Augustusburg 2020

Das schwarze Brett für Eure Events.

Moderator: Moderatoren

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon knut » 14. Januar 2020 19:46

Zum 50.treffen fahre ich wieder hin und nehme prophylaktisch rasierzeug mit :mrgreen:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Partisanenrocker

Fuhrpark: BMW F650 ST
MZ TS 250 Lastengespannruine
knut

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Glesien Organisator
 
Beiträge: 10189
Themen: 83
Bilder: 5
Registriert: 16. Februar 2006 21:00
Wohnort: nordsachsen
Alter: 58

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon Aynchel » 14. Januar 2020 20:14

nimm die Lötlampe :mrgreen:

Fuhrpark: TS/1 250 mit Lastenboot, erprobtes Wintergerät, ausser Betrieb
ETZ250 Gerike Exportmodell
R1100GS mit Triptec Lastenseitenwagen
R1100GS Solo
DR BIG, eine 41er zum Reisen und eine 42er fürs Gelände, beide in Arbeit
DR650 SP46 zum Spielen da draussen
Aynchel

 
Beiträge: 231
Themen: 8
Registriert: 22. November 2014 12:20
Wohnort: Meddersheim

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon RT-Tilo » 14. Januar 2020 23:42

knut hat geschrieben:Zum 50.treffen fahre ich wieder hin und nehme prophylaktisch rasierzeug mit :mrgreen:

Aynchel hat geschrieben:nimm die Lötlampe :mrgreen:

jaaa knut ... Männerrasur ... Harrharrharr ... :twisted: Bild
man liest sich - Gruß Tilo Bild
OT - Partisanenzwerg
Bild
"Ich habe einfach keine Zeit mehr für Arschlöcher in meinem Leben"- Horst Lichter

* überzeugter RT 125 - Fahrer seit Anno 1978
* Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgerverein
* Rundlampenschweinchenliebhaber-Clubmitglied Nummer 137 und Erschaffer des Clublogos

Bild Bild

* RT-Liste-581 * RT-Gabelhilfe * Forum-RT-Fred * RT-Fred * AWO-Fred * Rundlampen-Fred * Caferacer - Fred *

Fuhrpark: MZ RT 125/3, Bj.60; MZ RE 125, Bj.58; AWO 425 S-Gespann Bj.60 mit SEL; Simson SR 2E, Bj.62; ES 250, Bj.62;
YAMAHA XJR 1300, Bj.05; Suzuki GS 450 t, Bj.82; VW Caddy Typ 2K, Bj.08; NSU Herrenrad 28" Bj. 45/46
RT-Tilo
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
- RT Statistiker -
- der mit der Gabel kann -
 
Beiträge: 7799
Artikel: 2
Themen: 184
Bilder: 38
Registriert: 16. Februar 2006 11:57
Wohnort: 04567/Südraum Leipzig
Alter: 58
Skype: RT-Tilo

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon trabimotorrad » 15. Januar 2020 05:13

Gab es eigentlich auf der Burg dieses Jahr auch noch was Anderes, als diese Schießbudenfigur :nixweiss:
Gruß aus Wüstenrot, wohnen, wo Andere Urlaub machen...
Zwei Takte sind genug, alles Andre ist Betrug!

Bild
:schlaumeier: Mein Fuhrpark ist sowieso rein und komplett von Vernunft geprägt!
Denn vernünftig ist was Freude macht!

( Zitat von TS-Jens 13.04.2020)

seit Sosa `09 OT- Maultaschenpartisane
Seit Lehesten 2011 günstig erkaufter Nörgelmod
Gründer des "Flacheisenreiter-Fanclubs"
Gransee 2011 - ich war dabei und es war schön
Besucher am Schlagbaum der EU-Außengrenze - namentlich erfaßt am 21.07.2013
Mitglied Nr. 011 im Rundlampenschweinchenliebhaberclub
Ebenfalls Gründungs-Mitglied im GKV - Granseer Krawattenträgervereins

Fuhrpark: 1XMZ ES300 Personengespann, 1X ETZ251 Personengespann, 2X ETZ250 Solo, 2X TS250, 1X ES175, 1X TS150, 1X Kreidler RS65, 1X Keeway125 Bonsai-Chopper 1X BMW R100,1X BMW R1100LT, 1X BMW K75RT, 1X BMW K1100LT, 1X Trabi, 1X Ford Mondeo-Kombi 1X Qek Junior.
trabimotorrad
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Mr. Maultasche
 
Beiträge: 15651
Artikel: 1
Themen: 126
Bilder: 22
Registriert: 20. Januar 2008 14:04
Wohnort: Wüstenrot
Alter: 60

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon rs46famulus » 15. Januar 2020 07:00

Auch wenn mich das Thema selbst nervt, gerade gefunden.. :

https://www.rnd.de/politik/berichte-sac ... 1578926801
Mfg Tobi

Fuhrpark: ETZ 125 Baujahr 05/90, Famulus 46, Passat 3c 2.0tdi R-line 170, Octavia RS 2.0tfsi
rs46famulus

Benutzeravatar
 
Beiträge: 949
Themen: 28
Bilder: 24
Registriert: 9. November 2013 13:14
Wohnort: 19246
Alter: 37

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon BK Treiber » 15. Januar 2020 08:40

Der gleiche Artikel wie in allen anderen Schmierblättern. Ich bin ein großer Fan der Augustusburg und fahre jedes Jahr zum Treffen am 03.10. Den Typen habe ich mindestens 3x dort gesehen...soviel zur Aussage "ich kann mir nicht erklären wie der am Sicherheitspersonal vorbeikam". Dann zur Presse: das Motorrad in den meisten Ablegern als Wehrmachtsgespann zu bezeichnen ist ganz schlechte Arbeit in der Recherche. Ich finde es Schade das diese Nummer so extrem ausgeschlachtet wird. Es gießt Öl ins Feuer für jene die Sachsen und bestimmte Parteien gerne in den Fokus des Geschehens Rücken, und jene die diese nahe stehen. Das haben die Menschen dort nicht verdient schon gar nicht die Region und die Burh. Ich gebe Trabbimotorrad recht, postet Bilder und Berichte über diesen schönen Ort und den ganzen Motorradverückten die dort die Kuh vom Eis fliegen ließen. Es gibt schlimmeres und schöneres über was es sich zu berichten lohnt.

Fuhrpark: MZ BK 350 Wünsche Gespann, ES 300 LSW Gespann, DKW MUNGA 4
BK Treiber

 
Beiträge: 102
Themen: 8
Registriert: 23. Februar 2018 19:34
Wohnort: Rathenow
Alter: 34

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon Robert K. G. » 15. Januar 2020 09:59

trabimotorrad hat geschrieben:Gab es eigentlich auf der Burg dieses Jahr auch noch was Anderes, als diese Schießbudenfigur :nixweiss:


Warum fällt mir dazu nur das ein: :rofl:
*klick*

Gruß
Robert
OT-Partisanen-Diplom-RT-Heizer
Bild

Zuordnung der Motor- und Rahmennummern der MZ ETZ 250 zu einem Baujahr.

Fuhrpark:
MZ 125/3 (Bj. 1959) Bild, Junak M 10 (Bj. 1963) Bild, MZ TS 125 (Bj. 1976) Bild, MZ ETZ 250 SW (Bj. 1985) Bild, VW Caddy Maxi 2.0 Ecofuel (Bj. 2011) Bild, VW ECO UP! (Bj. 2013) Bild

Fuhrpark: -
Robert K. G.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 6607
Themen: 16
Bilder: 6
Registriert: 13. September 2008 13:09
Wohnort: Berlin
Alter: 36

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon Jena MZ TS » 15. Januar 2020 17:22

Robert K. G. hat geschrieben:
trabimotorrad hat geschrieben:Gab es eigentlich auf der Burg dieses Jahr auch noch was Anderes, als diese Schießbudenfigur :nixweiss:


Warum fällt mir dazu nur das ein: :rofl:
*klick*

Gruß
Robert

Der ist gut :lach:

-- Hinzugefügt: 15. Januar 2020 16:24 --

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: Aktuell: - MZ TS 250/1 Bj 06 /1979 mit Superelastik - fertig
- SR2E Bj 1961 - fertig
- MZ TS 150 Deluxe BJ 1983 - nur noch TÜV machen
- MZ ES 250/2 mit Superelastik BJ ???? - Kernschrott im Aufbau
Jena MZ TS

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1645
Themen: 39
Registriert: 13. Juli 2014 17:53
Wohnort: Jena
Alter: 37

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon Altfranke » 15. Januar 2020 19:43

Sehr geil! Darf man tatsächlich mit einer Holzkiste so rumgurken? Ich kann mir das nicht vorstellen, wünsche es mir aber insgeheim :-D

Fuhrpark: MZ ETZ 150 (1986); MZ ETZ 251 (1990); KR 51/2L (1983)
Altfranke

Benutzeravatar
 
Beiträge: 148
Themen: 13
Registriert: 27. Juni 2019 07:57
Wohnort: Freital

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon samyb » 15. Januar 2020 19:54

Altfranke hat geschrieben:Sehr geil! Darf man tatsächlich mit einer Holzkiste so rumgurken? Ich kann mir das nicht vorstellen, wünsche es mir aber insgeheim :-D



Holzkisten sind bekanntlich trendig! 8)

https://www.leboncoin.fr/motos/1734258786.htm/

Fuhrpark: - MZ ETZ 125 (1989) -
samyb

Benutzeravatar
 
Beiträge: 661
Themen: 95
Bilder: 257
Registriert: 10. Januar 2017 19:17
Wohnort: Ile-de-France
Alter: 54

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon PeterG » 16. Januar 2020 09:37

Altfranke hat geschrieben:Sehr geil! Darf man tatsächlich mit einer Holzkiste so rumgurken? Ich kann mir das nicht vorstellen, wünsche es mir aber insgeheim :-D

Als Gepäck... bestimmt :ja:

Fuhrpark: Black-Pearl
PeterG

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2489
Themen: 64
Bilder: 6
Registriert: 30. Juli 2006 13:00
Wohnort: Westerstede
Alter: 56

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon Aynchel » 16. Januar 2020 10:36

Altfranke hat geschrieben:Sehr geil! Darf man tatsächlich mit einer Holzkiste so rumgurken? Ich kann mir das nicht vorstellen, wünsche es mir aber insgeheim :-D


ja warum denn nicht
dir fällt halt der Sitzplatz weg und das musste eintragen lasen
bei den Lastengespannen ist das auch nicht anders

Fuhrpark: TS/1 250 mit Lastenboot, erprobtes Wintergerät, ausser Betrieb
ETZ250 Gerike Exportmodell
R1100GS mit Triptec Lastenseitenwagen
R1100GS Solo
DR BIG, eine 41er zum Reisen und eine 42er fürs Gelände, beide in Arbeit
DR650 SP46 zum Spielen da draussen
Aynchel

 
Beiträge: 231
Themen: 8
Registriert: 22. November 2014 12:20
Wohnort: Meddersheim

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon emme33 » 16. Januar 2020 12:38

Hab ich auch schon mit Sarg dran gesehen.
Gruß Jörg
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Fuhrpark: MZ ETZ 250 Bj. 1984, gallery/image.php?album_id=3128&image_id=29629
MZ TS 250-250/1 Bj. 1973
viewtopic.php?f=28&t=80338
download/file.php?id=312352&mode=view
emme33

Benutzeravatar
 
Beiträge: 957
Themen: 12
Bilder: 23
Registriert: 19. September 2014 12:18
Wohnort: 39356
Alter: 54

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon EmmasPapa » 16. Januar 2020 12:45

Und mit Zinkwanne.
Grüße

Frank

Fuhrpark: vorhanden
EmmasPapa

 
Beiträge: 2204
Themen: 3
Registriert: 22. Februar 2014 00:56
Wohnort: Nuthe-Urstromtal
Alter: 47

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon Steffen G » 16. Januar 2020 19:23

Na klar. (wenden wir uns mal den schönen Seiten des Lebens und des Treffen´s zu. Ich mag von dem Nazi-Rotz nichts mehr lesen wollen)

Ein Bild mit Zinkwanne hab ich, ist aber von 2018.
P1000102.JPG


Die Truhe war auch da.
P1000093.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße, Steffen !

Fuhrpark: BK 350, ETZ 150, AWO,
Golf IV TDI, VW T4,
Ursus KSH
Steffen G

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1101
Themen: 57
Registriert: 20. Februar 2006 01:25
Wohnort: Wilkau-Haßlau
Alter: 48

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon P-J » 16. Januar 2020 19:28

Steffen G hat geschrieben:Die Truhe war auch da.


Die hat was, könnte mir auch gefallen. :ja:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 13257
Themen: 125
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 57

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon Steffen G » 16. Januar 2020 19:40

Wenn ich mich richtig entsinne, hatten die Leute auf dem Parkplatz unten einen LKW mit Feuerholz,
und haben das mit der Truhe zum Zelt gefahren.
Damals war es auch kälter als jetzt,
so um die 0°.
Grüße, Steffen !

Fuhrpark: BK 350, ETZ 150, AWO,
Golf IV TDI, VW T4,
Ursus KSH
Steffen G

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1101
Themen: 57
Registriert: 20. Februar 2006 01:25
Wohnort: Wilkau-Haßlau
Alter: 48

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon P-J » 16. Januar 2020 20:27

Steffen G hat geschrieben: haben das mit der Truhe zum Zelt gefahren.


Da ich ja 99,8% allein mit dem Gespann unterwegs bin überlege ich ernsthaft einen LSW aber nicht das hässliche Original zu montieren. Ich dachte an einen Grungplattform mit Alu-Klapp-Box der Bundeswehr, nett in Moppedfarbe lackiert. Nach deinem Bild müsstre ich eigendlich meinen Berufsbild nach ne gezinke Truhe in Eiche montieren, sowas in struktoriert und geoelt...................... :love: Mal sehen was sich so ergibt. Danke!

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 13257
Themen: 125
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 57

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon Aynchel » 16. Januar 2020 22:00

wenn Du mit Alu umgehen kannst bietet sich sowas an

Bild
https://i.postimg.cc/bywL78VN/PICT1267.jpg

aber Obacht, auf Dauer gibt es Risse
mittlerweile hat der Alu Körper ein innenliegendes Skelet aus Edelstahlrohr 15x15

wasserfeste Siebdruckplatten bieten sich auch an
Maggi hat sich da was gebaut, mittlerweile hat seine Kiste eine schräge Schnauze bekommen

Bild
https://i.postimg.cc/ss7P0vf4/2019-03-06-14.jpg
Zuletzt geändert von Aynchel am 18. Januar 2020 16:45, insgesamt 1-mal geändert.

Fuhrpark: TS/1 250 mit Lastenboot, erprobtes Wintergerät, ausser Betrieb
ETZ250 Gerike Exportmodell
R1100GS mit Triptec Lastenseitenwagen
R1100GS Solo
DR BIG, eine 41er zum Reisen und eine 42er fürs Gelände, beide in Arbeit
DR650 SP46 zum Spielen da draussen
Aynchel

 
Beiträge: 231
Themen: 8
Registriert: 22. November 2014 12:20
Wohnort: Meddersheim

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon P-J » 16. Januar 2020 22:32

Aynchel hat geschrieben:Alu umgehen
leider nein. :(

Aynchel hat geschrieben:wasserfeste Siebdruckplatten
Das wäre zu modern für ne ES/2.

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 13257
Themen: 125
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 57

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon EmmasPapa » 20. Januar 2020 10:16

P-J hat geschrieben:
Steffen G hat geschrieben: haben das mit der Truhe zum Zelt gefahren.


Da ich ja 99,8% allein mit dem Gespann unterwegs bin überlege ich ernsthaft einen LSW aber nicht das hässliche Original zu montieren. Ich dachte an einen Grungplattform mit Alu-Klapp-Box der Bundeswehr, nett in Moppedfarbe lackiert. Nach deinem Bild müsstre ich eigendlich meinen Berufsbild nach ne gezinke Truhe in Eiche montieren, sowas in struktoriert und geoelt...................... :love: Mal sehen was sich so ergibt. Danke!


Denk dran, da brauchst Du eine extra Aufnahme für das Federbein.
Grüße

Frank

Fuhrpark: vorhanden
EmmasPapa

 
Beiträge: 2204
Themen: 3
Registriert: 22. Februar 2014 00:56
Wohnort: Nuthe-Urstromtal
Alter: 47

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon g-spann » 20. Januar 2020 10:41

P-J hat geschrieben:
Aynchel hat geschrieben:Alu umgehen
leider nein. :(

Aynchel hat geschrieben:wasserfeste Siebdruckplatten
Das wäre zu modern für ne ES/2.

...nimm doch sibirische Lärche!
:lach: :lach: :lach:
Gruß aus dem Niederbergischen,

Gerd

OT-Altbier-Partisane
Bild

Fuhrpark: Yamaha SR 500 (2J4)/1979,
G-spann MZ 500 Country/1995 an Superelastik/1983,
Honda Hawk NT 650 GT/1989,
Honda NTV 650/1989,
Honda XRV 750 Africa Twin/1999,
Honda XLV 600 Transalp/1989,
Jialing JH 600 BA/2016
alle angemeldet und laufen
Baustelle(n)
Suzuki DR 125/1994
Kawasaki GPZ 500 S/1996
Yamaha XS400SE (US)/1981
g-spann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2324
Themen: 12
Bilder: 3
Registriert: 31. März 2006 14:04
Wohnort: 42579 Heiligenhaus
Alter: 59

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon sammycolonia » 20. Januar 2020 19:41

Ich tendiere zu Brasilianischem Eisenholz... :ja:
SPOILER:
Sach mal, rostet das etwa? :roll:
Bleibt gesund!
Gruß Thomas
OT-Partisanen-Häuptling
Bild
Gründungsmitglied der LAIV-ÄKKE!
Seit 2018 Mitglied im GKV

"Ein gutes Bike Muss nicht zwingend das schnellste sein, aber es muss Charakter, eine Seele haben!" Sebastien Lorentz, Motorradmechaniker

Fuhrpark: ETZ 300 mit Schweinetrog (läuft erstaunlich gut)
ETZ 300 (nicht 301) - Die TRANSERZ (läuft super)
Simson SR 50 - Der NOTHOCKER (muß ich noch zusammentüdeln)
Moto Guzzi California III - Der Pastabomber (laufete multo bene)
Honda NTV 650 - ???????? (läuft einfach)
Simson Duo - HEILIGS BLECHLE (is teilzerlegt)###steht zum Verkauf!###
Piaggio Ape TM 703 Longdeck - THE BEAST OF BURDEN (läuft gelassen/langsam)
Mitsubishi Space RunnerGLXi - Der Weltraumrenner (läuft)
sammycolonia
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Der Häuptling der OT Partisanen
 
Beiträge: 14020
Themen: 66
Bilder: 36
Registriert: 16. Februar 2006 17:41
Wohnort: Rösrath-Hoffnungsthal
Alter: 54

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon P-J » 20. Januar 2020 19:46

sammycolonia hat geschrieben: Brasilianischem Eisenholz...

viel zu schwer :mrgreen:

g-spann hat geschrieben:..nimm doch sibirische Lärche!


momentan bin ich Saunabänke am bauen, aus Zirbelkiefer, da bleibt reichlich übrig, vielleicht schwätz ich den Rest Chefchen ab. :lach:

EmmasPapa hat geschrieben:Denk dran, da brauchst Du eine extra Aufnahme für das Federbein.

Hier hat einer sone Aufnahme mit den Böckchen fürs Boot verschraubt gebaut, sowas schwebt mir vor. Damit könnte man immer wieder ümrüsten. Die Böckchen gibts noch zu kaufen.

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 13257
Themen: 125
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 57

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon TS Paul » 20. Januar 2020 19:50

sammycolonia hat geschrieben:Ich tendiere zu Brasilianischem Eisenholz... :ja:
SPOILER:
Sach mal, rostet das etwa? :roll:

Dann bleibt beim Paul das Seitenwagenrad mal endlich da wo es hin gehört! Auf den Asphalt :mrgreen: .
Grütze, Paul
"Nichts dringt in mein Hirn vor! Meine Reflexe sind zu schnell"
Begründer und Bewohner der " Luxus Äkke "
Mitglied des GKV seit 2015
Trainer des Bauchfrei Schaukeln Teams
Bild
Mitbegründer und Mitglied Nr.: Doppelnull
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Bild
OT-Rennsteigboulettenpartisane

Fuhrpark: MZ TS 125/A BJ:1983 (der grüne Giftzwerg) , MZ TS 125 BJ:1974 in Fragmenten,
MZ ES 175/2 BJ : 1972 , MZ ETS 250 ( spezieller Umbau ), Simson KR51/1S,
MuZ Skorpion 660 Tour Bj. 1996 (Smokies EX), Superelastik MZS820 Bj: 1973,
MuZ Skorpion 660 Tour Bj: 1994 (Von Mattieu), Heldrunger MKH/1 Bj. 1974,
2x SR2 (von Saalpetre für meine Söhne), MuZ Saxon 150 Sportstar Bj:1998,
IWL SR 56 Wiesel Bj: 1958, Fortschritt ZT 300 BJ:1979,
Fiat Doblo 1,4T Natural Power Bj:2016
TS Paul

Benutzeravatar
------ Titel -------
Vapekiller
 
Beiträge: 5471
Themen: 67
Bilder: 4
Registriert: 8. Mai 2010 23:37
Wohnort: der dunkle Wedding
Alter: 37

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon P-J » 20. Januar 2020 19:55

TS Paul hat geschrieben:Dann bleibt beim Paul das Seitenwagenrad mal endlich da wo es hin gehört! Auf den Asphalt :mrgreen: .
dafür komm ich dan keinen Hügel mehr hoch. 8) Je nach Art des Eisenholzes hat das ein spezifisches Gewicht zwischen 1,2 und 1,4 :shock:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 13257
Themen: 125
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 57

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon holger999 » 20. Januar 2020 20:16

Bild


der richtige Seitenwagen für eine MZ: :ja:
Purple Helmets I.o.M.

Gruß
Holger

Fuhrpark: MZ TS 125,
Simson Schwalbe 51/2L
Ural 750 T-TWD Gespann, Ural Wolf
BMW F650, BMW K75S
Norton F1 Sport
Lada 2104, NIVA,VOLVO V70
holger999

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1137
Themen: 59
Registriert: 18. September 2013 11:34
Wohnort: Bad Kreuznach
Alter: 68

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon TS Jens » 21. Januar 2020 01:52

Hallo

Ich war dieses Jahr auch zum ersten Mal auf der Augustsburg. Trotz Pannen. Und Samstag Abend angekommen, wo der Hof leer war.

Ist es normal das es keine Aufkleber und keine Postkarten von der Augustsburg gibt ??
Selbst im Museum nicht?

Gruss Jens

Fuhrpark: TS 250/0 Baujahr 1973
TS 250/1 Baujahr 1981 (verkauft)
MZ 500 R
TS Jens

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1579
Themen: 29
Bilder: 50
Registriert: 25. November 2006 17:51
Wohnort: Elxleben
Alter: 37

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon MRS76 » 21. Januar 2020 08:43

Haben im Durchgang (Torbogen) einen Merchandise-Shop.
Da gibt es alles was man braucht und nicht braucht...😉

Fuhrpark: Wechselt...
MRS76

 
Beiträge: 1354
Themen: 5
Registriert: 2. Oktober 2018 16:36
Wohnort: Arzgebirg

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon TS Jens » 21. Januar 2020 15:55

Das aber das Museum keine Postkarten von der eigenen Burg Verkauft , finde ich traurig.

Mir kam es so vor das das Museums Personal auch kein Interesse hatte.
Ein Postkarte des eigenen Museums zu verkaufen.

Fuhrpark: TS 250/0 Baujahr 1973
TS 250/1 Baujahr 1981 (verkauft)
MZ 500 R
TS Jens

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1579
Themen: 29
Bilder: 50
Registriert: 25. November 2006 17:51
Wohnort: Elxleben
Alter: 37

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon samyb » 21. Januar 2020 20:14

TS Jens hat geschrieben:Das aber das Museum keine Postkarten von der eigenen Burg Verkauft , finde ich traurig.

Mir kam es so vor das das Museums Personal auch kein Interesse hatte.
Ein Postkarte des eigenen Museums zu verkaufen.


Dafür war eine lebende Ikone (Heinz Rosner) zugegen:

https://www.youtube.com/watch?v=J8DwwhMOfdk

Hier noch ein Video:

https://www.youtube.com/watch?v=hLhnslsnpmI

Fuhrpark: - MZ ETZ 125 (1989) -
samyb

Benutzeravatar
 
Beiträge: 661
Themen: 95
Bilder: 257
Registriert: 10. Januar 2017 19:17
Wohnort: Ile-de-France
Alter: 54

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon guzzimk » 22. Januar 2020 13:18

samyb hat geschrieben:Dafür war eine lebende Ikone (Heinz Rosner) zugegen:


Heinz Rosner habe ich ein paarmal beim Schottenring gesehen, das war immer ein Erlebnis ihn FAHREN zu sehen - SEHR sicher, SEHR schnell !!!!! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
"An Englishmans home is his castle, but his garage is his sanctuary"

Fuhrpark: BSA A65 Lightning(1965), MG V1000SP1 (1978), Laverda 1000 Jota (1981), Yamaha XS850 (1982), Triumph T160 (1976), Honda CBR1000F (1988), , Ducati M900Si.e. (2000), Suzuki SV1000N (2006)
Projekte: BSA Bantam D7 175ccm (1967, DKW-Nachbau), BSA M21 600ccm (1939), ETZ250 und TS250/1-TS300, BSA A65 Hornet, Benelli 650 S Tornado (1973)
Assoziiertes Stehzeug: Honda CB500 (58 PS, 1996), Montesa Cota 172 (1976)
guzzimk

Benutzeravatar
 
Beiträge: 551
Themen: 41
Bilder: 6
Registriert: 11. September 2009 11:22
Wohnort: 63110
Alter: 55

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon P-J » 22. Januar 2020 13:33

guzzimk hat geschrieben:Heinz Rosner habe ich ein paarmal beim Schottenring gesehen
Ich war nur einmal am Schottenring und hab vom Rossner sogar nen Kaffee bekommen. 8) Ein richtig Netter Kerl wenn man auf schrullige "alte" Männer steht. :mrgreen:
guzzimk hat geschrieben:SEHR sicher, SEHR schnell !!!!!
Unvorstellbar wie schnell man sowas bewegen kann und noch unvorstellbarer wie der alten Mann das Tut. :ja:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 13257
Themen: 125
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 57

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon Bambi » 22. Januar 2020 15:10

Hallo P-J,
Du schreibst 'Ein richtig Netter Kerl wenn man auf schrullige "alte" Männer steht.'
Gaaanz dünnes Eis … Ich bin schon so einer und sooo weit weg bist Du davon auch nicht mehr. Wobei wir uns bis zu Rosners Alter noch ordentlich strecken müssen …
Schöne Grüße, Bambi
'Find me kindness, find me beauty, find me truth' (Dreamtheater aus 'Learning to live')

Fuhrpark: MZ TS 250 (/1) Bj. 1976, Triumph Tiger Trail 750 Bj. 1981, Suzuki GN 400 Bj. 1981, MZ TS 125/150, Hercules GS 175 Bj. 1976, Suzuki DR 750 Big Bj. 1988
Bambi

 
Beiträge: 418
Themen: 2
Registriert: 12. Oktober 2017 00:04
Wohnort: Linz/Rhein
Alter: 63

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon P-J » 22. Januar 2020 15:22

Bambi hat geschrieben:Gaaanz dünnes Eis …


Nu stell dir folgende Situation vor. Da sitzt einer vor nen VW Bus, Halbangezogener Rennanzug. Nu kommt ein langhaariger Kuttenträger dazu und fragt freundlich nach einem Autogram. Recht barch fragt der Rennfahrer ob ich auch MZ fahr was der langhaarige nickend bejat. "Setzten, Kaffee?" immer noch recht barch. Wieder nickt der Langhaarige und setzt sich. Der Rernnfahrer haut gegen den Bus, eine Frau steckt den Kopf raus. "Bring 2 Kaffee und die Autogramkarten".

So hat sich das damals begeben, der ist schon Schrullig wie viele ältere Menschen, auch Nett ohne Frage. Ich mag solche Leute den die sprechen nicht viel aber was die Sagen meinen die auch so.

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 13257
Themen: 125
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 57

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon g-spann » 22. Januar 2020 15:34

P-J hat geschrieben:...und fragt freundlich nach einem Autogram.

An dieser Stelle hab ich mich gefragt, ob du das nur von weitem beobachtet hast und der Langhaarige jemand anderes war... :lach: :lach: :lach:
Gruß aus dem Niederbergischen,

Gerd

OT-Altbier-Partisane
Bild

Fuhrpark: Yamaha SR 500 (2J4)/1979,
G-spann MZ 500 Country/1995 an Superelastik/1983,
Honda Hawk NT 650 GT/1989,
Honda NTV 650/1989,
Honda XRV 750 Africa Twin/1999,
Honda XLV 600 Transalp/1989,
Jialing JH 600 BA/2016
alle angemeldet und laufen
Baustelle(n)
Suzuki DR 125/1994
Kawasaki GPZ 500 S/1996
Yamaha XS400SE (US)/1981
g-spann

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2324
Themen: 12
Bilder: 3
Registriert: 31. März 2006 14:04
Wohnort: 42579 Heiligenhaus
Alter: 59

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon P-J » 22. Januar 2020 15:45

g-spann hat geschrieben:An dieser Stelle hab ich mich gefragt, ob du das nur von weitem beobachtet hast und der Langhaarige jemand anderes war... :lach: :lach:


hab versucht das so zu erzählen als ob du der jenige bist der das beobachtet hat. :oops:

Fuhrpark: ES250/2A Gespann Bj69, ETZ250 "Chopper" Bj83,

VAPE Befürworter
"Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein wie andere mich haben wollen."
P-J

Benutzeravatar
 
Beiträge: 13257
Themen: 125
Bilder: 14
Registriert: 22. August 2009 18:14
Wohnort: Dreis-Brück
Alter: 57

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon Matthieu » 22. Januar 2020 15:48

TS Jens hat geschrieben:Das aber das Museum keine Postkarten von der eigenen Burg Verkauft , finde ich traurig.

Mir kam es so vor das das Museums Personal auch kein Interesse hatte.
Ein Postkarte des eigenen Museums zu verkaufen.

Nochmal: Dafür gibt es den Laden direkt im Torbogen der Burg. Dort gibt es alles, sicherlich auch Postkarten...

Fuhrpark: ETZ 250
Matthieu

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015 Organisator
 
Beiträge: 3553
Themen: 16
Bilder: 3
Registriert: 20. Juni 2007 12:52
Wohnort: Franken

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon MRS76 » 22. Januar 2020 17:27

Er wollte halt unbedingt im Museum ein Kärtchen kaufen.🙆‍♂️

Fuhrpark: Wechselt...
MRS76

 
Beiträge: 1354
Themen: 5
Registriert: 2. Oktober 2018 16:36
Wohnort: Arzgebirg

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon TS Jens » 23. Januar 2020 00:53

Hallo

Ich bin Samstag Abend auf die Burg gekommen. ( 19 Uhr?)
Da war im Torbogen überhaupt nichts.
Auf dem schlosshof waren noch ca max 10 Motorräder und 10 Menschen.
Sonst nichts.
Am Sonntag war auch nichts im Torbogen.
Deshalb bin ich ins Museum gegangen.
Wo man auch nichts hatte, und auch kein Interesse hatte.

Das man im Museum nicht einmal eine Postkarte kaufen könnte , finde besonders traurig.

Gruss jens

Fuhrpark: TS 250/0 Baujahr 1973
TS 250/1 Baujahr 1981 (verkauft)
MZ 500 R
TS Jens

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1579
Themen: 29
Bilder: 50
Registriert: 25. November 2006 17:51
Wohnort: Elxleben
Alter: 37

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon Matthieu » 23. Januar 2020 11:14

TS Jens hat geschrieben:Am Sonntag war auch nichts im Torbogen.

Das man im Museum nicht einmal eine Postkarte kaufen könnte , finde besonders traurig.

Nochmal: Im inneren Torbogen ist ein richtiges Geschäft mit Öffnungszeiten und allen Souvenirs der Burg. So richtig mit Person die an ner Kasse hinter der Theke steht. Samstag Abend um 19 Uhr wird der Laden halt nicht mehr offen gehabt haben.
Warum soll es also im Museum Postkarten zu kaufen geben wenn es 20 m weiter ein Geschäft für solche Dinge gibt?????
Zuletzt geändert von Matthieu am 23. Januar 2020 16:24, insgesamt 1-mal geändert.

Fuhrpark: ETZ 250
Matthieu

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Heiligenstadt 2009/2011/2013/2015 Organisator
 
Beiträge: 3553
Themen: 16
Bilder: 3
Registriert: 20. Juni 2007 12:52
Wohnort: Franken

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon BK Treiber » 23. Januar 2020 14:29

Die haben dort alles was das Herz begehrt. Du kannst dort sogar die Burg als Modell aus Pappe kaufen. Postkarten, Magnete, Biergläser, Kaffeetassen, Poster etc. ist alles vorhanden.

Fuhrpark: MZ BK 350 Wünsche Gespann, ES 300 LSW Gespann, DKW MUNGA 4
BK Treiber

 
Beiträge: 102
Themen: 8
Registriert: 23. Februar 2018 19:34
Wohnort: Rathenow
Alter: 34

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon MRS76 » 23. Januar 2020 14:39

🤣🤣
Glei wird der Jens verrückt...🙈

Fuhrpark: Wechselt...
MRS76

 
Beiträge: 1354
Themen: 5
Registriert: 2. Oktober 2018 16:36
Wohnort: Arzgebirg

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon TS Jens » 23. Januar 2020 16:17

OK danke

Wenn ich das nächste Mal hinfahre werde ich in den beiden Torbögen Mal nach den Geschäft suchen.

Da müssen mir Leute aus einem Internetforum erklären , wo es eine Postkarte gibt.
Und das Personal der Burg hat kein Interesse und läst die Leute rumrennen.

Vielen Dank für den Hinweis

Gruss Jens

Fuhrpark: TS 250/0 Baujahr 1973
TS 250/1 Baujahr 1981 (verkauft)
MZ 500 R
TS Jens

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1579
Themen: 29
Bilder: 50
Registriert: 25. November 2006 17:51
Wohnort: Elxleben
Alter: 37

Re: Augustusburg 2020

Beitragvon knut » 14. Februar 2020 19:53

der janne hat geschrieben:Besonders der Hitler-Imitator im ersten Bild....oder ist es ein Knut-Imitator? :-)

heute kam die Rechnung vom Anwalt , 297,50 € fürs Abmahnen des Tagesspiegel - find ich gut, die machen ihre Arbeit scheisse und ich darf dafür bezahlen wenn ich sie darauf hinweise . klar hätte ich es auf ein gerichtsverfahren ankommen lassen können, aber das kann kostenmässig auch nach hinten losgehen - also wird sich mein gespannprojekt ein wenig verzögern..... :evil: :cry:
Partisanenrocker

Fuhrpark: BMW F650 ST
MZ TS 250 Lastengespannruine
knut

Benutzeravatar
------ Titel -------
Treffen Glesien Organisator
 
Beiträge: 10189
Themen: 83
Bilder: 5
Registriert: 16. Februar 2006 21:00
Wohnort: nordsachsen
Alter: 58

Vorherige

Zurück zu Clubs, Termine, Ausfahrten



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste