Aufbau TS 380M

Zuverlässiger, Schöner, Schneller, Individueller.

Moderator: Moderatoren

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon Maxxx89 » 2. April 2020 21:25

Das klingt vernünftig. Danke für den Tipp.

Fuhrpark: TS 380 , M72, Dnepr Custom, KR 51, S50, R90/6, Vitpilen 701,
Maxxx89

 
Beiträge: 90
Themen: 4
Registriert: 12. April 2016 07:36
Wohnort: Elster Elbe
Alter: 30

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon zweitaktkombinat » 3. April 2020 09:55

Nimm Sikaflex schwarz. Damit habe ich alle Lampengeklebt und Tankabzeichen. Hält für immer

Fuhrpark: Simson AWO Touren mit Stoye TS (1958)
MZ BK 350 (1957)
IWL SR59 Berlin (1959)
MZ ETS 250 Trophy Sport (1971)
MZ ETS 250 G (1974)
Simson KR 51/2 Schwalbe (1984)
MZ ETZ 250 Gespann mit Superelastik und Lastenboot (1986)
zweitaktkombinat

Benutzeravatar
------ Titel -------
Signore Tarozzi
 
Beiträge: 4981
Themen: 147
Bilder: 12
Registriert: 14. Juli 2008 19:40
Wohnort: Korschenbroich
Alter: 41

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon MZFieber » 3. April 2020 16:24

So mach ich das auch.
Aller guten Dinge sind zwei! ✌️

Fuhrpark: MZ ETZ 150 Bj. ´86 aka Mr. Hyde, BMW E60 535d Bj. ´05 aka Schlampenschlepper, Golf IV 1.9TDI Bj. ´99 aka Winterhure
MZFieber

Benutzeravatar
 
Beiträge: 363
Themen: 5
Registriert: 8. Oktober 2018 20:01
Wohnort: Pulsnitz

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon P-J » 3. April 2020 16:38

zweitaktkombinat hat geschrieben: und Tankabzeichen. Hält für immer
Wehe du wills das noch mal abmachen, dann haste ein Problem. :mrgreen:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12972
Themen: 124
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 57

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon Dirk45 » 3. April 2020 20:21

Sabber 🤩🤩🤩das ist mal ein richtig gelungener Umbau. Ich bin gespannt auf die Fertigstellung.
Ganz feines Teil👍
Gruß Dirk45

Fuhrpark: MZ ES 175/2 Baujahr 1969 von Opa mein Fahrschulmoped
in Restauration
DDR Zeit: 2x S51, ETZ250
Nachwende: 17 Jahre Honda CB 750, 2 Jahre Kawa KLR 650, 1 Jahr Suzuki VStrom 1000, 5 Jahre BMW GS 1100, 3 Jahre BMW GS 1200LC, jetzt Vespa GTS 300
Dirk45

 
Beiträge: 143
Themen: 15
Registriert: 18. Mai 2015 21:16
Wohnort: Augsburg
Alter: 53

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon Maxxx89 » 4. April 2020 00:42

Vielen Dank.

Lampe habe ich heut früh geklebt und nun ist alles fest.

Hat jemand einen Tipp für einen universellen Blinkgeber für die Vape?
Der original 6v (2*23w) wird nicht reichen oder? ☺

Ich muss dazu sagen das ich 4 led Blinker (vermutlich mit Wiederstand) verbaue.
Von sowas hab ich ja garkeinen Schimmer. Aber noch sind die Blinker nicht da.

Fuhrpark: TS 380 , M72, Dnepr Custom, KR 51, S50, R90/6, Vitpilen 701,
Maxxx89

 
Beiträge: 90
Themen: 4
Registriert: 12. April 2016 07:36
Wohnort: Elster Elbe
Alter: 30

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon Prä Jonas-Treiber » 4. April 2020 07:35

Wenn schon LED Blinker, dann auch einen passenden Blinkgeber dazu, die Widerstände verbraten unnötig Energie,

Gruß Walter

Fuhrpark: Frei nach Loriot:
Ein Leben ohne MZ ist möglich, aber sinnlos.

MZ Saxon Fun 251, Erstzulassung 1994 (genannt Rotkäppchen) und Moto-Guzzi SP2 mit Pera Beiwagen, Erstzulassung 1987 (genannt Rubinchen)

Dose: Skoda Fabia, Bj. 2011, genannt Wanderdüne

Skype: dreiradfan





früher 1972 MZ ETS 250 ("Goliath"), ES 250/2 Gespann ("Jonas") und
Moto Guzzi V 35 Imola 1 ("Hermine")
150 er ETZ (Kermit)
Prä Jonas-Treiber

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1688
Themen: 65
Bilder: 7
Registriert: 24. Februar 2008 07:49
Wohnort: Übach-Palenberg
Alter: 68
Skype: dreiradfan

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon Maxxx89 » 4. April 2020 08:09

Prä Jonas-Treiber hat geschrieben:Wenn schon LED Blinker, dann auch einen passenden Blinkgeber dazu, die Widerstände verbraten unnötig Energie,

Gruß Walter


Ja dann erzähl mal was für einen, ich kenne mich da nicht aus.

Fuhrpark: TS 380 , M72, Dnepr Custom, KR 51, S50, R90/6, Vitpilen 701,
Maxxx89

 
Beiträge: 90
Themen: 4
Registriert: 12. April 2016 07:36
Wohnort: Elster Elbe
Alter: 30

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon Prä Jonas-Treiber » 4. April 2020 08:55

https://www.louis.de/katalog/suche/prod ... blinkgeber

dann schauen, welcher für LED ohne zusätzlichem Lastwiderstand geeignet ist

zum Beispiel

Fuhrpark: Frei nach Loriot:
Ein Leben ohne MZ ist möglich, aber sinnlos.

MZ Saxon Fun 251, Erstzulassung 1994 (genannt Rotkäppchen) und Moto-Guzzi SP2 mit Pera Beiwagen, Erstzulassung 1987 (genannt Rubinchen)

Dose: Skoda Fabia, Bj. 2011, genannt Wanderdüne

Skype: dreiradfan





früher 1972 MZ ETS 250 ("Goliath"), ES 250/2 Gespann ("Jonas") und
Moto Guzzi V 35 Imola 1 ("Hermine")
150 er ETZ (Kermit)
Prä Jonas-Treiber

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1688
Themen: 65
Bilder: 7
Registriert: 24. Februar 2008 07:49
Wohnort: Übach-Palenberg
Alter: 68
Skype: dreiradfan

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon Maxxx89 » 4. April 2020 11:20

Schau mal bitte, den hier würde ich bevorzugen:

https://m.louis.de/artikel/kellermann-b ... r=10032274


Für folgende Blinker:

Hinten:

https://m.louis.de/artikel/highsider-le ... r=10036667

Vorne davon 2 in den Lenkerenden:

https://www.ledkauf24.de/led-leuchtmitt ... enon-weiss

Fuhrpark: TS 380 , M72, Dnepr Custom, KR 51, S50, R90/6, Vitpilen 701,
Maxxx89

 
Beiträge: 90
Themen: 4
Registriert: 12. April 2016 07:36
Wohnort: Elster Elbe
Alter: 30

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon Kuhmärker » 4. April 2020 16:14

Wurde schon am luftfilter weitergearbeitet?

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 483
Themen: 31
Registriert: 29. April 2017 21:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon eigel » 4. April 2020 17:32

Es gibt aber auch solche Blinkgeber ... :wink:

Bei dem Blinkgeber weiß ich, dass er funktioniert. Hab ihn in den meisten meiner Fahrzeuge und auch schon bei anderen verbaut.
m.f.g. ralf

Fuhrpark: ETZ 150/1986,
TS 250/1 (Umbau)/1978
ETZ 251/ 1989
Suzuki Burgman 400
eigel

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1841
Themen: 11
Bilder: 1
Registriert: 27. März 2014 22:51
Alter: 58

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon Maxxx89 » 4. April 2020 21:20

Kuhmärker hat geschrieben:Wurde schon am luftfilter weitergearbeitet?


Wir sind noch dabei :-)

-- Hinzugefügt: 4. April 2020 21:20 --

eigel hat geschrieben:Es gibt aber auch solche Blinkgeber ... :wink:

Bei dem Blinkgeber weiß ich, dass er funktioniert. Hab ihn in den meisten meiner Fahrzeuge und auch schon bei anderen verbaut.



Danke, den nehm ich.

Fuhrpark: TS 380 , M72, Dnepr Custom, KR 51, S50, R90/6, Vitpilen 701,
Maxxx89

 
Beiträge: 90
Themen: 4
Registriert: 12. April 2016 07:36
Wohnort: Elster Elbe
Alter: 30

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon 990sm-r » 4. April 2020 22:00

Die LED Lampen sind aber nicht zugelassen. Wenn die Polizei oder der Tüver das sieht legen sie dir die Kiste still.

Fuhrpark: ES 250-2, 340ccm, 29,6PS 4976U/min,42Nm 4869U/min, Originaloptik
990sm-r

 
Beiträge: 1022
Themen: 12
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2012 13:23
Wohnort: Boitzenburger Land
Alter: 42

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon Maxxx89 » 5. April 2020 13:06

Bei der Einstellung sollen bei voll durchgetretener Bremse die Hebel 90 Grad zum Gestänge stehen, richtig?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: TS 380 , M72, Dnepr Custom, KR 51, S50, R90/6, Vitpilen 701,
Maxxx89

 
Beiträge: 90
Themen: 4
Registriert: 12. April 2016 07:36
Wohnort: Elster Elbe
Alter: 30

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon 990sm-r » 5. April 2020 13:42

Die Mutter auf deinem Bremsgestänge ist für die Simson. Die für Mz sehen anders aus.

Fuhrpark: ES 250-2, 340ccm, 29,6PS 4976U/min,42Nm 4869U/min, Originaloptik
990sm-r

 
Beiträge: 1022
Themen: 12
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2012 13:23
Wohnort: Boitzenburger Land
Alter: 42

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon Maxxx89 » 5. April 2020 13:50

Ja, habs gemerkt das ich noch eine andere dabei hab.. Jetz macht die Rundung einen Sinn :-)

Deswegen hatte ich den Beitrag nochmal geändert :mrgreen:

-- Hinzugefügt: 5. April 2020 16:19 --

Ist das normal das das so beschissen passt oder hab ich die falsche Feder?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: TS 380 , M72, Dnepr Custom, KR 51, S50, R90/6, Vitpilen 701,
Maxxx89

 
Beiträge: 90
Themen: 4
Registriert: 12. April 2016 07:36
Wohnort: Elster Elbe
Alter: 30

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon Maxxx89 » 24. April 2020 22:18

Heute hab ich den Luftfilterkasten bearbeitet und umgebaut, als Vorlage diente das Luftfiltersystem der CR 250/500 und viele Tipps und Gedankenstützen.
Ich hab alles zersäbelt und mit JB Weld modelliert. Wird jetz noch geschliffen und neu lackiert.

Der Vergaser wurde auch ein wenig aufgemotzt, danke Normen 8)

Den Auspuff habe ich Anfang der Woche abgeschliffen und neu versiegelt mit Hitzeschutzlack.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: TS 380 , M72, Dnepr Custom, KR 51, S50, R90/6, Vitpilen 701,
Maxxx89

 
Beiträge: 90
Themen: 4
Registriert: 12. April 2016 07:36
Wohnort: Elster Elbe
Alter: 30

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon Marwin87 » 25. April 2020 08:33

Berichte bitte fleißig weiter :!: :ja: ich bin gespannt :ja:
Dein Luftfilter schaut jendenfalls gut aus.
++Aus technischen Gründen befindet sich meine Signatur auf der Rückseite meines Beitrags++
++Die STVO behindert meinen Fahrstil++

Fuhrpark: Etz 250 Bj 86, Ardie Jubiläumsmodell,Etz 250 Bj 87, HP 400,SAAB 9—5, BMW E32, Etz 250 Gespann, BMW F 650, TS250/1 Lastengespann, R1150 GS
Marwin87

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1119
Themen: 20
Bilder: 8
Registriert: 24. Januar 2013 09:59
Wohnort: Zwickau Oberplanitz
Alter: 33

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon MRS76 » 25. April 2020 08:42

Was machst du mit dem alten Loch im Luftkasten?

Fuhrpark: MZ TS 250 Cafè Bj. 1974 , KR51/2 Bj. 1983,
ES 250 Bj. 1961
RT 125/3 Bj. 1960 "Rösti"
Bandit 1200 Ratbike
MRS76

 
Beiträge: 1238
Themen: 5
Registriert: 2. Oktober 2018 16:36
Wohnort: Wilischthal

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon Maxxx89 » 25. April 2020 08:43

MRS76 hat geschrieben:Was machst du mit dem alten Loch im Luftkasten?


ZU

Fuhrpark: TS 380 , M72, Dnepr Custom, KR 51, S50, R90/6, Vitpilen 701,
Maxxx89

 
Beiträge: 90
Themen: 4
Registriert: 12. April 2016 07:36
Wohnort: Elster Elbe
Alter: 30

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon MRS76 » 25. April 2020 08:51

Sehr schön.

Fuhrpark: MZ TS 250 Cafè Bj. 1974 , KR51/2 Bj. 1983,
ES 250 Bj. 1961
RT 125/3 Bj. 1960 "Rösti"
Bandit 1200 Ratbike
MRS76

 
Beiträge: 1238
Themen: 5
Registriert: 2. Oktober 2018 16:36
Wohnort: Wilischthal

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon koschy » 25. April 2020 13:48

Top!
VG
Christian

Fuhrpark: MZ ETZ 250A , MZ ETZ 309 , MZ TS 250/1
koschy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1013
Themen: 55
Bilder: 0
Registriert: 9. Juli 2006 19:48
Wohnort: Bonn
Alter: 37

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon Kuhmärker » 25. April 2020 14:42

Was ist das für ein gummischlauch zwischen vergaser und luftfilter Kasten?

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 483
Themen: 31
Registriert: 29. April 2017 21:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon Maxxx89 » 25. April 2020 14:43

Kuhmärker hat geschrieben:Was ist das für ein gummischlauch zwischen vergaser und luftfilter Kasten?


Den hab ich von Normen bekommen, er meinte von einem Anhänger. :lol:

Fuhrpark: TS 380 , M72, Dnepr Custom, KR 51, S50, R90/6, Vitpilen 701,
Maxxx89

 
Beiträge: 90
Themen: 4
Registriert: 12. April 2016 07:36
Wohnort: Elster Elbe
Alter: 30

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon Kuhmärker » 25. April 2020 14:48

OK, danke

-- Hinzugefügt: 25. April 2020 14:53 --

Habe mir auch schon Gedanken für meinen 340er gemacht. Vergaser soll ein auf 32m aufgebohrter original vergaser sein. Dementsprechend würde ich den originalen gummi zwischen vergaser und luftfilter nutzen, diesen im Kasten kürzen und einen stage 6 luftfilter montieren. An der Rückseite des luftfilterkastens soll dann ein Teil der Fläche entfernt werden und das originale Loch vom luftfilter aufgefräst werden. So ist der Plan bis jetzt.

Fuhrpark: Mz ts 300 Baujahr 83 ...
Kuhmärker

 
Beiträge: 483
Themen: 31
Registriert: 29. April 2017 21:22
Wohnort: Beeskow
Alter: 37
Skype: Ralf

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon MZFieber » 25. April 2020 19:24

380cm3 ist schon ordentlich, wird sicherlich gut abgehen. Ich will aber ehrlich sein und muss dazu sagen das der Auspuff mir ganz und gar nicht gefällt. :versteck: :roll:
Aller guten Dinge sind zwei! ✌️

Fuhrpark: MZ ETZ 150 Bj. ´86 aka Mr. Hyde, BMW E60 535d Bj. ´05 aka Schlampenschlepper, Golf IV 1.9TDI Bj. ´99 aka Winterhure
MZFieber

Benutzeravatar
 
Beiträge: 363
Themen: 5
Registriert: 8. Oktober 2018 20:01
Wohnort: Pulsnitz

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon MZ-Jens » 25. April 2020 20:39

Form folgt Funktion 😎

Tolles Projekt. Ich bin sehr gespannt, ob und wie er dann rennt.
Grüße, Jens


Eine Melodie auf allen Straßen - MZ!

Forumskalenderbilder: 02.16, 02.17, 12.17,
09.18, 02.19, 05.19, 07.20
:mrgreen:

2. Mitglied der Wolfsschanzen-Fahrt mit ftr '16/2,
100% MZ-Beteiligung durch Doppelgrün mit 2 Tankstopps in 10:10

Fuhrpark: TS 250/1, ETZ 250 & 251

Früher:
SR2E, RT125, S51e Enduro, 2 x ETZ 251, 2 x MuZ Baghira

Ex-Nick „myemmi“
MZ-Jens

Benutzeravatar
 
Beiträge: 808
Themen: 17
Bilder: 18
Registriert: 10. Juli 2012 06:21
Wohnort: Ahrensfelde
Alter: 47

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon 990sm-r » 25. April 2020 21:03

MZFieber hat geschrieben:380cm3 ist schon ordentlich, wird sicherlich gut abgehen. Ich will aber ehrlich sein und muss dazu sagen das der Auspuff mir ganz und gar nicht gefällt. :versteck: :roll:


Was hast du mit dem Auspuff? Ich finde der sieht deinem doch ziemlich ähnlich. Das der aufgehende Teil mit der gedrückten Blase technisch besser und aufwendiger gefertigt ist kannst du sicherlich auch nicht wiedersprechen. :nixweiss:

Fuhrpark: ES 250-2, 340ccm, 29,6PS 4976U/min,42Nm 4869U/min, Originaloptik
990sm-r

 
Beiträge: 1022
Themen: 12
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2012 13:23
Wohnort: Boitzenburger Land
Alter: 42

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon Maxxx89 » 25. April 2020 22:28

Eben habe ich die Bremsleitungen verlegt und den Verteiler untergebracht. Die Leitungen hab ich mir bei Techlinger anfertigen lassen.
Das Reservoir kommt morgen noch rann, dazu brauch ich noch eine Halterung.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: TS 380 , M72, Dnepr Custom, KR 51, S50, R90/6, Vitpilen 701,
Maxxx89

 
Beiträge: 90
Themen: 4
Registriert: 12. April 2016 07:36
Wohnort: Elster Elbe
Alter: 30

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon mz-schrauber » 26. April 2020 07:05

Hallo Maxxx, einfallsreiche Lösung mit der Luftzufuhr...irgendwie muss man ja diesem Problem beigehen.
Auf dem ersten Blick sieht Deine Lösung ziemlich geräuschvoll aus. Verwendest Du Luftfilteröl?
Bei diesen „Luftmassen“ sollte man bei der Größe der Hauptdüse aufpassen.
Darf ich Dich nach der Quelle, Preis und Durchmesser/Länge des LuFi fragen?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ES 250/2
mz-schrauber

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1047
Themen: 73
Bilder: 28
Registriert: 16. April 2006 10:07
Wohnort: Geisa/Th. Rhön
Alter: 43

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon Maxxx89 » 26. April 2020 08:36

mz-schrauber hat geschrieben:Hallo Maxxx, einfallsreiche Lösung mit der Luftzufuhr...irgendwie muss man ja diesem Problem beigehen.
Auf dem ersten Blick sieht Deine Lösung ziemlich geräuschvoll aus. Verwendest Du Luftfilteröl?
Bei diesen „Luftmassen“ sollte man bei der Größe der Hauptdüse aufpassen.
Darf ich Dich nach der Quelle, Preis und Durchmesser/Länge des LuFi fragen?



Ja mit Öl wird er später besprüht.
Ich bin auch auf die Geräuschkulisse gespannt.

Die Maße kann ich dir nachher mal schreiben.

Filter und Korb gibt's bei eddy twinshock
Korb ist aber der letzte, das ist anscheinend noch für alte Crosser Modelle.
Den Filter gibt's da auch für nen 10ner.

https://www.eddy-twinshock.nl/de_DE/a-4 ... escription


Ja bei der Hauptdüse werd ich mal sehen müssen..

Fuhrpark: TS 380 , M72, Dnepr Custom, KR 51, S50, R90/6, Vitpilen 701,
Maxxx89

 
Beiträge: 90
Themen: 4
Registriert: 12. April 2016 07:36
Wohnort: Elster Elbe
Alter: 30

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon MZFieber » 26. April 2020 10:12

Ich find das Endrohr/Schalldämpfer (aka dicke Berta :mrgreen: ) für meinen persönlichen Geschmack einfach bisschen zu fett, entspricht ja lt. Bild (fast) dem Durchmesser des Mittelteils.. Nix für ungut bezüglich der Funktion oder Fertigung. :ja:
Aller guten Dinge sind zwei! ✌️

Fuhrpark: MZ ETZ 150 Bj. ´86 aka Mr. Hyde, BMW E60 535d Bj. ´05 aka Schlampenschlepper, Golf IV 1.9TDI Bj. ´99 aka Winterhure
MZFieber

Benutzeravatar
 
Beiträge: 363
Themen: 5
Registriert: 8. Oktober 2018 20:01
Wohnort: Pulsnitz

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon Maxxx89 » 26. April 2020 22:17

Heute Bremse fertig gemacht, kann jetz quasi schon mal gefüllt werden und auf Funktionalität geprüft.

Die Zündspule konnte ich gut verstecken.

Jetz muss ich noch die Batterie verstauen wenn sie Dienstag kommt und den Sicherungskasten unterbringen.
Dann wärs bald soweit.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: TS 380 , M72, Dnepr Custom, KR 51, S50, R90/6, Vitpilen 701,
Maxxx89

 
Beiträge: 90
Themen: 4
Registriert: 12. April 2016 07:36
Wohnort: Elster Elbe
Alter: 30

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon 990sm-r » 26. April 2020 22:25

Sieht ja schon wieder besser aus. Nur als weiter führenden Tip, der Güsi hat die verstärkten Ketten im Angebot.

maximale Erfolge

Normen

Fuhrpark: ES 250-2, 340ccm, 29,6PS 4976U/min,42Nm 4869U/min, Originaloptik
990sm-r

 
Beiträge: 1022
Themen: 12
Bilder: 0
Registriert: 22. April 2012 13:23
Wohnort: Boitzenburger Land
Alter: 42

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon Maxxx89 » 29. April 2020 12:23

Heute kam der Tacho, jetz nochmal den Fräser in den Lampenschirm halten und dann passt das ;D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: TS 380 , M72, Dnepr Custom, KR 51, S50, R90/6, Vitpilen 701,
Maxxx89

 
Beiträge: 90
Themen: 4
Registriert: 12. April 2016 07:36
Wohnort: Elster Elbe
Alter: 30

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon MRS76 » 29. April 2020 12:50

Maxxx89 hat geschrieben:Heute kam der Tacho, jetz nochmal den Fräser in den Lampenschirm halten und dann passt das ;D

Ui. GPS Tachos dind leider nicht erlaubt.
Scheiss drauf, ich hab den auch drin in der TS Lampe. 😁
Aber ohne DZM.

Fuhrpark: MZ TS 250 Cafè Bj. 1974 , KR51/2 Bj. 1983,
ES 250 Bj. 1961
RT 125/3 Bj. 1960 "Rösti"
Bandit 1200 Ratbike
MRS76

 
Beiträge: 1238
Themen: 5
Registriert: 2. Oktober 2018 16:36
Wohnort: Wilischthal

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon Maxxx89 » 29. April 2020 12:59

Deswegen habe ich die Tachowelle leergeräumt und ordnungsgemäß verbaut.

Der hat sogar einen Tunnelsensor um Signal bei Ausfall zu gewähren, keine Ahnung wie.. Stand so da :lach:

Fuhrpark: TS 380 , M72, Dnepr Custom, KR 51, S50, R90/6, Vitpilen 701,
Maxxx89

 
Beiträge: 90
Themen: 4
Registriert: 12. April 2016 07:36
Wohnort: Elster Elbe
Alter: 30

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon MRS76 » 29. April 2020 13:02

Was? Tunnelsensor?
Ok. Hab ich noch nie gehört.
Aber wenns funzt?😁👍🏼

Fuhrpark: MZ TS 250 Cafè Bj. 1974 , KR51/2 Bj. 1983,
ES 250 Bj. 1961
RT 125/3 Bj. 1960 "Rösti"
Bandit 1200 Ratbike
MRS76

 
Beiträge: 1238
Themen: 5
Registriert: 2. Oktober 2018 16:36
Wohnort: Wilischthal

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon Maxxx89 » 29. April 2020 13:21

Durch den eingebauten "Blind Spot"-Kompensator werden Strecken ohne GPS-Signal
überbrückt und die Geschwindigkeit wird auch in Tunneln oder im Gebirge weiterhin angezeigt.

:nixweiss: :gruebel:

Angezeigt heißt ja nicht das sie sich dann anpasst :lol:

Fuhrpark: TS 380 , M72, Dnepr Custom, KR 51, S50, R90/6, Vitpilen 701,
Maxxx89

 
Beiträge: 90
Themen: 4
Registriert: 12. April 2016 07:36
Wohnort: Elster Elbe
Alter: 30

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon XHansX » 29. April 2020 13:29

Vielleicht darf man im Tunnel dann nicht den Gang wechseln.
Er könnte die Geschwindigkeit aus der Motordrehzahl berechnen.

Fuhrpark: ETZ 150 ES 150
XHansX

Benutzeravatar
 
Beiträge: 409
Registriert: 8. Dezember 2014 23:14
Wohnort: 99326 Stadtilm

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon Maxxx89 » 29. April 2020 13:30

Die bis jetz einzige Theorie, die für mich plausiebel klingt.

Fuhrpark: TS 380 , M72, Dnepr Custom, KR 51, S50, R90/6, Vitpilen 701,
Maxxx89

 
Beiträge: 90
Themen: 4
Registriert: 12. April 2016 07:36
Wohnort: Elster Elbe
Alter: 30

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon XHansX » 29. April 2020 13:34

Eine weitere Möglichkeit wäre, dass ein sehr genauer Beschleunigungssensor verbaut ist.
Aus Anfangsgeschwindigkeit und (dem Integral) der Beschleunigung kann die aktuelle Geschwindigkeit berechnet werden.
Das wird dann über längere Strecken aber extrem ungenau.

Fuhrpark: ETZ 150 ES 150
XHansX

Benutzeravatar
 
Beiträge: 409
Registriert: 8. Dezember 2014 23:14
Wohnort: 99326 Stadtilm

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon Maxxx89 » 30. April 2020 22:07

Kann mir jemand anhand dieses Planes erklären wie ich folgendes anschließe?

1.Pwr Gnd. - Masse?
2.12v dc plus - zündschloss oder Batterie +?
4.Backlight + - zündschloss oder Batterie +?
5. RPM Signal. - Wo nehme ich das ab an der vape?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: TS 380 , M72, Dnepr Custom, KR 51, S50, R90/6, Vitpilen 701,
Maxxx89

 
Beiträge: 90
Themen: 4
Registriert: 12. April 2016 07:36
Wohnort: Elster Elbe
Alter: 30

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon Pedant » 30. April 2020 22:31

Maxxx89 hat geschrieben:Kann mir jemand anhand dieses Planes erklären wie ich folgendes anschließe?

1.Pwr Gnd. - Masse?
2.12v dc plus - zündschloss oder Batterie +?
4.Backlight + - zündschloss oder Batterie +?
5. RPM Signal. - Wo nehme ich das ab an der vape?

1. MASSE
2. PLUS geschaltet vom Zündschloss
3. Rücklicht
4. Hmm

Fuhrpark: bitte hier eintragen
Pedant

 
Beiträge: 544
Themen: 12
Bilder: 41
Registriert: 26. März 2013 00:47
Wohnort: weiter oben
Alter: 40

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon Maxxx89 » 30. April 2020 22:33

Pedant hat geschrieben:
Maxxx89 hat geschrieben:Kann mir jemand anhand dieses Planes erklären wie ich folgendes anschließe?

1.Pwr Gnd. - Masse?
2.12v dc plus - zündschloss oder Batterie +?
4.Backlight + - zündschloss oder Batterie +?
5. RPM Signal. - Wo nehme ich das ab an der vape?

1. MASSE
2. PLUS geschaltet vom Zündschloss
3. Rücklicht
4. Hmm


Mit backligt ist die Hintergrundbeleuchtung des Tachos gemeint. :D

Fuhrpark: TS 380 , M72, Dnepr Custom, KR 51, S50, R90/6, Vitpilen 701,
Maxxx89

 
Beiträge: 90
Themen: 4
Registriert: 12. April 2016 07:36
Wohnort: Elster Elbe
Alter: 30

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon DWK » 30. April 2020 22:40

Maxxx89 hat geschrieben:Kann mir jemand anhand dieses Planes erklären wie ich folgendes anschließe?

1.Pwr Gnd. - Masse?
2.12v dc plus - zündschloss oder Batterie +?
4.Backlight + - zündschloss oder Batterie +?
5. RPM Signal. - Wo nehme ich das ab an der vape?

1.Masse
2.Zündung +
3. entweder Zündung oder Licht
4. Habe ich bei mir von der Zündspule, ob das bei der VAPE geht weiß ich nicht, kann ich mir aber vorstellen (bei mir ist ein Kombiinstrument von T&T verbaut)

Hast du noch einen Anschluß für Dauerplus?

-- Hinzugefügt: 01.05.2020 13:52 --

Ich habe mir nochmal die Beschreibung angesehen und würde wie folgt vorgehen
2. Dauerplus
3. Zündung an
4. Licht an
5. Zündsignal an der Zündspule, da wirst du aber einiges probieren müssen. Wenn ich die Beschreibung richtig verstanden habe, dann ist das Gerät für 4Takter
mfG Gunther

Fuhrpark: MZ-ETZ 250/1988 ...
DWK

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1187
Artikel: 1
Themen: 45
Bilder: 2
Registriert: 9. November 2010 21:50
Wohnort: Gresse
Alter: 50

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon Maxxx89 » 2. Mai 2020 21:15

Danke für die Hilfe.

Ich habe jetz den Motor am laufen, bekomme ihn aber noch nicht abgestimmt.

Hat jemand eine Idee weshalb der Choke nicht anspricht? Der Motor startet sofort wenn er kalt is beim zweiten Tritt, dreht aber nicht hoch und qualmt gut rum.

Kann er so überfetten das der Choke nix mehr ausmacht?

Aus dem Auspuff kommt auch gut Öl gespritzt, evtl ist der dicht?

Aber der Choke sollte trotzdem zumindest zucken, er funktioniert jedenfalls, ist ja auch alles neu.

Fuhrpark: TS 380 , M72, Dnepr Custom, KR 51, S50, R90/6, Vitpilen 701,
Maxxx89

 
Beiträge: 90
Themen: 4
Registriert: 12. April 2016 07:36
Wohnort: Elster Elbe
Alter: 30

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon DWK » 2. Mai 2020 22:12

Ich würde auch auf eine zu fette Abstimmung im Leerlauf tippen. Aber vielleicht kann Normen da genaueres sagen, der hat ja deinen Vergaser gemacht.
mfG Gunther

Fuhrpark: MZ-ETZ 250/1988 ...
DWK

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1187
Artikel: 1
Themen: 45
Bilder: 2
Registriert: 9. November 2010 21:50
Wohnort: Gresse
Alter: 50

Re: Aufbau TS 380M

Beitragvon Maxxx89 » 7. Mai 2020 07:03

Guten Morgen,

ich bin seit ein paar Tagen am Motor abstimmen und hin und her bedüsen.

Er läuft bis jetz immer zu fett und dreht nicht so recht hoch.
Der nette Herr Lohmaier von Topham gab mir gestern nach der nächsten großen Bestellung noch die Impression den Benzinhahn zu zumachen und dann zu schauen ob kurz bevor der Vergaser leer wird, der Motor besser anspricht.
Und was soll ich sagen, das war Jetz seit Tagen der erste Erfolg.

Jetz weiß ich nur nicht genau was ich jetz ändern muss um das Gemisch auch bei voller Vergaserwanne so mager zu bekommen?

Hat jemand einen Tipp?
Schwimmernadeldüse zu groß?


Neben her noch Fotos von der neuen Sitzbank.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: TS 380 , M72, Dnepr Custom, KR 51, S50, R90/6, Vitpilen 701,
Maxxx89

 
Beiträge: 90
Themen: 4
Registriert: 12. April 2016 07:36
Wohnort: Elster Elbe
Alter: 30

VorherigeNächste

Zurück zu Tuning / Styling / Anbauteile



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: eivissa-shari und 3 Gäste