Zündkerzenfrage Lebensdauer?

LiMa, Kabel, Lampen, elektrische Bauteile.

Moderator: Moderatoren

Zündkerzenfrage Lebensdauer?

Beitragvon Mell » 17. April 2018 19:15

Hallo,

das ist schon die zweite Kerze.
Es sind immer die gleichen Symtome in der MZ SX 125
Sie läuft und springt an und dann nach ca. 1000 km geht sie wenn sie warm ist im Stand aus und springt nicht mehr an.
Etwas warten, dann läuft sie wieder bis sie warm ist.
Eine neue Kerze hilft dann und alle Symptome sind weg.
Aber warum hält die Kerze immer nur 1000 km.
Ich habe jetzt eine Iridium eingebaut, halten die länger?
Sie sehen ja sehr filigran aus.

Hier noch ein Bild nach 1000km
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: MZ TS 150/ 1984,
SIMSON S51 / 1984,
HONDA CBR1000F / 1994
SIMSON AWO 425S / 1957
Mell

Benutzeravatar
 
Beiträge: 318
Themen: 20
Registriert: 16. Juli 2016 19:07
Wohnort: Glinde
Alter: 49

Re: Zündkerzenfrage Lebensdauer?

Beitragvon RenéBAR » 17. April 2018 19:43

Ich wechsel die Kerzen bei 15 bis 20 Tkm und da laufen die immer noch tadellos, 1000 km sind eindeutig zu wenig.

Ist das die SX, von der man Dir abgeraten hat, die Geräusche im KW Bereich macht und wegen der ein Anwalt konsultiert wurde?
Wurde der Motor instandgesetzt, Ventile eingestellt, Kompression geprüft, Kopfdichtung i.O., Kühlwasser im Öl, Ölverbrauch?
Im Osten geht die Sonne auf.

René
erfahrene Schnitzelfräse

Gründungsmitglied des GKV - Granseer Krawattenträgervereins...

Fuhrpark: MZ ES 250/2 Bj. 1967 , BMW K 75 RT Bj. 1991, MZ RT 125 Bj. 2000
RenéBAR

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1314
Themen: 2
Bilder: 4
Registriert: 30. Juli 2011 09:12
Wohnort: Klosterfelde
Alter: 52

Re: Zündkerzenfrage Lebensdauer?

Beitragvon Mell » 17. April 2018 19:56

Der Motor war bei Ente und läuft ohne Geräusche mit neuer KW

Fuhrpark: MZ TS 150/ 1984,
SIMSON S51 / 1984,
HONDA CBR1000F / 1994
SIMSON AWO 425S / 1957
Mell

Benutzeravatar
 
Beiträge: 318
Themen: 20
Registriert: 16. Juli 2016 19:07
Wohnort: Glinde
Alter: 49

Re: Zündkerzenfrage Lebensdauer?

Beitragvon Egon Damm » 17. April 2018 20:14

wurde das Kühlsystem richtig entlüftet ? Das Kerzenbild ist schwer zu beurteilen auf dem Foto.
Die Pluselektrode ist zu hell. Der Motor wird zu heiß.
Zuletzt geändert von Egon Damm am 17. April 2018 20:18, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß aus Mücke, dem Tor zur Welt
Kontaktdaten: Egon Damm, Untergasse 12 A, 35325 Mücke
Tel.: 01752237074

Fuhrpark: Motorradtankinnensanierung und Versiegelung
Egon Damm, Untergasse 12 A, 35325 Mücke
Tel.: 01752237074
--------
bevor du in Rente gehst, brauchste eine junge Frau und ein olles Moped.
Jetzt bin ich in Rente, habe eine junge Frau, ein olles Moped und keine Zeit mehr.
Egon Damm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5739
Themen: 132
Registriert: 2. Januar 2008 20:48
Wohnort: 35325 Mücke

Re: Zündkerzenfrage Lebensdauer?

Beitragvon Mell » 17. April 2018 20:16

Da hätte ich jetzt auf Ente vertraut, wie kann ich das prüfen?

Fuhrpark: MZ TS 150/ 1984,
SIMSON S51 / 1984,
HONDA CBR1000F / 1994
SIMSON AWO 425S / 1957
Mell

Benutzeravatar
 
Beiträge: 318
Themen: 20
Registriert: 16. Juli 2016 19:07
Wohnort: Glinde
Alter: 49

Re: Zündkerzenfrage Lebensdauer?

Beitragvon DWK » 17. April 2018 20:24

Die Kerze in unserer RT ist noch heller,und läuft ohne Probleme.
mfG Gunther

Fuhrpark: MZ-ETZ 250/1988 ...
DWK

 
Beiträge: 639
Artikel: 1
Themen: 33
Bilder: 2
Registriert: 9. November 2010 20:50
Wohnort: Gresse
Alter: 48

Re: Zündkerzenfrage Lebensdauer?

Beitragvon Egon Damm » 17. April 2018 20:33

Mell hat geschrieben:Da hätte ich jetzt auf Ente vertraut, wie kann ich das prüfen?


Ich ging davon aus das Ente nur den Motor beschraubt hat. Oder hat er den Motoraus und Einbau
auch erledigt ? Halte mit Ente Rücksprache....schicke ihm das Bild von der Zündkerze per E-Mail.
Gruß aus Mücke, dem Tor zur Welt
Kontaktdaten: Egon Damm, Untergasse 12 A, 35325 Mücke
Tel.: 01752237074

Fuhrpark: Motorradtankinnensanierung und Versiegelung
Egon Damm, Untergasse 12 A, 35325 Mücke
Tel.: 01752237074
--------
bevor du in Rente gehst, brauchste eine junge Frau und ein olles Moped.
Jetzt bin ich in Rente, habe eine junge Frau, ein olles Moped und keine Zeit mehr.
Egon Damm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5739
Themen: 132
Registriert: 2. Januar 2008 20:48
Wohnort: 35325 Mücke

Re: Zündkerzenfrage Lebensdauer?

Beitragvon Mell » 17. April 2018 20:38

Ente hatte zur besseren Diagnose das ganze Moped da, aber was siehst du anhand der Kerze?

Fuhrpark: MZ TS 150/ 1984,
SIMSON S51 / 1984,
HONDA CBR1000F / 1994
SIMSON AWO 425S / 1957
Mell

Benutzeravatar
 
Beiträge: 318
Themen: 20
Registriert: 16. Juli 2016 19:07
Wohnort: Glinde
Alter: 49

Re: Zündkerzenfrage Lebensdauer?

Beitragvon Egon Damm » 17. April 2018 22:27

eben nichts genaues. Darum mein Rat das mit Ente abzuklären. Ich habe keine detalierte Info was
Ente gemacht hat. Nach meiner Kenntnis hat Ente diese Fahrzeuge dutzendweise verkauft und gewartet.
Kläre dein Problem mit Ente ab und berichte wenn das Problem erledigt ist. Alles andere könnte.......
gemäß den Forumsregeln............. in die Hose gehen.
Gruß aus Mücke, dem Tor zur Welt
Kontaktdaten: Egon Damm, Untergasse 12 A, 35325 Mücke
Tel.: 01752237074

Fuhrpark: Motorradtankinnensanierung und Versiegelung
Egon Damm, Untergasse 12 A, 35325 Mücke
Tel.: 01752237074
--------
bevor du in Rente gehst, brauchste eine junge Frau und ein olles Moped.
Jetzt bin ich in Rente, habe eine junge Frau, ein olles Moped und keine Zeit mehr.
Egon Damm

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5739
Themen: 132
Registriert: 2. Januar 2008 20:48
Wohnort: 35325 Mücke

Re: Zündkerzenfrage Lebensdauer?

Beitragvon Eisenschwein 1968 » 17. April 2018 23:28

Leicht OT: Mußte bei ca. 24.000 km die Isolator 260 in der ETZ wechseln.Bei -10 Grad ging sie nur noch mit 5/6 mal treten an.Ich denke schon das damit die natürliche Lebensdauer erreicht war.(außerdem war sie am Zylinderkopf regelrecht festgekeimt.)
Der Gott,der Eisen wachsen ließ wollte keine Motorräder aus Plaste!

Fuhrpark: MZ ES 175/2 /1968,
MZ ETZ 250 /1988,
MZ ES 175/1 /1962
MZ Moskito 50 RS / 2002
MZ ETZ 250 /1987 (das EBay - Puzzle)
und ein Super-Elastic /1985
Eisenschwein 1968

Benutzeravatar
 
Beiträge: 798
Themen: 16
Bilder: 53
Registriert: 3. Februar 2014 20:56
Wohnort: Rudolstadt
Alter: 38


Zurück zu Elektrik / Elektronik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 6 Gäste