original verbauter Motor lt. Fahrgestellnummer

Fragen zu bestimmten Modellen?!

Moderator: Moderatoren

original verbauter Motor lt. Fahrgestellnummer

Beitragvon Tommy007 » 11. August 2018 13:11

Hallo Gemeinde,

kann man an Hand der der Fahrgestellnummer festellen welcher Motor (MM150/2, MM150/3) original verbaut wurde?
Für Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung.


Mit freundlichen Grüßen / Best regards

Tommy007

Fuhrpark: MZ TS 150 Bj.: 1982
Tommy007

 
Beiträge: 8
Themen: 2
Registriert: 5. Mai 2016 16:24
Wohnort: Neuhausen/Spree OT Komptendorf
Alter: 40

Re: original verbauter Motor lt. Fahrgestellnummer

Beitragvon mutschy » 11. August 2018 18:49

Jepp. Das geht unter Umständen auch anhand des Baujahres, sofern das bekannt ist. Ist es unbekannt, kann es über die FIN entschlüsselt werden.

Gruss

Mutschy
Ich bin noch nie an meinen Zielen gescheitert - nur an meinen Möglichkeiten...

Fuhrpark: MZ TS 150, BJ 1985, vmax ~ 105 km/h ("Bärbel", meine), Renault Mégane 1.4 16V, BJ 2000, vmaxmit 190 km/h ("Francois", Familiendose)

(früher)
1992-1996 von SR4-1 bis S51/1 so ziemlich jedes Modell ausm FAJAS (alle entweder geklaut, verkauft oder verschrottet... Alle? Nicht alle! Der SR4-1K schlummert noch...)
mutschy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1890
Themen: 136
Bilder: 25
Registriert: 2. Mai 2008 19:58
Wohnort: Werther
Alter: 40

Re: original verbauter Motor lt. Fahrgestellnummer

Beitragvon Tommy007 » 11. August 2018 19:03

Fahrgestellnummer ist: 8037858
Bj: 1982
Für Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung.


Mit freundlichen Grüßen / Best regards

Tommy007

Fuhrpark: MZ TS 150 Bj.: 1982
Tommy007

 
Beiträge: 8
Themen: 2
Registriert: 5. Mai 2016 16:24
Wohnort: Neuhausen/Spree OT Komptendorf
Alter: 40

Re: original verbauter Motor lt. Fahrgestellnummer

Beitragvon vergasernadel » 11. August 2018 21:16

org motor sollte hier 67xxxxx haben, also MM 150/3

Fuhrpark: ETZ 250 1987
vergasernadel

 
Beiträge: 6
Registriert: 12. Januar 2014 19:41

Re: original verbauter Motor lt. Fahrgestellnummer

Beitragvon mutschy » 11. August 2018 21:55

XXXe mal die letzten 3 Stellen der FIN.
Beim BJ 1982 ist es unstrittig, dass da ein /3 original drin gehangen hat.

Gruss

Mutschy
Ich bin noch nie an meinen Zielen gescheitert - nur an meinen Möglichkeiten...

Fuhrpark: MZ TS 150, BJ 1985, vmax ~ 105 km/h ("Bärbel", meine), Renault Mégane 1.4 16V, BJ 2000, vmaxmit 190 km/h ("Francois", Familiendose)

(früher)
1992-1996 von SR4-1 bis S51/1 so ziemlich jedes Modell ausm FAJAS (alle entweder geklaut, verkauft oder verschrottet... Alle? Nicht alle! Der SR4-1K schlummert noch...)
mutschy

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1890
Themen: 136
Bilder: 25
Registriert: 2. Mai 2008 19:58
Wohnort: Werther
Alter: 40

Re: original verbauter Motor lt. Fahrgestellnummer

Beitragvon Lorchen » 11. August 2018 21:55

An der Fahrgestellnummer kann man das natürlich nicht feststellen, die ES- und TS-Motore können getauscht werden.
OT-Partisammellorchen
Bild
Mitglied Nr. 020 im Rundlampenschweinchenliebhaber-Club
Mitglied im internationalen Verein der bauchfrei Schaukler
Mitglied Nr. 009 der MZ-Trüffelschweine
Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
"Das Antibiotikum von MZ sind Vitondichtringe." (Christof im November 2011)
Mitglied der Wolfsschanzen-Tournee 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017(der Rrrrudelll-Pudelll)
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013 und 24.07.2016

Fuhrpark: Silverstar Classic 500 Bj. 97, ETZ 301 Fun Bj. 93, TS 250/1 Bj. 81, ES 175/2 Bj. 67, 2x ES 300 Bj. 63/64, ES 175/1 Bj. 64, ETS 150 Bj. 72, ETS 250 Bj. 70, ES 150 Bj. 75, TS 150 Bj. 80, ETZ 150 Bj. 87, RT 125/2 Bj. 56, IWL Troll Bj. 64, JAWA 175 Typ 356 Bj. 57, NSU 201 ZDB Bj. 39, EMW R35/3 Bj. 54, BMW K75 RT Bj. 87, S 70 C Bj. 87, S 51 B 2-4 Bj. 81, Opas SR2 Bj. 59, Simson-Fahrrad 50er Jahre und ein Urinal
Lorchen
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
LaLu 2011
ES Philosoph
 
Beiträge: 29660
Artikel: 1
Themen: 205
Bilder: 44
Registriert: 16. Februar 2006 11:02
Wohnort: Strausberg, die grüne Stadt am See
Alter: 49


Zurück zu Typen / Modelle



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: arnold, Baidu [Spider], Ruedscher und 1 Gast