Wassergekühlte MZ TS 150

Zuverlässiger, Schöner, Schneller, Individueller.

Moderator: Moderatoren

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon MRS76 » 2. Februar 2020 17:36

Klingt gut.😜👍🏼
Aber mit dem Hochschalten musste noch üben...😊

Fuhrpark: TS 250/1 m. LSW und Gammel/Rost
MRS76

 
Beiträge: 1754
Themen: 7
Registriert: 2. Oktober 2018 16:36
Wohnort: Arzgebirg

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon Bulto » 2. Februar 2020 22:56

Da habt ihr schon etwas ganz Tolles auf die Räder gestellt. Respekt. :gut: :zustimm:

Fuhrpark: derzeit leider keine MZ, aber Alteisen aus D, GB, J, Ö und E
Bulto

 
Beiträge: 420
Themen: 21
Bilder: 0
Registriert: 14. Februar 2009 15:51
Wohnort: Graz
Alter: 65

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon Dirk P » 3. Februar 2020 03:06

MRS76 hat geschrieben:Klingt gut.😜👍🏼
Aber mit dem Hochschalten musste noch üben...😊


Das nützt nix bei ner Hufu TS... :heul:

Gruß Dirk

Fuhrpark: x
Dirk P

 
Beiträge: 461
Themen: 10
Registriert: 22. Juni 2006 22:00
Wohnort: Mühlhausen
Alter: 48

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon Rallye Olaf » 3. Februar 2020 03:44

Meine Hochachtung
Echt klasse Arbeit
Nun kommt es nur noch auf die Erprobung auf der Straße drauf an.
Soll ja auch halten , dass ganze.
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1434
Themen: 48
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 51

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon elsa150 » 3. Februar 2020 07:08

Die Kiste hört sich gut an und sie hängt auch super am Gas.
Mz- man sagt, sie habe magische Kräfte !

Fränkisch-bayerische Fraktion

Fuhrpark: MZ ES 150 Bj.1968, MZ ETZ 250 Bj. 82 deluxe
und ein kleines schwarzes Cabrio für 3 Jahreszeiten
Neuzugang: Audi A 3, 35 TFSI Sportback, S-Tronic, EZ 2019 ( Mamawagen ) Mini Cooper EZ 2019 für's Töchterlein
elsa150

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1393
Themen: 12
Bilder: 46
Registriert: 21. Juli 2009 08:50
Wohnort: Schnaittach
Alter: 48
Skype: Elsa 150

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon Vögelchen » 3. Februar 2020 07:10

Ja sollte Hinterrad Leistung sein da die Kurve nach unten abfällt. Wenn ihr die Delle noch beseitigt sieht es noch besser aus. Macht Mal ein Video bei der Fahrt. Lg

Fuhrpark: ETZ 250 Bj 83 im Aufbau
Simson S83 85ccm mit TÜV
Vögelchen

 
Beiträge: 393
Themen: 10
Registriert: 6. Juli 2017 13:07
Wohnort: Dresden
Alter: 31

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon MZFieber » 3. Februar 2020 08:25

Radleistung steht in Klammern... :wink:

Fuhrpark: MZ ETZ 160 Bj. ´86 (Mr. Hyde), BMW E60 535d Bj. ´05 (Black Beast), Golf IV 1.9TDI Bj. ´99
MZFieber

Benutzeravatar
 
Beiträge: 528
Themen: 8
Registriert: 8. Oktober 2018 20:01
Wohnort: Pulsnitz
Alter: 36

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon zxmadx » 3. Februar 2020 08:58

Die Resonanzen von Auspuff und den Zylinder/Motor liegen zuweit auseinander. Maßnahmen werden verlängern des Auspuffs um 3-4cm und erhöhen der Asz und dem Vorauslassquerschnitt. Da sollten sogar noch Mal paar PS drauf kommen.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
zxmadx

 
Beiträge: 195
Themen: 4
Registriert: 15. Dezember 2011 19:30
Wohnort: Marbach am Neckar

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon JJames » 4. Februar 2020 08:03

Saubere Arbeit. :top:
Gruß JJ

Fuhrpark: ETZ 500 Zweizylinder (1987 und 2020), ETZ 500 Dreizylinder in Arbeit (2021)
JJames

Benutzeravatar
 
Beiträge: 167
Themen: 2
Bilder: 13
Registriert: 10. Februar 2011 15:59
Wohnort: Dresden-Germany
Alter: 64

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon dokat3 » 4. Februar 2020 22:05

Schöne Arbeit Jungs, nur etwas wenig Leistung für die Mühen bei diesem aufwendigen Umbau.
Die Leistung geht auch fast mit bearbeiteter Serien Buchse und luftgekühlt.
Kurven zeigen nur eine für grobe Richtungsfindung, wo es lang gehen sollte.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: mehrere mz´s
dokat3

 
Beiträge: 82
Themen: 3
Registriert: 20. August 2013 12:00
Wohnort: Jabel

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon 990sm-r » 4. Februar 2020 23:53

Das da noch mächtig Abstimmarbeit zu leisten ist sieht man ja am Einbruch zwischen ungefähr 6000 und 8000 Touren. Ich denke das bekommt ihr aber in den Griff. Was mich aber erschreckt hat ist die wahnsinnige Verlustleistung. Ohne Kettenkasten immer über 25 Prozent Verlust. Da kann meiner Meinung nach irgendwas nicht stimmen.

Fuhrpark: ES 250-2, 340ccm, 29,6PS 4976U/min,42Nm 4869U/min, Originaloptik
990sm-r

 
Beiträge: 1494
Themen: 12
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2012 13:23
Wohnort: Prenzlau
Alter: 43

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon XHansX » 5. Februar 2020 10:59

Da wird die Kupplung nicht 100%ig trennen...

Fuhrpark: ETZ 150 ES 150
XHansX

Benutzeravatar
 
Beiträge: 684
Registriert: 8. Dezember 2014 23:14
Wohnort: 99326 Stadtilm

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon jot » 5. Februar 2020 11:12

moin,

auch mein verdacht...

jot

Fuhrpark: ets 150
jot

Benutzeravatar
 
Beiträge: 771
Themen: 18
Bilder: 15
Registriert: 4. November 2006 12:09
Wohnort: lucka
Alter: 47

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon mzts150 » 7. Februar 2020 07:40

Hi, wir werden natürlich nochmal alles überprüfen und weitere Prüfstandsläufe machen.
Die zahl in klammer am Diagramm sind die Hochgerechnete Leistung an der Kupplung!!! Die Zahl ohne Klammer ist die tatsächliche Hinterradleistung.

Gruß
"MZ- für Männer die fahren können"

Fuhrpark: 99er Bmw R1100GS, Renn TS 150 (Eigenbau), WaKü MZ TS 150,66er Honda CB450K (Rennstrecke),
98`Suzuki GSX R750 SRAD (Rennstrecke), diverse Honda CB450 K Teileträger
mzts150

Benutzeravatar
 
Beiträge: 434
Themen: 26
Bilder: 9
Registriert: 8. Dezember 2009 10:14
Wohnort: Gruibingen
Alter: 33

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon zxmadx » 11. Februar 2020 12:44

Die Kurve kriegen wir auf jeden Fall noch sauber hin. Verdacht meinerseits liegt im Powerjet System. Ab 6000 Touren reicht erst der Unterdruck im Venturi um über das Pj Anzusaugen, mit 290Hd und 50pj ist das schon mächtig fett. So das er ab 6000 überfettet und sich dann erst wieder fängt. Ohne Luftfilter war sofort eine deutliche Verbesserung zu sehen. Ich bin selber ein Stück noch mit dem VM 34 gefahren mit 300er HD, da hab ich keinen Einbruch gespürt. Das hätte man bei der Ausprägung aber deutlich spüren müssen. Kurzum wird das vorher noch Mal geprüft und dann erst Hand am Auspuff/Zylinder angelegt.

Die Alu TS haben wir damals mit 22ps an der Kupplung gemessen. Gefühlt ist zum Wakü nochmal der selbe Sprung drin wie von der Alu TS zum Serienbike.

-- Hinzugefügt: 11. Februar 2020 11:52 --

dokat3 hat geschrieben:Schöne Arbeit Jungs, nur etwas wenig Leistung für die Mühen bei diesem aufwendigen Umbau.
Die Leistung geht auch fast mit bearbeiteter Serien Buchse und luftgekühlt.
Kurven zeigen nur eine für grobe Richtungsfindung, wo es lang gehen sollte.


Die grüne Kurve sieht doch ordentlich aus. Mit 80km/h Übersetzung wird das nicht der 4.gang gewesen sein oder? Im 4.gang bleibt noch Mal etwas Hinterradleistung liegen, rein von der Beschleunigungszeit wäre es auch besser. Beim Wakü wurde im 4.gang bis 140km/h gemessen.


Nochmal zum Thema Verlustleistung. Ich kenne den Prüfstand selber nicht. Aber auf diesem wurden bei mehreren Fahrzeugen das doppelte an Verlust zum Hinterrad gemessen im Vergleich zum P4. Aber Achtung, der Mehrverlust wurde am Hinterrad abgezogen. So das die hochgerechneten Kupplungswerte auf dem selben Niveau zum P4 lagen. Welche zusätzliche Korrekturen zum Hinterrad mit einbezogen wurden kann ich leider auch nicht sagen.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
zxmadx

 
Beiträge: 195
Themen: 4
Registriert: 15. Dezember 2011 19:30
Wohnort: Marbach am Neckar

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon dokat3 » 28. April 2020 13:36

Doch ist so kurz übersetzt gewesen, so lag die Vwax bei ca 105m/h. Leider konnten wir nicht den Vergaser einstellen aus Zeitmangel. Wie gesagt sollte es nur zeigen ob wir damals in die richtige Richtung gearbeitet haben.
Und das Diagramm zeigt nur die Hinterradleistung, da der Prüfstandsbetreiber aufs verrecken nicht die Verlustleistung messen wollte, Begründung von ihm war ... der Motor ginge Fest wenn man die Kupplung zieht und der Motor im Leerlauf weiter läuft. Selbst bei Haftungsausschluss wollte er nicht.
Grüße doka

Fuhrpark: mehrere mz´s
dokat3

 
Beiträge: 82
Themen: 3
Registriert: 20. August 2013 12:00
Wohnort: Jabel

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon zxmadx » 17. Mai 2020 06:56

Es ist geglückt, wir haben noch einen offenen Anschluss am Vergaser verschließen müssen, der Luft zum Düsenstock ließ und dadurch der Unterdruck dort abfiel. Den Auspuff haben wir im Mittelsegment um 5cm verlängert. Dunkelrot ist Ps, Rosa Drehmoment. Werte sind Hinterrad und nach EG gemessen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
zxmadx

 
Beiträge: 195
Themen: 4
Registriert: 15. Dezember 2011 19:30
Wohnort: Marbach am Neckar

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon Marwin87 » 17. Mai 2020 08:40

Schön, gut geworden :!: :respekt: :flehan:
++Aus technischen Gründen befindet sich meine Signatur auf der Rückseite meines Beitrags++
++Die STVO behindert meinen Fahrstil++

Fuhrpark: Etz 250 Bj 86, Ardie Jubiläumsmodell,Etz 250 Bj 87, HP 400,SAAB 9-5, BMW E32, Etz 250 Gespann, TS380 Lastengespann, ETZ150, Vmax1700, ES-Gespann
Marwin87

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1224
Themen: 23
Bilder: 8
Registriert: 24. Januar 2013 09:59
Wohnort: Zwickau Oberplanitz
Alter: 34

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon MZFieber » 17. Mai 2020 09:43

Was lange währt.. :gut: Eine Klangprobe von der Piste wär cool, aber in diesen Zeiten vermutlich schwierig.. :irre:

Fuhrpark: MZ ETZ 160 Bj. ´86 (Mr. Hyde), BMW E60 535d Bj. ´05 (Black Beast), Golf IV 1.9TDI Bj. ´99
MZFieber

Benutzeravatar
 
Beiträge: 528
Themen: 8
Registriert: 8. Oktober 2018 20:01
Wohnort: Pulsnitz
Alter: 36

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon dokat3 » 17. Mai 2020 10:42

Moin,

kleine Frage: ist es die Hinterradleistung oder die an der Kupplung anliegt? Entweder hab ich es auf dem Diagramm übersehen oder es steht nicht drauf, welche Leistung wiedergegeben wurde.
Grüße

Fuhrpark: mehrere mz´s
dokat3

 
Beiträge: 82
Themen: 3
Registriert: 20. August 2013 12:00
Wohnort: Jabel

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon zxmadx » 17. Mai 2020 10:46

Hi, das steht im Text von mir. Es ist die Hinterradleistung. Die Kupplung trennt nicht sauber, deswegen haben wir die hochrechnerei gelassen. Grüße

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
zxmadx

 
Beiträge: 195
Themen: 4
Registriert: 15. Dezember 2011 19:30
Wohnort: Marbach am Neckar

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon dokat3 » 17. Mai 2020 10:53

Hi, stimmt.
Hab ich zu spät gesehen/ gelesen, daher meinen Fragen gelöscht.
👍
Danke.

Fuhrpark: mehrere mz´s
dokat3

 
Beiträge: 82
Themen: 3
Registriert: 20. August 2013 12:00
Wohnort: Jabel

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon zxmadx » 17. Mai 2020 13:27

Noch was für's Auge und Ohr.

https://youtu.be/UbJzdghsWjM

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
zxmadx

 
Beiträge: 195
Themen: 4
Registriert: 15. Dezember 2011 19:30
Wohnort: Marbach am Neckar

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon Kosmonaut » 17. Mai 2020 13:30

zxmadx hat geschrieben:Noch was für's Auge und Ohr.

https://youtu.be/UbJzdghsWjM

Herrlich! :gut:
Alle sagten es geht nicht, da kam einer der das nicht wusste und tat es.

Bild
Mitglied Nr. 027 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub

Fuhrpark: RT 125/1960, 1967'er ES 175/1, ES 250/2 von 1971, Simson S51 Elektronik, Sperber von 1966
Kosmonaut

 
Beiträge: 1272
Themen: 63
Bilder: 8
Registriert: 6. Mai 2009 22:04
Wohnort: Thüringen

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon Nordlicht » 17. Mai 2020 13:41

Keine Rauchfahne..und jetzt mal was anderes..was benutzt ihr für ein 2Takt Öl..bitte kein Ölfred draußen machen..
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 13092
Themen: 95
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 11:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 64
Skype: Simsonemme

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon zxmadx » 17. Mai 2020 13:53

Dahinter ist eine Absaugung, das raucht schon. Addinol Poleposition verwenden wir.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
zxmadx

 
Beiträge: 195
Themen: 4
Registriert: 15. Dezember 2011 19:30
Wohnort: Marbach am Neckar

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon MZFieber » 17. Mai 2020 13:56

Nehme ich auch, ist super.

Fuhrpark: MZ ETZ 160 Bj. ´86 (Mr. Hyde), BMW E60 535d Bj. ´05 (Black Beast), Golf IV 1.9TDI Bj. ´99
MZFieber

Benutzeravatar
 
Beiträge: 528
Themen: 8
Registriert: 8. Oktober 2018 20:01
Wohnort: Pulsnitz
Alter: 36

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon Nordlicht » 17. Mai 2020 14:20

zxmadx hat geschrieben:Dahinter ist eine Absaugung, das raucht schon. Addinol Poleposition verwenden wir.

Danke..das kannte ich noch nicht..
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 13092
Themen: 95
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 11:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 64
Skype: Simsonemme

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon zxmadx » 17. Mai 2020 16:58

Da sieht man es, mein Bike haben wir gestern auch abgestimmt.

https://youtu.be/4tSusAE8T0w

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
zxmadx

 
Beiträge: 195
Themen: 4
Registriert: 15. Dezember 2011 19:30
Wohnort: Marbach am Neckar

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon Rallye Olaf » 17. Mai 2020 20:43

Alder das geht ja ab. :)
Da bin ich ja gespant wie meine TeEs ab geht, wen siwe fertig ist.
Wo ist den der Prüfstant und welche Arbeiten werden da gemacht :?: :?: :?:
:wink:
Ein Ossi in Hamburg
RLSL Mitglied Nr.128 und stolzer Besitzer
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175/0 1958,TS 150 1985.Wartburg 311 Bj. 1962 Wartburg 353 Bj.1970,
Rallye Olaf

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1434
Themen: 48
Bilder: 28
Registriert: 19. September 2011 17:20
Wohnort: Glinde bei HH
Alter: 51

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon zxmadx » 17. Mai 2020 20:50

Der Prüfstandsbetreiber sitzt in Sattelbach bei Mosbach, er macht Messungen und Abstimmarbeiten, auch von modernen Kram mit Hilfe des Powercommander. Da wir uns aber gut kennen ist das eher ein lustiges beisammen abstimmen und fachsimpeln.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
zxmadx

 
Beiträge: 195
Themen: 4
Registriert: 15. Dezember 2011 19:30
Wohnort: Marbach am Neckar

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon Hempi » 23. Mai 2020 08:42

Das ist doch mal eine ordentliche Leistung.
Youtube hat mir nach eurem Video dieses https://youtu.be/vUNgi4DviyY angezeigt.
Finde immer wieder cool was früher schon alles gemacht wurde.

Ps hoffe ihr hatte auch so ein Dauergrinsen nach dem ersten Lauf :D

Fuhrpark: MZ TS 150 Bj.85, Honda CRM 125 Bj. 93 (180er Mallossi)
Hempi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 494
Themen: 9
Bilder: 0
Registriert: 30. März 2014 13:11
Alter: 39

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon Hempi » 14. Juli 2020 20:18

Hi, wollt nicht euer Thema zerlabern aber vielleicht schaut ihr ja hier mal rein.

viewtopic.php?f=7&t=88072

Fuhrpark: MZ TS 150 Bj.85, Honda CRM 125 Bj. 93 (180er Mallossi)
Hempi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 494
Themen: 9
Bilder: 0
Registriert: 30. März 2014 13:11
Alter: 39

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon mzts150 » 20. Dezember 2020 12:08

Hallo Freunde, zum Jahres Ende, möchte ich euch gerne mitteilen, wie der Aktuelle Stand der Technik ist, an der Wakü Mz.
Nach erfolgreicher Abstimmung, musste nach einer Probefahrt auf der Kartstrecke einige Defizite am Fahrwerk abgestellt werden.
Vorne wurde eine Honda NSR 125 Gabel eingebaut mit Gabelbrücken.
Des Weiteren wurde die Schwinge auf Gleitlager umgebaut.
Um das Fahrwerk zu versteifen, baute ich seitlich an der Schwinge Verstrebungen...

Schaut euch einfach die Bilder an...😉

[color=#808000][i]-- Hinzugefügt: 20. Dezember 2020 12:16 --[/i][/color]

Gabel hat auch noch einen Eigenbau Stabi bekommen...

[color=#808000][i]-- Hinzugefügt: 20. Dezember 2020 12:18 --[/i][/color]

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"MZ- für Männer die fahren können"

Fuhrpark: 99er Bmw R1100GS, Renn TS 150 (Eigenbau), WaKü MZ TS 150,66er Honda CB450K (Rennstrecke),
98`Suzuki GSX R750 SRAD (Rennstrecke), diverse Honda CB450 K Teileträger
mzts150

Benutzeravatar
 
Beiträge: 434
Themen: 26
Bilder: 9
Registriert: 8. Dezember 2009 10:14
Wohnort: Gruibingen
Alter: 33

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon ets_g » 20. Dezember 2020 12:20

sind die Rohre CuSi gelötet?

Fuhrpark: MZ ETS/G 1967
MZ ETS/G 1970
ets_g

 
Beiträge: 806
Themen: 13
Registriert: 14. Februar 2011 20:15
Wohnort: mv
Alter: 46

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon mzts150 » 20. Dezember 2020 12:21

Kleiner Nachtrag:
Da die zuerst montierten Reifen nur für die normale Straße geeignet sind,wurden diese die Heidenau RSW Rennreifen ersetzt.
Nächstes Jahr erfolgt die erneute Testfahrt.

Liebe Schraubergrüsse Tom

[color=#808000][i]-- Hinzugefügt: 20. Dezember 2020 12:23 --[/i][/color]

Die Rohre wurden WIG geschweißt... da die näht mir gut gelungen sind, musst Ich daran nix verschleifen😅...

[color=#808000][i]-- Hinzugefügt: 20. Dezember 2020 12:27 --[/i][/color]

Nur für das Verständnis, die Messingbuchsen gleiten auf speziellen Harten Stahlbüchsen... diese sind mit dem Aussenrahmen und den Mittelrahmen durch den Schwinglagerbolzen geklemmt. Das Axialspiel der Schwinge ist jeweils durch den Aussenrahmen begrenzt und wurde ausdistanziert ... somit soll sich die Mz fahren können, wie ein ICE auf dem Gleis😜
"MZ- für Männer die fahren können"

Fuhrpark: 99er Bmw R1100GS, Renn TS 150 (Eigenbau), WaKü MZ TS 150,66er Honda CB450K (Rennstrecke),
98`Suzuki GSX R750 SRAD (Rennstrecke), diverse Honda CB450 K Teileträger
mzts150

Benutzeravatar
 
Beiträge: 434
Themen: 26
Bilder: 9
Registriert: 8. Dezember 2009 10:14
Wohnort: Gruibingen
Alter: 33

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon Hempi » 20. Dezember 2020 12:45

Schön wieder was von euch zu hören.
Die Idee mit den Schmiernippeln gab es früher schon mal in Serie.
Hier von einer 75er TS 150
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ TS 150 Bj.85, Honda CRM 125 Bj. 93 (180er Mallossi)
Hempi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 494
Themen: 9
Bilder: 0
Registriert: 30. März 2014 13:11
Alter: 39

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon Mainzer » 20. Dezember 2020 12:46

mzts150 hat geschrieben:somit soll sich die Mz fahren können, wie ein ICE auf dem Gleis😜

Also mit Sinuslauf? :P (kleiner Insidergag)
Grüße aus Lörzweiler, Nils
Ich war dabei: BA13, ZI14, HN14, BA15, V15, VB16, BA17, ZE17, VB18, BA19, ZE19, OHV20
Schämen sollen sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst. (A. Einstein zur Eröffnung der Funkausstellung 1930)

Fuhrpark: 2xDDR, 1xIT, 1xRO
Mainzer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4689
Artikel: 1
Themen: 26
Bilder: 31
Registriert: 31. August 2011 21:07
Wohnort: Lörzweiler
Alter: 27

Re: Wassergekühlte MZ TS 150

Beitragvon mzts150 » 28. Februar 2021 11:20

Raus aus dem Winterschlaf...

LG Tom
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"MZ- für Männer die fahren können"

Fuhrpark: 99er Bmw R1100GS, Renn TS 150 (Eigenbau), WaKü MZ TS 150,66er Honda CB450K (Rennstrecke),
98`Suzuki GSX R750 SRAD (Rennstrecke), diverse Honda CB450 K Teileträger
mzts150

Benutzeravatar
 
Beiträge: 434
Themen: 26
Bilder: 9
Registriert: 8. Dezember 2009 10:14
Wohnort: Gruibingen
Alter: 33

Vorherige

Zurück zu Tuning / Styling / Anbauteile



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste