MZ 2013

Der Neubeginn 2009 unter Waldmann/Wimmer.

Moderator: Moderatoren

Forumsregeln
Bitte haltet diese Kategorie frei von OT und nehmt nur Bezug auf die jeweils aktuellen Themen.

MZ 2013

Beitragvon Zette » 18. August 2013 17:40

Hallo in die Runde :) ,

wir waren heute mal im Altwerk und am Neubaustandort in Hohndorf.
Es war ein sehr trauriger Anblick,wenn man den Zustand mittlerweile sieht :cry: .
Wenn man noch andere Erinnerungen aus besseren Zeiten vor Augen hat.
Weiß jemand ob sich ein Investor bzw. Nachnutzer für das Gelände in Hohndorf gefunden hat?
IMG_0470.JPG

IMG_0472.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ TS 150 Bj. 75 ,
Honda CBR 600 F
Zette

Benutzeravatar
 
Beiträge: 124
Themen: 25
Bilder: 7
Registriert: 16. September 2009 19:19
Wohnort: Gera
Alter: 49

Re: MZ 2013

Beitragvon michi89 » 18. August 2013 17:57

Traurig :( . Ich bin auch immer mal dort.

Aber das Ding ist noch lange nicht ausgestanden (positiv wie negativ).
♥x+?
MZ ist noch lange nicht tot!
Du hast eine MZ ETZ ab BJ 1991 oder eine 2T-Saxon? Dann ab in die --> Liste
Die aktuelle Liste seht ihr hier: Liste

Die Liste für die DDR-ETZ251 sowie ETZ 250 wird verwaltet von Robert K. G. und ist in seiner Signatur zu finden.

Fuhrpark: MZ TS 150 Luxus / 1985,
MZ Saxon Fun 301 / 1993,
Focus '11 / 2014
michi89

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1810
Themen: 60
Bilder: 22
Registriert: 16. Januar 2010 13:21
Wohnort: 09376 Oelsnitz/E.
Alter: 33

Re: MZ 2013

Beitragvon asteelsky » 18. August 2013 18:17

Wieso holt eigentlich niemand wenigstens dieses Moped vom Vordach runter ? Und stellt dieses trocken unter :nixweiss:

Fuhrpark: MZ
asteelsky

Benutzeravatar
 
Beiträge: 274
Themen: 49
Bilder: 3
Registriert: 27. Mai 2012 13:30
Wohnort: Rügen
Alter: 45

Re: MZ 2013

Beitragvon Zette » 18. August 2013 18:27

Vielleicht wird sie irgendwann mal versteigert,wer weiß das schon.
IMG_0469.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ TS 150 Bj. 75 ,
Honda CBR 600 F
Zette

Benutzeravatar
 
Beiträge: 124
Themen: 25
Bilder: 7
Registriert: 16. September 2009 19:19
Wohnort: Gera
Alter: 49

Re: MZ 2013

Beitragvon Markus K » 18. August 2013 18:52

Das ist doch alles nur traurig!

Fuhrpark: etz 250
Markus K

Benutzeravatar
 
Beiträge: 633
Themen: 33
Bilder: 1
Registriert: 27. Februar 2006 13:16

Re: MZ 2013

Beitragvon RT-Tilo » 18. August 2013 22:54

Zette hat geschrieben:Vielleicht wird sie irgendwann mal versteigert,wer weiß das schon.


is doch sowieso nur aus Pappe mit GFK - Motor ... :wink: :mrgreen:
man liest sich - Gruß Tilo Bild

OT - Partisanenzwerg
Bild
"Ich habe einfach keine Zeit mehr für Arschlöcher in meinem Leben"- Horst Lichter

* überzeugter RT 125 - Fahrer seit Anno 1978
* Gründungsmitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
* Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 137 und Erschaffer des Clublogos


* RT-Liste-597 * RT-Telegabelhilfe * RT-Fred * AWO-Fred * SR 2 - Fred * Classic-Fahrrad-Fred

Fuhrpark: RT 125/3, Bj. 60
MZ 125 RE, Bj. 58 ex. W. Reichenbächer
RT 125/2 GST, Bj. 60 - Projekt
SR 2 E, Bj. 62
AWO Sport SEL Gespann, Bj. 60/63
NSU- Herren - Fahrrad, Bj. 57
DDR - Kinderroller - rot
Yamaha XJR 1300, Bj. 2005 - Reisedampfer
VW Caddy, Bj, 2008 - WoMo mit Mausehaken
RT-Tilo
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
-RT Statistiker
-der mit der Gabel kann
-ex. Forum-RT-Team
 
Beiträge: 8389
Artikel: 2
Themen: 226
Bilder: 38
Registriert: 16. Februar 2006 11:57
Wohnort: 04567/Südraum Leipzig
Alter: 60
Skype: RT-Tilo

Re: MZ 2013

Beitragvon kutt » 19. August 2013 07:41

die MZ vom Dach - der Pleitegeier :lach:
Anleitung: Getriebe BK350 - Kardan BK350 - Falke Beiwagen - Ein Bericht
Segel: Blog: Segeln Steemit: Steemit
Windows: ReBoot - Linux: BeRoot!
Wichtige Links: Forumregeln, Netiquette, Knowledge Base, Galerie, Karte, Forumkeller

Fuhrpark: BK350 (10/1956) - ES250 (06/1961) - ETS250 (??/197?) - TS150 (irgendwann/1984) - Skoda Octativa Kombi 1.9Tdi 81kW @ 500Tkm (09/2001) - Pfährt: Moto Guzzi V35 II (11/81) Umbau auf 650ccm und 50PS - Silverstar Classic (03/1994)
kutt
Technischer Admin

Benutzeravatar
------ Titel -------
AmForumSchrauber
Mr. Kardan
 
Beiträge: 18774
Artikel: 31
Themen: 585
Bilder: 831
Registriert: 9. März 2006 22:15
Wohnort: Freiberg
Alter: 43

Re: MZ 2013

Beitragvon Moonlightchris » 4. September 2013 19:48

Ja, echt traurig,

wenn man bedenkt das das mal eines der größten reinen Motorradwerke der welt war :(

Von DKW DesKleinenWagen zu MußZerstört werden :angry:

ECHT SCHADE das die nur den anfang machen mußten :/
Ich bin keene MEMME, denn ich fahre eene EMME !!!

Fuhrpark: MZ 250 ETZ solo(1983),MZ BK 350(1956)+ Stoye TML Beiwagen(1961), Ural Sportsman Gespann (2017)
Moonlightchris

Benutzeravatar
 
Beiträge: 621
Themen: 38
Bilder: 81
Registriert: 17. Juli 2012 21:33
Wohnort: 78713 Schramberg
Alter: 39

Re: MZ 2013

Beitragvon Svidhurr » 4. September 2013 20:59

DKW - Des Knaben Wunder :mrgreen:

Das die MZ noch keiner entwendet hat :?:
Tue anderen nichts Gutes, dann wiederfährt dir nichts Schlechtes.

Gruß Svid (Thomas) :coffee:

Bitte sendet mir eure SW Nummern per PN.
Die Namen behalte ich natürlich für mich :wink:
Werde nur R-Nummer mit Bj. öffentlich machen :ja:

Bitte die Daten nicht nur vom Typenschild oder aus der Zulassung ablesen.
Sondern auch mit der Nummer am Rahmen vergleichen :wink:

Möchte die Aufstellung ja möglichst genau machen,
habe da schon genügend Ausnahmen von der Ausnahme :shock:


Stoye Seitenwagen 1962 - 1990

Fuhrpark: habe einen
Svidhurr

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4904
Artikel: 4
Themen: 41
Bilder: 21
Registriert: 25. August 2011 22:47
Wohnort: im Altenburger Land
Alter: 50

Re: MZ 2013

Beitragvon Luc´s » 4. September 2013 21:04

stand DKW nicht anfangs für Dampfkraftwagen?
Ungeduld:
Man kann zwar am Gras ziehen, trotzdem wird es deswegen nicht schneller wachsen.
Aber man ist beschäftigt!


Ich war dabei: Möhlau 2011, Möhlau 2012,Forschter Gartentreffen 2012, Speckgürtelgrillen 2013 Forschter Gartentreffen 2014

Fuhrpark: MZ: ETZ 150 "die Kleine"
TS250/1 mit Kanuni Geraffel "der Bastard"
ES250/2 SW die black Perl (Ersatzschiff)
MZ 500 RFCX
Simson: S51 B, KR 51/2, KR 51/1, S50 B2, SR4/2 kurz Star, KR51/1 (ersatzteilträger)
Büchse: Audi 80 B4 , Barkas B1000 KM
außerdem:Fendt Dieselroß F24L
Luc´s

Benutzeravatar
 
Beiträge: 846
Themen: 45
Bilder: 15
Registriert: 8. Juli 2010 18:36
Wohnort: Spreewald
Alter: 29

Re: MZ 2013

Beitragvon luckyluke2 » 4. September 2013 21:15

Svidhurr hat geschrieben:DKW - Des Knaben Wunder :mrgreen:



:schlaumeier: 1. Dampf-Kraft-Wagen (vor/während des 1. WK , baute sogenannte Lokomobile , Loks für Straßenbetrieb)
2. Des Knaben Wunsch (Spielzeugzweitaktmotor von Hugo Ruppe , wurde später als Antrieb auf einen Fahrradgepäckträger gebaut und
begründete damit den Motorradbau in Zschopau)
3. Das Kleine Wunder (fährt Berge hoch wie andere runter , Werbeslogan aus den 20ern , während dem Weg zur größten Motorradfabrik
der Welt)
MfG , Steffen

Man wird alt und grau und 100 Jahre und lernt jeden Tag noch dazu !
"Hier bin ich Mensch , hier darf ich´s sein!"
ES 250 mit "Stützrad" ? ...find ich gut ! Bild
Retter des 175er Motors 4034402 !
Gründungsmitglied des GKV - Granseer Krawattenträgerverein
Mitglied Nr. 004 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175 Bj. 1961 (im Keller , zerlegt), mein kleiner Bastard in unoriginal
MZ ES 250 Bj. 1961 mit "Stützrad"anbau , meine "Zicke" , seit 6.10.14 nach über 30 Jahren wieder offiziell auf der Straße
MIFA Klapprad ca. 1980 , etwas modernisiert (nicht mehr seit Sonntag , 15.09.2013 , geklaut !)
MIFA Klapprad vor 1980 , etwas "naked", Neuzugang vom 27.09.2013 als Ersatz , am 23.11. 2013 vom Bus überfahren
MIFA Klapprad vor 1980 , komplett mit einigen neuen Teilen , Neuzugang vom 30.11.2013 als Ersatz
luckyluke2
† 05.11.2015

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2015 Helfer
 
Beiträge: 8123
Themen: 59
Bilder: 230
Registriert: 16. November 2012 19:33
Wohnort: Oberthulba
Alter: 56
Skype: Steffen Lucke

Re: MZ 2013

Beitragvon Zette » 11. September 2013 15:49

DKW (unter diesem Markennamen) wurden weiter gebaut ab 1949 in Ingolstadt.
Es gab mehrere Modelle wie z.B. RT 125,175,200,250,350.
Es wurde später auch kooperiert mit Fichtel & Sachs.
Die DKW-Namensrechte liegen daher sicher bei Audi.
Schade,daß Audi sich MZ als teilverwande Marke nicht annahm.Aber warum auch ein insolventes bzw. verschuldetes Unternehmen kaufen(MZ), wenn man Ducati kaufen kann. :cry:

Fuhrpark: MZ TS 150 Bj. 75 ,
Honda CBR 600 F
Zette

Benutzeravatar
 
Beiträge: 124
Themen: 25
Bilder: 7
Registriert: 16. September 2009 19:19
Wohnort: Gera
Alter: 49

Re: MZ 2013

Beitragvon Ysengrin » 11. September 2013 16:03

Ja, ist schade. Mit Audi im Rücken wäre bei MZ sicher deutlich mehr möglich gewesen.

Verstehen kann man es aber. Audi versucht sich seit Jahren als Premiummarke zu positionieren und hat das auch mehr oder weniger geschafft. Da passt ein "Arbeiter- und Bauern"-Moped tatsächlich schlecht in den Konzern. Natürlich hätte man versuchen können, die Marke MZ ebenfalls ins Premiumsegment zu hieven, aber ich glaube, damit hätte man weder bei den alten Fans noch bei Premiumkunden Erfolg gehabt. Die Marken MZ und Audi sind (mittlerweile) einfach viel zu unterschiedlich.

Fuhrpark: Hercules Liliput, MZ ES 250/2 Lastengespann, MZ ETS 250 Gespann, MZ TS 250/1 "Ratracer", BMW R75/6
Ysengrin

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3827
Themen: 327
Bilder: 8
Registriert: 16. November 2009 07:57
Wohnort: Würzburg
Alter: 42

Re: MZ 2013

Beitragvon Sven Witzel » 11. September 2013 16:21

In der VW-Firmenphilosophie ist da allenfalls noch bei Skoda Platz...
Bild
OT-Paragraphenreiter

Fuhrpark: Fuhrpark: ETS 150 Bj 72, TS 125 Neckermann Bj. 78, ETZ 250A Bj 87, ETZ 250F Bj 86, BMW RnineT Urban G/S Bj 18

Standpark: ES 250 Bj.59, ES 300 Bj. 63, ES 250/2 Gespann Bj 68, ES 250/2A Bj 72, TS 250 Gespann Bj 75, ETZ 250 Bj. 84

verkauft: ES 150 Bj 65, ES 150 Bj 67, ES 150 Bj 74, ES 250/1 Bj unbekannt, RT 125/3, Bj 61, ES 175/2 Bj ca. 70, TS 125, Bj 76, TS 250/1 Gespannmaschine Bj 78
Sven Witzel

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Räuchermann
 
Beiträge: 8883
Themen: 126
Bilder: 35
Registriert: 26. März 2007 00:48
Wohnort: Herleshausen
Alter: 34

Re: MZ 2013

Beitragvon samasaphan » 12. Oktober 2013 12:24

Zette hat geschrieben:Vielleicht wird sie irgendwann mal versteigert,wer weiß das schon.
IMG_0469.JPG


Ich würde sie sehr gern nehmen...

Fuhrpark: BMW K100RS 4V (1991) bis 07/2015; BMW K1200RS (1997) ab 08/2015; Fahrrad Fendt Cardano Comfort - Kardanantrieb, statt Kette (1984), --
ehemalige: MZ ETZ 250 bis 2012; MZ TS 125 bis 1986; Simson SR50CE bis 2012; Simson SR2 bis 1986; Honda CX 500 (1981) bis 2012
samasaphan

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1321
Themen: 101
Bilder: 9
Registriert: 24. Juli 2006 21:10
Wohnort: 15370
Alter: 55

Re: MZ 2013

Beitragvon Shikamaru » 12. Oktober 2013 15:03

Man muß hier einmal ganz deutlich anmerken: Ewig schade, daß die Marke in den letzten 20 Jahren so den Bach runtergegangen ist!
OT-Sieben-Megawatt-Partisane
Bild

Fuhrpark: Yamaha RD 250-1A2/1978
Dnepr MT 11
BMW K 1100 LT "Dekadenzschaukel"
Shikamaru

 
Beiträge: 284
Themen: 8
Registriert: 10. September 2013 08:39
Wohnort: Atzelsdorf

Re: MZ 2013

Beitragvon fireandice » 12. Oktober 2013 15:32

Das stimmt nicht das die aus Pappe ist, ich hab die 1000er damals als Lehrling zusammen gebaut und aufs Dach gestellt ! Schon allen sehr traurig was da passiert.

Fuhrpark: MZ ETZ/1986, MZ TS/1975 MZ RT/0 1954
fireandice

 
Beiträge: 12
Themen: 1
Bilder: 1
Registriert: 13. Januar 2012 19:28
Wohnort: Großolbersdorf

Re: MZ 2013

Beitragvon Shikamaru » 12. Oktober 2013 15:43

Bei wem sind eigentlich die Namensrechte für "MZ" derzeit?
OT-Sieben-Megawatt-Partisane
Bild

Fuhrpark: Yamaha RD 250-1A2/1978
Dnepr MT 11
BMW K 1100 LT "Dekadenzschaukel"
Shikamaru

 
Beiträge: 284
Themen: 8
Registriert: 10. September 2013 08:39
Wohnort: Atzelsdorf

Re: MZ 2013

Beitragvon Sven Witzel » 12. Oktober 2013 18:47

Für das aktuelle Logo und die ETZ 251 MZ Buchstaben die MZ Motor Co. Ltd., Central Hong Kong
Die grüne runde Schwinge der ES hat sich inzwischen FEZ sichern lassen.
Bild
OT-Paragraphenreiter

Fuhrpark: Fuhrpark: ETS 150 Bj 72, TS 125 Neckermann Bj. 78, ETZ 250A Bj 87, ETZ 250F Bj 86, BMW RnineT Urban G/S Bj 18

Standpark: ES 250 Bj.59, ES 300 Bj. 63, ES 250/2 Gespann Bj 68, ES 250/2A Bj 72, TS 250 Gespann Bj 75, ETZ 250 Bj. 84

verkauft: ES 150 Bj 65, ES 150 Bj 67, ES 150 Bj 74, ES 250/1 Bj unbekannt, RT 125/3, Bj 61, ES 175/2 Bj ca. 70, TS 125, Bj 76, TS 250/1 Gespannmaschine Bj 78
Sven Witzel

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Räuchermann
 
Beiträge: 8883
Themen: 126
Bilder: 35
Registriert: 26. März 2007 00:48
Wohnort: Herleshausen
Alter: 34

Re: MZ 2013

Beitragvon luckyluke2 » 12. Oktober 2013 18:51

Sven Witzel hat geschrieben:Die grüne runde Schwinge der ES hat sich inzwischen FEZ sichern lassen.


Gilt das für beide Ausführungen , oder nur für den gebogenen Flügel ?
MfG , Steffen

Man wird alt und grau und 100 Jahre und lernt jeden Tag noch dazu !
"Hier bin ich Mensch , hier darf ich´s sein!"
ES 250 mit "Stützrad" ? ...find ich gut ! Bild
Retter des 175er Motors 4034402 !
Gründungsmitglied des GKV - Granseer Krawattenträgerverein
Mitglied Nr. 004 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175 Bj. 1961 (im Keller , zerlegt), mein kleiner Bastard in unoriginal
MZ ES 250 Bj. 1961 mit "Stützrad"anbau , meine "Zicke" , seit 6.10.14 nach über 30 Jahren wieder offiziell auf der Straße
MIFA Klapprad ca. 1980 , etwas modernisiert (nicht mehr seit Sonntag , 15.09.2013 , geklaut !)
MIFA Klapprad vor 1980 , etwas "naked", Neuzugang vom 27.09.2013 als Ersatz , am 23.11. 2013 vom Bus überfahren
MIFA Klapprad vor 1980 , komplett mit einigen neuen Teilen , Neuzugang vom 30.11.2013 als Ersatz
luckyluke2
† 05.11.2015

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2015 Helfer
 
Beiträge: 8123
Themen: 59
Bilder: 230
Registriert: 16. November 2012 19:33
Wohnort: Oberthulba
Alter: 56
Skype: Steffen Lucke

Re: MZ 2013

Beitragvon Sven Witzel » 12. Oktober 2013 18:53

luckyluke2 hat geschrieben:
Sven Witzel hat geschrieben:Die grüne runde Schwinge der ES hat sich inzwischen FEZ sichern lassen.


Gilt das für beide Ausführungen , oder nur für den gebogenen Flügel ?


Der Flügel ab ES/1 und die TS Version mit MZ und der Schwinge sind laut dpma zur Zeit nicht geschützt.
Bild
OT-Paragraphenreiter

Fuhrpark: Fuhrpark: ETS 150 Bj 72, TS 125 Neckermann Bj. 78, ETZ 250A Bj 87, ETZ 250F Bj 86, BMW RnineT Urban G/S Bj 18

Standpark: ES 250 Bj.59, ES 300 Bj. 63, ES 250/2 Gespann Bj 68, ES 250/2A Bj 72, TS 250 Gespann Bj 75, ETZ 250 Bj. 84

verkauft: ES 150 Bj 65, ES 150 Bj 67, ES 150 Bj 74, ES 250/1 Bj unbekannt, RT 125/3, Bj 61, ES 175/2 Bj ca. 70, TS 125, Bj 76, TS 250/1 Gespannmaschine Bj 78
Sven Witzel

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Räuchermann
 
Beiträge: 8883
Themen: 126
Bilder: 35
Registriert: 26. März 2007 00:48
Wohnort: Herleshausen
Alter: 34

Re: MZ 2013

Beitragvon Shikamaru » 12. Oktober 2013 18:59

Also dürfte man die alten (TS bzw. davor) Logos inklusive MZ Kürzel und den alten Namen verwenden?
OT-Sieben-Megawatt-Partisane
Bild

Fuhrpark: Yamaha RD 250-1A2/1978
Dnepr MT 11
BMW K 1100 LT "Dekadenzschaukel"
Shikamaru

 
Beiträge: 284
Themen: 8
Registriert: 10. September 2013 08:39
Wohnort: Atzelsdorf

Re: MZ 2013

Beitragvon Rossi1979 » 25. Oktober 2013 14:14

Sven Witzel hat geschrieben:Für das aktuelle Logo und die ETZ 251 MZ Buchstaben die MZ Motor Co. Ltd., Central Hong Kong
Die grüne runde Schwinge der ES hat sich inzwischen FEZ sichern lassen.


Auch das aktulle Logo gehört zu FEZ, die haben wohl in Hongkong "Schrott" aufgekauft:

http://fez-fahrzeugteile.de/

MfG

Tobias

Fuhrpark: Simson Sperber SR4-3 Baujahr 66, Schwalbe KR51/2 BJ 82, Schwalbe KR51 Baujahr 67, Schwalbe KR51 Baujahr 1964 und vieles mehr. MZ ES 150/1 BJ 1969
Rossi1979

 
Beiträge: 212
Themen: 4
Registriert: 20. September 2013 17:47
Wohnort: Clausthal-Zellerfeld
Alter: 42

Re: MZ 2013

Beitragvon Kalle » 5. November 2013 09:43

Naja, mit der Marke "MZ" kann man doch sowieso nichts anfangen.
Das war doch der größte Hemmschuh, der Motorrad-Verkäufen im Weg stand, ganz egal ob in Ost oder West.
Selbst heute noch, nach fantastischen Motorrädern wie MZ 1000, Baghira, Skorpion, aber auch BK, ES oder ETS, wird man mitleidig angesehen, wenn man sich outet und sagt: "Ich fahre eine MZ".
Jahrzehntelang hat man in Zschopau sich nunmal gründlich den Ruf verdorben und ausschließlich (zwischen ETS und Skorpion) Fortbewegungs- oder Transportmittel gebaut, aber keine Motorräder, die dazu verleiteten, aus Spaß an der Freude Gas zu geben.
Nach der Wende mußte man eben dafür bluten....

Viele Grüße,
Kalle
Eigentlich bin ich ein netter Kerl, und wenn ich Freunde hätte würden die das bestätigen.

Fuhrpark: Viertakter von MZ, Zweitakter natürlich nur von Maico!
Kalle

 
Beiträge: 28
Registriert: 27. Dezember 2006 17:58
Wohnort: Wolfenbüttel
Alter: 55

Re: MZ 2013

Beitragvon Ranschke » 5. November 2013 10:00

Kalle hat geschrieben:Jahrzehntelang hat man in Zschopau sich nunmal gründlich den Ruf verdorben und ausschließlich (zwischen ETS und Skorpion) Fortbewegungs- oder Transportmittel gebaut, aber keine Motorräder, die dazu verleiteten, aus Spaß an der Freude Gas zu geben.


In der DDR-Planwirtschaft der 70er und 80er Jahre ging es aber genau darum: Fortbewegungs- und Transportmittel zu produzieren, es ging weniger ums Motorradfahren aus Spaß an der Freude. Innovationen waren nicht gewünscht bzw. wurden unterbunden. Trabi und Wartburg wurden ja auch jahrzehntelang kaum weiterentwickelt.

Gruß Ranschke

Fuhrpark: MZ ES 250/1 (Bj. 1967)
BMW R 1150 GS (Bj. 2003)
Ranschke

Benutzeravatar
 
Beiträge: 347
Themen: 20
Bilder: 19
Registriert: 17. Dezember 2010 21:18
Wohnort: Fürstenwalde/Spree
Alter: 46

Re: MZ 2013

Beitragvon luckyluke2 » 5. November 2013 10:16

Ranschke hat geschrieben:
Trabi und Wartburg wurden ja auch jahrzehntelang kaum weiterentwickelt.

Gruß Ranschke


:rofl:

Dann vergleich mal einen 66er 601 oder 353 mit einem 86er . Nicht bloß aufs äußere schauen ! ;D

Ich hoffe , das war jetzt nicht OT . :oops:
MfG , Steffen

Man wird alt und grau und 100 Jahre und lernt jeden Tag noch dazu !
"Hier bin ich Mensch , hier darf ich´s sein!"
ES 250 mit "Stützrad" ? ...find ich gut ! Bild
Retter des 175er Motors 4034402 !
Gründungsmitglied des GKV - Granseer Krawattenträgerverein
Mitglied Nr. 004 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175 Bj. 1961 (im Keller , zerlegt), mein kleiner Bastard in unoriginal
MZ ES 250 Bj. 1961 mit "Stützrad"anbau , meine "Zicke" , seit 6.10.14 nach über 30 Jahren wieder offiziell auf der Straße
MIFA Klapprad ca. 1980 , etwas modernisiert (nicht mehr seit Sonntag , 15.09.2013 , geklaut !)
MIFA Klapprad vor 1980 , etwas "naked", Neuzugang vom 27.09.2013 als Ersatz , am 23.11. 2013 vom Bus überfahren
MIFA Klapprad vor 1980 , komplett mit einigen neuen Teilen , Neuzugang vom 30.11.2013 als Ersatz
luckyluke2
† 05.11.2015

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2015 Helfer
 
Beiträge: 8123
Themen: 59
Bilder: 230
Registriert: 16. November 2012 19:33
Wohnort: Oberthulba
Alter: 56
Skype: Steffen Lucke

Re: MZ 2013

Beitragvon Wolle69 » 5. November 2013 10:18

Rossi1979 hat geschrieben:Auch das aktulle Logo gehört zu FEZ, die haben wohl in Hongkong "Schrott" aufgekauft:

http://fez-fahrzeugteile.de/

Ach du sch....

Dann war's das jetzt wohl mit T-shirts und Co.?
Ciao
Wolle

Spruch des Jahres 2012
Schwarzfahrer hat geschrieben:Oft kennt derjenige, der einen Konstruktionsfehler unterstellt, die Intentionen des Konstrukteurs nicht.

Fuhrpark: ...fertig wird sie nie!
Wolle69

 
Beiträge: 2225
Themen: 59
Bilder: 358
Registriert: 30. August 2011 23:05
Wohnort: Sachsen

Re: MZ 2013

Beitragvon luckyluke2 » 5. November 2013 10:30

Wenn der MZ Flügel in dem Logo oben links grün wäre , müßte das doch gehen ? Wie kommt man eigentlich auf Pink ? :lach:

markenvorstellung.png


Abgesehen davon , gilt das ja nur für kommerzielle Zwecke . Da kann der Sven Witzel mehr dazu sagen .
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
MfG , Steffen

Man wird alt und grau und 100 Jahre und lernt jeden Tag noch dazu !
"Hier bin ich Mensch , hier darf ich´s sein!"
ES 250 mit "Stützrad" ? ...find ich gut ! Bild
Retter des 175er Motors 4034402 !
Gründungsmitglied des GKV - Granseer Krawattenträgerverein
Mitglied Nr. 004 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175 Bj. 1961 (im Keller , zerlegt), mein kleiner Bastard in unoriginal
MZ ES 250 Bj. 1961 mit "Stützrad"anbau , meine "Zicke" , seit 6.10.14 nach über 30 Jahren wieder offiziell auf der Straße
MIFA Klapprad ca. 1980 , etwas modernisiert (nicht mehr seit Sonntag , 15.09.2013 , geklaut !)
MIFA Klapprad vor 1980 , etwas "naked", Neuzugang vom 27.09.2013 als Ersatz , am 23.11. 2013 vom Bus überfahren
MIFA Klapprad vor 1980 , komplett mit einigen neuen Teilen , Neuzugang vom 30.11.2013 als Ersatz
luckyluke2
† 05.11.2015

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2015 Helfer
 
Beiträge: 8123
Themen: 59
Bilder: 230
Registriert: 16. November 2012 19:33
Wohnort: Oberthulba
Alter: 56
Skype: Steffen Lucke

Re: MZ 2013

Beitragvon Uwe6565 » 5. November 2013 11:42

Hallo !

Es war doch nicht nur ein Transport Moped, leider schaut das Auge mit und so habe ich auch in den 80iger Jahren meiner
Sturm und Drangzeit auf Honda und co geäugt .
Aber mit dem Moped in die Waschbox und volle Pulle Wasser drauf und danach ohne Probleme wieder los fahren,ich glaube das geht heute bei Handa und co. auch noch nicht.
Und kurz nach der Wende wollte doch keiner mehr eine Emme,und das war der Tod.
Heute zieht jeder was aus der Ecke und man bekommt sogar Glückwünsche das man seine ETZ nicht in den Müll geworfen hat.
Ich bin mit meiner in die Jahre gekommen seit 1985 meine ,damals für 4700 Ostmark gekauft und fährt.....

LG von Uwe6565 :) :) :)
Zum Emme fahren ist man nie zu alt

LG von Uwe6565 :D :D :D

Fuhrpark: ETZ From von außen wild von innen ,TS Gespann mit ETZ Herz Unsere "Ratte"
Uwe6565

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1343
Themen: 51
Bilder: 0
Registriert: 18. Juli 2013 22:39
Wohnort: 06571
Alter: 57

Re: MZ 2013

Beitragvon Sven Witzel » 5. November 2013 12:13

Ich habe gerade nochmal reingeschaut:
Die Buchstaben MZ (251er) und das aktuelle Logo sind tatsächlich auf FEZ übergegangen.
Die Schwinge der TS ist aktuell im Widerspruchsverfahren, Rechteinhaber hier ist aber nicht FEZ sondern Hardy Lenk (ost2rad).

Zu der kommerziellen/nicht kommerziellen Verwendung mag ich mich mal nicht äußern.
Bild
OT-Paragraphenreiter

Fuhrpark: Fuhrpark: ETS 150 Bj 72, TS 125 Neckermann Bj. 78, ETZ 250A Bj 87, ETZ 250F Bj 86, BMW RnineT Urban G/S Bj 18

Standpark: ES 250 Bj.59, ES 300 Bj. 63, ES 250/2 Gespann Bj 68, ES 250/2A Bj 72, TS 250 Gespann Bj 75, ETZ 250 Bj. 84

verkauft: ES 150 Bj 65, ES 150 Bj 67, ES 150 Bj 74, ES 250/1 Bj unbekannt, RT 125/3, Bj 61, ES 175/2 Bj ca. 70, TS 125, Bj 76, TS 250/1 Gespannmaschine Bj 78
Sven Witzel

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Räuchermann
 
Beiträge: 8883
Themen: 126
Bilder: 35
Registriert: 26. März 2007 00:48
Wohnort: Herleshausen
Alter: 34

Re: MZ 2013

Beitragvon Stephan » 5. November 2013 12:33

Sven Witzel hat geschrieben:Ich habe gerade nochmal reingeschaut:
Die Buchstaben MZ (251er) und das aktuelle Logo sind tatsächlich auf FEZ übergegangen.
Die Schwinge der TS ist aktuell im Widerspruchsverfahren, Rechteinhaber hier ist aber nicht FEZ sondern Hardy Lenk (ost2rad).


Aber nur die rote Schwinge, das schwarze Logo ist auch auf FEZ eingetragen.
Bitte schickt mir eure FIN, Motor-Nr. und Baujahr eurer ETZ 125/150 für die Analyse der Baureihe.
Die Daten werden vertraulich behandelt.


Süd-Oberlausitzstammtisch Kottmarschenke, Ich war dabei! 2011, 2012 und 2013 :-D

Fuhrpark: MZ, Simson, Trabant
Stephan

Benutzeravatar
------ Titel -------
T-Shirt Besteller
 
Beiträge: 7770
Themen: 281
Bilder: 7
Registriert: 5. Juni 2006 20:03
Wohnort: Bertsdorf
Alter: 35

Re: MZ 2013

Beitragvon luckyluke2 » 5. November 2013 13:01

Und wenn man das rot/pink in grün ändert , ist das dann nicht geschützt ? Wie ist das in Verbindung mit den schwarzen Buchstaben ?
Die kann man doch etwas schräg stellen , oder anderweitig leicht verändern ?
MfG , Steffen

Man wird alt und grau und 100 Jahre und lernt jeden Tag noch dazu !
"Hier bin ich Mensch , hier darf ich´s sein!"
ES 250 mit "Stützrad" ? ...find ich gut ! Bild
Retter des 175er Motors 4034402 !
Gründungsmitglied des GKV - Granseer Krawattenträgerverein
Mitglied Nr. 004 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175 Bj. 1961 (im Keller , zerlegt), mein kleiner Bastard in unoriginal
MZ ES 250 Bj. 1961 mit "Stützrad"anbau , meine "Zicke" , seit 6.10.14 nach über 30 Jahren wieder offiziell auf der Straße
MIFA Klapprad ca. 1980 , etwas modernisiert (nicht mehr seit Sonntag , 15.09.2013 , geklaut !)
MIFA Klapprad vor 1980 , etwas "naked", Neuzugang vom 27.09.2013 als Ersatz , am 23.11. 2013 vom Bus überfahren
MIFA Klapprad vor 1980 , komplett mit einigen neuen Teilen , Neuzugang vom 30.11.2013 als Ersatz
luckyluke2
† 05.11.2015

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2015 Helfer
 
Beiträge: 8123
Themen: 59
Bilder: 230
Registriert: 16. November 2012 19:33
Wohnort: Oberthulba
Alter: 56
Skype: Steffen Lucke

Re: MZ 2013

Beitragvon Dieter » 5. November 2013 19:18

Das Ändern gab es doch schon. BMW -> EMW.

Gruß
Dieter

Fuhrpark: ES 150/1(BJ 1975 seit 1999), ETZ250 (BJ 1984 seit 2004), ES250/2 (BJ 1968 seit 2007) mit Super Elastik, GN 250 (BJ 1998 seit 2000), VX800 A Gespann mit GT2000 (BJ 1997 seit 2012), VX 800 B (BJ 1996 seit 2018)
Dieter

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3118
Artikel: 1
Themen: 49
Bilder: 48
Registriert: 24. April 2006 22:48
Wohnort: Dortmund
Alter: 66

Re: MZ 2013

Beitragvon samasaphan » 5. November 2013 20:29

Dieter hat geschrieben:Das Ändern gab es doch schon. BMW -> EMW.

Gruß
Dieter


BMW ist auch Rechteinhaber der Marke EMW

Fuhrpark: BMW K100RS 4V (1991) bis 07/2015; BMW K1200RS (1997) ab 08/2015; Fahrrad Fendt Cardano Comfort - Kardanantrieb, statt Kette (1984), --
ehemalige: MZ ETZ 250 bis 2012; MZ TS 125 bis 1986; Simson SR50CE bis 2012; Simson SR2 bis 1986; Honda CX 500 (1981) bis 2012
samasaphan

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1321
Themen: 101
Bilder: 9
Registriert: 24. Juli 2006 21:10
Wohnort: 15370
Alter: 55

Re: MZ 2013

Beitragvon Wolf-Ingo » 1. Dezember 2013 18:52

Traurig alles. Ist auch kein Trost, wenn man sich überlegt, dass MZ in einer Marktwirtschaft wahrscheinlich schon Mitte der 1950er Jahre am Ende gewesen wäre. Sozialismus und Planwirtschaft haben die Marke einerseits lange am Leben erhalten, gleichzeitig ihre Innovationskraft aber derart behindert, dass MZ für Außenstehende am Ende ein Synonym für hintervorgestrige Technik war. Jetzt kann man lange darüber diskutieren, ob man froh sein darf, dass Erich und Co den Zweitakter über Jahrzehnte am Leben erhielten (weil sie ohnehin keine Alternative hatten), oder ob man ihnen die Verschleppung des technischen Fortschritts zum Vorwurf machen muss. Wahrscheinlich weder das eine noch das andere. Manche Zwänge sind einfach so. Traurig eben.

Fuhrpark: x
Wolf-Ingo
Ehemaliger

 
Beiträge: 515
Themen: 29
Bilder: 0
Registriert: 8. August 2007 17:23

Re: MZ 2013

Beitragvon Enz-Zett » 1. Dezember 2013 19:19

Kalle hat geschrieben:Naja, mit der Marke "MZ" kann man doch sowieso nichts anfangen.
Das war doch der größte Hemmschuh, der Motorrad-Verkäufen im Weg stand, ganz egal ob in Ost oder West.
Selbst heute noch, nach fantastischen Motorrädern wie MZ 1000, Baghira, Skorpion, aber auch BK, ES oder ETS, wird man mitleidig angesehen, wenn man sich outet und sagt: "Ich fahre eine MZ".


Uwe 6565 hat geschrieben:Und kurz nach der Wende wollte doch keiner mehr eine Emme,und das war der Tod.


Nun, ganz so wohl nicht. Manch anderer wird ja auch mitleidig angesehen, wenn er sagt er fährt eine BMW, oder eine Guzzi. An dem zur Schau gestellten Mitleid kann man nicht fest machen, ob eine Marke tot ist.
Selbst Anfang der 90er habe ich auch einige anerkennende Stimmen zu MZ gehört. Zwar nur sehr wenige zu den Zweitaktern, aber schon einige zu den Viertaktern. Der Tod der Firma war m.E., dass sie lange (zu lange) als "MuZ i.L." firmieren musste. Wer investiert schon gerne in eine Firma, bzw.kauft deren Produkte, die sich "in Liquidation" befindet?

Ich hätte auch eine gute Zukunftschance für MZ gesehen, bei der die Vorzüge entsprechend herausgestellt auch werbewirksam gewesen wären. In der jüngeren Vergangenheit sicherlich mit dem VAG Konzern, in den 90ern eher mit BMW. MZ hätte die Modellpalette von BMW sehr gut nach unten abrunden können, gab es damals einige Stimmen. Und BMW hätte nicht mit der F650 typische Markenmerkmale aufgeben müssen.

Hätte, wenn und aber ... Die Geschichte ist halt schon weiter. Und irgendwann wird man Motorradfahrern begegnen, die die Marke MZ gar nicht mehr verorten können, weder von der Zeit her noch vom Herkunftsort.
Wer die Vergangenheit kennt, kann die Gegenwart verstehen.
Wer die Gegenwart versteht, kann die Zukunft gestalten.

Fuhrpark: TS 250/1 EZ 04/1978 mit Extras:
3.50-18 vorne wie hinten
VAPE-Zündung
AWO-Tank
NVA Einzelsitz
/0 Zylinderdeckel
E10-Betrieb seit > 13.500km
Nun Standpark mit Getriebeschaden :-(
Enz-Zett

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2957
Themen: 171
Bilder: 80
Registriert: 17. Juni 2008 16:19
Wohnort: Kreis LB, Westgrenze


Zurück zu MZ 2009



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast