Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Kraftstoff, Gemisch, Öle.

Moderator: Moderatoren

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon ultra80sw » 22. Juni 2015 11:59

Ts 250/0
Gruss,Mig

Fuhrpark: Motorräder :Kawasaki Gpx750,Kawasaki Gpz 500.
Gehhilfen:Mz es 150/0,Mz Ts150/0,Simson Schwalbe Kr51/1,Simson Star,Zündapp Ks 50 WcTT,Hercules Ultra80,Ts 250/0,Mz Es 125 BJ 1966 Neckermann.
Autos: Renault Scenic Bj2002,Suzuki Swift Mz Bj 2006,Golf Cabrio Bj 1990
ultra80sw

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1461
Themen: 36
Bilder: 41
Registriert: 25. März 2008 20:38
Wohnort: Zweibrücken 66482
Alter: 42

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon Martin H. » 22. Juni 2015 14:29

ultra80sw hat geschrieben:Ts 250/0

Die würde ich persönlich nicht mit 1:100 betreiben.
Aber muß jeder selber wissen...
Nein zum Arztassistenten!

Verschwörungstheoretiker halten sich für skeptisch; sie sind aber die leichtgläubigsten Menschen, die es gibt: Sie glauben alles, was sie lesen - so lange es ihrer eigenen Meinung entspricht!

Vorfahrt für die Pflege

http://www.raumwunder-vintage-wohnen.de/

HALTET UNSER FORUM SAUBER!

Mitglied der FBF
Bild

Fuhrpark: Silverstar
ES 250/2-Gespann
TS 250/1
Martin H.
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2009/2011 Organisator,
2015 Helfer
FBF-Papparazzo
 
Beiträge: 12267
Artikel: 7
Themen: 129
Bilder: 23
Registriert: 17. Februar 2006 13:20
Wohnort: 92348
Alter: 48

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon dr.blech » 22. Juni 2015 19:14

Hat die TS 250/0 nicht noch einen ES-Motor oder so ähnlich drin? Ich kenn mich da nicht so aus aber ich glaube dann geht das nicht mit 1:100, wegen des oberen Pleuellagers.

Grüße, Simon
Meine Definition von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen.
Harald Juhnke

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Bj 85 ( Sigrid)
TS 250/1 Gespann
VW T3 Bj 90 ex BW Funker
Audi 80 Avant Bj. 94 (Udo)
dr.blech

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1454
Themen: 42
Bilder: 0
Registriert: 2. Oktober 2009 08:10
Wohnort: Rochlitz-City
Alter: 38

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon Martin H. » 23. Juni 2015 09:29

dr.blech hat geschrieben:Hat die TS 250/0 nicht noch einen ES-Motor oder so ähnlich drin?

Der 4-Gang-TS-Motor muß wohl dem ES/2-Motor noch sehr ähnlich sein. Erst ab der TS/1 kam der große Schritt zum 5-Gangmotor.
Nein zum Arztassistenten!

Verschwörungstheoretiker halten sich für skeptisch; sie sind aber die leichtgläubigsten Menschen, die es gibt: Sie glauben alles, was sie lesen - so lange es ihrer eigenen Meinung entspricht!

Vorfahrt für die Pflege

http://www.raumwunder-vintage-wohnen.de/

HALTET UNSER FORUM SAUBER!

Mitglied der FBF
Bild

Fuhrpark: Silverstar
ES 250/2-Gespann
TS 250/1
Martin H.
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2009/2011 Organisator,
2015 Helfer
FBF-Papparazzo
 
Beiträge: 12267
Artikel: 7
Themen: 129
Bilder: 23
Registriert: 17. Februar 2006 13:20
Wohnort: 92348
Alter: 48

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon ultra80sw » 23. Juni 2015 12:12

Sehr, habe beide Motoren zu Hause.
Gruss,Mig

Fuhrpark: Motorräder :Kawasaki Gpx750,Kawasaki Gpz 500.
Gehhilfen:Mz es 150/0,Mz Ts150/0,Simson Schwalbe Kr51/1,Simson Star,Zündapp Ks 50 WcTT,Hercules Ultra80,Ts 250/0,Mz Es 125 BJ 1966 Neckermann.
Autos: Renault Scenic Bj2002,Suzuki Swift Mz Bj 2006,Golf Cabrio Bj 1990
ultra80sw

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1461
Themen: 36
Bilder: 41
Registriert: 25. März 2008 20:38
Wohnort: Zweibrücken 66482
Alter: 42

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon autocar » 23. Juni 2015 16:01

Naftan 2t mix www.naftan.by/DownloadHandler.ashx?FileID=13

4 euro fur 2.5l :D

Fuhrpark: ts250/74, etz250/83, es250/1 62,
jawa 350/354, 350/360, 350/634-7, 350/634-8, 350/638-5, 350/638-1, 05/20
simson spatz, s50, s51, schwalbe 51/2l
autocar

 
Beiträge: 526
Themen: 11
Bilder: 65
Registriert: 7. Januar 2014 11:52
Alter: 38
Skype: becker-mexico

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon Lorchen » 23. Juni 2015 17:11

dr.blech hat geschrieben:...aber ich glaube dann geht das nicht mit 1:100, wegen des oberen Pleuellagers.

Ab ES /2 gab es oben ein Nadellager.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, 2x IWL Troll Bj. 63/64, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 30045
Artikel: 1
Themen: 208
Bilder: 44
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 49

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon dr.blech » 23. Juni 2015 19:20

Oh, das wusste ich noch nicht. Also könnte es ja theoretisch klappen. Oder?
Meine Definition von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen.
Harald Juhnke

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Bj 85 ( Sigrid)
TS 250/1 Gespann
VW T3 Bj 90 ex BW Funker
Audi 80 Avant Bj. 94 (Udo)
dr.blech

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1454
Themen: 42
Bilder: 0
Registriert: 2. Oktober 2009 08:10
Wohnort: Rochlitz-City
Alter: 38

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon Lorchen » 23. Juni 2015 20:41

Das klappt sogar praktisch. :biggrin:
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, 2x IWL Troll Bj. 63/64, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 30045
Artikel: 1
Themen: 208
Bilder: 44
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 49

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon ultra80sw » 25. Juni 2015 08:55

Müsste nur wissen wie lange.
Gruss,Mig

Fuhrpark: Motorräder :Kawasaki Gpx750,Kawasaki Gpz 500.
Gehhilfen:Mz es 150/0,Mz Ts150/0,Simson Schwalbe Kr51/1,Simson Star,Zündapp Ks 50 WcTT,Hercules Ultra80,Ts 250/0,Mz Es 125 BJ 1966 Neckermann.
Autos: Renault Scenic Bj2002,Suzuki Swift Mz Bj 2006,Golf Cabrio Bj 1990
ultra80sw

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1461
Themen: 36
Bilder: 41
Registriert: 25. März 2008 20:38
Wohnort: Zweibrücken 66482
Alter: 42

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon Schumi1 » 25. Juni 2015 12:04

ultra80sw hat geschrieben:Müsste nur wissen wie lange.

na bis zum bitteren Ende natürlich :biggrin:

Gruß Schumi.
Gruß Schumi

"Verweile nicht in der Vergangenheit, träume nicht von der Zukunft,
sondern konzentriere dich auf den Moment."


Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr 002
Bild
GKV-Granseer Krawattenträgerverein,joo ich bin dabei :)

Fuhrpark: MZ ES250/1,Bj. 1963, Kawa VN900 Bj.2009, Simson S51 Bj. 1985, SR 2E Bj. 1968
Schumi1

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6189
Themen: 23
Bilder: 18
Registriert: 19. Januar 2010 15:59
Wohnort: Fürstenwalde
Alter: 48

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon Lorchen » 26. Juni 2015 06:49

ultra80sw hat geschrieben:Müsste nur wissen wie lange.

Genauso lange wie bei der Viergang-TS. Die hat nämlich genau denselben Kurbeltrieb und war ab Werk für 1:50 freigegeben. Also genau wie die Fünfgang-TS und die ETZ, und diese kann man mit 1:100 mit diesem Super-Sonder-Öl betreiben. 1:70 teilsynthetisch ist jedenfalls völlig problemlos möglich. Und kommt mir jetzt nicht mit Bedenken bzgl. der Kurbelwellenlager. :wink:
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, 2x IWL Troll Bj. 63/64, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 30045
Artikel: 1
Themen: 208
Bilder: 44
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 49

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon MZmolch » 26. Juni 2015 06:55

Meine ES150 hat jetzt bei mir schon 20.500km mit 1:50 , billigem Addinol 405 und Vollgas überlebt. Ohne Motoröffnung. :mrgreen:

Fuhrpark: ES150/1970
MZmolch

 
Beiträge: 6
Registriert: 13. August 2012 13:48
Wohnort: 66646 Urexweiler
Alter: 53

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon Maik80 » 26. Juni 2015 08:13

Gerade mannol mineralisch für ~35.- gekauft, 20l. Das wird ne weile reichen. :ja:
Ecklampenschweinsympathisant
Suche /2 in grottigem, aber möglichst vollständigem Zustand.
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee II, IV, V u. VIII

Rotax 500 Gespann: Bild
Piaggio EXS 125: Bild
Fiat Ducato 230 2,5 TDI Carthago: Bild
Quotenjapser: Ténéré 660 XTZ ´91

Fuhrpark: ETZ 251, Schwalbe, Audi 100 Avant (2x quattro und 1x Fronti) 2,3E
Maik80

Benutzeravatar
 
Beiträge: 7655
Themen: 98
Bilder: 3
Registriert: 24. November 2010 17:22
Wohnort: Löbejün, Job: Donauwörth
Alter: 37

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon eMVau » 26. Juni 2015 08:56

Eigene Erfahrung:

Mannol 7804 1,50€/l. Mehr als 1500 km ohne Probleme in ES 175/1 (1:33; Gleitbuchse), ES 250/1 (1:50; Nadellager), TS 250/1 (1:50). War unser "Touröl" auf der Masurentour 2015.

LG MV
Wer gibt dem wird gegeben.

Emmen verlieren kein Öl, sie markieren nur ihr Revier.


http://www.nbnetwork.de

Fuhrpark: Zsüsi und Olga
FSK 6 = Der Held ist ein Mädchen.
FSK 12 = Der Held bekommt das Mädchen.
FSK 16 = Der Bösewicht bekommt das Mädchen.
FSK 18 = Jeder bekommt das Mädchen.
eMVau

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1006
Artikel: 4
Themen: 69
Bilder: 2
Registriert: 4. August 2008 18:48
Wohnort: Mecklenburg
Alter: 44

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon baddi89 » 14. Juli 2015 16:47

aktuelle: Mischöl M2T aus CZ F1 Gas Tankstelle in Hora Svatého Šebestiána 1L für umgerechnet 2,85€

Fuhrpark: MZ ETZ 251 (300ccm) Bj. 89
baddi89
Ehemaliger

 
Beiträge: 315
Themen: 78
Bilder: 0
Registriert: 27. März 2011 09:33
Wohnort: Grw
Alter: 29

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon sammycolonia » 13. August 2015 15:56

Hab gerade wieder ein 20l Gebinde bestellt...


Mineralöl
Teilsynt. Öl

Ich benutze das teilsynt. Öl in allen Zweitaktern und bin sehr zufrieden!
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild
Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE!
Seit 2018 Mitglied im GKV

"Ein gutes Bike Muss nicht zwingend das schnellste sein, aber es muss Charakter, eine Seele haben!" Sebastien Lorentz, Motorradmechaniker

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich nochmal ran)
BMW R75/6 - Die WUPPDICH (läuft immer)
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is zerlegt)
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 12975
Themen: 60
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 16:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 53

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon oslbandit » 13. August 2015 16:00

Das nehme ich auch und beim selben Anbieter. :D :top:

Fuhrpark: ja
oslbandit

Benutzeravatar
 
Beiträge: 595
Themen: 61
Bilder: 0
Registriert: 11. November 2009 19:20
Wohnort: SFB
Alter: 60

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon Rico » 13. August 2015 16:34

Und da gibt es Leute, die 10€ für'n Liter ausgeben.
Gruß
Rico

Fuhrpark: ETZ 250 Bj. 1987
Simson S51 N Bj. 1981
MIFA Trekkingrad Bj. 2008
Kia Rio Bj. 2012
Rico

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1969
Themen: 28
Bilder: 7
Registriert: 1. Juli 2006 23:24
Wohnort: Arnstadt
Alter: 52

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon IncredibleKolja » 13. August 2015 17:24

ich hat geschrieben:Und da gibt es Leute, die 10€ für'n Liter ausgeben.


Was nichts kostet, ist auch nichts wert. :mrgreen:

PS: Ich fahre das Öl auch als teilsynthetik. Sogar im 4-Liter Gebinde äußerst preiswert.

Fuhrpark: MZ TS 150, Simson S51 B2-4, Yamaha FZS 600 Fazer
IncredibleKolja

Benutzeravatar
 
Beiträge: 342
Themen: 4
Bilder: 9
Registriert: 17. Februar 2006 20:36
Wohnort: Dortmund
Alter: 31

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon Lemonhead » 13. August 2015 20:17

oslbandit hat geschrieben:Das nehme ich auch und beim selben Anbieter. :D :top:


Bei dem kaufe ich auch ab und zu ein. Hatten früher ein Ladengeschäft in Ebstorf, jetzt in Uelzen. Ich glaube, ich muss da mal wieder anhalten :mrgreen:

Fuhrpark: Fuhrpark: ETZ 250, TS 250/1/A
Standpark: ES 250/2, ETZ 250 Vopo, 2 x ETZ 250 in Teilen, ES 175/1 Puzzle, ETS 250, TS 150, Schwalbe, S50, Yamaha XS360
Lemonhead

Benutzeravatar
 
Beiträge: 57
Themen: 7
Bilder: 17
Registriert: 25. Mai 2013 18:10
Wohnort: STD/SAW
Alter: 34

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon BastiL » 13. August 2015 20:48

sammycolonia hat geschrieben:Hab gerade wieder ein 20l Gebinde bestellt...


Mineralöl
Teilsynt. Öl

Ich benutze das teilsynt. Öl in allen Zweitaktern und bin sehr zufrieden!


Ich bin am überlegen ob ich mir das 60 Liter Faß bestelle. Wieviel Km hast du mit dem Öl runter?
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 70

Fuhrpark: BK 350 Bj 57, MZ ES 250 Bj 59, MZ ES 300 Bj 63, HD Sreet Bob Bj 2010, Wünsche Beiwagen in Restauration
BastiL

Benutzeravatar
 
Beiträge: 424
Themen: 33
Registriert: 13. Mai 2013 08:58
Wohnort: 147--

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon Captain_Fokke » 13. August 2015 22:02

Also ein richtiges gutes Öl kostet,
nimmt doch Triboron, da kostet der Liter nur 56€! Das muss euch die Emme wert sein.

Ok war nicht Ernst gemeint, aber nichtdestotrotz fahr ich Motul 800 für 10 Eu / Liter, weil ich mit festgebackenen Kolbenringen schon Malheur hatte. Und das Motul verbrennt wirklich suoer rückstandsfrei

Fuhrpark: MuZ MZ 500R mit Velorex700; Jawa638&Velorex700; Triumph BDG250H; NSU Prima 5; Ducati 350GTL; Yamaha FJ1200; VEB Brandis DUO 4
Captain_Fokke

Benutzeravatar
 
Beiträge: 98
Themen: 3
Registriert: 8. Dezember 2014 20:27
Alter: 59

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon BastiL » 14. August 2015 07:09

:lach: :lach: jetzt wo du es sagst.
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 70

Fuhrpark: BK 350 Bj 57, MZ ES 250 Bj 59, MZ ES 300 Bj 63, HD Sreet Bob Bj 2010, Wünsche Beiwagen in Restauration
BastiL

Benutzeravatar
 
Beiträge: 424
Themen: 33
Registriert: 13. Mai 2013 08:58
Wohnort: 147--

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon schwalbenemma » 14. August 2015 08:47

mmmhm, früher haben ich ja so alles in den Tank gekippt was irgendwie brennt und auch gemischt. Die Simmi lief der Auspuff wurde regelmäßig ausgebrannt. Bin einige Zeit mit Flugzeugsprit gefahren, irgendwas mit 70 Oktan und irgendein Getriebeoel.
Im Alter wird man ja auch ein wenig Weise, vllt. auch einfältig. Vor 2 Wochen an der Shell getankt, Öl vergessen, ok nicht dramatisch, 2 T Oel aus dem Regal, nicht auf den Preis geschaut, jetzt kommt´s, beim Bezahlen wollte der für 10l Super und 1l 2T Oel doch sage und schreibe 35,- Teuronen!! Den Liter Super gab es für 1,42,-€. Nochmal auf den Liter Oel geschaut, war Vollsyntetisches. :fight:

Nachdem ich meine Schnappatmung überwunden hatte fragte ich nochmal nach. Ok, hatte Tankgutschein von Firma egal, :oops: Jedenfalls jetzt 5l Addinol bestellt, 200ml Flasche mit dem guten Addinol ist im Werkzeugfach.

Ich gehe mich jetzt mal schämen......... :ohmann:

Kann man die Hufu auch mit 1:100 fahren? Hätte da ein wenig Bammel.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, TS 150 Bj. 1986, Kr 51/1 Bj. 1976, Skoda Fabia Combi 1,4l 75ps aus 2006 und Skoda Superb Combi 2013
schwalbenemma

 
Beiträge: 26
Themen: 3
Registriert: 13. Juli 2015 10:02
Wohnort: Baden-Würtenberg
Alter: 49

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon IncredibleKolja » 14. August 2015 10:26

Captain_Fokke hat geschrieben:Ok war nicht Ernst gemeint, aber nichtdestotrotz fahr ich Motul 800 für 10 Eu / Liter, weil ich mit festgebackenen Kolbenringen schon Malheur hatte. Und das Motul verbrennt wirklich suoer rückstandsfrei


Ich will jetzt nicht die Werbetrommel für das Mannol-Öl rühren, aber dieses äußerst preiswerte Öl erfüllt bereits die strenge JASO-FD-Norm. Dabei wird (unter anderem) auch der Ascheanteil vom verbrannten Öl berücksichtigt, der wiederum ein Maß für (mögliche) Ablagerungen ist. Für JASO-FD liegt der Höchstwert bei 0,18 Massen-% gegenüber 0,25 Massen-% für JASO-FB und FC. Obwohl das Motul vermutlich noch besser ist, dürften auch mit dem Mannol keine nennenswerten Ablagerungen zu erwarten sein, sofern die Gemischzusammensetzung stimmt.

Grüße
Kolja

Fuhrpark: MZ TS 150, Simson S51 B2-4, Yamaha FZS 600 Fazer
IncredibleKolja

Benutzeravatar
 
Beiträge: 342
Themen: 4
Bilder: 9
Registriert: 17. Februar 2006 20:36
Wohnort: Dortmund
Alter: 31

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon Martin H. » 14. August 2015 11:09

Das DBV, das ich bereits eine Seite vorher erwähnte hat auch immerhin JASO FC/FD (siehe viewtopic.php?p=1334180#p1334180 ).
Und es ist äußerst preiswert!
Nein zum Arztassistenten!

Verschwörungstheoretiker halten sich für skeptisch; sie sind aber die leichtgläubigsten Menschen, die es gibt: Sie glauben alles, was sie lesen - so lange es ihrer eigenen Meinung entspricht!

Vorfahrt für die Pflege

http://www.raumwunder-vintage-wohnen.de/

HALTET UNSER FORUM SAUBER!

Mitglied der FBF
Bild

Fuhrpark: Silverstar
ES 250/2-Gespann
TS 250/1
Martin H.
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2009/2011 Organisator,
2015 Helfer
FBF-Papparazzo
 
Beiträge: 12267
Artikel: 7
Themen: 129
Bilder: 23
Registriert: 17. Februar 2006 13:20
Wohnort: 92348
Alter: 48

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon luckyluke2 » 14. August 2015 11:13

Martin H. hat geschrieben:Das DBV, das ich bereits eine Seite vorher erwähnte hat auch immerhin JASO FC/FD (siehe viewtopic.php?p=1334180#p1334180 ).
Und es ist äußerst preiswert!


Das fahr ich ja seit unserer Sammelbestellung auch , 1:33 , sichtbare Abgasfahne lediglich nach Kaltstart . Bin gespannt wie der Motor
innen aussieht , Garnitur kommt demnächst runter . ;D
MfG , Steffen

Man wird alt und grau und 100 Jahre und lernt jeden Tag noch dazu !
"Hier bin ich Mensch , hier darf ich´s sein!"
ES 250 mit "Stützrad" ? ...find ich gut ! Bild
Retter des 175er Motors 4034402 !
Gründungsmitglied des GKV - Granseer Krawattenträgerverein
Mitglied Nr. 004 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Bild
Bild

Fuhrpark: MZ ES 175 Bj. 1961 (im Keller , zerlegt), mein kleiner Bastard in unoriginal
MZ ES 250 Bj. 1961 mit "Stützrad"anbau , meine "Zicke" , seit 6.10.14 nach über 30 Jahren wieder offiziell auf der Straße
MIFA Klapprad ca. 1980 , etwas modernisiert (nicht mehr seit Sonntag , 15.09.2013 , geklaut !)
MIFA Klapprad vor 1980 , etwas "naked", Neuzugang vom 27.09.2013 als Ersatz , am 23.11. 2013 vom Bus überfahren
MIFA Klapprad vor 1980 , komplett mit einigen neuen Teilen , Neuzugang vom 30.11.2013 als Ersatz
luckyluke2
† 05.11.2015

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2015 Helfer
 
Beiträge: 8158
Themen: 59
Bilder: 230
Registriert: 16. November 2012 18:33
Wohnort: Oberthulba
Alter: 52
Skype: Steffen Lucke

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon koschy » 15. April 2016 16:09

1 Liter vollsynthetik-Öl für 5€ inkl. Versand. Billiger gehts nimmer. Mischbar bis 1:100, also passend für MZ.

http://www.reifendirekt.de/cgi-bin/osho ... disabled=1
VG
Christian

Fuhrpark: MZ ETZ 250A , MZ ETZ 250 , MZ TS 250/1
koschy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 495
Themen: 40
Bilder: 1
Registriert: 9. Juli 2006 18:48
Wohnort: Bonn
Alter: 35

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon eigel » 15. April 2016 19:38

sammycolonia hat geschrieben:Hab gerade wieder ein 20l Gebinde bestellt...


Mineralöl
Teilsynt. Öl

Ich benutze das teilsynt. Öl in allen Zweitaktern und bin sehr zufrieden!


Das gefällt mir sehr gut, das mineralische Öl ... vor allem der Preis :D
Mit 20l kommt man schon ein Stück... :wink:
Bisher hatte ich für 5l - 16 Euronen bezahlt...

Scheint ja auch zu funktionieren, oder gibt es evtl. negative Erfahrungen...?

m.f.g. ralf
m.f.g. ralf

Fuhrpark: ETZ 150/1986,
TS 250/1 (Umbau)/1978
ETZ 251/ 1989
Suzuki Burgman 400
eigel

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1515
Themen: 11
Bilder: 1
Registriert: 27. März 2014 21:51
Alter: 57

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon koschy » 9. Juli 2016 16:29

koschy hat geschrieben:1 Liter vollsynthetik-Öl für 5€ inkl. Versand. Billiger gehts nimmer. Mischbar bis 1:100, also passend für MZ.

http://www.reifendirekt.de/cgi-bin/osho ... disabled=1


Erfahrungsbericht:


Bin jetzt ca. 5.000km mit dem Öl gefahren. Im Alltag tut es seinen Dienst und im Fahrbetrieb merke ich auch keinen Unterschied zu dem Polo-Vollsynthetik-Öl, was ich vorher gefahren habe. Ich fahre es sogar auf 1:100 und bin vorwiegend auf der Autobahn mit Drehzahlen zwischen 4.500-5.000 U/min unterwegs.

ABER: Auf der Zündkerze bilden sich Ablagerungen, seitdem ich dieses Öl fahre. Deswegen werde ich, nachdem der Rest aufgebraucht ist, mich auf die Suche nach einem anderen Vollsynthetik-Öl machen.
VG
Christian

Fuhrpark: MZ ETZ 250A , MZ ETZ 250 , MZ TS 250/1
koschy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 495
Themen: 40
Bilder: 1
Registriert: 9. Juli 2006 18:48
Wohnort: Bonn
Alter: 35

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon eigel » 9. Juli 2016 21:23

eigel hat geschrieben:
sammycolonia hat geschrieben:Hab gerade wieder ein 20l Gebinde bestellt...


Mineralöl
Teilsynt. Öl

Ich benutze das teilsynt. Öl in allen Zweitaktern und bin sehr zufrieden!


Das gefällt mir sehr gut, das mineralische Öl ... vor allem der Preis :D
Mit 20l kommt man schon ein Stück... :wink:
Bisher hatte ich für 5l - 16 Euronen bezahlt...

Scheint ja auch zu funktionieren, oder gibt es evtl. negative Erfahrungen...?

m.f.g. ralf


Jetzt hab ich so einen 20l Kanister mineralisches. :kaffe:
m.f.g. ralf

Fuhrpark: ETZ 150/1986,
TS 250/1 (Umbau)/1978
ETZ 251/ 1989
Suzuki Burgman 400
eigel

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1515
Themen: 11
Bilder: 1
Registriert: 27. März 2014 21:51
Alter: 57

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon ektäw » 10. Juli 2016 09:51

Hallo,

mein Senf dazu.
Fahre auch das "Mannol". Für den Preis kann ich nicht verstehen, 1:100 zu fahren. Kann ich sowieso nicht verstehen, das
Risiko einzugehen.
Fahre das Öl in meinen Fahrzeugen(Wartburg-Berlin-S51) ohne Probleme, aber mit den angebenen Werten der
Hersteller. Gehe kein Risiko ein.
Freundliche Grüße
ektäw



Schnell ist die Lebenszeit vergangen.
Gerade denkt man, alles war erst gestern.
DESHALB, nutze die Zeit!

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
ektäw

Benutzeravatar
 
Beiträge: 570
Themen: 26
Registriert: 3. November 2011 21:06
Wohnort: Mecklenburg

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon koschy » 13. Juli 2016 10:41

ektäw hat geschrieben:Hallo,

mein Senf dazu.
Fahre auch das "Mannol". Für den Preis kann ich nicht verstehen, 1:100 zu fahren. Kann ich sowieso nicht verstehen, das
Risiko einzugehen.
Fahre das Öl in meinen Fahrzeugen(Wartburg-Berlin-S51) ohne Probleme, aber mit den angebenen Werten der
Hersteller. Gehe kein Risiko ein.


Falls du mich meinst: Die Werksempfehlung von MZ für vollsynthetisches Öl ist 1:100. Mir ist auch schleierhaft, welches Risiko du meinst?! :?:
VG
Christian

Fuhrpark: MZ ETZ 250A , MZ ETZ 250 , MZ TS 250/1
koschy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 495
Themen: 40
Bilder: 1
Registriert: 9. Juli 2006 18:48
Wohnort: Bonn
Alter: 35

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon koschy » 24. August 2016 20:11

Und wieder eine Neuerung: MARKEN-VOLLSYNTHETIK von MOBIL 1 für 4€/Liter.

Mobil 1 Racing 2T

https://shop.strato.de/epages/62593035. ... 20Motor%22

Wer da noch mineralisch kauft... :wink:
VG
Christian

Fuhrpark: MZ ETZ 250A , MZ ETZ 250 , MZ TS 250/1
koschy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 495
Themen: 40
Bilder: 1
Registriert: 9. Juli 2006 18:48
Wohnort: Bonn
Alter: 35

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon eigel » 24. August 2016 21:53

koschy hat geschrieben:Und wieder eine Neuerung: MARKEN-VOLLSYNTHETIK von MOBIL 1 für 4€/Liter.

Mobil 1 Racing 2T

https://shop.strato.de/epages/62593035. ... 20Motor%22

Wer da noch mineralisch kauft... :wink:


Wenn ich nur vom Preis ausgehe, entspräche das Mineralische einem Preis von 3,40€ bei gleicher Benzinmenge...
Das sind doch 0,60€ weniger :wink:
m.f.g. ralf

Fuhrpark: ETZ 150/1986,
TS 250/1 (Umbau)/1978
ETZ 251/ 1989
Suzuki Burgman 400
eigel

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1515
Themen: 11
Bilder: 1
Registriert: 27. März 2014 21:51
Alter: 57

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon koschy » 26. Juli 2018 23:03

Mal wieder eine Neuerung. Mannol vollsynthetisches 2-Takt-Öl für 2,30€/ Liter.

https://www.motor-oel-guenstig.de/schmi ... l/motoroel
VG
Christian

Fuhrpark: MZ ETZ 250A , MZ ETZ 250 , MZ TS 250/1
koschy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 495
Themen: 40
Bilder: 1
Registriert: 9. Juli 2006 18:48
Wohnort: Bonn
Alter: 35

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon ThomasETZ250 » 27. Juli 2018 06:32

Moin,
also ich nehme High Performer 2-Takt-Öl mineralisch von Reifendirekt für ca. 3,85€/l. Bin zufrieden damit. Beim tanken muss man gut schütteln, damit es sich anständig mischt. Wird frei Haus geliefert. Ich fahre 1:50 und kann kaum blauen Rauch erkennen. Allerdings läuft am Auspuff hinten ein Tropfen Öl raus, ab und an.

Fuhrpark: ETZ 250 Gespann 1986, ES 250, Ts 250/1
ThomasETZ250

 
Beiträge: 33
Themen: 2
Registriert: 10. Juli 2017 20:11

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon P-J » 27. Juli 2018 06:41

koschy hat geschrieben:https://www.motor-oel-guenstig.de/schmi ... l/motoroel


den hab ich grad gekauft aber für 43€, mit Hahn zum Abzapfen. :ja:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11144
Themen: 116
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 17:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 55

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon XHansX » 27. Juli 2018 10:25

Moin Moin!

koschy hat geschrieben:Mal wieder eine Neuerung. Mannol vollsynthetisches 2-Takt-Öl für 2,30€/ Liter.

https://www.motor-oel-guenstig.de/schmi ... l/motoroel


Laut Hersteller ist dieses Öl "nur" teilsythetisch.
Siehe hier:
https://mannol.de/?action=accessory_che ... akt%20Plus
Der Preis ist trotzdem unschlagbar.

MfG Hans

Fuhrpark: ETZ 150 ES 150
XHansX

Benutzeravatar
 
Beiträge: 202
Registriert: 8. Dezember 2014 22:14
Wohnort: 99326 Ilmtal

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon Martin H. » 27. Juli 2018 12:47

koschy hat geschrieben: Mannol vollsynthetisches 2-Takt-Öl für 2,30€/ Liter.

Auch wenn´s "nur" teilsynthetisch ist... trotzdem super Preis! :gut:
Habe kürzlich erst für die Jungs teilsynthetisches von DBV besorgt (2x 20 Liter), war mit 2,75 €/Liter immer noch teurer als Deins.
Nein zum Arztassistenten!

Verschwörungstheoretiker halten sich für skeptisch; sie sind aber die leichtgläubigsten Menschen, die es gibt: Sie glauben alles, was sie lesen - so lange es ihrer eigenen Meinung entspricht!

Vorfahrt für die Pflege

http://www.raumwunder-vintage-wohnen.de/

HALTET UNSER FORUM SAUBER!

Mitglied der FBF
Bild

Fuhrpark: Silverstar
ES 250/2-Gespann
TS 250/1
Martin H.
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2009/2011 Organisator,
2015 Helfer
FBF-Papparazzo
 
Beiträge: 12267
Artikel: 7
Themen: 129
Bilder: 23
Registriert: 17. Februar 2006 13:20
Wohnort: 92348
Alter: 48

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon Vögelchen » 27. Juli 2018 13:32

Das mannol 2 Takt teilsynthetisch hatte ich auch. Besser finde ich das High Performer vollsynthetisch. Ist etwa genau so teuer aber stinkt nicht so da sag Mineralöl fehlt.

Fuhrpark: ETZ 250 Bj 83 im Aufbau
Simson S83 85ccm mit TÜV
Vögelchen

 
Beiträge: 170
Themen: 7
Registriert: 6. Juli 2017 12:07
Wohnort: Dresden
Alter: 29

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon Tronde » 27. Juli 2018 16:26

Habe gerade das hier bei E-Kauf gefunden:

https://www.ebay.de/itm/20-1x20-Liter-F ... SwB-1Y5Qa9

20 Liter für 32,89 mit kostenlosen Versand.
Das sind 1,65 je Liter.

Ist doch auch in Ordnung.
--
Gruß aus Leipzig
Tronde

Fuhrpark: MZ TS 150 / 1974, Opel Rekord E1 Caravan / 1982, Mercedes C180 Elegance / 1994, Peugeot 306SL / 1995, Opel Vivaro A2 / 2007
Tronde

Benutzeravatar
 
Beiträge: 43
Themen: 5
Registriert: 10. Februar 2018 20:56
Wohnort: Leipzig
Alter: 39

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon eigel » 27. Juli 2018 21:01

Tronde hat geschrieben:Habe gerade das hier bei E-Kauf gefunden:

https://www.ebay.de/itm/20-1x20-Liter-F ... SwB-1Y5Qa9

20 Liter für 32,89 mit kostenlosen Versand.
Das sind 1,65 je Liter.

Ist doch auch in Ordnung.


Das ist super :zustimm:

1,70je Liter hatte ich vor 2 Jahren bezahlt
m.f.g. ralf

Fuhrpark: ETZ 150/1986,
TS 250/1 (Umbau)/1978
ETZ 251/ 1989
Suzuki Burgman 400
eigel

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1515
Themen: 11
Bilder: 1
Registriert: 27. März 2014 21:51
Alter: 57

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon Gummi » 29. Juli 2018 11:17

Gruß,
Fahre schon immer das Altöl aus'm Auto.

Fuhrpark: TS 150 1973
TS 150 1985
KTM 390
Gummi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 151
Themen: 11
Bilder: 1
Registriert: 25. September 2017 18:45
Wohnort: Hoyerswerda

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon Vögelchen » 29. Juli 2018 14:21

Gummi hat geschrieben:Gruß,
Fahre schon immer das Altöl aus'm Auto.

Habe ich auch viele Tausend Kilometer gemacht. Einziger Nachteil. Die Kiste stinkt wie eine Frittenbude.

ich fahre das
https://www.idealo.de/preisvergleich/Of ... ormer.html
oder

https://www.motor-oel-guenstig.de/schmi ... gJDXfD_BwE

Fuhrpark: ETZ 250 Bj 83 im Aufbau
Simson S83 85ccm mit TÜV
Vögelchen

 
Beiträge: 170
Themen: 7
Registriert: 6. Juli 2017 12:07
Wohnort: Dresden
Alter: 29

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon koschy » 29. Juli 2018 17:54

Ist schon krass, dass das teilsynthetische Mannol-Öl höheren Anforderungen standhält als das High Performer Vollsynthetik-Öl (Jaso FD anstatt Jaso FC).

EDIT: Hier noch ein sehr günstiges vollsynthetisches Öl für 4€ der Liter (im Angebot): https://www.konga-autoteile.de/oele-und ... OIQAvD_BwE
VG
Christian

Fuhrpark: MZ ETZ 250A , MZ ETZ 250 , MZ TS 250/1
koschy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 495
Themen: 40
Bilder: 1
Registriert: 9. Juli 2006 18:48
Wohnort: Bonn
Alter: 35

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon Vögelchen » 29. Juli 2018 20:11

Das High Performer ist deutlich besser als das mannol Öl. Der Kunden Service bei High Performer ist grottig. Es gibt da kein Sicherheitsdatenblatt oder sonstige Produkt Eigenschaften, Flammpunkt oder Stockpunkt. Schade.
Ich werde als nächstes das vollsynthetische von mannol tragen.

Fuhrpark: ETZ 250 Bj 83 im Aufbau
Simson S83 85ccm mit TÜV
Vögelchen

 
Beiträge: 170
Themen: 7
Registriert: 6. Juli 2017 12:07
Wohnort: Dresden
Alter: 29

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon koschy » 29. Juli 2018 20:25

Vögelchen hat geschrieben:Das High Performer ist deutlich besser als das mannol Öl.


Gemäß den Spezifikationen ist genau das Gegenteil der Fall: Das Mannol erfüllt höhere Anforderungen als das High Performer. Ist ja auch für jeden zweifelsfrei nachlesbar.
VG
Christian

Fuhrpark: MZ ETZ 250A , MZ ETZ 250 , MZ TS 250/1
koschy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 495
Themen: 40
Bilder: 1
Registriert: 9. Juli 2006 18:48
Wohnort: Bonn
Alter: 35

Re: Wo gibt es das billigste Zweitaktöl?

Beitragvon Vögelchen » 29. Juli 2018 20:37

Mag sein. Das es so auf der Beschreibung steht. High Performer war jedenfalls nicht in der Lage mir eine Dokument oder irgend ein Datenblatt zukommen zu lassen.

Als nächstes wird es dieses
https://www.motor-oel-guenstig.de/schmi ... sUQAvD_BwE

Fuhrpark: ETZ 250 Bj 83 im Aufbau
Simson S83 85ccm mit TÜV
Vögelchen

 
Beiträge: 170
Themen: 7
Registriert: 6. Juli 2017 12:07
Wohnort: Dresden
Alter: 29

VorherigeNächste

Zurück zu Betriebsmittel



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast