Sicherungskasten Best Practice ETZ 250

LiMa, Kabel, Lampen, elektrische Bauteile.

Moderator: Moderatoren

Sicherungskasten Best Practice ETZ 250

Beitragvon Alt68er » 7. November 2017 10:47

Servus zusammen,
ich habe eine alte ETZ erstanden und muss nun, da viele Dinge schon ausgebaut waren, mir einiges zusammenreimen. Das heißt, das wird nicht die letzte Frage werden. Diese geht darum:

- Wo und wie habt Ihr den Sicherungskasten befestigt?
- und wo wir schonmal dabei sind: hängt bei Euch der Leitungsverbinder unterm Sitz auch nur an einer Schraube? Ist das okay so?

Vielen lieben Dank

Chris

Fuhrpark: ES 150/1 1968
ETZ 250 - 1986
Alt68er

 
Beiträge: 62
Themen: 15
Registriert: 25. November 2015 12:42

Re: Sicherungskasten Best Practice ETZ 250

Beitragvon Rebhahn » 7. November 2017 11:27

Hallo,
der Sicherungskasten wird an dem Kunstoffteil vom hinteren Kotflügel (unter dem rechten Seitendeckel, wo die Batterie ist) angeschraubt. Bei Güsi sind Ersatzteilkataloge abgebildet, da kannst du dir das ansehen und fehlende Teile gleich bestellen. Du kannst aber auch gleich einen Sicherungskasten für Flachstecksicherungen mit Abdeckung im Netz suchen und dranfummeln (ist eine Fehlerquelle weniger).
Der Leitungsverbinder wird mit 2 Schrauben am Luftfilterkasten unter dem Sitz festgeschraubt.

Fuhrpark: MZ ETZ250/Bj. 1986, MZ Silver Star Classic 500/Bj. 1994, KTM300 EXC/Bj.2011, Suzuki GSX-R1000/Bj. 2007
Rebhahn

 
Beiträge: 91
Bilder: 0
Registriert: 27. Dezember 2015 17:52

Re: Sicherungskasten Best Practice ETZ 250

Beitragvon Alt68er » 7. November 2017 15:01

Danke für die Antwort, ich werde das so hinschrauben - Flachsicherungskasten ist gekauft - wie vermutet, muss man das durch gezieltes "herumwurschteln^" befestigen.

Fuhrpark: ES 150/1 1968
ETZ 250 - 1986
Alt68er

 
Beiträge: 62
Themen: 15
Registriert: 25. November 2015 12:42

Re: Sicherungskasten Best Practice ETZ 250

Beitragvon Martin H. » 8. November 2017 10:12

Rebhahn hat geschrieben: Du kannst aber auch gleich einen Sicherungskasten für Flachstecksicherungen mit Abdeckung im Netz suchen und dranfummeln (ist eine Fehlerquelle weniger).

Welche mit Abdeckung gibt´s doch auch beim Günter... https://www.guesi-motorradteile.de/inde ... ktrik/_/?_
Nein zum Arztassistenten!

Verschwörungstheoretiker halten sich für skeptisch; sie sind aber die leichtgläubigsten Menschen, die es gibt: Sie glauben alles, was sie lesen - so lange es ihrer eigenen Meinung entspricht!

Vorfahrt für die Pflege

http://www.raumwunder-vintage-wohnen.de/

Pflegekammer jetzt!

ICH WILL PFLEGE

HALTET UNSER FORUM SAUBER!

ZAHLEN - DATEN - FAKTEN

Ich bin nicht lustig. Ich bin autoritär und undemokratisch - so! (Lorchen 2011)

Mitglied der FBF
Bild

Fuhrpark: Silverstar
ES 250/2-Gespann
TS 250/1
Martin H.
Moderator

Benutzeravatar
------ Titel -------
Heiligenstadt 2009/2011 Organisator,
2015 Helfer
FBF-Papparazzo
 
Beiträge: 11566
Artikel: 7
Themen: 122
Bilder: 23
Registriert: 17. Februar 2006 13:20
Wohnort: 92348
Alter: 47

Re: Sicherungskasten Best Practice ETZ 250

Beitragvon Der Harzer » 9. November 2017 08:02

Zur Verständnis ein paar Bilder

Klemmleiste unterm Sitz, bei mir sind da zwei angebaut

Regler Gleichrichter.jpg


Sicherungen wir ich sie vor gefunden habe, wollte nicht Original schreiben :mrgreen:

Sicherungen ETZ.jpg


Und ein Vorschlag wir man es auf Flachsicherungen umbauen kann

Sicherungen ETZ neu.jpg


Gruß
Frank
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fuhrpark: ETZ250LSW, SR50, SD50 Albatros, Rotax Country Gespann, Suzuki 1000V
DKW RT350 im Aufbau, oder mein Groschen Grab
Der Harzer

Benutzeravatar
 
Beiträge: 934
Themen: 24
Registriert: 15. November 2012 14:56
Wohnort: Bad Lauterberg
Alter: 52


Zurück zu Elektrik / Elektronik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], Moped Dude und 5 Gäste