Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Alles, was oben nicht passt.

Moderator: Moderatoren

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Thulemann » 13. April 2019 17:35

Eisenschwein 1968 hat geschrieben:
der janne hat geschrieben:Schaltwalze

Im Spulenkasten. War auch mein Gedanke...


Falsch, die Schaltwalze vom Zündschloss ist weitaus kleiner.

-- Hinzugefügt: 13. April 2019 17:36 --

pierrej hat geschrieben:Irgend ein Teil aus den Geradwegs Stoßdämpfern oder der Gabel.

Gruß Pierre


Auch falsch :tongue:
Nichts hält länger als ein Provisorium

Fuhrpark: MZ IFA RT 125/1 Baujahr 54, ein Auto hab ich auch, 'n Kombi, und 'n Fahrrad, und 'n Handwagen
Thulemann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 206
Themen: 4
Bilder: 107
Registriert: 11. Dezember 2018 11:16
Wohnort: Jena
Alter: 46

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon bk111 » 13. April 2019 19:26

Hallo

Könnte von der Sattelstütze RT 125/1 sein! Gleitstück im Rahmenrohr.

Gruß mp

Fuhrpark: bk 350, etz 251, etz 150, rt 125/3
bk111

 
Beiträge: 4
Bilder: 5
Registriert: 5. November 2007 18:33
Wohnort: 19258
Alter: 46

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Thulemann » 13. April 2019 19:38

bk111 hat geschrieben:Hallo

Könnte von der Sattelstütze RT 125/1 sein! Gleitstück im Rahmenrohr.

Gruß mp



Der Kandidat erhält 100 Punkte :respekt:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Nichts hält länger als ein Provisorium

Fuhrpark: MZ IFA RT 125/1 Baujahr 54, ein Auto hab ich auch, 'n Kombi, und 'n Fahrrad, und 'n Handwagen
Thulemann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 206
Themen: 4
Bilder: 107
Registriert: 11. Dezember 2018 11:16
Wohnort: Jena
Alter: 46

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon MZElch » 14. April 2019 19:51

Moin,

ist das hier der TS oder ETZ Auspuff der A?

Ich denke ETZ, oder ?
Gruß
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
MZElch

 
Beiträge: 238
Themen: 52
Registriert: 5. Juni 2011 10:43
Wohnort: Harz

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon vergasernadel » 14. April 2019 20:03

Das Ende ist entscheidend. Das Ende, wie beim Menschen.

Fuhrpark: ETZ 250 1987, TS 250 1973, TS 250/1 Neckermann 1981, ES 175 1958, ES 125 1962, ES 125/1 1977, ES 150 1964, ES 150/1 1976, ETZ 150 1989, Jawa 360 1968,
vergasernadel

 
Beiträge: 351
Bilder: 16
Registriert: 12. Januar 2014 20:41

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Guesi » 14. April 2019 22:01

Ja ist ETZ.
GüSi

GüSi Motorradteile
http://www.guesi-motorradteile.de

Fuhrpark: diverse
Guesi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4635
Artikel: 1
Themen: 121
Registriert: 18. März 2006 08:39
Wohnort: Regensburg
Alter: 60

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon MZElch » 15. April 2019 06:35

Guesi hat geschrieben:Ja ist ETZ.


Danke für die vernünftige Antwort :)

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...
MZElch

 
Beiträge: 238
Themen: 52
Registriert: 5. Juni 2011 10:43
Wohnort: Harz

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon smartsurfer81 » 14. Juni 2019 09:00

Was ist das für ein Rad? 21 Zoll hat es
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Nicht nur Schwalbe und Trabant fahren durch das Bruderland...

Fuhrpark: ETZ 251-Bj.1989
ETZ 150-Bj.1987
KanuniETZ 301-Bj.1995
Simson Reihe von Spatz bis Sperber und vieles was es dazwischen gab:-)

Krause Duo 4/1
smartsurfer81

Benutzeravatar
 
Beiträge: 586
Themen: 39
Bilder: 4
Registriert: 12. Januar 2010 16:05
Wohnort: Oschersleben
Alter: 38

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Frank311 » 16. Juni 2019 16:52

Hallo,

kann mir jemand sagen, von welchem Fahrzeug diese Teil stammen?
Denke es ist aus DDR Produktion.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, MZ Typ/Baujahr, ...ES 250/2/A 1972
Frank311

 
Beiträge: 71
Themen: 4
Registriert: 25. Januar 2010 21:26
Wohnort: EF

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Gummi » 27. Juni 2019 21:07

Weiss einer wofür die Bohrungen sind an meiner hufu?
Gr Gummi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: TS 150 1973
TS 150 1980
TS 150 1985
TS 150 GST
Z650
Gummi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 199
Themen: 13
Bilder: 1
Registriert: 25. September 2017 19:45
Wohnort: Hoyerswerda

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Kabelbrand » 27. Juni 2019 21:12

Vermutlich hatte da mal jemand nen Angstgriff oder einen Seitengepäckträger Marke Eigenbau dran. Blinker wurden ja auch nachträglich drangenagelt.

Fuhrpark: MZ ETZ 150 / 1986
Kabelbrand

Benutzeravatar
 
Beiträge: 138
Themen: 1
Bilder: 0
Registriert: 13. Juli 2018 22:40
Wohnort: Suhl
Alter: 52

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Q_Pilot » 27. Juni 2019 21:31

Zu den Löchern kann ich leider nichts sagen, aber die Blinker sind wie bei der "Neckermann TS" montiert.
Es grüßt der Heiko aus dem Märkischen-Kreis

Skype: Q_Pilot

Fuhrpark: Diverse Motorräder deutscher, englischer, italienischer und japanischer Herkunft
Q_Pilot

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1500
Themen: 21
Bilder: 4
Registriert: 17. Februar 2006 03:13
Wohnort: 58553 Halver
Alter: 51

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon TS Paul » 27. Juni 2019 21:33

Zu den Löchern passt 1 zu 1 der abstand des Aufbockgriffes der Schwalbe.
Grütze, Paul
Q° = m*c*^T
Begründer und Bewohner der " Luxus Äkke "
Mitglied des GKV seit 2015
Trainer des Bauchfrei Schaukeln Teams
Bild
Mitbegründer und Mitglied Nr.: Doppelnull
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Bild
OT-Rennsteigboulettenpartisane

Fuhrpark: MZ TS 125/A BJ:1983 (der grüne Giftzwerg) , MZ TS 150 BJ 1983 ( zerlegt im Regal ) , MZ TS 125 BJ:1974 (Racerprojekt des H.& R. Rennstall) , MZ ES 175/2 BJ : 1972 , MZ ETZ 250BJ: 1983 , MZ ETS 250 ( spezieller Umbau ),Simson KR51/1S, MUZ Skorpion 660 Bj. 96 (Smokies EX), Fortschritt ZT 300 BJ:1979, Fiat Doblo 1,4T Natural Power
TS Paul

Benutzeravatar
------ Titel -------
Vapekiller
 
Beiträge: 4735
Themen: 59
Bilder: 4
Registriert: 8. Mai 2010 23:37
Wohnort: der dunkle Wedding
Alter: 36

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Gummi » 27. Juni 2019 22:36

Hm, aber doch nicht Rechts, da nützt der Griff nix, der wäre eh zu kurz?
Die Blinker hab ich so angebracht, weil ich das es Rücklicht so wollte.
...?
Gr Gummi

Fuhrpark: TS 150 1973
TS 150 1980
TS 150 1985
TS 150 GST
Z650
Gummi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 199
Themen: 13
Bilder: 1
Registriert: 25. September 2017 19:45
Wohnort: Hoyerswerda

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Kabelbrand » 27. Juni 2019 23:01

Als Angstgriff für die Mutti höchstens.

Fuhrpark: MZ ETZ 150 / 1986
Kabelbrand

Benutzeravatar
 
Beiträge: 138
Themen: 1
Bilder: 0
Registriert: 13. Juli 2018 22:40
Wohnort: Suhl
Alter: 52

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Gummi » 27. Juni 2019 23:04

Die fährt doch gar nicht mit...mit dem ollen stinkenden Teil....
Gr Gummi

Fuhrpark: TS 150 1973
TS 150 1980
TS 150 1985
TS 150 GST
Z650
Gummi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 199
Themen: 13
Bilder: 1
Registriert: 25. September 2017 19:45
Wohnort: Hoyerswerda

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon UHEF » 28. Juni 2019 18:51

Gummi hat geschrieben:Weiss einer wofür die Bohrungen sind an meiner hufu?
Gr Gummi




Da war bestimmt mal im Angedenken an einen Seitengepäckträger ein Gepäckträger von einer Schwalbe, Star ...etc. angefriemelt.


VG. Uwe

Ob da nun der Angstgriff für Mutti mit dran war :nixweiss:

Fuhrpark: eine MZ
UHEF

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1136
Themen: 3
Bilder: 1
Registriert: 28. März 2011 08:55
Wohnort: Staßfurt

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Guesi » 2. Juli 2019 08:28

Hallo

Ich hab hier wieder 2 Sachen:Alukettenkasten...
DSCI4282.JPG

DSCI4283.JPG

DSCI4284.JPG


Und die Lenkerhalter ? Könnten von der Skorpion sein ?
DSCI4285.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
GüSi

GüSi Motorradteile
http://www.guesi-motorradteile.de

Fuhrpark: diverse
Guesi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4635
Artikel: 1
Themen: 121
Registriert: 18. März 2006 08:39
Wohnort: Regensburg
Alter: 60

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Lorchen » 2. Juli 2019 08:32

Der Kettenkasten hat die Form von ES/TS 125/150, aber ich kenne den nur aus Plaste.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 63, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal. Außerdem Ford Tourneo Connect in lang (Schlafwagen)
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 31046
Artikel: 1
Themen: 218
Bilder: 45
Registriert: 16. Februar 2006 12:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 50

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Guesi » 2. Juli 2019 08:43

Genauso geht es mir auch :-)
GüSi

GüSi Motorradteile
http://www.guesi-motorradteile.de

Fuhrpark: diverse
Guesi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4635
Artikel: 1
Themen: 121
Registriert: 18. März 2006 08:39
Wohnort: Regensburg
Alter: 60

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Oldimike » 2. Juli 2019 08:50

NVA GST Eskort :versteck:

-- Hinzugefügt: 2. Juli 2019 08:59 --

mal warten, was Christof sagt. Er hatte doch mal glaube ich was über die Aufschlüsslung der Artikelnummer was geschrieben. Scheint auf jeden fall ES /TS 125-150 zu sein.
auf der suche nach Original EMW R35 Kolben auch gebraucht >Ø 72mm
Mitglied Nr. 005 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub


Bild

Fuhrpark: EMW R35 BJ54 Restauriert
MZ ES250 BJ59 Restauriert
Simson SR2E BJ59 Patina
MZ ES175/1 BJ65 Restauriert
MZ ES150 BJ69 leider Restauriert
Simson S50 BJ73 Verbastelt und gepulvert
TS 250 BJ80 Teilrestauriert
TS250 BJ?? Zerlegt, zu 98% Vollständig
Oldimike

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1267
Artikel: 1
Themen: 42
Bilder: 0
Registriert: 3. Oktober 2012 17:36
Wohnort: Leipzig
Alter: 46

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Ulle » 4. Juli 2019 21:42

Hallo, der Kettenkasten ist meiner Meinung nach von der kleinen Es Geländesport.

Fuhrpark: MZ
Ulle

 
Beiträge: 116
Themen: 1
Registriert: 28. Dezember 2010 21:45
Wohnort: Chemnitz
Alter: 40

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Guesi » 4. Juli 2019 21:56

Denke ich auch, bin mir aber nicht sicher...
GüSi

GüSi Motorradteile
http://www.guesi-motorradteile.de

Fuhrpark: diverse
Guesi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4635
Artikel: 1
Themen: 121
Registriert: 18. März 2006 08:39
Wohnort: Regensburg
Alter: 60

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon vergasernadel » 4. Juli 2019 22:40

Genau, die 13 ist kleine ES/TS

Fuhrpark: ETZ 250 1987, TS 250 1973, TS 250/1 Neckermann 1981, ES 175 1958, ES 125 1962, ES 125/1 1977, ES 150 1964, ES 150/1 1976, ETZ 150 1989, Jawa 360 1968,
vergasernadel

 
Beiträge: 351
Bilder: 16
Registriert: 12. Januar 2014 20:41

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon dampfmaschine89 » 5. Juli 2019 07:33

Kettenkasten ist original Es 125 G Geländesportausführung. Die waren ab Werk alle aus Alu. An den Eigenbau Es G, lackieren die meistens die Plastekästen nur über :roll:

Fuhrpark: paar moppeds ;-)
dampfmaschine89

 
Beiträge: 317
Themen: 58
Registriert: 11. Dezember 2012 14:26
Wohnort: 01737

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Guesi » 5. Juli 2019 07:48

O.k. Danke für die konkrete Aussage...

Und weiß noch jemand was über die Lenkerhalter ?
GüSi

GüSi Motorradteile
http://www.guesi-motorradteile.de

Fuhrpark: diverse
Guesi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4635
Artikel: 1
Themen: 121
Registriert: 18. März 2006 08:39
Wohnort: Regensburg
Alter: 60

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon ETS-Fan » 7. Juli 2019 11:23

Ich hätte auch mal eine Frage zu der Auspuffhalterung.
Ich kenne nur die rechte, von welchem Modell könnte die linke sein?
Danke.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, ...ETS 250/Bj.69/71/72/72,ETS 125/Bj.81!,2xTS 150,TS 125,ES 175/Bj.56(Rahmen verk.)ES 250/0 Bj.61,ES 250/0 Bj.57,Neckermann TS 150/Bj.?
ETS-Fan

 
Beiträge: 781
Themen: 15
Bilder: 26
Registriert: 16. April 2016 12:54
Wohnort: Korntal
Alter: 48

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon thuttle » 7. Juli 2019 12:41

vom Montagsmodell?

Fuhrpark: Fuhrpark: Triumph Tiger 885i
Standpark: ES 125 Bj63, Es250/2, Aprilia Pegaso
thuttle

Benutzeravatar
 
Beiträge: 42
Bilder: 7
Registriert: 8. Mai 2016 22:31
Wohnort: 14913 Niedergörsdorf
Alter: 50

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon ea2873 » 7. Juli 2019 13:51

thuttle hat geschrieben:vom Montagsmodell?


Export oder NVA und bestimmt 5mal so viel wert wie die andere :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

edit: Vorsicht, Ironie :mrgreen:
Zuletzt geändert von ea2873 am 8. Juli 2019 09:12, insgesamt 1-mal geändert.

Fuhrpark: son paar MZ
ea2873

 
Beiträge: 5542
Themen: 29
Bilder: 84
Registriert: 17. Januar 2009 10:53
Wohnort: Regensburg
Alter: 45

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon ETS-Fan » 8. Juli 2019 01:51

Toll, da habe ich wohl richtig Goldstaub in Silberstaub verwandelt, durch das Pulvern :cry: :wink:
Gruß
Rüdiger

Fuhrpark: MZ Typ/Baujahr, ...ETS 250/Bj.69/71/72/72,ETS 125/Bj.81!,2xTS 150,TS 125,ES 175/Bj.56(Rahmen verk.)ES 250/0 Bj.61,ES 250/0 Bj.57,Neckermann TS 150/Bj.?
ETS-Fan

 
Beiträge: 781
Themen: 15
Bilder: 26
Registriert: 16. April 2016 12:54
Wohnort: Korntal
Alter: 48

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Feuereisen » 8. Juli 2019 22:36

Guesi hat geschrieben:
Und weiß noch jemand was über die Lenkerhalter ?

Japaner, Yamaha virago xv535 wenn ich nicht irre.
Frank311 hat geschrieben:Hallo,

kann mir jemand sagen, von welchem Fahrzeug diese Teil stammen?
Denke es ist aus DDR Produktion.

Da fehlt der größte Teil.
Müsste eine Zusatzheckscheibenheizung aus den 60 ern sein, bzw. die Abdeckung/Trägerplatte davon.
Wurde mit Saugnäpfen ( an den 2 Pins) an der Heckscheibe innen befestigt, und mittels Schalter (im großen Loch) eingeschaltet so das 2 zwischen Schalter und Stahlpin gespannte Glühdrähte Wärme erzeugt haben.
Bauchfrei schaukeln 2014 - ich hab´s getan ! ...außerdem GKV Gründungsmitglied



MZ-Im Sport begehrt - Im Alltag bewährt!


Veganer sterben nicht - sie beißen ins Gras !


Mit FROHSINN und VOLLGAS


Wer um alles in der Welt ist Safety First... Eine englische Königin?




Zensiert! :stumm: - Hier stand mal eine politisch unkorrekte Aussage ... :wink:
aber " Der Grund warum Menschen zum Schweigen gebracht werden ist nicht weil sie lügen, sondern weil sie die Wahrheit sagen." (T. Fontane)

Fuhrpark: RT -3 Bj.59; ES 250; ES 300; ES 250G; ES 250-2 A Bj.67; ES 150 Bj.65 & 71; ETS Bj.70 & 72, ETS Escort; TS 150 Bj.73 & 80; TS 250 Bj.73, 75 & 79; TS 250 A Bj.78; GE 250 Bj.79?; ETZ 250 Exp. Bj.86; ETZ 250 VP; ES 250 Ausweisrennmaschine; Pitty; Berlin; Troll; BK350 und andere nicht MZ´s z.Bsp. AWO 425 S/T; BSA M20; kpl. Vogelserie; Cezeta; Tatran; K 750; Honda CB750 Four; Izh 56; Kovrovets k 175; Jawa 250, Pionier,20,Mustang; CZ 175, CZ 380; Phänomen K32; Skoda Octavia, 1202, MB1000; Trabant P50,6o,6o1; Saporoshez 986;Barkas Doka - Autoschlepper (Auflieger);DK 1; Multicar 22; Dübener Ei und vieles andere- teilweise unrestauriert und nicht fahrbereit, aber was nicht ist kann ja noch werden
Feuereisen

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3592
Themen: 55
Bilder: 30
Registriert: 1. Januar 2011 16:56
Wohnort: Bernau (Barnim) / Neuenkirchen (Rügen)
Alter: 45

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon ftr » 8. August 2019 18:00

Heute habe ich vom Nachbarn zwei Zündschlüssel geschenkt bekommen. Der obere soll wohl noch von seiner ehemaligen Rundlampe gewesen sein und bei dem unteren wusste er selbst nicht, wofür der war.

20190808_175348.jpg

Was könnte das denn sein?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2014, Alleinersthinfahrer mit zwei Tankstopps und 10:55
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2015 Strich zwei, Doppelpackhinfahrer mit zwei Tankstopps und 10:04
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2016 Strich zwei, 100% MZ-Beteiligung durch Doppelgrün und 10:10

Fuhrpark: MZ TS 150 Baujahr 1977 "Blau", MZ TS 250/1 Baujahr 1979 "Grün", MZ TS 250/1 PSW Gespann Baujahr 1979 "Rot", Simson S 51 B 1-4 Baujahr 1982 "Gelb", Simson Schwalbe KR 51/2 E 4-Gang Baujahr 1982 mit original DDR Kindersitz "Dunkelgrün", Trabant P 601 S Baujahr 1987 "Weißbraun"
ftr

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3645
Themen: 47
Bilder: 48
Registriert: 5. Mai 2010 13:40
Wohnort: Rauen
Alter: 56

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon daniel_f » 8. August 2019 19:26

Der untere ist der abnehmbare Benzinhahnhebel vom KR50.
Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nr. 007

Genieße das Leben ständig, denn du bist länger tot als lebendig!

Fuhrpark: MZ ES 175/1 Bj. 1967, MZ ES 150 Bj. 1964, S51 B1-3 Bj. 1982, SR2E Bj. 1963
daniel_f

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1947
Themen: 32
Bilder: 7
Registriert: 5. Juni 2012 11:07
Wohnort: Gottesberg
Alter: 34

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon ftr » 8. August 2019 19:27

Das wusste ich nicht, danke.
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2014, Alleinersthinfahrer mit zwei Tankstopps und 10:55
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2015 Strich zwei, Doppelpackhinfahrer mit zwei Tankstopps und 10:04
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2016 Strich zwei, 100% MZ-Beteiligung durch Doppelgrün und 10:10

Fuhrpark: MZ TS 150 Baujahr 1977 "Blau", MZ TS 250/1 Baujahr 1979 "Grün", MZ TS 250/1 PSW Gespann Baujahr 1979 "Rot", Simson S 51 B 1-4 Baujahr 1982 "Gelb", Simson Schwalbe KR 51/2 E 4-Gang Baujahr 1982 mit original DDR Kindersitz "Dunkelgrün", Trabant P 601 S Baujahr 1987 "Weißbraun"
ftr

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3645
Themen: 47
Bilder: 48
Registriert: 5. Mai 2010 13:40
Wohnort: Rauen
Alter: 56

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon Guesi » 9. August 2019 17:31

Hallo

Ich suche zur Zeit alle Grundplatten für die Einzelsitze 250er zusammen.

Kann mir jemand sagen für welche MZ diese Grundplatte ist ?

Und sind diese Schnellspanner Normteile oder Spezialanfertigung für MZ ?



DSCI4355.JPG
DSCI4356.JPG

DSCI4357.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
GüSi

GüSi Motorradteile
http://www.guesi-motorradteile.de

Fuhrpark: diverse
Guesi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4635
Artikel: 1
Themen: 121
Registriert: 18. März 2006 08:39
Wohnort: Regensburg
Alter: 60

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon g-spann » 9. August 2019 19:13

Die Schnellspanner gibt's im Fahrradzubehör...
Gruß aus dem Niederbergischen,

Gerd

OT-Altbier-Partisane
Bild

Fuhrpark: Yamaha SR 500 (2J4)/1979,
G-spann MZ 500 Country mit Superelastik/2002,
Honda Hawk NT 650 GT/1989,
Honda NTV 650/1989
Suzuki DR 125/1994,
Honda XRV 750 Africa Twin/1999,
Honda XLV 600 Transalp/1989
alle angemeldet und laufen
g-spann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1982
Themen: 11
Bilder: 3
Registriert: 31. März 2006 14:04
Wohnort: 42579 Heiligenhaus
Alter: 58

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon UHEF » 9. August 2019 19:35

die Schnellspanner sind vom DDR Klapprad ........

Es gab aber 2 Längen, wenn ich mich nicht irre.

LG.Uwe

Fuhrpark: eine MZ
UHEF

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1136
Themen: 3
Bilder: 1
Registriert: 28. März 2011 08:55
Wohnort: Staßfurt

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon RT-Ivo » 10. August 2019 21:25

Das ist der Schnellspanner mit Befestigungslasche vom Scharnier. Ob es da zwei Längen gab weiß ich aber nicht.

-- Hinzugefügt: 10. August 2019 21:31 --

Habe auch was zum rätseln!
Sieht aus wie ein Teil von einem Ofen?
Jedenfalls vom Guss her .
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: 2x MZ 125/3 Bj1960, MAW50 Bj ca 1957
RT-Ivo

Benutzeravatar
 
Beiträge: 111
Themen: 5
Bilder: 7
Registriert: 3. März 2009 21:44
Wohnort: Berlin

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon xtreas » 11. August 2019 03:40

Auf jeden Fall vom Ofen. Bilde mir ein zum umschalten von anfeuern auf dauerbrand... choke sozusagen.
Gut Schlauch und Gute Fahrt......
Viele Grüße
Xtreas,
Südoberlausitzstammtischler

Mitglied im Rundlampenschweinchenliebhaberclub Nr. 17
Bild

Einer konnte Stroh zu Gold spinnen....
SPOILER:
...wir machen aus Watte kleine Draculas......

Fuhrpark: ETZ 250, 1986, Feuerwehr mit MWH-Löschanhänger, Florentine
ES 150/1, 1974, Schwarze Barbara
ES 250/1, 1963 mit SE von 1965,das Blaue Wunder
ES 250/1 Spezial Kadaver Bj. 64
xtreas

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1640
Themen: 42
Bilder: 11
Registriert: 24. Mai 2009 18:17
Wohnort: Süd-Oberlausitz
Alter: 44

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon ARilk » 11. August 2019 09:17

Die späteren kleinen Dauerbrandöfen aus der DDR wurden von oben (unter dem Gitter/Rost) befüllt. Um die Verriegelung dieser Öffnung bei heißem Ofen zu ermöglichen, gab es diesen 'Spezialschlüssel'.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
______________
Gruss, Andreas.

„Das System sagt ich will das, aber ich will das nicht.“

Fuhrpark: ETZ251 BJ1989, ETZ250 BJ1988, ETZ150 BJ1988, S51E BJ1985, KR51/1 BJ1971
ARilk

Benutzeravatar
 
Beiträge: 143
Themen: 17
Registriert: 31. Januar 2018 19:32
Wohnort: Pößneck
Alter: 48

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon RT-Ivo » 11. August 2019 10:07

Dankeschön für die schnelle Antwort
Komisch wie sowas in meine Mopedteilekiste kommt. )))

Fuhrpark: 2x MZ 125/3 Bj1960, MAW50 Bj ca 1957
RT-Ivo

Benutzeravatar
 
Beiträge: 111
Themen: 5
Bilder: 7
Registriert: 3. März 2009 21:44
Wohnort: Berlin

Re: Heiteres Teileraten...Was ist das für ein Teil ?

Beitragvon UHEF » 11. August 2019 19:32

DDR Dauerbrand bzw. Automatiköfen Zubehör

Das wurde früher "kalte Hand" genannt. Zum Aschenkasten raus nehmen und den Zug nach dem Anheizen zu schließen war das Ding gut.

Heute ist es halt Edelschrott :lach: und landet gern mal bei gebrauchten MZ Teilen. :mrgreen: Warum nur?

LG.Uwe

Fuhrpark: eine MZ
UHEF

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1136
Themen: 3
Bilder: 1
Registriert: 28. März 2011 08:55
Wohnort: Staßfurt

Vorherige

Zurück zu Sonstiges



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: benschzilla, Schütze und 2 Gäste