ARO 244 Diesel, kennt sich jemand aus ???

Autos, Eisenbahnen, Busse, Pendeluhren ... halt alles was alt & schön ist.

Moderator: Moderatoren

Re: ARO 244 Diesel, kennt sich jemand aus ???

Beitragvon lgb-fan-harz » 26. Januar 2012 23:35

... vielen Dank :zustimm: :zustimm:

Da muss ich mal ganz genau messen, meine irgendwo in meinen ( rumänischen !!! ) Unterlagen 10,9 als Maß gelesen zu haben.

Im Moment glühen erst einmal die Drähte heiss, noch ist das Richtige nicht dabei.
Könnte den Vorgängermotor ( 3,1 ltr. Diesel ) bekommen, passt nicht ohne Änderung
oder die Nachfolger ( Indenor/Peugeot ), auch da passt meine Peripherie nicht ... :roll:

Zur Not werde ich erst einmal versuche, meine "Brocken" zu reinigen und nach Magdeburg zu Fischer Motoren bringen.
Die haben einen guten Ruf und lt. einem "Gespräch" auf der Oldthema O-Ton " ... haben wir schon mal gemacht ..." und damit war meine Frage beantwortet und das Gespräch beendet.

Egal wie, irgendwann wird er wieder laufen, ich fange in 14 Tagen mit dem Rest an, wie z.B. Umrüsten aller verbauten Lager auf SKF, die wenigen Roststellen beseitigen, Fahrwerk überholen, Bremse regenerieren und innen mal säubern :ja:

Da geht ja schon ein wenig Zeit ins Land, wo ich suchen kann :mrgreen:

LG, Martin
...ich liebe ES :-)

Fuhrpark: 55er+56er RT 125/?, 57er AWO 425S GST, 58er Jawa 175, 62er CZ 175, 64er ES 125, 65er ES 175/1, 69er 175/2, 69er Friedel EW 500/3, 70er Trabant Hycomat, 73er Seat 600, 76er Simson S50, 78er Audi 80, 82er Wartburg 353, 2x 90er ARO 244D, CampTourist 6-3 ...
lgb-fan-harz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 713
Themen: 71
Bilder: 248
Registriert: 10. März 2009 18:51
Wohnort: Wernigerode
Alter: 52

Re: ARO 244 Diesel, kennt sich jemand aus ???

Beitragvon Maik80 » 26. Januar 2012 23:43

Könnten eventuell Felgen vom Opel Frontera passen ? K.a. was der fürn Lochkreis hat.
Ecklampenschweinsympathisant
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee II, IV, V u. VIII

MZ 500 Rotax Gespann, Piaggio EXS 125, Yamaha Ténéré 660 XTZ ´95, Yamaha VMax 1200 ´96, EZ: ´98

Fiat Ducato 230 2,5 TDI Carthago "Ethos" >>>> Zu Verkaufen <<<<
MB Sprinter 312 D Carthago "Mondial"

Fuhrpark: MZ ETZ 251, Simson Schwalbe /2
C3 quattro Avant, Golf III Cabrio, Porsche 924
Maik80

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8439
Themen: 104
Bilder: 4
Registriert: 24. November 2010 18:22
Wohnort: Löbejün, Job: Donauwörth
Alter: 41

Re: ARO 244 Diesel, kennt sich jemand aus ???

Beitragvon knut » 27. Januar 2012 05:30

nö- der hat 6 radbolzen :-)
Partisanenrocker

Fuhrpark: BMW F650 ST
MZ TS 250 Lastengespannruine
knut

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Glesien Organisator
 
Beiträge: 10297
Themen: 86
Bilder: 5
Registriert: 16. Februar 2006 21:00
Wohnort: nordsachsen
Alter: 59

Re: ARO 244 Diesel, kennt sich jemand aus ???

Beitragvon TS-Jens » 28. Januar 2012 09:28

Wie sieht der Aro denn von unten aus? Dann würde sich ja vielleicht wirklich ein guter Fremdmotor inkl. Getriebe anbieten.

BMW e34 525td oder 525tds, oder aus dem Benz W124 250D oder 300D je nach Platz.
Exercise your Rights! Freedom is the cure!

Fuhrpark: Badeinsel 2000 mit Palme
TS-Jens

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Edersee Organisator
 
Beiträge: 10479
Artikel: 1
Themen: 119
Registriert: 23. Juli 2007 12:59
Wohnort: Wald und Feld
Alter: 40

Re: ARO 244 Diesel, kennt sich jemand aus ???

Beitragvon lgb-fan-harz » 29. Januar 2012 16:11

.., die Karosse und die restliche Mechanik sind schon gut, sonst hätte ich ihn stehen gelassen.
Umbau auf Fremdmotor ist ja kein Problem, die Diesel-Fahrzeuge hatten meist einen "Fremdmotor", der 3,2ltr. ist z.B. ein Fiat Agrar-Motor, und die nach meinem gebauten haben einen Indenor ( z.B. Peugeot )-Motor verbaut, die letzten sogar Toyota-Technik. Der Umbau auf den 2,5lt. Peugeot-Motor ( am Besten als Turbo ) wäre schon fein, allerdings ist es mir momentan zuviel Aufwand. Sollte ich einen Spender finden, der die passenden Anbauteile hat, baue ich sofort um :mrgreen:
Der Indenor-Motor ist unverwüstlich und läuft als TD richtig gut :ja:

Na ja, ich werde erst einmal schauen, ob ich nicht doch noch einen ARO L 27 Dieselmotor auftreibe, der dann 1:1 reinpasst.
LG aus dem Harz,
Martin
...ich liebe ES :-)

Fuhrpark: 55er+56er RT 125/?, 57er AWO 425S GST, 58er Jawa 175, 62er CZ 175, 64er ES 125, 65er ES 175/1, 69er 175/2, 69er Friedel EW 500/3, 70er Trabant Hycomat, 73er Seat 600, 76er Simson S50, 78er Audi 80, 82er Wartburg 353, 2x 90er ARO 244D, CampTourist 6-3 ...
lgb-fan-harz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 713
Themen: 71
Bilder: 248
Registriert: 10. März 2009 18:51
Wohnort: Wernigerode
Alter: 52

Re: ARO 244 Diesel, kennt sich jemand aus ???

Beitragvon Maik80 » 29. Januar 2012 16:22

In der Bucht schwimmt grad noch einer für 1k Sofortkauf.
Ecklampenschweinsympathisant
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee II, IV, V u. VIII

MZ 500 Rotax Gespann, Piaggio EXS 125, Yamaha Ténéré 660 XTZ ´95, Yamaha VMax 1200 ´96, EZ: ´98

Fiat Ducato 230 2,5 TDI Carthago "Ethos" >>>> Zu Verkaufen <<<<
MB Sprinter 312 D Carthago "Mondial"

Fuhrpark: MZ ETZ 251, Simson Schwalbe /2
C3 quattro Avant, Golf III Cabrio, Porsche 924
Maik80

Benutzeravatar
 
Beiträge: 8439
Themen: 104
Bilder: 4
Registriert: 24. November 2010 18:22
Wohnort: Löbejün, Job: Donauwörth
Alter: 41

Re: ARO 244 Diesel, kennt sich jemand aus ???

Beitragvon lgb-fan-harz » 30. Januar 2012 13:43

... wenn es jemand schafft Kontakt mit dem Verkäufer herzustellen, ich spendiere ´ne Prämie :ja:
Im Ernst, der Verkäufer ist unter der angegebenen Rufnummer nicht erreichbar, die bei ebay-kleinanzeigen angegebene passt auch nicht und trotz zig sms und emails bislang keine Reaktion :cry:
Da habe ich leider Hemmungen, den Sofort-Kauf-Button zu drücken ! Hätte ihn mir gern am Wochenende angesehen, probegefahren und gekauft.
Na ja, mal schauen, ob der Verkäufer sich irgendwie mal meldet.
Danke trotzdem für den Tip, genau so etwas würde mir helfen :mrgreen:
LG, Martin

-- Hinzugefügt: 30. Januar 2012 21:24 --

... es ist vollbracht !
Der ARO-Verkäufer hat sich gemeldet -> am Donnerstag findet der 2. ARO den Weg in den Harz :mrgreen:
O.K., kein Kommentar, ich bin halt verrückt :ja:
Aber dann habe ich ein Muster und bekomme meinen 1. schneller zurück auf die Straße ... habe ich zumindest meiner Frau erzählt :oops:

LG, Martin
...ich liebe ES :-)

Fuhrpark: 55er+56er RT 125/?, 57er AWO 425S GST, 58er Jawa 175, 62er CZ 175, 64er ES 125, 65er ES 175/1, 69er 175/2, 69er Friedel EW 500/3, 70er Trabant Hycomat, 73er Seat 600, 76er Simson S50, 78er Audi 80, 82er Wartburg 353, 2x 90er ARO 244D, CampTourist 6-3 ...
lgb-fan-harz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 713
Themen: 71
Bilder: 248
Registriert: 10. März 2009 18:51
Wohnort: Wernigerode
Alter: 52

Re: ARO 244 Diesel, kennt sich jemand aus ???

Beitragvon Norbert » 24. August 2012 17:55

wie ist hier denn der Stand der Dinge eigentlich?

;-)
Gruß

Norbert

______________________________________

separatistischer-Inkognito-OT-Partisan

Fuhrpark: Die TS 150 "mußte" ich mal irgendwo mitnehemen.
ETZ 251 Rahmen mit Brief + Tank ------> FE2 oder FE3?

5 Gang MZ ab TS 250/1 bis ETZ 250(300)
Norbert
Ehemaliger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11222
Themen: 297
Registriert: 18. Februar 2006 12:55
Wohnort: Wesseling
Alter: 62

Re: ARO 244 Diesel, kennt sich jemand aus ???

Beitragvon lgb-fan-harz » 25. August 2012 16:31

Hallo Norbert,
um ehrlich zu sein geht im Moment gar nichts. Nachdem ich meine Frau in die Selbstständigkeit geführt habe und mit viel Arbeit und Geld ein lauffähiges Geschäft aufgebaut habe, meinte Sie plötzlich, eine erfolgreich Frau brauche keinen Mann :shock:
Scheidung läuft ... mehr brauche ich wohl nicht sagen.
Ich weiß derzeit noch gar nicht, wie es weiter geht und was ich mit meinem Fuhrpark mache ... :x
Ist grad alles etwas eng. Allerdings möchte ich keine Notverkäufe tätigen, da die Sachen ja immer seltener werden.
Ich hoffe, über den Winter kommt mir eine zündende Idee.

LG aus dem Harz
Martin
...ich liebe ES :-)

Fuhrpark: 55er+56er RT 125/?, 57er AWO 425S GST, 58er Jawa 175, 62er CZ 175, 64er ES 125, 65er ES 175/1, 69er 175/2, 69er Friedel EW 500/3, 70er Trabant Hycomat, 73er Seat 600, 76er Simson S50, 78er Audi 80, 82er Wartburg 353, 2x 90er ARO 244D, CampTourist 6-3 ...
lgb-fan-harz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 713
Themen: 71
Bilder: 248
Registriert: 10. März 2009 18:51
Wohnort: Wernigerode
Alter: 52

Re: ARO 244 Diesel, kennt sich jemand aus ???

Beitragvon knut » 25. August 2012 17:08

ach du sch...... alles gute :ja:
Partisanenrocker

Fuhrpark: BMW F650 ST
MZ TS 250 Lastengespannruine
knut

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Glesien Organisator
 
Beiträge: 10297
Themen: 86
Bilder: 5
Registriert: 16. Februar 2006 21:00
Wohnort: nordsachsen
Alter: 59

Re: ARO 244 Diesel, kennt sich jemand aus ???

Beitragvon Norbert » 25. August 2012 20:10

lgb-fan-harz hat geschrieben:Hallo Norbert,
um ehrlich zu sein geht im Moment gar nichts. Nachdem ich meine Frau in die Selbstständigkeit geführt habe und mit viel Arbeit und Geld ein lauffähiges Geschäft aufgebaut habe, meinte Sie plötzlich, eine erfolgreich Frau brauche keinen Mann :shock:
Scheidung läuft ... mehr brauche ich wohl nicht sagen.
Ich weiß derzeit noch gar nicht, wie es weiter geht und was ich mit meinem Fuhrpark mache ... :x
Ist grad alles etwas eng. Allerdings möchte ich keine Notverkäufe tätigen, da die Sachen ja immer seltener werden.
Ich hoffe, über den Winter kommt mir eine zündende Idee.

LG aus dem Harz
Martin


Hallo Martin,

ich wünsche Dir das Du diese miese Zeit schnell und gründlich hinter Dich kriegst und bald wieder Oberwasser hast.
Es gibt Verluste die sind, im Nachhinein betrachtet keine...
Halte die Ohren steif, wer so alten Kram wieder zum laufen bringt schafft sowas auch.
Ich drücke Dir die Daumen !

Gruß

Norbert
Gruß

Norbert

______________________________________

separatistischer-Inkognito-OT-Partisan

Fuhrpark: Die TS 150 "mußte" ich mal irgendwo mitnehemen.
ETZ 251 Rahmen mit Brief + Tank ------> FE2 oder FE3?

5 Gang MZ ab TS 250/1 bis ETZ 250(300)
Norbert
Ehemaliger

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11222
Themen: 297
Registriert: 18. Februar 2006 12:55
Wohnort: Wesseling
Alter: 62

Re: ARO 244 Diesel, kennt sich jemand aus ???

Beitragvon lgb-fan-harz » 26. August 2012 14:05

... danke für Eure Anteilnahme.
Da es nun schon das 2. Mal ist, zweifle ich langsam ...
Na ja, im Prinzip ist soweit ja alles geklärt und ohne größere Probleme.
Was bleibt, ist das Thema Kinder ( die, wie immer, nichts dafür können und trotzdem leiden ) und Geld ( darum wird immer wieder gern gestritten ... ).
Schauen wir mal, was die Zeit so bringt, kaputt spielen lasse ich mich nicht :mrgreen:

LG Martin
...ich liebe ES :-)

Fuhrpark: 55er+56er RT 125/?, 57er AWO 425S GST, 58er Jawa 175, 62er CZ 175, 64er ES 125, 65er ES 175/1, 69er 175/2, 69er Friedel EW 500/3, 70er Trabant Hycomat, 73er Seat 600, 76er Simson S50, 78er Audi 80, 82er Wartburg 353, 2x 90er ARO 244D, CampTourist 6-3 ...
lgb-fan-harz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 713
Themen: 71
Bilder: 248
Registriert: 10. März 2009 18:51
Wohnort: Wernigerode
Alter: 52

Vorherige

Zurück zu Andere Oldie-Interessen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste