Woher kommt dieser Heckgepäckträger?

Zuverlässiger, Schöner, Schneller, Individueller.

Moderator: Moderatoren

Woher kommt dieser Heckgepäckträger?

Beitragvon Simmefahrer97 » 30. April 2020 05:07

Moin Moin,

Vor 2 Tagen wurde in meiner Nähe ein Heckgepäckträger verkauft. Sollte für die MZ sein, welche, wusste der Verkäufer nicht. Also ETZ-Rahmen eingepackt und nach Feierabend vorbeigeschaut. Das Teil passt tatsächlich in die Rahmenrohre von der ETZ 250 rein, sieht nicht selbstgebaut aus, hab ich so aber noch nie gesehen. Der Pneumant Tour 26 lässt sich zwar draufpacken, hält erstmal auch, aber es gibt keine Befestigungsmöglichkeit, die den Anschein macht, als würde der Koffer überhaupt darauf gehören.

Ist das evtl. ein Zubehörteil oder sogar markenfremd und passt halt zufällig?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Simson S51 B2-4, Bj. 1982, vorerst eingemottet
MZ ETZ 250 (Emma), Bj. 1983, Moped für wenn das Wetter nicht zu übel ist
MZ ETZ 250 Export (Petra), Bj. 1985, Bastelhaufen
Opel Astra G T98 Comfort, Bj 1998, Schlechtwetterfahrzeug und mein kleiner Transporter
Simmefahrer97

 
Beiträge: 694
Themen: 43
Bilder: 1
Registriert: 8. November 2014 11:52
Wohnort: Zwickau
Alter: 23

Re: Woher kommt dieser Heckgepäckträger?

Beitragvon HellForceOne » 30. April 2020 13:34

Also wenn ich mir die Nähte und Wahl des Materials an den Rohren unten anschaue würde ich sagen da hat jemand einen Träger für die ETZ passend gemacht

Fuhrpark: MZ TS 150 1983, ETZ 250
HellForceOne

 
Beiträge: 72
Themen: 6
Bilder: 15
Registriert: 25. August 2015 14:15
Wohnort: Ulm

Re: Woher kommt dieser Heckgepäckträger?

Beitragvon Simmefahrer97 » 30. April 2020 14:48

Ich werd nachher kam noch Detailfotos machen. War aber schon fast meine Vermutung, dass das markenfremd ist.
Da kann ich dann auch gleich die Halterungen für Koffer und Kralle ranmachen, wenn dadurch kein Originalteil draufgeht

Fuhrpark: Simson S51 B2-4, Bj. 1982, vorerst eingemottet
MZ ETZ 250 (Emma), Bj. 1983, Moped für wenn das Wetter nicht zu übel ist
MZ ETZ 250 Export (Petra), Bj. 1985, Bastelhaufen
Opel Astra G T98 Comfort, Bj 1998, Schlechtwetterfahrzeug und mein kleiner Transporter
Simmefahrer97

 
Beiträge: 694
Themen: 43
Bilder: 1
Registriert: 8. November 2014 11:52
Wohnort: Zwickau
Alter: 23

Re: Woher kommt dieser Heckgepäckträger?

Beitragvon Dieter » 30. April 2020 15:11

Das Mittelteil ist sicher ein Gepäckträger für eine Fahrzeughaube. Der Rest ist selber drangebastelt. Hier ist ein Bild von meinem Heckgepäcktzräger für die ETZ. Da passt auch original ein Pneumantkoffer mit der Kralle drauf.

Diese Teile wurden mal von BMZ gefertigt.


20200430_135540.jpg



Gruß
Dieter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ES 150/1(BJ 1975 seit 1999), ETZ250 (BJ 1984 seit 2004), ES250/2 (BJ 1968 seit 2007) mit Super Elastik, GN 250 (BJ 1998 seit 2000), VX800 A Gespann mit GT2000 (BJ 1997 seit 2012), VX 800 B (BJ 1996 seit 2018)
Dieter

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2405
Themen: 35
Bilder: 48
Registriert: 24. April 2006 21:48
Wohnort: Dortmund
Alter: 64

Re: Woher kommt dieser Heckgepäckträger?

Beitragvon matthias1 » 30. April 2020 16:48

Die Originalteile sind aber aus zu dünnem Rohr gefertigt und brechen unterm am Dreieck.
Mit einem Verstärkungsblech drin sind die aber gut zu gebrauchen.

Fuhrpark: MZ ETZ 160
matthias1

 
Beiträge: 3050
Themen: 268
Registriert: 30. Mai 2011 20:56
Wohnort: cottbus
Alter: 56

Re: Woher kommt dieser Heckgepäckträger?

Beitragvon Simmefahrer97 » 30. April 2020 21:29

So einen hab ich auch an meiner anderen ETZ, ist aber wohl eigentlich für die 251, weil man braucht kleine Adapterbleche, dass der sich befestigen lässt.

Ich bin heute nicht mehr in die Garage gekommen, morgen mach ich mal genauere Fotos

Fuhrpark: Simson S51 B2-4, Bj. 1982, vorerst eingemottet
MZ ETZ 250 (Emma), Bj. 1983, Moped für wenn das Wetter nicht zu übel ist
MZ ETZ 250 Export (Petra), Bj. 1985, Bastelhaufen
Opel Astra G T98 Comfort, Bj 1998, Schlechtwetterfahrzeug und mein kleiner Transporter
Simmefahrer97

 
Beiträge: 694
Themen: 43
Bilder: 1
Registriert: 8. November 2014 11:52
Wohnort: Zwickau
Alter: 23

Re: Woher kommt dieser Heckgepäckträger?

Beitragvon Dieter » 1. Mai 2020 09:52

Also meinen Heckträger habe ich schon seit 2005 oder 6. Er wurde schon sehr oft recht hart belastet. Bisher habe ich noch keine Probleme damit.


$matches[2]



$matches[2]



$matches[2]



$matches[2]



ETZ Kofferträger 05.jpg



Gruß
Dieter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Dieter am 1. Mai 2020 10:00, insgesamt 1-mal geändert.

Fuhrpark: ES 150/1(BJ 1975 seit 1999), ETZ250 (BJ 1984 seit 2004), ES250/2 (BJ 1968 seit 2007) mit Super Elastik, GN 250 (BJ 1998 seit 2000), VX800 A Gespann mit GT2000 (BJ 1997 seit 2012), VX 800 B (BJ 1996 seit 2018)
Dieter

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2405
Themen: 35
Bilder: 48
Registriert: 24. April 2006 21:48
Wohnort: Dortmund
Alter: 64

Re: Woher kommt dieser Heckgepäckträger?

Beitragvon Klaus P. » 1. Mai 2020 09:59

Die Beladung war schon der Hammer, Kölsch-Büllesbach, ein bleibender Eindruck. :wink:

Ich hatte in Gedern so geladen, als alles von der ETZ 250 auf die ETZ 150 mußte,
wenns läuft dann ja, aber das Anfahren :(

Gruß Klaus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Klaus P. am 1. Mai 2020 10:24, insgesamt 4-mal geändert.

Fuhrpark: habe
Klaus P.

 
Beiträge: 10302
Themen: 95
Registriert: 6. September 2010 18:11
Wohnort: 57271
Alter: 74

Re: Woher kommt dieser Heckgepäckträger?

Beitragvon Dieter » 1. Mai 2020 10:02

:yau:

Fuhrpark: ES 150/1(BJ 1975 seit 1999), ETZ250 (BJ 1984 seit 2004), ES250/2 (BJ 1968 seit 2007) mit Super Elastik, GN 250 (BJ 1998 seit 2000), VX800 A Gespann mit GT2000 (BJ 1997 seit 2012), VX 800 B (BJ 1996 seit 2018)
Dieter

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2405
Themen: 35
Bilder: 48
Registriert: 24. April 2006 21:48
Wohnort: Dortmund
Alter: 64

Re: Woher kommt dieser Heckgepäckträger?

Beitragvon Simmefahrer97 » 1. Mai 2020 12:08

Da gab es diesen Gepäckträger anscheinend für 250 und 251.
Falls jemand tauschen will... :D

Fuhrpark: Simson S51 B2-4, Bj. 1982, vorerst eingemottet
MZ ETZ 250 (Emma), Bj. 1983, Moped für wenn das Wetter nicht zu übel ist
MZ ETZ 250 Export (Petra), Bj. 1985, Bastelhaufen
Opel Astra G T98 Comfort, Bj 1998, Schlechtwetterfahrzeug und mein kleiner Transporter
Simmefahrer97

 
Beiträge: 694
Themen: 43
Bilder: 1
Registriert: 8. November 2014 11:52
Wohnort: Zwickau
Alter: 23

Re: Woher kommt dieser Heckgepäckträger?

Beitragvon Simmefahrer97 » 2. Mai 2020 15:42

Hier noch das überfällige Foto der Schweißnähte. Man erkennt tatsächlich, dass das per Hand gemacht wurde. Aber auf alle Fälle ordentlich. Wird noch um das Trapezblech für die Kralle erweitert, neu lackiert und dann ran ans Moped
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Simson S51 B2-4, Bj. 1982, vorerst eingemottet
MZ ETZ 250 (Emma), Bj. 1983, Moped für wenn das Wetter nicht zu übel ist
MZ ETZ 250 Export (Petra), Bj. 1985, Bastelhaufen
Opel Astra G T98 Comfort, Bj 1998, Schlechtwetterfahrzeug und mein kleiner Transporter
Simmefahrer97

 
Beiträge: 694
Themen: 43
Bilder: 1
Registriert: 8. November 2014 11:52
Wohnort: Zwickau
Alter: 23


Zurück zu Tuning / Styling / Anbauteile



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 8 Gäste