MZ Rotax 500 Silver Star

Moderator: Moderatoren

MZ Rotax 500 Silver Star

Beitragvon eddy4712 » 15. Oktober 2017 09:58

Hallo Leute,

habe mal in den Beiträgen gestöbert und nach dem vorderen verchromten Kotflügel gesucht. Das der von der ETZ der "Gleiche" ist, ist gut zu Wissen, aber ich wollte Fragen, ob jemand weiß, wo man eventuell noch einen neuen Kaufen kann.
Auch den verchromten Lampenring wollte ich erneuern.
Bei beiden Teilen ist der Chrom ok, jedoch verbeult. Beim Kotflügel ist es nur eine kleine Beule.

Gruß Eddy

Fuhrpark: MZ- ES 250/2 mit Beiwagen Baujahr 1968, MZ 500 Silverstar,
eddy4712

 
Beiträge: 36
Themen: 6
Registriert: 25. August 2015 07:55
Wohnort: Köln
Alter: 67

Re: MZ Rotax 500 Silver Star

Beitragvon Martin H. » 16. Oktober 2017 09:20

Evtl. frage mal bei www.motorradente.de oder direkt bei www.muz.de an.
Wo hast Du denn schon geschaut?
Der "gesunde Menschenverstand"

Nein zum Arztassistenten!

Verschwörungstheoretiker halten sich für skeptisch; sie sind aber die leichtgläubigsten Menschen, die es gibt: Sie glauben alles, was sie lesen - so lange es ihrer eigenen Meinung entspricht!

Vorfahrt für die Pflege

http://www.raumwunder-vintage-wohnen.de/

HALTET UNSER FORUM SAUBER!

Mitglied der FBF
Bild

Fuhrpark: Silverstar
ES 250/2-Gespann
TS 250/1
Martin H.
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2009/2011 Organisator,
2015 Helfer
FBF-Papparazzo
 
Beiträge: 12658
Artikel: 7
Themen: 135
Bilder: 23
Registriert: 17. Februar 2006 13:20
Wohnort: 92348
Alter: 49

Re: MZ Rotax 500 Silver Star

Beitragvon Guesi » 16. Oktober 2017 09:38

Es gibt türkische Nachfertigungen des VR Kotflügels, die kannst du aber qualitätsmäßig vergessen...

Du solltest also nach was Originalem suchen...
GüSi

GüSi Motorradteile
http://www.guesi-motorradteile.de

Fuhrpark: diverse
Guesi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4527
Artikel: 1
Themen: 120
Registriert: 18. März 2006 07:39
Wohnort: Regensburg
Alter: 60

Re: MZ Rotax 500 Silver Star

Beitragvon eddy4712 » 16. Oktober 2017 11:26

Danke für die Tipps.
Den MuZ habe ich angeschrieben. Die "Motorradente" schreibe ich noch an.

Danke auch für die Antwort "Güsi"

Eddy

Fuhrpark: MZ- ES 250/2 mit Beiwagen Baujahr 1968, MZ 500 Silverstar,
eddy4712

 
Beiträge: 36
Themen: 6
Registriert: 25. August 2015 07:55
Wohnort: Köln
Alter: 67

Re: MZ Rotax 500 Silver Star

Beitragvon Matthieu » 16. Oktober 2017 11:29

eddy4712 hat geschrieben: Die "Motorradente" schreibe ich noch an.

Lass es, er wird dir nicht antworten.
Den Ente RUFT man an, sonst wird das nix.

Fuhrpark: ETZ 250
Matthieu

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015 Organisator
 
Beiträge: 3128
Themen: 16
Bilder: 3
Registriert: 20. Juni 2007 11:52
Wohnort: Franken

Re: MZ Rotax 500 Silver Star

Beitragvon Der Harzer » 16. Oktober 2017 14:28

Gerade mit Ente Telefoniert :D :D der ist im Stress am Wochenende ist Ententreffen

Gruß
Frank

Fuhrpark: ETZ250LSW, SR50, SD50 Albatros, Rotax Country Gespann, Suzuki 1000V
DKW RT350 im Aufbau, oder mein Groschen Grab
Der Harzer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1220
Themen: 25
Registriert: 15. November 2012 14:56
Wohnort: Bad Lauterberg
Alter: 53

Re: MZ Rotax 500 Silver Star

Beitragvon eddy4712 » 19. Oktober 2017 20:59

Danke für den Tipp

Eddy

Fuhrpark: MZ- ES 250/2 mit Beiwagen Baujahr 1968, MZ 500 Silverstar,
eddy4712

 
Beiträge: 36
Themen: 6
Registriert: 25. August 2015 07:55
Wohnort: Köln
Alter: 67

Re: MZ Rotax 500 Silver Star

Beitragvon mz-halbe-93 » 15. November 2017 10:55

Hallo Eddy,

wenn Du für den Lampenring eine Quelle auftust, lass es uns wissen. Meiner ist auch nur noch "etwas" schön. Ist ein Bosch-Scheinwerfer an der SilverStar, der scheint aber echt selten zu sein. Ich hab da noch nichts gefunden.

Gruß Ulf

Fuhrpark: MZ 500 RSX "Silver Star"/ Bj. '93
mz-halbe-93

 
Beiträge: 30
Themen: 3
Registriert: 27. Mai 2010 09:09
Wohnort: Berlin-Südwest

Re: MZ Rotax 500 Silver Star

Beitragvon Wintertourer » 15. November 2017 11:03

solche Lampenchromringe sollte ich noch im Regal liegen haben. :D
willst Du einen Tag glücklich sein? => saufe
willst Du ein Jahr glücklich sein? => heirate
willst Du ein leben lang glücklich sein? fahre Motorrad
Das Ziel ist das Ziel, aber ich bin noch unterwegs.

Fuhrpark: MZ-ETZ 250 Sommergespann mit Jewell 1,5 Sitzer, EZ: 1994
MZ-ETZ 309 Wintergespann EZ: 84
MZ-ETZ 309 Enduro => z.Z. zerlegt
Yamaha XJ 650 Turbo BJ 82 mit Saisonkennzeichen
MZ 500 -Rüttelplatte_Gespann mit 1,5 Sitzer, BJ 1994
Wintertourer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 685
Themen: 15
Bilder: 83
Registriert: 6. April 2011 09:01
Wohnort: Gütersloh
Alter: 61

Re: MZ Rotax 500 Silver Star

Beitragvon mz-halbe-93 » 15. November 2017 11:25

@Wintertourer: PN kommt...danke für's Händchenheben.

Gruß, Ulf

Fuhrpark: MZ 500 RSX "Silver Star"/ Bj. '93
mz-halbe-93

 
Beiträge: 30
Themen: 3
Registriert: 27. Mai 2010 09:09
Wohnort: Berlin-Südwest

Re: MZ Rotax 500 Silver Star

Beitragvon eddy4712 » 16. November 2017 16:46

Hallo Leute,

danke für die Info. War mal wieder im Krankenhaus und hatte keine Muße nachzuschauen.
Bin jetzt wieder da und nächste Woche schau ich mal.
Auf jeden Fall erst mal Danke für die Information.

Gruß Eddy

Fuhrpark: MZ- ES 250/2 mit Beiwagen Baujahr 1968, MZ 500 Silverstar,
eddy4712

 
Beiträge: 36
Themen: 6
Registriert: 25. August 2015 07:55
Wohnort: Köln
Alter: 67

Re: MZ Rotax 500 Silver Star

Beitragvon SpatteL » 16. November 2017 18:14

Bei Kleinanzeigen verkauft gerade einer einige Chromteile, bis vor kurzem war da auch noch so ein Lampenring dabei.
Gruß
Matthias

Fuhrpark: MZ 500 R Bj. '92 Erstzulassung März '94
S51 3-Gang Bj. '85 <- älter als ich :)
SpatteL

Benutzeravatar
 
Beiträge: 181
Themen: 7
Registriert: 19. Juli 2008 13:29
Wohnort: Döbeln
Alter: 29

Re: MZ Rotax 500 Silver Star

Beitragvon mz-halbe-93 » 16. November 2017 18:46

SpatteL hat geschrieben:Bei Kleinanzeigen verkauft gerade einer einige Chromteile, bis vor kurzem war da auch noch so ein Lampenring dabei.


Link?

Gruß, Ulf

Fuhrpark: MZ 500 RSX "Silver Star"/ Bj. '93
mz-halbe-93

 
Beiträge: 30
Themen: 3
Registriert: 27. Mai 2010 09:09
Wohnort: Berlin-Südwest

Re: MZ Rotax 500 Silver Star

Beitragvon SpatteL » 16. November 2017 19:15

https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzei ... ds=4010782

Ist doch nicht mehr so viel, dachte es wären mehr.
Ansonsten einfach bei Motorradteilen danach suchen.

Von dem habe ich auch schon etwas gekauft, ging recht fix.
Gruß
Matthias

Fuhrpark: MZ 500 R Bj. '92 Erstzulassung März '94
S51 3-Gang Bj. '85 <- älter als ich :)
SpatteL

Benutzeravatar
 
Beiträge: 181
Themen: 7
Registriert: 19. Juli 2008 13:29
Wohnort: Döbeln
Alter: 29

Re: MZ Rotax 500 Silver Star

Beitragvon eddy4712 » 18. November 2017 17:42

Danke für die Information.

Eddy

Fuhrpark: MZ- ES 250/2 mit Beiwagen Baujahr 1968, MZ 500 Silverstar,
eddy4712

 
Beiträge: 36
Themen: 6
Registriert: 25. August 2015 07:55
Wohnort: Köln
Alter: 67

Re: MZ Rotax 500 Silver Star

Beitragvon OldDaddy » 26. November 2017 18:59

Als Verantwortlicher für den Schaden am Lampenring habe ich 2003 recherchiert, eddy - das ist der BOSCH-Scheinwerfer von einer BMW R100R CLASSIC ( Mystic ). Ich weiß nicht, ob der heute noch zu bekommen ist - und was er kostet...

https://www.youtube.com/watch?v=pK-3ETqhmxw

Gruß
OldDaddy

Fuhrpark: MZ Silverstar Classic EZ. 1996 ( bis 7/2016 )
OldDaddy

 
Beiträge: 47
Themen: 1
Bilder: 0
Registriert: 21. November 2012 13:50
Wohnort: Duisburg

Re: MZ Rotax 500 Silver Star

Beitragvon eddy4712 » 28. Januar 2018 21:26

Hallo Old Daddy,

sorry, deine Antwort hatte ich nicht gesehen. Aber danke im Nachhinein.

Gruß Eddy

Fuhrpark: MZ- ES 250/2 mit Beiwagen Baujahr 1968, MZ 500 Silverstar,
eddy4712

 
Beiträge: 36
Themen: 6
Registriert: 25. August 2015 07:55
Wohnort: Köln
Alter: 67

Re: MZ Rotax 500 Silver Star

Beitragvon Garage73 » 6. Januar 2019 22:03

Kann hier jemand beurteilen, wie die Chrom-Qualität der um 50,- Eur angebotenen vorderen Kotflügel ist? Gibt es momentan (2017/'18/'19) zuhauf in verschiedenen Shops im Netz. (ETZ)
Danke!
Gruß G73

Fuhrpark: MZ! ...was sonst?
Garage73

Benutzeravatar
 
Beiträge: 100
Themen: 3
Bilder: 4
Registriert: 2. November 2015 19:51
Wohnort: PN

Re: MZ Rotax 500 Silver Star

Beitragvon Treibstoff » 7. Januar 2019 01:56

Garage73 hat geschrieben:Kann hier jemand beurteilen, wie die Chrom-Qualität der um 50,- Eur angebotenen vorderen Kotflügel ist? ...

Ich hab keinen derartigen im Einsatz, aber wenn in manchen Shops dabei steht "nicht streusalzfest", bedeutet das doch eigentlich, schlechter als DDR-Chrom.

Edit:
Also für ein Schönwetterfahrzeug ohne Winterbetrieb brauchbar, wenn man nach einem überraschenden Regenguß trocken wischt und regelmäßig Pflege aufträgt.
Zuletzt geändert von Treibstoff am 7. Januar 2019 08:53, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß, Frank


Alles ist machbar, man muß nur jemanden finden, der's einem dann auch einträgt!

Fuhrpark: so einiges...
und eigentlich schon zuviel
Treibstoff

 
Beiträge: 837
Themen: 22
Bilder: 32
Registriert: 7. November 2013 09:32
Wohnort: good old saxony
Alter: 49

Re: MZ Rotax 500 Silver Star

Beitragvon Nordlicht » 7. Januar 2019 06:07

DDR..Chrom war gut...Nachwende
war Müll
Gruß Uwe.
OT-Partisanen-Grenzgänger
Ich habe nur dieses Leben und das will ich leben!!!
Skype " Simsonemme" ... ja ich wohne in Holland...aber mehr auch nicht und meine Wurzeln liegen dort wo die Sonne aufgeht
Bild
http://www.cbsevenfifty.de/add-ons/sant ... anta34.gif

Fuhrpark: S51.. TS150...Honda Seven Fifty... Fahrrad mit Kniescheibengelenkkupplung
Nordlicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11893
Themen: 92
Bilder: 13
Registriert: 18. Februar 2006 10:47
Wohnort: Kerkrade(NL)
Alter: 62
Skype: Simsonemme

Re: MZ Rotax 500 Silver Star

Beitragvon Paule56 » 7. Januar 2019 18:41

Nordlicht hat geschrieben:DDR..Chrom war gut...Nachwende
war Müll

Kommt darauf an, wer den Nachwendechrom der Serie aufgetragen hat, ich fand den nicht schlecht bzw. sogar um Welten besser, als den welcher heute den Nachbau ziert
Gruß
Wolfgang

Fuhrpark: bis auf 5 "Nachwendeprodukte" von MuZ und Simson sortenreiner DDR - Fuhrpark ;-)
Paule56

Benutzeravatar
------ Titel -------
Bowdenzugbesteller
 
Beiträge: 4634
Themen: 26
Bilder: 10
Registriert: 9. Juni 2006 09:21
Wohnort: Quedlinburg
Alter: 63

Re: MZ Rotax 500 Silver Star

Beitragvon ea2873 » 7. Januar 2019 18:49

es gab mal welche, die haben schon gerostet, wenn man das Wort "Wasser" nur gedacht hat...... wie die aktuell sind weiß ich nicht

Fuhrpark: son paar MZ
ea2873

 
Beiträge: 5369
Themen: 28
Bilder: 84
Registriert: 17. Januar 2009 09:53
Wohnort: Regensburg
Alter: 45

Re: MZ Rotax 500 Silver Star

Beitragvon Garage73 » 7. Januar 2019 20:55

Sieht man in die aktuelle öffentliche Norm DIN 50962 Galvanische Überzüge / Chromatierungen, fällt auf dass es eine Anwendung „0“ = "dekorativ" gibt. Dabei geht man von einer Mindestschichtdicke von nur 5µm aus. Das Zeug hält dann im Salzsprühnebeltest (DIN EN ISO 9227) dann wenigstens 48h.
Der Kobald wurde irgendwann als Legierungselement verbannt. Nehme an dass das in der DDR aber drin war. TGL Normen hab ich leider nicht zur Verfügung...

Die schöne neue Welt und ihre Verordnungen (EU) tun das Restliche. Eine Galvanik in Deutschland zu betreiben ist vermutlich nur so eingeschränkt möglich, dass die Türken (s.o.) doch noch die besseren Möglichkeiten haben wie wir selbst.
(Keine Angst, politischer wird's nicht.)
Gruß G73

Fuhrpark: MZ! ...was sonst?
Garage73

Benutzeravatar
 
Beiträge: 100
Themen: 3
Bilder: 4
Registriert: 2. November 2015 19:51
Wohnort: PN


Zurück zu Sonstiges - Rotax (500ccm)



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste