949
Bilder: 16
Registriert: 12. Januar 2014 20:41

Re: DDR-Umbau beim Nachbarn entdeckt

Beitragvon funkenbaendiger » 28. Februar 2021 18:34

Mein Kumpel und ich hatten sowas auch.Gebaut in einer kleinen Dorfmanufaktur in Mecklenburg für den russischen Markt
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ ES 250/1 1966,MZ TS 250/1 1981,ETZ 250 1983
funkenbaendiger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 650
Themen: 25
Bilder: 8
Registriert: 17. Januar 2009 21:14
Wohnort: Mühlengeez
Alter: 55

Re: DDR-Umbau beim Nachbarn entdeckt

Beitragvon kutt » 28. Februar 2021 18:41

Ich mag solche alten Fotos. Einfach toll!

Ist die Verkleidung selbst laminiert (Phenol- / Polyester- / Epoxydharz)?
Anleitung: Getriebe BK350 - Kardan BK350 - Falke Beiwagen - Ein Bericht
Segel: Blog: Segeln Steemit: Steemit
Windows: ReBoot - Linux: BeRoot!
Wichtige Links: Forumregeln, Netiquette, Knowledge Base, Galerie, Karte, Forumkeller

Fuhrpark: BK350 (10/1956) - ES250 (06/1961) - ETS250 (??/197?) - TS150 (irgendwann/1984) - Skoda Octativa Kombi 1.9Tdi 81kW @ 500Tkm (09/2001) - Pfährt: Moto Guzzi V35 II (11/81) Umbau auf 650ccm und 50PS - Silverstar Classic (03/1994)
kutt
Technischer Admin

Benutzeravatar
------ Titel -------
AmForumSchrauber
Mr. Kardan
 
Beiträge: 18469
Artikel: 31
Themen: 583
Bilder: 831
Registriert: 9. März 2006 22:15
Wohnort: Freiberg
Alter: 42

Re: DDR-Umbau beim Nachbarn entdeckt

Beitragvon funkenbaendiger » 28. Februar 2021 19:13

Was war das derzeit in der DDR Polyersterharz mein ich.
Ja ist selbst gemacht.
Erst am Moped mit Draht, Knete etc. das Modell erstellt und dann die Form erstellt oder etwas stärker aufgetragen und verschliffen.
War viel Arbeit.Meist im Oktober angefangen und im März fertig geworden.
Leider alles 90 verkauft.Hab nach der blauen mal Ende letzten Jahres die Fühler ausgestreckt weil ich ungefähr wusste wo ich die hingegeben habe.Wurde Aber inzwischen rückgebaut und die Verkleidung entsorgt.
Aber das ist ja nicht Grundlage diese Freds.

Fuhrpark: MZ ES 250/1 1966,MZ TS 250/1 1981,ETZ 250 1983
funkenbaendiger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 650
Themen: 25
Bilder: 8
Registriert: 17. Januar 2009 21:14
Wohnort: Mühlengeez
Alter: 55

Re: DDR-Umbau beim Nachbarn entdeckt

Beitragvon dr.blech » 28. Februar 2021 20:29

Die Arbeit wäre heute unbezahlbar.

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Bj 85 ( Sigrid)
TS 250/1 Gespann Bj. 78
VW T3 Bj. 90 ex BW Funker
Triumph Tiger 1050 Bj. 2011
dr.blech

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1718
Themen: 52
Bilder: 0
Registriert: 2. Oktober 2009 09:10
Wohnort: Rochlitz-City
Alter: 40

Re: DDR-Umbau beim Nachbarn entdeckt

Beitragvon jzberlin » 28. Februar 2021 21:48

Wäre sie damals auch gewesen, wenn man das in Auftrag gegeben hätte... :lach:
Aber das war eine Hobby-Bastelei. Nicht umsonst hieß GfK ja auch "Hobby-Plast". ;D
Zuletzt geändert von jzberlin am 1. März 2021 21:42, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße
Jörg
_______

Ohne Motorrad ist das Leben nur gar nicht schön.

Fuhrpark: ein ganz kleiner...
jzberlin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1263
Themen: 16
Registriert: 23. April 2017 10:38
Wohnort: Moxa
Alter: 52

Re: DDR-Umbau beim Nachbarn entdeckt

Beitragvon emzett » 1. März 2021 14:04

solch eine Verkleidung hatte ich auch mal verbaut an meiner TS 250 . die hatte jemand in meinem nachbarort hersgestellt , ein paar fragment habe ich bestimmt noch irgendwo zu liegen

Fuhrpark: MZ TS 250/1
emzett

Benutzeravatar
 
Beiträge: 152
Themen: 11
Registriert: 22. Februar 2006 21:27
Wohnort: Milower Land OT Milow
Alter: 52

Re: DDR-Umbau beim Nachbarn entdeckt

Beitragvon MZ-Wilhelm » 1. März 2021 14:10

CBR 1000 Nachbauten, Klasse!

Willy
Mitglied der VCMZF

Fuhrpark: TS 125, R60/6, 750 Four, XF 650
MZ-Wilhelm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1322
Themen: 31
Registriert: 14. April 2014 17:23
Wohnort: Unna

Vorherige

Zurück zu Tuning / Styling / Anbauteile



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste