Gute Nachbauten......

Wissen über die Haltbarkeit, das man erst nach längerer Zeit sammelt...

Moderator: Moderatoren

Gute Nachbauten......

Beitragvon Frabs » 22. August 2017 07:58

Möchte mal parallel zu dem Thema ,,Nachbauschrott" in der Rubrik (Motor)',hier neues Thema eröffnen.

Bitte postet eure positiven Erfahrungen zu dem Thema ,,Nachbauten" !
Das kann hiermit natürlich für andere auch eine Kaufempfehlung sein um nicht sein Geld für schlecht gemachte Nachfertigungen aus dem Fenster zu werfen .

Falls ich doch in der falschen Rubrik sein sollte dann bitte verschieben ..... :ja:

Fuhrpark: Es 175/1 1962
XV 1600, 2002
Frabs

 
Beiträge: 79
Themen: 13
Registriert: 15. Juli 2015 21:02
Wohnort: Schmitten /Ts. 61389
Alter: 46
Skype: Piplangstrumpf

Re: Gute Nachbauten......

Beitragvon rockebilly » 22. August 2017 08:59

ETZ 251 Auspuff von Güsi top.
Gepäckträger TS 251 von GÜsi top mit einem kleinen Einwand. Die Lackierung ist schlecht.
Fußrastengummi von TKM auch sehr gut.5 Winter gefahren ohne Riss bildung und Abrieb. 32 mm Berliner tadellos in Funktion.

Fuhrpark: MZ TS 250/1.....eigendlich

Neuste Erungenschaft ne Kleene Rieju.
rockebilly

 
Beiträge: 1478
Themen: 8
Registriert: 11. August 2011 22:43
Wohnort: 54550 Daun-Rengen
Skype: kurven such und find gerät.

Re: Gute Nachbauten......

Beitragvon dr.blech » 22. August 2017 09:22

Ich hatte mal vor Jahren eine Kupplungsdruckplatte als Nachbau von Ost2Rad.
Die war auch in Ordnung.
Meine Definition von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen.
Harald Juhnke

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Bj 85 ( Sigrid)
TS 250/1 Gespann Bj. 78
VW T3 Bj. 90 ex BW Funker
Audi 80 Avant Bj. 94 (Udo)
Triumph Tiger 1050 Bj. 2011
dr.blech

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1543
Themen: 44
Bilder: 0
Registriert: 2. Oktober 2009 09:10
Wohnort: Rochlitz-City
Alter: 38

Re: Gute Nachbauten......

Beitragvon Guesi » 22. August 2017 10:02

rockebilly hat geschrieben:Gepäckträger TS 251 von GÜsi top mit einem kleinen Einwand. Die Lackierung ist schlecht.


Der Gepäckträger wird hinten in die Rahmenrohre gesteckt.
Das hält wohl keine Lackierung wirklich aus.
Chrom würde nicht die nötige Reibung bieten, um den Gepäckträger auch im Rahmenrohr zu halten.
Deshalb sind die beiden Rohre die in den Rahmen kommen lackiert bzw. pulverbeschichtet und der Träger selber verchromt.

Nebenbei gesagt finde ich diesen thread gut :-)

Nicht nur immer "Nachbau ist schei..e"
sondern auch mal

"Dieser Nachbau ist gut....."
GüSi

GüSi Motorradteile
http://www.guesi-motorradteile.de

Fuhrpark: diverse
Guesi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4563
Artikel: 1
Themen: 120
Registriert: 18. März 2006 08:39
Wohnort: Regensburg
Alter: 60

Re: Gute Nachbauten......

Beitragvon emme33 » 22. August 2017 10:42

rockebilly hat geschrieben:ETZ 251 Auspuff von Güsi top.

Der gewinkelte für die ETZ 250 auch.
Gruß Jörg
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Bj. 1984,
MZ TS 250-250/1 Bj. 1973
emme33

Benutzeravatar
 
Beiträge: 773
Themen: 12
Bilder: 20
Registriert: 19. September 2014 12:18
Wohnort: 39356
Alter: 53

Re: Gute Nachbauten......

Beitragvon starke136 » 22. August 2017 12:16

Schwingbolzen inklusive Mutter von Ost2Rad.
Unschlagbar günstig für nur 5 Euro mehr auch als Gespannschwingbolzen mit Kugelkopf.
Seit 3 Jahren verbaut, alles super!
Bild
Trüffelschweine Logo Designer Mitglied Nr: 007

Bild
Gründungsmitgleid MKBV 13.08.2016

Fuhrpark: MZ TS 250/1 "Jule"
Simson S50B2
Pannonia Bastard "Masha" - Mein Beitrag zum Klimawandel!
Mozonnia Gepann - Im Aufbau (Wartezeit ± 10 Jahre)
starke136

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1550
Themen: 112
Bilder: 25
Registriert: 4. September 2011 17:44
Wohnort: Erfurt
Alter: 26

Re: Gute Nachbauten......

Beitragvon r4v3n » 22. August 2017 12:27

Kettenschläuche von Güsi

Fuhrpark: nix
r4v3n

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1010
Themen: 44
Registriert: 16. April 2007 21:52
Wohnort: Magdeburg
Alter: 31

Re: Gute Nachbauten......

Beitragvon monsieurincroyable » 22. August 2017 13:56

die Ferrodo Bremsklötze für die 160mm Bremsen sind auch gut.

Fuhrpark: diverse MZ und Simson :-)

https://www.youtube.com/watch?v=oTpSjR_UffI
monsieurincroyable

Benutzeravatar
 
Beiträge: 800
Themen: 89
Bilder: 1
Registriert: 16. Januar 2009 13:02
Wohnort: Briesing
Alter: 40

Re: Gute Nachbauten......

Beitragvon starke136 » 22. August 2017 18:11

EBC Bremsbacken für 160mm Trommel, relativ "teuer" aber bremsen bombe!
Bild
Trüffelschweine Logo Designer Mitglied Nr: 007

Bild
Gründungsmitgleid MKBV 13.08.2016

Fuhrpark: MZ TS 250/1 "Jule"
Simson S50B2
Pannonia Bastard "Masha" - Mein Beitrag zum Klimawandel!
Mozonnia Gepann - Im Aufbau (Wartezeit ± 10 Jahre)
starke136

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1550
Themen: 112
Bilder: 25
Registriert: 4. September 2011 17:44
Wohnort: Erfurt
Alter: 26

Re: Gute Nachbauten......

Beitragvon Martin H. » 22. August 2017 18:45

Der elektronische Regler für die ETZ: https://www.guesi-motorradteile.de/inde ... 2/c/_/_/?_
Obwohl das anscheinend ein chinesischer Nachbau des originalen Vapereglers ist, tut er in der ETZ meines Vaters klaglos seinen Dienst.
Und die Nachfertigungen der Originalfaltenbälge in meiner TS/1 sind auch absolut ok: https://www.guesi-motorradteile.de/inde ... 0/c/_/_/?_
(obwohl sie von MZA sind...).
Der "gesunde Menschenverstand"

Nein zum Arztassistenten!

Verschwörungstheoretiker halten sich für skeptisch; sie sind aber die leichtgläubigsten Menschen, die es gibt: Sie glauben alles, was sie lesen - so lange es ihrer eigenen Meinung entspricht!

Vorfahrt für die Pflege

http://www.raumwunder-vintage-wohnen.de/

HALTET UNSER FORUM SAUBER!

Mitglied der FBF
Bild

Fuhrpark: Silverstar
ES 250/2-Gespann
TS 250/1
Martin H.
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2009/2011 Organisator,
2015 Helfer
FBF-Papparazzo
 
Beiträge: 12763
Artikel: 7
Themen: 135
Bilder: 23
Registriert: 17. Februar 2006 14:20
Wohnort: 92348
Alter: 49

Re: Gute Nachbauten......

Beitragvon ea2873 » 22. August 2017 20:35


Fuhrpark: son paar MZ
ea2873

 
Beiträge: 5425
Themen: 29
Bilder: 84
Registriert: 17. Januar 2009 10:53
Wohnort: Regensburg
Alter: 45

Re: Gute Nachbauten......

Beitragvon dr.blech » 22. August 2017 21:06

Distanzhülse zwischen den Radlagern hinten ETZ 250.
Ich glaub die war auch von Güsi, weiß aber nicht ob es da verschiedene Nachfertigungen gibt.
Meine Definition von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen.
Harald Juhnke

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Bj 85 ( Sigrid)
TS 250/1 Gespann Bj. 78
VW T3 Bj. 90 ex BW Funker
Audi 80 Avant Bj. 94 (Udo)
Triumph Tiger 1050 Bj. 2011
dr.blech

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1543
Themen: 44
Bilder: 0
Registriert: 2. Oktober 2009 09:10
Wohnort: Rochlitz-City
Alter: 38

Re: Gute Nachbauten......

Beitragvon docturbo » 22. August 2017 22:07

O2RAD >>> Seitenwagen Bremsenteile, Lenkungsdämpfer(TS, ETZ), Bremslichtschalter vorn (ETZ) u.s.w.

Seit Jahren keine Probleme und immer ein Top Service :top:

GÜSi Teile sind natürlich auch ganz vorne auf der Top Liste :wink:
Original mit Patina ist sehr viel Schöner !!

Fuhrpark: ete
docturbo

 
Beiträge: 1105
Themen: 31
Bilder: 0
Registriert: 10. Februar 2012 16:20
Wohnort: Berlin Ostler
Alter: 46

Re: Gute Nachbauten......

Beitragvon TS-Jens » 23. August 2017 07:44

monsieurincroyable hat geschrieben:die Ferrodo Bremsklötze für die 160mm Bremsen sind auch gut.


starke136 hat geschrieben:EBC Bremsbacken für 160mm Trommel, relativ "teuer" aber bremsen bombe!


Wobei das Zubehörersatzteile sind und nicht dass was gemeinhin als "Nachbauteile" verstanden wird
Wer schützt uns vor den Umweltschützern??

:mrgreen: Gründer, Präser und Mitglied des "MC Klappstuhl - Korsika" :mrgreen:

Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE! :D
OT-Partisanen-PflaumenpflückerBild
Seit 2018 Mitglied im GKV

Fuhrpark: MZ TS 250/1
MZ ETZ 150/A
Simson S50B2
Simson Bunny
Simson SR 4-3 "Sperber"
Honda CG 125 - Dönermobil
Урал M67
Moto Guzzi California III
Moto Guzzi V65 [strike]Florida[/strike] Sahara
Moto Guzzi California III Full Fairing
Moto Guzzi LeMans

2x Иж Юпитер 3 - Zu verkaufen!
Hercules K 100 - Zu verkaufen!
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 8084
Artikel: 1
Themen: 102
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Ruppichteroth
Alter: 36

Re: Gute Nachbauten......

Beitragvon mz-mw » 23. August 2017 08:47

Ich kann nur gutes über den Ansaugschlauch für die TS 250 und über den Dichtsatz für den Hauptbremszylinder der ETZ-Scheibenbremse berichten. Beide sind von GüSi!
Nur der Moment zählt!

Helfen Sie mir nicht - es ist schon schwer genug!

Vertrauen ist wie ein Radiergummi. Mit jedem Fehler wird es kleiner.

Es gibt viele Wege zum Glück. Einer davon ist aufhören zu jammern. (Albert Einstein)

Es gibt zwei Arten von Freunden: die Einen sind käuflich, die Anderen sind unbezahlbar.

Ein Problem ist meist dann schon zur Hälfte gelöst, wenn es nur klar und verständlich formuliert wurde.

Bevor Sie bei sich selbst eine schwere Depression oder Antriebsschwäche diagnostizieren, stellen Sie sicher, dass Sie nicht komplett von Arschlöchern umgeben sind. (Siegmund Freud, 1936)

Fuhrpark: MZ-Fuhrpark: zuviel
sonstiger Fuhrpark: vor allem alt und mit 4 Takten.......
mz-mw

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1001
Themen: 39
Bilder: 0
Registriert: 1. Februar 2011 20:08
Wohnort: 23562 Lübeck
Alter: 42

Re: Gute Nachbauten......

Beitragvon Egon Damm » 24. August 2017 20:17

Reibbeläge ( Trommelbremse ) ist Andreas Hanstein in Coswig für mich und für meine Kunden und für
die Lloydfahrer die beste Adresse.

Lima-Regler nur noch von der Firma Barth.

Fuhrpark: Motorradtankinnensanierung und Versiegelung
Egon Damm, Untergasse 12 A, 35325 Mücke
Tel.: 01752237074
--------
Egon Damm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5857
Themen: 133
Registriert: 2. Januar 2008 21:48
Wohnort: 35325 Mücke

Re: Gute Nachbauten......

Beitragvon der maaß » 24. August 2017 20:29

Der Alu-Kupplungskranz (TS250/1) von Güsi. Passt perfekt und verbessert das Ansprechverhalten deutlich.
Einfahrzeit ist, wenn der Kolben erstmal davon überzeugt werden muss, dass die Laufbuchse ihm nichts böses will und er daher nicht so zaghaft zu sein braucht.

Schalten ist ein spanabhebender Vorgang.

Gedanken machen muss man sich erst, wenn der Motor plötzlich nicht mehr klappert.

Alles unter 1bar Ladedruck zählt als Saugmotor.
Alles unter 10 Liter Verbrauch zählt als Elektromotor.
Alles unter 2 Liter Hubraum zählt als Luftpumpe.
Alles unter 500ml Kaffee zählt als Mundspülung.

Fuhrpark: S50, TS150, TS250, TS250/1
der maaß

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1464
Themen: 62
Bilder: 4
Registriert: 11. November 2013 14:00
Wohnort: Nossen
Alter: 24

Re: Gute Nachbauten......

Beitragvon Egon Damm » 24. August 2017 20:51

Rotaxteile Firma Motorradente in Wolfenbüttel.

Fuhrpark: Motorradtankinnensanierung und Versiegelung
Egon Damm, Untergasse 12 A, 35325 Mücke
Tel.: 01752237074
--------
Egon Damm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5857
Themen: 133
Registriert: 2. Januar 2008 21:48
Wohnort: 35325 Mücke

Re: Gute Nachbauten......

Beitragvon dr.blech » 24. August 2017 20:59

Sind denn das Nachbauteile oder kaufst Du deine Originalteile nur da?
Meine Definition von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen.
Harald Juhnke

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Bj 85 ( Sigrid)
TS 250/1 Gespann Bj. 78
VW T3 Bj. 90 ex BW Funker
Audi 80 Avant Bj. 94 (Udo)
Triumph Tiger 1050 Bj. 2011
dr.blech

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1543
Themen: 44
Bilder: 0
Registriert: 2. Oktober 2009 09:10
Wohnort: Rochlitz-City
Alter: 38

Re: Gute Nachbauten......

Beitragvon Egon Damm » 24. August 2017 21:36

alle Rotaxteile welche ich bei Ente gekauft habe, haben gepasst und verrichten ihren Dienst zu meiner
vollen Zufriedenheit. Wo Ente diese Teile bezieht kann ich nicht sagen. Nur eines steht fest. Ich rufe Ente
an und frage. Entweder er hat es auf Lager was in den meisten Fällen der Fall ist oder beschafft das von mir
benötigte Teil.

Manchmal brauche ich auch Zweitaktteile. Dann kommt von Ente der Satz " Original gibt es dieses nicht mehr"
Ich schicke dir mal ein Nachbauteil welches ich selbst in meiner Werkstatt verwende. Ich muss ja für meine
Arbeit und die montierten Teile meinen Kunden Garantie geben.

Motorrad Ente in Wolfenbüttel ist ein sehr reger Mensch. Er ist MZ Händler mit Herz und Hand. Er repariert
auch Fremdfabrikate mit Herz und Hand.

Fuhrpark: Motorradtankinnensanierung und Versiegelung
Egon Damm, Untergasse 12 A, 35325 Mücke
Tel.: 01752237074
--------
Egon Damm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5857
Themen: 133
Registriert: 2. Januar 2008 21:48
Wohnort: 35325 Mücke

Re: Gute Nachbauten......

Beitragvon Frabs » 24. Januar 2018 23:07

Bin ja momentan dabei meine Es zu restaurieren .

Die Kedergummis für Kotflügel und Lampe habe ich von MMM . Muss sagen kann man empfehlen !

Nur so als Tip. Keder für kotflügel mit etwas Spannung aufziehen dann legt es sich später besser am kotflügel an :ja:

Fuhrpark: Es 175/1 1962
XV 1600, 2002
Frabs

 
Beiträge: 79
Themen: 13
Registriert: 15. Juli 2015 21:02
Wohnort: Schmitten /Ts. 61389
Alter: 46
Skype: Piplangstrumpf

Re: Gute Nachbauten......

Beitragvon Feuereisen » 24. Januar 2018 23:15

Nun denn berichte in 5 Jahren noch mal.... denn erst dann kann man sehen ob der Gummi was taugt oder rissig und porös wird..
Bauchfrei schaukeln 2014 - ich hab´s getan ! ...außerdem GKV Gründungsmitglied



MZ-Im Sport begehrt - Im Alltag bewährt!


Veganer sterben nicht - sie beißen ins Gras !


Mit FROHSINN und VOLLGAS


Wer um alles in der Welt ist Safety First... Eine englische Königin?




Zensiert! :stumm: - Hier stand mal eine politisch unkorrekte Aussage ... :wink:
aber " Der Grund warum Menschen zum Schweigen gebracht werden ist nicht weil sie lügen, sondern weil sie die Wahrheit sagen." (T. Fontane)

Fuhrpark: RT -3 Bj.59; ES 250; ES 300; ES 250G; ES 250-2 A Bj.67; ES 150 Bj.65 & 71; ETS Bj.70 & 72, ETS Escort; TS 150 Bj.73 & 80; TS 250 Bj.73, 75 & 79; TS 250 A Bj.78; GE 250 Bj.79?; ETZ 250 Exp. Bj.86; ETZ 250 VP; ES 250 Ausweisrennmaschine; Pitty; Berlin; Troll; BK350 und andere nicht MZ´s z.Bsp. AWO 425 S/T; BSA M20; kpl. Vogelserie; Cezeta; Tatran; K 750; Honda CB750 Four; Izh 56; Kovrovets k 175; Jawa 250, Pionier,20,Mustang; CZ 175, CZ 380; Phänomen K32; Skoda Octavia, 1202, MB1000; Trabant P50,6o,6o1; Saporoshez 986;Barkas Doka - Autoschlepper (Auflieger);DK 1; Multicar 22; Dübener Ei und vieles andere- teilweise unrestauriert und nicht fahrbereit, aber was nicht ist kann ja noch werden
Feuereisen

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3545
Themen: 55
Bilder: 30
Registriert: 1. Januar 2011 16:56
Wohnort: Bernau (Barnim) / Neuenkirchen (Rügen)
Alter: 44

Re: Gute Nachbauten......

Beitragvon Frabs » 30. Januar 2018 21:48

Von deiner Aussage her hast du natürlich recht. Nur kann sich in 5 Jahren das Material dafür wieder 10 mal geändert haben .

Meine Einschätzung bezieht sich sicherlich eher auf die Passform und das Gefühl für die Qualität des Gummis .Denke das man da schon Sachen in seinen Fingern gehlten hat und weis sofort das das nix ist ....

;)

Fuhrpark: Es 175/1 1962
XV 1600, 2002
Frabs

 
Beiträge: 79
Themen: 13
Registriert: 15. Juli 2015 21:02
Wohnort: Schmitten /Ts. 61389
Alter: 46
Skype: Piplangstrumpf

Re: Gute Nachbauten......

Beitragvon starke136 » 30. Januar 2018 23:03

H4 Scheinwerfereinsatz Einsatz von Ebay, gefertigt in der Tschechei für den Ikarus etc stand auf der Packung.
Mit E-Zeichen. Kosten 18-20 Euro neu.
Passt super, Ausleuchtung der Straße gut und seit fast 5 Jahren verbaut in meiner TS.
Bild
Trüffelschweine Logo Designer Mitglied Nr: 007

Bild
Gründungsmitgleid MKBV 13.08.2016

Fuhrpark: MZ TS 250/1 "Jule"
Simson S50B2
Pannonia Bastard "Masha" - Mein Beitrag zum Klimawandel!
Mozonnia Gepann - Im Aufbau (Wartezeit ± 10 Jahre)
starke136

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1550
Themen: 112
Bilder: 25
Registriert: 4. September 2011 17:44
Wohnort: Erfurt
Alter: 26

Re: Gute Nachbauten......

Beitragvon K.schulle » 31. Januar 2018 11:08

Die Gleitbuchsen und Bolzen von Gabors MZ - Laden in Berlin ( Buchse + Bolzen Schwingarm vorn ) für die Gabel beim IWL "Berlin" haben super gepasst und ein sicheres Fahren wieder ermöglicht. :ja:

Auch die Beratung von Gabor und seinen Kollegen sind top!
Zuletzt geändert von K.schulle am 31. Januar 2018 19:07, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße,
Karsten

Fuhrpark: .
MZ ES 175/0 (schwarz) Bj. 1957
MZ TS 150 (jetzt TS 125) (blau) Bj. 1975 - Nico's TS
IWL SR 59 "Berlin" (blau/weiß) Bj. 1961
IWL SR 59 "Berlin" (grün/weiß) Bj. 1962
Simson "Spatz" (rot) Bj. 1965
Simson "Star" (rot) Bj. 1969
Simson "Sperber" (blau) Bj. 1969
MZ ES 150/1 "Trophy" (schwarz/elfenbein) Bj. 1969
KR51/1 "Schwalbe" (blau) Bj. 1980
MZ TS 250/1 (rot) Bj. 1978
MZ TS 150 "Das Projekt" (blau/weiß) Bj. 1983
MZ ES 250/G (schwarz) Bj. 1960
Reliant "Robin" Mk. II (rot) Bj. 1998
K.schulle

Benutzeravatar
 
Beiträge: 589
Themen: 27
Bilder: 9
Registriert: 23. November 2009 20:26
Wohnort: Kloster Lehnin
Alter: 50

Re: Gute Nachbauten......

Beitragvon flotter 3er » 31. Januar 2018 18:57

Auch hier - wie in den anderen diesbezüglichen Themen - bitte darauf achten möglichst keine Links zu verwenden da die i.d.R. nach einiger Zeit tot sind und der Beitrag damit wertlos. Also - Firmen explizit nennen und das dazugehörige Produkt. Wenn dann noch zusätzlich ein Link drin ist ist es nicht so schlimm da man so immer noch nachvollziehen kann worum es geht. Aber Link ohne weitere Infos ist doof...
Und Ebay Links haben außer in der entsprechenden Rubrik nirgendwo was verloren.
Gruß Frank


"Der Mensch sehnt sich so lange nach der Stimme der Vernunft, bis sie anfängt zu sprechen." (ZEIT)"
Danke an alle die nichts zum Thema zu sagen hatten und trotzdem nichts dazu geschrieben haben....

OT Stretchpartisane Bild
Präsident und Gründer des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: Viele....
flotter 3er
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
RT-Spender
Forentherapeut
Acetylsalicylsäure Dealer
 
Beiträge: 13991
Artikel: 1
Themen: 190
Bilder: 13
Registriert: 28. Februar 2006 13:53
Wohnort: Gransee
Alter: 57

Re: Gute Nachbauten......

Beitragvon felix_250 » 1. Februar 2018 09:22

Dichtungssatz für ETZ 250 Handbremspumpe von Güsi ist sehr gut. Habe damit endlich die Geschichte Dicht bekommen.
Seitengepäckträger von Güsi für die ETZ 250 ist top. Hat super funktioniert und wirkt gut verarbeitet. Einzig die Lackqulität ist etwas mäßig.

EBC und Feredo Bremsbeläge egal von welchem Hersteller kann ich ebenfalls empfehlen.

Stoßdämpfer von Stoßdämpfer schwarz für die ETZ 250 sind herrausragend gut.

Fuhrpark: MZ ETZ 250/1983
felix_250

 
Beiträge: 73
Themen: 12
Bilder: 5
Registriert: 15. Juli 2012 19:35
Wohnort: Bismark/Erfurt
Alter: 26

Re: Gute Nachbauten......

Beitragvon mz-mw » 15. Dezember 2018 00:18

Reibbeläge für die Kupplung der 250er 5-Gänger von GüSi sind Spitze!
Nur der Moment zählt!

Helfen Sie mir nicht - es ist schon schwer genug!

Vertrauen ist wie ein Radiergummi. Mit jedem Fehler wird es kleiner.

Es gibt viele Wege zum Glück. Einer davon ist aufhören zu jammern. (Albert Einstein)

Es gibt zwei Arten von Freunden: die Einen sind käuflich, die Anderen sind unbezahlbar.

Ein Problem ist meist dann schon zur Hälfte gelöst, wenn es nur klar und verständlich formuliert wurde.

Bevor Sie bei sich selbst eine schwere Depression oder Antriebsschwäche diagnostizieren, stellen Sie sicher, dass Sie nicht komplett von Arschlöchern umgeben sind. (Siegmund Freud, 1936)

Fuhrpark: MZ-Fuhrpark: zuviel
sonstiger Fuhrpark: vor allem alt und mit 4 Takten.......
mz-mw

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1001
Themen: 39
Bilder: 0
Registriert: 1. Februar 2011 20:08
Wohnort: 23562 Lübeck
Alter: 42


Zurück zu Langzeitberichte



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast